Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde F. Stop Fitzgerald, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 45 Treffer

Verfasser
Titel
  • Boot Print, Volume 1, Issue 1
Ort LandSt. Louis, MO (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 41x29 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose zusammengelegt, einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • Boot Print Volume 1/Issue 1 covers the Boots exhibitions and happenings. The inaugural exhibition The Politics of Friendship and Georgia Kotretsos solo show 10 Fingers 88 Teeth looks at five different models of artist-run spaces La Panaderia, Mexico. Kling and Bang, Iceland. PiST, Turkey, and SubCity Projects, in the United States. discusses forms of arts publishing and distribution. features Adelheid Mers insightful diagrammatic chronicle alongside Vilem Flussers Crisis of Linearity (1988), the first translation into English. and last, speaks with influencial curatorial voices about their practice sush as Anne-Laure Oberson. Vasif Kortun. Xenia Kalpaktsoglou, Poka-Yio, Augustine Zenakos. Mary Jane Jacob and Shannon Fitzgerald about the local and international art scene, as well as the debutant Destroy Athens Biennial.

    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Hammann & von Mier
TitelNummer
010562359
Einzeltitel =


Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst

Lloyd Ginny: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Verfasser
Titel
  • Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783923205349
    Broschur, Chromolux-Umschlag. Interviews mit 54 internationalen MailArt-Knstlern. Fotografien und Fragebogen
ZusatzInfos
  • Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.

    BLITZKUNST, Have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?

    Ginny Lloyd portrtiert und befragt 54 internationale MailArt-Knstler.

    BLITZKUNST, ein von Ginny Lloyd herausgegebener Fotoband, ist eine auergewhnliche Auseinandersetzung mit den kreativen Pionieren unserer Gegenwart. Kern des Buches ist die Dokumentation zeitgenssischer Knstler, deren Arbeitsweise sich von dem unterscheidet, was gemeinhin als etablierte Kunst betrachtet wird. Diese internationale Dokumentation hat die Form manipulierter Portraits experimenteller Knstler der Gegenwart und enthlt zugleich einen soziologisch orientierten Fragebogen, der darauf abzielt, die persnliche, innerlich-instinktive Erfahrung zeitgenssischen Kunstschaffens zu untersuchen. Die meisten der portrtierten Knstler bemhen sich einerseits darum, mit neuen Materialien zu experimentieren, andererseits sind sie von dem Wunsch bestimmt, die Funktion der Kunst in der Gesellschaft zu untersuchen. Solche Knstler arbeiten am uersten Rand der Kunstszene, indem Sie Medien benutzen, die normalerweise nicht der bildenden Kunst zugeordnet werden. Es handelt sich unter anderem um Mail-Art, Knstlerbriefmarken, Stempel, Publikationen, Kopierkunst, Performance, Video- und Audiokunst, um Archiv- und Museumsprojekte sowie um Projekte der Selbsthistorifikation.

    Ginny Lloyds Arbeit ist die Reaktion auf die umfassenden Vernderungen, die die Gesellschaft international whrend der kommenden Jahrzehnte erleben wird - Vernderungen hervorgerufen durch neue Technologien, globale Interaktion und die Neuorientierung der Arbeiter in der folge des unvermeidlichen Niedergangs des Industrialismus im Westen. Innerhalb dieses Vernderungsprozesses werden neue Rollen und Materialien dem Knstler verfgbar werden und zu neuen Definitionen und Anwendungen der kreativen Haltung fhren. (Carl Loeffler)

    Ginny Lloyd zeigt hier in diesem Buch erstmals Knstler, die sich selbst kaum persnlich getroffen haben. Sie agieren weltweit durch postalische Medien und halten sich mit ihrer Person weitgehend im Hintergrund, in einigen Lndern auch im Untergrund. Ginny Lloyd hat sie besucht und auf ihre besondere Art fotografisch portrtiert und gewhrt uns so einen seltenen Einblick in eine bis dahin ziemlich unbekannte Seite der aktuellen Kunst.
Sprache
Stichwort
TitelNummer
002588002
Einzeltitel =


lloyd-blitzkunst-leinen
lloyd-blitzkunst-leinen
lloyd-blitzkunst-leinen

Lloyd Ginny, Hrsg.: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Verfasser
Titel
  • Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783923205332
    Hardcover. Leinen, Titel Goldprgung.
ZusatzInfos
  • Schwarz-Wei-Fotografien und Fragebogen. Ginny Lloyd portrtiert und befragt 54 internationale MailArt-Knstler. Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
Sprache
TitelNummer
016556605
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • go.stop.act! Die Kunst des kreativen Straenprotests
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,9x14,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer zum Buch
TitelNummer
011472395
Einzeltitel =


stetka_artoxin_2020
stetka_artoxin_2020
stetka_artoxin_2020

Stetka Andreas: stop (e) motion. Zeichnung und Video, 2020

Verfasser
Titel
  • stop (e) motion. Zeichnung und Video
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 10,5x21 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte DIN lang, Werkliste mit 3 DIN A4 Blttern, geklammert
ZusatzInfos
  • Einladungskarte und Werkliste zur Ausstellung in der Galerie artoxin, 07.03.-04.04.2020.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028350901
Einzeltitel =


gaigl-locomotion
gaigl-locomotion
gaigl-locomotion

Gaigl Georg: locomotion #1, 2005

Verfasser
Titel
  • locomotion #1
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 19x13,5 cm, Auflage: 3, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    beklebte und signierte DVD in Hlle
ZusatzInfos
  • Locomotion (locomotion #1) ist angelehnt an die Chronofotografie von Eadweard Muybridge. Statt der Fotografien verwendet Georg Gaigl Videostills als Vorlagen für seine Bewegungsabläufe: Alle Einzelbilder werden aus Filmzusammenhängen entnommen, bearbeitet und wieder re-animiert. Die Darstellung der Bewegungsabläufe ist ähnlich einem Stop-Motion-Film, bei dem Bild für Bild neu erstellt wird (ca. 7 Bilder pro Sekunde). Hauptdarsteller sind Personen, die aus beliebigen Filmsequenzen stammen, von dessen Umgebung sie getrennt und ausgestanzt wurden. In der Zusammenführung von kleinen Bewegungsepisoden erhalten die einzelnen Protagonisten eine neue Bedeutung in ihrem Tun. Der poetische Charakter manifestiert sich dabei in Andeutungen von Geräuschen und Wörtern. Spielzeit 10 Minuten

    Text von der DVD Hlle
TitelNummer
028475804
Einzeltitel =


gaigl-blaupause
gaigl-blaupause
gaigl-blaupause

Gaigl Georg: blaupause, 2003

Verfasser
Titel
  • blaupause
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 19x13,5 cm, Auflage: 3, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 beklebte und signierte DVDs in Hlle, Informationsblatt eingelegt
ZusatzInfos
  • Das blaupause-Projekt startete am 21.September 2001 und endete am 22.September 2002. Bei dem Projekt versuchte Gaigl anhand von Snapshots Zwischenwelten aus filmischen Bewegungsablufen herauszufiltern. Jeden Tag fotografierte er ca 100 Bilder vom laufenden Schwarz-Wei TV Gert ab, zu beliebiger Zeit, in unterschiedlichen Kanlen. Die so gewonnen Fotos setzte er zu einer Stop-Motion-Animation zusammen. Die Laufgeschwindigkeit betrgt ca. 5 Bilder pro Sekunde. Mehr als 90 Minuten Film sind dabei entstanden.

    Fr den Sound verwendete Gaigl eine Software, die die Bilddateien der blaupause in Tne verwandelte, um die metaphysische Wirkung der Bilder zu untersttzen. Spielzeit 105 Minuten

    Text von der Webseite
TitelNummer
028476804
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • lightworks, Nr. 11/12 - Fluxus
Ort LandAnn Arbor, MI (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 S., 28x21,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 01614223
    Drahtheftung, innen ein an Faden geklebtes Lesezeichen
Stichwort
TitelNummer
002159119
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • S!A!U! 05
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 52 S., 29,5x20,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Geschenk von Konrad Whr
TitelNummer
011910424
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Das Magazin Heft 10/1981
Ort LandBerlin (DDR)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 S., 23x16,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedene Papiere
ZusatzInfos
  • Das Magazin ist eine der wenigen DDR-Zeitschriften, die auch nach der Wiedervereinigung noch erscheinen.
Sprache
TitelNummer
024115662
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Photobooth - The Art of the Automatic Portrait
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 200 S., 24,2x20,2 cm, , ISBN/ISSN 9780810996113
    Hardcover mit Schutzumschlag, beigelegtem Lesezeichen und eingeklebtem Heftchen, Seiten teils aufklappbar.
ZusatzInfos
  • Since its introduction to the public in September of 1926 on a street corner in New York City, the automatic photobooth has captured the interest of the general public and fine artists alike. Raynal Pellicer, author of Mug Shots, examines the self-portraits sometimes practical, sometimes whimsical produced by this enduring 20th-century novelty. The countless documents included here feature shots of Francis Bacon, Billy Childish, Allen Ginsberg, John F. Kennedy, Anne Frank, Salvador Dal, Andr Breton, Wim Wenders, Walker Evans, and John Lennon, among others.

    Photobooth draws a fantastic inventory of artistic variations on the snapshot, bringing together works of art and self-portraits of persons both known and unknown, from the 1920s to the present.

    Text von der Webseite.
Sprache
TitelNummer
025722707
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Mini Zine - J. G Ballard on Revenge Porn
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [16] S., 14,9x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, zweifarbiger Siebdruck
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
025869699
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Crossing Borders - International Mailart Exibition
Ort LandIrvine, CA (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 4 unpag. S., 46,5x29 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Blatt mehrfach gefaltet,
ZusatzInfos
  • Dokumentation zur mail-Art-Ausstellung "Crossing Borders - International Mailart Exibition", im Irvine Fine Art Center, von 05.12.1992-07.02.1993
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017548637
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • NEOIST FESTIVAL
Ort LandPonte Nossa (Italien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 18 unpag. S., 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    lose Einzelbltter, links oben geklammert, einmal gefaltet, Schwarz-Wei-Fotokopien, teilweise mit Originalstempeldrucken
ZusatzInfos
  • The 9th neoist festival, ARTESTUDIO Emilio Morandi, Ponte Nossa (Italien), 01.06.-07.06.1985
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023632654
Einzeltitel =


Zines 2 cover
Zines 2 cover
Zines 2 cover

Hoyer Rdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications, 2013

Verfasser
Titel
  • Zines #2 1976-1979 - Knstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, Mnchen Archive Artist Publications
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 37x29 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804714
    Bltter lose ineinander gelegt, farbig gedruckte Zeitung
ZusatzInfos
  • kostenlose Zeitung zur Ausstellung im Zentralinstitut fr Kunstgeschichte in Mnchen vom 07.12.2013 - 31.01.2014,

    mit Texten von Rdiger Hoyer, Daniela Stppel, Ulises Carrin und Hubert Kretschmer, alle Abbildungen in Farbe. Johannes Bissinger
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
011007K20
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • o. T.
Ort Lando. A. (o. A.)
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 38,5x24,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    gelber Briefumschlag ans Archiv adressiert mit 10 Kennedy Schmuckmarken von 2017, "John Fitzgerald Kennedy, 1917-1963". An Stelle der Wertangabe "forever usa". ber einige Marken geklebt ein ausgeschnittener Intelligent Mail barcode (Zielcode der US Post). Kein Absender. Auf der Innenseite eine Collage aus der immer gleichen Farbfotografie einer Glhbirne in Rotlicht.
Beteil. Personen
TitelNummer
028596807
Einzeltitel =


Titel
  • Ruminations
Ort Lando. A. (o. A.)
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Aus dem Booklyn-Archiv
Stichwort
TitelNummer
024601090
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • S!A!U! 03
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 54 S., 29,5x20,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Sprache
Geschenk von Christoph Sehl / Konrad Whr
TitelNummer
011129424
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • S!A!U! 04
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 52 S., 29,5x20,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung