AAP Archive Artist Publications - Online-Katalog-OPAC

Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach AUTOR Matzner Florian

Medienart: alle Medien, Sortierung: DatensatzNr, absteigend. 5 Treffer


Kaßner Franka / Matzner Florian / Tezmen-Siegel Jutta, Hrsg.
Restrisiko - AkademieGalerie 1999-2004
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2005
(Buch) 17,3x24,5 cm,
ISBN/ISSN 3-932934-14-8
Techn. Angaben Hardcover
Geschenk von Vadim Kretschmer
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011183389 Einzeltitelanzeige (URI)

Matzner Florian / Rappe Felicia, Hrsg.
Der Garten der Lüste
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2012
(Flyer, Prospekt) 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Faltprospekt zur Ausstellung, die Norbert Prangenberg gewidmet ist
TitelNummer
009127303 Einzeltitelanzeige (URI)

Herzing Ruth / Holzwig Angela / Matzner Florian, Hrsg.
Akademiegalerie 2004-2008
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2009
(Buch) 26x21 cm,
ISBN/ISSN 978-3-932934-25-4
Techn. Angaben Klappumschlag
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
009106053 Einzeltitelanzeige (URI)

Bußmann Valérie / Matzner Florian, Hrsg.
40 Heures / 40 Stunden
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2003
(Buch)
ISBN/ISSN: 3-932934-16-4
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
006855038 Einzeltitelanzeige (URI)

Huber Stephan / Matzner Florian / Pitz Hermann, Hrsg.
Evergreen
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2005
(Buch) 136 S., 24,5x17,6 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 3-932934-18-0
Techn. Angaben Anlässlich der Bundesgartenschau in München-Riem. Hardcover
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
006271032 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.