Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Kunsthalle Fridericianum

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 8 Treffer

flyer-3-durch-3-2007
flyer-3-durch-3-2007
schließenflyer-3-durch-3-2007

Block Friedrich W., Hrsg.: 3 durch 3 - reihe sprachkunst


Block Friedrich W., Hrsg.
3 durch 3 - reihe sprachkunst
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 2007
(Flyer, Prospekt) 6 unpag. S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Lesung und Performance "3 durch 3" im Rahmen des Poeticum07 von Kunsttempel und Stiftung Brückner-Kühner in Kooperation mit der Stadtbücherei Stuttgart, am 06.09.2007. Parallel zur Ausstellung Sprachspiele. Mit Sainkho Namtchylak, Jörg Piringer und Amanda Stewart
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013266468 Einzeltitelanzeige (URI)
flyer-3-durch-3-2006
flyer-3-durch-3-2006
schließenflyer-3-durch-3-2006

Block Friedrich W., Hrsg.: 3 durch 3 - reihe sprachkunst


Block Friedrich W., Hrsg.
3 durch 3 - reihe sprachkunst
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 2006
(Flyer, Prospekt) 6 unpag. S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Lesung und Performance "3 durch 3" im Rahmen der Finissage zur Austellung "weit weg und ganz nah" von Gerhard Rühm, 12.05.2006, Kunsthalle Friedericianum, Kassel
Namen Gerhard Rühm / Gundi Feyrer / Johannes Auer
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013265468 Einzeltitelanzeige (URI)
how-to-perform-kassel2006
how-to-perform-kassel2006
schließenhow-to-perform-kassel2006

N. N.: how to perfom ? Wiederaufführung und Dokumentation in der Performance-Kunst


N. N.
how to perfom ? Wiederaufführung und Dokumentation in der Performance-Kunst
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 2006
(PostKarte) 14.8x21 cm,
Techn. Angaben Infokarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Karte zum Symposium how to perform? Begleitend zur Ausstellung seven easy pieces von Marina Abramovic in der Kunsthalle Fridericianum Kassel, am 06.05. 2006
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013252468 Einzeltitelanzeige (URI)
abramovic-seven-easy-pieces
abramovic-seven-easy-pieces
schließenabramovic-seven-easy-pieces

Abramovic Marina: seven easy pieces


Abramovic Marina
seven easy pieces
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 2006
(PostKarte) 14.8x21 cm,
Techn. Angaben Infokarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Karte zur Ausstellung seven easy pieces von Marina Abramovic in der Kunsthalle Fridericianum in Kassel, vom 06.05.-14.05.2006
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
013251468 Einzeltitelanzeige (URI)

Ashley Robert
Musik im Museum Fridericianum 2
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 1998
(Buch) 24 S., ISBN/ISSN 3-927015-15-6

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
006949201 Einzeltitelanzeige (URI)

Rühm Gerhard
weit weg und ganz nah
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 2006
(Buch) Auflage: 600, ISBN/ISSN 3-927015-48-2

Stichwort Nullerjahre
WEB www.fridericianum-kassel.de
TitelNummer
006948159 Einzeltitelanzeige (URI)

Tót Endre
Semmi sem semmi - Nichts ist nicht nichts - Nothing ain't nothing
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 2006
(Buch) 74 S., Auflage: 600, ISBN/ISSN 3-927015-46-6
Techn. Angaben Umschlag rückseitig gestanzt

Stichwort Aktionskunst / Fluxus / Nullerjahre
TitelNummer
006947218 Einzeltitelanzeige (URI)

Böhmler Claus
Hallo Gen!
Kassel (Deutschland): Kunsthalle Fridericianum, 2001
(Buch) 120 S., ISBN/ISSN 3-927015-27-X
Techn. Angaben Konzeption René Block

Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
006946234 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.