Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach JAHR 2019

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

Constantinides Tank Kyrill: Janus Neinus Vielleichtus, 2019

constantindes-tank-janus-neinus
constantindes-tank-janus-neinus
constantindes-tank-janus-neinus

Constantinides Tank Kyrill: Janus Neinus Vielleichtus, 2019

Constantinides Tank Kyrill
Janus Neinus Vielleichtus
Berlin (Deutschland): Wirklichkeit Books, 2019
(Buch) 312 S., 24x17 cm, Auflage: 400, ISBN/ISSN 978-3-948200-01-5
Techn. Angaben Broschur, fadengeheftet
ZusatzInformation Wirklichkeit Books 002.
Während seiner Arbeit im Museumsshop zeichnet der Künstler und Lyriker Kyrill Constantinides Tank auf postkartengroße Schmierzettel, was ihm in den Sinn oder vor die Augen kommt. Die Zeichnungen betitelt er mit „Der neue Kollege“, „wie mich meine Chefin sieht, wenn ich sauer bin“, oder „Daniel Richter verliert den Draht zur Jugend“. Sie bilden Szenen des Arbeitsalltags im Museum ab oder Ideen, auf die man nur dort kommt und erzählen aus dem Leben des Künstlers zwischen Lohnarbeit und künstlerischem Schaffen. Doch nicht nur seinen subjektiven Blick, sondern auch das höchst Allgemeine bringt Constantinides Tank zu Papier: Garfield, Twipsy, Glurak und die Simpsons sind für alle da und wurden genauso schon unzählige Male gezeichnet. Wenn auf der Zeichnung ein Pflaster klebt, oder sie, wie etwa bei „Fidget-Spinner Drawing“ – offensichtlich das Ergebnis eines Versuchs, mithilfe eines Fidget Spinners zu zeichnen – zum technischen Experiment wird, dann lässt sich erahnen, dass der Autor ganz in der Malerei zuhause ist und sich gleichzeitig mit ihren Möglichkeiten und Grenzen auseinandersetzt. Indem er sie zeichnet, bezwingt Kyrill Constantinides Tank, in der Tradition einer bayrischen Antibürgerlichkeit, die Dämonen und Banalitäten des Alltags, der Massenmedien und der Kunstgeschichte.
Kyrill Constantinides Tank ist Künstler, Dichter und Mitarbeiter in einer Filiale der Buchhandlung Walther König. Er ist Preisträger des 26. Open Mike in der Sparte Lyrik und lebt in München.
Text von der Webseite
Namen Jonas von Lenthe (Konzept) / Rana Karan (Design)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Kyrill Constantinides Tank
Stichwort Alltag / Lyrik / Notizzettel / Poesie / Skizze / Zeichnung
WEB http://www.wirklichkeitbooks.com
TitelNummer
027192771 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fuhr-we-are-cypriots-cover
fuhr-we-are-cypriots-cover
fuhr-we-are-cypriots-cover

Fuhr Lisa: We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island, 2019

Fuhr Lisa
We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch) 416 S., 23x15,5 cm, Auflage: 300, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-95-0
Techn. Angaben Klappbroschur, Fadenheftung, HP-Indigodruck auf Munken White 115 g. 1,5. 114 Farbabbildungen
ZusatzInformation “We Are Cypriots” is a chronicle that takes us behind the scenes sharing personal histories that official histories often ignore.
Between 2015 and 2018, during the reunification talks and after they failed, the author Lisa Fuhr visited Cypriots from both communities and photographed them in their surroundings. These intimate photographs and accompanying in-depth conversations shed light on life in Cyprus today.
Travellers, Cypriots living abroad, foreigners who have chosen to settle there, and last but not least, the people of Cyprus itself just might discover in these pages something they did not expect.
This book, furthermore, is intended as a contribution to the current European-wide discussion on national identity, separatism, nationalism or unification, and reconciliation.
In his comprehensive preface, the Berlin journalist, Klaus Hillenbrand, traces the historical and contemporary, as well as the social and political developments that have so profoundly shaped this island and Cypriots today.
Photo Exhibition and Book Launch at Goethe-Institut Nicosia / Cyprus, in the buffer zone next to Ledra Palace. Opening Wednesday 15 May 2019. Duration of the exhibition until 11 June 2019
Namen Gabriela Weitenauer (Lektorat) / Hubert Kretschmer (Gestaltung) / Klaus Hillenbrand (Vorwort)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ethnologie / Familie / Farbfotografie / Flucht / Flüchtling / Fotodokumentation / Gesellschaft / Interview / Krieg / Kultur / Kunst / Literatur / Musik / Narrativ / Nikosia / Politik / Porträt / Reportage / Teilung / Vertreibung / Wirtschaft / Zeitgeschichte / Zypern
WEB http://icon-verlag.de
WEB http://www.we-are-cypriots.de
WEB https://issuu.com/icon-verlag/docs/we_are_cypriots_buch_-_issue
TitelNummer
027190768 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

steig-kamera-agfa
steig-kamera-agfa
steig-kamera-agfa

Steig Alexander, Hrsg.: Kamera - Ein künstlerisch-wissenschaftliches Projekt zum Außenlager Agfa-Kamerawerk in München-Giesing 1944-45, mit einem Erinnerungsbericht von Kiky Gerritsen Heinsius, 2019

Steig Alexander, Hrsg.
Kamera - Ein künstlerisch-wissenschaftliches Projekt zum Außenlager Agfa-Kamerawerk in München-Giesing 1944-45, mit einem Erinnerungsbericht von Kiky Gerritsen Heinsius
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch) 216 S., 20,8x14,8 cm, Auflage: 650, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-92-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Im Münchner Stadtteil Giesing lag das ehemalige Außenlager Agfa-Kamerawerk des KZ Dachau. Dort waren ab 1944 etwa 550 weibliche Häftlinge in einer kriegsbeschädigten Bauruine in der heutigen Weißenseestraße 7-15 interniert. Das Schicksal der Frauen schildert umfänglich und eindringlich der bisher unveröffentlichte Erinnerungsbericht "Die Welt war weiß" der niederländischen Widerstandskämpferin Hendrika Jacoba (Kiky) Gerritsen-Heinsius (1921-1990). Die Publikation erscheint anlässlich des 2017 realisierten Projekts KAMERA von Alexander Steig, einer Erinnerungsskulptur im öffentlichen Raum in München-Giesing und einer vierteiligen Veranstaltungsreihe im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof. Neben dem Erinnerungsbericht setzen sich die Beiträge von Simon Frisch und René Landsperskys mit Problematik künstlerischer Interventionen „im Dienste“ der Erinnerungsarbeit auseinander. Ferner gibt es eine historische Einordnung des Außenlagers von Jascha März sowie eine Einführung in das Leben von Kiky Heinsius von Barbara Hutzelmann.
Publikation erschienen anlässlich des Projekts von Alexander Steig KAMERA, Erinnerungsskulptur im öffentlichen Raum in München-Giesing und zur Veranstaltungsreihe im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof 24.09.-22.10.2017
Namen Andreas Henze (Gestaltung) / Barbara Hutzelmann (Text) / Hendrika Jacoba Gerritsen-Heinsius / Jan van Ommen (Text) / Jascha März (Text) / Maximilian Geuter (Fotografie) / René Landspersky (Text) / Simon Frisch (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort 1940er / Agfa / Außenlager / Ella Lingens / Erinnerung / Erinnerungskultur / Fluchthilfe / Gefangen / Giesing / Häftling / Installation / Internierung / Kamera / Kamerawerk / Krieg / Kriegsverbrechen / KZ Dachau / Nazizeit / NS-Verbrechen / Produktion / Schicksal / Schuld / Skulptur / Weißenseestraße / Widerstandskämpferin / Zwangsarbeit / Öffentlicher Raum
Sponsoren Bezirksausschuss 17 der Landeshauptstadt München / Giesinger Bahnhof / KZ-Gedenkstätte Dachau / Landeshauptstadt München Direktorium Stadtarchiv
WEB http://www.alexandersteig.com
TitelNummer
027188762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

friedrich-si-si
friedrich-si-si
friedrich-si-si

Friedrich Trude: si si, 2019

Friedrich Trude
si si
Walleshausen (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Buch) 14,7x14,7 cm,
Techn. Angaben Broschur
Namen Harald Fersch (Fotografie - Gestaltung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Trude Friedrich
Stichwort Blatt / Text
TitelNummer
027187685 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

friedrich-fangzeichen
friedrich-fangzeichen
friedrich-fangzeichen

Friedrich Trude: Fangzeichen, 2019

Friedrich Trude
Fangzeichen
Walleshausen (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Buch) 14,7x14,7 cm,
Techn. Angaben Broschur
Namen Christoph Mauler (Gestaltung) / Harald Fersch (Fotografie)
Sprache Deutsch
Geschenk von Trude Friedrich
Stichwort Ast / Struktur / Wandbild
TitelNummer
027186685 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

friedrich-leaf-has-eyes-pk
friedrich-leaf-has-eyes-pk
friedrich-leaf-has-eyes-pk

Friedrich Trude / Berr Sabine / Sauerer Peter: Leaf has eyes, 2019

Berr Sabine / Friedrich Trude / Sauerer Peter
Leaf has eyes
München (Deutschland): Galerie Michael Heufelder, 2019
(PostKarte) 10,5x14,8 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungskarte, rückseitig mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInformation Zur Ausstellung 11.07.-10.08.2019 in der Galerie Heufelder
Sprache Deutsch
Geschenk von Trude Friedrich
Stichwort Skulptur
WEB https://www.galerie-heufelder.de
TitelNummer
027185685 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tape-mag--about-us
tape-mag--about-us
tape-mag--about-us

Bull Frank, Hrsg.: www.Tape-Mag.com, 2019

Bull Frank, Hrsg.
www.Tape-Mag.com
Friedrichshafen (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Text) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß Laserausdrucke nach Webseite
ZusatzInformation Tape-Mag.com is a Non-Profit Online-Archive & Information-Database for Audio-Tape-Culture (Cassettes/Tapes/Reels) and 20th Century Art- & Music-related Small-Press Publications / Magazine-Culture.
This Archive-Database focuses on the following styles/genres.
- Mid 70's to late 90's Industrial / Experimental / Free Improvisation / Post- Punk / New Wave, Minimal / Synth / Ambient and further musical directions of the DIY-Cassette-Culture.
- early 50's to late 90's Sound Art / Sound Poetry / Text-Sound-Compositions / Poesie Sonore / Verbosonics / Lingual Music / Music Concrete / Audio Art plus related printed Mail-Art / Concrete Poetry / Visual Poetry / Lettrisme / Fluxus
Here you are able to browse and research thousands of releases, find further information about the Artists, the Organisations, Press & Label-People behind the scene and/or the published Small Print / Magazines, Information-sheets and Artists-Manifests that all defined a very exciting culture and era. Most of the releases listed here were only released in very limited amount and are hard to find these days but they had without any doubt their important role in the development of contemporary audio & sound-art and music-history. These protagonists of a DIY (Do-It-Yourself)-Culture-Movement in which everybody can be an artist, label, distributor and press-editor or organisation deserves a comprehensive overview in a broader context with all its connections and a framework. With this Database the collected, provided and connected Information can become knowledge. Knowledge that Media in Internet-Age can hardly supply with the current Information Overload.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
Stichwort !970er / 1980er / 1990er / Archive / Audio / Audio-Art / DIY / Experiment / Konkrete Kunst / Lettrismus / Mail Art / Musik / Online-Katalog / Privatsammlung / Punk / Recherche / Sammlung / Sound / Sound Poetry
WEB https://tape-mag.com/About_Us-1-3.htm
TitelNummer
027183600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tamtam-skybar-schallplatte
tamtam-skybar-schallplatte
tamtam-skybar-schallplatte

Stadler Matthias / Funk Hardy, Hrsg.: TAMTAM skybar, 2019

Funk Hardy / Stadler Matthias, Hrsg.
TAMTAM skybar
München (Deutschland): TAMTAM Records, 2019
(Schallplatte) 31,4x31 cm, Auflage: 20, 2 Teile.
Techn. Angaben Langspielplatte in Papphülle, original bemalte Rückseiten der TAM TAM Tanz Scheiben(Dekalkomanie)
ZusatzInformation Erschienen zum Ende der Sky Bar bei Z Common Ground im Juni 2019
Namen Asto / Die Lore / Herzen / Johannes Bartenschlager (Artwork) / Kummer Oehlen / LeRoy / Lina Zylla / Lowfiparadise / Rumpeln / Schnitt / Simon Kummer / Tom Wu / Traash Boo
Sprache Deutsch
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Dance / Dokumentation / Musik / Techno
WEB http://www.tamtam-ok.de/home.html
TitelNummer
027181K79 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

grafzwack-places-to-hide
grafzwack-places-to-hide
grafzwack-places-to-hide

Graf Maria / Zwack Karin: places to hide - grafzwack - ein Gemeinschaftsprojekt - Fotografien, 2019

Graf Maria / Zwack Karin
places to hide - grafzwack - ein Gemeinschaftsprojekt - Fotografien
München (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(PostKarte) 11,5x16,2 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung ab 12.07.2019 im Stadtcafé im Münchner Stadtmuseum
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie
WEB wqww.grafzwack.net
TitelNummer
027172901 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gea-91
gea-91
gea-91

Staudinger Heinrich, Hrsg.: GEA Album Nr. 91 - all we are saying is give peace a chance, 2019

Staudinger Heinrich, Hrsg.
GEA Album Nr. 91 - all we are saying is give peace a chance
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 27.5x19.8 cm,
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation Werbeprospekt mit GEA-Produkten, Beiträgen zur Nachhaltigkeit, Anmerkungen zum Steuersparen á la IKEA, Buchbesprechungen und Anmerkungen zum Sinn von Arbeit
Namen IKEA / John Lennon / Yoko Ono
Sprache Deutsch
Stichwort Friede / Möbel / Nachhaltigkeit / Schuhe / Taschen / Werbung
WEB www.gea.at
TitelNummer
027171765 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

groh-juni-ums19
groh-juni-ums19
groh-juni-ums19

Groh Klaus: Try is Life - Archivpost Umschlag Juni 2019, 2019

Groh Klaus
Try is Life - Archivpost Umschlag Juni 2019
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Umschlag) [2] S., 17,5x23 cm, signiert,
Techn. Angaben Briefumschag, mehrfach gestempelt, beklebt
Namen Achille Guglielmo Cavellini
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Aufkleber / Mail Art / Sticker
TitelNummer
027164736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

super_paper-116-cover
super_paper-116-cover
super_paper-116-cover

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 116 June 2019, 2019

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 116 June 2019
München (Deutschland): super magazin, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Mit einem Beitrag über die Biennale Venedig 2019
Namen Guillaume Kashima (Portfolio) / Mirko Borsche (Gestaltung) / Mirko Hecktor
Sprache Deutsch
Stichwort Biennale / Events / Kunst / Kunstkritik / Lifestyle / Mode / Musik / Veranstaltungen / Werbung
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
027153762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

super_paper-115-cover
super_paper-115-cover
super_paper-115-cover

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 115 Mai 2019, 2019

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 115 Mai 2019
München (Deutschland): super magazin, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation mit einer Anzeige zu Super BOOKS 10./11.05.2019 im Haus der Kunst (Seite 3) und einem Textbeitrag dazu (Seite 4), Textbeitrag zu Z Common Ground im Westend von Quirin Brunnmeier (Seite 4)
Namen Agnés Ricard (Portfolio) / Mirko Borsche (Gestaltung) / Mirko Hecktor
Sprache Deutsch
Stichwort Events / Kunst / Kunstkritik / Lifestyle / Mode / Musik / Theater / Veranstaltungen / Werbung
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
027152762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Wegner Jürgen, Hrsg.: The Shadowland newsletter #93, 2019

shadowland-sn-93-wegner_seite_1
shadowland-sn-93-wegner_seite_1
shadowland-sn-93-wegner_seite_1

Wegner Jürgen, Hrsg.: The Shadowland newsletter #93, 2019

Wegner Jürgen, Hrsg.
The Shadowland newsletter #93
Eastwood NSW (Australien): Selbstverlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) [50] S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie nach PDF, Blätter lose ineinandner gelegt,
ZusatzInformation #93.1. A visit to Archive Artist Publications and its exhibition in Haus der Kunst (München)
#93.2. The [next] century of the archive
#93.3. Two Mā.ori learn the printing arts in Wien, 1859/60
#93.4. Journal für Druckgeschichte, NF 24 (2018) 3
#93.5. The “Gutenberg Modern”
#93.6. Newsletter (New Australian Bookplate Society), 51 (2018)
#93.7. Gollin Graphics on Commercial printing machinery (Out of the Book Ark . 17)
#93.8. The perils of private printing in Wellington, 1951
#93.9. A mélange of miscellaneous books (1) (Brandywine ‘boekwinkel’ . 29)
#93.10. Justifying a realia collection
#93.11. The incunabula period of Australian and New Zealand private printing
#93.12. History in the bag (SLV as reported in Graphix)
#93.13. Mainz, international city of Gutenberg. But there is so much more to see
#93.14. An early and rare Wimbles ephemeron
#93.15. Now it’s 25 years of Cheese fog polka!
#93.16. For our colleagues, who serve (Gebr. Klingspor)
#93.17. A crop of private press cards, 2018
#93.18. Andreĭ. Tarkovskiĭ.’s З.е.р.к.а.л.о. (1974)
#93.19. Yang Zhichao’s Chinese Bible exhibition (AGNSW)
#93.20. Biblionews and Australian notes & queries, 400 (2019)
Namen Gutenberg / Hubert Kretschmer
Sprache Englisch
Geschenk von Jürgen Wegner
Stichwort Archiv / Buchdruck / China / Druckereiwesen / Drucksache / Geschichte des Drucks / Graz / Haus der Kunst / Mainz / München / Sammlung
WEB http://pandora.nla.gov.au/pan/155108/20190129-0000/SN93.pdf
WEB www.pandora.nla.gov.au/tep/155108
TitelNummer
027150769 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

niss-pka-umgewandelt
niss-pka-umgewandelt
niss-pka-umgewandelt

Niss Andrew Maximilian: Umgewandelt, 2019

Niss Andrew Maximilian
Umgewandelt
Hanerau Hademarschen (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(PostKarte) [2] S., 21x7,7 cm, signiert,
Techn. Angaben auf Fotokarton aufgeklebte Fotografie, auf Rückseite Name gestempelt und handschriftlicher Gruß vom Künstler
Sprache Deutsch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Poesie / Schwarz / Text / Typographie
TitelNummer
027142719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Müller Peter: 2019 der tenno hat abgedankt, 2019

mueller-2019-der-tenno-hat-abgedankt
mueller-2019-der-tenno-hat-abgedankt
mueller-2019-der-tenno-hat-abgedankt

Müller Peter: 2019 der tenno hat abgedankt, 2019

Müller Peter
2019 der tenno hat abgedankt
Bremen (Deutschland): Verlach Friedrichrodaer Hefte, 2019
(PostKarte) 11,3x16,1 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben 10 Postkarten, farbiger Inkjetdruck in farbig bedrucktem Briefumschlag mit Klebelasche
ZusatzInformation Collagen aus Grafiken, Zeichnungen und Fotografien zum Thema
Sprache Deutsch
Geschenk von Peter Müller
Stichwort Collage / Japan / Tenno
TitelNummer
027140732 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mueller-es-ist-ein-kreuz
mueller-es-ist-ein-kreuz
mueller-es-ist-ein-kreuz

Müller Peter: es ist ein kreuz, 2019

Müller Peter
es ist ein kreuz
Bremen (Deutschland): Verlach Friedrichrodaer Hefte, 2019
(Buch / PostKarte) 21,5x26,5 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Hardcover, Einband mit Rohlederimitat, Inkjetdrucke, auf dem letzten Blatt 2 Stempel, beigelegt eine Farbpostkarte mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInformation Fotocollagen zum Thema Kreuz. vorzulegen Hubert Kretschmer
Sprache Deutsch
Geschenk von Peter Müller
Stichwort Collage / Kirche / Kreuz / Künstlerbuch
TitelNummer
027138732 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

muss-sterben-kopenhagen
muss-sterben-kopenhagen
muss-sterben-kopenhagen

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.: muss sterben #7 - Kobenhavn, 2019

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.
muss sterben #7 - Kobenhavn
München (Deutschland): muss sterben, 2019
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) [24] S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit zwei Stickern, drei Postkarten, ein Heft mit Drahtheftung innen
ZusatzInformation Mit Beiträgen u.a.: Die Muss-sterben-Redaktion übt Konversation, über die Ausstellung Mensch in der Revolte, Après Waste, über einen Autounfall der Rolf Dieter Brinkmann das Leben kostet, Das destitutive Bild, angereichert mit drei Spielkarten aus einer Ruinen-Katastrophen-Kulisse für einen Guckkasten von Martin Engelbrecht, Vordergründig ein Performanceshot aus dem Haus der Kunst, Rückseitig eine Miniaturbühne.
Namen Bettina Vismann / Joshua Groß / Laura Ziegler / Martin Engelbrecht / Panos Mylonas / Rolf Dieter Brinkmann / Toni Hildebrandt
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Stephan Janitzky
Stichwort Fotografie / Kunstkritik / Künstlermagazin / Performance / Poster / QR / Sterben / Sticker / Umwelt
WEB www.musssterben.org
TitelNummer
027135763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

igitte-93
igitte-93
igitte-93

Klos Susy / Klos Yvonne: Igitte Nr. 93 - Juni-Juli 2019 - Supertomatos, 2019

Klos Susy / Klos Yvonne
Igitte Nr. 93 - Juni-Juli 2019 - Supertomatos
München (Deutschland): tomatoloco art & fun Verlag, 2019
(Zine) [28] S., 29,7x21 cm, Auflage: 50-100,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farbfotokopien
ZusatzInformation Zu den Themen Ibiza, Polizei, Neonazis, Nestle, Friday for future, Braunkohle, Handyparken, Horrorskope
Namen Stefan Brandstifter
Sprache Deutsch
Stichwort Antianzeige / Essen / Horoskop / Kritik / Neo Dada / Politik / Satire / Text / Zeichnung / Zine
WEB www.facebook.com/klos.susyvonne
TitelNummer
027133718 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

monteiro-konv-coisa
monteiro-konv-coisa
monteiro-konv-coisa

Monteiro de Almeida Sergio: A coisa mais importante na vida sao os sonhos, 2019

Monteiro de Almeida Sergio
A coisa mais importante na vida sao os sonhos
Curitiba (Brasilien): Selbstverlag, 2019
(Umschlag / Objekt, Multiple / Brief) 29,7x21 cm, 8 Teile.
Techn. Angaben Umschlag, beklebt und gestempelt, ein Brief mit handschriftlicher Notiz, sechs farbige Luftballons
ZusatzInformation Luftballons bedruckt mit "A coisa mais importante na vida sao os sonhos, De que cor sao seus sonhos? The most important thing in life are dreams. What color are your dreams?"
Sprache Englisch / Portugiesisch
Geschenk von Sergio Monteiro de Almeida
Stichwort Artist Stamp / Ballon / Collage / Mail Art / Rubber / Traum
WEB http://enciclopedia.itaucultural.org.br/pessoa269337/sergio-monteiro-de-almeida
TitelNummer
027132763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Monteiro de Almeida Sergio: Visual Poem - Postkarten Konvolut, 2019

monteiro-oka-konvolut1
monteiro-oka-konvolut1
monteiro-oka-konvolut1

Monteiro de Almeida Sergio: Visual Poem - Postkarten Konvolut, 2019

Monteiro de Almeida Sergio
Visual Poem - Postkarten Konvolut
Curitiba (Brasilien): Selbstverlag, 2019
(PostKarte / Grafik, Einzelblatt) [2] S., 15,2x10,2 cm, signiert, 6 Teile.
Techn. Angaben Sechs Postkarten, verschiedene Motive, Rückseite immer gestempelt, handschriftlicher Titel
ZusatzInformation Postkarten zeigen u.a. Collagen mit Michelangelos David und Sassoferatos Jungrau Maria.
Namen Michaelangelo / Sassoferato
Geschenk von Sergio Monteiro de Almeida
Stichwort Artist Stamp / Collage / Fotografie / Gemälde / Mail Art / Pax Vobis / Schneiden / Visuelle Poesie
WEB http://enciclopedia.itaucultural.org.br/pessoa269337/sergio-monteiro-de-almeida
TitelNummer
027130763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

monteiro-o-vispo
monteiro-o-vispo
monteiro-o-vispo

Monteiro de Almeida Sergio: O, 2019

Monteiro de Almeida Sergio
O
Curitiba (Brasilien): Selbstverlag, 2019
(Grafik, Einzelblatt) 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Ein Blatt, gefaltet, Rückseite gestempelt, mit handschriftlicher Notiz
ZusatzInformation Visuelles Gedicht: "O"
Sprache Englisch
Geschenk von Sergio Monteiro de Almeida
Stichwort Artist Stamp / Loch / Mail Art / Schneiden / Visual Poem / Visuelle Poesie
WEB http://enciclopedia.itaucultural.org.br/pessoa269337/sergio-monteiro-de-almeida
TitelNummer
027128763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

monteiro-holes
monteiro-holes
monteiro-holes

Monteiro de Almeida Sergio: Holes, 2019

Monteiro de Almeida Sergio
Holes
Curitiba (Brasilien): Selbstverlag, 2019
(Grafik, Einzelblatt) 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Ein Blatt, gefaltet, Rückseite gestempelt, mit handschriftlicher Notiz
ZusatzInformation Visuelles Gedicht: The Cut Series
Sprache Englisch
Geschenk von Sergio Monteiro de Almeida
Stichwort Artist Stamp / Loch / Mail Art / Schneiden / Visual Poem / Visuelle Poesie
WEB http://enciclopedia.itaucultural.org.br/pessoa269337/sergio-monteiro-de-almeida
TitelNummer
027126763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ouste-27-poesie
ouste-27-poesie
ouste-27-poesie

Caravaca Fabrice / Brunaux Hervé, Hrsg.: Ouste Nr. 27 - création et exagération - Conspiration 2019, 2019

Brunaux Hervé / Caravaca Fabrice, Hrsg.
Ouste Nr. 27 - création et exagération - Conspiration 2019
Périgueux (Frankreich): Dernier Telegramme / Feroce Marquise, 2019
(Zeitschrift, Magazin / Buch) 160 S., 18x12 cm, ISBN/ISSN 979-10-97146-18-4
Techn. Angaben Broschur, Softcover, Postkarte mit Original Druck und persönlichen Grüßen von Andrew Maximilian Niss beigelegt
ZusatzInformation Jährliche Anthologie. Publikation zum Festival der Poesie "Expoésie", bei dem die Zeitschrift OUESTE das Zusammentreffen von Lyrik und zeitgenössischer Kunst fördert. Diesesmal: Frische und Ikonoklasmus: lebendige Kreation, ohne Kurzatmigkeit oder Affektiertheit.
Text übersetzt von der Website.
Namen Adeline Ysac / Agnès Aubague / Andrew Maximilian Niss / André Paillaugue / Anette Lenz (Cover) / Anna Serra / Anne Gaëlle Burban / Aurélien Leif / Bartolomé Ferrando / Benjamin Vareille / Chiara Mulas / Christian Burgaud / Christian Burgaud / Christophe Manon / Cédric Lerible / Damien Paisant / David Christoffel / Emmanuèle Jawad / F.J. Ossang / Fernando Aguiar / Fernando Aguiar / Fred Charles / Fred Griot / Frédérique Soumagne / Félix Jousserand / Gabriel Mwènè Okoundji / Grégoire Darmon / Guillaume Boppe / Guillaume Damry / Guillaume Decourt / Hervé Brunaux / Hélène Grimaud / Iovanni Fontana / Jean-Jacques Nuel / Jean-Luc Lavrille / Jean-Pierre Bobillot / Joël Bastard / Julien Blaine / Julien Cavalier / József Bíró / Laurent Choquel / Luc Fierens / Lucien Suel / Luisa Castro / Marielle Genest / Mazin Mamoory / Maël Guesdon / Michel Gendarme / Natyot / Olivier Orus / Patrick Chouissa / Patrick Dubost / Patrick Sirot / Philippe Labaune / Pierre Tilman / Rorik Dupuis / Rémy Pénard / Sandrine Deumier / Serge Pey / Sébastien Lespinasse / Thierry Dessolas / Thierry Tillier / Thézame Barrême / Zoé Graffiti / Éric Pistouley
Sprache Französisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Anthologie / Collage / Experimentelle Poesie / Fotografie / Gedicht / Konkrete Poesie / Lyrik / Malerei / Poesie / Text / zeitgenössische Kunst
WEB https://ferocemarquise.org/ouste-n27-conspiration-2019
WEB www.derniertelegramme.fr/spip.php?id_article=276&page=article
TitelNummer
027123722 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

Stumm Katharina
Jandl Komma Stumm
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch / Visitenkarte) 14,8x10,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück. 2 Teile. ISBN/ISSN 978-3-928804-97-4
Techn. Angaben Broschur, farbiger Laserdruck auf Pergamentpapier, Schutzumschlag aus Pergamin, Visitenkarte beigelegt, alles in offener Pergamintüte
Namen Ernst Jandl
Sprache deutsch
Stichwort Found Footage / Schwarz-Weiß-Fotografie / Überzeichnung
Sponsoren Haus der Kunst - Archiv Galerie
WEB http://katharinastumm.com
WEB http://katharinastumm.com/2016/07/jandl-komma-stumm
TitelNummer
027095762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

marginalien-233
marginalien-233
marginalien-233

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233, 2019

Schröder Till, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233
Bucha (Deutschland): quartus-Verlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 128 S., 23,5x14 cm, 5 Teile. ISBN/ISSN 0025-2948
Techn. Angaben Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, beiliegend zwei Flyer und zwei Postkarten, eine Originalgrafik
ZusatzInformation Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit einem Holzschnitt von Sven Märkisch o.T. (Geschmack Chinois), eine Postkarte zur Ausstellung Politische Literatur & unpolitische Kunst. 100 Jahre Karl Quarch Verlag, 50 Jahre März Verlag, 05.07.-03.11.19, Bibliotheca Albertina Leipzig. Eine Postkarte zu Stefan Zweigs Bibliotheken. Zwei Flyer zur Edition Pirckheimer.
Namen Abel Doering (Redaktion) / André Schinkel (Redaktion) / Jens-Fietje Dwars (Redaktion) / Lena Haubner (Redaktion) / Matthias Gubig (Gestaltung) / Sven Märkisch (Grafik) / Thomas Glöß (Redaktion) / Wolfgang Schmitz (Redaktion)
Sprache Deutsch
Stichwort Bibliografie / Buchkunst / Edition / Grafik / Künstlerbuch / Literatur / Poesie / Sammeln
WEB https://shop.asku-books.com/epages/es121063.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es121063_ASKU-Shop/Products/MARGI-233
WEB www.pirckheimer-gesellschaft.org
TitelNummer
027093763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ums-spielen-groh
ums-spielen-groh
ums-spielen-groh

Groh Klaus: Briefumschlag - Spielen Erlaubt !, 2019

Groh Klaus
Briefumschlag - Spielen Erlaubt !
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Umschlag) 22,7x32,4 cm, signiert,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt, beklebt, handschriftlich beschriftet
ZusatzInformation Mit einem Wackelbild "Es kommt so ... oder so" mit Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier.
Namen Achille Guglielmo Cavellini
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Fluxus / Künstlerstempel / Mail Art
TitelNummer
027082736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Göbel Uwe, Hrsg.: Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind, 2019

plakartive_2019
plakartive_2019
plakartive_2019

Göbel Uwe, Hrsg.: Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind, 2019

Göbel Uwe, Hrsg.
Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind
Bielefeld (Deutschland): Fachhochschule Bielefeld FB Gestaltung, 2019
(PostKarte) [4] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Einladungskarte zum Projekt vom 29.06.-08.09.2019, Plakate im öffentlichen Raum
Namen Ana Zika / Katherina Bosse / Michael Bielicky / Peter Weibel / Thomas Baumgärtel
Sprache Deutsch
WEB www.plakartive.de
TitelNummer
027081759 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hasucha Christian: Monozelle, 2019

hasucha_monozelle
hasucha_monozelle
hasucha_monozelle

Hasucha Christian: Monozelle, 2019

Hasucha Christian
Monozelle
Bamberg (Deutschland): Kunstverein Bamberg, 2019
(PostKarte) 12,5x16,7 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungskarte, Format über A6, mit handschriftlichem Gruß von Christan Hasucha.
ZusatzInformation Postkarte zur öffentlichen Intervention in Bamberg, 27.04. - 01.06. 2019. Monozelle" heißt das Kunstprojekt von Christian Hasucha. Es ist eine Intervention, bestehend aus einem Mann und seiner weniger als zwei Kubikmeter großen Acrylglas-Kabine. Schon seit Montag steht die Monozelle zwei Mal am Tag an verschiedenen Orten in Bamberg. Innen drin geht der Lektor Carsten Weber seiner Arbeit nach. Mal tippt er etwas in seinen Computer, mal liest er ein Manuskript. Dazwischen redet er auch mit Interessierten durch drei kleine Löcher an jeder Zellenwand, sogenannte Hörsiebe. Wenn sie ihn fragen, was er da tut, antwortet er gelassen: "Ich arbeite." Text von der Webseite
Namen Carsten Weber (Akteur)
Sprache Deutsch
Geschenk von Christian Hasucha
Stichwort Arbeit / Intervention / Kunst im öffentlichen Raum
WEB http://www.hackingurbanfurniture.net/artistic-positions/monozelle
WEB www.hasucha.de
TitelNummer
027080751 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Mathieu Didier: le cdla - carte d'information #63, 2019

cdla_programm_2019_back
cdla_programm_2019_back
cdla_programm_2019_back

Mathieu Didier: le cdla - carte d'information #63, 2019

Mathieu Didier
le cdla - carte d'information #63
Saint-Yrieix-la-Perche (Frankreich): cdla Le centre des livres d'artistes, 2019
(Text / Grafik, Einzelblatt) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt
ZusatzInformation Programm des Centre des livres d'artistes Januar-Juni 2019. Rückseitig die Arbeit post scriptum von Eric Watier
Namen Eric Watier / Jean-Pascal Flavien / Julien J. Bismuth / Marcel Brooddthaers / Roni Horn
Sprache Französisch
Stichwort Frankreich / Künstlerbuch / Sammlung
WEB http://cdla.info/en
TitelNummer
027076600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ruw-2019-dont-eat
ruw-2019-dont-eat
ruw-2019-dont-eat

Könings Hans, Hrsg.: RUW! Issue 07 - Don't eat the yellow snow, 2019

Könings Hans, Hrsg.
RUW! Issue 07 - Don't eat the yellow snow
Berlin (Deutschland): artinflow, 2019
(Zeitschrift, Magazin) [28] S., 29x22 cm, Auflage: 50, ISBN/ISSN 978-3-942847-97-1
Techn. Angaben geklammerte Einzelblätter in Papp-Umschlag mit Titel im Orignial-Linoldruck, verschiedene Drucktechniken auf verschiedenen Papieren - teilweise original überarbeitet, verschiedene Materialien, alles Handarbeit
ZusatzInformation Die Blätter sind zum Teil Unikate - jede Ausgabe unterscheidet sich deshalb von den andern. Cover von Mathias Deutsch. Der Titel der siebten Ausgabe von RUW! 2019 DONT EAT THE YELLOW SNOW bezieht sich auf ein Lied von Frank Zappa. Die Beiträge fokussieren den Einfluss und die Wechselwirkungen der Musik auf die Bildende Kunst und thematisieren ein Musikstück der eigenen Wahl. Ausstellung: SCHAU-FENSTER, Berlin (2019)
Text von der Webseite
Namen Cécile Coiffard / Eva Schwab / Gero Neumeister / Hannah Becher / Hannah Goldstein / Hans Könings / Jakob Kirchheim / Kathrin Rank / Linn Fischer / Marian Wijnvoordje / Mathias Deutsch / Paula Muhr / Petra Lottje / Poul R. Weile / Thomas Hillig
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Collage / Grafik / Text / Zeichnung
WEB https://artitious.com/de/event/ruw-7-dont-eat-the-yellow-snow/
WEB https://dasarty.com/ruw-das-kuenstlermagazin-aus-berlin-dont-eat-the-yellow-snow/
TitelNummer
027075761 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Groh Klaus: Briefumschlag - Archivpost, 2019

groh-ums-archivpost
groh-ums-archivpost
groh-ums-archivpost

Groh Klaus: Briefumschlag - Archivpost, 2019

Groh Klaus
Briefumschlag - Archivpost
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Umschlag) 17,3x25 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt, Rückseite beklebt
ZusatzInformation Rückseite mit dem Dekalog des Achille Cavellini beklebt.
Namen Achille Guglielmo Cavellini
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Fluxus / Künstlerstempel / Mail Art
TitelNummer
027073736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ried_konvolut_2019
ried_konvolut_2019
ried_konvolut_2019

Ried Michael: Konvolut 2019 - Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble, 2019

Ried Michael
Konvolut 2019 - Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble
München (Deutschland): Free Sahara Publishing Company / Panik Verlag, 2019
(Zine / PostKarte) [26] S., 21x14,8 cm, Auflage: 150 ca., 10 Teile.
Techn. Angaben Sechs Hefte, Drahtheftung, Digitaldruck (Copy), 4 Postkarten eingelegt
ZusatzInformation Hefte: Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble
Sprache Deutsch
Stichwort Akt / Comic / Handschrift / München / Skizzen / Stadt / Underground / Zeichnung / Zine
TitelNummer
027070720 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Olbrich Jürgen O.: UIT TE BUURT, 2019

olbrich_uit_2019-pka
olbrich_uit_2019-pka
olbrich_uit_2019-pka

Olbrich Jürgen O.: UIT TE BUURT, 2019

Olbrich Jürgen O.
UIT TE BUURT
Kassel (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Postkarte, Stempeldrucke, Aufkleber, handschriftlicher Text, Grüsse aus Linz, Briefmarke aus Österreich
Sprache Deutsch / Niederländisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Collage / Künstlerpostkarte / Linz / Mail Art / paperpolice / Stempel / Österreich
TitelNummer
027069722 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

belvedere_1-2019
belvedere_1-2019
belvedere_1-2019

Schellerer Désirée, Hrsg.: Belvedere - Kunstmagazin Ausgabe 1/2019, 2019

Schellerer Désirée, Hrsg.
Belvedere - Kunstmagazin Ausgabe 1/2019
Wien (Österreich): Österreichische Galerie Belvedere, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 30x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zeitschrift der Österreichischen Galerie Belvedere. Themen: Kiki Smith, Ausstellung im Belvedere 2019, Miriam Chan, Franz Xaver Messerschmidt, Ausstellung Talking Heads
Namen Kiki Smith / Miriam Cahn / Stefan Draschan / Uli Aigner
Sprache Deutsch
Stichwort 2010er / Fotografie / Malerei / Österreich
WEB https://www.belvedere.at/magazine
TitelNummer
027068767 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ngbk_verlagsverz_2019
ngbk_verlagsverz_2019
ngbk_verlagsverz_2019

Behrens Wibke / Herring Carina / Sack Janine, Hrsg.: Verlagsverzeichnis 2019 - 50 Jahre - 440 Publikationen, 2019

Behrens Wibke / Herring Carina / Sack Janine, Hrsg.
Verlagsverzeichnis 2019 - 50 Jahre - 440 Publikationen
Berlin (Deutschland): Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, 2019
(Lieferverzeichnis) 52 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-938515-75-8
Techn. Angaben geheftet, mit Klappumschlag, 3 Seiten, genutet
ZusatzInformation Dieses Verlagsverzeichnis enthält erstmals alle lieferbaren Bücher und listet zusätzlich alle Publikationen auf, die im Zusammenhang mit Ausstellungen, in Kooperationen, aber auch eigenständig, von Arbeitsgruppen der nGbK, produziert wurden. Eine hier vorgenommene Verschlagwortung von über 400 Titeln – die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt – macht sichtbar, welche inhaltlichen Stränge die nGbK seit 50 Jahren beschäftigen. In Zukunft wollen wir jährlich mit neuen Fokussierungen einen inhaltlichen Wegweiser durch die Vielzahl an Publikationen vornehmen. Gestaltung: Janine Sack Mit einem Essay von Jan Wenzel, spector books
Text von der Webseite
Namen Janine Sack (Gestaltung) / Jan Wenzel (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort 2010er / Kunstverein / Verlagsverzeichnis
WEB https://ngbk.de/templates/ngbkberlinmelior/shop/index.php?lang=de&single=
WEB www.ngbk.de
TitelNummer
027067692 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.: Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg, 2019

konvolut-museum-oldenburg
konvolut-museum-oldenburg
konvolut-museum-oldenburg

N. N.: Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg, 2019

N. N.
Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg
Oldenburg / Bremen (Deutschland): Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg / Stadt Oldenburg / Universität Bremen, 2019
(Heft / Flyer, Prospekt) 18x12 cm, 5 Teile.
Techn. Angaben Zwei Hefte, drahtgeheftet, ein Blatt, gefaltet, ein Flyer, eine Postkarte mit persönlichem Schreiben
ZusatzInformation Programm zu "Das Bauhaus in Oldenburg. Zwischen Utopie und Anpassung" 27.04.-04.08.2019. Herman de Vries - Taken from Nature, 04.05.-21.10.2018, Weserburg. Keep in Touch ! Artists' Mail in Contemporary Art. Fragen und Antworten zum Neubau des Stadtmuseums Oldenburg.
Namen Andrzej Dudek-Dürer / Herman de Vries / John Cage / Josef Albers / Laszlo Moholy-Nagy / Ludwig Mies van der Rohe / Marcel Breuer / Marianne Brandt / Oskar Schlemmer / Robert Rehfeldt / Takako Saito / Walter Gropius / Wassily Kandinsky
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Anpassung / Architektur / Artist Book / Bauhaus / Design / Form / Funktion / Künstlerpost / Künstlerpublikation / Mail Art / Moderne / Natur / Weimar
WEB https://weserburg.de/
WEB https://www.landesmuseum-ol.de/
TitelNummer
027066736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hammann Stefanie / Kretschmer Hubert / von Mier Maria
Archivbesuch
München (Deutschland): Archive Artist Publications / Hammann von Mier Verlag, 2019
(Text) 7 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben 7 Laserausdrucke mit Notizen
ZusatzInformation Emails zur Vorbereitung des Archivbesuchs, Titelliste, Studenten der Akademie Nürnberg, am 28.05.2019
Stichwort Akademie / Archiv / Besuch / Student
TitelNummer
027065600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schlaraffia-konolut
schlaraffia-konolut
schlaraffia-konolut

Groh Klaus, Hrsg.: Konvolut Schlaraffia Oldenburgia Matinee Reihe, 2019

Groh Klaus, Hrsg.
Konvolut Schlaraffia Oldenburgia Matinee Reihe
Oldenburg (Deutschland): Schlaraffia Oldenburgia, 2019
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Programm Prospekte aus den Jahren 2013-2019. in der Burg Uhlenhorst. Mit Kleinkunst, literarischem Kabarett, Konzerten, Lesungen und Theater.
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Kabarett / Klassik / Kleinkunst / Konzert / Kultur / Kunst / Lesung / Musik / Theater / Veranstaltung
Sponsoren Landessparkasse zu Oldenburg
WEB www.schlaraffia-oldenburgia.de
TitelNummer
027063736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke: Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?, 2019

department-flyer
department-flyer
department-flyer

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke: Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?, 2019

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke
Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?
München (Deutschland): Department für öffentliche Erscheinungen, 2019
(Flyer, Prospekt / Visitenkarte) [4] S., 21x14,8 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Flyer, gefaltet, Visitenkarte
ZusatzInformation Die Ästhetik der Kommunikation, bei Z Common Ground, April und Mai 2019 in München.
Das Department für öffentliche Erscheinungen konzipiert und realisiert seit 1995 gemeinsam Projekte und Interventionen im öffentlichen Raum. Dabei bilden Phänomene des öffentlichen urbanen Lebens und verschiedene Formen heutiger Kommunikation den Ausgangspunkt für die Arbeiten und Projekte.
In den letzten Jahren stand das Thema »Die persönliche Meinung als öffentliche Erscheinungen« im Mittelpunkt der partizipativen Projekte des Department für öffentliche Erscheinungen. Hintergrund der entwickelten Konzepte bilden zum Beispiel folgende Fragestellungen: »Wie unmittelbar und repräsentativ kann sich die persönliche Meinung im demokratischen Sinn in der Öffentlichkeit zeigen?«, »Wie stark ist der Einfluss von geäußerten Meinungen auf Entstehungsprozesse?«
In verschiedenen geschaffenen Settings geht das Department für öffentliche Erscheinungen an ausgewählten Orten auf die Bevölkerung zu und erhebt mit deren Beteiligung Meinungs- und Stimmungsbilder vor Ort. Mit den Aktionen macht das Department für öffentliche Erscheinungen den BewohnerInnen das Angebot ihre persönliche Meinung unmittelbar und unzensiert im öffentlichen Raum sichtbar zu machen.
Neben der Ermittlung von Abstimmungsergebnissen und Meinungsbildern versuchen die Projekte Kommuni-kationsprozesse auszulösen und Diskussionen zwischen den BewohnerInnen anzustoßen. Die Aktionen lassen im Stadtraum wieder kommunikative Zentren entstehen und zu Orten der politischen und gesellschaftlichen Teilhabe werden.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Armut / Demokratie / Engagement / Gesellschaft / Kommunikation / Meinung / Reichtum / Ästhetik / Öffentlicher Raum
WEB http://www.department-online.de/index.htm
TitelNummer
027061901 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pingo-14
pingo-14
pingo-14

Hillen Luca: PINGO Issue 14 frauen sind blumen oder männer gärtner - eine Lektion körperlicher Liebe denn was ist das eigentlich? und wie geht das?, 2019

Hillen Luca
PINGO Issue 14 frauen sind blumen oder männer gärtner - eine Lektion körperlicher Liebe denn was ist das eigentlich? und wie geht das?
München (Deutschland): kinder buenos, 2019
(Zine) [136] S., 21x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Lieferschein liegt bei
ZusatzInformation PINGO-magazine PHYSICAL LOVE is being released on KINDER BUENOS, 2019. The exact release date will be April 4th (in Santa Cruz / Tenerife)
Thank you for contributing to the content of PINGO: Aaron, Catalina, Luan, Giaccomo, Phillip, Tom, Saba, Ascan, Elijah, Dönie, Hampus, Fantasio and Barry.
Originaltext vom australischen spirituellen Meister Barry Long auf Audio-Kassetten gesprochen und erstmals 1984 veröffentlicht
Namen Barry Long (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Gott / Körper / Liebe / Sex / Spiritualität / Therapie / Wahrheit
WEB www.kinderbuenos.com
TitelNummer
027059759 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.
Akademie der Bildenden Künste - Konvolut
München (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 22,5x16 cm, 42 Teile.
Techn. Angaben Verschiedene Drucksachen zur aus der Akademie der Bildenden Künste in München, 9 Postkarten, 32 Flyer, 1 Hefte
ZusatzInformation Ausgelegen in den Gängen und Ateliers der Akademie am 06.05.2019
Stichwort Ausbildung / Drucksachen / Film / Installation / Malerei / Performance / Skulptur / Student / Studium / Video / Zeichnung
TitelNummer
027055901 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mields-endlich-unendlich-pk
mields-endlich-unendlich-pk
mields-endlich-unendlich-pk

Mields Rune: endlich unendlich, 2019

Mields Rune
endlich unendlich
München (Deutschland): Galerie Karin Sachs, 2019
(PostKarte) 12,5x17 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 25.05.-13.07.2019.
In ihren Werken behandelt sie Themen wie Mathematik und Musik, untersucht Zeichen, Systeme, Geometrie und Strukturen oder alte Kulturen, Ordnungen und Zahlen. Unter anderem setzte sie sich mit Schöpfungsmythen auseinander, malte eine Hommage an Henri Matisse und erschuf eine Bildserie anhand berühmter Komposi­tionen von Johann Sebastian Bach. Ihre Werke befin­den sich in bedeutenden Sammlungen und Museen.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Geometrie / Malerei / Mathematik / Musik / Mythos / Ordnung / Serie / Struktur / System / Zahl / Zeichen
WEB http://www.galeriekarinsachs.de/index.html
TitelNummer
027054801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fuhr-we-are-cypriots-probedruck
fuhr-we-are-cypriots-probedruck
fuhr-we-are-cypriots-probedruck

Fuhr Lisa: We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island, 2019

Fuhr Lisa
We are Cypriots - Wir sind Zyprer - 28 Cypriots Tell Their Stories: Reports and Photographs from a Devided Island
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch) 416 S., 23x15,5 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Fadenheftung, Digitaldruck, Seiten lose in Umschlag eingelegt. Probedruck
Namen Gabriela Weitenauer (Lektorat) / Hubert Kretschmer (Gestaltung) / Klaus Hillenbrand (Vorwort)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ethnologie / Familie / Farbfotografie / Flucht / Flüchtling / Fotodokumentation / Gesellschaft / Interview / Krieg / Kultur / Kunst / Literatur / Musik / Narrativ / Nikosia / Politik / Porträt / Reportage / Teilung / Vertreibung / Wirtschaft / Zeitgeschichte / Zypern
TitelNummer
027053768 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

und-wir-sollten-schweigen
und-wir-sollten-schweigen
und-wir-sollten-schweigen

Heisig Alexander / Fischer Barbara, Hrsg.: Und wir sollten schweigen? - Künstlerinnen in St. Paul, 2019

Fischer Barbara / Heisig Alexander, Hrsg.
Und wir sollten schweigen? - Künstlerinnen in St. Paul
München (Deutschland): Erzdiözese München und Freising, 2019
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10,4 cm,
Techn. Angaben Flyer mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Zur Ausstellung in der hauptabteilung Kunst der Erzdiözese München und Freising in München 07.06.-24.11.2019.
Was ist die Stellung der Frau in der Kunst und katholischen Kirche? Jahrhunderte galt das Diktum des Apostels Paulus von der in der Kirche zu schweigen habenden Frau. Von der Säkularisierung über die diversen Wellen des Feminismus seit rund 100 Jahren brechen – v.a. Frauen selbst – die verkrusteten Strukturen immer mehr auf. Jetzt begeben sich die Künstlerinnen und ihre Kunst direkt vor Ort, um die Aktualität und gesellschaftliche Relevanz neuer aus dem weiblichen Blick entstandener Sichtweisen zu postulieren.
Text von der Webseite
Namen Birthe Blauth / Lona Herrera Raschid / Nina Annabelle Märkl / Patricija Gilyte / Sarah Lehnerer / Susanne Wagner
Stichwort Apostel / Frau / Gesellschaft / Installation / Intervention / Kirche / Paulus / Raum / Schweigen / Skulptur
TitelNummer
027052801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Olbrich Jürgen O. / Summers Rod, Hrsg.: Cola-Box, 2019

olbrich-summers-cola-box
olbrich-summers-cola-box
olbrich-summers-cola-box

Olbrich Jürgen O. / Summers Rod, Hrsg.: Cola-Box, 2019

Olbrich Jürgen O. / Summers Rod, Hrsg.
Cola-Box
Kassel (Deutschland): Kunsttempel Kassel, 2019
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 12,5x17,5x1,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Schachtel aus Karton, beklebt und befüllt mit 17 kleinen Papierobjekten und eine gefaltete Laserkopie nach einem Zeitungsartikel zur Ausstellung
ZusatzInformation Ausstellung im Kunsttempel Kassel, Co-books & Co, Rod Summers + Jürgen O. Olbrich & Collaborateure. 20 Jahre Kunsttempel. 40 Jahre Zusammenarbeit R. Summers + J.O. Olbrich & 20 Künstler, 24.05.–30.06.2019
mit Anna Banana (CAN), Vittore Baroni (I), Carl Chew (USA), Johan Everaers (NL), Max Christian Graeff (D), Wolfgang Hainke (D), Robert Hirsch (USA), Martin La Roche (RCH), Hans Lemmen (NL), Jacqueline Machado de Souza (BRA), Gerhard Meerwein (D), Ásta Olafsdóttir (ISL), Cheryl Penn (SA), The Rapid Publisher (D), André Robèr (F), Günther Ruch (CH), Matthias Schamp (D), Linda Schwarz (D), Herbert Wimmer (A), Peti Wiskemann (CH).
Im Jubiläumsjahr des Kunsttempels realisieren Rod Summers(Maastricht) + Jürgen O. Olbrich (Kassel) das Projekt „Co-books & Co“. Beide haben seit 40 Jahren in verschiedensten Projekten weltweit zusammengearbeitet: Performances, Audio-Art, Künstlerbücher, Installationen, Ausstellungen, Mail-art, Publikationen etc.
Die viertägige öffentliche Arbeitssituation ab dem 20. Mai im Kunsttempel hat folgende Ausgangssituation: Summers + Olbrich nehmen sich von den beteiligten Collaborateuren jeweils eine Publikation vor, die sich in den Archiven der beiden befindet. Hieraus erstellen sie kollektiv 20 großformatige Collagen. Dazu haben die internationalen Collaborateure ihnen nochmals spezielles Material zur Verfügung gestellt.
Text von der Webseite
Namen André Robèr / Anna Banana / Carl Chew / Cheryl Penn / Gerhard Meerwein / Günther Ruch / Hans Lemmen / Herbert Wimmer / Jacqueline Machado de Souza / Johan Everaers / Linda Schwarz / Martin La Roche / Matthias Schamp / Max Christian Graeff / Peti Wiskemann / Robert Hirsch / The Rapid Publisher / Vittore Baroni / Wolfgang Hainke / Ásta Olafsdóttir
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Archiv / Jubiläum / Kooperation / Mail Art / Papier / Pulikation
WEB https://kunsttempel.net/co-books-co
TitelNummer
027049722 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Brück Natalie: ruine 07 - Festkleben, 2019

brueck-festkleben-flyer
brueck-festkleben-flyer
brueck-festkleben-flyer

Brück Natalie: ruine 07 - Festkleben, 2019

Brück Natalie
ruine 07 - Festkleben
München (Deutschland): Hammann von Mier Verlag, 2019
(Zine / Digitales SpeicherMedium / Flyer, Prospekt) 10,5x13x2,5 cm, Auflage: 70, 2 Teile.
Techn. Angaben Bedruckte Schachtel aus weißem Karton mit orangefarbenem Bändchen, eingelegt ein USB-Stick aufgeklebt auf bedrucktem Leporello, eingewickelt in gefaltetes A4-Blatt mit eingeprägtem Signet. MP3Datei 28,13 Minuten
ZusatzInformation Herausgegeben von Ruine München. Release Publikation und 30-minütige szenische Lesung at Z Common Ground am 29.05.2019 um 20 Uhr. Ein Sprechstück über festkleben, schnell laufen, nicht steckenbleiben wollen, erneute Tonausfälle, Produktionsräume, beweglicher werden!
Namen Ruine München
Sprache Deutsch
Stichwort Lesung / Sprechstück / Text
WEB http://www.nataliebrück.com
WEB https://www.ruine-muenchen.de/ruine07.html
TitelNummer
027046761 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 20 - Die letzten Dinge, 2019

sz-magazin-20-2019
sz-magazin-20-2019
sz-magazin-20-2019

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 20 - Die letzten Dinge, 2019

Ebert Michael / Klotzek Timm, Hrsg.
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 20 - Die letzten Dinge
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 27,4x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Beilage zur Süddeutschen Zeitung vom 17.05.2019
ZusatzInformation Mit einem Beitrag über Wolfgang Tillmans, Seite 20. Beiträge über Dinge die ertrunkene Flüchtlinge bei sich hatten, über Brustoperationen und Identität und Gartenmöbel
Namen Daniel Buchholz (Fotografie) / Mareike Nieberding (Interview) / Wolfgang Tillmans
Sprache Deutsch
Stichwort Brustoperation / Flüchtling / Fotografie / Interview
WEB http://sz-magazin.sueddeutsche.de
TitelNummer
027045762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

menkel-true-collada
menkel-true-collada
menkel-true-collada

Menkel Marius: True Collada - taking place here - a off exhibition, 2019

Menkel Marius
True Collada - taking place here - a off exhibition
München (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Tintenstrahldruck mit Faserschreiber signiert
ZusatzInformation Werbeblatt zur Ausstellung bei Z Common Ground in München bis zum 09.06.2019
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Marius Menkel
Stichwort Installation / Off space
WEB http://www.flachware.de/marius-menkel
TitelNummer
027043763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

stoeppel-kunstraum-neurath-5-aktivierungen
stoeppel-kunstraum-neurath-5-aktivierungen
stoeppel-kunstraum-neurath-5-aktivierungen

Stöppel Daniela, Hrsg.: Otto Neurath. 5 Aktivierungen, 2019

Stöppel Daniela, Hrsg.
Otto Neurath. 5 Aktivierungen
München (Deutschland): Kunstraum München, 2019
(PostKarte) 2 S., 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Kunstraum 06.06.-28.07.2019, München.
Otto Neurath ist heute vor allem für die Wiener Methode der Bildstatistik, die auch als Isotype bezeichnet, bekannt. Dass er ab März 1919 im postrevolutionären München als Leiter des Zentralwirtschaftsamtes die Vollsozialisierung Bayerns durchführen wollte, zählt hingegen zu den eher unbeachteten Aspekten seiner Vita. Der dokumentarische Teil der Ausstellung untersucht den Zusammenhang zwischen Planwirtschaft und Piktogramm, und widmet sich außerdem Neuraths Kontakten zu Künstlern der Revolutionszeit.
Zudem sind in 5 parallel stattfinden „Aktivierungen“ Gegenwartskünstler/innen eingeladen, sich mit dem Werk Neuraths auseinandersetzen.
Text von der Webseite
Namen Harun Farocki / Minna Henriksson / Otto Neurath / Rasso Rottenfußer
Stichwort Bildstatistik / Kunstgeschichte / Piktogramm / Revolution / Universität
Sponsoren Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst / deepblue exposervice / Department Kunstwissenschaften der LMU / Freundeskreis des Instituts für Kunstgeschichte der LMU / Herzog Franz von Bayern
WEB www.kunstraum-muenchen.de
TitelNummer
027042801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.