infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Caterina Albert

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

uniformagazine-02
uniformagazine-02
uniformagazine-02

Sackett Colin, Hrsg.: Uniformagazine No. 02


Sackett Colin, Hrsg.
Uniformagazine No. 02
Devon (Großbritannien): Uniformbooks, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 21,5x14,5 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 2056-6301
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Uniformbooks is an imprint for the visual and literary arts, cultural geography and history, music and bibliographic studies. The uniformity of the format and the expansive variety of the list and its subjects, is characteristic of our open approach to publishing. The printed quarterly Uniformagazine gathers contributions by the writers and artists that we work with, sometimes thematically, as well as slighter or singular content.
Mit: Squint David Matless, A Tips Alphabet Stephen Duncalf, The Green Man Ronald Johnson, Beginning and ending with trains on a table Steve Roden, Transmitter Masts Theo Simpson, Field Signals Angus Carlyle & Chiara Caterina, CapitalNY @CaptialNY, In House Publishing @Unpublishedwork, Bridge/Tunnel Colin Sackett
Namen Angus Carlyle / Chiara Caterina / Colin Sackett / Stephen Duncalf / Theo Simpson
Sprache Englisch
Stichwort Fotografie / Lyrik / Zeichnung
WEB www.colinsackett.co.uk/uniformbooks.php
TitelNummer
016536586 Einzeltitelanzeige (URI)
25-jahre-atelierhaus-dachauer-strasse
25-jahre-atelierhaus-dachauer-strasse
25-jahre-atelierhaus-dachauer-strasse

Koch Susanne, Hrsg.: 25 Jahre Städtisches Atelierhaus Dachauer Straße - Katalogpräsentation, Edition 3, Offene Ateliers, Kunstkalender


Koch Susanne, Hrsg.
25 Jahre Städtisches Atelierhaus Dachauer Straße - Katalogpräsentation, Edition 3, Offene Ateliers, Kunstkalender
München (Deutschland): Atelierhaus Dachauer Straße, 2017
(PostKarte) 2 S., 9,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungskarte. Mit Gruß von Kuno Lindenmann
ZusatzInformation Am Sonntag den 03.12.2017. Katalogpräsentation: „Zwischen Himmel und Erde das Haus“ Zum Jubiläum wird vom Verein Atelierhaus Dachauer Straße e.V. ein Katalog über das Haus, die Künstler*innen und die Kunst, die darin entsteht, herausgegeben – mit Bildern und Gedanken auf 112 Seiten.
Namen Alfred Görig / Barbara Spaett / Burkard Blümlein / Carolin Leyck / Caterina Albert / Cosy Piero / Dieter Kunz / Dieter Villinger / Esther Rutenfranz / Irene Fastner / Kai Neunert / Kuno Lindenmann / Luise Ramsauer / M+M / Michael Runschke / Myra Brooklyn / Nina Annabelle Märkl / Sara Rogenhofer / Sigrid Pahlitzsch / Susanne Koch / Susanne von Gemmingen-Taslaman / Uli Zwerenz
Sprache Deutsch
Geschenk von Kuno Lindenmann
Stichwort Atelierhaus / Jubiläum / offenes Atelier
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB www.atelierhausdachauerstrasse.de
TitelNummer
024784661 Einzeltitelanzeige (URI)
zwischen-himmel-und-erde
zwischen-himmel-und-erde
zwischen-himmel-und-erde

Villinger Dieter / Runschke Michael / Ruthenfranz Esther / Märkl Nina Annabelle / Koch Susanne, Hrsg.: Zwischen Himmel und Erde das Haus - 25 Jahre Städtisches Atelierhaus Dachauer Straße


Koch Susanne / Märkl Nina Annabelle / Runschke Michael / Ruthenfranz Esther / Villinger Dieter, Hrsg.
Zwischen Himmel und Erde das Haus - 25 Jahre Städtisches Atelierhaus Dachauer Straße
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Buch) [112] S., 25x20 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-928804-77-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zum 25 jährigen Jubiläum vom Verein Atelierhaus Dachauer Straße e.V. in München
Namen Alfred Görig / Barbara Spaett / Bettina Blumenberg (Text) / Burkard Blümlein / Carolin Leyck (Gestaltung) / Caterina Albert / Cosy Piero / Dieter Kunz / Hans-Georg Küppers (Text) / Hans Dieter Eckstein (Text) / Irene Fastner / Kai Neunert / Kuno Lindenmann / Luise Ramsauer / M+M / Myra Brooklyn / Sara Rogenhofer (Text) / Siegfried Hummel (Text) / Sigrid Pahlitzsch / Susanne von Gemmingen-Taslaman / Uli Zwerenz
Sprache Deutsch
Geschenk von Kuno Lindenmann
Stichwort Atelierhaus / Fotografie / Installation / Jubiläum / Malerei / offenes Atelier / Skulptur / Zeichnung
Sponsoren Hypo-Kulturstiftung / Kulturreferat der Landeshauptstadt München / Ute Kristen
WEB www.atelierhausdachauerstrasse.de
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
024930661 Einzeltitelanzeige (URI)
coers-bildergarten-aufkleber
coers-bildergarten-aufkleber
coers-bildergarten-aufkleber

Coers Albert: Bildergarten-Gartenbilder - SECRET GARDEN


Coers Albert
Bildergarten-Gartenbilder - SECRET GARDEN
Zug (Schweiz): Stadt Zug, 2017
(Sticker, Button) 1 S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Aufkleber
ZusatzInformation Anläßlich Secret Garden, Ein Ausstellungs- und Vermittlungsprojekt in der Stadt Zug, Lüssiweg 19, 27.05.-24.06.2017.
Das Ausstellungsprojekt SECRET GARDEN in der zwischengenutzten ehemaligen Villa Lauried am Lüssiweg 19 belebt den wenig bekannten Ort mit künstlerischen Interventionen und schafft einen neuen Raum der Begegnung in Zug Nord. Die Kunstschaffenden aus Berlin und Zug, Antonia Bisig, Sladjan Nedeljkovic, Markus Uhr, Elena Gavrisch, Roland Schefferski und Albert Coers verwandeln das kleine Haus und den Garten in einen Raum des Nachdenkens und der Diskussion über geltende Werte und Wertewandel in einer Zeit, die gesellschaftlich und sozial vor grossen Herausforderungen steht.
Text von der Webseite
Namen Albert Coers / Antonia Bisig / Carole Kambli / Elena Gavrisch / Markus Uhr / Roland Schefferski / Sladjan Nedeljkovic
Sprache Deutsch / Gebärdensprache
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Garten / Gebärde / Zeichen
WEB www.stadtzug.ch/de/kulturfreizeit/kultur
TitelNummer
023618638 Einzeltitelanzeige (URI)
Flyer-essentials
Flyer-essentials
Flyer-essentials

Coers Albert, Hrsg.: essentials.


Coers Albert, Hrsg.
essentials.
München (Deutschland): Künstlerverbund im Haus der Kunst München, 2016
(Flyer, Prospekt) 8 S., 14,8x10,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben einzelnes Blatt, zweifach gefaltet, zwei Varianten
ZusatzInformation Zur Ausstellung im Haus der Kunst, 24.09.- 02.10.2016.
Mit dem Begriff des Essentiellen (von lat. „esse“ – „sein“) greift die Ausstellung das Bedürfnis nach dem Wesentlichen, Einfachen, dem Konzentrat, dem Wichtigen und Notwendigen auf, wie es nicht nur in der Kunst spürbar ist, sondern auch in vielen Lebensbereichen, etwa in der Warenwelt. Damit ist die Frage gestellt: Was ist wesentlich – und was kann es im Bezug auf Kunst sein? Viele Positionen der Ausstellung bedienen sich einer reduzierten Formensprache, die sich beziehen lässt auf Minimalismus, auf Konkrete Kunst, Monochrome Malerei und auf die mit Gesten und Zeichen operierende Konzeptkunst seit den 1960er Jahren. Diese Bezüge und künstlerischen Verfahren werden jedoch auch spielerisch-ironisch eingesetzt, gebrochen oder neu interpretiert.
Text vom Flyer
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog im icon-Verlag Hubert Kretschmer, München
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Anita Stöhr Weber / Anna Frydman / Becker Schmitz / Brad Downey / Christian Leitna / Christoph Nicolaus / Daniel Göttin / Dieter Villinger / Ekkeland Götze / Felicitas Gerstner / Georg Winter / Kurt Benning / Markus Krug / Mauser / Maximilian Bayer / Michael Eckle / Michele Bernardi / Mitra Wakil / Monika Brandmeier / Oleksiy Koval / Patricija Gilyte / Pavel Schmidt / Pavel Zele©hovsky / Peter Dobroschke / Rasha Ragab / Reprälithische Gesellschaft / Sanni Findner / Spomenko Skrbic / Stefanie Unruh / Stefan Schessl / Tim Wolff / Toffaha / Wolfgang Stehle / Zita Habarta
Geschenk von Albert Coers
WEB www.kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de
TitelNummer
016488563 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAMTAM - conrad young creatives pres. im Labyrinth
München (Deutschland): TAMTAM, 2012
(Heft) 24 S., 14,6x10,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Dokumtation zur Veranstaltung im März in Regensburg
ZusatzInformation 30.& 31.03.2012 von 10-18 Uhr. Am 31.03 findet dann ab 21 Uhr im Leeren Beutel die Aftershow-Veranstaltung statt.
Namen andres fonseca / anne pfeifer / bertram bucher / carlos meneses / caterina rancho / christian landspersky / christina kopka / claudia holler / daniel door / florian geiß / gerhard senz / hubert kretschmer / israel meneses / jakob steiger / johannes bartenschlager / jonas glotz / julia schöll / kyrill konstantinides-tank / leo heinik / liane klingler / martin mayer / matthias schneider / quirin empl / rene landspersky / richard flikowski / tobias hahnenwald / veronika götz / volker schmidt
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Ausstellung / Installation / Musik / Skulptur
TitelNummer
008807256 Einzeltitelanzeige (URI)
Faktor-X-katalog
Faktor-X-katalog
Faktor-X-katalog

Coers Albert / de Vries Alex, Hrsg.: FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst


Coers Albert / de Vries Alex, Hrsg.
FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing , 2017
(Buch) 160 S., 19x13 cm, Auflage: 1500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-95763-394-1
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation Publikation erschienen anlässlich der Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017.
Namen Albert Coers (Text) / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Daniel Hornuff (Text) / Dorothea Frigo / Dorothea Frigo (Text) / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva-Maria Troelenberg (Text) / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Jörg Scheller (Text) / Katharina Gaenssler / Larissa Kikol (Text) / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Nina Weijers (Text) / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider / Shahar Marcus / Siri Hustvedt (Text) / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Aktuelle Kunst / Biennale / Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html
TitelNummer
024052638 Einzeltitelanzeige (URI)
faktor-x-booklet
faktor-x-booklet
faktor-x-booklet

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.: FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst


Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-73-8
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html
TitelNummer
024070638 Einzeltitelanzeige (URI)
faktor-x-guide
faktor-x-guide
faktor-x-guide

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.: FACTOR X – THE CROMOSOM OF ART - 3rd Artists' Biennial at Haus der Kunst


Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FACTOR X – THE CROMOSOM OF ART - 3rd Artists' Biennial at Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-75-2
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Englisch
Stichwort Aktuelle Kunst / Biennale / contemporary art / Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html
TitelNummer
024071638 Einzeltitelanzeige (URI)
faktor-x-booklet-2
faktor-x-booklet-2
faktor-x-booklet-2

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.: FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst


Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler im Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, Auflage: 1500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-73-8
Techn. Angaben Drahtheftung, 2. Auflage Aug. 2017
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html
TitelNummer
024215638 Einzeltitelanzeige (URI)
faktor-x-booklet-e-2
faktor-x-booklet-e-2
faktor-x-booklet-e-2

Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.: FACTOR X – THE CROMOSOM OF ART - 3rd Artists' Biennial at Haus der Kunst


Coers Albert / Steig Alexander, Hrsg.
FACTOR X – THE CROMOSOM OF ART - 3rd Artists' Biennial at Haus der Kunst
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Heft) 28 S., 21x10,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-75-2
Techn. Angaben Drahtheftung, 2. Auflage Aug. 2017
ZusatzInformation Begleitheft zur Austellung FAKTOR X – DAS CHROMOSOM DER KUNST - 3. Biennale der Künstler, im Haus der Kunst, 29.07.–24.09.2017, mit Beschreibung und Abbildung zu den einzelnen Arbeiten, Raumpläne
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Alexander Steig / Andreas Mitterer / Andreas Rumland / Andreas Stetka / Andreas Ulrich (Gestaltung) / Anja Sijben / Anna Frydman / Anna Witt / Annette Hollywood / Anne Wodtcke / Birthe Blauth / Carlotta Brunetti / Charlotte Schleiffert / Christoph Lammers / Daniela Comani / Dorothea Frigo / Dries Verhoeven / Eike Berg / Ekkeland Götze / Emö Simonyi / Ernst Krebs / Eva Ruhland / Expedition Medora / Fabian Vogl / Felix Weinold / Gestaltung) / Gregor Passens / Hester Oerlemans / Hilde Seyboth / Horst Seehofer (Grußwort) / Irina Schicketanz / Jacobien de Rooij / Jan Hoek / Jans Muskee / Julia Kurek / Julie Hayward / Katharina Gaenssler / Lotte van Lieshout / Markus Krug / Maurice van Es / Monaconomad / Nezaket Ekici / Patricija Gilyte / Peggy Meinfelder / Peter Reill / Peter Senoner / Petra Gerschner / Rasso Rottenfusser / Rosemin Hendriks / Sabine Bretschneider (Künstler / Shahar Marcus / Stefanie Trojan / Stefanie Unruh / Stijn Peeters / Susanne Pittroff / Susanne Thiemann / Susanne Wagner / Tamiko Thiel / Timur Dizdar / Toffaha / Trisha Kanellopoulos / Yuliia Koval / Zita Habarta
Sprache Englisch
Stichwort Aktuelle Kunst / Biennale / contemporary art / Fotografie / Installation / Künstlerverbund / Malerei / Skulptur / Video / Zeichnung
WEB http://kuenstlerverbund-im-haus-der-kunst-muenchen.de/aktuell.html
TitelNummer
024216638 Einzeltitelanzeige (URI)
Coers biblioteca botanica
Coers biblioteca botanica
Coers biblioteca botanica

Coers Albert / Hien Albert: Biblioteca Botanica / Ortobotanico


Coers Albert / Hien Albert
Biblioteca Botanica / Ortobotanico
Heidenheim (Deutschland): Kunstmuseum, 2008
(Buch) 32 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-929935-29-5
Techn. Angaben Broschur, Fadenheftung, mit grüner PlatzhalterKarte

Stichwort Nullerjahre
WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
007272239 Einzeltitelanzeige (URI)
coers-669
coers-669
coers-669

Coers Albert: 669 (aus meines herzens Grunde)


Coers Albert
669 (aus meines herzens Grunde)
Göppingen (Deutschland): Kunsthalle Göppingen C1, 2014
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung
ZusatzInformation 06.04.-25.05.2014
Geschenk von Albert Coers
WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
015740601 Einzeltitelanzeige (URI)
coers-schweizer-weltatlas
coers-schweizer-weltatlas
coers-schweizer-weltatlas

Coers Albert: Schweizer Weltatlas


Coers Albert
Schweizer Weltatlas
Bern (Schweiz): Verein 9a am Stauffacherplatz, 2015
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung
ZusatzInformation 16.-31.10.2015
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Installation
WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
015741601 Einzeltitelanzeige (URI)
coers-posen
coers-posen
coers-posen

Coers Albert: Posen


Coers Albert
Posen
Posen (Polen): Naprzeciw, 2014
(PostKarte) 2 S., 10,5x19 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung

Geschenk von Albert Coers
WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
015742601 Einzeltitelanzeige (URI)
schrift-in-der-kunst
schrift-in-der-kunst
schrift-in-der-kunst

Coers Albert: Sagen und Zeigen - Schrift in der Kunst


Coers Albert
Sagen und Zeigen - Schrift in der Kunst
Bamberg (Deutschland): Kunstverein Bamberg, 2015
(PostKarte) 2 S., 9,5x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung
ZusatzInformation 26.09.-08.11.2015.
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Konkrete Poesie / Konzeptkunst / Poesie / Schriftkunst / Zeichnensystem
WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
015743601 Einzeltitelanzeige (URI)
kleine-reihe_band15
kleine-reihe_band15
kleine-reihe_band15

Thurmann-Jajes Anne / Hänsgen Sabine, Hrsg.: Kleine Reihe Band 15. Yuri Albert - Fragen der Kunst: Moskauer Abstimmung


Hänsgen Sabine / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Kleine Reihe Band 15. Yuri Albert - Fragen der Kunst: Moskauer Abstimmung
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2014
(Heft) 40 S., 21x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-928761-95-6
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellung 23.05.-28.09.2014
Yuri Albert ist einer der konsequentesten Vertreter des Moskauer Konzeptualismus. In den 1970er Jahren begann er sein künstlerisches Schaffen in der inoffiziellen sowjetischen Kulturszene. Geprägt von den Erfahrungen der Selbstorganisation in diesem Milieu fand zu seinen kritischen und ironischen Reflexionen des Systems Kunst. In seinen Arbeiten untersucht Yuri Albert die Bedingungen der Produktion und Rezeption von Kunst, er interessiert sich für die Beziehungen zwischen Kunstwerk und Interpretation, zwischen Bild und Text, Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit, Original und Kopie.
Text von der Website
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort Russland
TitelNummer
023328647 Einzeltitelanzeige (URI)
Coers deposito provvisorio
Coers deposito provvisorio
Coers deposito provvisorio

Coers Albert: deposito provvisorio


Coers Albert
deposito provvisorio
Berlin (Deutschland): Extra verlag, 2008
(Buch) 88 S., 24,5x17,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-938370-26-1
Techn. Angaben Hardcover

Sprache Deutsch / Englisch / Italienisch
Stichwort Nullerjahre
WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
007271239 Einzeltitelanzeige (URI)

Altaió Vicenc / Guerrero Manuel / Pibernat Joaquim / Sala Manel / Serrahima Claret, Hrsg.
Cave Canis, 6.
Barcelona (Spanien): A.C.T. invisible, 1997
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / CD, DVD / Objekt, Multiple / Heft / Grafik, Einzelblatt / Plakat / Zeitschrift, Magazin) 32x24x5 cm, Auflage: 600,
Techn. Angaben Schachtel aus Hartpappe, Siebdruck (?), mit verschiedenen Materialien
ZusatzInformation Inhalt: CD + Hülle mit Kunststoffobjekt (Finger) und Metallspirale, Glasfläschchen mit blauer Flüssigkeit, Pappfolder mit Beschriftung und Glasplatte mit Nagelstücken in Polyester, Heft mit schmaler rechteckiger Ausstanzung, 3 Einzelblätter (Manifest contra l'alienacio informativa), Folder mit Plakat, Folder mit losen Blättern, ineinandergelegte gefaltete Blätter, Leporello.
Namen Albert Mestres / Antonine Laval / Cave Canis / Chema Alvargonzález / Francesc Abad / Hannah Collins / Joan Albert Planell / Joan Rom / José Maria Mendiluce / Massimo Vignelli / Menene Gras Balaguer / Sebastià Gasch
Sprache Englisch / Katalanisch / Spanisch
Stichwort 1990er Jahre / Kollektiv / Zusammenarbeit
TitelNummer
012564069 Einzeltitelanzeige (URI)
inside-the-box
inside-the-box
inside-the-box

Coers Albert, Hrsg.: Inside the Box


Coers Albert, Hrsg.
Inside the Box
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing, 2014
(Buch) 80 S., 19x13 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-95763-027-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Kunst in Schließfächern im Kunstareal München: Lenbachhaus, Kunstbau, Ägyptisches Museum, Alte Pinakothek vom 15.9.–29.9.2013
Namen Albert Coers / Alfred Kurz / Andreas Feist / Carolina Kreusch / Carolina Wolf / Gregor Passens / Jadranka Kosorcic / Karen Irmer / Katharina Weishäupl / Michaela Rotsch / Oh-Seok Kwon / Peggy Meinfelder / Peter Dobroschke / Stefan Alber / Stefano Giuriati / Stefan Wischnewski / Tanja Kriete / Veronika Veit
Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.insidetheboxblog.com
TitelNummer
012619466 Einzeltitelanzeige (URI)
baar-die-gruppe-keks
baar-die-gruppe-keks
baar-die-gruppe-keks

Baar Tanja: Die Gruppe KEKS - Aufbrüche der Aktionistischen Kunstpädagogik


Baar Tanja
Die Gruppe KEKS - Aufbrüche der Aktionistischen Kunstpädagogik
München (Deutschland): kopaed, 2015
(Buch) 21x14,8 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-86736-139-2
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schriftenreihe Kontext Kunstpädagogik, Band 39.
Die Gruppe K.E.K.S. (Kunst–Erziehung–Kybernetik–Soziologie) ist ein Phänomen des gesamtgesellschaftlichen Umbruches um 1968, in welchem Schule, Bildung und damit auch die Kunsterziehung radikal auf den Prüfstand kamen: Die Gruppe hat mit ihren Aktionen in Nürnberg und München fach- und bildungspolitische Impulse gesetzt und Spielräume für ein Lernen in und an gesellschaftlicher Wirklichkeit realisiert:
Durch Aktion werden reale Situationen zu Lernumräumen. Da solches Lernen (das ist z. B. die Erfahrung, dass Aktivität Veränderung bewirkt) nicht in fiktiven Räumen (Als-ob Welt unserer Schule) stattfinden kann, ist KEKS-Aktion an Prozesse in wahrnehmbarer Realität gebunden.
Text nach Webseite
KEKSer waren u. v. a. Fridhelm Klein, Wolfgang Zacharias, Hans Mayrhofer, Michael Popp, Gerd Grüneisl, Alex Diel, Hermann Glaser, HA Schult, Pino Poggi, Albert Ottenbacher, Peter Müller-Eggloff, Willi Maurer, Rainer Kallhardt, Norbert Pfeiffer, Jörg Sellenriek
Namen Albert Ottenbacher / Alex Diel / Fridhelm Klein / Gerd Grüneisl / Hans Mayrhofer / HA Schult / Hermann Glaser / Jörg Sellenriek / Michael Popp / Norbert Pfeiffer / Peter Müller-Eggloff / Pino Poggi / Rainer Kallhardt / Willi Maurer / Wolfgang Zacharias
Sprache Deutsch
Geschenk von Fridhelm Klein / Wolfgang Zacharias
TitelNummer
013258478 Einzeltitelanzeige (URI)

Lorch Catrin
Kubist der Wall Street - Mit einer epochalen Ausstellung kommt im Londoner Victoria & Albert Museum das Gesamtwerk des Fotografen Paul Strand endlich zu seinem Recht
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 91 vom 20. April 2016, Feuilleton, S. 13
ZusatzInformation Zur Ausstellung Paul Strand, Photography and Film for the 20th Century. Victoria & Albert Museum, London. Bis 03.07.2016
Namen Paul Strand
Sprache Deutsch
Stichwort Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
016265590 Einzeltitelanzeige (URI)
so-viele-Heft-44-coers-2te-Aufl
so-viele-Heft-44-coers-2te-Aufl
so-viele-Heft-44-coers-2te-Aufl

Coers Albert: so-VIELE.de Heft 44-2 2016 - Länderkennzeichen


Coers Albert
so-VIELE.de Heft 44-2 2016 - Länderkennzeichen
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 200, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-52-3
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation 2. Auflage, erweitert, überarbeitet und übersetzt
Erschienen anlässlich der Ausstellung The Order Of Things. 05.11.–17.12.2016, Galerie Soy Capitán, Berlin-Kreuzberg
Gebärdenb aus einem Buch aus der DDR aus den 80er Jahren
Namen Albert Coers / Christine Lemke / Mia Goyette
Sprache Deutsch / Englisch / Gebärdensprache
Stichwort 1980er Jahre / DDR / Gebärde / Künstlermagazin / Schwarz-Weiß-Fotografie
WEB www.so-viele.de/hefte/heft44-2.html
TitelNummer
017039563 Einzeltitelanzeige (URI)

Baier Hans Alexander, Hrsg.
KUNSTmagazin Nr. 90
Wiesbaden (Deutschland): Alexander Baier-Presse, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 102 S., 27,3x19,4 cm,
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Themen: Kunst in sozialistischen Staaten, Referat "Schwierigkeiten beim allmählichen Verfertigen der Gedanken wie beim Schreiben der Wahrheit für eine Eröffnungsrede zu Arnulf Rainers Foto-Übermalungen nach Selbstbildnissen von Vincent van Gogh" von Hans Albert Peters, FLUXUS und der erweitere Kunstbegriff, Diskussion um Ed Sommers KUNSTmanifest, Kunstpreis Stadt Darmstadt, u.a
Namen Arnulf Rainer / Dora Maurer / Elmar Daucher / Ernesto D'Argenio / Gruppe Axiom / Hans Albert Peters / Hundertwasser / Imre Bak / Jockel Heenes / Johannes Stüttgen / Jutta Cuny / Karl Hofer / Konrad Klapheck / Marco Gastini / Oskar Holweck / Otto Herbert Hajek / Peter Kampehl / Rainer Kriester / Robert Rehfeld / Roland Sigrist / Stephan Huber / WIlhelm Loth / William N. Copley / Wolfgang Matteuer / Wolfgang Rohloff
Sprache Deutsch
Geschenk von Susann Kretschmer
Stichwort 1970er Jahre / Bildhauerei / Galeriewesen / Kunsthandel / Kunstszene / Kunsttheorie
TitelNummer
023600655 Einzeltitelanzeige (URI)
so-viele-heft-55-coers-garden-cover
so-viele-heft-55-coers-garden-cover
so-viele-heft-55-coers-garden-cover

Coers Albert: so-VIELE.de Heft 55 2017 - Gartenbilder-Bildergarten


Coers Albert
so-VIELE.de Heft 55 2017 - Gartenbilder-Bildergarten
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 52 unpag. S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-64-6
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Diese Publikation erscheint anlässlich von Secret Garden, ein Ausstellungsprojekt in der Stadt Zug, 27.05.–24.06.2017. Kuratorin Carole Kambli. Gestaltung und Text Albert Coers. Englische Übersetzung Oliver Walker
Zeichen für Gartenprodukte und ähnliche andere Zeichen in Gebärdensprache der DDR aus den 80er Jahren
Namen Carole Kambli
Sprache Deutsch / Englisch / Gebärdensprache
Stichwort 1980er Jahre / DDR / Gebärde / Künstlermagazin / Schwarz-Weiß-Fotografie / Zeichen
WEB www.so-viele.de/hefte/heft55.html
TitelNummer
023617638 Einzeltitelanzeige (URI)
secret-garden-zug
secret-garden-zug
secret-garden-zug

Falk Jaqueline / Kambli Carol, Hrsg.: Secret Garden


Falk Jaqueline / Kambli Carol, Hrsg.
Secret Garden
Zug (Schweiz): Stelle für Kultur der Stadt Zug, 2017
(Buch) 110 S., 24x17 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung 27.05.-24.06.2017. Das Ausstellungsprojekt SECRET GARDEN in der zwischengenutzten ehemaligen Villa Lauried am Lüssiweg 19 belebt den wenig bekannten Ort mit künstlerischen Interventionen und schafft einen neuen Raum der Begegnung in Zug Nord.
Namen Albert Coers / Antonia Bisig / Carole Kambli / Elena Gavrisch / Markus Uhr / Max Huwyler / Mercedes Lämmler / Roland Schefferski / Sladjan Nedeljkovic
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Garten / Installation / Intervention / Landschaft / Poesie / Skulptur
WEB www.stadtzug.ch/de/kulturfreizeit/kultur
TitelNummer
023931650 Einzeltitelanzeige (URI)
domestic-space-christmas-edition-2017
domestic-space-christmas-edition-2017
domestic-space-christmas-edition-2017

Franz Schneider, Hrsg.: Domestic Space - Christmas Edition


Franz Schneider, Hrsg.
Domestic Space - Christmas Edition
Landshut (Deutschland): Neue Galerie Landshut, 2017
(PostKarte) 2 S., 9,8x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 02.12.-17.12.2017
Zweigstelle Berlin präsentiert mit „Domestic Space | Christmas Edition“ Auflagenkunst und Multiples von 25 Künstlern aus seinem Portfolio in den Räumen der Neuen Galerie Landshut. Im Rahmen der Ausstellung werden die Grenzen dieses Genres spielerisch ausgelotet und unterschiedliche Auffassungen von Zeichnung, Malerei, Skulptur und Fotografie zusammengeführt. Die Besucher erwartet eine spannungsreiche Sammlung zeitgenössischer, limitierter Editionen in einer exklusiven Atmosphäre im Gotischen Stadel auf der Mühleninsel, die mit den Möglichkeiten künstlerischer Techniken spielt und die abstrakten als auch figurativen Ebenen des Mediums aufspürt. Die Zweigstelle Berlin freut sich, arrivierte und junge Positionen in Landshut zu zeigen und gleichzeitig einen Einblick in die Variationsbreite künstlerischer Gattungen zu geben.
Namen Albert Coers / Angela Stauber / Bruce McLean / Elvira Lantenhammer / Florian Ecker / Florian Lechner / Gabriele Schade-Hasenberg / Gregor Cürten / Günther Förg / Hanne Darboven / Isabelle Dyckerhoff / Jürgen Paas / Karin Kneffel / Liliane Tomasko / Maria Wallenstål-Schoenberg / Mark Harrington / Paul Schwer / Reiner Heidorn / Reiner Ruthenbeck / Robert Morris / Stephan Balkenhol / Tobias Zaft / Venske & Spänle / Wolfgang Tillmans / Zita Habarta
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Malerei / Skulptur und Fotografie / Zeichnung
TitelNummer
024781701 Einzeltitelanzeige (URI)
instant-10
instant-10
instant-10

Aumüller Franz / Feicht Thomas / Nitsch James, Hrsg.: Instant Nr. 10 Träume


Aumüller Franz / Feicht Thomas / Nitsch James, Hrsg.
Instant Nr. 10 Träume
Frankfurt am Main (Deutschland): Trust, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 0174-6944
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt ein gefaltetes Plakat zu Wim Wenders Film Paris Texas

Namen A. Novak / Albert Oehlen / Albert Schlierbach / Alfred Tilp / Benjamin Bagiro / Bob Krieger / Friedrich Meyer / Heinz Brennecke / Horst Wackerbarth / James Nitsch / Jeremy King / Klaus Hagmeier / Max Hetzler / Moritz Rrr / Paulo Greuel / Peter Capellmann / Peter Godry / Petra Heymann / Rainer Kirberg / Robert Dietle / Tommie Pinnow / Werner Büttner / Wilhelm Demel / Wim Wenders / Würzburger Blätter
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
006696K36 Einzeltitelanzeige (URI)
Coers ENCYCLOPEDIALEXANDRINA
Coers ENCYCLOPEDIALEXANDRINA
Coers ENCYCLOPEDIALEXANDRINA

Coers Albert, u. a.: ENCYCLOPEDIALEXANDRINA


Coers Albert, u. a.
ENCYCLOPEDIALEXANDRINA
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2010
(Buch) 4 S., 32x24 cm,
Techn. Angaben geklammert mit Umschlag

WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
007274239 Einzeltitelanzeige (URI)
coers encyclopedialexandrina
coers encyclopedialexandrina
coers encyclopedialexandrina

Coers Albert: ENCYCLOPEDIALEXANDRINA


Coers Albert
ENCYCLOPEDIALEXANDRINA
München (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(Buch) 18 S., 21x228 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Leporello, Inkjetdrucke geklebt, Post-it mit Stempel

Stichwort Unikat
WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
007454239 Einzeltitelanzeige (URI)
Coers Titoli
Coers Titoli
Coers Titoli

Coers Albert: I soliti titoli


Coers Albert
I soliti titoli
Bielefeld (Deutschland): Kerber Verlag, 2011
(Buch) 80 S., ISBN/ISSN 978-3-86678-539-7
Techn. Angaben Hardcover

WEB www.albert-coers.com
TitelNummer
007597239 Einzeltitelanzeige (URI)
tectual-02
tectual-02
tectual-02

Ferrer Albert, Hrsg.: Tectual 2


Ferrer Albert, Hrsg.
Tectual 2
Barcelona (Spanien): Albert Ferrer, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 25,6x18 cm, Auflage: 250,
Techn. Angaben Fadenheftung, Seiten nach innen gefaltet

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
012018415 Einzeltitelanzeige (URI)
ampit-05
ampit-05
ampit-05

Combalia Victòria / Girona Maria / Hernàndez Pijuan Joan / Mor Carles H. / Ràflos Casamada Albert, Hrsg.: AMPIT - poètiques possibles n. 05


Combalia Victòria / Girona Maria / Hernàndez Pijuan Joan / Mor Carles H. / Ràflos Casamada Albert, Hrsg.
AMPIT - poètiques possibles n. 05
Barcelona (Spanien): Ampit, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 12 S., 28,2x21 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, als Supplement kleines Heft mit 8 Seiten von Albert Ràfols Casamada, eine Einladungskarte zur Feier des 90. Geburtstages von J.V.Foix

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
012026435 Einzeltitelanzeige (URI)
stomps-bahndamm
stomps-bahndamm
stomps-bahndamm

Stomps Viktor Otto: Fabel vom Bahndamm und andere Fabeln und Texte


Stomps Viktor Otto
Fabel vom Bahndamm und andere Fabeln und Texte
Düsseldorf (Deutschland): Verlag Eremiten-Presse, 1977
(Buch) 72 S., 19x12 cm, ISBN/ISSN 3-87365-106-8
Techn. Angaben Klappumschlag, Seiten nicht aufgeschnitten
ZusatzInformation Mit Holzschnitten von Günter Bruno Fuchs und Albert Schindehütte. Herausgegeben von Hans Bender
Namen Albert Schindehütte / Günter Bruno Fuchs / Hans Bender
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
012168443 Einzeltitelanzeige (URI)
2te-biennale-hdk-muenchen-2015
2te-biennale-hdk-muenchen-2015
2te-biennale-hdk-muenchen-2015

Zelechovsky Pavel, Hrsg.: 2. Biennale der Künstler im Haus der Kunst München 2015 - Geheimnisse und Botschaften - v-codes


Zelechovsky Pavel, Hrsg.
2. Biennale der Künstler im Haus der Kunst München 2015 - Geheimnisse und Botschaften - v-codes
München (Deutschland): Künstlerverbund im Haus der Kunst München, 2015
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer
ZusatzInformation Zur Ausstellung vom 08.08.-27.09.2015
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Barbara Herold / Berthold Reiss / Burkard Blümlein / Christoph Fikenscher / Edgar Lorenz / Eva Lammers / Eva Ruhland / Fabian Hesse / Felicitas Gerstner / Georg Winter / Heiner Blum / Helga Griffiths / Henk Wijnen / Herbert Nauderer / Jan Kadlec / Jirí David / Jirí David / Katrin Petroschkat / Krištof Kintera / Kurt Benning / LABOR 45 / Lucia Dellefant / Margita Titlová–Ylovsky / Maria & Neda Ploskow / Markus Krug / Maud Kotasová / Michael Lukas / Milan Salák / Monika Brandmeier / MXMLN / Olaf Probst / Oliver Westerbarkey / Ossi Fink / Patricia London Ante Paris / Pavel Schmidt / Reality / Rita Hensen / Sandra Filic / Veronika Veit / Vladimír Skrepl / Wolfgang Stehle
TitelNummer
013534468 Einzeltitelanzeige (URI)
kemp-geschichte-fotografie
kemp-geschichte-fotografie
kemp-geschichte-fotografie

Kemp Wolfgang: Geschichte der Fotografie - von Daguerre bis Gursky


Kemp Wolfgang
Geschichte der Fotografie - von Daguerre bis Gursky
München (Deutschland): Verlag C.H.Beck, 2011
(Buch) 128 S., 17,9x11,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-406-62348-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Wolfgang Kemp erzählt souverän und kenntnisreich die Geschichte der Fotografie von 1839 bis heute. Dabei steht die Fotografie als künstlerisches Medium im Vordergrund. So erhält der Leser u.a Einblick in die großen Werke von Louis Daguerre und Felix Nadar, August Sander und Albert Renger-Patzsch, Henri Cartier-Bresson, Irving Penn und Richard Avedon sowie schließlich Jeff Wall, Thomas Demand und Andreas Gursky.
Text von der Webseite
Namen Albert Renger-Patzsch / Andreas Gursky / August Sander / Felix Nadar / Henri Cartier-Bresson / Irving Penn / Jeff Wall / Louis Daguerre / Richard Avedon / Thomas Demand
Geschenk von Uwe Göbel
Stichwort Fotografie
WEB www.chbeck.de
TitelNummer
013871504 Einzeltitelanzeige (URI)
boban-shame-over
boban-shame-over
boban-shame-over

Andjelkovic Boban: Murena Murena - Game Over


Andjelkovic Boban
Murena Murena - Game Over
München (Deutschland): Echokammer / Totally Wired Records, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 9,8x9,8 cm,
Techn. Angaben Flyer
ZusatzInformation Artwork von Boban Andjelkovic. Murena Murena aka. Daniel Murena, Tagar, Dizzy Errol und Albert Pöschl zum Release ihres neuen Albums Shame Over
Namen Albert Pöschl / Boban Andjelkovic / Daniel Murena / Dizzy Errol / Murena Murena / Tagar
Geschenk von Frederico Sanchez
Stichwort Musik
TitelNummer
015654601 Einzeltitelanzeige (URI)
weserburg-albert-2014
weserburg-albert-2014
weserburg-albert-2014

Thurmann-Jajes Anne / Dyck Regine, Hrsg.: Yuri Albert - Fragen der Kunst: Moskauer Abstimmung


Dyck Regine / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Yuri Albert - Fragen der Kunst: Moskauer Abstimmung
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2014
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 22.05.2014.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen in Kooperation mit der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen und dem internationalen Literaturfestival "poetry on the road". 23.05.-28.09.2014
Namen Yuri Albert
Stichwort Moskau
WEB www.weserburg.de/index.php?id=826
TitelNummer
016448601 Einzeltitelanzeige (URI)
coers-Kunstkatalog-Katalogkunst
coers-Kunstkatalog-Katalogkunst
coers-Kunstkatalog-Katalogkunst

Coers Albert: Kunstkatalog - Katalogkunst. Der Ausstellungskatalog als künstlerisches Medium am Beispiel von Thomas Demand, Tobias Rehberger und Olafur Eliasson


Coers Albert
Kunstkatalog - Katalogkunst. Der Ausstellungskatalog als künstlerisches Medium am Beispiel von Thomas Demand, Tobias Rehberger und Olafur Eliasson
Berlin (Deutschland): De Gruyter, 2015
(Buch) 259 S., 24,6x15,5 cm, Auflage: 300, signiert, ISBN/ISSN 978-3-11-033210-0
Techn. Angaben Hardcover, mit Widmung
ZusatzInformation Band 9 ARS ET SCIENTIA, Schriften zur Kunstwissenschaft, Herausgegeben von Savoy Bénédicte, Thimann Michael und Wedekind Gregor.
Strategien zeitgenössischer Künstler im Umgang mit dem Medium Ausstellungskatalog. Von der Ausstellung zum Buch. Exemplarische Analyse des Verhältnisses von Künstlerbuch und Katalog
Welche Strategien nutzen zeitgenössische Künstler im Umgang mit dem Katalog, wie präsentieren sie dort ihre Arbeiten und sich selbst, was lässt sich daraus für den Kunstbegriff ableiten? Wie wird eine Ausstellung in ein Buch übersetzt und dadurch neu aufbereitet? Wie eng oder weit ist der Bezug zur Ausstellung gefasst, und wie ist das Verhältnis zwischen Katalog und Künstlerbuch, dienender Funktion und Autonomie? Der vorliegende Band analysiert exemplarisch Text- und Bildinszenierungen in Ausstellungskatalogen im Bezug auf Geschichte und Konventionen des Mediums. Einbezogen werden auch die Paratexte wie Titel und Danksagungen, ergänzend Gespräche mit einzelnen Künstlern und Gestaltern. (Verlagstext)
Namen Olafur Eliasson / Savoy Bénédicte / Thimann Michael / Thomas Demand / Tobias Rehberger / Wedekind Gregor
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Katalog / Kunstgeschichte / Künstlerbuch / Theorie
WEB www.degruyter.com/view/product/210736
TitelNummer
016487563 Einzeltitelanzeige (URI)
M-ART-09-2016
M-ART-09-2016
M-ART-09-2016

Stachowitz Gudrun, Hrsg.: M ART September.Oktober.November 2016


Stachowitz Gudrun, Hrsg.
M ART September.Oktober.November 2016
München (Deutschland): M:ART, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 140 S., 29,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Aktueller Ausstellungsanzeiger Bayern.Baden-Württemberg.Sachsen.Thüringen.Hessen.
Auf dem Cover Katalogabbildung von essentials. zur Ausstellung im Haus der Kunst, 24.09.- 02.10.2016, des Künstlerverbund im Haus der Kunst e.V., Entwurf Albert Coers.
Seite 133, Hinweis auf die Ausstellung Sammlung Opitz-Hoffmann (Zeichnungen, Multiples, Fotografien und Künstlerbücher) in der Kunstsammlung Jena 04.09.-20.11.2016
Namen Albert Coers
WEB www.m-art-magazin.de
TitelNummer
016590603 Einzeltitelanzeige (URI)
coers-strassen-namen-zeichen
coers-strassen-namen-zeichen
coers-strassen-namen-zeichen

Coers Albert: Straßen Namen Zeichen


Coers Albert
Straßen Namen Zeichen
München (Deutschland): Gehörlosenverband München / Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2018
(Plakat / Flyer, Prospekt) [16] S., 14,8x10,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben gefaltetes Kleinplakat
ZusatzInformation Zur Präsentation auf der Kunst-Insel am Lenbachplatz, München. Kunst im öffentlichen Raum auf 5 x 5 Meter, 22.03.-15.05.2018.
Gezeigt sind zwei Gebärdensprachzeichen, die sich auf den Standort beziehen und in ihrer Verwendung spezifisch lokal sind, dargestellt von Münchner Gehörlosen: Richtung Süden „Karlsplatz/Stachus“, nach Norden „König“, für den „Königsplatz“, der in dieser Richtung liegt.
Die Bilder sind ein Ausschnitt aus einem größer angelegten Projekt, das einlädt, über die Bedeutung und Entstehung von Zeichen und Namen zu reflektieren, sich hineinzudenken in die Welt der Gebärdensprache.
Weitere Übersetzungen von Straßennamen sind auf mobilen Aufstellern vom 11.-24.04. auf dem Celibidacheforum vor dem Gasteig und anschließend im Stadtraum zu finden.
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Fotografie / Gebärdensprache / Gehörlos / Installation / Stadtraum / Straßenname / Zeichen
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB https://albertcoers.com/2018/03/02/strassen-namen-zeichen-i-kunst-insel-am-lenbachplatz-muenchen
TitelNummer
025273693 Einzeltitelanzeige (URI)

Coers Albert: Straßen Namen Zeichen

coers-strassen-namen-zeichen-plan
coers-strassen-namen-zeichen-plan
coers-strassen-namen-zeichen-plan

Coers Albert: Straßen Namen Zeichen


Coers Albert
Straßen Namen Zeichen
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Plakat) [2] S., 19,8x10,3 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-82-0
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Plakat mit Stadtplan, ausgefaltet 59,4 x 82 cm
ZusatzInformation Die Publikation erscheint zu zwei Kunstprojekten im öffentlichen Raum, in denen Straßennamen Münchens in Gebärdensprache übersetzt sind, dargestellt von Gehörlosen.
Auf der Kunst-Insel am Lenbachplatz, einer 5 x 5 Meter großen Plakatwand, zeigt Coers zwei Bilder der Serie (22.03.-09.05.2018). Sie beziehen sich auf den Standort und sind in ihrer Verwendung spezifisch lokal, Richtung Süden „Karlsplatz (Stachus)“, nach Norden „König“, für den „Königsplatz“, der in dieser Richtung liegt. Diese Gebärde kann auch für die Stadt München insgesamt stehen.
Weitere 30 Straßennamen sind auf dem Celibidacheforum am Kulturzentrum Gasteig präsentiert, auf mobilen Aufstellern, wie man sie von temporären Verkehrszeichen und Baustellen kennt (11.04.-25.04.). Die Aufstellung entspricht der Position der Straßen und Orte im Stadtraum. Anschließend werden die Bildtafeln im Stadtraum verteilt.
Die begleitende Publikation ist Stadtplan-Katalog (Vorderseite) und Ausstellungsplakat (Rückseite) zugleich. Der Plan basiert auf Fotos eines Falk-Plans München 1994/95 aus dem Besitz des Künstlers. Auf ihm sind alle ausgestellten Straßennamen abgebildet, verzeichnet und im Stadtraum verortet, darüber hinaus jedoch auch solche, die nur auf dem Plan existieren (insgesamt 36). Eingefügt ist ein Text von Albert Coers zum Hintergrund des Projekts, zur Bedeutung und Herkunft der Gebärdenwörter und ihrem Ortsbezug. Reflektiert wird auch die Gebärdensprache selbst und der Umgang eines hörenden Künstlers mit ihr.
Namen suolocco (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Gebärdensprache / Gehörlos / Installation / Stadtraum / Straßenname / Zeichen
Sponsoren Gehörlosenverband München / Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB https://albertcoers.com/2018/03/02/strassen-namen-zeichen-i-kunst-insel-am-lenbachplatz-muenchen
TitelNummer
025382693 Einzeltitelanzeige (URI)

Schlick Jörg
Sonne Busen Hammer, Heft 2
Graz (Österreich): Forum Stadtpark, 1991
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Das Zentralorgan der Lord Jim Loge, Jubiläumsausgabe
ZusatzInformation Die Lord Jim Loge war ein Zusammenschluss mehrerer Künstler
Namen Albert Oehlen / Jörg Schlick / Martin Kippenberger / Max Gad / Walter Grond / Wolfgang Bauer
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
004393012 Einzeltitelanzeige (URI)
salon 5 78
salon 5 78
salon 5 78

Theewen Gerhard, Hrsg.: Salon Nr. 05


Theewen Gerhard, Hrsg.
Salon Nr. 05
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 1978
(Zeitschrift, Magazin) 20,9x14,9 cm,
Techn. Angaben letzte Seite gestanzt mit ausklappbarer Bestellkarte,

Namen Albert Oehlen / Ecki Vespa / Reinhard Mucha
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
006134155 Einzeltitelanzeige (URI)
Charley 02
Charley 02
Charley 02

Cattelan Maurizio / Gioni Massimiliano / Subotnick Ali, Hrsg.: Charley 02 postcards


Cattelan Maurizio / Gioni Massimiliano / Subotnick Ali, Hrsg.
Charley 02 postcards
Dijon (Frankreich): Les Presses du Réel, 2002
(Zeitschrift, Magazin) 142 S., 10x15 cm, ISBN/ISSN 978-1-56466-100-5
Techn. Angaben 142 colour postcards

Namen Albert Oehlen / D. Birnbaum / Dan Graham / Dieter Roth / F. Alÿs / Gerhard Richter / Martin Kippenberger / Maurizio Cattelan / Monica Bonvicini / N. Relph / O. Breuning / O. Payne / R. Phillips / U. Rondinone / Urs Fischer
Sprache Englisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
007073227 Einzeltitelanzeige (URI)
Tanz auf dem Vulkan
Tanz auf dem Vulkan
Tanz auf dem Vulkan

Coers Albert, u. a.: Tanz auf dem Vulkan


Coers Albert, u. a.
Tanz auf dem Vulkan
München (Deutschland): kunstarkaden, 2010
(Buch) 48 S., 16,5x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-00-030693-8
Techn. Angaben Softcover

Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer
007273239 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.