infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Jen Jensen

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 16 Treffer

49_jen_uman
49_jen_uman
49_jen_uman

Uman Jen : Busy people, 2017

Uman Jen
Busy people
München (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Drucke
Jen Uman is a self taught painter, illustrator, and video maker. Her art is owned by collectors and non-collectors around the world.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Alltag / Illustration / Menschen / Schwarz-Weiß
WEB https://100for10.com/product/jen-uman-wait
WEB https://www.jenuman.com/
TitelNummer
026340741 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Campos Alexander, Hrsg.
Behind the Personal Library: Collectors Creating the Canon
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Center for Book Arts, 2014
(Text) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInformation Eine Aus­stel­lung von Alex­an­der Cam­pos, zusam­men mit Johanna Dru­cker (UCLA), Jae Jen­ni­fer Ross­man (Yale) und Tony White (MICA) über fol­gende Samm­lun­gen:
Phi­lip E. Aarons & Shel­ley Fox Aarons (NY), Mary Aus­tin (CA), Duke Col­lier (MA), Jack Gins­berg (Süd­Af­rica), Arthur Jaffe (FL), Monica Oppen (Aus­tra­lien), Bar­bara Pas­cal (CA), Robert Ruben (NY), Mar­vin & Ruth Sack­ner (FL), Julia Ver­mes (Schweiz), Fran­cis H. Wil­liam (MA/NY), Mar­tha Wil­son (NY), Estate of Tony Zwi­cker (CT)
Namen Arthur Jaffe / Bar­bara Pas­cal / Duke Col­lier / Fran­cis H. Wil­liam / Jack Gins­berg / Jae Jen­ni­fer Ross­man / Johanna Dru­cker / Julia Ver­mes / Mary Aus­tin / Mar­tha Wil­son / Mar­vin Sackner / Monica Oppen / Phi­lip E. Aarons / Robert Ruben / Ruth Sack­ner / Shel­ley Fox Aarons / Tony White / Tony Zwi­cker
WEB www.centerforbookarts.org/exhibits/archive/showdetail.asp?showID=255
TitelNummer
012321304 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

abrams-doug-das-schiff
abrams-doug-das-schiff
abrams-doug-das-schiff

Abrams J.J. / Dorst Doug: S. - Das Schiff des Theseus, 2015

Abrams J.J. / Dorst Doug
S. - Das Schiff des Theseus
Köln (Deutschland): Kiepenheuer & Witsch, 2015
(Buch) 522 S., 24,6x16,2x4 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-462-04726-4
Techn. Angaben Hardcover in Schuber, verschiedenartige Papiereinlagen. Limitierte Auflage
ZusatzInformation Eine junge Studentin findet in der Bibliothek ein Buch, in das ein anderer Student Hunderte von Randbemerkungen gekritzelt hat, offenbar im Bemühen, der wahren Identität des unter Pseudonym schreibenden Autors V. M. Straka auf die Spur zu kommen. Die junge Frau ist fasziniert und ergänzt die Notizen mit eigenen Mutmaßungen. Zwischen den beiden Studenten Jen und Eric entspinnt sich eine lebhafte Unterhaltung, die allein auf den Seiten des Romans "Das Schiff des Theseus" stattfindet. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem mysteriösen Autor V. M. Straka. Ein unbekannter Übersetzer hat den Roman herausgegeben und ihn mit teilweise verwirrenden Fußnoten versehen. Doch die beiden finden heraus, dass diese Fußnoten einen geheimen Code ergeben, der ihnen Informationen liefert, die der Straka-Forschung bisher völlig unbekannt waren. Was wie ein Spiel beginnt, wird im Laufe der Zeit bitterer Ernst, denn jemand scheint Interesse daran zu haben, dass die Identität des Autors nicht gelüftet wird. Jen und Eric geraten in gefährliche Verstrickungen, die sie fast das Leben kosten. Ein Roman, der zeigt, was ein Buch anrichten kann. In der Literatur und im Leben.
Klappentext
TitelNummer
014392516 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


alphabet prime 01
alphabet prime 01
alphabet prime 01

Gianakos Maia, Hrsg.: Alphabet Prime #1 Scripting, 2009

Gianakos Maia, Hrsg.
Alphabet Prime #1 Scripting
Stockholm (Schweden): CCP, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 68 S., 23,3x15,1 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 2000-3749
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Alphabet Prime is a new biannual arts journal presenting critical texts, artist contributions, and fictional works, among other content. The publication takes as its focus the problem of language in contemporary discourse, and its limitations within the established framework of “theory”.
Featuring Asli Cavusoglu, Goldin + Senneby, Jen Kennedy and Liz Linden, Ginny Kollak, F. Zahir Mibineh, Hans Ulrich Obrist, Sarah Rifky, Irit Rogoff, Johanne Nordby Wernø, Olav Westphalen
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
010184358 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Gagosian-Ed-Ruscha-Books-Co
Gagosian-Ed-Ruscha-Books-Co
Gagosian-Ed-Ruscha-Books-Co

Gagosian Larry, Hrsg.: ED RUSCHA: Books & Co. - ED RUSCHA: Prints and Photographs, 2015

Gagosian Larry, Hrsg.
ED RUSCHA: Books & Co. - ED RUSCHA: Prints and Photographs
Paris (Frankreich): Gagosian Gallery, 2015
(Presse, Artikel) 3 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Laserausdrucke. Presseerklärung/exhibitions/ed-ruscha--march-12-2015
Namen Achim Riechers / Aggie Toppins / Amanny Ahmad / Andreas Schmidt / Anne-Valérie Gasc / Ben Barretto / Bruce Nauman / Clara Prioux / Claudia de la Torre / Corinne Carlson / Craig Ritchie / Dan Colen / Daniel S. Guy / Dan Monick / David Schoerner / Dejan Habicht / Denise Scott Brown / Derek Sullivan / Dominik Hruza / Doro Boehme / Edgar Arceneaux / Ed Ruscha / Eric Baskauskas / Eric Doeringer / Frank Eye / Gabriel Lester / Gregory Eddi Jones / Hassan Rahim / Hermann Zschiegner / Hubert Kretschmer / Izet Sheshivari / Jean-Frédéric Schnyder / Jeff Brouws / Jen DeNike / Jerry McMillan / Joachim Schmid / Joanna Brown / Jochen Manz / John O’Brian / Jonathan Monk / Joseph Putrock / Julie Cook / Kai-Olaf Hesse / Karen Henderson / Kim Corbel / Louisa Van Leer / Marcella Hackbardt / Marla Hlady / Maurizio Nannucci / Michael Maranda / Michalis Pichler / Mishka Henner / Oliver Griffin / Pascal Anders / Rinata Kajumova / Robert Venturi / Scott McCarney / Sebastian Hackenschmidt / Shohachi Kimura / Simon Morris / Sowon Kwon / Stefan Oláh / Steve Giasson / Steven Izenour / Susan Porteous / Sveinn Fannar Jóhannsson / Tadej Pogacar / Tanja Lazetic / Thomas Galler / Tom Sachs / Tom Sowden / Travis Shaffer / Trevor Hernandez / Wendy Burton / Yann Sérandour / Yoshikazu Suzuki
Stichwort Aneignung / Appropriation / Künstlerbuch
WEB www.gagosian.com
TitelNummer
015892557 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

macassey-brief55
macassey-brief55
macassey-brief55

Macassey Olivia, Hrsg.: Brief 55, 2016

Macassey Olivia, Hrsg.
Brief 55
Pokeno (Neuseeland): The Writers Group, 2016
(Buch / Zeitschrift, Magazin) 152 S., 20,5x14,3 cm, ISBN/ISSN 1175-9313
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation The other New Zealand literary journal. Brief is an independent biannual print journal. It is primarily a space for writing that does something interesting, experimental, adventurous, challenging, or exploratory. Brief publishes poetry, prose, essays and criticism, hybrid forms, and occasionally visual art. Issues typically contain a mixture of new, established and emerging writers. The present issue is wide-ranging and engages with everything from aestethic to the ontological, rats and war and love and art.
Text von der Website und aus der Publikation.
Namen Aimee-Jane Anderson-O'Connor / Andrew Maximillian Niss / Brent Cantwell / Brett Cross / Caoimhe McKeogh / Carin Smeaton / Dale Johnson / Denys Trussell / Doc Drumheller / E Wen Wong / Fiona Stevens / Iain Britton / Isaac Brodie / Ivy Alvarez / Jack Ross / Janet Newman / Jen Crawford / John Downie / John Geraets / Joshua Morris / Keith Nunes / Lisa Samuels / Makyla Curtis / Mark Young / Mary Cresswell / Matt Kelly (Cover) / Michael Giacon / Michael Morrissey / Michael Steven / Nick Ascroft / Piet Nieuwland / Rata Gordon / Richard Taylor / Richard von Sturmer / Robert Kempen / Rosalie Liu / Sahanika Ratnayake / Sid Khanzode / Stephanie Christie / Vaughan Rapatahana / Victor Billot / William Direen
Sprache Englisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Experimentelle Poesie / Konkrete Poesie / Literatur / Lyrik
WEB www.briefthejournal.nz
TitelNummer
027143767 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Jensen Jens Christian, Hrsg.
Medium Photographie / Künstler arbeiten mit Fotos
Kiel (Deutschland): Kunsthalle Kiel, 1982
(Buch)
Stichwort 1980er
TitelNummer
002061027 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

rheinsberg-kunsthalle-kiel-wenn-man
rheinsberg-kunsthalle-kiel-wenn-man
rheinsberg-kunsthalle-kiel-wenn-man

Rheinsberg Raffael: ... wenn man jeden Tag ein bißchen stirbt. Werkübersicht 1976-1977, 1977

Rheinsberg Raffael
... wenn man jeden Tag ein bißchen stirbt. Werkübersicht 1976-1977
Kiel (Deutschland): Kunsthalle Kiel, 1977
(Heft) [36] S., 20,9x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zur Ausstellung 18.05.-26.06.1977
Namen Jens Christian Jensen (Vorwort) / Winfried Zimmermann (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Fotografie / Installation / Objekt / Teer
TitelNummer
004152104 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bochner Mel
Workings Drawings and Other Visible Things on Paper Not Necessarily Meant to Be Viewed As Art
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 1997
(Buch) 34 S., 28x22 cm, Auflage: 450, ISBN/ISSN 3-88375-264-9
Techn. Angaben 4 identische Bücher, je 100 Blätter, Beiheft
Namen Babakhanian / Baer / Carl Andre / Carsiodes / Clancy / Dan Flavin / Donald Judd / Glaser / Graham / Hesse / Jensen / John Cage / Kolakowski / Lepper / Mel Bochner / Moskovitz / Per Kirby / Reed / Robrt Mangold / Russell / Scientif / Sol LeWitt
Sprache Englisch
Stichwort 1990er
TitelNummer
007248234 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

hammer-und-veilchen-03
hammer-und-veilchen-03
hammer-und-veilchen-03

Emig Günther / Engel Peter, Hrsg.: Hammer + Veilchen - Flugschriften für neue Kurzprosa 03, 2015

Emig Günther / Engel Peter, Hrsg.
Hammer + Veilchen - Flugschriften für neue Kurzprosa 03
Niederstetten (Deutschland): Verlag Günther Emig, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,5x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-921249-57-4
Techn. Angaben Zwei lose, ineinander gelegte und gefaltete Blätter. Farb-Fotokopie
Namen Bruno Teuni / Cornelia Minikowsky / Frank Lähnemann / Jobst Knigge / Jörn Birkholz / Manfred Ach / Marcus Jensen / Nils Mohl / Orla Wolf / Wolfgang Denkel
Geschenk von Günther Emig
TitelNummer
013435483 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fabricius Jesper / Rasmussen Jesper / Jorgensen Ase Eg, Hrsg.: Pist Protta Nr 078 - Vanitas Danmark, 2016

pist-protta-nr-78
pist-protta-nr-78
pist-protta-nr-78

Fabricius Jesper / Rasmussen Jesper / Jorgensen Ase Eg, Hrsg.: Pist Protta Nr 078 - Vanitas Danmark, 2016

Fabricius Jesper / Jorgensen Ase Eg / Rasmussen Jesper, Hrsg.
Pist Protta Nr 078 - Vanitas Danmark
Kopenhagen (Dänemark): Narayana Press, 2016
(Zeitschrift, Magazin / Heft) [92] S., 25,5x21,6 cm, Auflage: 600, ISBN/ISSN 0107-6442
Techn. Angaben Broschur, Seiten teils aufklappbar.
ZusatzInformation Vanitas Danmark ist ein eigenes Forschungsinstitut von Pist Protta, das unbegrenzte Mengen an Informationen über die Kunstwelt sammelt, und diese im Laufe der Jahre verschiedenen, mehr oder weniger sachlichen statistischen Interpretationen von Kunst und Künstlern veröffentlicht. Zum Beispiel wurden Listen der Künstler mit den größten Einnahmen (PP 19) veröffentlicht.
Text von der Webseite, übersetzt.
Namen Birgitte Ejdrup Kristensen / Etti G Robeng / Frisk Flugt / Jacob Morell / Jona Borrut / Jonas Magnusson / Joshua Mittleman / Kasper Hesselbjerg / Kristine Kemp / Line Sanvad Mengers / Niels Lomholt / Ninna Poulsen / OEI v. Cecilia Grönberg / Pernille With Madsen / René Jean Jensen / Tanja Nellemann / Thea Veronika von der Maase / Tine Tvergaard / TOVES
Sprache Dänisch
Stichwort artistic research / Daten / Dänemark / Forschung / Grafik / Kunstmarkt / Kunstwelt / Statistik
Sponsoren statens kunstrads litteraturudvalg
WEB http://www.spacepoetry.dk/produkt/1209/
TitelNummer
025139K85 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Thurmann-Jajes Anne / de Vries Janneke, Hrsg.: So wie wir sind 1.0 - Erik Steinbrecher Zur Kasse bitte, 2019

so-wie-wir-sind-weserburg
so-wie-wir-sind-weserburg
so-wie-wir-sind-weserburg

Thurmann-Jajes Anne / de Vries Janneke, Hrsg.: So wie wir sind 1.0 - Erik Steinbrecher Zur Kasse bitte, 2019

de Vries Janneke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
So wie wir sind 1.0 - Erik Steinbrecher Zur Kasse bitte
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg Museum für moderne Kunst, 2019
(Flyer, Prospekt) [10] S., 21x10 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben 2 Flyer mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Ausstellung 30.03.2019-05.01.2020 im Museum Weserburg.
Die Sammlungspräsentation So wie wir sind 1.0 nimmt ab Ende März 2019 zwei Ebenen und damit über die Hälfte der gesamten Ausstellungsfläche der Weserburg ein. Die Ausstellung speist sich aus einer Vielzahl von privaten Sammlungen, von denen mehrere bereits seit Langem mit dem Haus verbunden sind und andere neu hinzukommen, sowie aus den eigenen Beständen und aus Leihgaben von Künstler*innen, die zum ersten Mal in der Weserburg gezeigt werden. So wie wir sind 1.0 stellt mehr als 140 Arbeiten und 80 Künstler*innen aus unterschiedlichen Kontexten und Zeiten unter inhaltlichen und formalen Fragestellungen zusammen. Das Ergebnis ist eine Abfolge von Räumen, die den verbindenden Faden von Kunstwerken seit den 1960er Jahren bis heute über alle Medien hinweg herausarbeiten und sich ihren Themen aus unterschiedlichen Perspektiven annähern. Dort wird z.B. (Abb)Bildern der Natur oder dem Besonderen im Alltäglichen nachgespürt, werden Körper, Zeit oder Erinnerung thematisiert, urbane Räume oder Aspekte von Sprache in den Blick genommen und grundlegende Positionen malerischer Abstraktion oder minimaler Formensprache gezeigt.
Text von der Webseite
Steinbrecher im Studienzentrum für Künstlerpublikationen 30.03.-13.10.2019
Namen Achim Manz / Adriana Lara / Agnieszka Polska / Ane Mette Hol / Anetta Mona Chisa / Arman / Barthélémy Toguo / Berta Fischer / Carl Andre / Ceal Floyer / Charlotte Posenenske / Chiharu Shiota / Chris Curreri / Christian Boltanski / Christian Marclay / Christo / Corinne Wasmuht / Daniel Rossi / Daniel Spoerri / Dani Gal / Dieter Roth / Die Tödliche Doris / Donald Judd / Elina Brotherus / Ellsworth Kelly / Emese Kazár / Erik Bünger / Erik Steinbrecher / Etel Adnan / Fiete Stolte / Florian Slotawa / FORT / George Brecht / Giulio Paolini / Giuseppe Penone / Hans Haacke / Henrik Eiben / Henrike Naumann / Hermann Nitsch / Hiroshi Sugito / Horst Müller / Isa Genzken / James Reineking / Jan Timme / Jean Tinguely / John McCracken / Jorinde Voigt / Judith Hopf / Karin Sander / Katharina Grosse / Kathrin Sonntag / Kitty Kraus / Klara Lidén / Larry Poons / Leiko Ikemura / Liam Gillick / Louise Bourgeois / Lucia Tkacova / Margaret Loy Pula / Mariana Vassileva / Marianna Uutinen / Myong-Hee Ki / Olafur Eliasson / Peggy Buth / Peter Doig / Peter Piller / Raymond Hains / Rebecca Horn / Reiner Ruthenbeck / Richard Long / Robert Barry / Robert Filliou / Ross Bleckner / Sergej Jensen / Takako Saito / Thomas Lehnerer / Till Krause / Tracey Moffatt / Ulla von Brandenburg / Urs Fischer / Viktoria Binschtok / Wade Guyton / Willi Kopf / Wolfgang Tillmans / Šejla Kamerić.
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Fotografie / Installation / Künstlerbuch / Malerei / Privatsammlung / Skulptur
Sponsoren Museumsfreunde Weserburg / Senator für Kultur
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=984
TitelNummer
026795801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

2029-No1
2029-No1
2029-No1

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.: 2029 Magazin, No. 1, 1984

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.
2029 Magazin, No. 1
Hamburg (Deutschland): Photogalerie The Compagnie, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Textz Deutsch
ZusatzInformation Mit Photographien von Reinhard Rosenau, Kain Karawahn, Steve Smith, Stefan Rother, Matthias Mainka, Wolf Kypke, Rosenau/Haluszczak, Angelika Oehms, Wassil Kostoulas, Marlies Jensen, Götz Bühler, Claudio Chediac, Arika Fujioka, Werner Stingl, Olaf Gollnek, Jull Dziamski, Jörg Schwarzwälder, Monika Miller, Markus Kreutzmann, Karin Fischer, Max Midinet
Sprache Englisch
Stichwort 1980er / Fotografie
TitelNummer
004491K35 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schulz-foerstener-2029-0
schulz-foerstener-2029-0
schulz-foerstener-2029-0

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.: 2029 Magazin, No. 0, 1984

Schulz-Foersten Peter, Hrsg.
2029 Magazin, No. 0
Hamburg (Deutschland): Photogalerie The Compagnie, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Photographien von Reinhard Rosenau, Kain Karawahn, Steve Smith, Stefan Rother, Matthias Mainka, Wolf Kypke, Rosenau / Haluszczak, Angelika Oehms, Wassil Kostoulas, Marlies Jensen, Götz Bühler, Claudio Chediac, Arika Fujioka, Werner Stingl, Olaf Gollnek, Jull Dziamski, Jörg Schwarzwälder, Monika Miller, Markus Kreutzmann, Karin Fischer, Max Midinet
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / Fotografie
TitelNummer
004492K35 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Jensen Frank K.: Briefumschlag - My audience is not born yet, 1995 ca.

jensen-ums-v
jensen-ums-v
jensen-ums-v

Jensen Frank K.: Briefumschlag - My audience is not born yet, 1995 ca.

Jensen Frank K.
Briefumschlag - My audience is not born yet
Roskilde (Dänemark): Spilkammeret, 1995 ca.
(Umschlag / Stamp, Briefmarke) [2] S., 11,3x22,4 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt und beklebt mit Künstlerbriefmarken und Künstlerstempeln
Namen Basquiat / Juan Ramon Jiminez
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er / Art Faker / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Umschlag
TitelNummer
026969736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.