Ergebnisse der Katalogsuche nach AUTOR

Nur Titel mit Bild  Nur Bilder  Abwärts sortieren  
Nach folgendem Autor wurde gesucht Rheims Bettina, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend

3 Treffer
muster-frau-soltau
muster-frau-soltau

Becker Fides / D'Urbano Alba / Export Valie / Na Kamura Maki / Rheims Bettina / Soltau Annegret / Vári Minnette
MUSTER FRAU
Darmstadt (Deutschland): Kunsthalle Darmstadt, 2002
(Heft) 24 S., 22,4x22,5 cm, signiert,
Techn. Angaben: Drahtheftung
ZusatzInformation: Katalog zur Ausstellung vom Juni 2002 in der Kunsthalle Darmstadt
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort: Frauenkunst / Nullerjahre
TitelNummer 012824472 Einzeltitelanzeige

Rheims Bettina
Ein Raum im Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main
München (Deutschland): Kehayoff Verlag, 2000
(Buch) 96 S., 22,5x16,7 cm,
ISBN/ISSN: 3-929078-34-1
Stichwort: Nullerjahre
TitelNummer 005533183 Einzeltitelanzeige
rheims-gender-studies
rheims-gender-studies

Rheims Bettina
Gender Studies
Göttingen (Deutschland): Steidl Verlag, 2014
(Buch mit Schallplatte o. CD) 80 unpag. S., 33,5x25,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-86930-802-9
Techn. Angaben: Hardcover, fadengeheftet, in Schutzumschlag, CD in Karton-Booklet eingeklebt
ZusatzInformation: Twenty years after Modern Lovers, a body of work on androgyny and transgender created when AIDS was at its peak, Bettina Rheims now presents Gender Studies. In the light of current controversial debates on gender theory, Rheims’s models display remarkable courage by questioning, modifying and celebrating their identities. CD Sound Design von Frederic Sanchez.
Text von Verlagswebsite

Stichwort: Aktfotografie / Fotografie / Frauen / Geschlechterrollen / Identität / Männer / Porträt / Tatoo / nackt
TitelNummer 016585K60 Einzeltitelanzeige

nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.