Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Museum der Moderne Salzburg, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Titel
  • TOMAK über Salzburg
Ort Land JahrSalzburg / Weitra (Österreich / Österreich), 2010
VerlagMuseum der Moderne Salzburg / Verlag der Bibliothek der Provinz
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 Seiten, 28x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-900000-94-3
    Klappbroschur, beigelegt eine Karte des Museums mit handschriftlichem Gruß von Stefanie Grünangerl
ZusatzInfos
  • erschienen zur gleichnamigen Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg Rupertinum von 13.05.-18.07.2010.
    Das Gesamtwerk Tomaks wird besonders durch die Vielschichtigkeit der Ausdrucksmittel - in Zeichnung, Malerei, Texten und Performances - sichtbar. Die Zeichnungen Tomaks, die in einem großen Umfang in der Ausstellung zu sehen sind, sind direkt und unverblümt. Sie ziehen durch ihre provokanten Motive die Aufmerksamkeit des Betrachters widerstandslos auf sich. Der Inhalt der Blätter, der durch die Vernetzung und Bezugnahme von Zeichnung und Schrift entsteht, wird erst durch genaues Betrachten erfassbar und lässt erkennen, wie detailgenau, perfektionistisch und zeitintensiv die Arbeit des Künstlers ist. Denn Tomak lehnt Halbfertigkeit oder unbeendete Arbeiten gänzlich ab.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 027273771

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Hiroshi Sugimoto
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2008
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15x21 cm, signiert,
    signierte Einladungskarte
Stichwort
TitelNummer 005746194

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Kinetische Malerei - Kinetic Painting
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2015
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 Seiten, 21x10 cm,
    mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 21.11.2015-28.02.2016
TitelNummer 014781501

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Kinetische Malerei - Kinetic Painting
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2015
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm,
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 21.11.2015-28.02.2016
TitelNummer 014782501

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • A Mind of Winter - Something else - Die Spitze des Eisbergs
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2019
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, 3 Teile.
    3 Einladungskarten
ZusatzInfos
  • Zu Ausstellungen von Walter Martin und Paloma Munoz (30.11.2019-26.04.2020)
    Von Büchern zu Rara, Ausstellung im Studienzentrum, kuratiert von Stefanie Grünangerl (30.11.2019-26.04.2020), mit einem Zine-Workshop mit Klaus Erich Dietl und Staphanie Müller, aus München
    Ausstellung, Der Blick in die Tiefen der Sammlung wird unter anderem auch Werke zu Tage fördern, die seit Jahrzehnten erstmalig das Licht der Ausstellungssäle erblicken werden (30.11.2019-13.04.2020)
Sprache
TitelNummer 027736901

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Veranstaltungen Okt. 2019-April 2020
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2019
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft / PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, 2 Teile.
    Infoheft, Drahtheftung und Postkarte
ZusatzInfos
  • Programm des Museums und Einladungskarte zu Bodies-Cities, Sammlungen und Exkurse 19.10.2019-08.03.2020.
    Hinweis auf die Ausstellung Something else, Von Büchern und Rara, 30.11.2019-26.04.2020, kuratiert von Stefanie Grünangerl im Rupertinum Generali Foundation Studienzentrum.
    Neben Büchern, Katalogen und Zeitschriften wachsen im Studienzentrum Spezialbestände an. Die sogenannten Rara zeigen, wie Künstler_innen das Buch, den Katalog oder diverse Drucksorten als Medium ihrer künstlerischen Produktion wählen. „reduce the banal, expand the rare!“ schrieb der österreichische Künstler Ernst Caramelle als Vertreter einer Kunst, die zwischen autonomem Werk und künstlerischem Publizieren neue Möglichkeitsräume eröffnet. Doch was kann im Kontext moderner und zeitgenössischer Kunst unter Rara verstanden werden? Was hält man für wertvoll? Was ist selten? Und wie spiegeln sich Sammlungsschwerpunkte und „Vorlieben“ in der Rara-Sammlung wider?
    Text von der Webseite
Bet. Personen
TitelNummer 027493901

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Selbste
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2012
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x21 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellung
TitelNummer 008586303

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • NO KUNST WITHOUT A BAG
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2018 ca.
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 45,5x39,5 cm,
    Plastiktüte bedruckt
Sprache
TitelNummer 027194K78

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • I BAG YOU
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2018 ca.
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 45,5x39,5 cm,
    Plastiktüte bedruckt
Sprache
TitelNummer 027195K78

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • I BAG YOU
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2018
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 35,2x27 cm, 2 Stück.
    Plastiktüte bedruckt
ZusatzInfos
  • Wird im Shop beim Kauf von Katalogen o.ä. als Tragetasche ausgegeben
Sprache
TitelNummer 027274K78

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Under Pressure - Politik in der zeitgenössischen Fotografie
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2013
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x21 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
TitelNummer 010915373

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Traces
Ort Land JahrKöln / London / Salzburg (Deutschland / Großbritannien / Österreich), 2014
VerlagHatje Cantz Verlag / Hayward Gallery / Museum der Moderne Salzburg
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 27x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-3764-7
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Hayward Gallery, London, 24.09.-15.12.2013 und im Museum der Moderne Salzburg, 29.03.-06.07.2014.
    Eine umfangreiche Anthologie mit Briefen, Fotodokumenten und Zeichnungen der Künstlerin sowie Karten ihrer Reisen, Ausstellungsverzeichnis und Inspirationsquellen! Voller Einfallsreichtum und Provokationslust schuf Ana Mendieta (1948–1985) während ihres kurzen Lebens ein innovatives und radikales Werk, in dem sie ihren Körper mit elementaren Stofflichkeiten wie Blut, Feuer, Erde oder Wasser verband und in Performances zu organischen Skulpturen formte. Leben, Tod, Wiedergeburt und spirituelle Wandlung sind zentrale Sujets im Schaffen der Künstlerin, die, in Kuba geboren und früh nach Amerika geschickt, an den Brüchen des Exildaseins und kultureller Heimatlosigkeit litt. Ihre »earth-body works« sind von mysteriös-poetischer Anmutung. In der Symbiose mit der Natur wird ihr Körper zur gespenstischen Silhouette aus tobenden Flammen oder schäumenden Wellen. Gottheiten erscheinen in Sand gemalt, auf Stein geritzt oder in Erde gezeichnet.
    Neben Zeichnungen, Foto- und Filmarbeiten werden erstmals Schriften und Originaldokumente der Künstlerin veröffentlicht.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 025699699

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Malermeese Meesermaler - Jonathan Meese
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2013
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
TitelNummer 010916373

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Raymond Pettibon - Homo Americanus
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2016
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,8 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Aussstellung: 19.11.2016-12.02.2017.
    ... Pettibons Werk hat seinen Ursprung im Comic Strip, einem arbeitsteilig und standardisiert hergestellten Massenmedium. Der technologisch aufgerüsteten Produktion und Verbreitung von ideologischen Erzählungen begegnet er mit der Individualität seiner Handschrift. ...
    ... omo Americanus konzentriert sich auf zwei Phasen in Pettibons Werk, die mit kritischen Perioden der amerikanischen Geschichte übereinstimmen: dem Aufstieg der Vereinigten Staaten zur alleinigen Supermacht in den 1980er-Jahren und dem Bruch ihrer Vormachtstellung in der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts. ...
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer 017351701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Raum & Fotografie
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,7 cm, 2 Stück.
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Ausstellung 25.11.2017-22.04.2018
    In dieser Ausstellung wird vielfältigen Bezügen von Raum und Fotografie nachgegangen. Standen in der Frühzeit der Fotografie technische und bildnerische Möglichkeiten im Vordergrund, erweiterten ab den 1960er-Jahren Künstler_innen ihr Verhältnis zu „Raum“ auf soziale und konzeptuelle Themen. Die Ausstellung reicht von 1860 bis heute und zeigt Werke von 35 Künstler_innen: ausgehend von einer begehbaren Camera obscura, in der das Licht der Salzburger Altstadt zum projizierten Bild wird, bis hin zu der Installation How Not to Be Seen von Hito Steyerl aus 2013.
    Text von der Webseite
    Abbildung: Philip Kwame Apagya, Come on Board, 2000
Sprache
TitelNummer 024624701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Robert Frank - Books and Films, 1947–2016
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2016
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,8 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Aussstellung: 03.12.2016-26.03.2017.
    Die Ausstellung ist in enger Zusammenarbeit des Künstlers mit seinem Verleger Gerhard Steidl entstanden und versteht sich als Präsentation des Gesamtwerks von Robert Frank. Sie spannt einen Bogen von den Anfängen seines Schaffens, seit er die Schweiz 1947 verlassen hat, bis heute.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 017350701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ästhetische Paranoia
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2010
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x21 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
TitelNummer 007275303

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • BITTTE DANKE
Ort Land JahrWien / Salzburg / London (Österreich / Österreich / Großbritannien), 2018
VerlagGenerali Foundation / Koenig Books / Museum der Moderne Salzburg
Medium Schallplatte
Techn. Angaben
  • 31,2x31,4 cm, ISBN/ISSN 978-3-96098-558-7
    Doppel-LP in Papphülle
ZusatzInfos
  • Diese Doppel-Schallplatte des Eröffnungskonzerts von Guttmann, Mayer, Weigand, Zobernig und BeAutIes oF the NiGhT erscheint anlässlich der Ausstellung 30 Jahre Generali Foundation. In Dialog mit 1918 1938 1968, Museum der Moderne Salzburg. 28.04.–07.10.2018.
    Im Jahr 1988 wurde die Generali Foundation gegründet. Seitdem hat sie mehr als hundert wegweisende Ausstellungen organisiert, ebenso viele Publikationen herausgegeben und vor allem eine umfangreiche und unverwechselbare Sammlung aufgebaut. Dabei wurden früh Künstler_innen gefördert, die in ihren Werken auch gesellschaftskritische und politische Inhalte aufgreifen. Ähnlich wie die von ihr geförderten Künstler_innen und gesammelten Werke leistete auch die Generali Foundation Pionierarbeit und war mit ihren Kunstaktivitäten in vieler Hinsicht ihrer Zeit voraus. Diese Aktivitäten, vor allem aber die Sammlungstätigkeit, machen die Generali Foundation heute zu einer weltweit beachteten und aus der Kunstwelt nicht mehr wegzudenkenden Initiative. ...
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 027193K40

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Kunst & Politik
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 20,9x14,8 cm,
    Werbekarte
ZusatzInfos
  • Ausstellung 18.11.2017-08.04.2018
    Diese Ausstellung rückt Arbeiten aus den Beständen in den Mittelpunkt, in denen gesellschaftspolitische Kritik geübt wird und entsprechende Diskussionen vorangetrieben werden. Welchen Stellenwert das Sammeln von Druckgrafik sowie von anderen „flüchtigen“ und relativ einfach zu vervielfältigenden und verteilbaren Medien – Flugblätter, Plakate, Postkarten, Sticker, Zeitschriften – hat, wird bei sozialkritischer Kunst besonders deutlich. „Engagierte“ Künstler_innen schaffen ihre Werke weniger zur kontemplativen Betrachtung ästhetischer Werte, vielmehr wollen sie konkrete Botschaften verbreiten. Dabei reflektieren sie auch die Grenzen ihres Handlungsspielraumes sowie von Kunst und politischem Aktivismus generell.
    Text von der Webseite
    Abbildung: Martha Rosler, Untitled postcard, 1973, Stempelfarbe auf Papier
Bet. Personen
Sprache
Sponsoren
TitelNummer 024623701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Camera Austria International. Labor für Fotografie und Theorie
Ort Land JahrSalzburg / Leipzig (Österreich / Deutschland), 2018
VerlagMuseum der Moderne Salzburg / Spector Books
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 322 Seiten, 27,2x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-95905-233-7
    Broschur mit rotem Leinenband, Umschlag rückseitig eingeklebt, mit Klappen, mit ausklappbaren blaurandigen übergroßen Seiten je Fotograf
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg 24.11.2018-03.03.2019.
    Camera Austria ist seit mehr als 40 Jahren ein Verein für Fotografie in Graz, eine Diskussionsplattform, ein Ausstellungshaus, ein Verlag, ein Archiv, eine Bibliothek sowie Veranstalter von Workshops und Symposien. Mit dieser Ausstellung widmet sich das Museum der Moderne Salzburg dem Einfluss der Institution auf die österreichische Fotografie sowie den Netzwerken und Beziehungen, die durch die Initiativen von Camera Austria entstanden sind.
    Eine der Aufgaben von Museen ist die Aufarbeitung der eigenen Bestände und deren Kontextualisierung. Angesichts dessen ist es für unser Haus von Bedeutung, die Aktivitäten, die sich aus dem Engagement von Camera Austria heraus entwickelt haben, zu befragen. Mit dem Schwerpunkt auf künstlerischer Fotografie in Österreich sind in Salzburg seit 1981 die museumseigene Fotosammlung und die Fotosammlung des österreichischen Bundes beheimatet. Die in Graz angestoßenen Fragestellungen bilden sich in dem Gesamtkonvolut mit 22 000 Arbeiten ab, zum einen in den Beständen der Camera-Austria-Gründer Manfred Willmann und Seiichi Furuya, zum anderen in denen der zahlreichen Teilnehmer_innen an Ausstellungen und Symposien.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 027196772

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 4 Einladungskarten
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,8 cm, 4 Teile.
    Einladungskarten
ZusatzInfos
  • Zu den Ausstellungseröffnungen von Linien & Gesten, William Kentridge (Thick Time, Installationen und Inszenierungen), Auf/Bruch (Vier Künstlerinnen im Exil), Lawrence Weiner (inside of & outside of itself, 2005)
Sprache
TitelNummer 023834701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 4 Einladungskarten
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausstellungen und Veranstaltungen Juli-November 2017
Sprache
TitelNummer 023835701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Veranstaltungen Nov 2017-Mar2018
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung. Programmheft zu den Ausstellungen, in Umschlag
Sprache
TitelNummer 024627701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Räume Schaffen - Aus den Sammlungen
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2016
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,8 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Aussstellung: 22.10.2016-17.04.2017.
    Abbildung: Adrian Piper, Catalysis III, 1971, Dokumentation der Performance
TitelNummer 016692601

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2018
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2018
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausstellungen und Veranstaltungen März - Juli 2018
Sprache
TitelNummer 025444701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Österreich - Fotografie 1970-2000
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2018
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Eröffnung am 09.03.2018, Aussstellungsdauer 10.03.-01.07.2018. Abbildung: Manfred Willmann, Ohne Titel, aus der Serie "Das Land", 1981-1989, Fotosammlung des Bundes am Museum der Moderne Salzburg.
Sprache
TitelNummer 025445701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • William Kentridge - The Procession of Reparationists, 2017
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm,
    Einladungskarte, beidseitig bedruckt.
ZusatzInfos
  • Einladung zur Installation und zum Ausstellungsgespräch anlässlich der gleichnamigen Installation, zu sehen im Rupertinum, Museum der Moderne Salzburg, bis 08.07.2018.
    Im Rahmen seiner großen Werkschau "Thick Time" im Sommer 2017 hat William Kentridge eine spezielle Installation für das Atrium des Rupertinum geschaffen. Darin greift er das in seinem Werk wiederkehrende Thema der Prozession auf, die sich in Form von schwarzen, aus Papier geschnittenen bzw. gerissenen Figuren vom Erdgeschoß bis in die zweite Ebene bewegt. Die Figuren stehen in Verbindung mit einem Projekt für die leer stehende Stahlfabrik Officine Grandi Riparazioni in Turin. Kentridge setzt darin den Wanderarbeiter_innen der italienischen Stahlindustrie in Form von Stahlskulpturen ein Denkmal.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 025446701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Plastiktüte Museum der Moderne Salzburg
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017 ca.
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 42x35,2 cm,
    Transparente Kunststofftüte, farbig bedruckt
TitelNummer 023412K78

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Einladungskarten Museum der Moderne Salzburg November 2018
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2018
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, 3 Teile.
    3 Einladungskarten A5
ZusatzInfos
  • Ausstellung 10.11.2018-17.02.2019 Oskar Kokoschka - das druckgrafisches Werk im Kontext seiner Zeit. 24.11.2018-03.03.2019 Camera Austria International. Labor für Fotografie und Theorie. 30.11.2018-24.03.2019 Lisl Ponger, Professione: fotografa, Otto-Breicha-Preis für Fotokunst
Sprache
TitelNummer 026552801

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2017
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung. Programmheft zu den Ausstellungen
ZusatzInfos
  • Mit Hinweis u. a. zu den Ausstellungen von Ein Fest des Staunens: Charlotte Moorman und die Avantgarde, 1960-1980 / Foto-Kinetik: Bewegung, Körper & Licht in den Sammlungen / Aktionsraum Museum: The Museum as a Space of Action
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 023483701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Veranstaltungen Nov 2016-Mar 2017
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2016
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung. Programmheft zu den Ausstellungen
ZusatzInfos
  • MitHinweis u. a. zu den Ausstellungen von Raymond Pettibon (Raymond Ginn): Homo americanus / Robert Frank: Books and Films, 1947-2016 / Dokument:Fiktion Document:Fiction, Künstlerbücher der Generali Foundation, kuratiert von Jürgen Dehm
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 017347701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Veranstaltungen Oct 2015-Feb 2016
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2015
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung. Programmheft zu den Ausstellungen, 3 Einladungskarten, in Umschlag
ZusatzInfos
  • Karten zu Agnes Jänsch, Leo Kandl, Dinge bewegen - Sammlungen im Dialog
Bet. Personen
TitelNummer 014788501

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Kunst-Musik-Tanz - Staging the Derra de Moroda Dance Archives
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2016
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,8 cm,
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellungseröffnung am 19.03.2016.
    In dieser Ausstellung wird auf besondere Weise eine Verbindung zwischen der sogenannten (Tanz-)Moderne und der Kunst der Gegenwart hergestellt. Ausgangspunkt sind die Derra de Moroda Dance Archives, die sich seit 1978 an der Universität Salzburg befinden. Die einzigartigen und umfangreichen Bestände des Archivs dienen in diesem Projekt als Folie für eine zeitgenössische künstlerische Re-Vision der facettenreichen Tanzkultur der 1920er- und 1930er-Jahre.
    Text von der Webseite
TitelNummer 015334601

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2016
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2016
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung. Programmheft zu den Ausstellungen
TitelNummer 015335601

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ein Fest des Staunens - Charlotte Moorman und die Avantgarde, 1960-1980
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2017
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm,
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 04.03.-18.06.2017
Bet. Personen
TitelNummer 023363701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Political Correctness
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2013
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x21 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
TitelNummer 010914373

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Experiments in Art and Technology (E.A.T.)
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2015
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 8 Seiten, 21x14,8 cm,
    Einladungskarte und Flyer
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung vom 25.7.2015 bis 1.11.2015. Mit Projekten von Künstlerinnen, Künstlern und Bell-Labs-Ingenieuren
TitelNummer 013506468

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Im Dialog: Wiener Aktionismus
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2014
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x14,7 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung am 15. März 2014
ZusatzInfos
  • Abbildung: Günter Brus, Selbstbemalung I, 1964
TitelNummer 011448395

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ana Mendieta. Traces / Im Dialog: Wiener Aktionismus
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2014
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 Seiten, 21x10 cm,
    Flyer zu den Ausstellungen und dem Symposium
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 011449395

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ana Mendieta. Traces
Ort Land JahrSalzburg (Österreich), 2014
VerlagMuseum der Moderne Salzburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x10 cm,
    Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung am 29.3.2014
TitelNummer 011451395

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.