Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach GESCHENK VON Joachim Edelmann

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 2 Treffer

neon-juli-2018
neon-juli-2018
neon-juli-2018

Fendt Ruth, Hrsg.: NEON Juli 2018 - Die finale Ausgabe - Mach Schluß! Es war wirklich schön mit uns. Warum es trotzdem Zeit ist zu gehen, 2018


Fendt Ruth, Hrsg.
NEON Juli 2018 - Die finale Ausgabe - Mach Schluß! Es war wirklich schön mit uns. Warum es trotzdem Zeit ist zu gehen
Hamburg (Deutschland): Gruner und Jahr, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 162 S., 28,7x21,2 cm, ISBN/ISSN 1861-6291
Techn. Angaben Broschur, Titel als Metallfolienprägung
ZusatzInformation Es sollte das Magazin der 20- bis 30-Jährigen sein, hatte anfangs großen Erfolg - jetzt wird "Neon" vom Markt genommen: Die Juli-Ausgabe wird die letzte sein. Das Magazin hatte seit 2011 drei Viertel seiner Auflage verloren. 2016 gab es eine Neugestaltung und Ruth Fend als neue Chefin. Genutzt hat es nichts, die verkaufte Auflage betrug zuletzt noch 60.977 Hefte. Ende 2009 lag sie bei 235.000 Exemplaren. Die "Neon" war erstmals im Jahr 2003 erschienen, der Markenclaim lautete "Eigentlich sollten wir erwachsen werden". Die Zeitschrift wurde von 20- bis 30-Jährigen viel gelesen, sie transportierte ein Lebensgefühl zwischen Job, Liebe, Sex, Kultur und Politik. Fend verabschiedet sich mit einem Brief an die Leser. "Ihr seid zu wenige geworden", schreibt sie darin. Und: "Die heute 20-Jährigen haben neue Lebensbegleiter gefunden, im Zeitschriftenregal, aber auch im Netz."
Text von der Webseite
15 Jahre NEON mit 174 Ausgaben
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Edelmann
Stichwort Aufhören / Ende / ETA / Jugend / Jugendkultur / Lebensgefühl / Liebe / Mode / Politik / Schluß / Wissen
WEB http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/neon-gruner-jahr-stellt-zeitschrift-ein-a-1203508.html
TitelNummer
025926719 Einzeltitelanzeige (URI)
vice-v14-1
vice-v14-1
vice-v14-1

Benjamin Ruth, Hrsg.: Vice Volume 14 Number 01 THE DYSTOPIA AND UTOPIA ISSUE, 2018


Benjamin Ruth, Hrsg.
Vice Volume 14 Number 01 THE DYSTOPIA AND UTOPIA ISSUE
Berlin (Deutschland): VICE Deutschland, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 98 S., 27,5x21,2 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur
ZusatzInformation Fotostrecke von Roger Ballen, ein Interview mit der afrodeutschen Pionierin Katharina Oguntoye, Warnung vor Atommüll des Künstlers Jon Lomberg, Wilderer in Afrika, Bildstrecke über ein Marschland im Irak von Tamara Abdul Hadi und Österreicher auf dem Mars, eine Übung
Namen Jon Lomberg / Katharina Oguntoye / Roger Ballen / Tamara Abdul Hadi
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Edelmann
Stichwort Afrika 7 USA / Aktivist / Antibiotika / Armut / Bildung / Drogen / Engagement / Irak / Mars / Schwarz-Weiß-Fotografie / Währung
WEB www.vice.com/de
TitelNummer
025923669 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.