infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach BBP Light, Amsterdam

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 1 Treffer

jonkers_cos-magazine-on-stage_2013
jonkers_cos-magazine-on-stage_2013
jonkers_cos-magazine-on-stage_2013

Jonkers Gert / Bennekom Jop van, Hrsg.: COS magazine 13 - 2013 Autumn & Winter - On Stage, 2013

Bennekom Jop van / Jonkers Gert, Hrsg.
COS magazine 13 - 2013 Autumn & Winter - On Stage
Uckfield (Großbritannien): Pureprint, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 106 S., 26,5x19,5 cm,
Techn. Angaben Broschur, Umschlag aus Karton mit Leinenstreifen
ZusatzInformation Die Welt als Performance - "The world as performance" (in 15 Teilen)
"This 13th isssue of COS magazine celebrates the power of performance and the art of preparation.", Seite 4
Inhalt: "Equipment" series
Namen Erwin Wurm (Interview) / Julia Peyton-Jones (The Serpentine Gallery)
Sprache Englisch
Geschenk von Julia Hartmann
Stichwort Bühne / Fotografie / Mode / Performance
Sponsoren Audio Electronics Mattijsen, Duivendrecht / BBP Light, Amsterdam / Het Licht, Duivendrecht
WEB www.cosstores.com/se/Magazine/AW13
TitelNummer
024908684 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.