Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR

Sortieren
Nur Titel mit Bild zeigen Nur Bilder zeigen Abwärts sortieren

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
Gesucht nach Autor Einhorn Nikolaus, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend,
Es wurden 4 Einträge gefunden.

Einhorn Nikolaus / Köhler Michael / Mohrhenn Wolfgang, Hrsg.
S Press Das deutsche Programm 2. Serie
Düsseldorf (Deutschland): S Press Tonbandverlag, 1979 ca.
(Lieferverzeichnis) 6 S., 21x9,6 cm,
Lieferverzeichnis, gefaltet
Inhalt: 1970er Jahre

TitelNummer 005628193 Einzeltitelanzeige
spress 1978
spress 1978

Einhorn Nikolaus / Köhler Michael, Hrsg.
Akustische Poesie 1978/79
Düsseldorf / München (Deutschland / Deutschland): S Press Tonbandverlag, 1978
(Lieferverzeichnis)
Lieferverzeichnis, gefaltet
Inhalt: 1970er Jahre

TitelNummer 001035193 Einzeltitelanzeige
spress 1980
spress 1980

Einhorn Nikolaus / Köhler Michael, Hrsg.
Akustische Poesie 80/81
Düsseldorf / München (Deutschland / Deutschland): S Press Tonbandverlag, 1980
(Lieferverzeichnis) 2 S., 14,5x8,2 cm,
Faltblatt, Lieferprogramm. Aus dem Nachlass Michael Köhler
Inhalt: 1980er Jahre

TitelNummer 005602193 Einzeltitelanzeige
einhorn-flyer-geheime-poesien
einhorn-flyer-geheime-poesien

Einhorn Nikolaus / Marquardt Axel, Hrsg.
Geheime Poesien - Dichtung in Geheimsprachen
Düsseldorf (Deutschland): Forum für internationale Poesie, 1980
(Flyer, Prospekt) 4 unpag. S., 21x14,8 cm,
Flyer, einmal gefaltet, beidseitig bedruckt. Geschenk von Hartmut Geerken.
ZusatzInformation: Programm und Einladung zum Symposion Geheime Poesien. Dichtung in Geheimsprachen, 06. Juni - 08.Juni 1980, veranstaltet vom Forum für internationale Poesie, Düsseldorf. Beteiligte Autoren: H.C. Artmann, Anton Bruhin, Franz Josef Czernin, Bodo Hell, Peter Huckauf, Matthias Koeppel, Oskar Pastior, Martin Schweizer, Liesl Ujvary, Peter Weibel. Vermittler: Jörg Drews, Hubert Gersch, Michael Krüger, Klaus Ramm, Klaus Renner, Siegfried J. Schmidt.
Inhalt: 1980er Jahre

TitelNummer 013264468 Einzeltitelanzeige


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht kommerziell verwendet werden.

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge