AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach AUTOR Probst Olaf
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 11 Treffer


Chaudouet Yves / Märkl Nina Annabella / Probst Olaf / Reitmeier Lisa
diese nicht ganz Zusammenpassung
München (Deutschland): kunstarkaden, 2014
(PostKarte) 10,5x20 cm,
Techn. Angaben: Einladungskarte zur Ausstellung vom 15.01.-15.02.2014
TitelNummer 011166395 Einzeltitelanzeige

Chaudouet Yves / Probst Olaf / Westerbarkey Oliver
Im Lauf
München (Deutschland): Artothek, 2012
(PostKarte) 10,5x21 cm,
Techn. Angaben: Einladungskarte
TitelNummer 008474303 Einzeltitelanzeige
Im lauf
Im lauf

Chaudouet Yves / Probst Olaf / Westerbarkey Oliver
Im Lauf - Qu’est-ce que la poésie ?
Rouen (Frankreich): La Bibliothèque Fantastique Paris, 2012
(Heft) 32 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben: Schwarz-Weiß-Laserdruck nach PDF, Seiten lose ineinander gelegt
ZusatzInformation: This book was published on the occasion of the exhibition IM LAUF at Artothek & Bildersaal Munchen, showing brand new works by Yves Chaudouët, Olaf Probst and Oliver Westerbarkey and was made like a cadavre exquis
La Bibliotheque Fantastique: une idée de Catherine Schwartz

TitelNummer 008877244 Einzeltitelanzeige
WEB www.labibliothequefantastique.net
Probst globalocalacolabolg
Probst globalocalacolabolg

Probst Olaf
globalocalacolabolg
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(Sticker, Button) 14,8x10 cm,
Techn. Angaben: Aufkleber
TitelNummer 007742241 Einzeltitelanzeige
WEB www.mcloop.net

Probst Olaf
Soll und Haben. Ein indexikalischer Zwischenbericht
Frankfurt am Main (Deutschland): gutleut verlag, 2008
(Grafik, Einzelblatt)
Techn. Angaben: Faltblatt zur Doppelpublikation
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 006732232 Einzeltitelanzeige
WEB www.mcloop.net
McLoop Magazine Nr. 3
McLoop Magazine Nr. 3

Probst Olaf
McLoop Magazine Nr. 3 china form – from china
Frankfurt am Main (Deutschland): gutleut verlag, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 29,7x21 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-936826-83-8
Techn. Angaben: Schutzumschlag aus bedrucktem Transparentpapier, zweiseitiges Plakat eingelegt, Drahtheftung, und Chinesisch
Sprache: Deutsch
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 006733241 Einzeltitelanzeige
WEB www.mcloop.net
Probst McLoop 1
Probst McLoop 1

Probst Olaf
McLoop Magazine Nr. 1
Frankfurt am Main (Deutschland): gutleut verlag, 1998
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 29,7x21 cm, Auflage: 696,
ISBN/ISSN: 3-936826-22-6
Techn. Angaben: geheftet mit Schutzumschlag
Stichwort: 1990er Jahre
TitelNummer 007258241 Einzeltitelanzeige
WEB www.mcloop.net

Probst Olaf
Drunter, drüber + drauf
Stuttgart (Deutschland): Ralph Wernicke, 2010
(Grafik, Einzelblatt) Auflage: 47, Nr. 6,
Techn. Angaben: mehrfach gefaltetes Blatt mit reproduzierten Anzeigen, zweifarbiger Druck, Faltblatt mit Index, in transparenter Kunststoffhülle
TitelNummer 007587241 Einzeltitelanzeige

Probst Olaf
globalocalacolabolg
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(PostKarte) signiert,
Techn. Angaben: Postkarte mit handschriftlichem Text
TitelNummer 007625241 Einzeltitelanzeige
WEB www.mcloop.net
McLoop Magazine Nr. 2
McLoop Magazine Nr. 2

Probst Olaf
McLoop Magazine Nr. 2
Frankfurt am Main (Deutschland): gutleut verlag, 2003
(Zeitschrift, Magazin) 36 S., 29,7x21 cm, Auflage: 969+6, 2 Stück.
ISBN/ISSN: 978-3-936826-23-4
Techn. Angaben: Drahtheftung, Schutzumschlag
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 006893241 Einzeltitelanzeige
WEB www.mcloop.net
Olaf Probst Soll und Haben
Olaf Probst Soll und Haben

Probst Olaf
Soll und Haben. Der indexikalische Zwischenbericht
Frankfurt am Main (Deutschland): gutleut verlag, 2008
(Buch) 400 S., 24x17 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-936826-51-7
Techn. Angaben: Doppelpublikation, 2 Bände im Schuber mit Faltplakat
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 006895232 Einzeltitelanzeige
WEB www.mcloop.net


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.