Suchergebnisse für: Johannes Bissinger

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
Gesucht nach Spender Johannes Bissinger, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend

Es wurden 3 Einträge gefunden.

Adler Melanie / Bissinger Johannes / Eckert Kurt / Holtkamp Iris / Koeberlein Julia / Koepplin Angelina / Lehni Urs / Rothenberger Sereina / Stephan Jan-Eric / Zenk Hannah
Mitteilung #1 +41795104015 27-Apr-09 14:54 JETZT!
Zürich (Schweiz): Zuercher Hochschule der Kuenste, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 25x19 cm, Auflage: 60,
Cover aus blauem Papier, beschnitten, innen mehrere beschnittene blaue Papiere, Risoprint, Drahtheftung, beigelegt ein kurzer Brief. Geschenk von Johannes Bissinger
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 008465266 Einzeltitelanzeige
Klausur-Vom-Leben-im-Kloster-programm
Klausur-Vom-Leben-im-Kloster-programm

Kürzeder Christoph, Hrsg.
Klausur – Vom Leben im Kloster
Freising (Deutschland): Diözesanmuseum Freising, 2016
(Heft) 20 S., 21x10,5 cm,
Drahtheftung,Programmheft, Geschenk von Johannes Bissinger, www.dimu-freising.de/klausur-vom-leben-im-kloster
ZusatzInformation: So nennt sich die vom Diözesanmuseum Freising organisierte Sonderausstellung im ehemaligen Salesianerinnenkloster Beuerberg bei Wolfratshausen. Von 15. Mai bis 16. Oktober eröffnet sie ungewöhnliche wie stimmungsvolle Einblicke in den bislang verborgenen Alltag der Beuerberger Ordensschwestern ...
Gestaltung Johannes Bissinger, München
Stichwort: Dokumentation

TitelNummer 016465601 Einzeltitelanzeige
residenz-theater-odysseus
residenz-theater-odysseus

Kusej Martin, Hrsg.
Die Irrfahrten des Odysseus
München (Deutschland): Bayerisches Staatschauspiel, 2014
(Flyer, Prospekt) 6 S., 30x23 cm,
Programmheft des Junges Resi zum Theaterstück, 2fach gefaltet. Geschenk von Johannes Bissinger
ZusatzInformation: In Form eines Memory-Spiels zum Ausschneiden. Idee und Gestaltung Studio Johannes Bissinger, München

TitelNummer 012222429 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.