infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Alexandra Spiegel

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

der-spiegel-nr33_2004
der-spiegel-nr33_2004
der-spiegel-nr33_2004

Augstein Rudolf, Hrsg.: Der Spiegel Nr. 33 - Prinzip Zufall, 2004


Augstein Rudolf, Hrsg.
Der Spiegel Nr. 33 - Prinzip Zufall
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 2004
(Zeitschrift, Magazin) 146 S., 28x21,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Flugzeugabstürze, Lottogewinne, Krankheiten oder überraschende Anrufe von Menschen, mit denen man selbst gerade telefonieren wollte: Sind das nur Zufälle des jeweiligen Augenblicks, bloß Fragen von Wahrscheinlichkeiten ohne eigentlichen Sinn? Oder doch allesamt Ereignisse, die einer geheimnisvollen Vorsehung folgen, einer Art Masterplan des Weltenlaufs? Seit Jahrhunderten streiten Naturwissenschaftler, Philosophen, Theologen und Esoteriker über das "Prinzip Zufall", und als die SPIEGEL-Titelbildner Stefan Kiefer, 46, Iris Kuhlmann, 39, und Gershom Schwalfenberg, 40, darüber nachdachten, wie das Stück des Autors Stefan Klein, 38, über den Disput zu illustrieren sei, kam es zu einer Premiere: Erstmals in seiner 57-jährigen Geschichte erscheint der SPIEGEL gleichzeitig in acht verschiedenen Titelvarianten. Sie bilden einen Würfel ab, der in jeder der acht Versionen unterschiedliche Kombinationen von Augenzahlen auf den sichtbaren drei Flächen zeigt - SPIEGEL-Leser können nun in Ruhe darüber sinnieren, ob es die Vorsehung oder doch nur ein Zufall war, der über das Titelbild ihres Exemplars entschied.
Text von der Website
Namen Gershom Schwalfenberg (Titelbild) / Iris Kuhlmann (Titelbild) / Stefan Kiefer (Titelbild) / Stefan Klein (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Der Spiegel / Schicksal / Würfel / Zufall
TitelNummer
025319688 Einzeltitelanzeige (URI)

Beyer Susanne / Knöfel Ulrike: Mich interessiert der Wahn - Der Maler Gerhard Richter über die viel zu teure Gegenwartskunst, über Schönheit als Programm gegen die Verwahrlosung und seine künstlerische Auseinandersetzung mit einer schwierigen Familiengeschichte , 2005

beyer-interview-gerhard-richter-cover
beyer-interview-gerhard-richter-cover
beyer-interview-gerhard-richter-cover

Beyer Susanne / Knöfel Ulrike: Mich interessiert der Wahn - Der Maler Gerhard Richter über die viel zu teure Gegenwartskunst, über Schönheit als Programm gegen die Verwahrlosung und seine künstlerische Auseinandersetzung mit einer schwierigen Familiengeschichte , 2005


Beyer Susanne / Knöfel Ulrike
Mich interessiert der Wahn - Der Maler Gerhard Richter über die viel zu teure Gegenwartskunst, über Schönheit als Programm gegen die Verwahrlosung und seine künstlerische Auseinandersetzung mit einer schwierigen Familiengeschichte
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 2005
(Presse, Artikel) 5 S., 28x21,3 cm,
Techn. Angaben Artikel im Spiegel Nr. 33 vom 15.08.2005 mit dem Titel "Gläubige, verzweifelt gesucht", S.128-132. Drahtheftung
ZusatzInformation Interview von Susanne Beyer und Ulrike Knöfel mit Gerhard Richter über die viel zu teure Gegenwartskunst, Schönheit als Programm gegen die Verwahrlosung und seine künstlerische Auseinandersetzung mit einer schwierigen Familiengeschichte.
Namen Gerhard Richter
Sprache Deutsch
Stichwort 2000er Jahre / Geld / Gespräch / Interview / Kunstmarkt / künstlerisches Selbstverständnis / Malerei / Selbstbewusstsein / Spiegel
WEB http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41429248.html
TitelNummer
025726711 Einzeltitelanzeige (URI)
Spiegel 45 2010 Männerheft
Spiegel 45 2010 Männerheft
Spiegel 45 2010 Männerheft

Mascolo Georg, Hrsg.: Der Spiegel Nr. 45 - Einer für alles, 2010


Mascolo Georg, Hrsg.
Der Spiegel Nr. 45 - Einer für alles
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 186 S., 27,6x21 cm,
Techn. Angaben zwei verschiedene Titelbilder

Sprache Deutsch
WEB www.spiegel.de/spiegel/print/index-2010-45.html
TitelNummer
007421046 Einzeltitelanzeige (URI)
Spiegel 45 2010 Frauenheft
Spiegel 45 2010 Frauenheft
Spiegel 45 2010 Frauenheft

Mascolo Georg, Hrsg.: Der Spiegel Nr. 45 - Eine für alles, 2010


Mascolo Georg, Hrsg.
Der Spiegel Nr. 45 - Eine für alles
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 186 S., 27,6x21 cm,
Techn. Angaben zwei verschiedene Titelbilder

Sprache Deutsch
WEB www.spiegel.de/spiegel/print/index-2010-45.html
TitelNummer
007430046 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Günter Saree
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 1969
(Ephemera, div. Papiere) 29,7,5x21 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt, einseitig bedruckt
ZusatzInformation Ausdruck der Spiegel Personalien vom 27.10.1969
Namen Günter Saree
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / Aktionskunst / Konzeptkunst
WEB www.spiegel.de/spiegel/print/d-45520545.html
TitelNummer
023498K70 Einzeltitelanzeige (URI)

Aust Stefan, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 10
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2004
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Beilage des Spiegel, nur für Abonnenten
Sprache Deutsch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
000206014 Einzeltitelanzeige (URI)
kultur-spiegel 2011-10
kultur-spiegel 2011-10
kultur-spiegel 2011-10

Augstein Rudolf, Hrsg.: Kultur Spiegel, Heft 10, Oktober 2011 - Freunde fürs Leben, 2011


Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 10, Oktober 2011 - Freunde fürs Leben
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 62 S.,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Beilage des Spiegel, nur für Abonnenten. Mit Foto-Illustrationen von Catrin Altenbrandt und Adrian Nießler
Namen Adrian Nießler / Catrin Altenbrandt
Sprache Deutsch
TitelNummer
008199049 Einzeltitelanzeige (URI)

Müller Herta
Der Spiegel Nr. 35 - Ich habe die Sprache gegessen
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 154 S., 27,5x21 cm,
Techn. Angaben Spiegel-Gespräch: die Literatur-Nobelpreisträgerin Herta Müller über ihre zusammengeklebten Gedichte und über die Macht und das Versagen der Wörter. Mit farbigen Abbildungen

Sprache Deutsch
TitelNummer
009332295 Einzeltitelanzeige (URI)
kultur-spiegel 3-2013
kultur-spiegel 3-2013
kultur-spiegel 3-2013

Saffe Ove, Hrsg.: Kultur Spiegel, Heft 3, März 2013 - Brüder zur Sonne, zur Freizeit! Ein Manifest wider den kapitalistischen Arbeitswahn, 2013


Saffe Ove, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 3, März 2013 - Brüder zur Sonne, zur Freizeit! Ein Manifest wider den kapitalistischen Arbeitswahn
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 54 S., 26x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Beilage des Spiegel, nur für Abonnenten. Mit Beiträgen zum Arbeitskampf, das Studio Sound City, Pussy Riot
Sprache Deutsch
TitelNummer
009675332 Einzeltitelanzeige (URI)
blackpages 19
blackpages 19
blackpages 19

Leykauf Alexandra: blackpages #19 Alexandra, 2011


Leykauf Alexandra
blackpages #19 Alexandra
Wien (Österreich): blackpages, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 21x15 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung

WEB www.blackpages.at
TitelNummer
008225247 Einzeltitelanzeige (URI)
postkartenkonvolut-joachim-schmid
postkartenkonvolut-joachim-schmid
postkartenkonvolut-joachim-schmid

N. N.: Postkarten Konvolut von Joachim Schmid, 1989 ab


N. N.
Postkarten Konvolut von Joachim Schmid
Berlin (Deutschland): Galerie Alexandra Saheb / Galerie Barbara Weiss / Künstlerhaus Bethanien / Wiens Laden & Verlag, 1989 ab
(PostKarte) 10,5x14,8 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Postkarten
ZusatzInformation Postkarten zu Ausstellungen in der Galerie Alexandra Saheb, Galerie Barbara Weiss, Künstlerhaus Bethanien und im Wiens Laden & Verlag.
Namen Claudia Angelmaier / Friederike Feldmann / Thomas Kapielski
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / 2000er Jahre / Ausstellungen
TitelNummer
025097689 Einzeltitelanzeige (URI)
plan-w-03-karte
plan-w-03-karte
plan-w-03-karte

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 03 - SUPER JOB! Arbeiten, ohne wahnsinnig zu werden - Sechs Designerinnen passen ihre Entwürfe dem Büro der Zukunft an, 2015


Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 03 - SUPER JOB! Arbeiten, ohne wahnsinnig zu werden - Sechs Designerinnen passen ihre Entwürfe dem Büro der Zukunft an
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(PostKarte) 21x15 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladung zur Podiumsdiskussion am 10.12.2015 in Der Neuen Sammlung München
Namen Alexandra Borchard / Christina Svaerka / Friederike Freifrau von Mirbach / Susanne Klingner / Thomas Sattelberger
Geschenk von Süddeutsche Zeitung
Stichwort Büro / Design / Innenarchitektur
WEB www.sz.de/planw
TitelNummer
014551524 Einzeltitelanzeige (URI)
jonas-nach-der-arbeit
jonas-nach-der-arbeit
jonas-nach-der-arbeit

Jonas Uwe / Becker Jochen / Stazak Julia / Winkler Hans / Ziegler Ella, Hrsg.: Nach der Arbeit - Kunst im Untergrund, 2013


Becker Jochen / Jonas Uwe / Stazak Julia / Winkler Hans / Ziegler Ella, Hrsg.
Nach der Arbeit - Kunst im Untergrund
Berlin (Deutschland): Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, 2013
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 10.5x15 cm,
Techn. Angaben 13 geklammerte Hefte und ein Info-Faltblatt in Schuber
ZusatzInformation 13 Hefte zur Aktion Nach der Arbeit - Kunst im Untergrund, bei der Berliner U-Bahnhöfe mit Plakaten bestückt wurden. Pro U-bahnhof ein Heft.
Namen Abrie Fourie / Alexandra Spiegel / Antje Feger / Benjamin Stumpf / Carla Ahlander / Lawick Müller / Leo / Ludger Paffrath / Markus Klink / Sharon Paz / Susanne Friedel / Terri Hawkins / Tilman Vogler / Waltraut Tänzler
Geschenk von Christoph Mauler
WEB www.kunst-im-untergrund.de
TitelNummer
012743434 Einzeltitelanzeige (URI)
emop-2018
emop-2018
emop-2018

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography, 2018


van Dülmen Moritz, Hrsg.
EMOP - European Month of Photography
Berlin (Deutschland): C/O Berlin, 2018
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckte Postkarte
ZusatzInformation Flyer zum EMOP, 28.09.-31.10.2018.
Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum und großen Museumspräsentationen,über Einzel- und Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der städtischen Kunst- und Kulturämter.
2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des großen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
Text von der Webseite.
Namen Aenne Burghardt / Agata Guevara / Aina Climent / Albrecht Dürer / Alexander Christou / Alexandra Spiegel / Alice Paletti / Alice Springs / Alicia Louisot / Alina Simmelbauer / Alin Comak / Alinka Echeverría / Amélie Losier / Anatol Kotte / Andreas Herzau / Andreas Mühe / Andrea Vollmer / Andrej Pirrwitz / Andrew Lewis / André Gelpke / André Kirchner / Anette Jentsch / Angelika Platen / Anke Krey / Ann-Christine Jansson / Anna Atkins / Anna Homburg / Annemie Josephin Martin / Anne Zahalka / Anthony Monday / Antonio Fernández / Anton Roland Laub / April Greiman / Arnold Newman / Aubrey Powell / August Sander / Axel Gehrke / Barbara Noculak / Bastian Thiery / Ben de Biel / Benjamin Kummer / Benjamin Verhoeven / Ben Lenhart / Benno Cray / Berenice Abbott / Bernd Opitz / Bernice Kolko / Birgit Jürgenssen / Birgit Kleber / Birgit Nitsch / Björn Gogalla / Bob Leinders / Bogdan Dziworski / Brassaï / Carina Linge / Carl Robert Kummer / Cassander Eeftinck Schattenkerk / Cecil Beaton / Cem Turgay / Charlott Cobler / Charlotte Zellerhof / Chiara Dazi / Chris Noltekuhlmann / Christa Mayer / Christian Affonso Gavinha / Christian Klant / Christian Schulz / Christian Thompson / Christian Werner / Christophe Egger / Christoph Höhmann / Christoph Siegert / Chris Wiemer / Cindy Sherman / Claudia Bühler / Cora Berndt-Stühmer / Cordia Schlegelmilch / Dagmar Gester / Daniela Finke / Daniel Chatard / Darius Ramazani / Denise Colomb / Deniz Saylan / Derek Kreckler / Diane Arbus / Dieter Hacker / Dinçer Dökümcü / Edda Wilde / Ed van der Elsken / Eike Schleef / Ellen Röhner / Elmgreen & Dragset / Elsa Stubbé / Elvira Kolerova / Enriko Boettcher / Erhan Şermet / Eric Berg / Erika Matsunami / Erika Rabau / Ernesto Benavides / Ernst Ludwig Kirchner / Ernst Wilhelm Grüter / Erwin Blumenfeld / Eunsun Cho / Florian Günther / Flurina Ramondetto / Frank Darius / Fred Hell / Fumiko Matsuyama / Gabriela Torres Ruiz / Gabriele Worgitzki / Gehrhard Linnekogel / Georg Krause / Georg Wegemann / Gerhard Kassner / Gerhard Richter / Gerhild Vent / Gina Stephan / Giorgio Sommer / Gisela Wiemann / Gisèle Freund / Gregor Sailer / Götz Rogge / Götz Schleser / Hanne Dale / Hardy Brackmann / Heike Franziska Bartsch / Heiko Sievers / Heiner Bernd / Heinz Köster / Heinz von Perckhammer / Helmut Newton / Henri Cartier-Bresson / Henriette Kriese / Herbert List / Horst Wackerbarth / Hosam Katan / Ilknur Can / Ingar Krauss / Ingo Kuzia / Irving Penn / Irwin Barbe / Isabelle Gabrijel / Isabell Kessler / Ivo von Renner / J. Konrad Schmidt / Jakob Reimann / Jana Buch / Jana Kießer / Jana Sophia Nolle / Janine Graubaum / Jeanne Fredac / Jenny Wrede / Jens Oellermann / Johanna Berghorn / Johanna Reich / Johanna Ribbe / Johann Karl / Johan Österholm / Jonas Feige / Jonathan Sachs / Jorge Garrido / Josef Wolfgang Mayer / Josée Pedneault / José Giribás Marambio / Julia Jung / Juliana Rainer / Julian Slagman / Julia Tervoort / Jérôme Schlomoff / Jörg Rubbert / Jörg Schwalfenberg / Jörg Steck / Jörg Winde / Jürgen Hurst / Jürgen Klauke / K.T. Blumberg / Kai Löffelbein / Karina Pospiech / Karin Rasper / Karl Blossfeldt / Katerina Belkina / Kate Robertson / Katharina Stöcker / Kathleen Hoernke / Kathrin Sohn / Katja Hammerle / Kcho Sickert / Kechun Zhang / Kenneth Krause / Ken Schluchtmann / Kevin Himmelheber / Klaus Lange / Klaus Mellenthin / Kristin Loschert / Kurt Buchwald / Kyriakos Tarassidis / Käthe Kruse / Lara Sapper / Larry Clark / Lars Bösch / Laura Spes / Leander von Thien / Lee Friedlander / Lena Amuat / Lena Szankay / Leo Braun / Leon Hahn / Lia Laukant / Libuše Jarcovjáková / Linda Kerstein / Linus Müllerschön / Lisa Dollhopf / Lisa Fuhr / Loic Laforge / Loredana Nemes / Lubo Stacho / Lucrezia Rossi / Luis Maximilian Limberg / Lukas von Roell / Lydmyla Mytsyk / MagdaTheGreat / Maidje Meergans / Manfred Paul / Margret Holz / Maria Austria / Marian Stefanowski / Marie Menge / Mario Horto / Mario Mach / Marion Luise Buchmann / Markus Draper / Marlene Binder / Martin Kulinna / Martin Parr / Martin Schoeller / Marwan Tahtah / Mary Gelman / Mathea Hoffmann / Matthew Brandt / Matthias Krüger / Matthias Leupold / Max Pinckers / Max Sprott / Meike Kenn / Melina Papageorgiou / Mercedes Debeyne / Merle Buck / Merlin Himmelheber / Michael Carapetian / Michael Sauer / Miguel Brusch / Milena Villalón Guirado / Miriam Böhm / Miron Zownir / Monika Stacho / Moritz Knierim / Nadja Bournonville / Nanette Fleig / Natascha Hamel / Nathan Lerner / Nicholas Nixon / Nico Krebs / Nihad Nino Pušija / Nika Kramer / Nils Stelte / Nina Grushetska / Nina Röder / Norio Takasugi / Olena Prokopenko / Oliver Hauser / Oliver Mark / Oliver Schülke / Otto Steinert / Patricia Köllges / Patricia Morosan / Paul Albert Leitner / Pauline Ruther / Paul Kirchmeyr / Pavel Wolberg / Peter Bialobrzeski / Peter Hönnemann / Peter Lindbergh / Peter Schulte / Petrov Ahner / Philipp Rathmer / Pierre Descargues / Pierro Chiussi / Ragna Arndt-Maríc / Rahel Preisser / Rainer F. Steußloff / Rainer Menke / Ralph Gibson / Red Grandy / Reiko Kammer / Remus Tiplea / Ricardo de Vicq / Richard Avedon / Richard Newton / Richard Renaldi / Richard Wohlfarth / Rineke Dijkstra / Roberta Stein / Robert Capa / Robert Conrad / Robert Doisneau / Robert Herrmann / Robert Stratton / Rodrigo Negrete / Roger Lips / Rolf Zöllner / Romeo Grünfelder / Rudolf Blanke / Rémy Markowitsch / Sabine Groschup / Sabine von Bassewitz / Sabine von Breunig / Sabine Wild / Samantha Dietmar / Samira Trox / Samuel Baum / Samuel Gratacap / Sandra Becker / Sandra Makowski / Sanna Kannisto / Sarah Moon / Sarah Straßmann / Sascha Schlegel / Sebastian Schmidt / Sebastian Wells / Sergyi Kireev / Sibille Riechardt / Sibylle Bergemann / Siebrand Rehberg / Simon Annand / Simon Menner / Simon Pauli / Sonia Wohlfahrt-Steinert / Sonja Irouschek / Sophie Dumaresq / Spiros Hadjidjanos / Stefan Baumgärtner / Stefan Boness / Stefan Hoederath / Stefanie Dollhopf / Stefanie Seufert / Steffen Hofemann / Steffen Jänicke / Stephan Bögel / Stephanie Kiwitt / Stephen Dock / Steven Haberland / Storm Thorgerson / Studierende der Universität der Künste Berlin / Stéphane Lavoué / Susanna Kraus / Susanne Friedel / Susanne Rehm / Sven Marquardt / Sylvia Henrich / Søren Drastrup / Taiyo Onorato / Tatiana Hahn / Theresa Thomczik / Thibaut Duchenne / Thomas Demand / Thomas Mailaender / Thomas Ruff / Thorsten Klatsch / Tilman Peschel / Tim Schmelzer / Timurtaş Onan / Tina Enghoff / Tina Lechner / Tobias Neumann / Torsten Schumann / Tuncer Tunc / Turi Salvatore Calafato / Uliano Lucas / Uli Kaufmann / Ulrich Grüter / Ulrich Wüst / Ursula Kamischke / Ute Lindner / Ute Mahler / Valentin Angerer / Vanja Bucan / Verena Kyselka / Verónica Losantos / Victoria Mayr / Vivian Maier / Vivien Laurent / Walther Grunwald / Warren de la Rue / Werner Mahler / Wiebke Loeper / Wilhelm Schünemann / William Eggleston / Wolfgang Tillmans / Wolfgang Zurborn / Yamamoto Masao / Yana Wernicke / Yvonne Szallies / Zoë Meyer / Äng Anoring
Sprache Englisch
Stichwort 2010er Jahre / Berlin / Europa / Festival / Fotografie
WEB https://www.emop-berlin.eu/de/
TitelNummer
025803701 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 04, Lolita lebenslang
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 1999
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Drahtheftung

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000165013 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 03, Schwarze Madonna
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 1999
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Drahtheftung

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000166013 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Extra Spiegel, Heft 12, Winona Ryder - die Frau ...
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 1997
(Zeitschrift, Magazin)

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000167013 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Extra Spiegel, Heft 1 - Trinken Sie weniger Bier
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 1998
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Drahtheftung

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000168013 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Extra Spiegel, Die Augen des Krieges
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 1998
(Zeitschrift, Magazin)

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000169013 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Extra Spiegel, Bombastisch bunt
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 1998
(Zeitschrift, Magazin)

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000170013 Einzeltitelanzeige (URI)

Augstein Rudolf, Hrsg.
Kultur Extra Spiegel, Madonna mit Kind
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 1998
(Zeitschrift, Magazin)

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000171013 Einzeltitelanzeige (URI)

Aust Stefan, Hrsg.
Kultur Spiegel
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 26x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation mit einem 4-seitigen Original-Beitrag von John Bock
Namen John Bock
Sprache Deutsch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
000207019 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
25 Jahre quattro
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Beilage im Spiegel, Frühjahr 2005, von Audi

Sprache Deutsch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
003695019 Einzeltitelanzeige (URI)

Harms Florian / Pieper Dietmar, u. a.
einestages 9.2008 - Spiegel Online - Geile Zeit, Das Lebensgefühl der achtziger Jahre
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag Rudolf Augstein, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 130 S., 27x22 cm,

Sprache Deutsch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005895029 Einzeltitelanzeige (URI)

Mascolo Georg, Hrsg.
Der Spiegel Nr. 39
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 174 S., 27,6x21 cm,
Techn. Angaben Titelbild mit abnehmbaren Linsenrasterbild (Wackelbild) von Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier

Sprache Deutsch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
006245032 Einzeltitelanzeige (URI)
Der Spiegel Nr 1
Der Spiegel Nr 1
Der Spiegel Nr 1

Augstein Rudolf, Hrsg.: Der Spiegel Nr. 1, 1947


Augstein Rudolf, Hrsg.
Der Spiegel Nr. 1
Hannover (Deutschland): Der Spiegel, 1947
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., Auflage: 15000,
Techn. Angaben Drahtheftung, erschienen am 4. Januar 1947

Sprache Deutsch
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
007641045 Einzeltitelanzeige (URI)

Mascolo Georg, Hrsg.
Der Spiegel Nr. 44 - Schlaflosigkeit
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 162 S., 27,6x21 cm,
Techn. Angaben Keine Kühe und keine Wolken: Der Künstler Anselm Kiefer und der Verlagsmanager Mathias Döpfner debattieren über Deutschland und seine Vergangenheit, über Kultur, Religion und Tod - und

Sprache Deutsch
TitelNummer
008335050 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
Morz Porno
Hamburg (Deutschland): der Spiegel Verlag, 1973
(Presse, Artikel) 2 S., 29,7 x 21 cm,
Techn. Angaben Beitrag im Spiegel 42 über den Prozess gegen Jockel Heenes wegen seinem St. Benisl, den er auf der Kunstzone München 1971 aufgestellt hat, Farbkopie A4

Namen Jockel Heenes
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre / Kunstzone / Provokation
TitelNummer
008444225 Einzeltitelanzeige (URI)

Dandan Wu / Weiwei Ai / Zand Bernhard
Ich suche Streit - Der Chinese Ai Weiwei ist einer von vier Künstlern, die Deutschland auf der Biennale in Venedig vertreten werden.
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2013
(Presse, Artikel) 27,7x21 cm,
Techn. Angaben Beitrag in Der Spiegel Nr. 19/6.5.13, ab Seite 100
ZusatzInformation Titel Fortsetzung: Er wird allerdings nicht nach Italien kommen. Der chinesische Staat lässt ihn weiterhin nicht ins Ausland reisen
Sprache Deutsch
TitelNummer
010152339 Einzeltitelanzeige (URI)

Knöfel Ulrike
Kunstborn
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2013
(Presse, Artikel) 27,7x21 cm,
Techn. Angaben Beitrag in Der Spiegel Nr. 20/13.5.13, ab Seite 118
ZusatzInformation Titel Fortsetzung: Der Autor Hans Peter Riegel hat eine Biografie über Joseph Beuys verfasst, in der er die Ikone der Nachkriegs-Avantgarde als Ewiggestrigen enttarnt - mit auffallend vielen engen Kontakten zu Alt-Nazis
Sprache Deutsch
TitelNummer
010153355 Einzeltitelanzeige (URI)

Büchner Wolfgang, Hrsg.
Der Spiegel Nr. 19 - Die Wohlstandslüge - Von der Unmöglichkeit, mit Arbeit reich zu werden
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 142 S., 27,6x21,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Ausgabe 5.5.2014
ZusatzInformation neues Layout und neue Typografie nach 17 Jahren durch den Art Director Uwe C. Beyer
Sprache Deutsch
TitelNummer
011636416 Einzeltitelanzeige (URI)

Büchner Wolfgang, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 12, Dezember 2014 - Sterneküche
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 58 S., 26x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit einer ganzseitigen Anzeige der WELT vom 11.Dezember, Sammlerstück: Cindy Sherman, Seite 56
Sprache Deutsch
TitelNummer
012295450 Einzeltitelanzeige (URI)
kulturspiegel-10-2014
kulturspiegel-10-2014
kulturspiegel-10-2014

Büchner Wolfgang, Hrsg.: Kultur Spiegel, Heft 10, Oktober 2014 - Unschlagbar, Die stärksten Bücher des Herbstes, 2014


Büchner Wolfgang, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 10, Oktober 2014 - Unschlagbar, Die stärksten Bücher des Herbstes
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 66 S., 26x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit 9 Fotografien darüber, welche tollsten Sachen man mit Büchern machen kann
Sprache Deutsch
TitelNummer
012330450 Einzeltitelanzeige (URI)
kultur-spiegel-03-2015
kultur-spiegel-03-2015
kultur-spiegel-03-2015

Brinkbäumer Klaus, Hrsg.: Kultur Spiegel, Heft 03, März 2015 - Neue Meister, Die besten Bücher des Frühjahrs, 2015


Brinkbäumer Klaus, Hrsg.
Kultur Spiegel, Heft 03, März 2015 - Neue Meister, Die besten Bücher des Frühjahrs
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 58 S., 26x19 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit einem Beitrag über Christian Jankowski, und mit vielen Fotos von hübschen und netten Buchinstallationen
Namen Christian Jankowski
Sprache Deutsch
TitelNummer
012667472 Einzeltitelanzeige (URI)

Haußmann Leander
Auch der Bulle war ein Punk
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2015
(Presse, Artikel) 2 S., 27,7x21,7 cm,
Techn. Angaben Einzelblätter aus dem Spiegel 14/2015 Seiten 140-141
ZusatzInformation Zeitgeist I: Mit denen war kein Staat zu machen: der Ostberliner Theater- und Filmregisseur Leander Haußmann über die Autobiografie des Ostberliner Musikers Flake
Sprache Deutsch
TitelNummer
013256476 Einzeltitelanzeige (URI)

Diez Georg
Sex und Sex und Sex
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2015
(Presse, Artikel) 2 S., 27,7x21,7 cm,
Techn. Angaben Einzelblätter aus dem Spiegel 14/2015 Seiten 142-143
ZusatzInformation Zeitgeist II: Der Regisseur Oskar Roehler lässt in einem Buch und einem Film den Westberliner Underground der Achtzigerjahre wiederauferstehen. Eine Teufelsaustreibung
Namen Oskar Roehler
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er Jahre / Berlin / Film / Underground
TitelNummer
013257476 Einzeltitelanzeige (URI)

Knöfel Ulrike
Nachgespielt - Der chinesische Künstler Ai Weiwei inszeniert sich als totes Flüchtlingskind
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2016
(Presse, Artikel) 2 S., 27,7x21 cm,
Techn. Angaben Einzelseite aus Der Spiegel 6/2016 Seite 138
ZusatzInformation Das Schwarz-Weiß-Foto zeigt ei­nen Mann, der wie leb­los am Mee­res­ufer liegt. Den Kopf selt­sam zur Sei­te ge­neigt, den lin­ken Arm leicht ver­dreht. Un­ter ihm nas­se Stei­ne, vor ihm die Bran­dung. So­fort fühlt man sich er­in­nert an das Bild des klei­nen sy­ri­schen Flücht­lings­jun­gen, der im Sep­tem­ber 2015 an ei­nen tür­ki­schen Strand ge­spült wur­de.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
TitelNummer
015169531 Einzeltitelanzeige (URI)
s-magazin-1-2017
s-magazin-1-2017
s-magazin-1-2017

Brinkbäumer Klaus, Hrsg.: S-Magazin. Das Stilmagazin des SPIEGEL Nr. 1 - Heimat, 2017


Brinkbäumer Klaus, Hrsg.
S-Magazin. Das Stilmagazin des SPIEGEL Nr. 1 - Heimat
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 38x26 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Kreative erzählen Deutsche Heimat - was soll das sein? Kann Instagram ein Daheim ersetzen? Was denkt eine Enkelin von Magda Goebbels über Heimat? Sind Kuckucksuhren AfD-Symbole? Fünf Kreative aus Architektur, Design und Kunst erzählen, wo und wie sie sich zu Hause fühlen.
Text von der Webseite
Ein Magazin über die schönen Dinge des Lebens: Mode, Design, Kunst und Genuss. In jeder Ausgabe wird ein gesellschaftlich relevantes Thema einen Schwerpunkt bilden...
Ein mit Werbung überfrachtetes Magazin.
Sprache Deutsch
Stichwort Design / Marketing / Mode / Werbung
TitelNummer
024514K78 Einzeltitelanzeige (URI)

Schwartz Alexandra, Hrsg.
Matisse, Lithographs, Etchings, Linoleum Cuts
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): PACE Master Prints, 1982
(Buch) 2 Stück.

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
003360036 Einzeltitelanzeige (URI)

Vogt Alexandra
900 mal am Tag - Infoscreen
München (Deutschland): Selbstverlag, 1998
(Buch) 12x15,6 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-00-002257-0
Techn. Angaben mit einem Text von Stella Rollig

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
005827186 Einzeltitelanzeige (URI)
ruscha-the-last-thing
ruscha-the-last-thing
ruscha-the-last-thing

Ruscha Ed: The last thing you need is a pair ofbinoculars, 2009


Ruscha Ed
The last thing you need is a pair ofbinoculars
Berlin (Deutschland): Sammlung Dieter und Si Rosenkranz, 2009
(Buch) 144 S., 24x16,3 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Mit einem Text von Ed Ruscha - The Information Man - die Neuerfindung des Künstlerbuchs
Namen Alexandra von Stosch (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Künstlerbuch / Malerei / Nullerjahre
TitelNummer
006456104 Einzeltitelanzeige (URI)
poultry-farm
poultry-farm
poultry-farm

Tim / Eshrat Hamed / Galic Pierre / Mechsner Philip / Bayerlein Sophie / Emde Philip / Renken Alexandra / Karbowiak S. / Shearer T. / Zumbé Marco: Poultry Farm, 2010


Bayerlein Sophie / Emde Philip / Eshrat Hamed / Galic Pierre / Karbowiak S. / Mechsner Philip / Renken Alexandra / Shearer T. / Tim / Zumbé Marco
Poultry Farm
Köln (Deutschland): TBooks Cologne, 2010
(Buch) 44 S., 20,5x14,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Fotokopien Drahtheftung, mit Banderole

WEB www.tbookscologne.blogspot.com
TitelNummer
007994256 Einzeltitelanzeige (URI)

N. N.
Tausend Bilder - eine Ausstellung
München (Deutschland): Hochschule für Angewandte Wissenschaften, 2012
(Flyer, Prospekt) 18 Teile.
Techn. Angaben 18 diverse Papiere in Umschlag, gesammelt bei der Ausstellungseröffnung am 4.2.2012 von Matthias Stadler
ZusatzInformation Studierende der Fakultät für Design stellen sich in ihrem Illustrationsprojekt dem Thema "Tausend Bilder"
Tausend Bilder - eine Ausstellung. Das ist wörtlich gemeint: Die Studierenden erarbeiten in Zeichnungen, Fotografien und Filmen ihre ganz eigenen tausend Bilder und finden dabei auch ein Stück sich selbst.
"Hier werden jetzt tausend Bilder gemalt, gezeichnet, gebastelt, gekritzelt, geknipst, gedreht, geklaut, gedruckt, geblasen, gebatzt, gepinselt, geschmiert, ausgespuckt und hingepieselt und hingekotzt, ausgeleckt und hingeschmissen, aus den Abgründen der Seele hinausgeworfen, der Sehnsucht, der Unruhe, der Einsamkeit, der Verzweiflung, dem Wahnsinn, der Wut, der Ehrfurcht, den Träumen, den Zweifeln, dem Schmerz und dem Elend abgerungen, durchnummeriert und zur Seite gelegt." A. Andreasova
Ausgestellt im Farbenladen des Feierwerks: Arbeiten von Lina Augustin, Irmela Klöpper, Sally Kotter, Alexandra Andreasova, Elvira Bernhardt, Annemarie Otten, Tatjana Heinz, Maria Grimm, Rita Kocherscheidt, Amelie Heinrichmeyer, Laura Schmid, Ursula Brandl, Kristina Busch, Isabella Hoenig, Regina Biberger, Katrina Günther, Julia Emslander, Anna Armann, Thomas Sigl sowie Hendrik Terwort.
Die Junge-Leute-Seite der SZ begleitet dieses Projekt seit einigen Wochen auf ihrer Internetseite
TitelNummer
008552052 Einzeltitelanzeige (URI)

Reigle Alexandra
Featuring Artists' Books in a Museum's Collection
Washington, DC (Vereinigte Staaten von Amerika): Smithsonian Library, 2012
(Text) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaser-Ausdruck eines Blogeintrags:

WEB www.blog.library.si.edu/2012/12/utilizing-artists-books-for-a-museums-collection
TitelNummer
009502304 Einzeltitelanzeige (URI)
to all my clean
to all my clean
to all my clean

Reisinger Jovana: to all my clean friends and lovers - Zine 02, 2013


Reisinger Jovana
to all my clean friends and lovers - Zine 02
Wien (Österreich): Kleine Schwester Verlag, 2013
(Zine) 24 unpag. S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farbkopien

Namen Alexandra Bondi de Antoni (Fotografie) / Jovana Reisinger (Fotografie) / Martin Petersen (Fotografie) / Su Noya / Thomas Gothier (Fotografie) / Vera Maria Brueckner (Fotografie)
Stichwort Fotografie
WEB www.kleineschwesterverlag.com
TitelNummer
010234360 Einzeltitelanzeige (URI)
reisinger draexler mutti ich will
reisinger draexler mutti ich will
reisinger draexler mutti ich will

Reisinger Jovana / Dräxler Veronika, Hrsg.: Mutti, ich will jetzt raven gehn, 2013


Dräxler Veronika / Reisinger Jovana, Hrsg.
Mutti, ich will jetzt raven gehn
München (Deutschland): Kleine Schwester Verlag / Selbstdarstellungssucht, 2013
(Heft) 20 S., 20,8x14,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt ein Sticker
ZusatzInformation eine Kollaboration mit der Selbstdarstellungssucht, ein Heft einer Draußenparty gewidmet. Interviews von Veronika Christine Dräxler, Martin Petersen und Natalie Mayroth, Fotografien von Alexandra Bondi de Antoni, Gestaltung Jovana Reisinger. Befragt wurden Christoph Henrik Pankowski, Robag Wruhme und Kareem El Morr, unser Coverboy ist Karl Der Schöne (wienermodels)
Text von der Verlagswebseite
Geschenk von Hammann & von Mier
WEB www.selbstdarstellungssucht.de
TitelNummer
010545360 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.