infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Harald Siebenmorgen

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 2 Treffer

Muggenthaler Johannes, Hrsg.
Was ihr wollt
München (Deutschland): Marianne Schliwinksi und Jürgen Eickhoff, 1993
(Buch) 22,x15,3 cm, ISBN/ISSN 3-924494-07-X
Techn. Angaben Hardcover. Texte von Dr. Harald Siebenmorgen und Christoph Blase
ZusatzInformation Zur Schmuck-Ausstellung in der Galerie Spektrum München und dem Museum am Markt Karlsruhe
Namen Christoph Blase / Harald Siebenmorgen
Stichwort 1990er
TitelNummer
010812369 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

heid-khuza
heid-khuza
heid-khuza

Heid Klaus: KHUZA - Ein Mythos aus Sibirien, 2001

Heid Klaus
KHUZA - Ein Mythos aus Sibirien
Karlsruhe (Deutschland): Badisches Landesmuseum, 2001
(Flyer, Prospekt) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer.
ZusatzInformation Einladung zur gleichnamigen Ausstellung im Badischen Landesmuseum Karlsruhe, 17.11.2000-14.01.2001.
Namen Harald Siebenmorgen (Direktor - Begrüßung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 2000er / Heilung / Medizin / Pathologie des Kunstbetriebs
WEB http://www.tuareg.de/khuza/bio.html
TitelNummer
025549689 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.