Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Edizioni Armadio e Officina

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 4 Treffer

frangione_poesie-visive
frangione_poesie-visive
frangione_poesie-visive

Frangione Nicola: ARMADIO OFFICINA N. 5 - poesie visive ..... ecc., 1981


Frangione Nicola
ARMADIO OFFICINA N. 5 - poesie visive ..... ecc.
Monza (Italien): Edizioni Armadio e Officina, 1981
(Heft) 22 unpag. S., 31x22,7 cm, Auflage: 300, signiert,
Techn. Angaben Umschlag, 11 Innenblätter oben mit Ringösenheftung, Schwarz-Weiß-Kopien nach Typoskripten

Geschenk von Klaus Groh
Stichwort visuelle Poesie
TitelNummer
023459654 Einzeltitelanzeige (URI)
commonpress 26-80
commonpress 26-80
commonpress 26-80

Frangione Nicola, Hrsg.: commonpress 26 Zen and Art, 1980


Frangione Nicola, Hrsg.
commonpress 26 Zen and Art
Monza (Italien): Edizioni Armadio e Officina, 1980
(Zine) 21x15,5 cm, Auflage: 300, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, Schwarz-Weiß-Fotokopien, rückseitig gestempelt und monogrammiert
ZusatzInformation Das Magazin wurde 1977 gegründet von Pawel Petasz
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001178340 Einzeltitelanzeige (URI)

Frangione Nicola
The relativity of language as the enigma of art
Monza (Italien): Edizioni Armadio e Officina, 1979
(Buch) 15,2x21,3 cm, Auflage: 250, signiert,
Techn. Angaben zwei Bände, abwechselnd schwarze und weiße Seiten, ein Buchan drei Seiten gelöchert, einige Stempeldrucke

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
001176132 Einzeltitelanzeige (URI)

Frangione Nicola
Armadio e Officina, osservazioni critiche sulla funzione ...
Monza (Italien): Edizioni Armadio e Officina, 1977
(Buch) 21x15 cm, Auflage: 1200, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben schwarze und lere Seiten

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
001175132 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.