Ergebnisse der online-Katalogsuche nach ORT

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
Gesucht nach Ort Brisbane, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend.
Es wurden 4 Einträge gefunden.
degney-essence
degney-essence

Degney Neil, Hrsg.
ESSENCE - International Networking Culture
Brisbane (Australien): Queensland College of Art Gallery Griffith University, 1995
(Heft) 104 unpag. S., 21x15,2 cm, signiert,
ISBN/ISSN: 0947317287
Drahtheftung, mit händisch beschriebenem, farbigem Umschlag aus Karton, Text Englisch, Geschenk von Klaus Groh
ZusatzInformation: Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Queensland College of Art Gallery, Griffith University, 24.04.-12.05.1995 und der Toowoomba Regional Gallery, 07.06.-02.07.1995. Mit einem Beitrag von Klaus Groh. Teilnehmer u. a. Vittore Baroni, Pawel Petrsz, Robin Crozier
Stichwort: 1990er Jahre, Mail Art

TitelNummer 017408634 Einzeltitelanzeige
ehmann speaking
ehmann speaking

Ehmann Franz
speaking the world into existence
Brisbane (Australien): Institute of Modern Art, 2005
(Buch) 96 S., 24,8x21 cm, signiert,
ISBN/ISSN: 1-875792-54-6
beigelegt 3 Blätter mit biografischen Angaben, eine Information der FOE 156, ein Ausstellungsplan
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 008950000 Einzeltitelanzeige

Fei Cao
Utopia
Brisbane (Australien): The Institute of Modern Art, 2009
(Buch) ISBN/ISSN: 978-1-875792-66-5
Drahtheftung
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 007500246 Einzeltitelanzeige

Goddard Angela / Leonard Robert, Hrsg.
The Same River Twice
Brisbane (Australien): The Institute of Modern Art, 2009
(Buch) ISBN/ISSN: 978-1-875792-65-8
Drahtheftung
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 007497046 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.