info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Jacqueline Machado de Souza, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 32 Treffer

Verfasser
Titel
  • Cola-Box
Ort Land Kassel (Deutschland)
Verlag Jahr Kunsttempel Kassel, 2019
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 12,5x17,5x1,5 cm, signiert,
    Schachtel aus Karton, beklebt und befüllt mit 17 kleinen Papierobjekten und eine gefaltete Laserkopie nach einem Zeitungsartikel zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Ausstellung im Kunsttempel Kassel, Co-books & Co, Rod Summers + Jürgen O. Olbrich & Collaborateure. 20 Jahre Kunsttempel. 40 Jahre Zusammenarbeit R. Summers + J.O. Olbrich & 20 Künstler, 24.05.–30.06.2019
    mit Anna Banana (CAN), Vittore Baroni (I), Carl Chew (USA), Johan Everaers (NL), Max Christian Graeff (D), Wolfgang Hainke (D), Robert Hirsch (USA), Martin La Roche (RCH), Hans Lemmen (NL), Jacqueline Machado de Souza (BRA), Gerhard Meerwein (D), Ásta Olafsdóttir (ISL), Cheryl Penn (SA), The Rapid Publisher (D), André Robèr (F), Günther Ruch (CH), Matthias Schamp (D), Linda Schwarz (D), Herbert Wimmer (A), Peti Wiskemann (CH).
    Im Jubiläumsjahr des Kunsttempels realisieren Rod Summers(Maastricht) + Jürgen O. Olbrich (Kassel) das Projekt „Co-books & Co“. Beide haben seit 40 Jahren in verschiedensten Projekten weltweit zusammengearbeitet: Performances, Audio-Art, Künstlerbücher, Installationen, Ausstellungen, Mail-art, Publikationen etc.
    Die viertägige öffentliche Arbeitssituation ab dem 20. Mai im Kunsttempel hat folgende Ausgangssituation: Summers + Olbrich nehmen sich von den beteiligten Collaborateuren jeweils eine Publikation vor, die sich in den Archiven der beiden befindet. Hieraus erstellen sie kollektiv 20 großformatige Collagen. Dazu haben die internationalen Collaborateure ihnen nochmals spezielles Material zur Verfügung gestellt.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027049722

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

olbrich-summers-c-book-co
olbrich-summers-c-book-co
olbrich-summers-c-book-co

Olbrich Jürgen O. / Summers Rod, Hrsg.: Co-books & Co, 2019

Verfasser
Titel
  • Co-books & Co
Ort Land Kassel / Maastricht (Deutschland / Niederlande)
Verlag Jahr Kunsttempel Kassel / VEC AUDIO, 2019
Medium Buch / PostKarte / CD, DVD
Techn. Angaben
  • [32] Seiten, 21x14,8 cm, Auflage: 100, signiert, 3 Teile.
    Broschur, Digitaldruck. Einladungskarte, CD in Kunststoffhülle (Memory Soup), alles in Versandtasche
ZusatzInfos
  • Edition des Kataloges (Vorzugsausgabe 40 Exemplare)zur Ausstellung im Kunsttempel Kassel, Co-books & Co, Rod Summers + Jürgen O. Olbrich & Collaborateure. 20 Jahre Kunsttempel. 40 Jahre Zusammenarbeit R. Summers + J.O. Olbrich & 20 Künstler, 24.05.–30.06.2019
Geschenk von
TitelNummer 027476722

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • ONE BY TWO
Ort Land Northampton, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr Sweet Betty's Press, 1973
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 48 unpag. Seiten, 17,7x20,2 cm, Auflage: 200, signiert,
    Drahtheftung, von Al Souza signiert
ZusatzInfos
  • This, the first publication by both artists, juxtaposes their differing approaches to portraying the passage of time with the illusions of the photographic process. Kearns presents 13 newspaper clippings from the "Hampshire Gazette" of 25th wedding anniversary announcements, including photographs and text. Souza using images of his hand, pieces of chalk, and prunes demonstrates his now well-known involvement with time-space-light and photographic illusion.
    Text Printed Matter
Geschenk von
TitelNummer 023469654

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • RM Basics - Human Needs
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Slanted Publishers, 2016
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 Seiten, 21x14 cm, ISBN/ISSN 978-3-9818296-2-4
    Broschur
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung in München 23.-30.10.2016. Mit Essays von Ché Zara Blomfield, Benedict Esche, Paul-Philip Hanske, Anna Sofie Hvid, Hanne Lippard, Dinis Machado, JL Murtaugh, Bernhard Rappold, Oscar Santillán, u. a. Themen: on observing, on dancing, on reading, on sharing, on lying, on fingering, on connecting everything.
TitelNummer 017043621

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 24 - Religion
Ort Land Halle (Saale) (Deutschland)
Verlag Jahr Kulturstiftung des Bundes, 2015
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 34 Seiten, 41,5x29 cm, Auflage: 26.000, 2 Stück.
    Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Im Interview mit Jacqueline Boysen beleuchtet Birger Priddat verschiedene Facetten im Zusammenspiel von religiösen Glaubensgrundsätzen und kapitalistischer Doktrin. Marcia Pally setzt sich in ihrem Essay mit der in Europa vorgetragenen Religionskritik auseinander, die sie für „naiv“ hält. Der britische Schriftsteller Tim Parks beschäftigt sich mit der Frage, ob nicht die Wissenschaft(en) der Religion den Rang abgelaufen haben, wenn es um Deutung und Sinn von Lebensfragen geht. Anlässlich einer Produktion des Theaterkollektivs Rimini Protokoll sprechen wir mit dem Berliner Historiker Michael Wildt über die Gefahren und die Chancen einer Veröffentlichung von Adolf Hitlers „Mein Kampf“. Mit einer Bildstrecke von Boris Mikhailov.
    Text von der Webseite
TitelNummer 013118K23

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Commemorative Sheet
Ort Land Northampton, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr Selbstverlag, 1978
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 27,7x43 cm, 128 Teile.
    Bogen mit je 64 Künstlerbriefmarken, perforiert, schwarz-weiß Druck
ZusatzInfos
  • Bogen zur Artists' Stamps Exhibition im Smith College, Northampton, USA, 1978.
    Mit Künstlerbriefmarken u.a. von: E.F. Higgins III., Ko de Jonge, Buster Cleveland (James Trenholm), Crackerjack Kid, Chuck Welch, Endre Tot, Candella Terra, Cavellini, Ken Friedman, James Warren Felter, Anna Banana, Pawel Petasz und Klaus Groh.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024151660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • a Sala 2006-2011
Ort Land Porto (Portugal)
Verlag Jahr Selbstverlag, 2012
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 32,2x21,5 cm, 14 Teile. ISBN/ISSN 978-989-20-2880-4
    12 zweifach gefaltete Plakate (je 42,4x43,8 cm), 2 geklammerte Hefte, eingschlagen in ein mehrfach gefaltetes Plakat (43,4x76,1 cm), zusammengehalten durch eine Banderole mit Betitelung
TitelNummer 011547411

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ein Gespräch / Una Discussione
Ort Land Zürich (Schweiz)
Verlag Jahr Parkett Verlag, 1986
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück. ISBN/ISSN 3-9075-0901-3
    mit Joseph Beuys, Jannis Kounellis, Anselm Kiefer, Enzo Cucchi
Stichwort
TitelNummer 000642015

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Charley 05
Ort Land Athen (Griechenland)
Verlag Jahr Deste Foundation, 2007
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 544 Seiten, 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 978-1-933045-67-2
    softcover
ZusatzInfos
  • This volume brings together the stray dogs of contemporary art: Charley 05 features artists that are remained isolated, forgotten, proudly scluded or sightly unnoticied, in spite of their visionary work. Mixing professionals and amateurs, cult figures and unknown, Charley 05 composes a gallery of obsessions. It collects the art of unheard prophets, volontary outcasts, great solitary masters and freaks. Celebrating the extreme subjectivity of nearly 100 artists, Charley 05 questions accepted hierarchies by insinuating new, infective doubts. Charley 05 looks at the periphery, or maybe just sideways, trying to escape from the center.
Sonst. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 009817340

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • dOCUMENTA(13), 100 Gedanken - Nr. 098
Ort Land Ostfildern (Deutschland)
Verlag Jahr Hatje Cantz Verlag, 2012
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 44 unpag. Seiten, 25x17,6 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-2947-5
    aus der Reihe 100 Gedanken zur dOCUMENTA (13), Drahtheftung,
ZusatzInfos
  • Einführung von Jacqueline Rose
Sprache
WEB LINK
TitelNummer 010460372

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • No Thoughts Book 11
Ort Land Boston, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr No Thoughts Media, 2014
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 92 Seiten, 28x21 cm, Auflage: 200,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • A boutique photozine where every issue is a photobook.
Geschenk von
TitelNummer 012347434

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Qvest Nr. 66 Lika Rzhevskaya
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Kaune, Posnik, Spohr Publishing, 2015
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 256 Seiten, 28,5x21,5 cm, ISBN/ISSN 1614-1032
    Broschur, Cover mit Goldprägung
ZusatzInfos
  • mit Beitrag: Über die hohe Kunst des Büchermachens - Konzeptkünstlerin Jacqueline Hassink und Markus Hartmann im Gespräch
TitelNummer 013860509

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Bild & Text: 2
Ort Land Nikosia (Republik Zypern)
Verlag Jahr Moufflon Publications, 2002
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 Seiten, 11x16 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 9963-642-10-2
    Broschur
ZusatzInfos
  • Texte und Bilder
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 014646523

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • We lived by animals - Nous vivions des animaux
Ort Land Ottawa ON (Kanada)
Verlag Jahr Department of Indian and Northern Affairs, Eskimo Art Section, 1971
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [20] Seiten, 20,3x23 cm,
    Drahtheftung, beigelegt ein Heft mit der deutschen Übersetzung (8 Seiten) - Eskimos in Kanada - ihr Leben - Ihre Kunst
Sonst. Personen
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 025524698

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • The Most Dangerous Game - Der Weg der Situationistischen Internationale in den Mai 68
Ort Land Berlin (Deutschland)
Verlag Jahr Haus der Kulturen der Welt, 2018
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] Seiten, 20x10,4 cm,
    Flyer mehrfach gefaltety<
ZusatzInfos
  • Flyer zu der Ausstellung 27.09.—10.12.2018.
    Zwischen 1957 und 1972 konzipierte die Situationistische Internationale (S.I.) zunächst eine „Revolutionäre Front in der Kultur“ und verlegte ihre Propaganda dann auf das politische Feld. Mit den Methoden des Spiels übte die Bewegung grundsätzliche Kritik am Spektakel der Warengesellschaft. In einer Zeit, in der marktwirtschaftliche Prinzipien zunehmend alle Lebensbereiche durchdringen, regt The Most Dangerous Game eine Neubetrachtung der Jahre an, in der die S.I. ihre Kritik formulierte.
    In Bezug auf eine verschollene Collage des S.I.-Mitbegründers Guy Debord erinnert der Ausstellungstitel einerseits an den revolutionären Ernst, mit dem die S.I. die Auseinandersetzungen der Nachkriegszeit radikalisierte. Andererseits betont er das Element des Spiels, das sie auf all ihren Wegen umtrieb. Als „Spielraum“ dienten ihnen die Großstadt und das Alltagsleben. Hier suchten sie die Konfrontation mit dem bürgerlichen System – ästhetisch durch eine „Konstruktion von Situationen“, theoretisch durch genaue Analysen der modernen Warengesellschaft.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 026223801

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Archiving the Present - Manual on Cataloguing Modern and Contemporary Art in Archives - gegenwart dokumentieren - handbuch zur erschliessung moderner und zeitgenössischer kunst in archiven und datenbanken
Ort Land Wien (Österreich)
Verlag Jahr basis wien, 2006
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 344 Seiten, 23,5x14,6 cm, ISBN/ISSN 3-9500831-3-8
    Broschur, Buchblock nicht an Cover angeklebt
ZusatzInfos
  • Leitfaden für den inhaltlichen Aufbau von Archivierungssystemen und Datenbanken. Ein umfassender Überblick zu internationalen Kunstarchiven und -datenbanken mit einem besonderen Schwerpunkt zu osteuropäischen Instituten ergänzt die praktischen Hinweise.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 026319739

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Museum Brandhorst, 2019
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 42 Seiten, 22x16,5 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Der zehnte Geburtstag des Museums im Mai 2019 ist Anlass für eine Werkschau aus den Sammlungsbeständen. „Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst“ spannt einen Bogen von den frühen 1960er-Jahren bis in die gegenwärtige Kunstproduktion und setzt viele Neuankäufe der letzten Jahre mit den bekannten Sammlungshighlights in Verbindung. Die Ausstellung wird – mit wechselnden Exponaten – vom 24. Mai 2019 bis April 2020 zu sehen sein. Begleitet wird sie von einem reichen Rahmenprogramm, bestehend aus Partys, Performances, Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Konzerten.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer 027018774

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Synagoge Samorin
Ort Land Samorin (Slowakei)
Verlag Jahr At Home Gallery / Cent lieux d‘art, 2004
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / PostKarte / Fotografie
Techn. Angaben
  • 16,3x22,7 cm, 39 Teile.
    2 Postkarten, 23 Original Schwarz-Weiß-Fotografien, Postkarte von M. Wittassek, 12 Original Farbfotografien, alles in Umschlag aus Graupappe, handbeschriftet und gestempelt
ZusatzInfos
  • Zu einer Ausstellung und zu Veranstaltungen, 18.07.-01.08.2004 in der Synagoge in Samorin
Sprache
Nachlass von
TitelNummer 027253366

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • The Archives
Ort Land Hasselt (Belgien)
Verlag Jahr Provinciaal Museum Hasselt, 1981
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 30x21,5 cm, Auflage: 500,
    Hardcover, Fadenheftung. Umschlag aus Kunstleder mit Goldprägung. Arbeiten von 30 Künstlern, verschiedene Materialien und Arbeiten eingeklebt, viele davon signiert. Karte von U. Mulkers beigelegt. Materialien: Fotografie, Blech, Papiertüte, Folie, Stempeldruck, Malerei, Puzzleteil, Postkarten, Kunstdrucke
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung 31.01.-15.03.1981. Künstler-Verzeichnis auf Extrablatt.
TitelNummer 000408224

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Bélyeg Képek - Stamp Images
Ort Land Budapest (Ungarn)
Verlag Jahr Museum of Fine Arts / Szépmüvészeti Múzeum, 1987
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 Seiten, 28,5x20,3 cm, 2 Stück.
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung von Künstlerbriefmarken aus der Sammlung des Artpool Archiv vom 29.05.-25.09.1987.
    Mit einer Einführung von Géza Perneczky.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 001352356

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Photoworks
Ort Land Frankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr Frankfurter Kunstverein, 1982
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück.
Stichwort
TitelNummer 004638000

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • California Drought Catalog (A Dada Digest)
Ort Land Northridge, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr Selbstverlag, 1978
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 92 unpag. Seiten, 27,8x21,5 cm,
    Broschur
ZusatzInfos
  • Early mail art catalog. Richard Mutt invited all mail artists to join in a post art card exhibition honoring the Great California Drought of 1977
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 017427634

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

groh-a-crazy-dada-idea
groh-a-crazy-dada-idea
groh-a-crazy-dada-idea

Groh Klaus: A crazy Dada Idea - eine Dadalogie, 1980

Verfasser
Titel
  • A crazy Dada Idea - eine Dadalogie
Ort Land Edewecht (Deutschland)
Verlag Jahr DaDa Research Center, 1980
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 60 Seiten, 20,7x14,7 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-922595-01-4
    Drahtheftung, Schwarzweiß-Fotokopien auf verschiedenen, teils farbigen Papieren,
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 017476635

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • International Artists' Postage Stamps Exhibition Weddel 1985
Ort Land Weddel (Deutschland)
Verlag Jahr Galerie für Visuelle Erlebnisse Otty und Bernd Löbach / Museum für moderne Kunst Weddel, 1985
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [212] Seiten, 20,6x14,6 cm, ISBN/ISSN 3-923971-09-5
    Broschur, Seiten einseitig bedruckt, mit eingelegtem Flyer,
ZusatzInfos
  • Katalog mit Künstlerbriefmarken anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie für Visuelle Erlebnisse Otty und Bernd Löbach und dem Museum für moderne Kunst Weddel, 25.01.28.03.1985. Band 8 Schriftenreihe der Galerie für Visuelle Erlebnisse Cremlingen
Geschenk von
TitelNummer 017492635

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Zine Fair May 25th 2008
Ort Land Melbourne (Australien)
Verlag Jahr allthumbspress, 2008
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 28 unpag. Seiten, 21x14,8 cm,
    Drahtheftung, Titelblatt bestempelt, mit eingeklebtem Ex Libris von Jürgen Wegner,
ZusatzInfos
  • Programmheft der Zine Fair 2008 in Melbourne. Mit Infos zu Geschichte der Zines, Shops, Bibliotheken, Festivals, wichtigen Webseiten, Distros und einer Anleitung zum eigenen Zinebau etc
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 023261630

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Einladungsschreiben
Ort Land Northampton, MA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr Selbstverlag, 1977 ca.
Medium Brief
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 29,7x21 cm,
    Einladungsschreiben, bedruckt mit Künstlerbriefmarken
ZusatzInfos
  • Einladung zur Teilnahme an einer Ausstellung von Künstlerbriefmarken im Februar 1978 in der Hillyer Hall Art Gallery des Smith College Northampton.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 023730660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 1st New York Stamp Invite
Ort Land New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr Selbstverlag, 1977
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 27,8x21 cm, 24 Teile.
    Ein Bogen mit 12 Künstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
ZusatzInfos
  • #1 of 2 Sheets
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 023975660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Konvolut Kopierte Künstlerbriefmarken
Ort Land o. A. (o. A.)
Verlag Jahr Selbstverlag, o. J.
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 3 Teile.
    Drei schwarz-weiß Kopien von Künstlerbriefmarken, teilweise ausgeschnitten
ZusatzInfos
  • Ein Bogen mit 23 Künstlerbriefmarken von James Warren Felter zusammen mit Ecarts Publication, 1976, zwei Marken ausgeschnitten. Ein Teil des 1st New York Stamp #1 of 2 von E. F. Higgins III. 1977, mit sechs Künstlerbriefmarken. Und sechs Künstlerbriefmarken eines commemorative sheet mit diversen Künstlern.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024224660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 2nd International Intermedia Artist's Stamp Edition - #1 of 2 Sheets
Ort Land Vancouver, BC (Kanada)
Verlag Jahr Fine Arts Deparment University of British Columbia, 1978
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 28x21,7 cm, 36 Teile.
    Ein Bogen mit 36 Künstlerbriefmarken, perforiert, Rückseite gestempelt
ZusatzInfos
  • Briefmarken von verschiedenen Künstlern, Bogen Nr. 1/2.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024819660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 2nd International Intermedia Artist's Stamp Edition - #2 of 2 Sheets
Ort Land Vancouver, BC (Kanada)
Verlag Jahr Fine Arts Deparment University of British Columbia, 1978
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 28x21,7 cm, 72 Teile.
    Ein Bogen mit 36 Künstlerbriefmarken, perforiert, Rückseite gestempelt
ZusatzInfos
  • Briefmarken von verschiedenen Künstlern, Bogen Nr. 2/2. Bogen Nr. 1/2 unter Website einsehbar.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024827660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.