Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Württembergische Lebensversicherung

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 3 Treffer


Windhäuser Nikolai, Hrsg.
inside Sapporobogen Ausgabe 01
Stuttgart (Deutschland): Württembergische Lebensversicherung, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Zeitung zum Haus am Sapporobogen in München. Erschienen zur Temporary Art Gallery (TAG) Sapporobogen 6-8. Blätter lose zusammengelegt
ZusatzInformation In sapporo.arts ein Beitrag über die Ausstellung die Bernhard Springer eingerichtet hat: 6 Künstler, 6 Portraits, beinahe eine Heimat
TitelNummer
009939348 Einzeltitelanzeige (URI)

Springer Bernhard, Hrsg.
Preisliste Ausstellung Olympia & Kunst München 1972-2012
Stuttgart (Deutschland): Württembergische Lebensversicherung, 2012
(Flyer, Prospekt) 4 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben sw Fotokopie, gefaltet. Zur TAG Temporary Art Gallery am Sapporobogen in München

TitelNummer
009600306 Einzeltitelanzeige (URI)

Windhäuser Nikolai, Hrsg.
inside Sapporobogen Ausgabe 02
Stuttgart (Deutschland): Württembergische Lebensversicherung, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Zeitung zum Haus am Sapporobogen in München. Erschienen zur Temporary Art Gallery (TAG) Sapporobogen 6-8. Blätter lose zusammengelegt
ZusatzInformation In sapporo.arts ein Beitrag über die Ausstellung " Olympia & die Kunst München 1972-2012", die Bernhard Springer eingerichtet hat.
Mit historischen Exponaten und Gegenwartskunst u. a. mit Original-Olypiaplakaten und Modellen und mit Arbeiten folgender bildender Künstler:
Fritz Martin, Andreas Pytlik, Peter Becker, Gerhard Prokop, Hubert Kretschmer, Friederike & Uwe, Bernhard Springer, Ransome Stanley, Godfried Donkor, Lothar Götter, Annegret Bleisteiner, Michael v. Cube, Daniel Sambo-Richter, Ivana Barták, Miquan Zhang und Trommeter-Szabo
TitelNummer
009599322 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.