Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde BAU Container of Contemporary Culture, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 500 Treffer

bau-2
bau-2
bau-2

Baroni Vittore / Bove Antonio / Maffei Marco / Serafini Antonella, Hrsg.: BAU 2 - Contenitore di Cultura Contemporanea, 2006

Titel
  • BAU 2 - Contenitore di Cultura Contemporanea
Ort LandViareggio (Italien) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 31,5x22,5 cm, Auflage: 150, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Box aus braunem Stlpdeckel Karton, Siebdruck, eingelegt 16-seitiges redaktionelles Schwarz-Weiss Heft, 55 Arbeiten von 65 Knstlern. Diverse Techniken auf Papier, dnnem Karton, Folie, Metall, plus 6 Multimedia Discs. Cover und Layout: Carlo Battisti. Zollinhaltserklrung beigelegt
ZusatzInfos
  • BAU was founded in 2004 in Viareggio, on the coast of Tuscany, by a group of artists and individuals interested in the many-sided aspects of the culture of our times. Thanks to a widespread and constantly expanding network of contacts, every year the project takes the shape of an expressly designed UniA4 sized box: BAU container of contemporary culture. This non-profit box is produced in a limited edition of 150 copies (120 for issue 1 and 200 for issues 9-10) and contains original works, signed and numbered, from a large number of international contributors.
    The BAU container fits in the vast tradition of assembling publications and artists magazines that developed since the early sixties. It intends to experiment with new languages, technologies and materials, operating in a peculiar dimension of group work that is open also to contributions from non-artists: outsiders, travellers, collectors of curiosities, creative gastronomers, anomalous scientists.
    In a relational and non competitive perspective that is responsive to the relationships between art and science, politics and environment, BAU acts as a meeting point in order to stimulate dialogues, interactions and exchanges among the most diverse disciplines: graphics, collage, photography and the visual arts in general, but also poetical and narrative researches, acoustic and performative experiences, documents pertaining the fields of fashion and design, etc. The operative network expresses itself also through the planning of exhibitions, meetings, festivals and events, organized in institutional spaces (libraries, galleries, museums) and in atypic locations.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028296803
Einzeltitel =


bau-art-uno
bau-art-uno
bau-art-uno

Baroni Vittore, Hrsg.: BAU ART 1, 2010

Verfasser
Titel
  • BAU ART 1
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 42 x 59,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bogen 2x gefaltet
ZusatzInfos
  • Flyer fr die Knstlerbox BAU ART 1
    Eleven authors part of the editorial staff of the BAU association have decided to create unique works inside the same cardboard boxes size UniA4 (cm. 21 x 29,7) that were used for the BAU magazine and also inside larger UniA3 boxes (cm. 29,7 x 42), giving shape to tridimensional creations that can be hung on walls, exhibited as sculptures or manipulated as containers of surprises and inventions.
    Catalogue of this side effect of the assembling magazine BAU is the BAU ART 1 box, in edition of 30 copies, with signed and numbered works of the eleven authors. Graphic project by Carlo Battisti.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028271K65
Einzeltitel =


Baroni Vittore, Hrsg.: BAU OUT - Finissage, 2018

bau-out
bau-out
bau-out

Baroni Vittore, Hrsg.: BAU OUT - Finissage, 2018

Verfasser
Titel
  • BAU OUT - Finissage
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Text / Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    DIN A4 Blatt rckseitig handbeschrieben, Umschlag mit 3 Knstlerbriefmarken und einer Postbriefmarke
ZusatzInfos
  • Informationsblatt zur Finissage der Ausstellung BAU OUT - vie d'uscita possibili, die der 15. Ausgabe des BAU Container of Contemporary Culture gewidmet ist, GAMC Galleria d'Arte Moderna e Contemporanea "Lorenzo Viani", Viareggio, 31.08.2018
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028270799
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • www.Tape-Mag.com
Ort LandFriedrichshafen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei Laserausdrucke nach Webseite
ZusatzInfos
  • Tape-Mag.com is a Non-Profit Online-Archive & Information-Database for Audio-Tape-Culture (Cassettes/Tapes/Reels) and 20th Century Art- & Music-related Small-Press Publications / Magazine-Culture.
    This Archive-Database focuses on the following styles/genres.
    - Mid 70's to late 90's Industrial / Experimental / Free Improvisation / Post- Punk / New Wave, Minimal / Synth / Ambient and further musical directions of the DIY-Cassette-Culture.
    - early 50's to late 90's Sound Art / Sound Poetry / Text-Sound-Compositions / Poesie Sonore / Verbosonics / Lingual Music / Music Concrete / Audio Art plus related printed Mail-Art / Concrete Poetry / Visual Poetry / Lettrisme / Fluxus
    Here you are able to browse and research thousands of releases, find further information about the Artists, the Organisations, Press & Label-People behind the scene and/or the published Small Print / Magazines, Information-sheets and Artists-Manifests that all defined a very exciting culture and era. Most of the releases listed here were only released in very limited amount and are hard to find these days but they had without any doubt their important role in the development of contemporary audio & sound-art and music-history. These protagonists of a DIY (Do-It-Yourself)-Culture-Movement in which everybody can be an artist, label, distributor and press-editor or organisation deserves a comprehensive overview in a broader context with all its connections and a framework. With this Database the collected, provided and connected Information can become knowledge. Knowledge that Media in Internet-Age can hardly supply with the current Information Overload.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027183600
Einzeltitel =


baroni-vita
baroni-vita
baroni-vita

Baroni Vittore, Hrsg.: Vittore Baroni - Vita, 2018

Verfasser
Titel
  • Vittore Baroni - Vita
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwaz-Weiss Kopie auf grauem DIN A4 Papier mit dem Lebenslauf des 1956 geborenen Vittore Baroni
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028269799
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der Bau - Ich habe den Bau eingerichtet und er scheint wohlgelungen. Von auen ist eigentlich nur ...
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 unpag. S., 29,6 x 21,1 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbares Booklet, zweimal gefaltet.
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellung "Der Bau" in der PLATFORM Mnchen, 18.10.-12.11.2017, anlsslich des Kunstclub 13-Preises 2017. Mit einem Text von Sophia Plaas. Abbildung des Covers von Der Bau von Franz Kafka.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024486668
Einzeltitel =


stathi-art-seen
stathi-art-seen
stathi-art-seen

Stathi Maria, Hrsg.: art seen - contemporary art projects & editions, 2015

Verfasser
Titel
  • art seen - contemporary art projects & editions
Ort LandNikosia (Republik Zypern) Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Lieferprogramm, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Art Seen - Contemporary Art Projects & Editions is an organization operating as a cultural platform of exchange in contemporary art. Its aim is to create bridges and dialogue between Cyprus and the international contemporary art scene. The idea was born from the need of new and creative collaborations that took a fresh look focusing on contemporary artistic approaches and reflecting upon the dynamic and changing art world. Art Seen projects and Art Seen editions are the two pillars of this organisation.
    Text von der Website
WEB Link
TitelNummer
016905610
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der Bau - Ich habe den Bau eingerichtet und er scheint wohlgelungen. Von auen ist eigentlich nur ...
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x9,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beidseitig bedruckte Karte
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellung "Der Bau" in der PLATFORM Mnchen, 18.10.-12.11.2017, anlsslich des Kunstclub 13-Preises 2017.
Sprache
TitelNummer
024487701
Einzeltitel =


Baroni Vittore, Hrsg.: Flyer Konvolut BAU, 2004 ab

bau-flyer-1
bau-flyer-1
bau-flyer-1

Baroni Vittore, Hrsg.: Flyer Konvolut BAU, 2004 ab

Verfasser
Titel
  • Flyer Konvolut BAU
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x10 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Flyer, auklappbar
ZusatzInfos
  • Vorstellung des Projekts BAU und der 3 ersten "Contenitore di Cultura Contemporanea" 0-2
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028272799
Einzeltitel =


bau-konvolut-2
bau-konvolut-2
bau-konvolut-2

Baroni Vittore, Hrsg.: Flyer Konvolut BAU, 2007 ab

Verfasser
Titel
  • Flyer Konvolut BAU
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 7 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut 7 Einzelbltter, davon 5 Schwarz-Weiss Kopien, teils auf farbigem Papier, 2 kartonstarke je zweifarbig gedruckte Karten, eine davon mit Austanzungen
ZusatzInfos
  • Infomaterial und Einladungen zu verschiedenen Veranstaltungen und Vorstellungen von Publikationen von BAU in Viareggio, Modena, Pisa, Venedig, Rom und Mailand
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028273799
Einzeltitel =


bau-konvolut-pla
bau-konvolut-pla
bau-konvolut-pla

Baroni Vittore, Hrsg.: Plakat Konvolut BAU, 2012 ab

Verfasser
Titel
  • Plakat Konvolut BAU
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut 4 gefaltete Plakate, Farb-Digitaldruck
ZusatzInfos
  • Ankndigungen von Veranstaltungen und Neuerscheinungen von BAU in Viareggio, Merano und Mailand
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028274K65
Einzeltitel =


Baroni Vittore / Bove Antonio / Maffei Marco / Serafini Antonella, Hrsg.: BAU 6 - Contenitore di Cultura Contemporanea, 2009

bau-6
bau-6
bau-6

Baroni Vittore / Bove Antonio / Maffei Marco / Serafini Antonella, Hrsg.: BAU 6 - Contenitore di Cultura Contemporanea, 2009

Titel
  • BAU 6 - Contenitore di Cultura Contemporanea
Ort LandViareggio (Italien) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 31,5x22,5 cm, Auflage: 150, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Box aus braunem Stlpdeckel Karton, Siebdruck, eingelegt 16-seitiges redaktionelles Schwarz-Weiss Heft, 65 Arbeiten von 67 Knstlern. Diverse Techniken auf Papier, dnnem Karton, Leinwand, Folie, PVC, Kork, Keramik, Schaumgummi, plus 2 Multimedia Discs und 1 Audio Kassette. Cover und Layout: Carlo Battisti.
ZusatzInfos
  • siehe BAU 2
Sprache
TitelNummer
028297803
Einzeltitel =


Titel
  • OFF-Biennale Budapest - Call for contributions to map artistic/curatorial self-organizations worldwide
Ort LandBudapest (Ungarn)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ausdruck einer Email vom 28.2.2015
ZusatzInfos
  • Independent. Contemporary. Art. 24 April 31 May 2015.
    OFF-Biennale Budapest is a series of exhibitions and art events in and beyond the city of Budapest. Its concept is different from traditional biennials as we know them. Not affiliated with any institution, it is a voluntary collaborative initiative of artists, groups of artists, curators, art managers, gallerists and collectors. OFF-Biennale Budapest is a civil initiative, whose aim is to bring a segment of culture, contemporary art, closer to the public at large. OFF proclaims the importance of independent thinking and action, breaking away from clichs and habitual routines. It is meant to demonstrate that contemporary art can foster and catalyse this kind of activity in other words, that contemporary art is much more than mere luxury and a source of aesthetic pleasure.
    Text von der Webseite
TitelNummer
012616304
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Index
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [56] S., 26x18 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9780957586710
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • 2. Auflage 0817. Index is curated by Caf Royal Books and supported by the Contemporary Arts Development Group at the University of Central Lancashire (Impressum)
    Index began as an online open submission project. Criteria being, submissions must have already been used to communicate, or be communicative in their own right. All submissions have been removed from their original context, breaking the messages or ideas for which they were created. Using Index as a container, exhibition space and story telling device, the pages that follow have been edited to create pairs or combinations of images that can be read as new narratives. The book is an experimental exchange of out-of-context, repurposed text and image. Caf Royal Books produce weekly photographic publications focussing broadly on aspects of change, usually within the UK. Founded in 2005 Caf Royal Books is an independent publisher based in the North West of England.
    (Text von der Webseite)
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026885758
Einzeltitel =


Titel
  • Life is better at the pool
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,7x10,5 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, rckseitig mit handschriftlichem Gru von Catherine
ZusatzInfos
  • Werbekarte von Cultural Association POOL publishing.
    The Vienna-based cultural association POOL publishing is a contemporary publishing house. The association, whose activities are not aimed at profit, pursues exclusively non-profit purposes, Promotion of art and culture, promotion of cultural activity, mediation of culture, enrichment of cultural life.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Catherine Hazott
TitelNummer
026732801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Mae West - Notizblock
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14,8x10,9 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Notizblock, Spiralbindung, rotes Cover, leere Seiten
ZusatzInfos
  • Die Mae West ist ein nach der Schauspielerin Mae West benanntes Kunstwerk auf dem Effnerplatz in Mnchen-Bogenhausen. Die von der Knstlerin Rita McBride entworfene 52 Meter hohe Plastik ist ein aus Rohren gebildetes Stabwerk in Form eines Rotationshyperboloids. Die Rohre bestehen mehrheitlich aus kohlenstofffaserverstrktem Kunststoff.
    Die Mae West entstand bei der 2006 fertiggestellten Umgestaltung und Untertunnelung des Effnerplatzes im Rahmen der Verpflichtung, fr ffentliche Bauten einen Geldanteil fr deren knstlerische Gestaltung, die Kunst am Bau, auszugeben. Ihre Gestalt, Gre und Kosten wurden im Stadtrat und in der Bevlkerung kontrovers diskutiert. Sie wurde seit 2002 geplant, ihr Bau im Oktober 2010 begonnen und im Januar 2011 fertiggestellt. Durch die Plastik verkehrt seit Dezember 2011 die Mnchner Straenbahn.
    Aus Wikipedia
TitelNummer
007352243
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • BAU 14 GPS Global Participaton System
Ort LandViareggio (Italien) Medium Flyer, Prospekt / Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 26,5x26,5 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte fr BAU 14, in Dreiecksform geschnitten, Werbekrtchen fr die Zeitschrift
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
025859723
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Immersion - Exhibition 4 - Philippe Parreno
Ort LandKln (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [12] S., 21x14,8 cm, , ISBN/ISSN 9783960983903
    Drahtheftung, Postkarte mit handschriftlichem Gru von Christoph Mauler liegt bei
ZusatzInfos
  • Begleitheft. Die Ausstellung von Philippe Parreno entsteht im Rahmen des Programms Immersion der Berliner Festspiele, Gropius Bau, 25.05.-05.08.2018. Seit 2016 produziert die Reihe Werke zwischen Ausstellung und Auffhrung, die nicht betrachtet, sonder betreten werden wollen.
    Das Programm Immersion wurde ermglicht durch eine Initiative des Deutschen Bundestags und dank der Untersttzung der Beauftragten der Bundesregierung fr Kultur und Medien.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
025906707
Einzeltitel =


Titel
  • Garten der irdischen Freuden
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x42 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ausstellungsplan
ZusatzInfos
  • Erscheint zur Ausstellung Garten der irdischen Freuden, 26.07 - 1.12.2019, Martin-Gropius-Bau, Berlin
Sprache
Stichwort
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
027843901
Einzeltitel =


Baroni Vittore, Hrsg.: KLANG! SUONI CONTEMPORANEI, 2009

bau-klang-box
bau-klang-box
bau-klang-box

Baroni Vittore, Hrsg.: KLANG! SUONI CONTEMPORANEI, 2009

Verfasser
Titel
  • KLANG! SUONI CONTEMPORANEI
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Sticker, Button / Heft / Plakat / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 13,5x13,5 cm, Auflage: 1.000, 7 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    CD Box ohne CD, 3 Booklets, 1 gefaltetes Plakat, 1 Aufkleber in Kartonbox, 3 Seiten Pressematerial
ZusatzInfos
  • The catalogue from Pezzini Editore consisting of three illustrated booklets, a poster, a sticker, [a cd and a dvd] in original die-cut box designed by Gumdesign, documents the sound based Multimedia Festival curated by Vittore Baroni and BAU at the historical Villa Paolina in Viareggio on 7-8-9 August 2009. The exhibition included installations and audio art works from 20 international artists, plus the collective project Bzzzoing! with musical instruments created by over 60 authors. In the course of the three days, audiovisual works of over 40 authors have been projected and over 20 poets, artists and musicians performed at the villa. In the centenary of futurism, a singular and rich overview of the many interferences between sound and image, paying tribute in the logo to Luigi Russolos Noise Machines.
    Text von der Webseite
    Catalogue of Klang! exhibition/sound art festival held at Villa Paolina, Viareggio, Italy, august 7-9 2009, comprising sound installations, exhibition and performances of invented musical instruments, and performances by visual artists, sound poets and electronic musicians.
    Cardboard box published in 500 copies freely distributed during the festival days, including 3 booklets, a sticker and a poster; 300 copies were later produced with additional cd + dvd documentation of the festival.
    Text von discogs Webseite
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028239799
Einzeltitel =


bau-12-leo-ex-machina-2015
bau-12-leo-ex-machina-2015
bau-12-leo-ex-machina-2015

Baroni Vittore, Hrsg.: BAU 12 - Leo Ex Machina - Dodici.Quindici, 2015

Verfasser
Titel
  • BAU 12 - Leo Ex Machina - Dodici.Quindici
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9788868470753
    Broschur, Druck in goldener Farbe
ZusatzInfos
  • Beilage zur 12. Ausgabe des BAU Contenitore di Cultura Contemporanea und anlsslich der Ausstellung Leo Ex Machina, Ingegni leonardeschi nell'arte contemporanea, GAMC Galleria d'Arte Moderna e Contemporaneo "Lorenzo Viani", Viareggio, 28.06.-11.10.2015
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028249799
Einzeltitel =


Baroni Vittore / Maffei Marco, Hrsg.: Facciamo Finta: Il gioco di Alice, 2010

bau-alice
bau-alice
bau-alice

Baroni Vittore / Maffei Marco, Hrsg.: Facciamo Finta: Il gioco di Alice, 2010

Verfasser
Titel
  • Facciamo Finta: Il gioco di Alice
Ort LandViareggio (Italien) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 69,6 x 49,5 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    4x gefaltetes Poster
ZusatzInfos
  • poster-catalogue designed by gumdesign for the travelling exhibition curated by V. Baroni, M. Maffei and BAU: 61 international artists revisit the timeless imaginary world of Lewis Carroll and his young dreamer. Texts by M. Mancini, L. Lazzerini, D. Dogheria.
    Mxm Arte Contemporanea, Milano, 08.-17.03.2010
    Maffei Arte Contemporanea, Viareggio, 21.03.-10.04.2010
    Galleria Il Gabbiano, La Spezia, 30.04.-20.05.2010
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028295799
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Xerox book - Carl Andre, Robert Barry, Douglas Huebler, Joseph Kosuth, Sol LeWitt, Robert Morris, Lawrence Weiner
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 185 Blatt S., 28x21,5 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Offsetdruck nach original Fotokopierarbeiten, je Knstler 25 Seiten, First Edition
ZusatzInfos
  • Siegelaub in einem Interview: The Xerox book I now would prefer to call it the Photocopy book, so that no one gets the mistaken impression that the project has something to do with Xerox was perhaps one of the most interesting because it was the first where I proposed a series of requirements for the project, concerning the use of a standard size paper and the amount of pages the container within which the artist was asked to work.
    Das Buch ist/war die Ausstellung
TitelNummer
004576352
Einzeltitel =


Postkarte-Geklonter-Tod
Postkarte-Geklonter-Tod
Postkarte-Geklonter-Tod

Sagerer Alexeij: Geklonter Tod (OR. 6.2) - birth of nature, star-gates, 2005

Verfasser
Titel
  • Geklonter Tod (OR. 6.2) - birth of nature, star-gates
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • proT in der Muffathalle, Zellstrae 4 Mnchen, 14.-16.01.2005. Tarzans Propagandaministerium fliegt mit Tarzans secret container
Sprache
WEB Link
Geschenk von Alexeij Sagerer
TitelNummer
024261670
Einzeltitel =


so-viele-heft-61-sgoertz-display-cover
so-viele-heft-61-sgoertz-display-cover
so-viele-heft-61-sgoertz-display-cover

Grtz Susanne: so-VIELE.de Heft 61 2019 - dis/play, 2019

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 61 2019 - dis/play
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [28] S., 10,4x14,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804912
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Heft erscheint zur Ausstellung von Susanne Grtz im CoMA Container of Modern Art, im Werksviertel in Mnchen, im Februar 2019. Fotografien aus der Mnchner U-Bahn vor und whrend der Umstellung von analogen auf digitale Displays.
Sprache
TitelNummer
026636745
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • dis/play
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x14,7 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung von fotografischen Arbeiten im CoMA - Container of Modern Art im Werksviertel in Mnchen, 22.-24.02.2019, nicht beklebte Plakatwnde aus der Mnchner U-Bahn
Sprache
Stichwort
Geschenk von Susanne Grtz
TitelNummer
026693801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Mongolien - Sehnsucht nach Einsamkeit
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung von fotografischen Arbeiten im Container of Modern Art 08.03.-10.03.2019
Sprache
Geschenk von Susanne Grtz
TitelNummer
026735801
Einzeltitel =


Titel
  • E-mail Correspondence 2018 for the project PASSAGES of Aquarium Compagnie
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • [8] S., 21x14,8 cm, Auflage: 30, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte in gefaltetem Bogen aus Transparentpapier, in weiem Umschlag (mit Signatur und Widmung)
ZusatzInfos
  • Passagen, das Konzept: Zwischen Himmel und Erde schweben zwischen Furcht und Hoffnung schweben zwischen zwei Sthlen sitzen zwischen Heut und Morgen liegt eine lange Frist.
    Der Mensch steht in elementarer Beziehung zum Raum: Er befindet und bewegt sich von Anfang an im Raum und kann sich ihm nicht entziehen. Raumerfahrung ist existenziell also gegeben. Zugleich aber werden Rume durch Handlungen auch geschaffen und strukturiert, so dass sie nicht als statisch, sondern als dynamisch zu betrachten sind. Im kantischen Sinne liegt unserer sinnlichen Wahrnehmung die Vorstellung von Raum und Zeit zu Grunde. Sie sind notwendige Voraussetzung fr die Erfahrung der ueren Welt.
    Im Laufe der Geschichte haben sich unsere Vorstellungen vom Raum gewandelt und verschoben. Die Unterschiede der Raumkonzepte sind verknpft mit den jeweiligen mathematischen und philosophischen Anstzen, auf denen sie beruhen. Im allgemeinen Gebrauch basiert Orientierungsvermgen einerseits und Fhigkeit der Formgebung und des Grenvergleichs andererseits auf Ordnungsstrukturen und Lagebeziehungen im Raum. Die Dreidimensionalitt beschreibt den Raum als Ausdehnung, in der den beweglichen Dingen ein Platz zugewiesen wird. Er ist Behlter (Container, Speicher, Territorium) und Ordnungsstruktur. Betrachtet man die Beziehungen der Dinge und Orte zueinander, dann definiert sich der Raum nicht mehr als statische Gre, sondern als Struktur aus Relationen, so zu sagen als Zwischenraum und steht in einem Handlungszusammenhang.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
027358722
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Skizzenbuch 04
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 ca. S., 30x21,5 cm, Auflage: Unikat, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Skizzenbuch, Normalpapier, Hardcover mit schwarzem Einband und Etikett
ZusatzInfos
  • enthlt: Zeichnungen, Skizzen, Plne und handschriftliche Eintragungen, mit eingelegte Einzelbltter, teilweise zusammengeheftet: Materialien, Lothringer Str., Kunst... Friedel, privat, Durch den polyistischen Fleischwolf gedreht, Zum polyistischen Mannequin 1982, mit lose eingelegte Zeitungsseiten: Zeitungsartikel ber Kasper Knig, Ausstellung Neue Deutsche Kunst, Dsseldorf, AZ, Mnchen, 3.1.1984, Die Avantgarde im Messe-Container, AZ Feuilleton, 10.4.1984, Singende Maler in der Sauna, mit Foto, Stern, ca. 1984
Beteil. Personen
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
028365L17
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lust auf Gut - Republic of Culture - Mnchen und drum herum 10
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 30x23 cm, Auflage: 10.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Erste Ausgabe fr Mnchen
ZusatzInfos
  • Dabei geht es uns nicht um Hochkultur gegen Design gegen Schnick-Schnack. Uns geht es auch nicht um Abgrenzung, sondern um eine ganzheitliche An-Sicht der Kultur. Wir wollen loben, ausloben. Die, die einfach versuchen, die Dinge gut zu machen. Aber ehrlich es geht schon etwas gegen die Billig-Billig- und die Geiz-Kultur.
    Deshalb haben wir einen virtuellen Staat der Qualitt gegrndet die Republic of Culture.
    Wir vernetzen (sagt man ja heute so) dort die KLASSISCHE KULTUR mit
    der von uns mal so genannten AUFTRAGS-KULTUR (Architektur, Design,
    Fotografie und Gestaltung), der KOMMERZIELLEN KULTUR (Marken) und
    dem qualifizierten Handel (auch Galerien).
    Text von der Webseite
Geschenk von Christian Topp
TitelNummer
009402282
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lust auf Gut - Republic of Culture - Mnchen und drum herum 15
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 30x23 cm, Auflage: 10.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Es geht uns dabei nicht um Hochkultur gegen Design gegen Schnick-Schnack. Uns geht es auch nicht um Abgrenzung, sondern um eine ganzheitliche An-Sicht der Kultur. Wir wollen loben, ausloben. Die, die einfach versuchen, die Dinge gut zu machen. Deshalb haben wir einen virtuellen Staat der Qualitt gegrndet die Republic of Culture.
    Text von der Webseite
TitelNummer
010793360
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Production of Culture - Media and the Urban Arts - Foundations of Popular Culture Vol. 1
Ort LandNewbury Park, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 198 S., 21,5x13,2 cm, , ISBN/ISSN 080393694X
    Broschur
Stichwort
TitelNummer
014634530
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Black Bibliographia Print/Culture/Art
Ort Lando. A. (o. A.)
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Aus dem Booklyn-Archiv
Stichwort
TitelNummer
023255090
Einzeltitel =


38_maycec
38_maycec
38_maycec

Vonverhille / Maycec / Sayer Damien / Lenox Alize: 75 g/m, 2017

Titel
  • 75 g/m
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke, Nr 038 aus der Reihe 100for10.
    75 g/m started as a black and white photocopy exhibition. The project was initiated by Maycec, a photographer, self-publisher and graphic designer who draws inspiration from alternative culture and her personal life. She is co-founder of Vesselroom Project and Atelier29. The first 75 g/m exhibition took place in Berlin in 2014 with Maycec alongside Vonverhille and Damien Sayer whom both grew up in the suburbs of Paris. Vonverhille started in the graffiti scene in the 90s. He diversified his means of expression and explored photography and experimental electronic music. He now lives in Berlin where he founded Erratum galerie. Damien Sayer has photographed his family, friends and encounters over the course of five years. His small format pictures remain simple documentary pages, simple facts or portraits recorded on a sheet of paper. Alizee Lenox joined the exhibitions 75 g/m2 part II and part III. She is a poet deeply influenced by Pop Culture mostly because you cannot not be influenced by a soft machine that creates so many idols you can hate and worship at the same time. She is currently working on her first chapbook manuscript.
Sprache
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026330741
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Between the Lines Vol. 1: A Coloring Book of Drawings by Contemporary Artists.
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 S., 27,1x20,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Malbuch
ZusatzInfos
  • A Coloring Book of Drawings by Contemporary Artists. The coloring book is an integral part of our mission to engage patients through contemporary art. Between the Lines is distributed free of charge to children in RxArts participating healthcare facilities and sold to benefit RxArts projects. Like the artwork we install, the coloring book is meant to give the children and their families something new and stimulating to think about. It is another tool to take children to an emotionally less stressful place and provides a creative outlet for children confined to the austerity of a hospital room.
    Text von der Webseite
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
011939427
Einzeltitel =


Titel
  • C& - Contemporary And - Special Print Edition Dak'Art-14
Ort LandDakar (Senegal) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20 S., 30.6x23,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Wendezeitung, Bltter lose zusammengelegt,
ZusatzInfos
  • Katalogzeitung zur Biennale vom 9. Mai zum 8.06.2014 in Dakar.
    Contemporary And (C&) ist ein Online-Kunst-Magazin und eine Austauschplattform fr zeitgenssische Knstler verschiedener afrikanischer Perspektiven.
Sponsoren
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
012782466
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Techno-somatics and physical experience - Memory on the Internet - Our ears open a whole world to us: about the experiment to program an exhibition on a vinyl record
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 unpag. S., 29,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Curated by Weekly is a digital art project. It aims to raise questions regarding online formats, web-based distribution and the acceleration of digital platforms in contemporary art. The project is made up of a website and a magazine, which will be released in irregular intervals. The latter will include essays and interventions about digital exhibition formats, the experiences of digital curation and the questions about media and matter in the post-analogue space. Every week, an artwork will be curated and published on the website. In cooperation with different individuals, institutions and independent projects from the art field, artistic positions and works will be displayed. They can function as pieces of art in the digital sphere as well as be critical about it, or to contrast itself with the functions of the web. The projects pace and composition orientates itself around the relevant visual environment of the present day.
    The format of the website is consciously purely visual, while complementary content will be published in the magazine. This content will consist of essays and contributions around certain questions. For example: How new formats will be established in contemporary art, which technological tools are required or how curation is practiced in a digital space. What should particularly be highlighted is determining which artistic media, surfaces and materialities provide an adequate digital environment.
    'Curated by Weekly' aims for an experimental format, which uses the speed and the possibilities of the digital space, but instead of reproductions and documentations we want to show artistic work itself, to address availability in the digital space and to use catchy visual surfaces. At the same time, the discourse and the self-reflection of the format is discussed in the appearing magazines/readers online and offline.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
024057658
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lsungen / Solutions
Ort LandKln / Wien (Deutschland / sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 116 S., 23,4x16 cm, Auflage: 450, , ISBN/ISSN 9783960982692
    Broschur, Cover aus biegsamen gefrsten Flexointegralstben mit trkiser Deckelpappe. eingelegt Lesezeichen, Schriftentausch mit der mumok-Bibliothek.
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung "Julian Turner. warum nicht" anlsslich der Vergabe des Kapsch Contemporary Art Prize 2017, 10.11.2017 - 11.03.2018 im mumok, Wien.
    Der 1985 in Hamburg geborene Knstler Julian Turner ist der zweite Preistrger des Kapsch Contemporary Art Prize, einer Auszeichnung zur Frderung junger Knstler_innen mit Lebensmittelpunkt in sterreich, die erstmals 2016 von der Kapsch Group gemeinsam mit dem mumok ausgelobt wurde. Geplante Imperfektion durchdringt die multimedialen Arbeiten Turners, in denen er Konventionen des Kunstbetriebes zitiert und humorvoll infrage stellt. Mit seiner Bar du Bois einem Hybrid aus Ausstellungsraum, funktioneller Bar und kollaborativem Kunstprojekt hat der Knstler ein sich immer weiter entwickelndes Format kreiert, das eine soziale Unterwanderung des Ausstellungsraums unternimmt.
    Fr seine erste museale Einzelausstellung warum nicht beschftigt sich Turner mit dem Begriff des Displays, musealen und nicht musealen Prsentationsformen, sowie mit unterschiedlichsten Sammlungsprozessen: Wie sammeln wir, was sammeln wir und warum sammeln wir? Oder warum eigentlich nicht? Wie stellen wir eben jene Sammlungen aus? Oder warum nicht? Die unsichtbare Imperfektion steht im Mittelpunkt. Der Prozess wird zum ausgestellten Objekt.
    (Text von der Webseite.)
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025673709
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Recto / Verso
Ort LandPaso Robles, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [44] S., 36x28,5 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 1590051742
    Hardcover, Fadenheftung, Leineneinband, Titel geprgt. ehem. Bibliotheksexemplar, Loyola Marymount University, siehe Etikett im Vorsatz und Aufdruck auf den Schnitt
ZusatzInfos
  • Recto / Verso is the latest attempt to grasp the magnitude of the monumental archive of photograms that Robert Heinecken created during the past 40 years. In this current sampling, comprised of work from his own archive, Heinecken offers a look back at the decade of the 1980s, where decadence and narcissism inhabit the same space as spirituality and family values. Though the patinas of these color photograms speak of that generation, their revelations are contemporary in their incisiveness. In looking at the history of the photogram, beginning with Henry Fox Talbots photogenic drawings and Man Rays Rayographs, Heinecken must be viewed as its most rebellious practitioner unflinching, enigmatic and alert. Robert Heineckens work has been widely exhibited in the United States, Europe and Asia, and is included in many major collections, including the Museum of Contemporary Art, Chicago. LA County Museum of Art. and the Center for Creative Photography, Tucson. Recto/Verso is printed in a first edition of 1,000 casebound copies, with an introduction by Rod Slemmons, Director of the Museum of Contemporary Photography, Chicago.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026242K89
Einzeltitel =


mca-fair-2018
mca-fair-2018
mca-fair-2018

MacGregor Elizabeth Ann, Hrsg.: 2018 MCA Zine Fair, 2018

Verfasser
Titel
  • 2018 MCA Zine Fair
Ort LandSydney (Australien) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Programmnderung beigelegt
ZusatzInfos
  • Programmheft zur Zine Fair im Museum of Contemporary Art Australia am 06.05.2018. Mit Kurzbeschreibungen der Aussteller und dem Programm
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Jrgen Wegner
TitelNummer
026398737
Einzeltitel =


MacGregor Elizabeth Ann, Hrsg.: 2017 MCA Zine Fair, 2017

mca-fair-2017
mca-fair-2017
mca-fair-2017

MacGregor Elizabeth Ann, Hrsg.: 2017 MCA Zine Fair, 2017

Verfasser
Titel
  • 2017 MCA Zine Fair
Ort LandSydney (Australien) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Programmnderung beigelegt
ZusatzInfos
  • Programmheft zur Zine Fair im Museum of Contemporary Art Australia am 21.05.2018. Mit Kurzbeschreibungen der Aussteller und dem Programm, so wie einer Liste von Bezugsadressen in Australien
Sprache
Geschenk von Jrgen Wegner
TitelNummer
026399737
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • CURRENT OBSESSION - Munich Jewellery Week 2019
Ort LandRotterdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 S., 41x29 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInfos
  • Munich Jewellery Week, held from 11.03.-17.03.2019 showcases avant-garde contemporary jewellery by both established and up-and-coming designers from all around the world. This yearly gathering is by far the most significant event on the contemporary jewellery calendar. its a unique phenomenon, and it sets the pace for the contemporary jewellery field. Current Obsession Magazine and Platform coined the title Munich Jewellery Week in 2015 to give a name to this extraordinary collective effort and to associate it with other professional fashion and design weeks around the world.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026927K42
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • sixty nifty
Ort LandAugsburg (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, Offset
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellung sixty nifty, 1.12.-22.12.2019, "60 kleinformatige Kunstgeschenke". Augsburg contemporary - Eine Kooperation der Claudia Weil Galerie und der Zweigstelle Berlin
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
027835772
Einzeltitel =


19-12--12-coers
19-12--12-coers
19-12--12-coers

Sabine Wild, Hrsg.: 12 + 12, 2019

Verfasser
Titel
  • 12 + 12
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • In der Gruppenausstellung 12 +12 laden 12 Knstler*innen der Galerie ep.contemporary zum zweiten Mal 12 Gastknstler*innen ein, Arbeiten im Kunstduett zu prsentieren. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Dialoge zwischen einer Knstler*in der Galerie und ihrer eingeladenen Gastknstler*in, die auch rumlich als Zwiegesprch in den Ausstellungsrumen erfahrbar sind. Die beteiligten Knstler*innen sind: Ophelia Beckmann + Joerg Waehner | Angela Brhan + Andr Baschlakow | Matthias Hagemann + Concha Argüeso | georgia Krawiec + Albert Coers | Uschi Krempel + Lisa Ballmann | Celia Mehnert + Antonia Bisig | Batrice Nicolas + Marianne Stoll | Martina Reichelt + Rmy Mouton | Jens Schünemann + Bodo Rott | Dorothea Schutsch + Ellinor Euler | Regine Spangenthal + Doris Ehrbacher | Sabine Wild + Torsten Schumann
    (Text von der Webseite)
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
027837772
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • TRANS> arts.cultures.media, 01 Premier Issue
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 27x21 cm, , ISBN/ISSN 1888209003
    Broschur
ZusatzInfos
  • TRANS>, a multilingual journal, chronicles contemporary art and culture from around the world. The multidisciplinary publication is divided into three sections - Project Sites, Telesymposium, and Overviews, Views and Reviews - and includes theoretical, critical, art historical and fictional texts by leading thinkers and critics.
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
003125218
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Artloop 4/2009 - Contemporary Art and Culture Magazine
Ort LandTbilisi (Georgien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 96 S., 26x20,4 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Ausgabe Nr 1
Sprache
Geschenk von Werner Wll
TitelNummer
006398033
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 032c Berlin Summer 2010 19th Issue Contemporary Culture
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 280 S., 27x20 cm, , ISBN/ISSN 16113535
    Art Director Mike Meir, Druck auf verschiedene Papiere
WEB Link
TitelNummer
006725038
Einzeltitel =


Titel
  • Pasatiempos, No. 01
Ort LandMexiko-Stadt (Mexiko)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 23x17,1 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9786070047442
    Drahtheftung, eingeschlagen in mehrfach gefaltetes und beidseitig bedrucktes Plakat (66x46 cm), verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Pasatiempos is a play space that connects us with the image in a playful way, a proposal that reflects on the problem of temporality in contemporary subject, who lost in the entertainment culture runs to procure superfluous amusements.
    Through drawing, it seeks to create an interactive action where attendees become participants in the work, both in the presentation and the editorial strategy, which proposes to escape from the condition of art as commodity fetish, a publication distributed inexpensive commonplace and easily accessible, allowing the artist to approach new audiences.
    Text von der Webseite
WEB Link
TitelNummer
011774412
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Whose Heritage? - Floorplan Papers
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 252 S., 19x13,5 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783931184087
    Broschur
ZusatzInfos
  • Whose heritage are we dealing with? With this one-day conference, we want to create an overview of the contemporary discussions on museums dealing with old and new formats of heritage. The morning session has been set up as an informal World Caf. In this interactive format, the guests are invited to address pertinent topics such as transnationality, transculturality, shared heritage, intellectual property, Deutungshoheit, restitution, museological concepts & categorisations and the management of meaning in art and culture. In the afternoon, the conference will bring together honourable guests from the academic and practical museum-fields. The podium is not only dedicated to aspects of how to deal with/handle/encounter so called other cultures but also in addressing questions of our own cultural and intellectual heritage. We would like to encourage the audience to participate in the debate.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Martin Schmidl
TitelNummer
023960658
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Andy Warhol - the complete commissioned magazine work 1948 - 1987
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 407 S., 39x27,5x5 cm, , ISBN/ISSN 9783791349923
    Hardcover, Fadenbindung, in Schuber
ZusatzInfos
  • This gorgeously illustrated deluxe volume shows the full range of Warhols work for magazineswhich will surprise even his most ardent fansand includes cover art, editorial illustration, and ad work.
    Beginning with the cover of a 1948 issue of Carnegie Techs student magazine, Cano, and ending with a 1987 issue of Jet Society International, this stunning book explores, for the very first time, the full story of Warhols collaborations with some of the most influential publications of the 20th century, including Harpers Bazaar, Vogue, Time, TV Guide, Vanity Fair, and Playboy. Generously illustrated with images of the magazine layouts, this landmark publication collects more than 400 issues, revealing the artists full range of styles while also charting his artistic development over the decades. From charming drawings of shoes, hats, flowers, and cats to iconic illustrations of cars and cosmetics, from glitzy celebrity portraits to sexy pinups made with collaged Polaroids, this catalogue raisonn sheds new light on the influence of the media and consumerism on contemporary art (and vice versa) even as it offers a unique perspective on Warhols deep and lifelong connection to popular culture.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025234076
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • NY Art Book Fair 2017
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 15x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur
ZusatzInfos
  • Publikation zur New York Art Book Fair 2017. Printed Matter presents the twelfth annual NY Art Book Fair, from September 22 to 24, 2017, at MoMA PS1, Long Island City, Queens. Free and open to the public, the NY Art Book Fair is the worlds premier event for artists books, catalogs, monographs, periodicals, and zines. The 2017 NY Art Book Fair will feature over 370 booksellers, antiquarians, artists, institutions and independent publishers from twenty-eight countries. This years NY Art Book Fair will include an ever-growing variety of exhibitors - from zinesters in (XE)ROX & PAPER + SCISSORS and the Small Press Dome representing publishing at its most innovative and affordable, to rare and antiquarian dealers offering out-of-print books and ephemera from art and artist book history, plus the NYABF-classic Friendly Fire, focused on the intersections of art and activism. NYABF17 will host an array of programming and special events, including: The Classroom, a curated engagement of informal conversations, workshops, readings, and other artist-led interventions, for the eighth year running, as well as The Contemporary Artists Book Conference (CABC), in its tenth year, featuring two full days of conversation on emerging practices and issues within art-book culture.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Marlene Obermayer
TitelNummer
026036719
Einzeltitel =


Titel
  • The Cyprus Dossier 00 - Towards free / Thinking Cyprus
Ort LandNikosia (Republik Zypern)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 29,5x23,3 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 19863179
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • In collaboration with Naked Punch and Shoppinghour.
    An intellectual journal with one intention, to initiate frequent cross-disciplinary dialogue on political, social and cultural issues faced by the islands inhabitants, as diversely and impartially as possible.
    The Cyprus Dossier was founded in 2011 in Nicosia, Cyprus. It was distributed for free across Cyprus at selected locations in print/online and concluded in 2015. In 2012 The Cyprus Dossier hosted Mag Dossier, a celebration of contemporary magazine publishing from across the world curated by Peter Eramian. Special issues have been published for the exhibition Terra Mediterranea: In Crisis (2012) at the Nicosia Municipal Arts Centre, the participation of Cyprus at the 55th Venice Biennale (2013) and International Artist Initiated, a project organised by David Dale Gallery as part of the Glasgow 2014 Culture Programme for the Commonwealth Games, for which Peter Eramian also curated the exhibition Non-Standard Testimonials.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Peter Eramian
TitelNummer
027315771
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Art/Life Volume 02, Number 09
Ort LandSanta Barbara, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [92] S., 28,3x22 cm, Auflage: 125, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelbltter in Klemmschiene. Originalarbeiten, verschiedene Papiere und Techniken, Bltter signiert, gestempelt bemalt und beklebt
ZusatzInfos
  • Originating as a conceptual exchange among artists, Art/Life Magazine, was one of the longest continually published artists periodicals of the 20th century, presenting a diverse array of art during its 25-year history. Art/Life founder Joe Cardella had asked artists to submit and mail original artworks from all over the world to be compiled into limited edition magazines. As a way to increase accessibility to contemporary art practice, Art/Life documented the lives of the artists, their thoughts, emotions, and creative processes through the transition from industrial to digital art practice. The magazines legacy can be seen at MoMa, the Guggenheim, Getty, and LACMA, portraying a global consciousness and collaboration between distanced networks of contemporary artists.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
000692489
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Peep-Hole Sheet Issue #01 - Stories
Ort LandMailand (Italien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 S., 33x24,5 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9788896501009
    Bltter lose ineinander gelegt, gefaltet in transparenter bedruckter Kunststoffhlle
ZusatzInfos
  • Peep-Hole was an independent contemporary art center operating in Milan from 2009 to 2016. During seven years, Peep-Hole has organized many exhibitions involving some of the most interesting international contemporary artists. It published 28 editions of the quarterly journal of artists writings Peep-Hole Sheet with texts and developed projects in partnership with numerous institutions.
    Text von der Website.
Stichwort
TitelNummer
007940K66
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Atem Books
Ort LandLa Bisbal d'Empord (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 48x33 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat, vermutlich beschnitten
ZusatzInfos
  • Atem Books is an independent publishing house based in Catalunya focused on photography & illustration, contemporary drawing and thinking created by emerging artists from around the world. Our aims are: to help emerging artists to get their work more known, create a collection of contemporary works, to gather illustrators, photographers & art lovers. Atem Books has been publishing Carpaccio Magazine since April 2009. Atem Books is a non-profit organization, so all the money earnt is always invested in new publications.
    Why Atem?
    Atem stands for wind, breath in german. This word is inspired by an illustrated poetry book published by Paul Celan (poet) and Gisle Celan (illustrator) called Atemkristall.
    Who we are
    Atem Books curators are Mara Cerezo and Emma Llensa. We both do all the works involved with mantaining Atem Books.
    What we can do
    Were also offering our services to help you self-publish your book (both digital -pdf, epub, mobipocket-, Ipad and Iphone apps and print). Whether if you need advise on how to start self publishing a book or you need our services as curators, designers, layouters and image retouchers, just ask us what we can do for you.
    Were also offering our services to help you create your own website and, if you need one, how to create an e-commerce to sell your own goods. And, of course, we can give you marketing and self-promotion advises and guidelines.
    Atem Books is 100% independent!
    We dont receive any external money. This project survives with the earns we do selling our publications.
    Von der Webseite
TitelNummer
009056303
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Millennium Magazines
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 78 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farbkopien nach PDF, lose ineinander gelegt, Dokumentation der Ausstellung
ZusatzInfos
  • This survey of experimental art and design magazines published since 2000 explores the various ways in which contemporary artists and designers utilize the magazine format as an experimental space for the presentation of artworks and text. Throughout the 20th century, international avant-garde activities in the visual arts and design were often codified first in the informal context of a magazine or journal. This exhibition, drawn from the holdings of the MoMA Library, follows the practice into the 21st century. The works on view represent a broad array of international titles within this genre, from community-building newspapers to image-only photography magazines to conceptual design projects. The contents illustrate a diverse range of image-making, editing, design, printing, and distribution practices. There are obvious connections to the past lineage of artists magazines and little architecture and design magazines of the 20th century, as well as a clear sense of the application of new techniques of image-editing and printing methods. Assembled together, these contemporary magazines provide a first-hand view into these practices and represents the MoMA Librarys sustained effort to document and collect this medium.
    Text von der Webseite
TitelNummer
009734335
Einzeltitel =


Titel
  • 33 1/3 - Thirty three and a third
Ort LandCanberra (Australien) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 23 S., 14,8X14,8 cm, , ISBN/ISSN 187552634X
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Curator Trevor Smith. Catalogue of exhibition held at Canberra Contemporary Art Space, 31 August - 22 September 1996
Stichwort
TitelNummer
012082411
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Contemporary Artists
Ort LandCleveland, OH (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 28x22 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Heft mit Abbildungen der Werke zur Ausstellung "Contemporary Artists" 21. Oktober - 29.11.1981
Stichwort
TitelNummer
012640463
Einzeltitel =


Titel
  • Last Rites Niger Delta - The Drama of Oil Production in Contemporary Photographs
Ort LandWien / Mnchen (sterreich / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 S., 22,2x16,5 cm, , ISBN/ISSN 9783927270657
    Broschur mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung "Last Rites Niger Delta. The Drama of Oil Production in Contemporary Photographs" vom 17.3. - 16.9.2012 im Staatlichen Museum fr Vlkerkunde Mnchen und vom 29.9.2012 - 30.6.2013 im Staatlichen Museum fr Vlkerkunde, Zweigstelle Oettingen
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
012774458
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Annegret Soltau - Personal Identity
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 12,4x23,5 cm, signiert, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarten, ein Exemplar frankiert, gestempelt, mit handschriftlichem Text auf Rckseite
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung im Rahmen der Open Art Mnchen vom 11.09.-31.10.2015 in der Galerie Maurer Zilioli - Contemporary Arts, Mnchen
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
013825512
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • To ner ths - Sein Wasser
Ort LandNikosia (Republik Zypern) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 16,5x12 cm, , ISBN/ISSN 9789963204212
    Broschur, Klebebindung, mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Point Centre for Contemporary Art, Teil des Projektes Waterways: Its water. Taps and sources of Nicosia
Sprache
TitelNummer
016621608
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • entitled
Ort LandNikosia (Republik Zypern) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 2 S., 23,5x16 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    zweimal gefaltetes Plakat mit eingelegtem Infoblatt
ZusatzInfos
  • Ausstellung "entitled" fand im Point Centre for Contemporary Art statt. Nikosia, 10.09.-10.10.2014
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
016907621
Einzeltitel =


postkarte-mca-zine-fair-2016
postkarte-mca-zine-fair-2016
postkarte-mca-zine-fair-2016

MacGregor Elizabeth Ann, Hrsg.: 2016 MCA Zine Fair, 2016

Verfasser
Titel
  • 2016 MCA Zine Fair
Ort LandSydney (Australien) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 15x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte,
ZusatzInfos
  • Fyler anlsslich der Zine Fair im Museum of Contemporary Art, Sydney, 11.-12.06.2016. MCA Zine Fair is an annual festival featuring hundreds of zinesters, distros, independent presses, and artists. Showcasing over 100 creators of zines, small press and comics from across the country the festival also includes creative workshops dedicated to making, swapping and selling
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jrgen Wegner
TitelNummer
023263630
Einzeltitel =


MCA-Zine-Fair-2013
MCA-Zine-Fair-2013
MCA-Zine-Fair-2013

MacGregor Elizabeth Ann, Hrsg.: 2013 MCA Zine Fair, 2013

Verfasser
Titel
  • 2013 MCA Zine Fair
Ort LandSydney (Australien) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit eingeklebtem Ex Libris von Jrgen Wegner,
ZusatzInfos
  • Programmheft zur Zine Fair im Museum of Contemporary Art Australia, 26.04.2013. Mit Kurzinterviews mit den Ausstellern und einer Liste mit Zine-Shops in Australien
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jrgen Wegner
TitelNummer
023265630
Einzeltitel =


MCA-Zine-Fair-2014
MCA-Zine-Fair-2014
MCA-Zine-Fair-2014

MacGregor Elizabeth Ann, Hrsg.: 2014 MCA Zine Fair, 2014

Verfasser
Titel
  • 2014 MCA Zine Fair
Ort LandSydney (Australien) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [12] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung,
ZusatzInfos
  • Programmheft zur Zine Fair im Museum of Contemporary Art Australia am 25.04.2014. Mit Kurzbeschreibungen der Aussteller
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jrgen Wegner
TitelNummer
023266630
Einzeltitel =


Titel
  • der vierte BMW Art Guide Independent Collectors - BMW Art Guide by Independent Collectors - der globale Fhrer zu privaten Sammlungen zeitgenssischer Kunst
Ort LandMnchen / Berlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 256 S., 18,512,1 cm, , ISBN/ISSN 9783775741446
    Klappbroschur, Lesezeichen
ZusatzInfos
  • The fourth edition of the BMW Art Guide by Independent Collectors presents 256 private yet publicly accessible collections of contemporary art featuring large and small, famous and the relatively unknown. Succinct portraits of the collections with color photographs take the reader to forty-three countries and 180 cities, often to regions that are off the beaten path.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
024466672
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • paper positions. munich
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Erffnung am 26.10.2017. Dauer 27.-29.10.2017 in Alte Bayerische Staatsbank.
    In the central located Alte Bayerische Staatsbank and during the simultaneously held Highlights in Munich, 35 international galleries from 6 countries will present their most significant artistic positions of contemporary and modern art with focus on paper works: drawings, collages, paper cuttings, photography, art books and objects will be shown.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024663701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • paper positions. munich
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft / Ephemera, div. Papiere / Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 88 S., 20,8x14,8 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalogheft, Cover mit Prgedruck, beigelegter Raumplan, Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Messe 27.-29.10.2017 in Alte Bayerische Staatsbank.
    In the central located Alte Bayerische Staatsbank and during the simultaneously held Highlights in Munich, 35 international galleries from 6 countries will present their most significant artistic positions of contemporary and modern art with focus on paper works: drawings, collages, paper cuttings, photography, art books and objects will be shown.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024666668
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Annegret Soltau - Selbst
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x21 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarten, frankiert, gestempelt, mit handschriftlichem Gru auf Rckseite
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung Limited Edition zum 70. Geburtstag vom 31.01-17.02.2018 in der Galerie Maurer Zilioli - Contemporary Arts, Mnchen. In Zusammenarbeit mit brouwer edition
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
025024625
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 36 Ideas from Asia - Contemporary South-East Asian Art
Ort LandSingapur (Singapur)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 224 S., 21,9x15,4 cm, , ISBN/ISSN 9810456719
    fadengeheftet, Klappbroschur, drahtgeheftetes Heft eingelegt in transparenter Folie
ZusatzInfos
  • Buch erschien zur WanderAusstellung Contemporary South-East Asian Art 2002-2003
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
025049639
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Language of Bugs
Ort LandSuffolk (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [334] S., 18,5x13,5 cm, , ISBN/ISSN 9781851498857
    Broschur mit aufklappbarem Cover und Bauchbinde, Fadenheftung, teils aufklappbare Seiten.
ZusatzInfos
  • This award-winning contemporary art book is made completely from the perspective and language of bugs, from the front page to the final chapter, with no human writing and text, only the "writing" of bugs. Inspired by the marks left behind by a cicada walking across his sketchbook, contemporary artist Zhu Yingchun placed boards and "ink ponds" of dark-coloured vegetable juices in his garden for the bugs to crawl through. The resulting marks, were thousands of twisted characters, each with a charm of its own - the language of the bugs. The accompanying booklet explains the artist's concept and QR code links the reader to a video of the process.
    "The bugs seem insignificant, but their strokes are beautiful," says Zhu Yingchun. "Art is not just those pieces hanging on walls and placed in exhibition halls. Everything in the world, including every life in nature, has the power to create beauty, and art is all around us.
    Text von der Webseite.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Anne Stukenborg
TitelNummer
025118680
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Legible Visible - Between the Film Frame and the Page
Ort LandBarcelona (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 92 S., 24x18 cm, , ISBN/ISSN 9788494423437
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog erschienen zur Ausstellung in Arts Santa Mnica, Barcelona, 06.04.-28.05.2017
    Legible-Visible. Between the Film Frame and the Page explores the relationship between print publications and audio-visual documents, two of the most important media underpinning the social and cultural landscape of our time which also define the evolution of contemporary art in the 20th and 21st centuries.
    The emergence of relatively inexpensive home video technologies in the 1970s brought with it an alternative model for the creation and diffusion of artist publications, and a prolific period of exploration, reflected in the work of Baldessari, Gilbert & George, Boltanski, Carrin, Rucha and Rosler, among others. The popularization of digital media at the beginning of the 21st century sparked a revolution in the systems of production of both audio-visuals and books, exemplified by a new generation of artists, such as McGeorge, Kentridge, Cine Quieto or Van Leijsen.
    Mela Dvila proposes a theoretical and historical framework for works that the market long dismissed as secondary on account of their serial nature. This characteristic, together with the particular space of experience they generate, and the linearity and temporality common to both media, have opened up a range of new narrative (or anti-narrative) possibilities which have enabled artists to redefine contemporary art.
    Starting from a detailed study of 24 double works, Maite Muoz looks at how different artists have taken advantage of the permeability between publications and audio-visuals, in which ideas and strategies of narration and editing intrinsic to both mutually infect and enrich one another through the play of opposition, complementarity and dialectics.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Mela Davila
TitelNummer
025751715
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • European-art.net - your link to the art world
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [4] S., 21x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • European-art.net connects different art archives and their digital databases. Widely ramified information (basic data, texts, images) on individuals, groups and institutions as well as details about exhibitions and literature can be obtained free of charge by means of a central search engine.
    As a meta-database, european-art.net does not itself provide any data on artists and other related subjects but refers to the intrinsic data of its institutional partners. The highly professional profile of the partner institutions stands for the reliability of its contents.
    Names, groups and institutions are listed alphabetically. You can either search per letter and get all the listed references to artists, groups and institutions, or you can type in a name (minimum 3 letters) and will get the references to the databases, where you can find more material. If you misspell the name or if the artist is listed with more than one name, you will find different entries.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
026216801
Einzeltitel =


mca-fair-09
mca-fair-09
mca-fair-09

Phelan Fox Bastian, Hrsg.: 2009 MCA Zine Fair, 2009

Verfasser
Titel
  • 2009 MCA Zine Fair
Ort LandSydney (Australien) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 21x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, beidseitig bedruckt
Sprache
Geschenk von Jrgen Wegner
TitelNummer
026403769
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • innen space
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Gestaltet von Ed Fella 2017. innen is an independent publisher promoting Swiss and international contemporary artists, offering unconventional perspectives on art and contemporary trends.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
TitelNummer
026907801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • photo text text photo - The Synthesis of Photography and Text in Contemporary Art
Ort LandBozen / Kilchberg / Frankfurt am Main (Italien / Deutschland / Schweiz) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 144 S., 23,5x22 cm, , ISBN/ISSN 3908162483
    Grauer Leineneinband mit Schutzumschlag.
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung im Museion, Museum fr Moderne Kunst Bozen, 13.09.-17.11.1996, Frankfurter Kunstverein, 21.01.-03.03.1997."Purely visual perception and viewing of pictures is impossible. We always encounter pictorial images - as in this book description itself - in contexts. It is to this complex of interrelationships between text and photography and the aesthetic potential it holds that the book photo text text photo is dedicated. Based upon a representative selection of important examples of this work across media boundaries from recent photographic history since 1967, the theme of the fertile tension between words and images is explored in images (more than 100 works by 32 different artists) and words (texts by Andreas Hapkemeyer and Peter Weiermair). This revealing look at the art of combining text and photography begins with the milestone works of Conceptual Artists such Joseph Kosuth, Robert Barry, Douglas Huebler, On Kawara, John Baldessari and Hamish Fulton. Alongside other early examples from Italy - Maurizio Nannucci, Giulio Paolini, and Vincenzo Agnetti - the book also features representatives of utopian and critical approaches to social issues, including Josef Beuys and Klaus Staeck. The 1970s and 1980s are represented by the artists Ketty La Rocca, Jochen Gerz, Karen Knorr and Urs Luthi. More recent and current positions are evident in the works of Louise Lawler, Jenny Holzer, Barbara Kruger, Ken Lum, Heiner Blum, Laura Padgett and Marie-Jo Lafontaine. The publication photo text photo provides a long-awaited inventory of the most recent developments in the aesthetic exploration of the relationships between text and images in contemporary art."
    Text vom Schutzumschlag
Sprache
TitelNummer
027030759
Einzeltitel =


various-others-2019
various-others-2019
various-others-2019

Geiler Tim / Haugeneder Sarah / Sperling Johannes, Hrsg.: various others 2019, 2019

Titel
  • various others 2019
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 68 S., 14,8x10,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Programmheft
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 12.09.-13.10.2019 in Mnchen
    VARIOUS OTHERS initiates cooperative and international art projects in galleries, off spaces and museums in Munich. While serving as a content-driven forum for contemporary art that takes place each year in September, our mission is to intensify exchange and dialogue between the art scene in Munich and international partners, guests and media.
    VARIOUS OTHERS is an event hosted by the association VFAMK e.V. We thank all of the supporting members of the association who make this project possible as well as the active members for their unflagging efforts and dedication.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027715752
Einzeltitel =


Titel
  • ZEITGEIST - Internationale Kunstausstellung Berlin 1982
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 28x21,2 cm, , ISBN/ISSN 3887250869
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung, ca. 11.10.1982-16.01.1983. Zeitgeist Internationale Kunstausstellung Berlin war eine 1982 stattfindende Kunstausstellung unter knstlerischer Leitung von Christos M. Joachimides und Norman Rosenthal. Sie fand im Berliner Martin-Gropius-Bau statt, der zu dem Zeitpunkt immer noch stark von Kriegsschden gezeichnet, und nur provisorisch repariert war. Darber hinaus verlief direkt vor dem Haupteingang des Gebudes die 1961 errichtete Berliner Mauer. Die teilnehmenden Knstler wurden dazu angehalten, Arbeiten speziell fr die Ausstellung und den Ort anzufertigen. U.a. wurden Werke der Neuen Wilden gezeigt. Veranstalter war der Neue Berliner Kunstverein. Das Kuratorium bestand aus: Barbara Jacobson, Eberhard Roters, Lucie Schauer, Wieland Schmied, Hans Hermann Stober. Der Pressesprecher war Wilhelm Ruprecht Frieling.
    Text aus Wikipedia
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000113746
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Archiv fr Techniken und Arbeitsmaterialien zeitgenssischer Knstler, Band 1
Ort LandWiesbaden (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [860] S., 30,5x22x6,5 cm, , ISBN/ISSN 3883000051
    Hardcover, Leineneinband, wei geprgter Titel
ZusatzInfos
  • ber 140 Knstler in faksimilierter Selbstauskunft ber Objekte, Bildhauerei, Kunst am Bau, Collagen usw.
Sprache
TitelNummer
001268019
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • do it yourself bauhaus
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 31x23,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Projekt zusammen mit volksboutique. Bltter lose ineinander gelegt
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
006262124
Einzeltitel =


Titel
  • Metropolis - Internationale Kunstausstellung Berlin 1991
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zndhlzer
Stichwort
TitelNummer
007520046
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Zeitkunst April 2012
Ort LandNeu-Isenburg (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20 S., 35x25,7 cm, Auflage: 250.000, , ISBN/ISSN 21905851
    Mit einem Beitrag ber "Art und Press" im Berliner Martin-Gropius-Bau, Titelseite
TitelNummer
008830053
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kunst im Abbruch
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [90] S., 26x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung 26. Juli - 18.08.1991 in der Knstlerwerkstatt Lothringer Strae 13 in Mnchen
Geschenk von Kuno Lindenmann
TitelNummer
012577448
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Pasing by
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 8 unpag. S., 15x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zweifach gefaltetes, doppelseitig bedrucktes Einzelblatt mit begelegter Postkarte
ZusatzInfos
  • Flyer und Einladungskarte zum Kunstprojekt "Pasing by", 3.-12.07.2015 im Zentrum Pasings.
    Konzeption/Anlass: Der Mnchner Stadtrat hat im Jahr 2010 ein mehrstufiges Kunstkonzept fr das Pasinger Zentrum beschlossen, das mit den Kunst am Bau-Mitteln der Nordumgehung Pasing finanziert wird. Im Rahmen des letzten verbleibenden Bausteins sollen nun unter dem Titel Pasing by mehrere Kunstprojekte im Umfeld der Gleichmann- und Bckerstrae und des neu gestalteten Teilbereiches der Landsberger Strae verwirklicht werden. Das Besondere an diesem Projekt ist die angestrebte Kooperation zwischen Knstlern und Grundstckseigentmern sowie Geschftstreibenden. Hierdurch sollen auch auf privaten Grundstcken Kunstwerke entwickelt werden, die aus stdtischen Mitteln finanziert werden. Nach dem Umbau des Pasinger Zentrums durch die Landeshauptstadt Mnchen wird nun auch Privaten angeboten, sich fr die weitere Aufwertung zu engagieren. Weitere Projekte hierfr werden zudem im Rahmen des Stdtebaufrderungsprogramms Aktive Zentren durchgefhrt.
    Text von Website
    Gestaltung Johannes Bissinger
WEB Link
TitelNummer
013476468
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kunst zum Hren - Modell Bauhaus
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 48 S., 22,5x22,5 cm, , ISBN/ISSN 9783775724500
    Hardcover, mit CD auf dem Cover
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung "Modell Bauhaus", veranstaltet von den drei deutschen Bauhaus-Institutionen Bauhaus-Archiv Berlin/Museum fr Gestaltung, Stiftung Bauhaus Dessau und Klassik Stiftung Weimar in Kooperation mit dem MoMA New York, im Martin-Gropius-Bau Berlin, 22.07-4.10.2009
Stichwort
TitelNummer
013641488
Einzeltitel =


Titel
  • Die Eigene Partei
Ort LandMainz (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Sticker, Button
Techn. Angaben
  • 3,8x3,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Runder Ansteckbutton mit dem Die Eigene Partei Logo
ZusatzInfos
  • Zur Aktion: Die Eigene Partei (D.E.P.) WHL DICH SELBST. d.e.p. ist geil.Samstag 02.Mai, 19-01 Uhr, Altes Rathaus Nrnberg (Wolffscher Bau), Rathausplatz 2, Historischer Rathaussaal
TitelNummer
013657501
Einzeltitel =


Titel
  • ZERO ZERO
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Heft zur Ausstellung der ZERO Foundation im Martin-Gropius-Bau Berlin 2015
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
013715501
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Picnic #09 Kontrapunkt
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 76 S., 28x21 cm, , ISBN/ISSN 9783981684216
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Fr Kontrapunkt setzt Suzuki zwei Fotoserien in Zusammenhang, die ursprnglich nichts miteinander zu tun hatten, aber in derselben Schaffensperiode entstanden. Die Serie BAU ist ein Spiel mit Formen und Farben und stellt doch nichts weiter dar als Splschwmme akribisch fotografiert vor einheitlich schwarzem Hintergrund. Die weitere Serie, sie trgt keinen gesonderten Namen, zeigt architektonische Ausschnitte japanischer Stadtlandschaften. Oftmals dicht hintereinander gestaffelt, gleichsam geschichtet, erkennen wir unterschiedlichste Fassaden und Dcher, Werbe- und Hinweisschilder, Abluftschchte von Klimaanlagen sowie Schatten und Spiegelungen.
    Text von der Webseite.
    Mit einem Text von Rei Masuda
Sprache
Geschenk von Trademark Publishing
TitelNummer
014582534
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 05 - Dein Mnchen Deine Blogger
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 66 S., 30x23,5 cm, Auflage: 15.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Thema: Boobs or fruits? Ein Heft zum Essen. Mit einem Beitrag der Rausfrauen
Beteil. Personen
WEB Link
TitelNummer
015167536
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Bau ein Haus, steck es an und koch dir auf dem Feuer ein Sppchen.
Ort LandHannover (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 80x50 cm, Auflage: 80, Keine weiteren Angaben vorhanden
    T-Shirt, XL, Siebdruck
ZusatzInfos
  • Der Text ist aus dem Buch "mississippi orangeneis blues", steidl verlag 2016 und heisst "es werde licht".
    Das T-Shirt war eine Beigabe bei den Lesungen 2015 aus dem Roman "erst einmal fr immer", steidl 2015. (Angaben des Autors)
Beteil. Personen
Stichwort
Geschenk von Tobias Premper
TitelNummer
016142577
Einzeltitel =


Titel
  • Werk und Zeit 1971/11 - Monatszeitung des Deutschen Werkbundes
Ort LandDsseldorf (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 S., 41,8x29,7 cm, , ISBN/ISSN 00497150
    Bltter lose ineinander gelegt, mittig gefalzt, mit einigen SW-Abbildungen
Sprache
TitelNummer
016302588
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Werk und Zeit 1974/08/09 - Monatszeitung des Deutschen Werkbundes
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 S., 41,8x29,7 cm, , ISBN/ISSN 00497150
    Bltter lose ineinander gelegt, mittig gefalzt, mit einigen SW-Abbildungen, Beilage: Werk und Zeit - Forum 3/74, 4-seitig
Sprache
TitelNummer
016334588
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • in situ, statements zur gegenwart, Nr.: 02 - Klaus Rinke, Stiller Ozean
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 unpag. S., 44x31 cm, Auflage: 930, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Bilder: Klaus Rinke, Text: Sonja Lechner, Fotos: Monika Baumgartl, Rosali Delisle, Joachim Eckl, Douglas M. Parker, Klaus Rinke, Annemarie von Sarosdy, Jerry Sohn, Sigi Steiner.
    In frei knstlerischer Form werden aktuelle Themen der Gegenwart behandelt. Dabei geht es nicht um einen objektiv analytischen Blick, sondern um eine knstlerische Interpretation der conditio humana am Beginn des 21. Jahrhunderts.
    Im Sinne eines Jetztarchivs werden Themen wie Gegenwart, Identitt, Existenz und Erinnerung aufgeworfen und die Stellung des sozusagen fragilen Ichs in einer globalen Welt befragt. Es ist der Versuch ein Stck Welt einen Abdruck von Welt abzubilden und sichtbar zu machen.
    Text von der Website
WEB Link
Geschenk von Thomas Redl
TitelNummer
016418078
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Schuldt - Leben im Handstreich - 3/4 Jahrhundert einer Gestalt - Eine literarische Revue
Ort LandHamburg (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbarer Flyer
ZusatzInfos
  • Einladung zur literarischen Revue im Literaturhaus Hamburg, 27.09.2016 mit einem Vortrag von Gnter Berg. In Kooperation mit der Freuen Akademie der Knste, Hamburg.
Stichwort
TitelNummer
016515601
Einzeltitel =


Titel
  • Tractatus logico-philosophicus - Logisch-philosophische Abhandlung
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 17,7x11 cm, , ISBN/ISSN 9783518100127
    Broschur mit Schutzumschlag, edition suhrkamp 12
ZusatzInfos
  • Wittgensteins Traktat untersucht die Mglichkeiten des Denkens an den Mglichkeiten der Sprache. Ausgehend von dem logischen Bau der Stze und der Natur der logischen Schlsse gelangt er zur Erkenntnistheorie, zu den Grundlagen der Psychologie und der Ethik und schlielich zum Problem der Mystik.
    Text von derWebsite
TitelNummer
016642599
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • QUIVID - im ffentlichen Auftrag - Demokratie als Auftraggeber / Kunstwettbewerbe der Landeshauptstadt Mnchen
Ort LandNrnberg (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 127 S., 21x15 cm, , ISBN/ISSN 3936711046
    Broschur
ZusatzInfos
  • Mit Entwrfen von Acconici Studio, Franz Ackermann, EMPFANGSHALLE, Peter Kogler, Olaf Metzel, M+M, Olaf Nicolai, Eva Schlegel, Szuper Gallery u. a.
    Dokumentation der Ausstellung und Statementreihe QUIVID I - im ffentlichen Auftrag vom 10.-31.01.2002 im Technischen Rathaus Mnchen. Gestaltung Christian Topp
TitelNummer
016650594
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 06 - Das Mnchner Stadtmagazin
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 30x23,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Thema: ber Hoch- und SubKultur, Trume, Genossenschaft, Rave, der groe Bauplan, Kreativwirtschaft
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
017078611
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • mitmachen! Bunter Bcher Bau
Ort LandWilhelmshaven (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 21,2x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Bltter nur einseitig bedruckt,
ZusatzInfos
  • Eine Aktion der Stadtbcherei zum Kulturkarussell 30.08.1986 in Zusammenarbeit mit Wilhelmshavener Schulen. Schler beschftigen sich mit Bchern und verfremden diese - unter anderem auch Schulbcher. Diese sollen dadurch ihre unmittelbare Umwelt differenzierter und bewusster betrachten
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017164627
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Ai Weiwei - Evidence
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 248 S., 31,2x25,2 cm, , ISBN/ISSN 9783791353913
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Martin-Gropius-Bau Berlin, 03.04.-07.11.2014
TitelNummer
017660630
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Vogellampe
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInfos
  • Mit einer Abbildung und Text zur Arbeit "Vogellampe", Kunst-am-Nau-Projekt im Haus fr Kinder Heterichstrae, von Stefanie Unruh
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Stefanie Unruh
TitelNummer
023603701
Einzeltitel =


Titel
  • BHNE BAU - GESPRCH MIT HUSERN - Fotografien 2002-2017
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 S., 21x14,7 cm, , ISBN/ISSN 9783946807162
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Mit einem Text von Wolfgang Siano
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Dieter Lehnhardt
TitelNummer
024270664
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Deutschland Landschaft
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 50 S., 24x17 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Publikation erscheint im Rahmen des Kunst am Bau Projekts der E.ON Energie AG, Entstehungszeitraum 08.2007-07.2009
Sprache
Geschenk von Ulrich Schmitt
TitelNummer
024334664
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 07 - Du musst nur wollen - Ein etwas anderes Sportheft
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Thema: ber Sport, Sex als Sport, Oudoor-Sportpltze in Mnchen, Sptberufung zum Jogalehrer
Sprache
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
024899681
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 08 - Wow, Mnchen! - Wie Kreative unsere Stadt verndern
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Thema: Kreative aus Mnchen. Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft, Mnchen als Filmkulisse, Modebloggen, Graffiti fr Mnchen, ber Leid in der Kunst, Shabby Shabby TAM TAM Blues
Sprache
WEB Link
TitelNummer
024900681
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 02 - Freiheit statt Karriere
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 68 S., 30,2x23,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, teils farbiges Papier.
ZusatzInfos
  • Thema: Freiheit statt Karriere. Mit Beitrgen zur Revitalisierung des Nordfriedhofs, Mnchner Nachtgeschichten, Who is Who der Mnchner Gschaftlhuber u.a.
Sprache
WEB Link
TitelNummer
025633699
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 01 - Bist du zu angepasst?
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 68 S., 30,2x23,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, teils farbiges Papier.
ZusatzInfos
  • Thema: Bist du zu angepasst? Mit Beitrgen zur Frage "Fortpflanzen oder Abtanzen?", Rezept, 89 Tipps fr Studenten, Nachwuchsfrderung weiblicher DJs, Selbstoptimierung, Mnchner Nachtgeschichten, Leben in Laim u.a.
Sprache
WEB Link
Geschenk von Mucbook
TitelNummer
025634699
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Passagen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x16,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog von Susanne Pittroff mit verschiedenen raumbezogenen Arbeiten, u.a. in der Galerie Francoise Heitsch, in der Neuen Galerie Dachau und im Justizgebude Mnchen.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Susanne Pittroff
TitelNummer
025669707
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 09 - Design in Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 86 S., 28x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Thema: Design in Mnchen. Warum sich so viele Interior-Blogs so hnlich sind / Virtual Reality / Copy-Kitchen aus dem Lovelace / Mode / Designerwissen zum Angeben / Imageproblem des Leberkas / Dokumentarfilm ber Constantin Grcic / Zukunftsvisionen im Design / Bellevue di Monaco / Designer aus Mnchen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Mucbook
TitelNummer
025727699
Einzeltitel =


baroni-konvolut-juli-2018
baroni-konvolut-juli-2018
baroni-konvolut-juli-2018

Baroni Vittore: Konvolut Juli 2018, 2018

Verfasser
Titel
  • Konvolut Juli 2018
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • [12] S., 29,7x21 cm, 9 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserdrucke A4, teilweise gefaltet, Postkarte
ZusatzInfos
  • Lebenslauf, Near the Edge Editions Preisliste, Collector's box sets from the E.O.N. Archive Preisliste, Werbezettel zur 15. Ausgabe von Bau contenitore di cultura contemporano, Flyer zu Le Forbici di Manit GPS / GaPS, Postkarte zum 40-jhrigen Jubilum des Archivo E.O.N., Infoblatt des Kunstverein Milano - Anna Banana e le origini della Mail Art, 2 Flyer zum The Art Book Shop Project
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
025856723
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Magazin 2 #Immersion
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 27x18 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Programm Immersion wurde ermglicht durch eine Initiative des Deutschen Bundestags und dank der Untersttzung der Beauftragten der Bundesregierung fr Kultur und Medien.
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
025905718
Einzeltitel =


Titel
  • Kunst.Rume.Projekte - Kolonie Wedding 10.18
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [6] S., 29,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer A4, mehrfach gefaltet auf DIN lang, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Flyer zum Kulturprogramm der Koloniewedding, Berlin, und deren Projektrume vom 26.-28.10.2018. U.a. Lisa Fuhr im Atelier Soldina, Soldiner Str. 92, Tiflis - Recalling the Past, Teil der European Month of Photography Berlin 2018. Foto von Lisa Fuhr auf der Vorderseite.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026167801
Einzeltitel =


Titel
  • L.LA.C. No. 1 - Grundriss / Fundament
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 21x14,7 cm, Auflage: 200, , ISBN/ISSN 9783947250110
    Drahtheftung, blaue Risographie
ZusatzInfos
  • Les Los Angeles Cahiers erscheinen in unregelmigen Abstnden im Hammann von Mier Verlag begleitend zum Projekt als Raum fr Dokumentation und Diskurs.
    LOS ANGELES ist ein Kunstraum. LOS ANGELES liegt im Zentrum Deutschlands, unweit von Kassel am Rande des Dorfes Gnsterode, und ist ein Projekt des Kü.nstlers Jonas von Ostrowski. Auf dem 3000 qm groen Grundstü.ck werden in den nchsten Jahren nach und nach Skulpturen, Installationen und rumliche Strukturen entstehen, die teilweise bewohn- und benutzbar sind. So wird LOS ANGELES zu einem Ort fü.r Kunst, der gleichzeitig als Arbeits- und Aufenthaltsort funktioniert. Die verschiedenen Objekte werden konzipiert und realisiert von Kü.nstler*innen, Theoretiker*innen, Architekt*innen und Vertreter*innen anderer Professionen aus dem direkten und internationalen Umfeld. Der gemeinsame Aufenthalt vor Ort zur Herstellung dieser Objekte und der dabei stattfindende Kontakt und Austausch untereinander ist ein wichtiger Teil des Projekts.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Stefanie Hammann
TitelNummer
026633731
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kokowai
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Leporello / Buchobjekt
Techn. Angaben
  • 35x35x2 cm, Auflage: 17, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    In Kartonschachtel, "KOKOWIA" beschriftet, signiert, nummeriert, mit rotem Stempel. Buchdeckel aus Holz, mit weier Gaze berzogen, am Rcken mehrere Lagen. Fadengeheftet, Faden am Rcken unten zu ca. 70 cm langer Schnur geflochten. Bltter ganzflchig mit Gaze berzogen und so verbunden. Druck Texte auf dnnem Japanpapier (Seidenpapier), oben eingeklebt, zugleich Deckbltter fr Terragrafien
ZusatzInfos
  • KOKOWAI, das heilige Rot der Maori, ein Leporellobuch mit 10 Terragrafien. Die TERRAGRAFIEN dieses Buches wurden mit KOKOWAI, dem heiligen Rot der Maori, von E.G. auf BFK Rives 300 g gedruckt. Fnf ERDEN stammen aus dem Waipoua-Forest von AOTEAROA, der Nordinsel von Neuseeland, wo die Te Roroa leben und bis zu 2000 Jahre alte Kauribume stehen, die fr den Bau der Kanus verwandt wurden und deren Stamm einen Umfang von mehr als 25 m haben kann. Fnf weitere ERDEN wurden an der Ost- und Westkste der Sdinsel Neuseelands gewonnen, die von den Ngai Tahu WAIPOUNAMU genannt wird. Die Entstehung des KOKOWAI wurde von E.G. auf der Grundlage verschiedener schriftlicher Quellen und mndlicher Erklrungen aufgeschrieben und von Michael Herd ins Englische bersetzt. Die Entstehung des MAUKOROA, dem heiligen Rot der Sdinselstmme, schrieb Gene Teao Waaka auf, Christopher Balme bersetzte diese Geschichte ins Deutsche. Ein uralter Gesang von der Sdinsel Neuseelands, der von der Schpfung des Kosmos vor dem Anfang der Zeit handelt, ist diesem Teil des Buches beigefgt. Alle Texte sind in Englisch und Deutsch auf Japan-Langfaserpapier 42 g gedruckt. Das Leporello-Buch im Format 35 x 35 x 2 cm, aufgeklappt 70 x 350 cm, wurde von E.G. selbst gebunden. Es ist im Buchdeckel handsigniert, die Terragrafien sind Blatt fr Blatt mit Prgestempel signiert. Es wurde in einer Auflage von 17 arabisch und 5 rmisch nummerierten Exemplaren hergestellt. Die beiden ersten Exemplare des Buches werden TE ROROA und NGAI TAHU zurckgegeben.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Ekkeland Gtze
TitelNummer
026712086
Einzeltitel =


Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

klassehien_2010
klassehien_2010
klassehien_2010

Hien Albert, Hrsg.: Bestandsaufnahme 2010, 2010

Verfasser
Titel
  • Bestandsaufnahme 2010
Ort LandEbersberg (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [56] S., 21,5x15,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe mit eingelegten Bildkarten A5, Cover mit Portrtkpfen von Studenten der Klasse.
ZusatzInfos
  • Katalog anlsslich der Ausstellung im Speicher des Ebersberger Grundbuchamts Oktober 2010. Mit Postkarten der Arbeiten. Arbeit von Albert Coers: Buchinstallation "Folio" und "Official Business".
    "Ebersberg besitzt mit dem zum Amtsgericht gehrenden Grundbuchamt ein architektonisches Schmuckstck. Der klassizistische Bau wird einem Schler des berhmten Mnchner Architekten Leo von Klenze zugeschrieben. Seit einigen Jahren veranstaltet der Verein "die Sonntagsidee" Kunstausstellungen im Speicher des Ebersberger Grundbuchamtes. Diesmal wurde die Klasse Hien der Akademie der bildenden Knste Mnchen eingeladen [...]."
    Text von Hubert Maier, Innenseite
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
026753721
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 04 - Stadt, Land, Flucht. Wiesn, Flaucher, Spezi - Mnchen ist Heimat! Oder?
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 66 S., 30x23,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Wo kommen wir her und wo gehen wir hin? Warum sind wir hier und nicht dort? Schon seit lngerer Zeit ist der Heimatbegriff in der Kunst- und Kulturszene hinterfragt. Und whrend doch jeder Mensch seine Heimat anders definiert, feiert das Tragen von Tracht ein Comeback und die bajuwarische Bazikultur erlebt einen neuen Aufschwung. Wir geben zu: Auch unsere Redaktion konnte nicht die Finger von sentimentalen Heimatfragen lassen. Das Ergebnis lest ihr im MUCBOOK 4 nach!
    Die Themen im Heft: Campusreport. Fnf Bibs, die sich lohnen, entdeckt zu werden / Stadt, Land, Flucht. Wo sind wir zuhause? Eine Erkenntnisreise / Raus aus der Mitte. Wie lebt es sich so in Thalkirchen / Kunstspaziergang. Von Tattookunst und neuen Galerien / und vieles mehr !
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Mucbook
TitelNummer
027287763
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 10 - Mnchner Stadtviertel
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Von einer Kneipe in die nchste fallen in der Maxvorstadt, den Gentrifizierungs-Irrsinn ertragen im Glockenbachviertel, mit einem Feierabendbier an der Isar abhngen in Untergiesing, sich ein bisschen langweilen in Laim wir pflegen eine spannende Hass-Liebe zu unseren Vierteln. Fr die zehnte Print-Ausgabe unseres MUCBOOK-Magazins haben wir uns in den Mnchner Stadtbezirken umgesehen. Und rumen mit Klischees auf. Denn Mnchen ist ja viele, und genau dafr lieben wir unsere Stadt so sehr!
    Auerdem: Wir lassen uns von einem Taxifahrer durchs nchtliche Bahnhofsviertel chauffieren, lernen Sendling durch die Augen von Schlachthofbronx kennen. Wir begeben uns auf eine Zeitreise in die Mnchner Szeneviertel der letzten sechs Jahrzehnte und stellen uns die Frage: Ist Mnchen eigentlich immer noch ein Dorf?
    Deswegen: Instagram-Accounts, Biergrten, Ladenhter. Lass dich berraschen!
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Mucbook
TitelNummer
027289763
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 11 - Wohnen trotz Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Sei es die Hhe des Mietpreises, das Volumen der fehlenden Wohnungen oder die Anzahl der Wohnungssuchenden in Mnchen. Wie arrangieren sich Mnchner in einer Stadt ohne freien Wohnraum?
    Wir wollen uns mit der 11. Ausgabe des Stadtmagazins MUCBOOK dem Thema widmen, das inzwischen tglich mit einer neuen unglaublichen Zahl Stadtgesprch ist. Welche Nischen finden sich an den Rndern der Innenstadt? Was tut die Stadt, um nicht einfach nur zuzusehen? Wer wird im Jahr 2050 noch in Mnchen leben? Und was mssen wir heute dafr tun, dass unsere Nachbarn sich dann noch ihre Wohnung leisten knnen?
    Mit dieser Ausgabe mchten wir dich inspirieren und untersttzen. Mit unseren 089 Tipps zur Wohnungssuche machen wir dich zu every Maklers darling. Auerdem: in welchem Stadtviertel solltest du wohnen? Was muss man beim WG-Leben beachten? Wir wollen dir aber auch zeigen, wie Mnchen gegenwrtig lebt. Die Menschen, die wir fr unsere Portrtserie zu Hause besucht und fotografiert haben, wohnen teils aus der Not heraus, teils aus purer Freude am anders leben abseits der gngigen Standards. Auerdem stellen wir dir Mnchner Designer vor, die zu dem Lebensgefhl passen, das wir mit Mnchen verbinden und so gerne erhalten wrden: Weniger BussiBussi, mehr Amore!
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Mucbook
TitelNummer
027291763
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MUCBOOK - Ausgabe 12 Die Start-up Ausgabe
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • SCHNE NEUE ARBEITSWELT. Wir sind alle per Du und unser eigener Chef, wir arbeiten wann, wo und wie wir wollen. Wir fordern mehr Sinnhaftigkeit im Job und nehmen dafr einige Abstriche in Kauf. Aber was steckt hinter der glnzenden Fassade von Start-ups und New Work? Und was kann man in Mnchen denn so reien?
    Wir haben uns mit Experten getroffen und genau das diskutiert. In unserer 12. MUCBOOK-Ausgabe wollen wir Einblicke in die Mnchner Grnderszene geben und die Gesichter vorstellen, an denen wir 2019 sicher nicht vorbeikommen Start-ups, die unsere Welt auch ein kleines bisschen besser machen wollen.
    Auerdem: Du willst selbst grnden? Wir erklren Schritt fr Schritt, wie das in Mnchen geht, wer helfen kann und wie es mit der Finanzierung aussieht. Oder hast du Angst vor Neuem? Nur keine Panik, in unserem Artikel Warum wir alle fter Scheitern sollten zeigen wir, dass manchmal auch der Weg das Ziel ist.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Mucbook
TitelNummer
027293763
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Mystery Hystery
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [40] S., 22x18 cm, Auflage: 100, signiert, , ISBN/ISSN 9783864851605
    Buchblock in Fadenhaftung mit offenem Rcken, Hardcover, gefaltetes Poster und Textblatt eingelegt
ZusatzInfos
  • Edelsteine, Muscheln, Bltenmotive, Arbeitsplatten aus Marmorimitat, virtuelles Kaminfeuer in HD: Wir holen uns die Natur ins Haus, wir holen Bilder einer Natur ins Haus mystische Wildheit im Neubau, Oasen der Ursprnglichkeit in der Doppelhaushlfte. Was nach Souvenirs, nach gesammelten Schtzen, Ding gewordenen Erinnerungen aussieht, wird in Einrichtungshusern, in Bau- und Dekorationsmrkten in Kilo-Einheiten verkauft. Die Muscheln im Bad sind die antibakterielle Idee einer Reise, die Ziersteine im Vorgarten die feingestrahlte Metapher eines Materials. MYSTERY HYSTERY zeigt Fotografien von Jenny Schfer, welche die Knstlerin im vergangenen Jahr in Musterhaussiedlungen, im privaten, huslichen Bereich als auch in der Natur und auf Reisen aufgenommen hat. Den 33 Fotografien, die teils berlagert werden, teils nebeneinanderstehen, werden kurze Textfragmente gegenbergestellt sowie ein ergnzender Text von Nina Lucia Gro und ein Faltblatt beigelegt.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Textem Verlag
TitelNummer
027336774
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Eiffe for President - Alle Ampeln auf Gelb
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 144 S., 21,321,2 cm, , ISBN/ISSN 9783862414703
    Hardcover mit rckwrtig beiliegender DVD, 64 Min., 4:3
ZusatzInfos
  • EIFFE FOR PRESIDENT rekonstruiert die Geschichte eines aus der Ordnung ausbrechenden Menschen und verrckt die Perspektive auf 1968.
    Eiffe passt in keine Schublade, gilt er den einen als Rebell mit Filzstift, ist er fr die anderen der Hofnarr der APO. Ein Quergeist und zerbrechlicher Mensch. Und einer der Ersten, der die Frage Wem gehrt die Stadt? durch seine Art, den ffentlichen Raum zu nutzen, aufgeworfen hat.
    Die Zeit ist reif, Eiffe neu zu entdecken. Deshalb entschloss sich die thede, ein Kollektiv von Dokumentarfilmmacher*innen, den Film zu digitalisieren und auf DVD zusammen mit einem Buch neu herauszubringen. Der aufwendig gestaltete Band enthlt zahlreiche Fotos, Sprche und Texte von und ber Eiffe, 1968 und Graffiti-Kunst.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027740749
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Geraniums are never red
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 5 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarten, vom Knstler abfotografiert. Unterschiedliche Rottne von Geranien
ZusatzInfos
  • Postkartenserie, in der Ausstellung "Der Garten der irdischen Freuden" gezeigt.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
027844901
Einzeltitel =


Coers Albert: Folio - Official Business, 2010

coers_folio_official_2010
coers_folio_official_2010
coers_folio_official_2010

Coers Albert: Folio - Official Business, 2010

Verfasser
Titel
  • Folio - Official Business
Ort LandEbersberg (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bildkarte A5
ZusatzInfos
  • Postkarte Albert Coers: "Folio" (2010) (Vorderseite) und "Official Business" (2009/10) (Rckseite, Kurztext zu den Arbeiten sowie Kurzbiographie. Erscheint zur Ausstellung der Klasse Hien.
    "Ebersberg besitzt mit dem zum Amtsgericht gehrenden Grundbuchamt ein architektonisches Schmuckstck. Der klassizistische Bau wird einem Schler des berhmten Mnchner Architekten Leo von Klenze zugeschrieben. Seit einigen Jahren veranstaltet der Verein "die Sonntagsidee" Kunstausstellungen im Speicher des Ebersberger Grundbuchamtes. Diesmal wurde die Klasse Hien der Akademie der bildenden Knste Mnchen eingeladen [...]."
    Text von Hubert Maier, Innenseite Katalog
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028227772
Einzeltitel =


arte-postale-100
arte-postale-100
arte-postale-100

Baroni Vittore, Hrsg.: Arte Postale! 100 - Klang! Blah! Bzzzoing! Szock!, 2009

Verfasser
Titel
  • Arte Postale! 100 - Klang! Blah! Bzzzoing! Szock!
Ort LandViareggio (Italien) Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 36 S., 14,5x15 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, im Umschlag vorne 3 Booklets und 1 gefaltetes Poster (Klang! Suoni Contemporeani) in Einschubtasche, rckseitig eine selbstgebrannte und -gestempelte Multimedia CD, Heftseiten Schwarz-Weiss Kopien mit 4 eingeklebten Farbbildern, auf dem Cover das Klang! Logo ebenfalls aufgeklebt
ZusatzInfos
  • ARTE POSTALE! (1979-2009)
    One of the best known and probably the most long-live mail art magazine on the planet, Arte Postale! has assembled original works or published materials by hundreds of international networkers. The project is considered concluded with issue n.100 (december 2009).
    Text von mailartprojects.blogspot.com
    When, just over twenty, I was assembling the first issue of the magazine Arte Postale!, joining with brass rings a dozen of sheets printed in one hundred copies on pink paper, I would never have imagined that thirty years later I would have been still busy putting together with scissors and glue the very same publication. Instead, this issue n. 100, intentionally produced in the homemade cut-and-paste style typical of mail art, even shares the musical theme with that first experiment, in which I already rubberstamped and glued leaflats on the pages or I stapled on them a piece of magnetic tape.
    Introduction by Vittore Baroni
    Issue no. 100 of Vittore Baroni's Arte Postale! magazine dedicated to the Klang! exhibition/sonic arts festival held in Viareggio, Italy, august 7-9 2009.
    36 pp. booklet with attached cd-r, published in 100 copies (standard edition, in the AAP) plus 100 copies with additional plastic pouch including 30 original cd-size works by 30 artists (Joel S. Cohen, David Dellafiora, Mike Dickau, Carol Stetser, Ruggero Maggi, Emilio Morandi, Jan-Willem Doornenbal, Ever Arts, Luc Fierens, Richard Kostelanetz, Jurgen O. Olbrich, Gianni Simone, Rod Summers, Bruno Cassaglia, Ruggero Maggi, Serse Luigetti, etc.
    Among them comes a CD mini-album by Jarmo Sermil: Mechanical Partnership, a complimentary copy of the official Jase 2000 release - see Jarmo Sermil - Mechanical Partnership.
    Text von discogs Webseite
    Audio
    1. Mike Dickau - Arte Postale!: Pax Vobiscum (254)
    2. Gnther Ruch - Musica 123456 (209)
    3. Reid Wood - Future Sound (027)
    4. Krell - Bzzzoing! (500)
    5. Franco Piri Focardi - Concerto Per Bozuffo (341)
    6. Jan Willem Doornenbal - Lake Crocodile (216)
    7. Bruno De Angelis - 100: Game Over! (4 30)
    8. Joel Cohen - Last Song Reverse (217)
    Tempo Totale | Total Time: 2354
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028250799
Einzeltitel =


beate-engl--apparat
beate-engl--apparat
beate-engl--apparat

Casser Anja, Hrsg.: Beate Engl - Apparat, 2014

Verfasser
Titel
  • Beate Engl - Apparat
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., signiert, , ISBN/ISSN 9783889601506
    Drahtheftung, Schutzumschlag, gefaltetes Poster
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlsslich der Ausstellung Beate Engl, Apparat, 26.09.-23.11.2014, Badischer Kunstverein, Karlsruhe.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
028263789
Einzeltitel =


bau-xerra
bau-xerra
bau-xerra

Baroni Vittore, Hrsg.: William Xerra - Mento al contemporaneo, Sessanta secondi ma tutti primi, 2010

Verfasser
Titel
  • William Xerra - Mento al contemporaneo, Sessanta secondi ma tutti primi
Ort LandViareggio (Italien) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [20] S., 23,7x15,5 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiss, auf mehreren Seiten handschriftliche Eintragungen mit schwarzem Kugelschreiber und rotem Filzstift
ZusatzInfos
  • Begleitheft zur Performance am 09.10.2010 im MART, Museo di arte moderna e contemporanea, Rovereto
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028276799
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Neubau Magazin Nr. 1 - Neue Heimat
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [8] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefaltetes Einzelblatt
ZusatzInfos
  • 1. Ausgabe des NEUBAU Magazins von Januar 2018. Neue Heimat - Das Volkstheater zieht es an den Viehof. Mit den Rubriken Christian Stckl hat einen Plan, Darauf kommt es an, Das muss beim Umzug unbedingt mit, Unser neuer Nachbar, Lexikon der Baubegriffe, Baumaschine der Stunde, sowie Interviews mit dem Oberbrgermeister und VertreterInnen des Bau-, Kommunal-, und Kulturreferats. Innen vollformatig Zeitleiste des Bauzeitenplans und Siegerentwurf des Architekturerttbewerbs.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Volkstheater
TitelNummer
029166773
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Autrement on devient fou ..... (OmdU)
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 23,6x16 cm, Auflage: 400, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Leineneinband, Titel im Siebdruck, unterschiedliche Papiere
ZusatzInfos
  • Das knstlerische Projekt entwickelt eine komplexe Reflexion ber die Mglichkeiten der Darstellung von Geschichte und ihrer Erinnerung. Kern des Buches ist ein Interview mit Henri Lavrillat (1920-2014), einem Zeitzeugen, der als Zwangsarbeiter fr den Bau der Bunker des Atlantikwalls am Cap Ferret zwangsrekrutiert wurde. Die filmisch dokumentierte Erinnerung lsst sich als Spur in Oberndorfers (analogen) Fotoarbeiten verorten und umgekehrt. Die Farbfotografien zeigen das Cap heute, einen Waldcampingplatz mit seinen scheinbar provisorischen Touristenunterknften: Es ffnet sich eine Lcke, in der wir auf unsere eigene Vorstellungskraft zurckgeworfen werden. Lavrillats Geschichte prsentiert sich als zutiefst persnliche, vermittelte Erzhlung. In der ebenfalls dokumentierten Plakatintervention "Se Souvenir" sucht der Knstler die Interaktion mit dem Ort und den Passanten. Ein Buch, das die Vielfalt der Stimmen des kollektiven Gedchtnisses beleuchtet. (Katharina Manojlovic, fr Eikon #87)
    Text von der Webseite, bersetzt mit DeepL
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029224820
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ZG, No. 01 81 Issue 3 Image-Culture
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000595001
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • typographies critures
Ort LandRennes (Frankreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    mit eingebundenen zweifarbig bedruckten Kartons, Vorwort von Michel Giroud
Stichwort
TitelNummer
000766014
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Stroll Vol. 2 No. 2
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 38x26,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • The magazine of outdoor art and street culture
Stichwort
TitelNummer
001116K16
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • DQ progressive urban culture 25 Jun.Jul 2005
Ort LandPalma de Mallorca (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 35,5x29 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005055019
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • EAR Magazine Vol. 2#7
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 unpag. S., 42x29 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • The Ear Magazine Records document the operation of a small press magazine of new music, and contains items that describe the music culture of the 1980s and early 1990s
Stichwort
TitelNummer
005438377
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • From Our House To Your House
Ort LandStockport (Grobritannien) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [104] S., 17,8x17,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 1899235345
    Hardcover.
ZusatzInfos
  • Martin Parr has put together another wonderful book from his personal collection of cards. This time he celebrates the American Christmas card. These are a fascinating eye-opener into American culture, as proud families everywhere (pets included) pose before the camera to send their Christmas greetings across the nation.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
005501170
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Living Culture No. 1 Das Magazin der Fnf Hfe
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 18 S., 26x20 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    mit eingeklebtem gefalteten Lageplan
Stichwort
TitelNummer
005728023
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Le Livre dArtiste
Ort LandLe Havre (Frankreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 171 S., 23,5x17,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover Leinen mit Deckelschildchen. Les plus beaux livres de peintres de la collection de la Herzog August Bibliothek de Wolfenbttel prsents dans le vitrines-maisons de Walter Pichler
Sprache
Stichwort
TitelNummer
005781026
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Living Culture No. 9 Das Magazin der Fnf Hfe
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 18 S., 26x20 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
006250032
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • See this Sound - An Interdisciplinary Web Archive of Audiovisual Culture
Ort LandWien (sterreich) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
Stichwort
TitelNummer
006439303
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Living Culture No. 12 Das Magazin der Fnf Hfe
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 18 S., 26x20 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert
TitelNummer
007599046
Einzeltitel =


Titel
  • Behind the Zines: Self-Publishing Culture
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 28x24 cm, , ISBN/ISSN 9783899553369
    Softcover, eine bersicht ber die internationale Zines-Szene
Stichwort
TitelNummer
007758250
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Libri darte, passione di una vita
Ort LandParma (Italien)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel ber Reinhard Grner,
ZusatzInfos
  • Reinhard Grner is a collector from Monaco. His passion is art books, which he collects and sometimes exhibits since the 1960s.
    His website, www.buchkunst.info is a real online museum, where international artist books are catalogued and photographed. Amongst the artists there are Marc Chagall, Anselm Kiefer, Henri Matisse, Pablo Picasso and Andy Warhol. Books, but also works of art made of images and text, created by the artist often in collaboration with a writer and a publisher. For the high artistic quality original graphics, unique designs, paintings and collages these works are different from the usual picture books. Their manifestations are multiple: books with graphic effects, objects-book, artists books, sometimes printed in offset or illustrated by works of artists.
    At the centre of Grners attention there are Eastern German and Eastern European books (mainly Russia, Hungary, Lithuania). many of these works were created in response to specific social, political and cultural issues, with unimaginable insights into the culture of modernity.
    Reinhard first came in contact with the art in book form with the English Edition, printed privately, of A Dissertation Upon Roast Pig, printed in 1975 by Shoestring Press on paper of the legendary Chiswick Press: from here begins a life of a book maniac among thousands of books. As Grner states in an essay, the acquisition of artist books is more than a simple purchase: the artist, the life as a collector and thoughts are tied together, they influence each other, and a network of contacts with other collectors begins. With nearly all the books in his collection Grner forms a symbiotic relationship: each of them describes, explains, and gets to the heart of some chapters of his life.
    Download the pdf file with the essay on the collection of Reinhard Grner (in English)
Sprache
TitelNummer
008503304
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Pets EP
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 13x13 cm, Auflage: 200, Keine weiteren Angaben vorhanden
    naivsuper Nr 009, Musik-CD mit 6 Blttern aus Transparentpapier in transparenter Kunststoffhlle, cover art: Olaf Hochherzd
ZusatzInfos
  • recorded in 2004 - 2007.
    Pets EP is the first record by Olaf Hochherz. Four extraordinary and rich compositions and one spoken word piece.
    Sculpted with self-coded computer programs and lots of love for detail.
    2004 wurde Olaf von einer Hochschule fr Musik vor die Tr gesetzt: Die Ansichten der Lehrenden wirkten seinen Vorstellungen von dem was elektroakustische Musik sein knnte ungut entgegen. Just am gleichen Tag traf er einen Teamangehrigen von naivsuper, und man beschloss dass er seine Musik dort verffentlichen sollte, da sich hier Ideen von elektroakustischer Musik produktiv begegneten.
    "Pets sind 5 Stcke einer CD oder der Versuch eine geruschbasierte Lebensform zu beschreiben. Eine die sich in die Nische zwischen Natur und Kultur zu klemmen scheint. pets sind die akustischen Bewohner von nature-culture, haarige Staubknul, die erst ohne Grund hin und her eilen und sich dann ganz pltzlich tot stellen. berlebende also. berlebende die angeschoben werden, sich aber manchmal selbst bewegen, mal schnell mal langsam, die unerwartet sprechen und unsanft verstummen. Es sind Klangkreaturen aus der Welt der Kleinstrobotik, die uns ihre akustischen Zustnde und ihre kommunikationslose Sprache berbringen, durch Lautsprecher und Sprecher, letztlich nur um doch ihre Vergnglichkeit willkommen zu heissen.
    Die Klnge enstehen mit Hilfe eines selbstgeschriebenen Programms, welches eine technische Analyse des Ausgangsmaterials (Sprechen, Geklapper und Geschmatze) durchfhrt. Diese computergesttzte Analyse findet aber in einem andern Verstndnis von dem was wesentlich an den Klngen sei, statt: Nicht dass, was man hrt ist fr den Computer entscheidend, sondern die Struktur, die von ihm erzeugt wird. Es kommt also zu einer Verschiebung zwischen dem Ausgangsmaterial und seiner Darstellung durch den Computer. Dennoch bleicht ein gebrochener Bezug zum Ausgangsmaterial erfahrbar. Die Bearbeitung fhrt so zu Ergebnissen die willkrlich erscheinen, die aber bisweilen Regelmssigkeiten aufweisen, welche Verstndnis vermitteln.
    Entscheidend ist, dass aus dieser Methode der Klangerzeugung, Klnge und Sequenzen entstehen, die ihre eigenen Regeln mitbringen. Dies ist auch der Schnittpunkt zwischen den elektronischen Kompositionen und dem Stck, welches den Klang der Sprache herausstellt. Hier zeigt sich Sprache als Klangereigniss losgelsst von Grammatik und Inhalt. Die Grammatik die die klangliche Bewegung in eine Struktur zwngt wird ausgeschaltet und brig bleibt der Spass einer klanglichen "Willkr".
    Anders formuliert ist pets eine Antwort auf die Frage, was die Dinge und Gegenstnde unseres Lebensraums, nach der Emanzipation von ihrer Funktionalitt fr Gerusche und Klnge von sich geben wrden
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
008569267
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Living Culture No. 14 Das Magazin der Fnf Hfe
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 18 S., 26x20 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
TitelNummer
008809053
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Silent Scream: Political and Social Comment in Books by Artists
Ort LandPetersham (Australien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 190 S., 24,5x20,5 cm, , ISBN/ISSN 9780987160607
    Klappeinband, beigelegt ein Brief und Visitenkarte von Monica Oppen
ZusatzInfos
  • Preface by Sarah Bodman, Essays by Walter Struve (librarian State Library of Victoria), Dr Scott McQuire (Associate Professor and Reader, School of Culture and Communication, University of Melbourne), Humphrey McQueen (freelance historian) and Des Cowley (Rare Printed Collections Manager, State Library of Victoria).
    The Silent Scream: political and social comment in books by artists presents, not only a companion catalogue to an exhibition held at Monash University Rare Books, but also a journey through some of humanity's most inhumane and hypocritical moments. Reaching back to William Blake with a facsimile of his illuminated book America: A Prophecy then travelling through the two world wars and on to the modern era the catalogue provides insights into 77 influential books and works presented in book form.
    Von der Webseite
Stichwort
Geschenk von Monica Oppen
TitelNummer
009098253
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Playas
Ort LandCuauhtemoc / London (Mexiko / Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 64 unpag. S., 21x13,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
ZusatzInfos
  • From Magnum: "Between 2006 and 2008 Martin Parr documented the differences in beach culture between Latin American countries whilst traveling with his wife Susie. Her text accompanies the photos in the book. The book is printed to look purposely cheap, with noticeable imperfections, somewhat like a book you'd find in a 99 cent store, complete with offset colors and gaudy clip-art style graphics.
    This book was not distributed in the United States
Stichwort
TitelNummer
009711331
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • OZON International Winter 2012-13 Shelter issue
Ort LandAthen (Griechenland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29x23 cm, , ISBN/ISSN 17923085
ZusatzInfos
  • OZON Magazine is an urban fashion magazine that has had a stable and significant reputation as an independent publication since 1996. OZON is a different form of fashion periodical that focuses on urban youth culture, modern fashion, art and music.
    The new international issue of OZON is devoted to our personal shelters all over the universe. You will gaze at beautiful pictures and read beautiful minds in search of tranquility and introspection. We discover forgotten places and wonder whether our shelters look alike.
    Interviews with: Anders Petersen, George Pitts, Steven Tai, Wes Lang, Martin Stranka, Phoebe English and more. Photography by Alena Jascanka, Yorgos Mavropoulos, Sonia Szstak, Rita Lino, Nikolas Ventourakis, Hayley Louisa Brown, Sophie Van Der Perre, Winter Vandenbrink.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
009715307
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Spheres Issue 1
Ort LandSt. Gallen (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 unpag. S., 32x22 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 7629999015104
    Drahtheftung. Verschiedene farbige Papiere. Eingelegt ein gefaltetes Poster
ZusatzInfos
  • The publication Spheres is the creative documentation of a close collaboration between an artist and the editor, graphic designer Philippe Karrer. Every issue is dedicated to a young artist and their work, in each case exploring character, surroundings, every-day life, inspirations and ideas using unconventional innovative formats so as to create a different, more visual approach and understanding of the artist and his or her work. The focus lies on what is important to the artist during the time period of working together for the publication, hereby capturing a certain essence of the artists work at the moment. Not only can the reader dive in to the artists world, receiving little personal snippets of the life in and around his or her art, but also (and perhaps even more importantly) how the artist chooses to present things in the publication gives the reader an idea of his or her whole artistic sphere.
    Melanie Bonajo explores the relationship of the individual to its surroundings in a commodified, globalised culture. In her work, she uncovers how our ideas of identity, genre, value and such structures formed by conventions are ever shifting to feelings of uncertainty and instability. She approaches these issues by trying to newly create, to turn around overpowering views and conditions that are today so influenced by our consumer society and tries to get nearer to traits that are rooted in human nature.
    Text von der Webseite
TitelNummer
010281353
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Destroy All Monsters Magazine 1976-1979
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 270 unpag. S., 27x20,8 cm, Auflage: 3.000, , ISBN/ISSN 9780978869786
    verschiedene Papiere, erste Seite mit Schablone gesprht
ZusatzInfos
  • Facsimile edition of Destroy All Monsters Magazine including remnants of the "lost" seventh issue, which was never released. Destroy All Monsters Magazine features work by Mike Kelley, Cary Loren, Niagara, and Jim Shaw.
    Destroy All Monsters Magazine was edited by Cary Loren and contained artwork, photographs, and flyers from band mates Mike Kelley, Cary Loren, Niagara, and Jim Shaw. Printed using any papers and techniques available to the band, the issues combine the cut and paste tactics of punk zines with a psychedelic affinity for color. Destroy All Monsters Magazine functions as a kind of manifesto, providing insight into the band through densely layered pages with movie imagery, kitsch, cartoons, delicate drawings, and counter-culture collages. While Destroy All Monsters has been the subject of recent exhibitions and partial reprints, this is the first time that all issues have been reprinted.
    Text von der Verlagswebseite
TitelNummer
010357361
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Girls like us
Ort LandAmsterdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 60x42 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zum Magazin, zweimal gefaltet
ZusatzInfos
  • gefunden in der Ausstellung Paper Weight im Haus der Kunst.
    GIRLS LIKE US is an independent journal turning the spotlight on an international expanding community of women from all genders within arts, culture and activism. Through personal stories, essays and vanguard visuals GIRLS LIKE US unfolds feminist legacies in arts and writing. Mixing politics with pleasure, the magazine is mapping new routes towards a feminist, post-gender future.
    Text von der Webseite
TitelNummer
010618356
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • this is zinelab
Ort Lando. A. (o. A.)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 5 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck von der Webseite
ZusatzInfos
  • mit:
    zines - a definition / self publishing culture / historical roots / zines and subcultures / zine and the internet / zines and design / creative research / workshops
WEB Link
TitelNummer
010950304
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lecons en culture VI - Soire du punque
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 1 S., 14,8x11 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Spiralbindung, Schwarz-Wei-Fotokopien, alle Seiten in drei Teile geschnitten
ZusatzInfos
  • Infoheftchen zu einer Veranstaltung in der Glockenbachwerkstatt in der Blumenstrae
Stichwort
TitelNummer
011124392
Einzeltitel =


Titel
  • monochrom #26-34 - Ye Olde Self-Referentiality
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 500 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 9783950237269
    Softcover. 1900 gr
ZusatzInfos
  • WTF is monochrom print? monochrom is a magazine object appearing in telephone book format, which is published by the art/tech group of the same name. monochrom came into being in the mid-1990s as a fanzine for cyberculture, science, theory, cultural studies and the archaeology of pop culture in everyday life. Its collage format is reminiscent both of the early DIY fanzines of the punk and new wave underground and of the artist books of figures such as Dieter Roth, Martin Kippenberger and others. With a great deal of forced discontinuity, a cohesive potpourri of digital and analog subversion is pressed between the covers of monochrom. Each issue is an unnostalgic amalgam of 125 years of Western counterculture cocked, aimed and ready to fire at the present. It is a Sears catalog of subjective and objective irreconcilability -- the Godzilla version of the conventional coffee table book.
    Text von der Webseite
WEB Link
Geschenk von iRRland
TitelNummer
011254394
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Wandel bentigt Querdenker - Die Zukunft wartet nicht
Ort LandSankt Plten (sterreich) Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 22,3x17 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    3 Hefte in aufklappbarer Mappe, Mappenrckseite mit kreisfrmigen Papierschnitt, zwei Hefte bestehend aus einzelnen Seitenbgen, mit Gummibndern zusammengehalten, ein Leporello. Beide Mappen mit verschiedenen Inhalten, eine Mappe unvollstndig.
ZusatzInfos
  • Informationsmaterial ber Studiengnge der New Design University Sankt Plten, Grafik- & Informationsdesign, Innenarchitektur & 3D Gestaltung, Manual & Material Culture, Event Engineering, Business & Design, E-Mobility & energy Management usw
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
011495409
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Fillip No. 17
Ort LandVancouver, BC (Kanada)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 156 S., 24,5x17 cm, Auflage: 2.000, , ISBN/ISSN 17153212
    Vorderseite lackiert, verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Fillip is a publication of art, culture, and ideas released three times a year by the Projectile Publishing Society.
    Text von der Webseite
WEB Link
TitelNummer
011525412
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lust auf Gut - Republic of Culture - Mnchen und drum herum 28
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 30x23 cm, Auflage: 10.000, , ISBN/ISSN 9783945026038
ZusatzInfos
  • mit einem Beitrag ber Handsatzwerkstatt Fliegenkopf, und Katharina Freifrau von Perfall von PIN = Freunde der Pinakothek der Moderne
TitelNummer
011847407
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • arts architecture avant-gardes contre-culture
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 28 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Verkaufsprospekt, Farbloserkopien nach PDF, Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • anlsslich des Salon International du livre ancien, Paris - Grand Palais 25.-27.04.2013
TitelNummer
012323454
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • A Nice Magazine Issue 1
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 192 S., 24x17 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • A Nice Magazine is a collaborative platform for emerging and established talent, including work from a group of friends, and names such as Tyrone and Mark Lebon. A space that aims to define a counter culture through imagery and humour, A Nice Magazine rejects seriousness, whilst celebrating collaboration and being young!
    Abschlussarbeit bei Central Saint Martins
TitelNummer
012394446
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Bezwymiar Iluzji - The Dimensionlessness of Illusion
Ort LandBreslau (Polen) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 S., 29,6x17,1 cm, , ISBN/ISSN 8390505606
    Broschur
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
013022474
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Ape Culture / Kultur der Affen
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung vom 30.04.-06.07.2015
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
013359468
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lust auf Gut - Republic of Culture - Wiesbaden & Mainz 45
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 30x23 cm, Auflage: 7.500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, dritte Ausgabe fr Wiesbaden und Mainz
Sprache
TitelNummer
013443487
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lust auf Gut - Republic of Culture - Mnchen und drum herum 44
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 106 S., 30x23 cm, Auflage: 12.000, , ISBN/ISSN 9783945026229
    Broschur
ZusatzInfos
  • mit einem Beitrgen ber Mark Adams (von Vitsoe), Die Frberei, den Intendanten Johan Simons, Caroline Link, Handsatzwerkstatt Fliegenkopf, Hubertus Hamm
    Eine RoC-Botschaft
TitelNummer
013489487
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lust auf Gut - Republic of Culture - Mnchen und drum herum 51
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 98 S., 30x23 cm, Auflage: 12.000, , ISBN/ISSN 9783945026298
    Broschur
ZusatzInfos
  • mit Beitrgen ber die Galerie Walter Storms, Georg Schweisfurth, Archive Artist Publications.
    Eine RoC-Botschaft
TitelNummer
013490487
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • O Mundo Cultura e Natureza em Lagoa do Ouro - The World Culture and Nature in Lagoa do Ouro
Ort LandRecife (Brasilien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 12,5x16 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9788566593006
    Leinen Hardcover, handbemalt. beigelegt eine Infokarte
ZusatzInfos
  • Das Buch ist ein Fotoalbum eines Kunstprojektes mit Jugendlichen in einem kleinen abgelegenen Dorf, im Landesinnern von Pernambuco, Brasilien. Es wurde eine Schablonensammlung hergestellt. Ein Vokabular aus der lokalen Tier-, Pflanzen und Imaginationswelt, welche miteinander kombiniert und in Kollaboration mit den Hausbesitzern an die Huserfassaden gemalt wurden.
    Fnf Jahre spter wurde das Buch produziert. Die Buchdeckel wurden in Lagoa do Ouro mit den original Schablonen von den damaligen Teilnehmern von Hand bemalt. Es entstanden ca. 50 verschieden bemalte Buchdeckel
Geschenk von Silvan Klin
TitelNummer
013699491
Einzeltitel =


Titel
  • to be related - gender culture management - Eine inter- und transdisziplinre Tagung
Ort LandWien (sterreich) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, zweimal gefaltet und beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Werbeflyer mit Programmankndigung anlsslich der Tagung am 21. und 22.09.2015. Organisiert von Doris Ingrisch, Franz-Otto Hofecker, Beate Flath und Anita Gtterer, am Institut fr Kulturmanagement und Kulturwissenschaft, Universitt fr Musik und darstellende Kunst Wien
TitelNummer
013769501
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Art and Queer Culture
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 424 S., 29x21,4 cm, , ISBN/ISSN 9780714849355
    Hardcover mit Schutzumschlag, 290 Abbildungen
ZusatzInfos
  • Comprehensive survey covering 125 years of art that has constructed, contested or otherwise responded to alternative forms of sexuality
Sprache
Stichwort
TitelNummer
013776508
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • modul-dance - Barcelona - an artist's-eye view
Ort LandBarcelona (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 20,8x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Softcover, Druck auf hellblauem Papier
ZusatzInfos
  • Modul-dance was a multi-annual cooperation project with the participation of 20 European dance houses from 16 countries.
    Its main aim was to support development, mobility and exchange for dance artists.
    Led by Mercat de les Flors in Barcelona, the project operated under the umbrella of the European Dancehouse Network (EDN) and was funded by the European Commission through its Culture Programme.
    Modul-dance lasted from June 2010 to December 2014 and it was one of the most important sponsored EU cultural projects.
    Text von der Webseite
TitelNummer
013913499
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Jasal Kheir - Cairo Detoured
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 36 unpag. S., 20,9x14,9 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Wei-Drucke, eingelegt ein Zettel mit Erluterungen
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung "Detour" vom Dezember 2014 im Nabta Arts and Culture Center, Kairo, gypten. Die Publikation ist Teil der Sammlung "St. Patrick's Zine Library".
Beteil. Personen
TitelNummer
013939502
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • modul-dance - Moving With Dance Artists Across Europe
Ort LandBarcelona (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x14,9 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Softcover mit Prgung
ZusatzInfos
  • Modul-dance was a multi-annual cooperation project with the participation of 20 European dance houses from 16 countries. Its main aim was to support development, mobility and exchange for dance artists.
    Led by Mercat de les Flors in Barcelona, the project operated under the umbrella of the European Dancehouse Network (EDN) and was funded by the European Commission through its Culture Programme. Modul-dance lasted from June 2010 to December 2014 and it was one of the most important sponsored EU cultural projects.
    Text von der Webseite
Geschenk von Silvia Gonzlez
TitelNummer
013995499
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • modul-dance - Moving With Dance Artists Across Europe
Ort LandBarcelona (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 226 S., 23,8x16,7x2 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Softcover, schwarzer Rundumfarbschnitt
ZusatzInfos
  • Modul-dance was a multi-annual cooperation project with the participation of 20 European dance houses from 16 countries.
    Its main aim was to support development, mobility and exchange for dance artists. Led by Mercat de les Flors in Barcelona, the project operated under the umbrella of the European Dancehouse Network (EDN) and was funded by the European Commission through its Culture Programme. Modul-dance lasted from June 2010 to December 2014 and it was one of the most important sponsored EU cultural projects.
    Text von der Webseite
Geschenk von Silvia Gonzlez
TitelNummer
013997499
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • PLATOON Q1
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 96 S., 38x27,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • the first edition of PLATOON MAGAZINE will be exclusively unveiled at the launch event at PLATOON KUNSTHALLE Berlin.
    With PLATOON MAGAZINE we invite you to explore our worldwide network through the outstanding projects of some of our 7500 PLATOON MEMBERS across more than 50 countries. Each quarterly print publication not only highlights the creativity we see on a daily basis within the PLATOON NETWORK, it also includes a theme an artistic topic of global relevance. First on our agenda: wearable technology. Ultimately, this magazine is for inspirationanother channel to reach our goals of culture development, in addition to our creative spaces in Berlin and Seoul.
    Text von der Webseite
WEB Link
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
014256K24
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 15e Salon International d'Art Photographique
Ort LandMacon (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • 04.-18.11.1984 im Les Maisons des Jeunes et de la Culture der Federation Internationale de l'Art Photographique
Stichwort
TitelNummer
014636527
Einzeltitel =


Titel
  • Image world - art and media culture
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 216 S., 26,7x21,5 cm, , ISBN/ISSN 0874270677
    Broschur
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 08.11.1989-18.02.1990
TitelNummer
014673529
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • USE ME ABUSE ME
Ort LandAmsterdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 S., 34x20,5 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9789070478285
    Drahtheftung. 2 Formate: Heft und Sticker-Buch. In Versandtasche
ZusatzInfos
  • Exhibition catalogue New York Photo Festival 2010 (12 to 16 may), curated by Erik Kessels. Catalogue designed by Angela Lidderdale.
    Use me Abuse me looks at the trend toward exploring new technology within an image-rich culture. The exhibition focused on how todays dominance of images and image-making technology influences artists and photographers.
    Now more than ever before photographs are easy to come by, easy to make and easy to distribute. Anyone, it seems, has the freedom to do pretty much anything. This glut sees photographers experimenting with pre-existing images and using them within their work like never before.
    Text von der Webseite
Geschenk von Chantal Rens
TitelNummer
014738K43
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Instant Nr. 63 Mnage Trois
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 42x29,7 cm, , ISBN/ISSN 01746944
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Heft mit Zeichnungen und Collagen von Heike Pillemann, Ulf Puder und Bengt Fosshag
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014797K53
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Instant Nr. 57 Mnner am Rande des Nervenzusammenbruchs.
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30 S., 42x29,7 cm, Auflage: 2.000, , ISBN/ISSN 01746944
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Heft mit 12 Zeichnungen
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014798K53
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • GLOBAL DESIGN - Es ist an der Zeit - The Time is Nigh
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 19x14,2 cm, Auflage: 3.000, , ISBN/ISSN 14307936
    Klappbroschur, einige Innenseiten ausklappbar
ZusatzInfos
  • ber Tassilo von Grolman Design. Instant Time Book 15
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014806549
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Instant Nr. 68 Gestndnisse eines Labradorrden n.h. 1976-
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 60 S., 30x23,2 cm, Auflage: 700, , ISBN/ISSN 01746944
    Klappbroschur,
Stichwort
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014819540
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Drink Cold, Piss Warm - micturition in relation to granny, politics, culture and sexuality
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 11.02.-24.02.2016
Geschenk von Anna McCarthy
TitelNummer
014936601
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Drink Cold, Piss Warm - micturition in relation to granny, politics, culture and sexuality
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei-Fotokopie
ZusatzInfos
  • Presseinformation zur Ausstellung 11.02.-24.02.2016
TitelNummer
015064536
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Economist 1943 Issue 01
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 130 S., 27,5x20,2 cm, , ISBN/ISSN 23972238
    Broschur
ZusatzInfos
  • The launch issue hits newsstands on March 9 with an April/May cover, and will have 120 pages. The redesigned site will go live, without a paywall, on March 7, the same day that the social accounts and the app will revert from Intelligent Life to 1843. 1843 will, like Intelligent Life before it, publish six issues a year.
    Newly appointed editor Emma Duncan has come on board from The Economist where she was deputy editor. At 1843, she leads a team of 25 across editorial and commercial, and also can pull on the wider global Economist team.
    Text von der Webseite
    A new magazine of ideas, lifestyle and culture
Stichwort
TitelNummer
015658000
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Waiting Slowly for Death
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 22,7x16,3 cm, Auflage: 130, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    fadengeheftet, vierfarbiger Siebdruck
ZusatzInfos
  • Letos paintings have a knack for providing difficulty for the viewer. He has a certain obscene repulsion and attraction with the horrors of consumer culture, politics and the ultra-violence of the mass media. MANUEL OCAMPO
    Text von der Webseite
TitelNummer
015963581
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lectures Pour Tous
Ort LandRennes (Frankreich) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 1 S., 21,2x15 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Din A3 Blatt gefaltet, lose eingelegt
ZusatzInfos
  • Lectures pour tous reproduit les trente couvertures des livres achets depuis 2006 Pierrot, bouquiniste install monte des Accoules dans le quartier du Panier Marseille. Bien que rares ou puiss, les titres quil expose dans la rue sur un tal improbable (une toile peinte appuye sur une table de cuisine et sa chaise en plastique) sont cds au prix unique dun euro.
    Paradoxalement, ce livre d'artiste est un catalogue stricto sensu. Il dsigne un ensemble de signes et de mots dont les qualits combinatoires, l'conomie diffuse s'opposent aux formes rifies de la culture. C'est un hommage en somme la vie, aux livres, ses acteurs modestes.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
016066584
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Urban 2016 - Das Sommerfest der Kunst und Kultur im Mnchner Kreativquartier
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 29,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie
ZusatzInfos
  • Programmheft fr das Urban 2016 Sommerfest vom 14.07.-24.07.2016 in Mnchen. Gestaltung des Programms Philipp Polder, RisoGraphie Herr & Frau Rio, Mnchen
Beteil. Personen
TitelNummer
016356586
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • There I Was
Ort LandGttingen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 unpag. S., 30,7x24,6 cm, , ISBN/ISSN 9783865216168
    Broschur mit aufklappbarem Schutzumschlag,
ZusatzInfos
  • Schorr then draws from professional reportage pictures, so as to describe, literally sketch out, one monumental trip from Queens to Vietnam and back. These drawings are contrasted by reproductions of vintage car magazine articles and Schorr's own photograph portraits. There I Was is a complex and multi-faceted look at escape, culture, dreams and mortality, conjuring up an expressionistic portrait of the dichotomies of the late 1960s in a fractured wartime America. Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016547000
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • This is my country and its unexpectedly beautiful
Ort LandNikosia (Republik Zypern) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 unpag. S., 23x16 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, farbige Abbildungen
ZusatzInfos
  • Arbeiten entstanden im Zusammenhang mit der Ausstellung "50 years society - culture - life in the Republic of Cyrpus", The Leventis Municipal Museum of Nicosia. Loukia Loizou Hadjigavriel, Kuratorin
Sprache
Geschenk von Orestis Kalvaris
TitelNummer
016629608
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • All or nothing and other pages
Ort LandDevon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 224 S., 23,4 x 14,2 cm, , ISBN/ISSN 9781910010136
    Klappbroschur, mit einigen schwarz-wei Abbildungen,
ZusatzInfos
  • A survey of the work of Michael Gibbs whose activities included poetry, performance, film, and publishing, and his immersion in what he called a genuinely underground culture which owed nothing to the official art establishment . As well as visual poetry and texts, the book includes his major study of blank books All or Nothing , written in 2005, a selection of critical writing that originally appeared in Kontexts, and Artzien, journals that he edited and published, as well as articles from the photography journal Perspektief, and Art Monthly, for which he wrote a regular column. A chronology of examples of his visual and concrete poems, books and photography is reproduced, along with documentation of performances.
    Text von der Website
Sprache
TitelNummer
016957618
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ESSENCE - International Networking Culture
Ort LandBrisbane (Australien) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [104] S., 21x15,2 cm, signiert, , ISBN/ISSN 0947317287
    Drahtheftung, mit hndisch beschriebenem, farbigem Umschlag aus Karton,
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Queensland College of Art Gallery, Griffith University, 24.04.-12.05.1995 und der Toowoomba Regional Gallery, 07.06.-02.07.1995. Mit einem Beitrag von Klaus Groh.
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017408634
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Punk Press - Rebel Rock in the Underground Press 1968-1980
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 34x22,5 cm, , ISBN/ISSN 9781419706292
    Broschur mit Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Punk was born on the East Coast in the late 1960s, later crossing the Atlantic and exploding in London and Paris. This dynamic countermovement churned out heaps of professional magazines and photocopied, hand-stapled fanzines, all expressing ideas on music, art, and current events. By creating its own press, the punk movement secured its place in the history of 20th-century culture. Featuring collages, cutouts, and handcrafted typography, Punk Press compiles the stunning graphics created by these publications, spanning from the East Village to East London to the Left Bank. With unforgettable images of punks greatest bandsthe Ramones, the Sex Pistols, the Clash, the Dead Kennedys, Iggy Pop, and morethis is a captivating look at some of musics most fascinating personalities and greatest talents.
    Text von der Webseite
TitelNummer
017439K66
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Burn after reading
Ort LandDarlington, Co. Durham (Grobritannien) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14,7x20,8 cm, , ISBN/ISSN 9781908211064
    Hardcover,
ZusatzInfos
  • Legal or illegal graffiti It's sometimes beautiful, sometimes ugly, but given time it can be breathtaking in it's skill of execution. 'Burn After Reading' is the end result of a unique meeting of styles. When high end professional photography meets cutting edge graffiti
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
017649620
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Chroniques de L'Art Vivant, No. 53 - Special Italie
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 S., 29x28 cm, , ISBN/ISSN 00043338
    Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInfos
  • Inhalte: Bruno Munari - Qu'est-ce qu'un fricomacer, entretien avec Irmeline Lebeer, 5 pages avec de nombreuses illustrations sur Bruno Munari - Entretien entre Mario Merz et Harald Szeemann, 3 pages illustres - Henry Martin : Giulio Paolini, l'absolu est inexplicable - Hubert Damisch : Valerio Adami, un portrait, 3 pages - Marc Le Bot : Cremonini, les plans du visible - Marie-Claude Volfin : Le massacre d'Astrix ou l'archologie franaise la drive - Demetrio Enrique : A Nova cultura em Portugal (La nouvelle culture au Portugal), 3 pages - Cinma, Notes sur la cinphilie, l'esthtique et la politique - Super 8 et capitalisme - Cinma Italia - Thtre : Baal de Berthold Brecht
Sprache
Stichwort
Geschenk von Vollrad Kutscher
TitelNummer
019741K55
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • LA.ZINE.
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 21x14,8/ cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Dimanche skate co. is a London based brand born from the love for skateboarding, culture, design, and photography. It all started with a roll of film shot in London and New York at the start of 2014, these photos then went on to inspire the brand's original style aesthetic and products. All products are made in limited runs with a focus on quality and simplicity. The product line ranges from decks, t-shirts, rugby shirts and beanies to patches and photography.
    Text von der Webseite
TitelNummer
023298605
Einzeltitel =


bachmann-dadanautik-culture
bachmann-dadanautik-culture
bachmann-dadanautik-culture

Dadanautik (Bachmann Walter): Dadanautik - Culture, 2016

Titel
  • Dadanautik - Culture
Ort LandBremen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 192 S., 30,3x21,5 cm, , ISBN/ISSN 9783000546570
    Hardcover, Digitaldruck, mit Postkarte und Aufkleber
ZusatzInfos
  • Fotoprojekt. Wir sind so kultiviert, wir fressen einander nicht, wir tten nur
Geschenk von Walter Bachmann
TitelNummer
023405628
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Loose Associations vol. 3 issue 1 - Roger Mayne
Ort LandLondon (Grobritannien) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 68 S., 18x13,2 cm, , ISBN/ISSN 23970839
    Broschur
ZusatzInfos
  • Loose Associations is a periodical, book format publication from The Photographers Gallery offering a diverse set of reflections on photography and image culture. Loosely inspired by the gallerys exhibition programme, LA includes essays both written and visual, artist pages, images, interviews, fiction and philosophy from a wide range of contributors.
    In this issue, the first to focus on the work of a single artist, we have brought together a selection of Roger Maynes photographs, alongside newly commissioned writing by Anna Douglas, Owen Hatherley and Bob Stanley. This publication is an accompaniment to our exhibition Roger Mayne, 3 March 11 June 2017.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
023565605
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • FACE-B - dautres plages pour la culture No. 8
Ort LandNantes (Frankreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 07642105
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zeitschrift enthlt Essays, Rezensionen, Veranstaltungsinformationen und Knstlerportrts. ber eine Mail Art Ausstellung whrend des zweiten Theater-Festivals De Saint-Herblain 11.-22.05.1987: Art Postal, L'Art Affranchi von Bernard Bretonnire, sowie ein Definitionsversuch von l'art postale. Mit abbildungen von Briefen und Stempeln internationaler Mail-Art-Knstler.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023631654
Einzeltitel =


lecointre-drouet_a-propos-de
lecointre-drouet_a-propos-de
lecointre-drouet_a-propos-de

Lecointre Didier / Ozanne Denis, Hrsg.: propos de ... - priodiques d'artistes aprs 1945 - 1, 1986 nach

Verfasser
Titel
  • propos de ... - priodiques d'artistes aprs 1945 - 1
Ort LandParis (Frankreich) Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 2 S., 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • Lieferverzeichnis, angeboten werden u. a. AXE, Aspen, De-collage, Eter, Film Culture, Fluxus Preview, The Fox, Geiger, K.W.Y., Slovo, Schmuck, S.M.S., Tout, V Tre
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023641654
Einzeltitel =


Titel
  • Culture
Ort LandBrookline, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 1 S., 17,8x12,3 cm, 21 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bogen mit 20 Knstlerbriefmarken mit identischem Motiv, perforiert und ein Aufkleber
ZusatzInfos
  • Schriftzug im Stil von Coca Cola
Beteil. Personen
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023776660
Einzeltitel =


Titel
  • VD Culture (Gum Side)
Ort LandHanover, New Hampshire (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Sticker, Button
Techn. Angaben
  • 2 S., 4,2x3,6 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufkleber, beidseitig bedruckt, Vorderseite wie Briefmarke gestaltet
ZusatzInfos
  • Reprint by: The Sticker Dude, Ragged Edge Press, New York City, nach Konzept und Design von Crackerjack Kid (Chuck Welch)
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
024101660
Einzeltitel =


Titel
  • Trennlinie Zwischen Gesten Nr. 04
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 44 unpag. S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Magazin inklusive digitalem Album zum Download auf der Website. Magazine for non-DJ culture and analytical approach of Qualdreher/Brennfinger concepts. (Selbstbeschreibung von Facebook)
Sprache
Geschenk von Sascha Schierloh
TitelNummer
024807673
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 141%
Ort LandLjubljana (Slowenien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [20] S., 21x14,7 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, einzelne Bltter an Umschlag innen geklammert
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Justine Thomas
TitelNummer
024904680
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 23e Festival International de l'affiche et du graphisme de Chaumont - 23rd International Poster and Graphic Design Festival of Chaumont 2012
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 184 S., 30x23,4 cm, , ISBN/ISSN 9782350172767
    Broschur, Prgung auf Titelseite, diverse Papiere
ZusatzInfos
  • Seit 1990 feiert das Festival Chaumont Graphic Design sowohl das Poster als auch die Grafikdesigner. Es ist eine international renommierte Veranstaltung und das erste franzsische Festival in dieser Kategorie.
Sprache
Geschenk von Julia Hartmann
TitelNummer
024905684
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Hidden Islam - Islamic makeshift places of worship in North East Italy, 2009-2013
Ort LandBozen (Italien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 90 S., 24,8x17 cm, , ISBN/ISSN 9788890981708
    Hardcover mit festgeklebtem Schutzumschlag. Jede Seite aufklappbar.
ZusatzInfos
  • Dritte Auflage.
    Consider these facts. In Italy the right to worship, without discrimination, is enshrined within the constitution. There are 1.35 million Muslims in Italy and yet, officially, only eight mosques in the whole country. One consequence is that the Muslim population have accumulated a huge number of makeshift and temporary places of worship. These are housed in a variety of buildings including lock ups, garages, shops, warehouses and old factories. This shortage of places to worship is particularly acute in north east Italy where the photographer Nicol Degiorgis lives home to many anti-Islamic campaigns headed by the right wing party Lega Nord. The dull images of the many and diverse buildings that house the makeshift mosques are printed on folded pages. You open up the gatefold to reveal the scenes inside the mosques, shot in full colour. The size of the gatherings varies, from large crowds who sometimes pray outside to a small room full to bursting, or to intimate groups of two or three Muslims. Degiorgis provides a fascinating glimpse of hidden world and leaves the conclusions about this project entirely in our own hands.
    In 2014 Hidden Islam was awarded the Gold Award - Deutscher Fotobuchpreis, First Book Award - Paris Photo/Aperture Foundation and Author Book Award - Les Rencontres des Arles.
    Text aus dem Vorwort von Martin Parr.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024962665
Einzeltitel =


Titel
  • Coloring Book
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [32] S., 28x21 cm, , ISBN/ISSN 9783943514292
    Drahtheftung, schwarz-wei Illustrationen
ZusatzInfos
  • The Coloring Book by Dr. Lakra is the first BOM DIA KINDER book, a new series of children books made by artists. Dr. Lakra is a Mexican artist living in Oaxaca, Mexico. The images compiled inside this coloring book come from various references, inspirations, as well as drafts for the tattoos that Dr. Lakra has made, or wishes hed made over the years. This is an insight into the world of Dr. Lakra, where many of the interests present in his work collide. ancient mythologies, punk rock fanzines, classic tattoo designs, popular culture icons, Japanese monsters, animal illustrations etc.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
025288665
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Sharjah Art Museum - Art Card
Ort LandSharjah (Vereinigte Arabische Emirate)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [8] S., 11x17 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Bogen, mehrmals gefaltet
ZusatzInfos
  • The Directorate of Art at the Deparment of Culture and Information wishes to inform you of The Ardcard, an exhibition and competition set to take place at the Sharja Art Museum during 2005. To take part in this exhibition, all you have to do is make use of the postcard provided with this invitation. Fill in your personal details in the space provided and use the space on the card as a play ground for your imagination, then mail the card back to us.
    Text von der Postkarte
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
025508654
Einzeltitel =


Titel
  • Are you a Man-Hater?
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Objekt, Multiple / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 3,7x10,5 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut aus einem bedruckten Streichholzheftchen und zwei beidseitig bedruckten Flyern.
ZusatzInfos
  • Dyke Action Machine! (DAM!) is a two-person public art project founded in 1991 by artist Carrie Moyer and photographer Sue Schaffner. Between 1991 and 2004 DAM! blitzed the streets of New York City with public art projects that combined Madison Avenue savvy with Situationist tactics. The campaigns dissected mainstream media by inserting lesbian images into recognizably commercial contexts, revealing how lesbians are and are not depicted in American popular culture.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025521689
Einzeltitel =


Titel
  • Revenge is only a phone call away - Dyke Action Machine! We'll Bust Your Balls.
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Grafik, Einzelblatt / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 27,9x21,6 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einseitig bedruckter Flyer.
ZusatzInfos
  • Dyke Action Machine! (DAM!) is a two-person public art project founded in 1991 by artist Carrie Moyer and photographer Sue Schaffner. Between 1991 and 2004 DAM! blitzed the streets of New York City with public art projects that combined Madison Avenue savvy with Situationist tactics. The campaigns dissected mainstream media by inserting lesbian images into recognizably commercial contexts, revealing how lesbians are and are not depicted in American popular culture.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025542689
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Without Copyrights - Piracy, Publishing, and the Public Domain
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 384 S., 23,5x15,6 cm, , ISBN/ISSN 9780199927876
    Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Provides a thorough historical survey of the impact of U.S. copyright law on transatlantic modernist authors. Documents the growth and development across time of the American public domain, as shaped by the historically protectionist and formalistic U.S. copyright law. Gives fresh insights drawn from unpublished materials-letters by Joyce, John Quinn, Ezra Pound, Sylvia Beach, John M. Price, and others -and makes extensive use of hitherto unknown legal archives.
    This book tells the story of how the notoriously protectionist American copyright law impacted transatlantic modernism by encouraging the piracy of works published abroad. From its inception in 1790, U.S. copyright law withheld protection from foreign authors, creating an aggressive public domain that claimed works just as soon as they were published abroad. When Congress finally extended protection to foreign works, legal technicalities caused many authors to continue to lose their copyrights.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
026168743
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Wasting Time on the Internet
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 256 S., 18,1x12,4 cm, , ISBN/ISSN 9780062416476
    Broschur
ZusatzInfos
  • Kenneth Goldsmith wants you to rethink the internet. Many people feel guilty after spending hours watching cat videos or clicking link after link after link. But Goldsmith sees that wasted time differently. Unlike old media, the internet demands active engagementand its actually making us more social, more creative, even more productive. When Goldsmith, a renowned conceptual artist and poet, introduced a class at the University of Pennsylvania called Wasting Time on the Internet, he nearly broke the internet. The New Yorker, the Atlantic, the Washington Post, Slate, Vice, Time, CNN, the Telegraph, and many more, ran articles expressing their shock, dismay, and, ultimately, their curiosity. Goldsmiths ideas struck a nerve, because they are brilliantly subversiveand endlessly shareable. In Wasting Time on the Internet, Goldsmith expands upon his provocative insights, contending that our digital lives are remaking human experience. When were wasting time, were actually creating a culture of collaboration. Were reading and writing moreand quite differently. And were turning concepts of authority and authenticity upside-down. The internet puts us in a state between deep focus and subconscious flow, a state that Goldsmith argues is ideal for creativity. Where that creativity takes us will be one of the stories of the twenty-first century. Wide-ranging, counterintuitive, engrossing, unpredictablelike the internet itselfWasting Time on the Internet is the manifesto you didnt know you needed.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
026240717
Einzeltitel =


Titel
  • Besuch am 07.12.2018
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Bltter, geklammert
ZusatzInfos
  • Anfrage zum Besuch mit Studenten der Akademie der Bildenden Knste Mnchen zu einem Lehrauftrag ber Countercultur-Publikationen und Knstlerpublikationen.
    Titelliste der angefragten Exponaten zum Thema
Sprache
TitelNummer
026248600
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Cabinet - A Quarterly of Art and Culture - Issue 43 - Forensics - Fall 2011
Ort LandBrooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 112 S., 25x20 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 15311430
    Broschur
Sprache
TitelNummer
026261740
Einzeltitel =


14_mirko_borsche
14_mirko_borsche
14_mirko_borsche

Burau Mirko Borsche: 100 problems for no reason, 2017

Titel
  • 100 problems for no reason
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke, Nr. 014 aus der Reihe 100for10.
    After graduating with a degree in Graphic Design (London and Augsburg) Mirko Borsche worked as an art director for advertising agency Springer & Jacoby where he was responsible for several campaigns. From 1999 to 2002 he was art director of jetzt magazine (spin-off of Sddeutsche Zeitung). From 2002 M. Borsche was art director for Mini-International BMW Group for several years. Also in 2002 he launched the youth magazine NEON for Stern/Gruner+Jahr as art director. In 2004, he returned to jetzt for the magazines relaunch and stayed until 2007. Since 2007 he is creative director for weekly newspaper DIE ZEIT and every other publication of the Zeit-Verlag such as Zeitmagazin and Zeit Wissen. In 2007 Borsche also founded his design studio Bureau Mirko Borsche in Munich. His clients hail from all fields, from culture and media to business: Bavarian State Opera, Bavarian Radio Symphony Orchestra, Thalia Theater, Harpers Bazaar, Audi, BMW Group, Saskia Diez, Stefan Diez, Kostas Murkudis, Nike Mirko Borsche received numerous national and international awards for his work. Amongst many national exhibtions, his work was exhibited in Amsterdam, Barcelona, Florence, Stockholm, Seoul and Tokyo.
Sprache
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026284741
Einzeltitel =


89_dave_the_chimp
89_dave_the_chimp
89_dave_the_chimp

Dave the chimp: That was a good time, 2018

Verfasser
Titel
  • That was a good time
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke
    Dave the Chimp has been riding skateboards since the mid 1980s, painting on found wood and making fanzines since the mid 1990s, and working in the streets since 1998. He still does all these things, as well as exhibiting his art in galleries and museums world wide, working as an illustrator for a variety of clients, directing pop videos, compiling books, and curating exhibitions. Dave has exhibited alongside the leading names in the urban art scene, including Banksy, Blu, Miss Van, Swoon, Os Gemeos, Shepard Fairey, Space Invader, and Zevs. He was the first UK artist to have his own artist model shoe created by Vans, and a book of his work (Part Of Rebellion 2 Dave the Chimp) was published by Publikat in 2009. In 2011 he built his first concrete skateable sculpture Papa und Ich outside of the Bethanien, Berlin, and the wooden friendship bowl in the Awanganda Gallery, Wroclaw, Poland. He has since built the Papa und Ich Speilplatz skatepark in Milan, and the Troll Bridge Ramp at La Condition Publique, Roubaix, France. He is currently focused on change, encouraging exploration, protest culture and positive vibrations, with his Human Bean characters as the medium through which to go on this adventure.
Sprache
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026378741
Einzeltitel =


97_neu_design_bureau
97_neu_design_bureau
97_neu_design_bureau

Neu Designbro: A visual mixtape, 2018

Verfasser
Titel
  • A visual mixtape
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Drucke
    NEU creates integral visual identies, appearances, brandings and communication strategies for print and web in various disciplines as editorial design, corporate design, web design and UX design, illustration, communication and marketing of towns. Unexpected, exciting, focused, convincing NEU interacts between emotion and logic, art and culture, economy and design.
Sprache
Geschenk von Melville Brand Design
TitelNummer
026386741
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Gender Studies in Architecture - Performativity The relationship of public and protected space
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zine / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 20x40 cm cm, 10 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut mit Heften/Zines unterschiedlicher Formate A6-A5 in Plastiktte des Lenbachhaus mit Applikationen aus farbigem, geschnittenem Tape und Geschenkband. Teils Collage von ausgedruckten Fotos auf Transparentpapier, Fold-outs, gezeichnete u. geklebte Karten, bereinandergedruckter e-mail-Verkehr zum Seminar, Ausdruck des Seminarprogramms, als Binde um das Konvolut. Handschriftlicher Begleitbrief
ZusatzInfos
  • Produziert zum Seminar von Frauke Zabel an der TU Mnchen, Oktober/November 2018. In diesem Rahmen auch Besuch im AAP am 03.11.2018.
    Based on an observation of public, semi-public and commercial spaces in which we move in Munich today, the seminar takes a look at the regulation of the public space (gender construction and repression of political opinions) in different times and cultures. We will consider various counter cultural movements in their emergence in relation to the public space of the respective time. Why do counter cultural movements withdraw from the public space into protected spaces and imitate a form of reality in them? We will look at the development of Brazilian theater under military dictatorship in the 1960s in Brazil by examining two architectural examples. The imaginative space of the theater, in which the reality is put into negotiation, will be regarded in relation to the imitation of the public space in the Ballroom culture of the 1980s in New York. There people were able to perform and to imitate (gender) roles, which the society did not provide for them. These historical references are complemented by a consideration of the current LGBTQ+ movement in different locations worldwide and their relationship to the public space. What are the moments that engage counter cultural movements to move in public space to gain visibility? We will look at examples like invisible theater, artistic processions, performances, parades and manifestations.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Frauke Zabel
TitelNummer
026460680
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Physical or Otherwise: Suggestions and Encounters
Ort LandGlasgow (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 S., 19x12 cm, Auflage: 100, , ISBN/ISSN 9789925559145
    Broschur, Umschlag Karton mit Blindprgung. Druck: Laser Graphics, Zypern
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der Ausstellung in der Telfer Gallery Glasgow, 09.02.-04.04.2018.
    Physical or Otherwise: Suggestions and Encounters was published on the occasion of Leontios Toumpouris solo exhibition titled Suggestions and Encounters: Physical or Otherwise at The Telfer Gallery, Glasgow. The publication features commissioned and re-edited essays spanning academic, theoretical and experimental responses to notions associated with Toumpouris practice. It claims to shed light upon areas of interest of the artist, thus resulting in a collection of propositions rather than an exhibition catalogue.
    Text von der Websteite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Moufflon Bookshop
TitelNummer
026464709
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MONO.KULTUR #34 Brian Eno - Revaluation (a warm feeling)
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Heft
Techn. Angaben
  • 44 S., 20x15 cm, , ISBN/ISSN 18617085
    Drahtheftung, gedruckt auf verschieden farbigen Papieren
ZusatzInfos
  • Chances are that you will be far more familiar with Brian Eno and his work than you might realise. Whether you know him as a founding member of the gloriously influential 1970s art-rock outfit Roxy Music, or as the inventor of ambient music, in one breathless career Eno has actually released no less than 25 solo albums and contributed to countless projects and collaborations, but also left his fingerprints on dozens of seminal albums as a producer think U2, Talking Heads or Coldplay, to name but a few composed several film scores not to mention the start-up theme for Microsofts Windows 95. All of which is to say that it is hard to not be in earshot of his musical influence in one way or another. With mono.kultur, Brian Eno talked about the impact of technology on culture, the similarities between producing music and parenting, and why they called Elvis The Pelvis. Given Brian Enos interest in how art can affect moods and emotions, our new issue turned into somewhat of an experiment in chromatics, with the pages gradually traveling the entire colour spectrum from yellow to blue and back again, which not only affects the optical perception of the yellow text, but also how one responds to the content of the interview. Suffice to say: this must certainly rank as the most colourful mono.kultur to date.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026624737
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • MONO.KULTUR #46 Francis Kr - Of Clay and Community
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Heft
Techn. Angaben
  • 48 S., 20x15 cm, , ISBN/ISSN 18617085
    Drahtheftung, gedruckt auf verschiedenem Papier, teilweise farbig
ZusatzInfos
  • In our most colourful issue yet, we step into the life and work of architect Francis Kr, known in equal measure for his lighthearted and innovative architecture, his remarkable background, and his infectious sense of optimism. Kr has completed numerous projects both in Africa and beyond, including schools, medical centres, cultural institutions, and temporary installations, such as the renowned annual Serpentine Pavilion in 2017. Frequently relying on local materials and infrastructure, his work is marked by a profound simplicity and refreshing lightness, meeting technical problems with surprising and seemingly effortless solutions. It reflects his attitude that architecture should, in its most primary function, seek to improve the lives of the people who inhabit it. With mono.kultur, Francis Kr talked about his long trajectory from a remote village in Africa to Berlin, his steadfast belief in optimism, and what makes a tree a perfect piece of architecture. Designwise, we followed Krs principle to work with what is at hand, sourcing papers from dead stock at our printers, essentially using an assortment of leftovers. And colour, of course, with the issue based on the national colours of Burkina Faso, paying tribute to the idea of culture as a shared ground to build upon.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026632737
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Burry
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [28] S., 19x13 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Weiss Offsetdruck
Stichwort
TitelNummer
026669755
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • signal 03
Ort LandOakland, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 164 S., 17,8x12,8 cm, , ISBN/ISSN 9781604863628
    Broschur
ZusatzInfos
  • Highlights of the third volume of Signal include: Sonic Internationalism: An Interview with Paredon Records Founder Barbara Dane, Game of Destruction: Deltor Stencils the Enemies of Socialism by Stephen Goddard, Organized Artists/Reproductive Resistance: Reflecting on the Medu Arts Ensemble, Quebec Spring: Striking Culture by David Widgington, Memories of Revolution: Yugoslav Partisan Memorials by Robert Burghardt and Gal Kirn.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026901757
Einzeltitel =


Titel
  • Beyond Beat 2018 Mailart Exhibition
Ort LandLos Angeles, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Plakat / Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 28x43,2 cm, 18 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefumschlag, mehrfach gestempelt, ein Bogen mit 16 Knstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt, ein Plakat, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Material zur Mailart Ausstellung 2018. Mailart exhibition celebrating the Beat Generation and Beat culture past, present and beyond. Beyond Baroque Literary Arts Center, Venice, CA, 08.03.-12.03.2018.
    Text vom Plakat.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
026965736
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • signal 06
Ort LandOakland, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 178 S., 17,8x12,8 cm, , ISBN/ISSN 9781629633879
    Broschur
ZusatzInfos
  • Highlights of the sixth volume of Signal include: Basement Workshop: The Genesis of New Yorks Asian American Resistance Culture, Jamaa Al-Yad: An Interview with Daniel Drennan ElAwar, La Escuela de Cultura Popular Revolucionaria Mrtires del 68: Thirty Years of Collective Agitation in Mexico City, The Appalachian Movement Press, Adhesing Uprisings, and much more.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026966757
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Zine El Arab #1
Ort LandKairo / Houston, TX (gypten / Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [50] S., 28x21,5 cm, Auflage: 100 ca., signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammerte Fotokopien, ein Blatt als Sticker eingebunden. Kopiert im August 2019
ZusatzInfos
  • ... If you know me at all, then you know I like to operate where I see vacuums in the culture. Zine El-Arab came about precisely for that reason. This was 2011, a time of great revolutionary upheaval that started in Tunisia, spilled over into Egypt, and kind of spread from there not just in the region but halfway across the world.
    By late 2011, there was really no denying the ripples of change pulsating through Cairo. It was evident on the streets, in music, conversations, at art galleries, on television, it was everywhere. But I was growing frustrated that there didnt seem to be any regular publication that featured the voices of dissent that were otherwise all around you. It felt like there was a rift between everyday voices and what was being published, and how cool would it be if there were at least one? Especially if it were a crude one. ...
    ... Die Formel war scheinbar ganz einfach. Das Titelbild (von mir erstellt) wurde auf Social Media verffentlicht und lud Mitwirkende aus dem arabischsprachigen Raum ein, darauf entweder mit Text oder Bild zu antworten (nur S/W). Entsprechende Einreichungen werden ausgewhlt und zu einem digitalen Zine zusammengestellt, der als PDF mit detaillierten Anweisungen fr Druck und Montage hochgeladen wird. Die Idee war, nicht nur den Inhalt, sondern auch die physische Produktion des Zine zu dezentralisieren, wodurch Mitwirkende und Leser ihre eigenen Kopien drucken und organisch unter ihren Gemeinschaften verbreiten konnten. In Wirklichkeit hatten beide Ausgaben ihre "Launchparties", Ausgabe eins in Makan in Jordanien und Ausgabe zwei in der Townhouse Gallery in Kairo, was bedeutete, dass fr jeden Start etwa 100 Exemplare gedruckt und zusammengestellt werden mussten.
    Eine Sache, die ich tun wollte, war, die Tatsache zu nutzen, dass jedes Exemplar technisch individuell gedruckt und gebunden wurde. So gab es beispielsweise fr die Ausgabe #1 Anweisungen, den Blutfleck manuell auf das Cover zu malen, und im Inneren befand sich eine Seite (mit mehreren Bildern verziert), die fr den Druck auf Klebepapier bestimmt war, auf der die Leser ausschneiden und als Aufkleber verwenden konnten.
    Es sollte beachtet werden, dass es im Namen der Zine ein kleines Wortspiel gibt. Das Wort "zine" in arabischer Sprache ist die gleiche genaue Schreibweise wie das Wort "zain", was in etwa "das Beste" bedeutet. So schlgt Zine El-Arab nicht nur "die Zine des Arabers" vor, sondern wird gleichzeitig als "das Beste vom Araber" gelesen. ...
    bersetzt mit DeepL
    Text von der Webseite
    Foto Innenteil von Ganzeer
Sprache
Geschenk von Ganzeer
TitelNummer
027353680
Einzeltitel =


groung-zine-fest
groung-zine-fest
groung-zine-fest

Bochavar Katya, Hrsg.: ground zine fest 2 - catalogue 27.-29.4.2018, 2018

Verfasser
Titel
  • ground zine fest 2 - catalogue 27.-29.4.2018
Ort LandMoskau (Russland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [84] S., 27x19.5 cm, Auflage: 183, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Heftstreifen aus Metall, Risographie, auf Munken Papier 90gr
ZusatzInfos
  • Verffentlicht im Rahmen des GROUND zine fest 2, 27.-29.4.2018 in Paschanaya und Hodynka, Moskau.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Sascha Marschani
TitelNummer
027521755
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Nam June Paik
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [8] S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Infoheft zur Ausstellung in der Tate Modern, London, 17.10.2019-09.02.2020.
    The visionary artist who embraced mass media and new technology.
    Nam June Paiks experimental, innovative, yet playful work has had a profound influence on todays art and culture. He pioneered the use of TV and video in art and coined the phrase electronic superhighway to predict the future of communication in the internet age.
    This major exhibition is a mesmerising riot of sights and sounds. It brings together over 200 works from throughout his five-decade career from robots made from old TV screens, to his innovative video works and all-encompassing room-sized installations such as the dazzling Sistine Chapel 1993....
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027787901
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • mute - Culture and Politics after the net - Vol. 2 #10
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 112 S., 23x15 cm, , ISBN/ISSN 9781906486210
    Broschur, Cover Farbe, innen Schwarz-Wei
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
028122779
Einzeltitel =


steinach-every-single-day
steinach-every-single-day
steinach-every-single-day

Steinbach Haim: every single day, 2019

Verfasser
Titel
  • every single day
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 304 S., 27x21,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Zu Ausstellung im Museum Kurhaus Kleve 22.09.201827.01.2019 und im Museion Bozen.
    ... Steinbach prgt die Kontextbefragung von Objekten entscheidend, indem er anders als seine Malerkollegen von Beginn an mit Objekten und ihrer Zurschaustellung arbeitete. Flschlicherweise aufgrund seiner Verwendung von Konsumgtern als Anhnger von Consumer Culture bezeichnet, drehen sich seine Arbeiten weniger um den Status als Ware als vielmehr um die Selektion und das Arrangement von Alltagsobjekten sowie den damit verbundenen Eigenschaften. ...
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
028211796
Einzeltitel =


masi-cattivo
masi-cattivo
masi-cattivo

Masi Carlo: Cattivo Gusto - Entropia di fine millennio, 1998

Verfasser
Titel
  • Cattivo Gusto - Entropia di fine millennio
Ort LandBertiolo (Italien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 157 S., 20,8x14 cm, , ISBN/ISSN 8886828179
    Broschur, eingelegte Bestellkarte
ZusatzInfos
  • illustriertes Wrterbuch des schlechten Geschmacks und Trash Culture von A wie Apocalisse (Apokalypse) bis X wie X-Files
    freie bersetzung des Klappentexts
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
028292799
Einzeltitel =


claus_juergen_oceans_2020
claus_juergen_oceans_2020
claus_juergen_oceans_2020

Claus Jrgen: To the Oceans with Imagination. Planet Ocean as Medium and Culture, 2020

Verfasser
Titel
  • To the Oceans with Imagination. Planet Ocean as Medium and Culture
Ort LandBaelen / Aachen (Belgien / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 22,5x16,5 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappen. Signiert S. 95 "Ex. 45 / 2020. Cover und Innenteil in Blau. Beiliegend ein Inkjetausdruck mit handschriftlichem Gru. In Umschlag aus goldener Luftpolsterfolie.
ZusatzInfos
  • Erscheint anlsslich von Jrgen Claus' 85. Geburtstag. Mit Text von Frieder Nake: The Revolutionary must be like a Fish in Water. A Remark for Jrgen Claus.
Sprache
Geschenk von Jrgen Claus
TitelNummer
028503798
Einzeltitel =


Titel
  • reflection press, Nr. 39, A Concert at the ICA London
Ort Land