AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach (VERLAG) HK-Mediacreativ

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 5 Treffer


Köppe Harald, Hrsg.
a&a, Februar 2004
München (Deutschland): hk-mediacreativ, 2004
(Zeitschrift, Magazin) Auflage: 150000,
Techn. Angaben Mit einem Artikel über die Künstlerbücherausstellung: Sand in der Vaseline, Staatl. Museum Nürnberg
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 002321010 Einzeltitelanzeige (URI)

Köppe Harald, Hrsg.
art-ambiente
München (Deutschland): hk-mediacreativ, 2003
(Zeitschrift, Magazin) Auflage: 150000,
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 002322010 Einzeltitelanzeige (URI)

Köppe Harald, Hrsg.
Kultur-Kanal September 2004
München (Deutschland): Verlag hk-Mediacreativ, 2004
(Zeitschrift, Magazin) 45x31 cm, Auflage: 150000,
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 002323011 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kultur-kanal.de

Köppe Harald, Hrsg.
Kultur-Kanal 09 2012
München (Deutschland): hk-mediacreativ, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 45,2x30,5 cm, Auflage: 150000,
Techn. Angaben Erste Ausgabe des Kulturmagazins, Druck auf Zeitungspapier, Blätter lose ineinander gelegt
TitelNummer 009338288 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kultur-kanal.de

Köppe Harald / Schnautzer Max / Wallersdorfer-Axmann Walter, Hrsg.
Kultur-Kanal Mai 2005
München (Deutschland): hk-Mediacreativ, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 45x31 cm, Auflage: 150000,
Techn. Angaben Mit einem Artikel über Sinn und Unsinn des Sammelns
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 004425019 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.