info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach John W. Smith , Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 50 Treffer

Verfasser
Titel
  • Collected Lyrics, 1970-2015
Ort Land JahrLondon (Großbritannien), 2015
VerlagBloomsbury
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 Seiten, 24x16,5 cm, ISBN/ISSN 978-1-4088-6300-8
    Hardcover, Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • An American original, Patti Smith is a multi-disciplined artist and performer. Her work is rooted in poetry, which infused her 1975 landmark album, Horses. A declaration of existence, Horses was described as `three chords merged with the power of the word'. it was graced with the now iconic portrait by Robert Mapplethorpe, the subject of her award-winning memoir Just Kids. Initially published in 1998, Patti Smith's Complete Lyrics was a testimony to her uncompromising poetic power. Now, on the fortieth anniversary of the release of Smith's groundbreaking album, Collected Lyrics has been revised and expanded with more than thirty-five additional songs, including her first, 'Work Song', written for Janis Joplin in 1970, and her most current, 'Writer's Song', to be recorded in 2015. The collection is liberally illustrated with original manuscripts of lyrics from Smith's extensive archive. Patti Smith's work continues to retain its relevance, whether controversial, political, romantic or spiritual. Collected Lyrics offers forty-five years of song, an enduring commemoration of Smith's unique contribution to the canon of rock and roll.
    Klappentext
    2. Auflage
Sprache
TitelNummer 026427745

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Kiki Smith / Seton Smith / Tony Smith
Ort Land JahrBielefeld (Deutschland), 2012
VerlagKunsthalle Bielefeld
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 14,7x10,5 cm,
    Drahtheftung, Infoheft zur Ausstellung
TitelNummer 009145280

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Camera Solo
Ort Land JahrHartford, CT / New Haven, CT (Vereinigte Staaten von Amerika), 2011
VerlagWadsworth Atheneum Museum of Art / Yale University Press
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 Seiten, 21,6x18 cm, ISBN/ISSN 978-0-300-18229-3
    Softcover, Broschur, Klappumschlag, Schwarz-Weiß Fotografien
ZusatzInfos
  • Patti Smith: Camera Solo, on view at the Wadsworth Atheneum from 21.10.2011-19.02.2012, was the first museum exhibition of Patti Smith’s photography in the United States and included seventy photographs, one multimedia installation, and one video work.
    The pioneering artist, musician, and poet, Smith has made her mark on the American cultural landscape throughout her 40-year career, from her earliest explorations of artistic expression with friend and vanguard photographer Robert Mapplethorpe in the 1960s and 70s to her profound influence on the nascent punk rock scene in the late 1970s and 80s.
    Text von der Website.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 025944724

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Der Künstler Michael Smith hat für die Münsteraner Skulpturprojekte ein Tattoo-Studio eröffnet. Wer wollte, ließ sich ein bleibendes Souvenir stechen
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2017
VerlagSüddeutsche Zeitung
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 57x40 cm,
    Beitrag in der SZ Nr. 226 vom 30. September/1. Oktober 2017, Feuilleton Grossformat, S. 22
ZusatzInfos
  • Einer der ungewöhnlichsten Beiträge verbarg sich in diesem Jahr hinter einer schlichten Backsteinfassade im Hafenviertel. „Not Quite Under_Ground“ war ein Tattoo-Studio, das der amerikanische Künstler Michael Smith eingerichtet hatte. ...
    ... Der Laden war ausgestattet mit dicken Motivbüchern und gerahmten Vorlagen an den Wänden. Herzen, Schlangen, Slogans, unzählige kleine Bilder – in einer exklusiven Mischung: Jedes einzelne war von einem Künstler entworfen worden. Zunächst hatte der im Jahr 1951 geborene Michael Smith die anderen Teilnehmer der diesjährigen Skulpturprojekte aufgefordert, sich doch an seiner Aktion zu beteiligen, schon „um ihre Arbeit für Münster über den Tag hinaus zu verlängern und die Öffentlichkeit noch stärker einzubeziehen“, wie er nicht ohne Ironie sagt. Außerdem bettelte er noch Künstlerfreunde wie Lawrence Weiner an, er brauche Material. ...
    Textauschnitte aus dem Artikel
Bet. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 024691678

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Gotto Go Gotto Flow - Life, Love, and Lust - On Chicago's South side - From the Seventies
Ort Land JahrChicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), 2015
VerlagCityFiles Press
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 194 Seiten, 24,8x22,5 cm, ISBN/ISSN 978-0-9915418-2-9
    Fadengeheftet, Hardcover, mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Poems by Patricia Smith, Photographs by Michael Abramson.
    Bump contests and blues. Love goddesses and shake dancers. The Sexy Mamas and Their Mack. Funky. Sexy. Music and voodoo. Every night like New Year’s Eve. This was the scene that Abramson recorded. Patricia Smith, took a look at Abramson’s photos nearly four decades later and brought his night world back to life. “These fiercely breathing visuals are a last link,” she says, “to the unpredictable, blade-edged and relentlessly funky city I once knew.” Her words and his pictures open the doors and give us a front-row (or a back-row... even better) seat to a time and place long gone. So: Watch. Listen.
    Text von der Website.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 025952724

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Art-Rite, No. 14 artists' books
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 1976
VerlagArt-Rite Publishing
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 80 Seiten, 26,6x19,2 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit Statements zu Künstlerbüchern von 50 Künstler_innen. "The editors’ favorite issue, according to Art Forum." Cover gestaltet von Carl Andre.
    Peter Frank mit einem Artikel zu den Vobereitungen der Künstlerbücher-Ausstellung bei der documenta 6 1977 zusammen mit Rolf Dittmar: Confessions of a professional bookie, S. 51
Sprache
TitelNummer 024485663

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 33 1/2 Cover Art
Ort Land JahrWien (Österreich), 2017
VerlagVerlag für moderne Kunst
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 170 Seiten, 29x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-903228-02-3
    Klappumschlag, Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • Der Kunstraum Nestroyhof widmet sich in seiner diesjährigen Sommerausstellung dem Schnittpunkt zwischen Fotografie, bildender Kunst und Musik – dem Plattencover. Derzeit erfährt die Schallplatte trotz des digital bestimmten Zeitalters eine Renaissance. Früher war sie der dominante analoge Tonträger, der die verschiedensten musikalischen Genres in die Haushalte von Musikliebhabern brachte. Das Cover hatte dabei einen entscheidenden Anteil daran, dass die LP geradezu der Inbegriff des populären Musikmediums im 20. Jahrhundert wurde. Denn hier traf die Musik auf Fotografie, Grafik-Design und bildende Kunst – wodurch viele fruchtbare spartenübergreifende Verbindungen zwischen KünstlerInnen entstanden. So arbeitete zum Beispiel Robert Frank mit den Rolling Stones, die ihrerseits wiederum mit Andy Warhol kooperierten, Patti Smith wurde von ihrem Freund Robert Mapplethorpe gleich für mehrere Alben fotografiert.
    Der Katalog „33 1/2 – Cover Art“ erschien begleitend zur Ausstellung vom 22.06.–9.10.2017 und blickt mit Begleittexten und Abbildungen aller gezeigten Plattencover auf die Geschichte der Plattenhülle zurück.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer 026021708

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Livres d' Artistes, Collection Semaphore
Ort Land JahrParis (Frankreich), 1985
VerlagCentre Georges Pompidou / Editions Herscher
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 Seiten, 29x15 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 2-7335-0085-6
    Softcover, Fadenheftung, Index
ZusatzInfos
  • erschienen zur Ausstellung im Centre Georges Pompidou, Paris, 12.06.-17.10.1985. Ausstellung organisiert von der Bibliothèque publique d'information und der Bibliothèque Nationale.
    Mit 10 Sichtweisen auf das Künstlerbuch verschiedener Autoren und Künstler.
    Kretschmer & Großmann in Danksagung erwähnt.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 002917163

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Audio Arts catalogue of cassettes & tape/slide sequences
Ort Land JahrLondon (Großbritannien), 1979
VerlagAudio Arts
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 21x14,7 cm,
    Drahtheftung, Verzeichnis über erschienene Kassettenarbeiten
ZusatzInfos
  • Audio Arts Cassettes was a British sound magazine documenting contemporary artistic activity via artist or curator interviews, sound performances or sound art by artists. From 1973 to 2006, Audio Arts published 25 volumes of 4 issues of the Audio Arts Cassettes (later releasing LPs and CDs as well).
    Text aus Tape Mag
TitelNummer 003210374

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Charley 05
Ort Land JahrAthen (Griechenland), 2007
VerlagDeste Foundation
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 544 Seiten, 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 978-1-933045-67-2
    softcover
ZusatzInfos
  • This volume brings together the stray dogs of contemporary art: Charley 05 features artists that are remained isolated, forgotten, proudly scluded or sightly unnoticied, in spite of their visionary work. Mixing professionals and amateurs, cult figures and unknown, Charley 05 composes a gallery of obsessions. It collects the art of unheard prophets, volontary outcasts, great solitary masters and freaks. Celebrating the extreme subjectivity of nearly 100 artists, Charley 05 questions accepted hierarchies by insinuating new, infective doubts. Charley 05 looks at the periphery, or maybe just sideways, trying to escape from the center.
Bet. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 009817340

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zines 2 cover
Zines 2 cover
Zines 2 cover

Hoyer Rüdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Zines #2 1976-1979 - Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, München Archive Artist Publications, 2013

Verfasser
Titel
  • Zines #2 1976-1979 - Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, München Archive Artist Publications
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2013
Verlagicon Verlag Hubert Kretschmer
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 Seiten, 37x29 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-71-4
    Blätter lose ineinander gelegt, farbig gedruckte Zeitung
ZusatzInfos
  • kostenlose Zeitung zur Ausstellung im Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München vom 07.12.2013 - 31.01.2014,
    mit Texten von Rüdiger Hoyer, Daniela Stöppel, Ulises Carrión und Hubert Kretschmer, alle Abbildungen in Farbe. Johannes Bissinger
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 011007K20

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Luna bisonte Prods 2019
Ort Land JahrChicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), 2019
VerlagSelbstverlag
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm,
    A 4 Blatt, doppelseitig bedruckt, gefaltet auf A6, mittig geheftet, so dass es nicht ganz aufgefaltet werden kann.
ZusatzInfos
  • Since 1974, Luna Bisonte Prods has published a wide variety of experimental, avant-garde, audio, and visual literature in a wide variety of formats by artists from all over the world. Among the authors and artists published are such major and emerging figures as Ivan Argüelles, Sheila E. Murphy, Jim Leftwich, Andrew Topel, Carlos M. Luis, Scott Helmes, Jake Berry, John M. Bennett, Susan Smith Nash, Al Ackerman, Bob Heman, Richard Kostelanetz, Charles Henri Ford, Dick Higgins, Robin Crozier, and many many others.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer 026782767

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Le trasgressioni 2 - il treno di Cage - Cages's train - le train de Cage
Ort Land JahrBologna (Italien), 1979
VerlagGrafis & Fylkingen
Medium Buch mit MusikKassette
Techn. Angaben
  • 80 Seiten, 21x15x1,8 cm, 2 Stück.
    Broschur mit in transparentem Kunststoff eingeschweißter Musikkassette, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Fotografien von Nino Monastra. Briefwechsel und Interview von und mit Tino Gotti mit John Cage (1977).
    Von John Cage initiierte Zugfahrten Bologna-Porretta Terme, Bologna-Ravenna und Ravenna-Rimini im Rahmen des Feste musicali a Bologna 26.-28.06.1978
    Titel von Cage: "Alla ricerca del silenzio perduto" mit dem Untertitel "3 excursions in a prepared train, variations on a theme by Tito Gotti by John Cage with the assistance of Juan Hidalgo and Walter Marchetti."
    Tonkassette: Alla ricerca del silenzio perduto, erstellt von Nino Monastra und Maria Grazia Veggi.
Bet. Personen
TitelNummer 000661141

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • John Cage in Bremen
Ort Land JahrBremen (Deutschland), 2012
VerlagStudienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 16x11,5 cm,
    Einladungskarte des Studienzentrums für Künstlerpublikationen, Klappkarte
ZusatzInfos
  • John Cage hat bei seinen vielen Besuchen in Bremen und Oldenburg zahlreiche Werke und Spuren hinterlassen. Der Komponist Hans Otte, Hauptabteilungsleiter Musik bei Radio Bremen, und Gertrud Meyer-Denkmann, Musikkritikerin und -pädagogin in Oldenburg, kannten Cage schon seit den 1950er Jahren und haben ihn immer wieder zu Veranstaltungen und Konzerten eingeladen oder ihn mit Kompositionsaufträgen bedacht.
    John Cage war bereits 1960 für Aufnahmen bei Radio Bremen das erste Mal in Bremen, 1972 führte er mit David Tudor die Stücke „Rainforest II“ und „Mureau“ simultan auf. Anlässlich seines 70. Geburtstags realisierte er dann 1982 mit mehr als 800 Kindern und Jugendlichen „A House Full of Music“. Die Ausstellung zeichnet die Stationen von John Cage in Bremen und Oldenburg nach und bringt sie mit Werken aus dem Studienzentrum in Verbindung.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer 009244306

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Top Hundred
Ort Land JahrBozen / Florenz (Italien), 2017
VerlagMuseion / Museo Marini / Zona Archives
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 244 Seiten, 21x10,6 cm, ISBN/ISSN 978-88-98388-04-2
    Boschur mit gefaltetem Poster als Schutzumschlag.
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museion Bozen, 18.09.2015 – 06.01.2016, kuratiert von Andreas Hapkemeyer.
    Maurizio Nannuccis Projekt „Top Hundred“ stellt einhundert Werke vor: Multiples, Editionen, Künstlerbücher, Schallplatten, Videos, Zeitschriften, Dokumente und Ephemera von 100 bedeutenden Vertreterinnen und Vertretern der internationalen Kunstszene. Die Arbeiten entstanden in den vergangenen 50 Jahren und stammen aus der Sammlung Zona Archives (Florenz), die der Künstler 1967 gegründet hat. „Top Hundred“ ist wie ein querschnittartiger Parcours angelegt, in dem sich biografisch beeinflusste Rechercheansätze Nannuccis und zeitgleich entwickelte Verfahren anderer Künstler überschneiden. „Top Hundred“ setzt sich mit dem Prinzip der Reproduzierbarkeit von Kunstwerken auseinander, die auf Aura und Einmaligkeit verzichten und auf eine breite und demokratische Verteilung zielen. Die Ausstellung zeigt Werke der Konkreten Dichtung, der Fluxus-Bewegung sowie der Konzeptkunst und umfasst dabei die unterschiedlichsten multimedialen Experimente bis hin zu aktuellen Positionen, die seit der Jahrtausendwende entstanden sind.
    Damit wird „Top Hundred“ zu einem umfassenden Kompendium der Kunst der vergangenen 50 Jahre, das die innovative Radikalität und Originalität der vielfältigen Ausdrucksformen aus diesem Zeitraum eindrucksvoll dokumentiert. Für die Präsentation in den Räumen der Studiensammlung des Museion hat Maurizio Nannucci ein außergewöhnliches Ambiente geschaffen, in das raumbezogene Neon-, Sound- und Video-Installationen anderer Künstler integriert sind. „Top Hundred” ist eine Kooperation mit dem Museo Marino Marini in Florenz, das diese Ausstellung Anfang 2016 im eigenen Haus zeigen wird.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 025680699

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Books and Periodicals from The Smith
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 1982 ca.
VerlagThe Smith Publishers
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 22,8x9 cm,
    Drahtheftung, Verlagsverzeichnis
Stichwort
TitelNummer 003198374

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Louise Nevelson - Calder - David Smith - Special List 16
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), o. J.
VerlagJ.N. Herlin
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben

  • Lieferverzeichnis, geklammert
TitelNummer 003419302

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Bestialphabet
Ort Land JahrNew Hampshire, NH (Großbritannien), 1982
VerlagSmith Publishing Company
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14x13,5 cm, signiert,
    Drahtheftung, eingelegtes Anschreiben, gestempelt, signiert, verschiedenfarbiges Papier, in Versandtasche
ZusatzInfos
  • Limitierte Edition
Stichwort
TitelNummer 004604353

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Lubok Solo 05
Ort Land JahrLeipzig (Deutschland), 2012
VerlagLubok Verlag
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 Seiten, 32x23,5 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 978-3-941601-68-0
    Broschur Drahtheftung, mit 16 schwarz-weißen Originallinolschnitten
ZusatzInfos
  • Josh Smith, geb. 1976 in Tennessee, lebt und arbeitet in New York
TitelNummer 009952350

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Matchbook Stories - Issue 4
Ort Land JahrNikosia (Republik Zypern), 2016
VerlagBook Ex Machina
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 10,8x8,7x1,5 cm, ISBN/ISSN 978-9963-9858-5-2
    Schachtel in Streichholzschachtel Optik, mit vier einzelnen Packungen in Streichholzoptik
ZusatzInfos
  • Beiträge: "The Book-match" von Ali Smith, "Chain Letter" von Etgar Keret, "Trip to Belgium" von Marti Leimbach, "My Lion" von Frances Gapper
Sprache
Stichwort
TitelNummer 016620603

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Uniformagazine No. 07
Ort Land JahrDevon (Großbritannien), 2016
VerlagUniformbooks
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 Seiten, 21,5x14,5 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 2056-6301
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Uniformbooks is an imprint for the visual and literary arts, cultural geography and history, music and bibliographic studies. The uniformity of the format and the expansive variety of the list and its subjects, is characteristic of our open approach to publishing. The printed quarterly Uniformagazine gathers contributions by the writers and artists that we work with, sometimes thematically, as well as slighter or singular content—click on animation for further details.
    Text von der Website
    Mit: "Vovite Leaves"-David Matless, "The Reader's Digest Family Encyclopedia of World History"-Kasper Pincis, "tap-root"-Simon Cutts, "A glance to the past"-Martha Hellion, "Condensations"-Nathan Walker, "Trago Mills, Newton Abbot"-Phil Smith, u.a
Sprache
TitelNummer 016956623

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Changing Difference - queer politics and shifting identities - Peter Hujar, Mark Morrisroe, Jack Smith
Ort Land JahrMailand (Italien), 2012
VerlagSilvana Editoriale
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 144 Seiten, 23,8x20,2 cm, ISBN/ISSN 978-88-366-2506-2
    Klappbroschur,
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung in der Galleria Civica, Modena, Italy, 20.10.-27.01.2013
    P. Hujar (1934-1987), M. Morrisroe (1959-1989), J. Smith (1932-1989)
Sprache
TitelNummer 019773638

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • 200 Frauen - Was uns bewegt
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2017
VerlagElisabeth Sandmann Verlag
Medium Sticker, Button
Techn. Angaben
  • 5x5 cm,
    Button
ZusatzInfos
  • Alles, was wir tun, ist ein Votum für die Welt, in der wir leben möchten.
    Button zu einem internationalen Projekt von Jessica Smith
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 024670678

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

coers-pause
coers-pause
coers-pause

Steig Alexander / Coers Albert / Smith Courtenay, Hrsg.: PAUSE (prelude), 2018

Titel
  • PAUSE (prelude)
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2018
VerlagKünstlerverbund im Haus der Kunst München
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 Seiten, 21x10 cm, 2 Stück.
    Aufklappbarer Flyer
ZusatzInfos
  • Infoblatt zur gleichnamigen Ausstellung, 22.-29.07.2018 und Symposium am 28.07.2018 im Haus der Kunst, München. Symposium mit Wolfgang Ullrich, Lambert Wiesing, Friederike Sigler und Joanna Warsza.
    Die künstlerischen Positionen greifen auf Konzepte der Ruhe, des Stillstands, der Verweigerung, aber auch der Zäsur und Rhythmisierung zurück und entwickeln dabei ihre jeweils eigene Form der Wertschätzung der Pause als Momentum zwischen dem Lauf der Dinge.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 025733701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

pause-prelude-plakat
pause-prelude-plakat
pause-prelude-plakat

Steig Alexander / Coers Albert / Smith Courtenay, Hrsg.: PAUSE (prelude), 2018

Titel
  • PAUSE (prelude)
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2018
VerlagKünstlerverbund im Haus der Kunst München
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 59,2x42 cm,
    Plakat
ZusatzInfos
  • Plakat zur gleichnamigen Ausstellung, 22.-29.07.2018 und Symposium am 28.07.2018 im Haus der Kunst, München. Symposium mit Wolfgang Ullrich, Lambert Wiesing, Friederike Sigler und Joanna Warsza.
    Die künstlerischen Positionen greifen auf Konzepte der Ruhe, des Stillstands, der Verweigerung, aber auch der Zäsur und Rhythmisierung zurück und entwickeln dabei ihre jeweils eigene Form der Wertschätzung der Pause als Momentum zwischen dem Lauf der Dinge.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 025735068

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

coers-pause-prelude-katalog
coers-pause-prelude-katalog
coers-pause-prelude-katalog

Steig Alexander / Coers Albert / Smith Courtenay, Hrsg.: PAUSE (prelude), 2018

Titel
  • PAUSE (prelude)
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2018
Verlagicon Verlag Hubert Kretschmer
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 68 Seiten, 17x11,5 cm, Auflage: 1200, 2 Teile. ISBN/ISSN 978-3-928804-85-1
    Broschur, Programm beigelegt
ZusatzInfos
  • Katalog zur gleichnamigen Ausstellung, 22.-29.07.2018 und Symposium am 28.07.2018 in der Südgalerie im Haus der Kunst, München.
    Die künstlerischen Positionen greifen auf Konzepte der Ruhe, des Stillstands, der Verweigerung, aber auch der Zäsur und Rhythmisierung zurück und entwickeln dabei ihre jeweils eigene Form der Wertschätzung der Pause als Momentum zwischen dem Lauf der Dinge.
    Aus dem Pressetext:
    Der Künstlerverbund im Haus der Kunst konnte für PAUSE (prelude) 24 künstlerische Positionen gewinnen, die sich dem Thema auf unterschiedlichste Weise widmen. sie greifen auf Konzepte des Ausruhens, des Stillstands, der Ruhe, aber auch gegenläufiger Zustände zurück und entwickeln dabei ihre jeweils eigene Form der Wertschätzung der Pause als Momentum zwischen dem Lauf der Dinge. Sie suchen und zeigen dabei ihren Raum, ihre Zäsur im turbulenten Alltagstrubel, in der beschleunigten Fabrikation, der physischen Auseinandersetzung, im lärmenden Rauschen. Dieses weitläufige Spektrum zur Ansicht eines Zustands und einer Haltung erfährt zum Ende der Ausstellung mit einem Symposium noch eine theoretische Erweiterung und Reflexionsebene. PAUSE (prelude) weist voraus auf die Biennale 2019, in der sich die Beschäftigung mit dem Thema fortsetzt.
Sprache
TitelNummer 025749707

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Zeichnen, Bildhauern, Teppiche knüpfen - sie kann alles. ART hat Kiki Smith in ihrem New Yorker Townhouse besucht und mit ihr über ihre deutschen Wurzeln, Frauenpower, Körperekel und natürlich sie selbst gesprochen.
Ort Land JahrHamburg (Deutschland), 2018
VerlagGruner und Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 10 Seiten, 28x21,3 cm,
    Softcover, Broschur, Artikel in Zeitschrift,
ZusatzInfos
  • Der Artikel erschien in der Februarausgabe 2018 im ART Kunstmagazin.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 026031729

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Touch Prints
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
VerlagStaatliche Graphische Sammlung
Medium Leporello / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [12] Seiten, 21x10,5 cm,
    Leporello, eine Seite mit Glitzerfarbe bedruckt
ZusatzInfos
  • Flyer zur Ausstellung in der Pinakothek der Moderne in München 14.02.-26.05.2019 mit druckgrafischen Werken ab 1985 von Kiki Smith, die sie der Graphischen Sammlung geschenkt hat
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 026744801

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Belvedere - Kunstmagazin Ausgabe 1/2019
Ort Land JahrWien (Österreich), 2019
VerlagÖsterreichische Galerie Belvedere
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 Seiten, 30x23 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zeitschrift der Österreichischen Galerie Belvedere. Themen: Kiki Smith, Ausstellung im Belvedere 2019, Miriam Chan, Franz Xaver Messerschmidt, Ausstellung Talking Heads
Sprache
TitelNummer 027068767

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • The Artists' Colouring Book of ABCs
Ort Land JahrLondon (Großbritannien), 2013
VerlagHumpty Dumpty Publishing
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [60] Seiten, 36,3x26,4 cm, ISBN/ISSN 978-0-9571560-1-2
    Broschur, Softcover, Aufkleber auf dem Cover
ZusatzInfos
  • The Artists Colouring Book Of ABCs is the brainchild of Charlotte Colbert, Alix Janta and Lauren Jones. Born of the desire to introduce a new audience to main figures of contemporary art and create a dialogue between artists and a younger generation, it opens up the world of creativity, allowing all to re-visit and reinvent our ABC’s. A fun way for anywone to subvert, re-imagine and enter a conversation with leading artists of our generation, this book is yours to make.
    Text von der Webseite.
Sprache
Stichwort
TitelNummer 027960K76

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2017
VerlagBayerische Staatsbibliothek München
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 12 unpag. Seiten, 9,8x21 cm, 2 Stück.
    Mehrfach gefalteter, bedruckter Flyer, 1 x in Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Flyer mit Informationen und Programm zur Ausstellung "SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek", 20.09.2017-07.01.2018. Kuratiert von Béatrice Hernad
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024123701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2017
VerlagBayerische Staatsbibliothek München
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 376 Seiten, 23,6x15,7 cm, Auflage: 800, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-88008-011-9
    Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • Katalog zu der Ausstellung vom 20.09.2017-07.01.2018
    Koordination: Béatrice Hernad, Claudia Fabian und Christine Erfurth.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024217664

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • AFTER THE FACT - Propaganda im 21. Jahrhundert
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2017
VerlagLenbachhaus München
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 20x10,5 cm, 2 Teile.
    2 Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 30.05.-17.09.2017 Im Kunstbau.
    ... Das Ausstellungsprojekt »After the Fact« möchte den Propagandabegriff vor dem Hintergrund gesellschaftlicher, politischer und medialer Entwicklungen des 21. Jahrhunderts neu betrachten. Dabei soll Propaganda nicht als selbstverständliches Übel betrachtet werden, als krude, als erkennbar, als passé, sondern als komplexes und potenziell so hilfreiches wie problematisches Denk- und Analysewerkzeug. Dementsprechend finden die in der Ausstellung vereinten künstlerischen Arbeiten unterschiedlichen, mal expliziten, mal abstrakten Umgang mit heutigen Formen von Propaganda und den porösen Grenzen zwischen Realität und Fiktion, die dem digitalen Zeitalter zu eigen sind. ...
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024776672

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

loewe_1_1974
loewe_1_1974
loewe_1_1974

Lischka Gerhard Johannes, Hrsg.: der Löwe - Eine kulturphilosophische Zeitschrift. Nr. 01 - Aktionismus, 1974

Verfasser
Titel
  • der Löwe - Eine kulturphilosophische Zeitschrift. Nr. 01 - Aktionismus
Ort Land JahrBern (Schweiz), 1974
VerlagLisbeth Kornfeld
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 92 Seiten, 19x12 cm,
    Broschur. Umschlag Karton, rosa. Mit Abbildungen in Schwarz-Weiß.
Sprache
TitelNummer 028132764

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Neuland! - Künstler als Entdecker
Ort Land JahrEmden (Deutschland), 2013
VerlagKunsthalle Emden
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 168 Seiten, 22,8x17,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-935414-39-0
    Hardcover, Katalog zur Ausstellung "Neuland! Macke, Gauguin und Andere Entdecker" vom 14. September 2013 bis 19. Januar 2014
ZusatzInfos
  • Weltraum: Katharina Sieverding, Thomas Ruff, John Wood & Paul Harrison
    Atlantis: Uwe Bremer, Léon Krier, Carl Laubin, Milan Kunc, Jonathan Meese
    Utopia: Yoko Ono & John Lennon, Ken Adam, Nándor Angstenberger, Mike Kelley, Reiner Riedler, Félix Gonzáles-Torres
TitelNummer 011051364

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Between the Lines Vol. 1: A Coloring Book of Drawings by Contemporary Artists.
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 2006
VerlagRxArt
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 Seiten, 27,1x20,5 cm,
    Malbuch
ZusatzInfos
  • A Coloring Book of Drawings by Contemporary Artists. The coloring book is an integral part of our mission to engage patients through contemporary art. Between the Lines is distributed free of charge to children in RxArt’s participating healthcare facilities and sold to benefit RxArt’s projects. Like the artwork we install, the coloring book is meant to give the children and their families something new and stimulating to think about. It is another tool to take children to an emotionally less stressful place and provides a creative outlet for children confined to the austerity of a hospital room.
    Text von der Webseite
Stichwort
WEB LINK
TitelNummer 011939427

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Ghosthunter
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2012
VerlagRe:Surgo!
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 28 unpag. Seiten, 20,6x14,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-940907-20-2
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung im In:Surgo!, Berlin. Vicente B. Ballestar, born in Barcelona in 1929, is a Spanish illustrator known worldwide for his genre-defining dark pulp and supernatural realist illustrations. Throughout his long career, he has been beloved by aficionados of the genre worldwide, especially for his cover illustrations for Geisterjäger, John Sinclair (Ghosthunter, John Sinclair). From the beginning of the series in the 70s to his retirement in 2007, Ballestar created almost one thousand striking scenes in his preferred medium watercolour, giving the adventures of John Sinclair their unmistakable graphic character and certainly greatly contributing to its cult status. In the horror detective fiction series, published weekly since 1973, Scotland Yard chief inspector John Sinclair is the eponymous protagonist of the German pulp fiction written by Helmut Rellergerd under the pen name Jason Dark.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer 015965578

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Uniformagazine No. 06
Ort Land JahrDevon (Großbritannien), 2016
VerlagUniformbooks
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 Seiten, 21,5x14,5 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 2056-6301
    Drahtheftung,
ZusatzInfos
  • Mit: A Downland Index by Angus Carlyle, TCP by Les Coleman, Aggregate by Colin Sackett, Hashkerville by Stuart Mugridge, Artificial Rubbish Heap by John Bevis, Journey-Book by Michael Gibbs, Some Ironmongery by Erica Van Horn, Why Listen to Museums? by John Kannenberg, A Little Chantr’y for Spring by Stephen Duncalf, TCP by Les Coleman, Book Things by Jeremy Cooper, Google Landscapes by Tom Wilkinson
Sprache
TitelNummer 016540586

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Fake John Held Jr.
Ort Land JahrBerlin (Deutschland), 2004
VerlagSelbstverlag
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 9x7,4 cm, Auflage: 50, 2 Teile.
    Zwei Künstlerbriefmarken einzeln, auf Pappe geklebt und gestempelt
ZusatzInfos
  • Briefmarken aus dem Bogen zur Lesung Moticos to Mail Art: Ray Johnson and the New York Correspondance School von John Held Jr. im Museum für Kommunikation in Berlin am 16.04.2004
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 023895660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Photobooth - The Art of the Automatic Portrait
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 2010
VerlagAbrams
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 200 Seiten, 24,2x20,2 cm, ISBN/ISSN 978-0-8109-9611-3
    Hardcover mit Schutzumschlag, beigelegtem Lesezeichen und eingeklebtem Heftchen, Seiten teils aufklappbar.
ZusatzInfos
  • Since its introduction to the public in September of 1926 on a street corner in New York City, the automatic photobooth has captured the interest of the general public and fine artists alike. Raynal Pellicer, author of Mug Shots, examines the self-portraits – sometimes practical, sometimes whimsical – produced by this enduring 20th-century novelty. The countless documents included here feature shots of Francis Bacon, Billy Childish, Allen Ginsberg, John F. Kennedy, Anne Frank, Salvador Dalí, André Breton, Wim Wenders, Walker Evans, and John Lennon, among others.
    Photobooth draws a fantastic inventory of artistic variations on the snapshot, bringing together works of art and self-portraits of persons both known and unknown, from the 1920s to the present.
    Text von der Webseite.
Sprache
TitelNummer 025722707

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Without Copyrights - Piracy, Publishing, and the Public Domain
Ort Land JahrNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), 2013
VerlagModernist Literature and Culture / Oxford University Press
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 384 Seiten, 23,5x15,6 cm, ISBN/ISSN 978-0-19-992787-6
    Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Provides a thorough historical survey of the impact of U.S. copyright law on transatlantic modernist authors. Documents the growth and development across time of the American public domain, as shaped by the historically protectionist and formalistic U.S. copyright law. Gives fresh insights drawn from unpublished materials-letters by Joyce, John Quinn, Ezra Pound, Sylvia Beach, John M. Price, and others -and makes extensive use of hitherto unknown legal archives.
    This book tells the story of how the notoriously protectionist American copyright law impacted transatlantic modernism by encouraging the piracy of works published abroad. From its inception in 1790, U.S. copyright law withheld protection from foreign authors, creating an aggressive public domain that claimed works just as soon as they were published abroad. When Congress finally extended protection to foreign works, legal technicalities caused many authors to continue to lose their copyrights.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 026168743

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre
Ort Land JahrBern (Schweiz), 1985
VerlagBenteli Verlag
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1008 Seiten, 23x16 cm, ISBN/ISSN 3-7165-0511-0
    Kartonbroschur, mit Griffregister nach ABC, Autoren-/Künstlerbiographien, Namensregister
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der Ausstellung 12.04.-02.06. 1985 in der Kunsthalle Bern. Mit Besitzername Petzold im Schmutztitel
Bet. Personen
Sprache
Sponsoren
TitelNummer 027013764

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • BILD-GEGEN-BILD
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2012
VerlagHaus der Kunst
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x12,2 cm,
    Begleitheft zur Ausstellung, geklammert und gefaltet
ZusatzInfos
  • Die Ausstellung "BILD-GEGEN-BILD" stellt künstlerische Positionen vor, die sich kritisch mit der Darstellung von gewalttätigen Konflikten in den Medien befassen. Der zeitliche Rahmen reicht vom Zweiten Golfkrieg 1990/91 über die Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon vom 11.09.2001 bis zu den Ereignissen des Arabischen Frühlings 2011.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer 009283279

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • S!A!U! 04
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 1979
VerlagS!A!U!-Verlag
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 52 Seiten, 29,5x20,8 cm, 2 Stück.
    Drahtheftung
TitelNummer 011128424

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Andy Warhol: cine, vídeo y TV
Ort Land JahrBarcelona (Spanien), 2000
VerlagFundació Antoni Tàpies
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 368 Seiten, 25,6x19 cm, ISBN/ISSN 84-88786-50-6
    Klappbroschur, Texte Spanisch
TitelNummer 011224391

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

so-VIELE-Heft-36-2015-Regensburg
so-VIELE-Heft-36-2015-Regensburg
so-VIELE-Heft-36-2015-Regensburg

Kretschmer Hubert, Hrsg.: so-VIELE.de Heft 36 2015 - KUNST BUCH WERKE - Künstlerbücher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, München, 2015

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 36 2015 - KUNST BUCH WERKE - Künstlerbücher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, München
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2015
VerlagVerlag Hubert Kretschmer
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 60 Seiten, 14,8x10,4 cm, Auflage: 2500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-923205-89-9
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Erscheint zur Ausstellung in der Staatlichen Bibliothek Regensburg 22.09. - 20.11.2015.
    Im Katalogheft 54 Künstlerbücher mit zeitgleichen Designobjekten aus der Neuen Sammlung München (Fotos von Lisa Fuhr und Die Neue Sammlung)
    Mit Texten zur Ausstellung, dem Archiv und den so-VIELE.de Heften.
TitelNummer 014005512

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • The Real McCoy - The Most Postponed Yearbook of the Decade
Ort Land JahrFrankfurt am Main (Deutschland), 1986
VerlagArtist Communication Network Group
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 64 Seiten, 20,8x14,8 cm, signiert,
    Broschur, Schwarzweiß-Fotokopien, signiert, teils gestempelt, ,
ZusatzInfos
  • Projekt der ArtComNet (Artist Communication Network Group), gegründet 1982 von Larry D. Smith
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 017118627

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Artist's match books & boxes
Ort Land JahrPittsburgh, PA (Vereinigte Staaten von Amerika), 1983
VerlagMail Box Gallery
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 32 unpag. Seiten, 28x21,5 cm,
    Drahtheftung, mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen,
ZusatzInfos
  • Publikation erschien zur Ausstellung in der Mail Box Gallery. 11.-12.1983
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 017539637

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Artists' Stamps and Stamp Images - An international traveling exhibition of approximately 3000 stamps and stamp images
Ort Land JahrBurnaby, BC (Kanada), 1976
VerlagSimon Fraser University / The Simon Fraser Gallery
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 84 Seiten, 30,5x23,5 cm,
    Gelocht, mit zwei Schnüren zusammen gehalten
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung. 35 Künstlern aus 9 Ländern
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 023525654

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.