Ergebnisse der online-Katalogsuche nach VERLAG

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
Gesucht nach Verlag Sternberg Press, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend,
Es wurden 7 Einträge gefunden.
bulletins-of-the-serving-library-3-2012
bulletins-of-the-serving-library-3-2012

Bailey Stuart / Keefer Angie / Reinfurt David, Hrsg.
Bulletins of The Serving Library #3, Ecstatic Alphabets/Heaps of Language
Berlin / New York, NY (Deutschland / Vereinigte-Staaten): Sternberg Press / dextersinister, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 224 S., 23,5x16,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-943365-18-4
www.sternberg-press.com
ZusatzInformation: With contributions by Andrew Blum, Bruno Latour, Graham Meyer, Pierre-André Boutang, David Reinfurt, Chris Evans, Jessica Winter, Ian Svenonius, Angie Keefer, Francis McKee, Benjamin Tiven, Louis Lüthi, Dexter Sinister, and Laura Hoptman. This issue of Bulletins of the Serving Library doubles as a catalog of sorts to "Ecstatic Alphabets/Heaps of Language," a group exhibition curated by Laura Hoptman at the Museum of Modern Art, New York, from May 6 to August 27, 2012. It is a *pseudo*-catalog in the sense that, other than a section of images at the back, it bears no direct relation to the works in the exhibition. Instead, the bulletins extend in different directions from the same title, and could be collectively summarized as preoccupied with the more social aspects of Typography.
Text von der Webseite

TitelNummer 011536386 Einzeltitelanzeige
bibby-gerry_drumhead_2014
bibby-gerry_drumhead_2014

Bibby Gerry
THE DRUMHEAD
Berlin (Deutschland): Sternberg Press, 2014
(Buch) 166 S., 20,5x13,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-95679-065-2
Broschur, auch Gerhard Bibby, Natasha Soobramanien (Hrsg). Geschenk von Orestis Kalvaris
ZusatzInformation: per Hand zugeschnittener Zettel zur Lesung inliegend,
in Kooperation mit If I Can’t Dance, I Don’t Want to Be Part Of Your Revolution, Kunsthaus Bregenz ARENA, CCA Glasgow, The Showroom London und dem Institute of Modern Art Brisbane
"Der in Australien geborene und in Berlin lebende Gerry Bibby (geboren 1977) vermeidet in seiner künstlerischen Produktion bewusst jegliche Kategorisierung und erschließt dadurch noch unerforschtes Terrain. Bibbys aktuelles Projekt ist ein fortlaufendes Auftragswerk für die in Amsterdam ansässige Organisation If I Can’t Dance, I Don’t Want To Be Part of Your Revolution. Sie war für ihn Anlass, sein persönliches Verhältnis zum Schreiben, das schon immer ein wesentlicher Aspekt in seiner Praxis war, weiter zu vertiefen. Während eines mehrmonatigen Aufenthalts in Bregenz nutzte Bibby die KUB Arena als eine Art Lese- und Schreibsaal – die daraus entstandene Publikation ist bei Sternberg Press Ende 2014 erschienen."
Text von der Website
Stichwort: Fiktion, Performance, erzählende Literatur

TitelNummer 016627587 Einzeltitelanzeige
gilbert-publishing-as-artistic-practice
gilbert-publishing-as-artistic-practice

Gilbert Annette, Hrsg.
Publishing as Artistic Practice
Berlin (Deutschland): Sternberg Press, 2016
(Buch) 308 S., 24x16 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-95679-177-2
Broschur, Text Englisch, www.sternberg-press.com/index.php?pageId=1640&bookId=533&l=en
ZusatzInformation: Mit Beiträgen von Annette Gilbert, Anne Moeglin-Delcroix, Antoine Lefebvre, Aurelie Noury, Alexander Starre, Nick Thurston, Hannes Bajohr, Hanna Kuusela, Anna-Sophie Springer, Valentina Parisi, Vadim Zakharov, Lucas W. Melkane, Leo Findeisen, Bernhard Cella, Michalis Pichler, Alessandro Ludovico, K. Antranik Cassem, Matt Longabucco, Rachel Valinsky, Eva Weinmayr, Paul Benzon.
Stichwort: Künstlerbuch, Künstlerpublikation, Theorie, Verlag

TitelNummer 016233580 Einzeltitelanzeige
kim-ki-da-rilke
kim-ki-da-rilke

Kim Sung Hwan
Ki-Da Rilke
Berlin (Deutschland): Sternberg Press, 2011
(Buch) 176 S., 22x16,3 cm,
ISBN/ISSN: 978-1-934105-51-1
Hardcover mit Goldprägedruck, Buchrücken mit Silberfolie, verschiedene Papiere, Text Deutsch und Englisch. Geschenk von Reinhard Grüner
ZusatzInformation: Zur Ausstellung Line Wall in der Kunsthalle Basel, 17.04.-29.05.2011. Design Robin Watkins.

TitelNummer 015516552 Einzeltitelanzeige
Truth-Is-Concrete
Truth-Is-Concrete

Malzacher Florian, Hrsg.
Truth is Concrete - A Handbook for Artistic Strategies in Real Politics
Berlin (Deutschland): Sternberg Press, 2014
(Buch) 336 S., 22x16 cm,
ISBN/ISSN: 978-3-943365-84-9
Hardcover, Leinen, Text Englisch, 2 Lesebändchen
ZusatzInformation: Herausgeber: steirischer herbst. Mitherausgeber Anne Faucheret, Veronica Kaup-Hasler, Kira Kirsch, Andreas R. Peternell, Johanna Rainer.
Essays von Stephen Duncombe und Steve Lambert, Alanna Lockward, Florian Malzacher, Chantal Mouffe, Gerald Raunig, Jonas Staal.
Mit Beiträgen von Jonathan Allen, Udi Aloni, Corina L. Apostol / Artleaks, Hector Aristizábal, Saki Bailey / Teatro Valle, Artúr van Balen / Tools for Action, Katherine Ball, Andy Bichlbaum / The Yes Men, Reverend Billy & The Church of Stop Shopping, Leah Borromeo, Andrew Boyd, Tania Bruguera, Santiago Cirugeda / Recetas Urbanas, Collective Authorship, Corrupt Tour, Gabriella Csoszó / FreeDoc, Minerva Cuevas, Neil Cummings, Diedrich Diederichsen, Charles Esche, Noah Fischer, Benjamin Foerster-Baldenius / raumlaborberlin, Sérgio Miguel Franco / Pixadores, Andrea Fraser, Isabelle Fremeaux, Christine Gaigg, Ganzeer, Federico Geller, Guillermo Gómez-Peña / La Pocha Nostra, Marina Gržinić, Núria Güell, Erdem Gündüz, Hans Haacke, The Haircut Before The Party, Stefano Harney, Carl Hegemann, Justin Hoffmann, Khaled Hourani, Iconoclasistas, The Institute for Human Activities, International Institute of Political Murder, Janez Janša, Khaled Jarrar, Jeudi Noir, Anna Jermolaeva, John Jordan, Janice Kerbel, Jisun Kim, Omer Krieger, the laboratory of insurrectionary imagination, Kalle Lasn / Adbusters, André Lepecki, Lexxus Légal, Lawrence Liang, Liberate Tate, Geert Lovink, Matteo Lucchetti, Lucifer / Church of Kopimism, Oliver Marchart, Leónidas Martín, Joana Mazza / Observatório de Favelas, Tomislav Medak, Thomas Meinecke, Jasmina Metwaly / Mosireen Collective, Antanas Mockus, Jean-Luc Moulène, Rabih Mroué, Michal Murin, Marina Naprushkina / Office for Anti-Propaganda, Neue Slowenische Kunst, Occuprint, Robyn Orlin, Ahmet Öğüt / The Silent University, Sibylle Peters, The Pinky Show, Srđa Popović / CANVAS, Public Movement, Raivo Puusemp, Richard Reynolds, Irit Rogoff, Ned Rossiter, Philipp Ruch / Center for Political Beauty, Yekaterina Samutsevich / Pussy Riot, Florian Schneider, Frank Apunkt Schneider / monochrom, Susan Schuppli / Forensic Architecture, Shared Inc., Inna Shevchenko / Femen, Gregory Sholette, Stevphen Shukaitis, Toma Sik, Kostis Stafylakis / Kavecs, Mladen Stilinović, Kuba Szreder, Claire Tancons, Mierle Laderman Ukeles, Ultra-red, the vacuum cleaner, Dmitry Vilensky / Chto Delat?, Marina Vishmidt, Joanna Warsza, WochenKlausur, Krzysztof Wodiczko, Jacob Wren, Stephen Wright, Kàddu Yaraax, Wu Yuren, Salam Yousry und Slavoj Žižek

TitelNummer 011850415 Einzeltitelanzeige
melian-trinangel
melian-trinangel

Melián Michaela, Hrsg.
Triangel
Berlin / New York, NY (Deutschland / Vereinigte-Staaten): Sternberg Press, 2003
(Buch) 144 S., 23,9x16,5 cm,
ISBN/ISSN: 978-0-9726806-2-2
Broschur, Texte Deutsch und Englisch
ZusatzInformation: Edited by Bettina von Dziembowski, Kunstverein Springhornhof, Silvia Eiblmayr, Galerie im Taxispalais und Nicolaus Schafhausen. Texte von Heike Ander, Jochen Bonz, Silvia Eiblmayr, Sabine Himmelsbach, Didi Neidhart, Dirk Snauwaert, Frank Wagner
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 011849426 Einzeltitelanzeige

Schneider Caroline, Hrsg.
Sternberg Press 2008/09
Berlin / New York, NY (Deutschland / Vereinigte-Staaten): Sternberg Press, 2008
(Lieferverzeichnis) 19,5x12,5 cm,
Verlagsprogramm. wwwsternberg-press.com
Stichwort: Nullerjahre

TitelNummer 006211302 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.