Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach GESCHENK VON Achim Riechers

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 14 Treffer

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #09 Edition, 2017

richas-digest-no9
richas-digest-no9
richas-digest-no9

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #09 Edition, 2017


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #09 Edition
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2017
(Zeitschrift, Magazin) [64] S., 31x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, eingeklebtes Heft, drahtgeheftet, Originalfoto, Karton in Schutzhülle
ZusatzInformation Das Bild der Frau ist überpräsent. Die Publikation zeigt
dem entsprechend viele chromogene Frauenbildnisse, nur wenige Beispiele, die Männer abbilden. Meistenteils Werbeaufträge für die Kosmetik- und Textilproduktion in der DDR, der Fotograf: Jürgen Rach, Bildjournalist und Bildautor für Werbung in der DDR mit staatlicher Zulassung, versteht sich. Rach war wohnhaft in Dresden und verantwortlich für die Fotografien in „Dresden“, Führer in Fotos, VEB F.A. Brockhaus Verlag Leipzig, DDR, 1974.
Auf der 3. Pressekonferenz des Zentralkomitees der SED Mitte April 1959 hatte das Politbüro per Beschluss die Abkehr von „starren und gestellten Fotos“ gefordert. Pressefotografien hätten „das pulsierende Leben darzustellen und den Menschen zu zeigen, der die sozialistische Gesellschaft gestaltet“ habe. Ein gutes Pressefoto, heißt es weiter, müsse „Bewegung atmen und die für das Ganze gültigen Details überzeugend ausdrücken“. Die große Schwäche waren die Bilder aus Politik und Alltag. Diese Worte bezogen sich auch auf die zu diesem Zeitpunkt laufende 1. Pressefotoschau der DDR. Hier fehlte, so das Protokoll, „fast völlig die Darstellung unseres breiten demokratischen Lebens, an dem jeder Bürger irgendwie teilhat.
Dem Anspruch hinkte die journalistische Bildproduktion bis 1989 hinterher. Das Bild blieb zumeist Illustration eines primär zu vermittelnden Textes. Primitive Schemata gerieten im nachhinein zur Karikatur.
So verhält es sich auch bisweilen in den Bildreportagen von J. Rach.
Doch anders bei den Werbebildern. Hier herrscht eine Art von Schemata vor, die macht schon eher Sinn. „Lessons in Posing Subjects“ würde Robert Heineken das nennen. Dazu kommt eine Qualität des Ausdrucks in den Gesichtern dieser Models, die man heute vermissen mag. Es schlich sich unbemerkt eine Indifferenz in die Bilder, wenn die Ideologie der Politagitation nicht vorherrschend an der Bildproduktion beteiligt war.
Text von der Webseite
Namen Jürgen Rach (Fotografie)
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort DDR / Fotografie / Frau / Werbung
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
024894675 Einzeltitelanzeige (URI)
riechers-sotnikova-calendar-2018
riechers-sotnikova-calendar-2018
riechers-sotnikova-calendar-2018

Riechers Achim, Hrsg.: Calendar 2018 The Sunny Side of the Eclipse, 2017


Riechers Achim, Hrsg.
Calendar 2018 The Sunny Side of the Eclipse
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 18x12,8 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungsflyer, mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInformation zur Ausstellung Lucia Sotnikova Calendar 2018, 15.-30.09.2017
Namen Lucia Sotnikova
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
024746649 Einzeltitelanzeige (URI)
Nina-Nowak-Richas-Digest
Nina-Nowak-Richas-Digest
Nina-Nowak-Richas-Digest

Nowak Nina: Hypo Smalldog Xr, 2017


Nowak Nina
Hypo Smalldog Xr
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2017
(Flyer, Prospekt) 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Flyer
ZusatzInformation Einladungskarte zur Eröffnung der Ausstellung "Hypo Smalldog Xr" bei Richas Digest in Köln, 07.04.2017
Namen Riechers Achim (Herausgeber)
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Skulptur
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
024437675 Einzeltitelanzeige (URI)
Arne-Schmitt-some-places
Arne-Schmitt-some-places
Arne-Schmitt-some-places

Riechers Achim / Schmitt Arne: some places to read, 2017


Riechers Achim / Schmitt Arne
some places to read
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2017
(Leporello) 12 unpag. S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Leporello, doppelseitig bedrucktes Einzelblatt und Karte in Pergamenthülle

Sprache Englisch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Ausstellung / Fotografie / Lesen
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
024391675 Einzeltitelanzeige (URI)
Richas-Digest-No8
Richas-Digest-No8
Richas-Digest-No8

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #08, 2017


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #08
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung

Namen (Tim) / Jürgen Rach / Klaus Javier Gastelum / Lukas Plum / Pablo Béla Janssen
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Fassade / Fotografie / Frau / Portrait / Skulptur / Stadt
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
024369675 Einzeltitelanzeige (URI)
Richas-Digest-No-4
Richas-Digest-No-4
Richas-Digest-No-4

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #04, 2014


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #04
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung

Namen Aenne Langhorst / Bernhard Peters / Elisabeth Wieser / Jochen Lempert / Katrin Nalop / Kerstin Recker
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Akt / Fischerei / Frau / Zeichnung
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
024368675 Einzeltitelanzeige (URI)
riechers-winter-stock
riechers-winter-stock
riechers-winter-stock

Riechers Achim: Winter Stock - Rosy Treutler, 2016


Riechers Achim
Winter Stock - Rosy Treutler
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2016
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 21x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Einzelblatt mit handschriftlichem Gruß von Achim Riechers

Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Fotografie / Mode / Portrait
TitelNummer
016933675 Einzeltitelanzeige (URI)
riechers-richas-digest7
riechers-richas-digest7
riechers-richas-digest7

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #07, 2016


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #07
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung

Namen Boris Becker / Julius Brauckmann / Michèle Mettler / Peter Hass / Rocio Madrid / Sebastian Riemer
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Architektur / Fotografie / Keramik / Porträt
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
016926675 Einzeltitelanzeige (URI)
riechers-polish-lit
riechers-polish-lit
riechers-polish-lit

Riechers Achim: Polish Lit., 2016


Riechers Achim
Polish Lit.
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation ältere Polnische Literatur, Cover der Bücher
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Fotografie / Literatur / Polen
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
016925675 Einzeltitelanzeige (URI)
riechers-afro-lit
riechers-afro-lit
riechers-afro-lit

Riechers Achim: Afro Lit., 2016


Riechers Achim
Afro Lit.
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 21x14,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Digitaldruck
ZusatzInformation Bücher über Afrika
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Afrika / Fotografie / Literatur
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
016924675 Einzeltitelanzeige (URI)
richas-digest-6
richas-digest-6
richas-digest-6

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #06, 2015


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #06
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung

Namen Hubert Becker / Kati Faber / Max Schulze / Timo Klein / Tisi
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Architektur / Fotografie / Seefahrt / Stadt
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
015846675 Einzeltitelanzeige (URI)
richas-digest-1
richas-digest-1
richas-digest-1

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #01, 2013


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #01
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 52 S., 21x14,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung

Namen Doris Frohnapfel / Jiri Musil / Lucia Sotnikova / Rinata Kayumova / Vladimir Kurtishvili
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Fotografie / Frau / Portrait / Sozialismus / Stadt
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
015845675 Einzeltitelanzeige (URI)
richas-digest-2-2013
richas-digest-2-2013
richas-digest-2-2013

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #02, 2013


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #02
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ich habe das Gefühl, dass anonyme Malerei doch nicht so ein Sammlungsfeld darstellt wie anonyme Fotografie. Woran liegt das? Was macht eine anonyme Fotografie so viel spannender? Eine Fotografie gab uns lange das Gefühl, an etwas wirklich Geschehenem teilzuhaben - allein durch ihre Betrachtung und dem ihr eigenen auratischen Charakter. Kommt ein vermerkter Autor dazu, oder sind uns die Details, die die Fotografie betreffen, bekannt, wie Ort, Zeit, andere Vorfallszusammenhänge oder - heute zunehmend - die Publikationszusammenhänge, lassen wir uns nur zu gerne in alle möglichen Denkrichtungen führen. Also: Holt man die Leute ab, wo sie stehen, ist es oft egal, wo die Reise hingeht. Die schier horrende Masse an Fotografien, ausgespuckt von ihren Autoren und deren Bildmaschinen, machte auch die Signatur im herkömmlichen Sinne für Amateure wie professionelle Anwender schwierig. Dem einzelnen fotografischen Abzug wurde nicht die gleiche Bedeutung zugemessen wie dem unikaten gemalten Bild. Eine anonyme Fotografie ist meistens befreit von Determinierungen solcher Art. Somit sind wir frei im Betrachten, auf uns allein zurückgeworfen. Alles, was uns leitet, wird durch die Bildbestandteile ausgelöst und durch eigene Erfahrungen oder Wünsche in imaginäre Vorstellungen umgewandelt. Das hinterlässt eine verborgene und dadurch starke Identifikation mit dem in uns Evoziertem, einer Rückkopplung gleich, ein Hallen, das Echo des Selbst. Wie schön das sein kann und wie erschreckend. Ich liebe Rückkoppelungen.
Text von der Webseite
Namen H. Wegmann / Jonas Gerhard / Jürgen Rach
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Collage / Porträt / Vergnügungspark
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
013882675 Einzeltitelanzeige (URI)
richas-digest-5-2015
richas-digest-5-2015
richas-digest-5-2015

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #05 - Yuri Kujime, 2015


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #05 - Yuri Kujime
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 21,9x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, in transparenter Kunststoffhülle, ursprünglich eingeschweißt
ZusatzInformation Mit Farbsymbolik konnten Grimms Märchen wohl jonglieren. Heutigen Generationen in digitalen Bildwelten Heranwachsender bleiben solche Farbempfindungen und Farbzuordnungen ganz wahrscheinlich fremd.
Allenfalls eine diffuse Gefühlszuordnung bleibt erhalten.
Farbe = Gefühl. Aber welches Gefühl zu welcher Farbe. Alles RGB, alles CMYK. HKS, RAL und Pantone. NCS, doch früher Goethe, und Itten vs. Runge. Naturfarben, Indigo und Purpur, das Gelb der Färberdistel. Das ist schon ganz lange vorbei abgelöst durch Anilinfarben der BASF.
„Das Dokumentarische der Farbe als eine Haltung gegenüber der Welt … wird abgelöst durch eine geschmackverstärkte Überhöhung a la Disney“( Bertolt Hering, Runges Grün statt Fuji-Grün, K+G, Textem Verlag, 2007).
256 Farben, 8 Bit, 16 Bit, 32 Bit. Yuri Kujime ist das so ziemlich egal. Farbe = Gefühl. Welches Gefühl? Wie bei „Frau Trude“:
Ein Mädchen macht sich auf den Weg, doch die Farben, die ihr begegnen erlangen ihren Status durch Attribute ihrer selbst.
Text von der Webseite
Namen Yuri Kujime
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Farbe
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
013881675 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.