Ergebnisse der online-Katalogsuche nach VERLAG

Sortieren
Nur Titel mit Bild zeigen Nur Bilder zeigen Abwärts sortieren

Neue Suche / Erweiterte Suche
Gesucht nach Verlag Heyne, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend,
Es wurden 5 Einträge gefunden.

Arp Hans
Worte mit und ohne Anker
München (Deutschland) / -): Heyne, 1979
(Buch) 88 S., 18x10,7 cm,
ISBN/ISSN: 3-453-85008-4
Heyne Lyrik Nr. 8
Stichwort: 1970er Jahre
TitelNummer 006443176
die welt von vice
die welt von vice

Capper Andy / Dabrowska Barbara / Littlewood Tom, Hrsg.
Die Welt von VICE
München (Deutschland) / -): Heyne, 2011
(Buch) 376 S., 23x17,4 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-453-26757-2
Hardcover. Geschenk von Vadim Kretschmer
ZusatzInformation: Als gnadenlose Anatomie unserer Gesellschaft provoziert das VICE Magazine nicht nur mit abgedrehten, politisch unkorrekten Features über Kunst, Party und Underground: Dank der ungeschminkten Insider-Berichte von den Brennpunkten der Welt gilt VICE als letzte Bastion des investigativen Journalismus. Aus dem Kult-Magazin ist ein weltweites Imperium geworden. Dieser Band enthält das Beste aus dem VICE -Universum.
Als Gegenstimme zum selbstgefälligen, glattgebügelten Mainstream der neunziger Jahre steht bei VICE Geschmackloses neben Kunst, politischer Insiderbericht neben Underground und Durchgeknalltem. Schon lange vor WikiLeaks hat sich VICE als unabhängiges Organ des Enthüllungsjournalismus etabliert. Namhafte Fotografen und Künstler arbeiten für VICE , Reporter schreiben aus allen Teilen der Welt. Provokant, überdreht, faszinierend, erschütternd, schrill: Erleben Sie die Welt von VICE zwischen Porno, Party, Rock n Roll und den Abgründen unserer Zeit. Schonungslose Reportagen aus dem Iran, Afghanistan oder Nordkorea, Fashionstrecken mit Berliner Punks, Obskures aus Deutschland, bizarre Underground-Features, Folter im Selbstversuch, Drogentester, Sexwettbewerbe, schockierende Fotos von den Krisenherden der Welt, syrische Bordelle oder afrikanische Horrorfilme, und schließlich die legendären Interviews mit Szenegrößen und Ikonen wie Karl Lagerfeld, Lemmy, Bret Easton Ellis oder Christian Anders: Sollten Sie VICE noch nicht kennen, wird es jetzt höchste Zeit. In diesem Sinne: Willkommen in der Welt von VICE Sie werden sie lieben!

TitelNummer 008705269

Franz Angelika
Das endgültige Buch der Sprüche und Graffiti
München (Deutschland) / -): Heyne, 1987
(Buch)
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 001189024

Hoppe Ulrich
Von Anmache bis Zoff
München (Deutschland) / -): Heyne, 1984
(Buch)
Stichwort: 1980er Jahre
TitelNummer 001905024

Ungerer Tomi
Das Kamasutra der Frösche
München (Deutschland) / -): Wilhelm Heyne, 1992
(Buch) 18x11,5 cm,
ISBN/ISSN: 3-453-05641-8
Stichwort: 1990er Jahre
TitelNummer 006026186