Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Arthur Köpcke, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 42 Treffer

Titel
  • Doro Loeser Arthur Stoll
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 22x20,2 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mappe mit zwei Heften. Loeser: Drahtheftung, Pergamentpapier, Transparentfolie bedruckt, Papier. Stoll: zwei Leporellos Drahtheftung
Stichwort
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009781332
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Arthur Stoll
Ort LandBaden-Baden (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009794332
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Behind the Personal Library: Collectors Creating the Canon
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInfos
  • Eine Ausstellung von Alexander Campos, zusammen mit Johanna Drucker (UCLA), Jae Jennifer Rossman (Yale) und Tony White (MICA) ber folgende Sammlungen:
    Philip E. Aarons & Shelley Fox Aarons (NY), Mary Austin (CA), Duke Collier (MA), Jack Ginsberg (SdAfrica), Arthur Jaffe (FL), Monica Oppen (Australien), Barbara Pascal (CA), Robert Ruben (NY), Marvin & Ruth Sackner (FL), Julia Vermes (Schweiz), Francis H. William (MA/NY), Martha Wilson (NY), Estate of Tony Zwicker (CT)
TitelNummer
012321304
Einzeltitel =


leti_2009
leti_2009
leti_2009

Leti Bruno: Bruno Leti - The Cross and the Matrix, 2009

Verfasser
Titel
  • Bruno Leti - The Cross and the Matrix
Ort LandMelbourne (Australien) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt, mehrfach gefaltet, ausgefaltet 29,7x42 cm
ZusatzInfos
  • During nine months of research at the Library, Leti examined the works of a diverse range of artists who utilise the form of the cross, including Antoni Tpies, Piet Mondrian, Arthur Boyd and Rover Thomas. Throughout the project, Leti kept a daily journal recording his observations and inspiration. His jottings and sketches in the journal served as a springboard to larger works made on paper, metal, glass, canvas and wood.
    Bruno's book The matrix was published in 2010.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Jrgen Wegner
TitelNummer
026414769
Einzeltitel =


stein-kuratieren-m1-2015
stein-kuratieren-m1-2015
stein-kuratieren-m1-2015

Stein Sebastian: kuratieren (#3) M.1 Hohenlockstedt 2015/16 - einige Anmerkungen (some annotations), 2017

Verfasser
Titel
  • kuratieren (#3) M.1 Hohenlockstedt 2015/16 - einige Anmerkungen (some annotations)
Ort LandHohenlockstedt (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 22,4x16,4 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 25102273
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • M.1 kuratieren
    Die knstlerische Leitung des M.1 wird alle zwei Jahre in der Art eines Kurator*innenstipendiums seit 2014 ffentlich ausgeschrieben und durch Team und Vorstand der Arthur Boskamp-Stiftung vergeben. Die Kurator*innen arbeiten jeweils fr eineinhalb Jahre (frher ein Jahr) und sind in dieser Zeit fr das knstlerische Programm des Hauses verantwortlich. Fr seine Entwicklung und Umsetzung erhalten sie ein grundstndiges Budget. Fr die Umsetzung ihres Programms stehen ihnen die Rumlichkeiten des M. 1 sowie die Infrastruktur der Stiftung zur Verfgung. ...
    Text von der Webseite
    Knstlerische Leitung M.1 2015/16 Sebastian Stein, 01.01.201531.07.2016
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Sebastian Stein
TitelNummer
027229762
Einzeltitel =


Titel
  • Dreizehn Montagsgesprche
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 408 S., 27x21,5 cm, , ISBN/ISSN 9783981128819
    Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Die Dreizehn Montagsgesprche fanden von Juni bis Dezember 2005 in Berlin statt. Mit erfrischendem Sprachwitz, gleichzeitig ernst und unterhaltsam, wird man in die biographischen Daten und knstlerischen Fragen und Prinzipien von Tomas Schmit eingefhrt. Dazu zhlen vor allem Zurcknahme, Spiel und sachen m a c h e n . Das Neue an der Kunst der 60er Jahre (die Beschftigung mit Indeterminismus, Chaos und Ordnung, aleatorischem Prinzip), die Aktionszeit und die besondere Form des Schreibens und Zeichnens, fr die sich Tomas Schmit entschieden hatte, werden genauso besprochen wie Literaten, Musiker oder Wissenschaftler, die fr ihn von Bedeutung waren. Dazu gehrten Gertrude Stein, Franz Kafka, Robert Walser, Karl Valentin, John Cage, Morton Feldman, Georg Christoph Lichtenberg und William Hogarth. Im Anhang finden sich Texte von Tomas Schmit, die in den Gesprchen eine besondere Rolle spielen und die entweder schwer zugnglich sind oder bisher unverffentlicht waren. Die 288 farbigen Abbildungen dokumentieren die meisten der besprochenen Werke.
    Tomas Schmit gehrte zu den Pionieren der Fluxus-Bewegung in den frhen 60er Jahren. Er hat die radikale Infragestellung der brgerlichen Kunst und die Anstze zu einer neuen sthetik wesentlich mitgeprgt. Sein Briefwechsel mit George Maciunas fhrte dazu, da eine theoretische Auseinandersetzung mit den politischen und sthetischen Vorstellungen der Fluxuszeit mglich geworden ist. Er hat an Fluxusevents teilgenommen, die heute als Meilensteine der Kunst der 60er Jahre gelten. Als Veranstalter organisierte er das Event 20. Juli TU Aachen 1964. Sein Text ber f. (1982) ist eine der wenigen profunden Einschtzungen der Fluxusideen.
    Tomas Schmit hat sich frh von der Fluxusaktion zurckgezogen er war gegen die Verwsserung des radikalen Potentials. In diesem Potential grndete sein wohl wichtigstes Arbeitsprinzip: was ich, neben vielem anderen, von f. gelernt habe: was man mit einer plastik bewltigen kann, braucht man nicht als gebude zu errichten. was man in einem bild bringen kann, braucht man nicht als plastik zu machen. was man mit ner zeichnung erledigen kann, braucht man nicht als bild zu bringen. was man auf nem zettel klren kann, braucht keine zeichnung zu werden. und was man im kopf abwickeln kann, braucht nichtmal einen zettel! Freunde und Kollegen, wie Nam June Paik, George Brecht, Arthur Kpcke, Ludwig Gosewitz, Emmett Williams und Dieter Roth haben ihn besonders fr diese konsequente knstlerische Haltung geschtzt.
    Seit Anfang der 70er Jahre entwickelte er ein Werk, das mehrere tausend Zeichnungen umfat, verffentlichte Editionen und Bcher, in denen er sich mit Sprache, Logik, Paradoxie, Biologie, Verhaltensforschung, Wahrnehmung und anderem beschftigte. Dabei ist er immer von konkreten Beobachtungen ausgegangen und hat sich mit Neugier und Lust widersprchlichen oder unerklrlichen Phnomenen gestellt. Er nannte es Scharren am Zaun. Mit seinem Buch erster entwurf (einer zentralen sthetik) (1989) hat er eine in der Wissenschaft anerkannte Einfhrung in die Gehirnforschung geliefert
TitelNummer
008532264
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Animierte Avantgarde - Der knstlerische Animationsfilm der 20er und 30er Jahre
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 19x13,5 cm, , ISBN/ISSN 9783898482011
    DVD und Booklet in Kunststoffhlle, Lnge 120 Min. SW und Farbe, 4:3, Mono mit Untertiteln. Untertitel dt., engl., franz., span., portug., russ., chin., arab. Beigelegt ein Werbeflyer von absolut Medien. Booklet, Drahtheftung mit 32 Seiten
ZusatzInfos
  • Die Animationsfilme der Weimarer Republik genieen aufgrund ihrer knstlerischen Experimente bis heute Weltruf. Unter dem Motto Film als Kunst (Rudolf Arnheim) entwickelten Walter Ruttmann, Viking Eggeling, Hans Richter, Oskar Fischinger, Rudolf Pfenninger und andere den sogenannten Absoluten Film - abstrakte Animations-filme, die im Zusammenhang mit der gegenstandslosen Kunst entstanden. Die Innovationen beschrnkten sich jedoch nicht nur auf die visuelle Ebene, sondern schlugen sich auch deutlich im Umgang mit Musik und Ton nieder. Auch die Silhouettenfilme einer Lotte Reiniger haben den Animationsfilm der Weimarer Zeit mageblich geprgt und eine zeitlose sthetik geschaffen. In ihren Filmen hat sie ein eigenes unterhaltsames, kulturgeschichtliches Universum geschaffen. Zwar ist Berthold Bartoschs Film LIDE in Frankreich produziert worden, doch wurzeln seine knstlerischen Konzepte in der deutschen Arbeiterbewegung, fr die er unter kongenialer Mithilfe des Musikers Arthur Honegger eine einzigartige audiovisuelle Sprache entwickelt hat. ANIMIERTE AVANTGARDE umfasst eine Auswahl von Highlights und Raritten aus dieser Bltezeit des deutschen Films. Mit den Filmen: Rhythmus 21 von Hans Richter (1921-23), Opus II von Walther Ruttmann (1921), Diagonal Sinfonie von Viking Eggeling (1921-25), Tnende Handschrift I, II und III von Rudolf Pfenninger (1932), Lide von Berthold Bartosch (1932), Carmen von Lotte Reiniger (1933), Standfoto aus Kreise von Oskar Fischinger (1933, aus lizenzrechtlichen Grnden kann dieser Film nur in Standfotos dokumentiert werden).
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
029311824
Einzeltitel =


koenig-von-hier-aus
koenig-von-hier-aus
koenig-von-hier-aus

Knig Kasper, Hrsg.: von hier aus: 2 Monate neue deutsche Kunst in Dsseldorf, 1984

Verfasser
Titel
  • von hier aus: 2 Monate neue deutsche Kunst in Dsseldorf
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 474 S., 25x20,5 cm, , ISBN/ISSN 377011650X
    Hardcover, Leineneinband, bedruckt
ZusatzInfos
  • Von hier aus Zwei Monate neue deutsche Kunst in Dsseldorf war der Titel einer vom 29.09.-02.12.1984 der Stadt Dsseldorf und der Gesellschaft fr aktuelle Kunst Dsseldorf e.V. in der Halle 13 der Messe Dsseldorf veranstalteten Kunstausstellung. Fr die knstlerische Leitung und die organisatorische Durchfhrung bernahm der Kurator Kasper Knig die Verantwortung. Die Schau sollte der Stadt Dsseldorf wieder zu einer hheren Stellung im Kunstbetrieb verhelfen, um der Konkurrenzstadt Kln in Sachen Kunst wieder ebenbrtiger zu werden.
    Die Ausstellung vereinigte 68 Knstler der Gegenwartskunst, von denen 63 Knstler im Grundriss der Ausstellung direkt zu verorten waren, in einer fr das damalige Verstndnis kulturfremden Halle, rumlich gestaltet durch den Architekten Hermann Czech. Gezeigt wurden unter anderem Plastiken, Gemlde, grafische Werke, Objekt- und Videokunst sowie Installationen. Der zur Ausstellung benutzte Schriftzug von hier aus trug die Handschrift von Joseph Beuys und wurde auch von ihm entworfen. Die Medien bten damals auffllig viel Kritik an der Vorgehensweise Kasper Knigs und der Werkauswahl der Knstler, dennoch ist die Ausstellung in der Rckschau eine der bedeutendsten innerhalb Deutschlands der 1980er Jahre.
    Text aus Wikipedia
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000474773
Einzeltitel =


Titel
  • czema / La Lrica del Poeta Boxador i Catal Universal
Ort LandBarcelona (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Mappe
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hlle vorne gestanzt, rckseitig mit Sttze
Stichwort
TitelNummer
000838281
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • In Memoriam Envelope
Ort LandGenf (Schweiz) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • signiert, 39 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag mit 39 verschiedenartigen Dokumenten
Stichwort
TitelNummer
002320009
Einzeltitel =


kunstzone-1971
kunstzone-1971
kunstzone-1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.: Kunstzone Mnchen 1971 Katalog, 1971

Verfasser
Titel
  • Kunstzone Mnchen 1971 Katalog
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 4.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Leinenband, Aufkleber auf dem Cover, Originalbeitrge vieler beteiligter Knstler, verschiedene Papiere und Techniken. Die letzten 9 Bltter verkehrt herum eingebunden
ZusatzInfos
  • Katalog der ersten freien Produzentenmess 07.-12.09.1971 auf dem Jakobsplatz Mnchen, nach einer Initiative des Genossenschaftlichen Kunstvertriebs zehn neun
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
003621233
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Collextion 1
Ort LandAntwerpen (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 15,5x11x2,2 cm, Auflage: 500, 10 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    10 verschiedene numerierte Hefte von 10 Knstlern in Schuber. Diverse Materialien, Drucktechniken, Bindearten, Papiere
Stichwort
TitelNummer
004458194
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Stoll - Zeichnungen 1977-1982
Ort LandDsseldorf (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
007626045
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 10 Projects
Ort LandUtrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 16 S., Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt, 10 Publikationsprojekte des DesignStudios
TitelNummer
007903047
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Frulein Else
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 30x22,3 cm, , ISBN/ISSN 9783864970085
    Bibliothek, Graphic Novels 09, Hardcover mit Bndchen, Abbildungen in Farbe
ZusatzInfos
  • Else, eine junge Frau aus Wien, hlt sich in einem Sdtiroler Hotel auf. Ihr Vater, ein angesehener Anwalt, hat Papiere unterschlagen. kann er deren Wert nicht zurckerstatten, droht ihm das Gefngnis. Also soll Else sich an den zwielichtigen Kunsthndler Dorsday wenden und ihn bitten, die entsprechende Summe zu leihen. Dorsday willigt ein allerdings unter einer heiklen, unverschmtem Bedingung: Er will Else nackt sehen. Arthur Schnitzlers berhmte Novelle Frulein Else, erschienen 1924, hat Manuele Fior in berckend schne und beklemmende Bilder umgesetzt.
    Manuele Fior (*1975) stammt aus der Emilia-Romagna. Er schloss ein Architekturstudium in Venedig mit dem Diplom ab, bevor er nach Berlin zog und als Comic-Zeichner zu arbeiten begann. Sein meisterhafter Umgang mit Farbe und die literarische Komplexitt seiner Szenarios machen Fior, der inzwischen in Paris lebt, zu einem der aufregendsten europischen Comic-Knstler seiner Generation
Sprache
TitelNummer
008840054
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • in octavo 10 - Tian Aden
Ort LandAntwerpen (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 20,9x14,3 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, zwei Seiten beschnitten, ausgeschnittenes Seitenstck auf letzter Seite eingeklebt
ZusatzInfos
  • Zusammen 10 Hefte in Pappschuber
Stichwort
TitelNummer
009151307
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Plastische Arbeiten
Ort LandFreiburg im Breisgau (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24x19,3 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mit Widmung
Stichwort
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009795332
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Feuerstuhl No. 1 - Zeitschrift fr Brot & Rosen
Ort LandOstheim vor der Rhn (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 112 S., 30x21 cm, Auflage: 700, , ISBN/ISSN 9783941126718
    Softcover, gebunden. Mit Info-Zettel
ZusatzInfos
  • Feuerstuhl ist eine entschieden antiautoritre Zeitschrift, ein befeuerndes Scheit Holz, benannt nach einer mexikanischen Geschichte aus dem Roman Regierung des geheimnisvollen B. Traven
Geschenk von Egon Gnther
TitelNummer
012721467
Einzeltitel =


erinnerungen-memories-2015
erinnerungen-memories-2015
erinnerungen-memories-2015

Grner Reinhard: Erinnerungen. Memories. Vzpominky. Knstlerbcher aus der Sammlung Reinhard Grner, 2015

Verfasser
Titel
  • Erinnerungen. Memories. Vzpominky. Knstlerbcher aus der Sammlung Reinhard Grner
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 26x18 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804318
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalogheft zur Ausstellung vom 15.04.-29.05.2015 in der Alfred-Kubin-Galerie des Kulturforum im Sudetendeutschen Haus in Mnchen. Gestaltung Hubert Kretschmer
Sprache
TitelNummer
013005436
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • alternative 044 - Zeitschrift fr Literatur und Diskussion
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x15 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Thema des Heftes: Pen-Kongre in Bled
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
016748615
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lisme Nr.4 (Smile)
Ort LandAmsterdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Druck, vermutlich Xerox, teils hndisch koloriert und beschriftet, mit eingeklebten, bemalten und aufklappbaren Papieren,
ZusatzInfos
  • Lisme ist eine Zeitschrift der pregropertivistischen Bewegung. Lisme hat keine Regel, Zensur, Beschrnkung oder Kontrolle. Es wird hchstens kontrolliert, ob es Kontrolle gegeben hat. (Text aus dem Magazin.)
Sprache
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017124627
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 01
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 31x23,6x1,5 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Kassette mit losen Einzelblttern, teils ausgeschnitten, beklebt und beschrieben mit Signatur der Herausgeberin, Mappe mit Werbeheften und Einzelblttern ("Our Ad Gallery") und fnf Heften mit Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Gilt als erstes dreidimensionales Magazin. The subject matter of issue number 1 stayed close to the magazine's namesake ski spa, with features on Aspen's film and music festivals, skiing, mountain wildlife, and local architecture. Themen: "Jazz: A Cool Duel. Three perspectives on jazz, from three active musicians", Vinyl "Two sides of jazz" mit Aufnahmen von Peanuts Hucko, Yank Lawson, Clancy Hayes, Lou Stein, Lou McGarrity und Morey Field und Bill Evans (fehlt), "Ski-Roaming, Lift-Shunning, Mountain-Touring", "Configurations of the New World. Extracts from thirteen papers presented at the 15th annual International Design Conference in Aspen."
Sprache
TitelNummer
024018663
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 02
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 31x23,6x1,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Kassette mit Stegen, mit zwei Heften mit Drahtheftung, einem Heft mit eingeklebtem Leporello, einem Heft mit eingeklebtem, mehrfach gefalteten Einzelblatt, Sammelmappe mit 14 Einzelblttern und einer Schallplatte.
ZusatzInfos
  • Zweite Ausgabe, bestehend aus 7 Teilen: 1. Box, 2. "Scriabin: Again and Again" Faubion Bowers on the work and life of Russian composer Alexander Scriabin, 3. "Phonograph recording. Works by Alexander Scriabin, performed by Daniel Kunin" Recorded by Aspen Magazine March 23, 1966, at Steinway Hall, 4. "Ski Racing: Edging the Possible" Martin Luray on the mystique of downhill skiing, 5. "The Robert Murrays. A visit with the residents of a simple, site-friendly mountain home" by Pegggy Clifford, 6. "Farewell to a Canyon" The demise of Glenwood Canyon, documented by an anonymous author, 7. "The Young Outs vs. The Establishment" Seventeen excerpts from papers presented at the Aspen Film Conference.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024033663
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Das Magazin Heft 08/1983
Ort LandBerlin (DDR)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 S., 23x16,2 cm, , ISBN/ISSN 04605047
    Broschur, verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Das Magazin ist eine der wenigen DDR-Zeitschriften, die auch nach der Wiedervereinigung noch erscheinen. Thema der Ausgabe u.a. Disney World
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024117662
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Happenings - Fluxus, Pop Art, Nouveau Ralisme, Eine Dokumentation
Ort LandReinbek bei Hamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 460 S., 20,5x14,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Rowohlt Paperback Sonderband
Sprache
TitelNummer
024219658
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Photography Annual 1965 - International Edition
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 210 S., 28x21,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedene Papiere (Werbung), mit integriertem Abo-Bestellformular zum Heraustrennen. Abbildungen Schwarzwei und in Farbe.
ZusatzInfos
  • 15. Ausgabe der Fotozeitschrift. Mit Portrts verschiedener Fotografen, einer Fotostrecke mit den Kennedys, Dali fotografiert von Halsman und einer Auswahl der besten Bilder des Jahres.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025035668
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • One to Many
Ort LandGent (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 30 S., 29,7x21 cm, Auflage: 100, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Softcover, Risographie und Fotokopien, beiliegend eine Postkarte Zur Prsentation und eine Karta mit Stanzas or An Index of Alternate Titles
ZusatzInfos
  • Reflecting upon specific uses of copying, serialisation, and production methods, nine autonomous works have been created by MFA students of KASK in collaboration with Kasper Andreasen.
    Text vom Heft.
Sprache
Geschenk von Kasper Andreasen
TitelNummer
025308698
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • One to Many
Ort LandGhent (Belgien)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 15x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Reflecting upon specific uses of copying, serialisation, and production methods, nine autonomous works have been created by MFA students of KASK in collaboration with Kasper Andreasen.
    Text vom Heft.
Sprache
Geschenk von Kasper Andreasen
TitelNummer
025309701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Heilkunst - Untersuchungen zur Pathologie des Kunstbetriebs
Ort LandBerlin / Stuttgart (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • [4] S., 21x11 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbarer Flyer mit beigelegter Bestellkarte.
ZusatzInfos
  • Werbeflyer zum Buch "Heilkunst - Risiken und Nebenwirkungen des Kunstbetriebs", fr Arthur Klings "Heilkunst-Tee" und die Online-Selbsthilfegruppe fr den Kunstbetrieb "ArtVictims Anonymous" in der Kunststiftung Baden-Wrttemberg, 23.02.-25.03.2000.
    Zum Buch: Ein Vademecum zur Pathologie des Kunstbetriebs. Der Autor beschreibt anschaulich und leicht verstndlich den Kunstbetrieb und seine hufigsten Risiken und Nebenwirkungen. Heilkunst gibt Tipps zu deren Behandlung mit einheimischen Heilkunstpflanzen in Wort und Bild, die speziell fr die Linderung von Kunstbeschwerden zusammengestellt wurden.Heilkunst ist ein unverzichtbares Standardwerk fr all diejenigen, die im Kunstbetrieb ttig sind, vom Anfnger bis zum Arrivierten. Dem kunstinteressierten Laien bietet das Buch fundierte Hilfestellung im Umgang mit dem Kunstbetrieb. Ein Nachschlagewerk von Artomanie ber Augenschwche, Grssenwahn, fehlende Inspiration, Kunstkritik, Melancholie und Technerrhe bis Vincent-Syndrom, Wundheilung und Zwangserscheinungen. Das Verzeichnis der Heilkunstpflanzen enthlt botanische Beschreibungen, Tipps zum Sammeln und Zubereiten sowie eine Flle von Rezepturen zur Selbstbehandlung.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025548689
Einzeltitel =


Titel
  • Mass X - The Unfolding
Ort LandBerlin / Verona (Deutschland / Italien) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 59,5x42 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat gestempelt.
ZusatzInfos
  • Plakat zum Performance-Programm im Projektraum Supportico Lopez, Berlin, 27.,28. & 29.04.2018. Eine Zusammenarbeit der Performance-Agency und des Archivio Conz.
    Archivio Conz houses artworks, documents, editions and personal belongings collected and catalyzed by Francesco Conz (Cittadella 1935-Verona 2010) over the course of more than 30 years. More than a collector, he worked closely with artists from the mail artistic Avant-garde movements of his time -Fluxus, Concret Poetry, Actionism and Letterism. He left an archive of more than three thousand items.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Susanne Pittroff
TitelNummer
025666699
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • studier i konsthistoria 1994:5 - Performances sind Tafelbilder
Ort LandUmea (Schweden) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 S., 21x13 cm, , ISBN/ISSN 9171749446
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Essay ber die Performance als "Visualisierung von geistigen Denkvorgngen, im Idealfall von innovativem Denken"
Sprache
Geschenk von Hannes Clerico
TitelNummer
025787708
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Chris Plytas
Ort LandParis (Frankreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [80] S., 15x14,5 cm, , ISBN/ISSN 221317602X
    Broschur, Schwarz-Wei-Fotos
ZusatzInfos
  • Mit Artist's statement, Biographie (engl. Version mit mehreren Schreibfehlern "he delopped", "He is now leaving Paris"), Fotos aus England, Frankreich, USA, Italien
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
026393728
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • the west bay dadaist. No. 04
Ort LandSan Francisco, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Heft / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [40] S., 14x11 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, auf farbigem und weien Papier gedruckt
ZusatzInfos
  • Zusammengestellt mit arbeiten verschiedener Knstler
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
026497736
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 42 S., 22x16,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Der zehnte Geburtstag des Museums im Mai 2019 ist Anlass fr eine Werkschau aus den Sammlungsbestnden. Forever Young 10 Jahre Museum Brandhorst spannt einen Bogen von den frhen 1960er-Jahren bis in die gegenwrtige Kunstproduktion und setzt viele Neuankufe der letzten Jahre mit den bekannten Sammlungshighlights in Verbindung. Die Ausstellung wird mit wechselnden Exponaten vom 24. Mai 2019 bis April 2020 zu sehen sein. Begleitet wird sie von einem reichen Rahmenprogramm, bestehend aus Partys, Performances, Vortrge, Diskussionsveranstaltungen und Konzerten.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
027018774
Einzeltitel =


various-others-2019
various-others-2019
various-others-2019

Geiler Tim / Haugeneder Sarah / Sperling Johannes, Hrsg.: various others 2019, 2019

Titel
  • various others 2019
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 68 S., 14,8x10,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Programmheft
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung 12.09.-13.10.2019 in Mnchen
    VARIOUS OTHERS initiates cooperative and international art projects in galleries, off spaces and museums in Munich. While serving as a content-driven forum for contemporary art that takes place each year in September, our mission is to intensify exchange and dialogue between the art scene in Munich and international partners, guests and media.
    VARIOUS OTHERS is an event hosted by the association VFAMK e.V. We thank all of the supporting members of the association who make this project possible as well as the active members for their unflagging efforts and dedication.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027715752
Einzeltitel =


thierstein-edition-et
thierstein-edition-et
thierstein-edition-et

Thierstein Daniel, Hrsg.: Katalog Archiv edition et, Berlin, 2019

Verfasser
Titel
  • Katalog Archiv edition et, Berlin
Ort LandBern (Schweiz) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 164 S., 23x23 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Die edition et publizierte zwischen 1966 1968 eine Reihe von Anthologien mit Werken von Knstlern im Umfeld von Fluxus, Konzeptkunst, Konkreter Poesie, Wiener Aktionismus u.a.m. Christian Grtzmacher als Verleger und der Berliner Knstler Bernhard Hke als Herausgeber waren die ersten im deutschsprachigen Raum die die Zusammenarbeit mit den Knstlern im Umfeld der amerikanischen Fluxusbewegung um George Maciunas und des New Yorker Avantgarde Verlages Something Else Press von Dick Higgins suchten und diese Arbeiten mit Beitrgen deutscher und schweizerischer Knstler erweiterten. Daraus entstand eine Reihe von Publikationen die in ihrer Bedeutung, genau 50 Jahre nach der Grndung von DADA, erneut die radikale Sinnfrage der Kunst stellten.
    Wir konnten einen Teil des Archives der edition et retten. Darunter befinden sich Originalarbeiten, Fotografien und Korrespondenzen von Christo (der Originalcollage des ersten Projekts zur Verpackung eines Gebudes von 1962), von Daniel Spoerri das Projekt zu seiner Lunettes noires aus dem Jahre 1961. Zum Teil unverffentlichte Fotografien von Otto Muehl und Hermann Nitsch. Originalarbeiten von Arnulf Rainer, Originalfotografien von Charlotte Moorman und Nam June Paik ihrer legendren Musikperformancen von 1964 in New York. Originaltyposkripte zu den frhesten Happenings von Wolf Vostell sowie eine Anzahl von Originalarbeiten, Dokumenten und Korrespondenzen der Fluxusknstler George Brecht, Robert Filliou, Dick Higgins, Ben Vautier, Emmett Williams, Ken Friedman u.v.a. ...
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Daniel Thierstein
TitelNummer
028095794
Einzeltitel =


Knerr Richard / Melin Arthur, Hrsg. : hula-hoop, 1958 ab

hula-hoop-1
hula-hoop-1
hula-hoop-1

Knerr Richard / Melin Arthur, Hrsg. : hula-hoop, 1958 ab

Verfasser
Titel
  • hula-hoop
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 13,9x20,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt gefaltet
ZusatzInfos
  • Hula Hoop Anleitung und Anregungen der deutschen Niederlassung der kalifornischen Firma Wham-O, Erfinder des Kunststoffreifens. "Verblffend! Triumph ber die Schwerkraft! Kinderleicht! Keine Reibung, Reizung oder Schdigung der Haut!"
Sprache
TitelNummer
028537306
Einzeltitel =


yesterday-tomorrow
yesterday-tomorrow
yesterday-tomorrow

Zadoff Mirjam, Hrsg.: Tell me about yesterday tomorrow, 2019

Verfasser
Titel
  • Tell me about yesterday tomorrow
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 182 S., 21,5x14 cm, , ISBN/ISSN 9783946041245
    Broschur, Einband gestanzt
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung des NS-Dokumentationszentrums Mnchen ber die Zukunft der Vergangenheit 28.11.2019-18.10.2020
Sprache
TitelNummer
029215794
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The New York Times, No. 52,261 October 4, 2002
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • , ISBN/ISSN 3000100539
    mit einer Beilage von Karin Sander: wordsearch, a translinguistic sculpture, gesponsert von Deutsche Bank Art
Stichwort
TitelNummer
004823011
Einzeltitel =


Titel
  • ein + alle - Das Fridericianum Magazin, Nummer 11
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 92 S., 24,7x21 cm, Auflage: 5.000, , ISBN/ISSN 16183711
    Drahtheftung, eingelegt ein mehrfach gefaltetes und einseitig bedrucktes Plakat von Anja Schrey (49x74 cm)
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
011817422
Einzeltitel =


Titel
  • ein + alle - Das Fridericianum Magazin, Nummer 12
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 104 S., 25x20,9 cm, Auflage: 4.000, , ISBN/ISSN 16183711
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Artikel zur documenta 12
Stichwort
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
011818422
Einzeltitel =


hartmut-geerken-hart-im-raum
hartmut-geerken-hart-im-raum
hartmut-geerken-hart-im-raum

Geerken Hartmut: hart im raum / found footage memorabilia spule eins, 2019

Verfasser
Titel
  • hart im raum / found footage memorabilia spule eins
Ort LandNorderstedt (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 688 S., 22,8x16 cm, , ISBN/ISSN 9783748158899
    Hardcover, bezogener Pappband, cellophaniert, runder Rcken
ZusatzInfos
  • Ein Buch ohne Folgerichtigen Inhalt. Eine schnelle filmische Bildfolge. Aber eine immer wieder sekundenschnell aufleuchtende eindeutige Sprach-, Sprech- & Schreiblandschaft. die Darstellung einer Autobiografie im Spiegel von Robert Lax, Magnus Hirschfeld, Billie Holiday, Herman de Vries, Sun Ra, Jackson Pollock, Joseph Beuys, Ernst Bloch, Jean Paul, Mynona, Ezra Pound, Marylin Monroe, John Cassavetes, John Cage & vielen anderen. Drehorte wie Kabul, Gavdos, Kairo, Mauthausen, Knigsberg. Sachen & Sachverhalte wie Traum, Sprache/Schrift, Orgasmus, Inuit, Art Ensemble of Chicago, Hrspiel. Der Jazz hat von seinen ersten Anfngen mit Jelly Roll Morton bis zum konzessionslosen Freejazz einen zentralen Platz. eine Autobiografie mit den dramaturgischen Mglichkeiten eines found footage films.
    Wo die Sprache denaturiert wird & es der Literatur die denaturierte Sprache verschlgt, hilft nur noch der dokumentarische Gestus. (Text von der BoD Buchshop Website)
    Frontispiz: Die erste Seite der Abschrift von Joshida Kenkos "Tsurezuregusa" (1431), Schrift: Bookman Old Style
Sprache
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
029287816
Einzeltitel =