Ergebnisse der Katalogsuche nach DATENSATZNUMMER
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde 26134, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  1 Treffer

Einzeltitel-Anzeige

Titel
  • Konferenz: Archiving the Unarchivable Das Unarchivierbare archivieren
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] S., 21x14,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Im Hinblick auf das knftige documenta Institut und anlsslich aktueller Entwicklungen in der Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft veranstaltet das documenta archiv eine internationale Konferenz (in englischer Sprache). 22.11.-24.11.2018. Mit einer Live Performance des Mediendienst Leistungshlle (Klaus Erich Dietl und Stephanie Mller).
    Das documenta archiv, das unter anderem der analogen wie digitalen Dokumentation der weltweit wichtigsten Ausstellung zeitgenssischer Kunst dient, mchte mit dieser Konferenz die Herausforderungen fr Mediensammlungen und ihre konservatorische Pflege im digitalen Zeitalter diskutieren. Die Beitrge beschftigen sich mit der Dokumentation, Digitalisierung, Prvention und Konservierung und der Frage, wie hoch der Aufwand zur Bereitstellung einer langfristig funktionierenden Infrastruktur sein muss, damit Gedchtnisinstitutionen ihrem jeweiligen Auftrag und ihren Pflichten gegenber der Gesellschaft nachkommen knnen.
    Es werden Fragen diskutiert wie: Wann und wie ist eine Performance oder ein ephemeres Kunstwerk gut dokumentiert? Wie verndern sich Begrifflichkeiten von Original, Kopie und Duplikat? Wie gehen wir mit den entstandenen Fotografien und audiovisuellen Medien um? Wie lassen sich ursprngliche Raumsituationen, Performances, Installationen im Rckblick rekonstruieren? Welche Manahmen mssen fr die Nutzung von Bildmaterial durch Forscher/innen getroffen werden? Wie verndert sich das Berufsbild von Medienarchivar/innen und Konservator/innen?
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sabine Brantl
TitelNummer
026134801
Einzeltitel =