infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Karl-Markus Gauß

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

kunstzone-1971
kunstzone-1971
kunstzone-1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.: Kunstzone München 1971 Katalog, 1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.
Kunstzone München 1971 Katalog
München (Deutschland): Kunstmarkt München, 1971
(Buch) 29,7x21 cm, Auflage: 4000, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur mit Leinenband, Aufkleber auf dem Cover, Originalbeiträge vieler beteiligter Künstler, verschiedene Papiere und Techniken. Die letzten 9 Blätter verkehrt herum eingebunden
ZusatzInformation Katalog der ersten freien Produzentenmess 07.-12.09.1971 auf dem Jakobsplatz München, nach einer Initiative des Genossenschaftlichen Kunstvertriebs zehn neun
Namen Abraham David Christian / Achim Goehr / Albrecht D. / Alessandro Carlini / Alexander Schröter / Alix Unger-Basch / Amon Düül ll / Andrea Volo / Angelika Benedikt / Annalies Klophaus / Anthony Scott / Antonio C. Navalon / Arbeitsgruppe Akademie München / Arcelli & Comini / Arja-Aulikki Nagei-Toivonen / Arthur Vögel / Arwed Albrecht / Ase Aabot / Barry Flanagan / Bast/Maertin / BB-Straßentheater / Berengar Laurer / Bernard Lassus / Bernd Bohmeier / Bernd Böhner / Bernd Freter / Bernd Kastenholz / Bernd Koeppen UNIT / Bernd Löhbach / Bernhard Manz / Bertram Graf / Birgit Forster-Birth / Birgit Pausch / Bolko v. Czettritz / Branco-Siobodan Dimitrijevic / Brigitte Karg / Bruno Demattio / Bruno Gassner / Can / Carlo Ambrosoli / Cesar Salsamendi / Checkpoint Charlie / Christiane Meyer-Rogge / Christoph Müller / Christoph Rehbach / Christoph Treutwein / Claudio Parmiggiani / Claus-Wolfgang Meyer / Cluster / Colletivo Controinformazione / Constance Murdock / Dadamaino / David Aukin / Detlef Weiss / Dieter & Klaus Buhmann / Dieter & Ulrike Trüstedt / Dieter Hagenbach / Dieter Häussler / Dieter Liese / Dieter Reick / Dieter Seeßelberg / Dieter Wagner / Doleres Piper / Dora Maurer / Doris Haas / Eberhard Rach / Eckart Moshammer / Edgar Wachter / Edwin Kreuzinger / Egon Mantow / Elisabeth Schaffer / Elke Steinmetz-Rothmund / Embryo / Emil R. Menzel / Enrico Pedrotti / Eric Andersen / Erich Fries / Erich Horndasch / Erna & Friedrich Voigt / Ernst-Günter Gröschel / Ernst Jakob / Ernst Rebe! / Erwin Wartelkamp / Fernando Tonello / Florian Aigner / Form Factory Group / Franeo Mazzucchelli / Frank Hoffmann / Franz Falch / Franz Ferdinand Wörle / Franz Hirsch / Free Music Group / Frerk Müller / Fridolin Frenzel / Frieder Hitzer / Friederike Pezold / Frieder Stöckle / Friedhelm Drautzburg / Friedrich Scheuer / Fritz Hirzel / Fritz Schwegler / Gebhart Eirich / Gerhard Daniel Neumann / Gerhard Rachl / Gerhard Trommer / Gerhard Wagner / Gerlinde Ulner / Gerta Fietzek-Kröll / Geza Perneczky / Giacomo Baragli / Gilles de Karversau / Giseta Lihi-Kuscher / Gruppe Kwarz / Gruppe Pro / Gruppo Space Re (v)action / Guido Laszlo / Guru Guru / Gyula Pauer / Günter Dietz Dietz-Offizin / Günther Knipp / Günther Rupp / H.J . Gartner / H.P. Alvermann / H.W. Kalkmann / Hans-Gregor Schulz / Hans-Jürgen Backhaus / Hans-Peter Sickert / Hans-Peter Zimmer / Hans Baumeister / Hans Deutschmann / Hans Rucker / Hartmut Friedrich / Heiner Göbel / Heinrich Baudisch / Heinz Decker / Heinz J. Watzke / Heinz Stocker / Helene Schindler-Kempkes / Helmut Lex / Helmut Silbermann / Henry Walz / Herbert Klophaus / Herbert Schneider / Herbert Somplatzki / Herbert Späth / Hermann Lücke / Hermann Nitsch / Hilmar Liptow / Horst Reichle / Horst Tress / Huber/Neumann / Hubert Koppers / Hubert Kretschmer / Iris Käsbauer / J. Messky / Jakob Forthuber / Janos Nadasty / Janos Urban / Jan Prein / Jean-Ciaude Bedard / Jean Knut Vils / Jens Trimpin / Jerome Waltherskirchen / Jiri Furbach / Joachim Knorpp / Jobst Kroeger / Jochen Gerz / Jochen Sengteider / Jockel Heenes / Johannes Constantinides / Johannes Göhl / Jorrit Tornquist / Josef Anton Riedl / Josef Bauer / Josef Hampl / Jules Baker / Jungsozialisten / Jürgen Rahn / Jürgen Schmid / K-L Schmaltz / K.F. Günther / Karl Bauerreiß / Karl Bohrmann / Karl Heinz Franke / Karl Imhoff / Karl J. Schwalbach / Karl Kostka / Katharina Moll-Werz / Katharina Werner / Keith Brocklehurst / Kinderstraßentheater / Klaus Groh / Klaus Göhling / Klaus Krüger / Klaus Staeck / Konni Kurz / Konrad Balder Schäuffelen / Kuno Dümler / Kurt Merk / Kurt Saalmann / Kurt Steinacher / Künstlerkollektiv Häussler / Kürbiskern / L.W. Bruckmayer / Landesfilmdienst / Laszlo Lakner / Limbus / llse Petranek / lmanuel Poos / lngeborg Higgins / lngo Kümmel / Lore Becher-Kösling / Luc Ferrari / Luciano Fabro / Ludwig Huber / Ludwig Martin / Luiz Penteado / Lukas Wunderer / Lutz Reis / M. Grossenbacher / Mahirwan Mamtani / Manfred Lohse / Manuela Schwankt / Mare Kuhn / Margrit Hefft-Michel / Maria Reuter / Mario Mondani / Mark Noe / Martin Disler / Matej Svoboda / Mauricio Kagel / Max Condula / Maximilian Krips / Max Nyffeler / Men4 / Michael Binder / Michael Glüder / Miralda - Selz / Monika Klotz / Monika Manz / Mora Spangenberg / Musisches Zentrum / Münchner Sati (e)rschutzverein / Münchner Songgruppe / Narziß / Nicolaus A. Huber / Nino Gianmarco / Norbert Höchtlen / Norman Ogue Mustill / Otto & Gerda Zimmermann / Otto Dressler / Otwin Arntz / Out of Focus / Paola Lanzani / Paul Brand / Peter Ackermann / Peter Bell / Peter Bradtke / Peter Brunke / Peter Dockley / Peter Dworak / Peter Fischer / Peter Herkt / Peter Kuttner / Peter Mell / Peter Michael Hamel / Peter Pilz / Peter Reuss / Peter Sorge / Pit Cuerlis / Poly-Positionen / Prop-Alternative e.V. / R. Kurt Henning / Rainer Schinzel / Rainer Schmals / Rarnon Pelinski / Rebbit / Reimer Riediger / Reinhard Ebker / Reinhold Pfeufer / Renate Herbst / Renate Kempf / Renato Mambor / Richard Sedlacek / Riza Topal / Rober Mahkorn / Robin Klassnik / Roland Knauer / Rolf Englert / Rolf Hannes / Rolf Hinse / Rolf Reiner Gehlhaar / Rolf Riehm / Rolf Sturm / Rolf Weber / Rose Fiedler / Rudolf & Tilmann Mühlhaus / Ruth Kiener-Flamm / Sameti / Samuel Buri / Scarabäus / Schmidt-Vahlensieck / Siegfried Neuenhausen / Sophrosyne / Sozialist. Jugend 'Die Falken' / Steffen Missmahl / Susanne Varga / Sylvia Roubaud / TamS / Tautropfen / tendenzen / Theater an der Elbchaussee / Theater K / Theodor Kempkes / Thomas Bayrle / Thomas Peiter / Thomas Richter / Tibor Gayor / Tillmann Scholl / Timm Ulrichs / Tom J. Gramse / Ton Steine Scherben / Uli Weiche / Ulrich Martin Otto / Ulrike Kahle / undependent film center / UNIT / Urban Kobil / Ursula Dechene / Ursula Knobel / Uwe Kersten / Uwe Streifeneder / Vincent Schab / Vlado Kristl / Walter Lüdeke / Walter Schreiber / Walter Storms / Waltraud Markmann-Karwinski / Werkstatt-Quality-Ballett / Werner Beulecke / Werner Kausch / Werner Kleinhanns / Werner Schulz / Wilhelm Dieter Siebert / Wilhelm Weißbarth / Wilma Behrens / Wolfgang Dauners ETCETERA / Wolfgang Denk / Wolfgang Griffig / Wolfgang Wüllfarth / Wolfram Dietze / Wolf Spier / Y. Fongi / Yohio Nakajima / zehn neun Genossenschaft Kunstvertrieb / Zentrifuge
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Aktion / Chance / Computergrafik / Elektronische Musik / Film / Freiheit / Künstler / Malerei / Markt / Messe / Performance / Produzent / Provokation / Selbsthilfe / Skulptur / Straßentheater / Unabhängigkeit / Video
TitelNummer
003621233 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

quart heft 20
quart heft 20
quart heft 20

Hatzer Markus / Schett Andreas, Hrsg.: Quart Heft für Kultur Tirol 20, 2012

Hatzer Markus / Schett Andreas, Hrsg.
Quart Heft für Kultur Tirol 20
Innsbruck (Österreich): haymon-verlag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 136 S., 30x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-7099-7027-0
Techn. Angaben Originalbeilage von der Lichtkünstlerin Brigitte Kowanz, blaues Papier, geschnitten
ZusatzInformation Das neue Quart ist an Lässigkeit kaum zu überbieten: Der Maler und Grafiker Jan Peter Tripp hat sich an die Gestaltung des Covers und einer Strecke im Innenteil gemacht. Zudem erzählt er von seinem Freund, dem Dichter W.G. Sebald. Büchner-Preisträger Walter Kappacher beschenkt Quart mit einem brandneuen Text, während Christoph W. Bauer einen Blick in sein neues Buch über jüdische Lebenswege gewährt. Weiters ließ sich Karl-Markus Gauß zum Interview bitten, Lydia Mischkulnig auf Landvermessung schicken und der Höhlenforscher Christoph Spöttl porträtieren.
Text von der Webseite
Namen Brigitte Kowanz / Christoph Spöttl / Christoph W. Bauer / Jan Peter Tripp / Karl-Markus Gauß / Lydia Mischkulnig / Walter Kappacher
WEB www.haymonverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buch&titnr=7027
TitelNummer
009820324 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Zines 2 cover
Zines 2 cover
Zines 2 cover

Hoyer Rüdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.: Zines #2 1976-1979 - Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, München Archive Artist Publications, 2013

Hoyer Rüdiger / Kretschmer Hubert, Hrsg.
Zines #2 1976-1979 - Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer, München Archive Artist Publications
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 37x29 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-71-4
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, farbig gedruckte Zeitung
ZusatzInformation kostenlose Zeitung zur Ausstellung im Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München vom 07.12.2013 - 31.01.2014,
mit Texten von Rüdiger Hoyer, Daniela Stöppel, Ulises Carrión und Hubert Kretschmer, alle Abbildungen in Farbe. Johannes Bissinger
Namen A.L.M. Andrade / Adalgisa Lugli / Adriano Malavasi / Adriano Spatola / Agnes Denes / Alberto Cappi / Albert Oehlen / Alberto Moretti / Albertí Josep / Albrecht D. / Aleksej Krucenych / Alessandro Serra / Alex Middleton / Alex Silber / Al Hansen / Alison Knowles / Anatol Leonberg / Anderson Laurie / Andreas Seltzer / André Thomkins / Anette Wilke / Angelika Bliese / Angioni Marcello / Anna Banana / Anne Waldman / Ann Noel Williams / Antonio Mendoza / Antonio Porta / Antonius Höckelmann / Arnulf Rainer / Astrid Heibach / Athur Köpcke / Atkeson Ed / Balcells Eugènia / Baldassarre Bonifacio / Barry Brooks / Baumann Walther E. / Becker Matthias / Below Peter / Beltrametti Franco / Ben Vautier / Bernard Bauhus / Bernd Minnich / Bernhard Johannes Blume / Bern Porter / Best Christoph / Bill Gaglione / Birgit Hein / Björn Roth / Blaise Cendrars / Bodo Hell / Boris Lurie / Braco Dimijtrievic / Brandes-Erlhoff Uta / Brigitta Rohrbach / Bruce Mclean / Buzz Spector / C.O. Paeffgen / Camille Guichard / Carlfriedrich Claus / Carlo Severi / Carlo Sitta / Carol Rosen / Carrión Ulises / Cavellini / Chabert Jacques-Elie / Chaques Charlier / Chris Bezzel / Chris Burden / Christiane Möbus / Christian Luwig Attersee / Cioni Carpi / Claude Kirchgraber / Claudio Parmiggiani / Claus Böhmler / Clemente Padin / Corrado Costa / Crespin Bernhard / Crozier Robin / Daddy Langbein / Dan Graham / Daniela Stöppel (Text) / Daniel Buren / Daniel Spoerri / David Davies / Davi Det Hompson / David Rühm / David Weiss / Diane Piepol / Dick Higgins / Didier Bay / Dieter Hacker / Dieter Roth / Dieter Schwarz / Dietmar Kirves / Dominik Steiger / Dorian Theo / Dorothy Iannone / Dupanier Jean / E.F. Higgins III / Ecki Vespa / Edgar Heilig / Edoardo Sanguineti / El Lissitzky / Elsbeth Arlt / Emilio Prini / Emilio Villa / Emmett Williams / Eric Andersen / Eric Smith / Erlhoff Michael / Erna Handke / Ernesto Tatafiore / Ernst Jandl / Falko Marx / Federico Sanguineti / Felix Kaelin / Ferrà-Ponc Damià / Fisch Eduard / Fitzel Bernd / Flores Salvador / Francesco Cangiullo / Franco Beltrametti / Frank Joachim / Franz Kaltenbeck / Franz Mon / Frederick Parke / Fred Mertz / Freimut Steiger / Fria Elfen / Friederike Mayröcker / Friedrich Achleitner / Fritz Schwegler / G. J. De Rook / G. Pavanello / G. Roth / Gabbert Klaus / Gallinowski Willy / Garry Grimshaw / Gene Carl / George Brecht / George Fritsch / George Maciunas / Gerhard Knogler / Gerhard P. Päs / Gerhard Rühm / Gerhard Schlanzky / Gerhard Theewen / Gianfranco Baruchello / Gian Pio Torricelli / Gibert Sara / Gio. Battista Della Porta / Giovanni Anceschi / Giovanni D‘Agostino / Giulia Niccolai / Giulio Paolini / Giuseppe Conte / Goeff Hendricks / Grießel Erwin / Guillaume Apollinaire / Gustav Duden / Günter Brus / Günter Guben / H. Lugus / H. P. Adamski / Hacker Dieter / Hammann Winfried / Hans-Peter Feldmann / Hansen Clas Broder / Hansik Gebert / Hans Peter Bühler / Hans Schwester / Harald Szeemann / Haroldo De Campos / Harry Gamboa / Harry Hoogstraten / Harry Stempel / Hartmut Geerken / Hartmut Polter / Harzer P. / Haymes G.C / Heenes Jockel / Heinz-Gerd Friese / Heinz Cibulka / Heinz Gappmayr / Heinz P. Reip / Heinz Zolper jr. / Hella Santarossa / Helmut Eisendle / Helmut Heißenbüttel / Helmut Light / Helmut M. Federle / Hendricks Geoffrey / Henry Flynt / Henry Gaudier-Brzeska / Henryk Stazewski / Hermann Nitsch / Herold Rosenberg / Hill Pati / Hilmar und Renate Liptow / Hoffmann Justin / Holger Bunk / Hoogstraten Harry / Howard Huge / Hugo Keller / Hugo Suter / Ian Potts / István Eörsi / Italo Scanga / Jackson Mac Low / James Collins / James Koller / Jan Erik Vold / Jan Voss / JCT / Jean Tinguely / Jean Toche / Jeremy Adler / Jim Koller / Jim Marshall / Jim Shaw / Jiri Valoch / Jirí Kolár / Joan Jonas / Joanne Kyger / Jochen Gerz / Joe Jones / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Giorno / John Hendricks / John M. Bennett / Josef Bauer / Joshua Schreier / Judith Fitzgerald / Julien Blaine / Jürgen Peters / K.P. Bremer / Karin Pott / Karl Riha / Karl Roth / Karl Valentin / Katarina Seltzer / Keith Rahmmings / Keller Eric / Ken Brown / Ken Friedman / Klaus Richter / Klein Joachim / Konrad Balder Schäuffelen / Konrad Bayer / Kropp H.J. / Kurtio Vitello / Kurtz Norbert / Kälin Felix / Ladislav Novák / lak Bob D. / Lamberto Pignotti / Langharsch Brigitte / Lawrence Goodrich / Lawrence Jessica / Lawrence Weiner / Leo Van der Zalm / Liesl Ujvary / Linda Kahn / Luciano Bartolini / Luciano Caruso / Ludwig Goswitz / Luigi Ballerini / Lutz Rathenow / Madeline Gins / Madleine Vuillemin / Magnus Hedlund / Magnús Pálsson / Mahlow Tobias / Mara Cini / Maramotti Achille / Marcel Broodthaers / Marcel Janco / Marcello Angioni / Marcel Marceau / Marcel Odenbach / Marcus Oehlen / Margot Schliwa / Marie Puck / Marilyn Zimmermann / Mario Diacono / Markus Fürer / Markus Oehlen / Martha Haslanger / Martin Disler / Martin Weston / Massimo Gualtieri / Matthew Spender / Maurizio Kagel / Maurizio Nannucci / Max Hacker / Meinecke Thomas / Melián Michaela / Michael C. Glasmeier / Michael Cucello / Michael Gibbs / Michael Greenwood / Michael Hancock / Michael Nye / Michael Rutschky / Michelangelo Pistoletto / Michel Sauer / Milli Graffi / Mills Stuart / Mimmo Paladino / Molly Schinz / Momm Dietmar / Muntadas Antoni / Niele Toroni / Nikki Hu / Olbrich Jürgen O. / On Kawara / Opal L. Nations / Oskar Pastior / Oswald Wiener / Palou Joan / Patrizia Vicinelli / Paul Hilf / Pauline Oliveros / Paul Komor / Paulot Bruno / Paul Shapiro / Paul Sharits / Paul Wühr / Pawson Mark / Pedro Vasquez / Per Kirkeby / Peter Downsbrough / Peter Engels / Peter Felix / Peter Frank / Peter Holstein / Peter Hutchinson / Peter Kubelka / Peter K Wehrli / Peter Liechti / Peter Paul Zahl / Peter van Lieshout / Philip Corner / Pierre Garnier / Raimondo di Sangro / Rainer Hinz / Ray DiPalma / Ray Johnson / Regina Silveira / Reinhard Mucha / Reinhard Priessnitz / Renato Dudli / Richard Hamilton / Richard Kostelanetz / Richard Long / Richard Newton / Richard Nonas / Robert Barry / Robert Baumgardt / Robert Cumming / Robert Eckert / Robert Filliou / Robert Ross / Robert Walser / Robert Watts / Robert Wilhite / Rob Stolk / Roland Keller / Rolf Winnewisser / S. Johannsen / Salvador Dali / Schneider Franz-Josef / Schneider Manfred / Schäfer Horst / Seltzer Andreas / Shaun Gilmore / Siegfried J. Schmidt / Sigmar Polke / Simon Cook / Staeck Klaus / Stan VanDerBeek / Stefan Wewerka / Steiger Dominik / Steiger Wolf / Stein Paul / Stephen McKenna / Stephen Walton / Steve Lacy / Steven Cole / Sun Ra / Susanne Hahn / Terrades Andreu / Terrades Steva / Terry Yank / Timm Ulrichs / Titus / Tomas Schmit / Tom O‘Connell / Tom Wasmuth / Tullio Catalano / Turner Horst / Ugo Pitozzi / Ulises Carrión (Text) / Ulrike Rosenbach / Urs Lüthi / Valie Export / van Barneveld Aart / Vautier Ben / Vera Roth / Vito Acconci / Wally Stevens / Walter Dahn / Walter Pfeiffer / Walter Pichler / Walther Marchetti / Werner Herzog / Wilczek Ina / Wilczek Volker / Wil Frenken / Wilhelm Kaufmann / William S. Burroughs / Winter Charly / Winter Tom / Wolfgang Schlüter / Wolf Steiger / Wolf Vostell / Zwerg Naseweiss
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Archiv / Bibliothek / Contemporary Art / Forschung / Hefte / Kunstgeschichte / Künstlermagazine / Künstlerzeitschriften / Magazine / Privatsammlung
WEB https://www.zikg.eu/publikationen/pdf/zines2
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
011007K20 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

omnibus-news
omnibus-news
omnibus-news

Niggl Thomas / Prem Heimrad / D'Orville Christian, Hrsg.: Omnibus News 1, 1969

D'Orville Christian / Niggl Thomas / Prem Heimrad, Hrsg.
Omnibus News 1
München (Deutschland): Selbstverlag, 1969
(Buch) [300 ca.] S., 29,7x21 cm, Auflage: 1500, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Nur mit Originalbeiträgen von ca. 140 internationalen Künstlern, verschiedene Papiere und Techniken, einige signiert, Stempeldrucke. Alle Arbeiten von den Künstlern selbst vervielfältigt, von den Herausgebern zusammen getragen.
ZusatzInformation According to ARTBASE Jan 2001, this is the first visual artists' assembling ever! The editors state on the first page that "everybody is responsible for his own contribution," and, "there was no censorship or selection." These rules became the basis for what many poets/artists considered the foundation of Assembling publications although there have been and continue to be dissenters. Almost all the contributors were German. The pages in this periodical are composed of varied paper and colored stock reflecting the unedited contributions. However, the magazine was not called an Assembling and was probably not the first to employ an unedited format as can be appreciated by earlier such magazines in the Sackner Archive. However, it was probably the first to formulate the rules.
Text von Sackner Archive
Namen Aldo Walker / Alfred Feussner / Almuth Hickl / Andreas Bindl / Angel Luque / Annalies Klophaus / Arnulf Rainer / Attila Kotany / Ben Vautier / Bread And Puppet Theater / Bruno Demattio / Bubu Siemens / Christel Fischer / Comfac / Costa Pinheiro / D. Schüttenhelm / Daster Hesse / Dick Higgins / Dieter Glasmacher / Dieter Reick / Dietrich Albrecht / Edward Krasinski / Elena Whiteside / Eric Andersen / Eric Van Zuylen / Ernst Neukamp / Erwin Wortelkamp / Fongi / Georg Rosenthal / Gerhard Merz / Gunther Keusen / Gunther Laschinger / Gunther Radloff / Günter Eckert / H.P. Hartmann / H. Weld / Hans-Peter Zimmer / Hans Georg Schultz / Hansjörg Grollmann / Harvey Spevak / Heimrad Prem / Heiner Dattenberg / Heino Naujoks / Heinz Decker / Helmut Rieger / Herbert Distel / Herbert Peters / Herbert Späth / Heribert Sturm / Hermann Richter / Horst Albert Glaser / Imre Kocsis / Irma Hünerfauth / J. Lüngen / J. Schüttenhelm / Joachim Schmettau / Jochen Gerz / Jutta Brand / Jörgen Brynjolf / Jörg Immendorf (Lidl) / K.F. Günther / Karl-Rudolf Pigge / Karl Bohrmann / Karl Heinz Wegert / Karl Ludwig Schmalz / Klaus Heider / Klaus Hoffmann / Klaus Staeck / Kleinhammes / Konrad Balder Schäuffelen / Kuno Raeber / Kurt Benning / Lerizo (Riki Pezold) / Lola Byron / Lothar Fischer / Ludi Armbruster / Manfred Günzel / Manfred Mohr / Manfred Weihe (Puyk) / Mardersteig / Margit Hefft / Margot Luf / Markus Sing / Memo Zeillemaker / Michael Badura / Michael Heininger / Michael Langer / Milan Knizak / Nicole Braun / Nikolaus Jungwirth / Ottfried Narewski / Otto / Otto Dressler / Paco Munser / R. Wiprsek / Renate Sautermeister / Richard Dietrich / Robert Schneider / Rozanek / Schneider-Henn / Siegfried Neuenhausen / Sipke Huismans / Stanley Brouwn / Stefan Szczesny / Thomas Niggl / Timm Ulrichs / U. Breger / Uwe Streifeneder / Volker Brinker / Werner Nöfer / Werner Schreib / Will Wiprsek / Winfried Welch / Wolfgang Feelisch / Wolfgang Hufnagel / Wolf Vostell
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1960er / Assembling / Collage / Fotografie / Grafik / Konzeptkunst / Kooperative / Poesie / Textarbeit / Zeichnung
TitelNummer
003052214 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Engelbach Barbara / Halwani Miriam, Hrsg.: Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide, 2018

doing_the_document_2018
doing_the_document_2018
doing_the_document_2018

Engelbach Barbara / Halwani Miriam, Hrsg.: Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide, 2018

Engelbach Barbara / Halwani Miriam, Hrsg.
Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Köln (Deutschland): Museum Ludwig, 2018
(Heft) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Weiß, Cover glänzend, oliv
ZusatzInformation Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 2018–06.01.2019. Diane Ar­bus, Boris Beck­er, Karl Bloss­feldt, Walk­er Evans, Lee Fried­lan­der, Can­di­da Höfer, Gabriele und Hel­mut Noth­helfer, Ta­ta Ronkholz, Al­bert Renger-Patzsch, Au­gust San­der, Hu­go und Karl Hu­go Sch­mölz, Gar­ry Wino­grand, Pi­et Zwart – gen­er­a­tion­süber­greifend eint all diese Fo­to­graf*in­nen eine Ar­beitsweise, näm­lich über Jahrzeh­nte hin­weg kont­inuier­lich The­men zu ver­fol­gen. Bei San­der kön­nen solche Rei­hen ei­nen At­las der Men­schen des 20. Jahrhun­derts bil­den, bei Höfer ein Archiv von öf­fentlichen Räu­men und deren Codes der Repräsen­ta­tion, oder bei Bloss­feldt ein solch­es der For­men­viel­falt von Fau­na und Flo­ra. In der „di­rek­ten Fo­to­gra­fie" vereinigt sich die wech­selvolle Rezep­tion der Fo­to­gra­fie als kün­st­lerische und doku­men­tarische auf be­son­dere Weise. In der Zusam­men­schau lässt sich zu­gleich der wech­sel­seitige Ein­fluss deutsch­er und amerikanisch­er Po­si­tio­nen in der verdichteten Kul­tur­land­schaft des Rhein­lan­des der 1960er bis 1990er Jahre nachvol­lzie­hen. Hi­er waren in den 1970er Jahren die er­sten Ga­le­rien für Fo­to­gra­fie zu fin­d­en, die sich für Au­gust San­der, Flo­rence Hen­ri, Pi­et Zwart, Karl Bloss­feldt, aber auch für die amerikanischen Po­si­tio­nen der 1960er Jahre wie Walk­er Evans, Diane Ar­bus, Lee Fried­lan­der, Gar­ry Wino­grand begeis­terten und durch kont­inuier­liche Ver­mittlungsar­beit bekan­nt macht­en. Zu­gleich übten Bernd und Hil­la Bech­er mit ihr­er Lehre an der Kun­s­takademie Düs­sel­dorf großen Ein­fluss aus. Und nicht zulet­zt prägten be­deu­tende mono­gra­fische Ausstel­lun­gen sowie Grup­pe­nausstel­lun­gen nach­haltig die Rezep­tion. L. Fritz Gru­ber zeigte bere­its in den 1950er Jahren Au­gust San­der in den Pho­tok­i­na Bilder­schauen. Die Kun­sthalle Düs­sel­dorf stellte 1976 Fo­to­gra­fien von Walk­er Evans aus, und Klaus Hon­nef ku­ratierte zeit­gleich wichtige Grup­pe­nausstel­lun­gen doku­men­tarisch­er Fo­to­gra­fie im Rheinischen Lan­des­mu­se­um, Bonn. Dies­er doku­men­tarisch-kün­st­lerische An­satz wird mit Do­ing the Doc­u­ment vorgestellt und zu­gleich be­fragt. Walk­er Evans bezeich­nete seine Fo­to­gra­fien nicht als doku­men­tarisch, son­dern sprach von einem „doku­men­tarischen Stil“. 1967 zeigt das Mu­se­um of Mod­ern Art in New York, Werke von Ar­bus, Fried­lan­der und Wino­grand, alle auch hi­er vertreten, un­ter dem Ti­tel New Doc­u­ments. Wo en­det das Doku­ment und wo be­gin­nt die kün­st­lerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fo­to­gra­fie im­mer zur Diskus­sion stand und auch heute, in post­fak­tischen Zeit­en und der zuneh­men­den Äs­thetisierung von Archiv- und Doku­men­ta­tions­ma­te­rial in der zeit­genös­sischen Kunst wied­er neu zu ver­han­deln ist. Der Ausstel­lungsti­tel Do­ing the Doc­u­ment löst be­wusst die vermeintlichen Ge­gen­sätze von „her­stellen (do­ing)“ und „doku­men­tieren“ auf, um die im­mer wied­er besch­worene „Krise der Repräsen­ta­tion“ im Werk von zwanzig Fo­to­graf*in­nen und deren Rezep­tion auszu­loten.
Zu ver­danken ist diese Ausstel­lung ein­er Schenkung von über zwei­hun­dert Werken deutsch­er und amerikanisch­er Fo­to­graf*in­nen durch die Köl­n­er Fam­i­lie Barten­bach, die die Samm­lung des Mu­se­um Lud­wig kür­zlich sub­s­tanziell er­weit­ert hat. Ergänzend zu den reichen Bild­kon­vo­luten vom Be­ginn des 20. Jahrhun­derts bis in die Ge­gen­wart, bein­hal­tet die Samm­lung Barten­bach auch Quel­len­ma­te­rial, das im Zuge der Ausstel­lung er­st­mals wis­sen­schaftlich er­schlossen wird. Neben der fo­to­his­torischen Au­far­bei­tung der Samm­lung wer­den auch die Stifter*in­nen gewürdigt. Das En­gage­ment der Samm­ler*in­nen zeich­net sich insbe­son­dere da­durch aus, dass sie nicht auf Einzel­bilder fokussiert aus­gewählt, son­dern reiche und viel­seitige Bestände einzel­n­er, in­ter­na­tio­n­al bekan­n­ter Kün­stler*in­nen zusam­menge­tra­gen haben. Ihr In­teresse am Werk aus­gewähl­ter Fo­tokün­stler*in­nen spiegelt sich in um­fan­greichen Werk­se­rien, die breite Facet­ten einzel­n­er Kün­stler*in­nen aufzei­gen. Die Schenkung ergänzt die Samm­lung Fo­to­gra­fie im Mu­se­um Lud­wig her­vor­ra­gend, da sie Lück­en füllt, sowie beste­hende Sch­w­er­punkte ver­tieft und er­weit­ert. In der deutsch-en­glischen Pub­lika­tion wird dies um­fassend vorgestellt wer­den, während die Ausstel­lung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.
Text von der Webseite
Namen Al­bert Renger-Patzsch / Au­gust San­der / Barbara Engelbach (Text) / Bernd und Hil­la Bech­er / Boris Beck­er / Can­di­da Höfer / David Hock­ney / Diane Ar­bus / Flo­rence Hen­ri / Frie­drich Sei­den­stück­er / Fritz Gruber / Gabriele und Hel­mut Noth­helfer / Gar­ry Wino­grand / Hu­go und Karl Hu­go Sch­mölz / Karl Bloss­feldt / Klaus Honnef / Lee Fried­lan­der / Mathias Beyer (Gestaltung) / Max Re­gen­berg / Miriam Halwani (Text) / Pi­et Zwart / Ta­ta Ronkholz / Walk­er Evans / Wolf­gang Till­mans
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / Amerika / Direkte Fotografie / Dokument / dokumentarische Fotografie / Fotografie / Fotokünstler / Schenkung / Schwarz-Weiß-Fotografie
Sponsoren Russmedia
WEB https://www.museum-ludwig.de/de/ausstellungen/doing-the-document.html
TitelNummer
026183665 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schulze Max, Hrsg.: Archiv Untergrund Publ. 02 - Karl Burkhard, Iserlohn, Volksempfänger, Hochwassergerät & Hornissenmenschen, 1992-2001, 2018

archiv-untergrund-02
archiv-untergrund-02
archiv-untergrund-02

Schulze Max, Hrsg.: Archiv Untergrund Publ. 02 - Karl Burkhard, Iserlohn, Volksempfänger, Hochwassergerät & Hornissenmenschen, 1992-2001, 2018

Schulze Max, Hrsg.
Archiv Untergrund Publ. 02 - Karl Burkhard, Iserlohn, Volksempfänger, Hochwassergerät & Hornissenmenschen, 1992-2001
Düsseldorf (Deutschland): archivuntergrund, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegtes Farbfoto
ZusatzInformation Karl Burkhard zeichnete in den ersten sechzig Jahren seines Lebens nur im Verborgenen. 1927 in Iserlohn geboren, von Geburt an körperlich und geistig behindert und von seinen Eltern in der für ihn tödlich bedrohlichen Zeit des Nationalsozialismus vor den Progromen versteckt, trat Burkhard erst in dem Moment in Erscheinung, als beide Eltern verstarben und er in der Westfälischen Klinik für Psychiatrie in Lippstadt-Benninghausen untergebracht wurde.
In diesen Zeichnungen, die nicht selten während des Gesprächs mit anderen Menschen entstanden sind, werden zum einen oft biografische Orte, Gebäude und ganze Straßenzüge der unmittelbaren Umgebung, in der er aufgewachsen ist, vollständig aus der Erinnerung wiedergegeben. Zum anderen erweitert sich die Bilderwelt auf den Blättern so, als hätte Burkhard eine Tür zu seiner geheimen Welt geöffnet: auf fremdartige Wesen, er nennt sie Hornissenmenschen, die drei Meter groß sind und auf Borneo leben. auf Landkarten von Katastrophen- und Krisengebiete. auf anatomische Erkundungen, astronomische Ereignisse, Visionen und Weltuntergangsszenarien.
Burkhard zeichnete nach eigener Auskunft schon seit seiner Kindheit gerne. Er hat aber keine professionelle Ausbildung genossen und sich das Zeichnen offenbar weitgehend selbst beigebracht. Leider ist kein einiges Blatt dieser fünfzigjährigen zeichnerischen Auseinandersetzung überliefert, da die Arbeiten nicht geschätzt und aufbewahrt wurden. Vom Klinikpersonal wurden sie achtlos entsorgt. Erst durch Susanne Lüftner, die 1992 und 1993 in der Klinik für Psychiatrie ein Kunstprojekt initiierte, auf Karl Burkhard aufmerksam wurde und ihn bis zu seinem Tod 2001 bei seiner zeichnerischen Arbeit unterstützte, sind die Blätter aus den Jahren 1992–2001 erhalten. Sie wurden auf zahlreichen Ausstellungen vorgestellt und befinden sich bis heute in der »Sammlung Susanne Lüftner«, die in Soest die »Kunst-Praxis« mit angeschlossenem »Museum Outsider and Modern Art« leitet. In diesem Heft wird das erste Mal eine größere Auswahl aus über 1000 erhalten gebliebenen Zeichnungen publiziert.
Text von der Webseite
Namen Hendrik Lietmann (Foto) / Karl Burkhard / Thomas Roeske (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Max Schulze
Stichwort Ausdruck / Behindert / Bildwelt / Entdeckung / Klinik / Landkarte / Nationalsozialismus / Outsider Art / Phantasie / Psychatrie / Versteck / Zeichnung
WEB http://www.archivuntergrund.com
TitelNummer
026255729 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

richter-blick-zurueck-nach-vorn
richter-blick-zurueck-nach-vorn
richter-blick-zurueck-nach-vorn

Richter Markus, Hrsg.: Blick zurück nach vorn - Looking Backwards Forwards, 1998

Richter Markus, Hrsg.
Blick zurück nach vorn - Looking Backwards Forwards
Potsdam (Deutschland): Galerie Markus Richter, 1998
(PostKarte) 10x21 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Gruppenausstellung in der Galerie Markus Richter, Potsdam, 21.1.-22.1.1998
Namen Annegret Soltau / Arno Christian Schmetjen / Bill Bayward / Brigit Sauer / Christoph Dahlhausen / Dirk Rathke / Edward Dormer / H.N. Semjon / Harald Kohlmetz / Mike Bruchner / Sabine Linse / Stefan Velten / Thomas Florschuetz / Tim Ayres
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort 1990er
TitelNummer
014087512 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

36_markus_burke
36_markus_burke
36_markus_burke

Burke Markus : No money no pines, 2017

Burke Markus
No money no pines
München (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Drucke
Markus Burke was born in 1978. He studied photography at the University of Applied Science in Munich. Since his graduation in the year 2007 he lives in Munich and works everywere as freelance photographer. He photographs for Magazines like SZ Magazine, NEON, Vice, Musikexpress, FRAME, GQ etc. and doing music videos for Gomma Records.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Fotografie / Landschaft / Menschen / Schwarz-Weiß
WEB http://markusburke.de
WEB https://100for10.com/product/markus-burke-no-money-no-pines
TitelNummer
026328741 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

roters-der-streitbare
roters-der-streitbare
roters-der-streitbare

Roters Eberhard, Hrsg.: Der streitbare Liebhaber. Kunst gesehen durch ein Temperament. Hommage für Karl Ruhrberg, 1994

Roters Eberhard, Hrsg.
Der streitbare Liebhaber. Kunst gesehen durch ein Temperament. Hommage für Karl Ruhrberg
Köln (Deutschland): DuMont Buchverlag, 1994
(Buch) 192 S., 26x16,5 cm, ISBN/ISSN 3-7701-3393-5
Techn. Angaben Leineneinband, Titel geprägt. Aufsatzsammlung
Namen Al Hanson / Christo / Gerhard Richter / Günther Uecker / Hann Trier / Harald Szeemann / Horst Richter / Jeanne-Claude / Jürgen Klauke / Kanovitz / Karin Thomas / Karl Ruhrberg / Klaus Honnef / Lothar Romain / Markus Lüpertz / Paolozzi / Pontus Hulten / Roman Opalka / Ruprecht Geiger / Uwe M. Schneede / Werner Schmalenbach / Werner Spies / Wieland Schmid
Stichwort 1990er / Hommage
TitelNummer
012461464 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

emop-2018-katalog
emop-2018-katalog
emop-2018-katalog

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

van Dülmen Moritz, Hrsg.
EMOP - European Month of Photography 2018
Berlin (Deutschland): Kulturprojekte Berlin, 2018
(Buch) 298 S., 27x20 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europäischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler.
Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum und großen Museumspräsentationen,über Einzel- und Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der städtischen Kunst- und Kulturämter.
2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des großen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
Text von der Webseite.
Namen Aenne Burghardt / Agata Guevara / Aina Climent / Albrecht Dürer / Alexander Christou / Alexandra Spiegel / Alice Paletti / Alice Springs / Alicia Louisot / Alina Simmelbauer / Alin Comak / Alinka Echeverría / Amélie Losier / Anatol Kotte / Andreas Herzau / Andreas Mühe / Andrea Vollmer / Andrej Pirrwitz / Andrew Lewis / André Gelpke / André Kirchner / Anette Jentsch / Angelika Platen / Anke Krey / Ann-Christine Jansson / Anna Atkins / Anna Homburg / Annemie Josephin Martin / Anne Zahalka / Anthony Monday / Antonio Fernández / Anton Roland Laub / April Greiman / Arnold Newman / Aubrey Powell / August Sander / Axel Gehrke / Barbara Noculak / Bastian Thiery / Ben de Biel / Benjamin Kummer / Benjamin Verhoeven / Ben Lenhart / Benno Cray / Berenice Abbott / Bernd Opitz / Bernice Kolko / Birgit Jürgenssen / Birgit Kleber / Birgit Nitsch / Björn Gogalla / Bob Leinders / Bogdan Dziworski / Brassaï / Carina Linge / Carl Robert Kummer / Cassander Eeftinck Schattenkerk / Cecil Beaton / Cem Turgay / Charlott Cobler / Charlotte Zellerhof / Chiara Dazi / Chris Noltekuhlmann / Christa Mayer / Christian Affonso Gavinha / Christian Klant / Christian Schulz / Christian Thompson / Christian Werner / Christophe Egger / Christoph Höhmann / Christoph Siegert / Chris Wiemer / Cindy Sherman / Claudia Bühler / Cora Berndt-Stühmer / Cordia Schlegelmilch / Dagmar Gester / Daniela Finke / Daniel Chatard / Darius Ramazani / Denise Colomb / Deniz Saylan / Derek Kreckler / Diane Arbus / Dieter Hacker / Dinçer Dökümcü / Edda Wilde / Ed van der Elsken / Eike Schleef / Ellen Röhner / Elmgreen & Dragset / Elsa Stubbé / Elvira Kolerova / Enriko Boettcher / Erhan Ş.ermet / Eric Berg / Erika Matsunami / Erika Rabau / Ernesto Benavides / Ernst Ludwig Kirchner / Ernst Wilhelm Grüter / Erwin Blumenfeld / Eunsun Cho / Florian Günther / Flurina Ramondetto / Frank Darius / Fred Hell / Fumiko Matsuyama / Gabriela Torres Ruiz / Gabriele Worgitzki / Gehrhard Linnekogel / Georg Krause / Georg Wegemann / Gerhard Kassner / Gerhard Richter / Gerhild Vent / Gina Stephan / Giorgio Sommer / Gisela Wiemann / Gisèle Freund / Gregor Sailer / Götz Rogge / Götz Schleser / Hanne Dale / Hardy Brackmann / Heike Franziska Bartsch / Heiko Sievers / Heiner Bernd / Heinz Köster / Heinz von Perckhammer / Helmut Newton / Henri Cartier-Bresson / Henriette Kriese / Herbert List / Horst Wackerbarth / Hosam Katan / Ilknur Can / Ingar Krauss / Ingo Kuzia / Irving Penn / Irwin Barbe / Isabelle Gabrijel / Isabell Kessler / Ivo von Renner / J. Konrad Schmidt / Jakob Reimann / Jana Buch / Jana Kießer / Jana Sophia Nolle / Janine Graubaum / Jeanne Fredac / Jenny Wrede / Jens Oellermann / Johanna Berghorn / Johanna Reich / Johanna Ribbe / Johann Karl / Johan Österholm / Jonas Feige / Jonathan Sachs / Jorge Garrido / Josef Wolfgang Mayer / Josée Pedneault / José Giribás Marambio / Julia Jung / Juliana Rainer / Julian Slagman / Julia Tervoort / Jérôme Schlomoff / Jörg Rubbert / Jörg Schwalfenberg / Jörg Steck / Jörg Winde / Jürgen Hurst / Jürgen Klauke / K.T. Blumberg / Kai Löffelbein / Karina Pospiech / Karin Rasper / Karl Blossfeldt / Katerina Belkina / Kate Robertson / Katharina Stöcker / Kathleen Hoernke / Kathrin Sohn / Katja Hammerle / Kcho Sickert / Kechun Zhang / Kenneth Krause / Ken Schluchtmann / Kevin Himmelheber / Klaus Lange / Klaus Mellenthin / Kristin Loschert / Kurt Buchwald / Kyriakos Tarassidis / Käthe Kruse / Lara Sapper / Larry Clark / Lars Bösch / Laura Spes / Leander von Thien / Lee Friedlander / Lena Amuat / Lena Szankay / Leo Braun / Leon Hahn / Lia Laukant / Libuše Jarcovjáková / Linda Kerstein / Linus Müllerschön / Lisa Dollhopf / Lisa Fuhr / Loic Laforge / Loredana Nemes / Lubo Stacho / Lucrezia Rossi / Luis Maximilian Limberg / Lukas von Roell / Lydmyla Mytsyk / MagdaTheGreat / Maidje Meergans / Manfred Paul / Margret Holz / Maria Austria / Marian Stefanowski / Marie Menge / Mario Horto / Mario Mach / Marion Luise Buchmann / Markus Draper / Marlene Binder / Martin Kulinna / Martin Parr / Martin Schoeller / Marwan Tahtah / Mary Gelman / Mathea Hoffmann / Matthew Brandt / Matthias Krüger / Matthias Leupold / Max Pinckers / Max Sprott / Meike Kenn / Melina Papageorgiou / Mercedes Debeyne / Merle Buck / Merlin Himmelheber / Michael Carapetian / Michael Sauer / Miguel Brusch / Milena Villalón Guirado / Miriam Böhm / Miron Zownir / Monika Stacho / Moritz Knierim / Nadja Bournonville / Nanette Fleig / Natascha Hamel / Nathan Lerner / Nicholas Nixon / Nico Krebs / Nihad Nino Pušija / Nika Kramer / Nils Stelte / Nina Grushetska / Nina Röder / Norio Takasugi / Olena Prokopenko / Oliver Hauser / Oliver Mark / Oliver Schülke / Otto Steinert / Patricia Köllges / Patricia Morosan / Paul Albert Leitner / Pauline Ruther / Paul Kirchmeyr / Pavel Wolberg / Peter Bialobrzeski / Peter Hönnemann / Peter Lindbergh / Peter Schulte / Petrov Ahner / Philipp Rathmer / Pierre Descargues / Pierro Chiussi / Ragna Arndt-Maríc / Rahel Preisser / Rainer F. Steußloff / Rainer Menke / Ralph Gibson / Red Grandy / Reiko Kammer / Remus Tiplea / Ricardo de Vicq / Richard Avedon / Richard Newton / Richard Renaldi / Richard Wohlfarth / Rineke Dijkstra / Roberta Stein / Robert Capa / Robert Conrad / Robert Doisneau / Robert Herrmann / Robert Stratton / Rodrigo Negrete / Roger Lips / Rolf Zöllner / Romeo Grünfelder / Rudolf Blanke / Rémy Markowitsch / Sabine Groschup / Sabine von Bassewitz / Sabine von Breunig / Sabine Wild / Samantha Dietmar / Samira Trox / Samuel Baum / Samuel Gratacap / Sandra Becker / Sandra Makowski / Sanna Kannisto / Sarah Moon / Sarah Straßmann / Sascha Schlegel / Sebastian Schmidt / Sebastian Wells / Sergyi Kireev / Sibille Riechardt / Sibylle Bergemann / Siebrand Rehberg / Simon Annand / Simon Menner / Simon Pauli / Sonia Wohlfahrt-Steinert / Sonja Irouschek / Sophie Dumaresq / Spiros Hadjidjanos / Stefan Baumgärtner / Stefan Boness / Stefan Hoederath / Stefanie Dollhopf / Stefanie Seufert / Steffen Hofemann / Steffen Jänicke / Stephan Bögel / Stephanie Kiwitt / Stephen Dock / Steven Haberland / Storm Thorgerson / Studierende der Universität der Künste Berlin / Stéphane Lavoué / Susanna Kraus / Susanne Friedel / Susanne Rehm / Sven Marquardt / Sylvia Henrich / Søren Drastrup / Taiyo Onorato / Tatiana Hahn / Theresa Thomczik / Thibaut Duchenne / Thomas Demand / Thomas Mailaender / Thomas Ruff / Thorsten Klatsch / Tilman Peschel / Tim Schmelzer / Timurtaş. Onan / Tina Enghoff / Tina Lechner / Tobias Neumann / Torsten Schumann / Tuncer Tunc / Turi Salvatore Calafato / Uliano Lucas / Uli Kaufmann / Ulrich Grüter / Ulrich Wüst / Ursula Kamischke / Ute Lindner / Ute Mahler / Valentin Angerer / Vanja Bucan / Verena Kyselka / Verónica Losantos / Victoria Mayr / Vivian Maier / Vivien Laurent / Walther Grunwald / Warren de la Rue / Werner Mahler / Wiebke Loeper / Wilhelm Schünemann / William Eggleston / Wolfgang Tillmans / Wolfgang Zurborn / Yamamoto Masao / Yana Wernicke / Yvonne Szallies / Zoë Meyer / Äng Anoring
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 2010er / Berlin / Erinnerung / Europa / Festival / Fotografie / Geschichte
WEB https://www.emop-berlin.eu/de
WEB www.kulturprojekte.berlin
TitelNummer
026026726 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

avantgarde-galerie-nohl
avantgarde-galerie-nohl
avantgarde-galerie-nohl

Winter Eleonoe / Riha Karl / Weber Franz-Josef, Hrsg.: Avantgarde in Siegen - Die Galerie Nohl 1957-1968, 1994

Riha Karl / Weber Franz-Josef / Winter Eleonoe, Hrsg.
Avantgarde in Siegen - Die Galerie Nohl 1957-1968
Siegen (Deutschland): Kunstverein Siegen, 1994
(Buch) 96 S., 19,9x24 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Eröffnungsreden u. a. von Max Bense, Reinhold Koehler.
Namen Bernhard Becher / Detlef Orlopp / Eberhard Fiebig / Emil Schumacher / Johannes Gecelli / Josef Albers / Karl Georg Pfahler / Karl Otto Götz / Max Bense / Paul Wunderlich / Reinhold Koehler / Rupprecht Geiger / Winfried Gaul
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er
TitelNummer
014439485 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

alternative-41
alternative-41
alternative-41

Brenner Hildegard, Hrsg.: alternative 041 - Zeitschrift für Literatur und Diskussion, 1965

Brenner Hildegard, Hrsg.
alternative 041 - Zeitschrift für Literatur und Diskussion
Berlin (Deutschland): alternative Verlag Berlin, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 62 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Thema des Heftes: Karl Korsch - Lehrer Bertolt Brechts
Namen Bertolt Brecht / Karl Korsch / Karl Neurig
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Hegel / Marxismus / Neue Linke / Philosophie / Sprache
TitelNummer
016409587 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Rampike-v2-n1
Rampike-v2-n1
Rampike-v2-n1

Jirgens Karl, Hrsg.: Rampike, electricitee, special double issue - Vol. 02, No. 1&2 - electricitee, 1982

Jirgens Karl, Hrsg.
Rampike, electricitee, special double issue - Vol. 02, No. 1&2 - electricitee
Toronto (Kanada): University of Windsor, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 42x15 cm, ISBN/ISSN 0711-7647
Techn. Angaben Klebebindung,
ZusatzInformation Rampike magazine, in print since 1979, featuring stellar international writers, critics and artists invites you to subscribe and/or submit articles both creative and scholarly (juried). Edited by Karl Jirgens, featuring post-modern art and writing from around the world with a strong focus on Canadian expression. The journal has received substantial support from the Canada Council and the Ontario Arts Council and has published interviews and works by internationally acclaimed figures ... . Rampike has been praised by critics such as Wayne Grady (Globe & Mail), and Marjorie Perloff (Stanford U) and is distributed internationally.
Text von der Website
Cover art: Ints Plampe
Namen Barbara Astman / bill bissett / bp Nichol / Clark Blaise / Dave Godfrey / Dave McFadden / David Hylnsky / David Rosenboom / Dennis Masi / France Théoret / Frank Davey / George Bowering / Germaine Beaulieu / Holuska / Jean Paul Curtay / John Meisel / Jonathan Borovsky / Joseph Beuys / Karl Jirgens / Kerry Trengrove / Laurie Anderson / Louis Dudek / Marshall McLuhan / Martin Esslin / Michel Gay / Nicole Brossard / Pi / Presence Panchounette / René Lévesque / Robert Kroetsch / Takis / Ziggy Blaseje
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Elektrizität / Fluxus / Fotografie / Grafiken / Konkrete Poesie / Musik / Textbilder / Visuelle Poesie
TitelNummer
016711K60 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

stankiewitz-muenchen-68
stankiewitz-muenchen-68
stankiewitz-muenchen-68

Stankiewitz Karl: München '68 - Traumstadt in Bewegung, 2008

Stankiewitz Karl
München '68 - Traumstadt in Bewegung
München (Deutschland): Volk Verlag, 2008
(Buch) 236 S., 23,8x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-937200-46-0
Techn. Angaben Broschur, innen mit überklebter Widmung
ZusatzInformation München ’68. Der Zeitungskorrespondent Karl Stankiewitz erlebt hautnah, wie protestierende Studenten Veränderungen in Politik und Kultur, Schulen und Universitäten, Medien und Kirche erzwingen. Beeindruckt und geprägt von diesen Vorgängen und Erlebnissen jener Tage hat Karl Stankiewitz seine in diesem Schicksalsjahr entstandenen Reportagen und Berichte für das vorliegende Buch zusammengetragen. Dem Leser bietet sich die einmalige Möglichkeit, die damaligen Ereignisse aus erster Hand und unverfälscht nachzuvollziehen.
Text von der Website
Namen Chris Dercon / Jürgen Claus / Michael Buhrs / Michael Verhoeven / Rainer Werner Fassbinder / Thomas Zacharias
Sprache Deutsch
Stichwort 68er-Bewegung / 1960er / 1968 / Bayern / Geschichte / Revolution / Studentenbewegung
WEB www.volkverlag.de/shop/munchen-68
TitelNummer
024766681 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

soziologische-texte-58
soziologische-texte-58
soziologische-texte-58

Maus Heinz / Fürstenberg Friedrich, Hrsg.: Der Positivismusstreit in der deutschen Soziologie - Soziologische Texte Band 58, 1969

Fürstenberg Friedrich / Maus Heinz, Hrsg.
Der Positivismusstreit in der deutschen Soziologie - Soziologische Texte Band 58
Neuwied / Berlin (Deutschland): Luchterhand, 1969
(Buch) 352 S., 19x11,5 cm,
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation Die hier abgedruckte Diskussion begann 1961 zwischen Karl Popper und Theodor W. Adorno, sie wurde 1963 mit dem Nachtrag von Jürgen Habermas fortgesetzt, auf den ich 1964 replizierte, worauf im gleichen Jahr eine Antwort aus seiner Feder und im darauf folgenden wieder eine Entgegnung von mir erfolgte. So war die Idee des Redaktors ursprünglich die, diese Diskussion einem weiteren Lesekreis zugänglich zu machen. Mit Texten von Theodor W. Adorno, Hans Albert, Ralf Dahrendorf, Jürgen Habermas, Harald Pilot, Karl R. Popper.
Text aus dem Nachwort von Hans Albert.
Namen Hans Albert / Harald Pilot / Jürgen Habermas / Karl R. Popper / Ralf Dahrendorf / Theodor W. Adorno
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er / Debatte / Deutschland / Diskurs / Positivismusstreit / Sekundärliteratur / Soziologie
TitelNummer
026397739 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 02
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2003
(Zeitschrift, Magazin) Auflage: 2500, ISBN/ISSN 3933807972
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Titelbild von Markus Lüpertz
Stichwort Literatur / Nullerjahre / Poesie
TitelNummer
002632011 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 03
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2004
(Zeitschrift, Magazin) Auflage: 2500, ISBN/ISSN 3937572058
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Titelbild von Markus Lüpertz
Stichwort Literatur / Nullerjahre / Poesie
TitelNummer
002633011 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 04
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2004
(Zeitschrift, Magazin) Auflage: 1500, ISBN/ISSN 3937572090
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Titelbild von Markus Lüpertz
Stichwort Literatur / Nullerjahre / Poesie
TitelNummer
002634011 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Blattmann Markus
Markus Blattmann
Karlsruhe (Deutschland): ob art company, 1994
(PostKarte) 2115,3 cm,
Techn. Angaben Postkarten und Transparentpapier in Umschlag
Stichwort 1990er
TitelNummer
006536224 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

in book out
in book out
in book out

de Donne Emanuele, Hrsg.: INbook OUTbook IFbook - An Artist Book Platform, 2011

de Donne Emanuele, Hrsg.
INbook OUTbook IFbook - An Artist Book Platform
Foligno (Italien): Viaindustriae Editions, 2011
(Buch) 208 S., 24x16,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-88-903459-5-1
Techn. Angaben Abbildungen schwarz-weiß und farbig. z.T. grünes Papier
ZusatzInformation this book is a book project published by Viaindustriae that involves contemporary artists in thematic exhibitions and side vents. There are studies and researches by operators, curators, publishers, and specific artist's interventions in the pages. The discussion panels opened within a series of workshops are included in the publication that treats the archiving criteria in the artist's book practice. The operation focuses on three sections: INbook (filing and actions), OUTbook (multiplication and digression), IFbook (artist's book and infinite hypothesis). There are texts by Emanuele de Donno, Giorgio Maffei, and specific pages projects by Celine Comporelli, Imvermomuto, Dubbin/Davidson, Amedeo Marteghni, M+M, Daniela Comani, Banu Cennetoglu, Markus Miessen, Daniel Eatcock, Helen Sommer, Edamimomda/Cramer, and Documentation Celine Duval.
from the publisher
Namen Amedeo Marteghni / Banu Cennetoglu / Celine Comporelli / Celine Duval / Daniela Comani / Daniel Eatcock / Dubbin Davidson / Edamimomda Cramer / Emanuele de Donno / Giorgio Maffei / Helen Sommer / Imvermomuto / M+M / Markus Miessen
Sprache Englisch / Italienisch
Stichwort Künstlerbuch
TitelNummer
009055249 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kircher album
kircher album
kircher album

Kircher Markus: Spontan Publikationen #70 / Sammelalbum - Mein Freund Winnetou, 2013

Kircher Markus
Spontan Publikationen #70 / Sammelalbum - Mein Freund Winnetou
Wien (Österreich): Spontan Publikation, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 27x20,5 cm, Auflage: 10, signiert,
Techn. Angaben aus Markus Kirchers völligen Bibliothek Buch Nr. 343
ZusatzInformation Tom Klengel verlegt die SPONTAN Publikationen in Wien
TitelNummer
009823337 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

vater solo 06
vater solo 06
vater solo 06

Vater Markus: Lubok Solo 06, 2012

Vater Markus
Lubok Solo 06
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2012
(Heft) 20 S., 32x23,5 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 978-3-941601-69-7
Techn. Angaben Broschur Drahtheftung, mit 16 schwarz-weißen Originallinolschnitten
ZusatzInformation Markus Vater, geb. 1970 in Düsseldorf, lebt und arbeitet in London
TitelNummer
009953350 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kircher Markus
New York City
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2013
(PostKarte) 10x14,5 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Grußkarte, Collage, überzeichnet, Brifmarke, handschriftlicher Text
Geschenk von Markus Kircher
Stichwort Unikat
TitelNummer
010228341 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

so-viele Heft 24 Cover
so-viele Heft 24 Cover
so-viele Heft 24 Cover

Kircher Markus / Werkner Turi: so-VIELE.de Heft 24 2013 - Volksbibliothek, 2013

Kircher Markus / Werkner Turi
so-VIELE.de Heft 24 2013 - Volksbibliothek
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-3-923205-61-5
Techn. Angaben Drahtheftung. Zur Ausstellung im Archive Artist Publications in München im Kunstareal, September/Oktober 2013
ZusatzInformation 1:1 Reproduktion eines Originalheftes (Nr. 578 von Turi Werkner / Nr. 300 von Markus Kircher) der beiden Wiener Künstler
WEB www.so-viele.de/hefte/heft24.html
TitelNummer
010726376 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

artmuc 10 13
artmuc 10 13
artmuc 10 13

Bäumer Dörthe / Heinrich-Willaschek Christiane, Hrsg.: ARTMuc 10 2013 - Magazin für Kunst und aktuelle Ausstellungen in München, 2013

Bäumer Dörthe / Heinrich-Willaschek Christiane, Hrsg.
ARTMuc 10 2013 - Magazin für Kunst und aktuelle Ausstellungen in München
München (Deutschland): ARTMuc Verlag, 2013
(Presse, Artikel) 48 S., 22x11 cm, Auflage: 30000,
Techn. Angaben Drahtheftung, Monatsprogramm
ZusatzInformation Mit Hinweisen auf 7 Ausstellungen mit Künstlerbüchern und Zeitschriften:
Museum Brandhorst: Ed Ruscha / Reading Andy Warhol
Haus der Kunst: Paper Weight
Internationale Jugendbibliothek: Löweneckerchen, Gulliver und Ali Baba
Archive Artist Publications: Volksbibliothek, Markus Kircher und Turi Werkner
Gasteig: Die Reise der verkümmerten Bücher
Zentralinstitut für Kunstgeschichte: Graphzines 1975-2013
Namen Andy Warhol / Ed Ruscha / Markus Kircher / Turi Werkner
Stichwort Ausstellung / Graphzine / Künstlerbuch
WEB www.artmuc.de
TitelNummer
010809375 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

superpaper-52
superpaper-52
superpaper-52

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 052, 2014

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 052
München (Deutschland): super magazin, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 45x30,6 cm, Auflage: 15000,
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation FOTOGRAFIE: Gunnar Lillehammer – gunnarlillehammer.com & VJ Vega.
GRAPHIKS: Pia Christmann, Gian Gisiger, Markus Lingemann, Johannes von Gross – Bureau Mirko Borsche mirkoborsche.com
Namen Gian Gisiger / Gunnar Lillehammer / Johannes von Gross / Markus Lingemann / Mirko Borsche / Pia Christmann
Stichwort Fotografie / Zeichnung
TitelNummer
011294399 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kircher Markus
o. T.
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2014
(PostKarte) 10x14,5 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Grußkarte, Malerei, Zeichnung, Brifmarke, handschriftlicher Text
ZusatzInformation aus USA, Künstlerdorf in Virginia (Roanoke)
Geschenk von Markus Kircher
Stichwort Unikat
TitelNummer
011427405 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

berger-hanne-darboven
berger-hanne-darboven
berger-hanne-darboven

Berger Verena, Hrsg.: Hanne Darboven - Boundless, 2015

Berger Verena, Hrsg.
Hanne Darboven - Boundless
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2015
(Buch) 266 S., 21,7x18 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-4019-7
Techn. Angaben Broschur mit Bauchbinde, Seiten teils aufklappbar,
ZusatzInformation Titel der deutschen Ausgabe "Unbändig". Interviews mit Rainer Langhans, Almir da Silva Mavignier, Carl Andre, Joseph Kosuth, Klaus Honnef, Kaspar König, Lawrence Weiner, Gerd de Vries, Andreas Osarek und Markus Peichl, Jörg Weil
Namen Almir da Silva Mavignier / Andreas Osarek / Carl Andre / Gerd de Vries / Joseph Kosuth / Jörg Weil / Kaspar König / Klaus Honnef / Lawrence Weiner / Markus Peichl / Rainer Langhans
Sprache Englisch
Stichwort Biografie / Fotografie / Interview / Konzeptkunst / Künstlerbiografie / Künstlerbuch / Minimal Art / zeitgenössische Kunst
TitelNummer
017657624 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sz-maximale-kraft
sz-maximale-kraft
sz-maximale-kraft

Kreye Adrian: Maximale Kraft - Das Haus der Kunst zeigt die Revolution, die mit den Jazzmusikern des Berliner FMP-Kollektivs begann, 2017

Kreye Adrian
Maximale Kraft - Das Haus der Kunst zeigt die Revolution, die mit den Jazzmusikern des Berliner FMP-Kollektivs begann
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 58 vom 10. März 2017, Feuilleton, S. 14
ZusatzInformation Zur Ausstellung im Haus der Kunst bis zum 20.08.2017, kuratiert von Markus Müller.
Der Kern der FMP-Musiker Peter Brötzmann, Peter Kowald, Alexander von Schlippenbach, Evan Parker und Buschi Niebergall 1972 vor der Akademie der Künste in Berlin. Foto: .Peter Brötzmann/Wolke Verlag, Paul Lovens/FMP-Publishing
Namen Alexander von Schlippenbach / Buschi Niebergall / Evan Parker / FMP / Markus Müller / Peter Brötzmann / Peter Brötzmann / Peter Kowald
Sprache Deutsch
Stichwort Jazz / Musik / Partitur
TitelNummer
019737631 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

coers-bildergarten-aufkleber
coers-bildergarten-aufkleber
coers-bildergarten-aufkleber

Coers Albert: Bildergarten-Gartenbilder - SECRET GARDEN, 2017

Coers Albert
Bildergarten-Gartenbilder - SECRET GARDEN
Zug (Schweiz): Stadt Zug, 2017
(Sticker, Button) 1 S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Aufkleber
ZusatzInformation Anläßlich Secret Garden, Ein Ausstellungs- und Vermittlungsprojekt in der Stadt Zug, Lüssiweg 19, 27.05.-24.06.2017.
Das Ausstellungsprojekt SECRET GARDEN in der zwischengenutzten ehemaligen Villa Lauried am Lüssiweg 19 belebt den wenig bekannten Ort mit künstlerischen Interventionen und schafft einen neuen Raum der Begegnung in Zug Nord. Die Kunstschaffenden aus Berlin und Zug, Antonia Bisig, Sladjan Nedeljkovic, Markus Uhr, Elena Gavrisch, Roland Schefferski und Albert Coers verwandeln das kleine Haus und den Garten in einen Raum des Nachdenkens und der Diskussion über geltende Werte und Wertewandel in einer Zeit, die gesellschaftlich und sozial vor grossen Herausforderungen steht.
Text von der Webseite
Namen Albert Coers / Antonia Bisig / Carole Kambli / Elena Gavrisch / Markus Uhr / Roland Schefferski / Sladjan Nedeljkovic
Sprache Deutsch / Gebärdensprache
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Garten / Gebärde / Zeichen
WEB www.stadtzug.ch/de/kulturfreizeit/kultur
TitelNummer
023618638 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Lamprecht Reinhard, Hrsg.: curt Stadtmagazin München #079 - Irgendwas mit Kunst - Kältezeit, 2014

Curt-No79
Curt-No79
Curt-No79

Lamprecht Reinhard, Hrsg.: curt Stadtmagazin München #079 - Irgendwas mit Kunst - Kältezeit, 2014

Lamprecht Reinhard, Hrsg.
curt Stadtmagazin München #079 - Irgendwas mit Kunst - Kältezeit
München (Deutschland): curt Media, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 16x22,5 cm, Auflage: 5000 ab, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, Wendeheft
ZusatzInformation 100 Seiten irgendwas mit Kunst – von hinten wie von vorne – mit großem UAMO-Festival-Special, dem schönsten und hässlichsten Urban-Art-Festival Münchens. Und der Welt. >> UAMO Festival vom 16. bis 19. Oktober im Einstein Kultur. Außerdem: Im Gespräch mit Andy Kräftner über die Kunst und wie scheiße sie sein kann. Und Arbeit macht sie auch noch, wie uns die Macher der Kunstszene Katharina Freifrau von Perfall (Vorsitzende des Vorstands von PIN.), Dr. Ulrich Wilmes (Hauptkurator Haus der Kunst), Dr. Andrea Bambi (Leitung Provenienzforschung Bayerische Staatsgemäldesammlungen) erzählen. Auch schön: Auf ein Feierabend-Weinchen mit Franz Dobler und Markus Naegele (Hardcore Heyne Verlag), die uns die neue Hardcore-Lesereihe im Unter Deck schmackhaft machen. Mit Prominenz und allem Pipapo. Wir wagten einen Blick in die Gruselkammer der exotischen Kunst – in die Asservatenkammer am Münchner Flughafen – und ließen uns beim Freehand-Tätowierer trashinkbomber stechen. Ein Riesending am Rücken. Freut euch auf das ultimative Kunst-Quiz, auf das Porträt über die Sargdesign-Künstler „Weiss“ und die dramatische Geschichte des Künstlerpaares Luc und Marina Abramovic – in Wort und Bild. Und selber kreativ werden könnt ihr auch. Beendet das Kunstwerk von Lion Fleischmann (Haus75) und werdet berühmt! Text von der Webseite
Namen Andrea Bambi / Andy Kräftner / Beltracchi / Calippo Schmutz (Luc) / Franz Dobler / Katharina Freifrau von Perfall / Lion Fleischmann / Marina Abramovic / Markus Naegele / Ulrich Wilmes
Sprache Deutsch
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Kultur / Kunst / Musik / München / Popkultur
WEB www.curt.de
TitelNummer
024398671 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

photo-politics-austria
photo-politics-austria
photo-politics-austria

Faber Monika / Neuburger Susanne, Hrsg.: Photo/Politics/Austria, 2018

Faber Monika / Neuburger Susanne, Hrsg.
Photo/Politics/Austria
Wien / Köln (Österreich / Deutschland): mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien / Verlag der Buchhandlung Walther König, 2018
(Buch) 152 S., 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-902947-58-1
Techn. Angaben Softcover
ZusatzInformation erschienen zur Ausstellung 12.07.2018-03.02.2019 im mumok.
Die Ausstellung Photo/Politics/Austria unternimmt eine fotografische Zeitreise durch die österreichische Geschichte von 1918 bis zur Gegenwart. Das Projekt entsteht in Kooperation mit dem Photoinstitut Bonartes. Ausgehend von der Fotosammlung des mumok sind Leihgaben nationaler und internationaler Institutionen zu sehen.
Photo/Politics/Austria versucht, die österreichische Geschichte der letzten 100 Jahre aus ausgewählten Bildern oder Bildserien, die besondere Ereignisse oder Situationen zeigen, zu visualisieren: Eine Ansichtskartenserie des Justizpalastbrandes (1927), Friedl Dickers gesellschaftskritische Collagen (1931), Ernst Haas' Heimkehrer (1947) oder Seiichi Furuyas Staatsgrenze (1981/83) lassen sich ebenso als Teile des Panoramas einer wechselvollen Geschichte lesen wie Kiki Kogelniks Strassenbilder Wien (1967) oder ein Screenshot mit Hans Krankl in Cordoba (1978).
Der Filmtheoretiker Siegfried Kracauer verglich die Wirklichkeit der Kamera mit der durch historisches Wissen konstruierten Realität: Beide Medien geben die Gegenwart nur als Ausschnitt wieder. In der vom Künstler Markus Schinwald gestalteten Ausstellung Photo/Politics/Austria fungieren Pressefotografien, Interventionen, Zeitungsausschnitte, Plakate oder Filmstills als „Schlagbilder“ (Michael Diers), die die „Schlagzeilen“ vergangener Tage ergänzen und zuspitzen.
Text von der Webseite
Namen Andreas Lehne (Text) / Christoph Steinegger (Gestaltung) / Ernst Haas / Friedl Dicker / Gerald Piffl (Text) / Hans Krankl / Karola Kraus (Text) / Kiki Kogelnik / Margarethe Szeless (Text) / Marion Krammer (Text) / Markus Schinwald / Michaela Maier (Text) / Michael Diers / Seiichi Furuya / Siegfried Kracauer
Geschenk von Simone Moser
Stichwort 19. Jahrhundert / Bildserie / Fotogeschichte / Fotografie / Plakat / Politik / Pressefoto / Sammlung
WEB https://www.mumok.at/de/events/photopoliticsaustria
TitelNummer
026320728 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

hdk-piper-jonas-luepertz
hdk-piper-jonas-luepertz
hdk-piper-jonas-luepertz

Janitzky Stephan: Haus der Kunst - Malerei - Adrian Piper & Joan Jonas - Markus Lüpertz 2019, 2018

Janitzky Stephan
Haus der Kunst - Malerei - Adrian Piper & Joan Jonas - Markus Lüpertz 2019
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Plakat) 1 S., 83,5x59,4 cm, Auflage: 75,
Techn. Angaben Plakat auf Affichenpapier
ZusatzInformation Gezeigt als Jahresgabe 2018 des Kunstverein München
Namen Adrian Piper / Joan Jonas / Markus Lüpertz
Sprache Deutsch
Stichwort Ironie / Kritik / Kunstpolitik / Malerei / Persiflage
TitelNummer
026437068 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schattauer_2018
schattauer_2018
schattauer_2018

Schattauer Nora / Dorn Anja, Hrsg.: Kontinuum, 2018

Dorn Anja / Schattauer Nora, Hrsg.
Kontinuum
Köln / Düren (Deutschland): Leopold-Hoesch-Museum / Papiermuseum Düren / Salon Verlag, 2018
(Buch) [48] S., 26,5x18 cm, Auflage: 150, signiert, 4 Teile. ISBN/ISSN 978-3-89770-532-6
Techn. Angaben Broschur, mattes ungestrichenes Papier, mit einglegtem losen Blatt mit Text von Markus Mascher. Mit eingelegten Postkarten: Einladungskarte zur Austellung DIN lang, zwei weitere A6: Einladungskarte Ausstellung "Flächenfeld", Galerie Rupert Pfab, Düsseldorf, 06.07.-11.08.2018) und Einladungskarte Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Zwischenlandung", Museum Ostwall im Dortmunder U, 30.06.2016
ZusatzInformation Erscheint anlässlich der Ausstellung offensichtlich nicht offensichtlich, Leopold-Hoesch-Museum Papiermuseum Düren, 30.08.-11.11.2018. Das Künstlerbuch dokumentiert als lockere Bilderfolge das Werden einer Ausstellung im Museumsraum. In wechselnden Positionierungen gruppieren sich die Bilder in möglichen Nachbarschaften und klären das Verhältnis von Wand und Bild. Dass alle Bilder auf einem Kontinuum von Fragen basieren, zeigt sich in einem großen Tableau, dem die Idee des Gesamtbildes zugrundeliegt.
Text von der Webseite
Namen Anja Dorn (Direktorin) / Markus Mascher (Kurator) / Theresa Holstege (Design)
Sprache Deutsch
Geschenk von Nora Schattauer
Stichwort Abstraktion / Chemie / Malerei / Papier / Raster / Struktur / Zeichnung
WEB https://www.salon-verlag.de/book/kontinuum/
TitelNummer
026530745 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-heft-5
luepertz-frau-und-hund-heft-5
luepertz-frau-und-hund-heft-5

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 05, 2004

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 05
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2004
(Zeitschrift, Magazin) 728 S., 14,9x9,5 cm, Auflage: 1500, ISBN/ISSN 3-937572-13-9
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Durs Grünbein / G. H. Holländer
Sprache Deutsch / Französisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Literatur / Nullerjahre / Poesie / Zeichnung
TitelNummer
026740731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-heft-6
luepertz-frau-und-hund-heft-6
luepertz-frau-und-hund-heft-6

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 06, 2005

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 06
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 728 S., 14,9x9,5 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 3-937572-28-7
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Durs Grünbein / G. H. Holländer / Joachim Sartorius
Sprache Deutsch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Denken / Fotografie / Literatur / Nullerjahre / Poesie / Zeichnung
TitelNummer
026741731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-08
luepertz-frau-und-hund-08
luepertz-frau-und-hund-08

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 08, 2005

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 08
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 122 S., 14,9x9,5 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 3-937572-44-9
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Anna Götz / Caroline Fabri / Christian Ludwig Attersee / Durs Grünbein / G.H. Hollönder / George Tabori / Jean Marois / Joachim Sartorius / Jörg Immendorf / Per Kirkeby / Werner Schade
Sprache Deutsch
Stichwort Denken / Fotografie / Literatur / Nullerjahre / Poesie / Zeichnung
TitelNummer
026765731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-09
luepertz-frau-und-hund-09
luepertz-frau-und-hund-09

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 09, 2006

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 09
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2006
(Zeitschrift, Magazin) 206 S., 14,9x9,5 cm, Auflage: 3000, ISBN/ISSN 3-937572-55-4
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Durs Grünbein / G.H. Hollönder / Harald Falckenberg / Jean Marois / Joachim Sartorius
Sprache Deutsch
Stichwort Denken / Fotografie / Literatur / Malerei / Nullerjahre / Poesie / Zeichnung
TitelNummer
026766731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-10
luepertz-frau-und-hund-10
luepertz-frau-und-hund-10

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 10, 2007

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 10
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 272 S., 14,9x9,5 cm, Auflage: 1500, ISBN/ISSN 3-937572-66-6
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Attersee / Daniel Spoerri / Durs Grünbein / G.H. Hollönder / Gabriele Henkel / Georg Tabori / Gerhard Schröder / Günter Brus / Heinrich Heil / Herbert Rosendorfer / Jean Marois / Joachim Sartorius / K.O.Götz / Thomas Kunst / Tina Glaser
Sprache Deutsch
Stichwort Denken / Fotografie / Literatur / Malerei / Nullerjahre / Poesie / Zeichnung
TitelNummer
026768731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-12
luepertz-frau-und-hund-12
luepertz-frau-und-hund-12

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 12, 2008

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 12
Düsseldorf (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 14,9x9,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-9811751-5-8
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Anno Wilms / Durs Grünbein / G.H. Hollönder / Heinrich Heil / Manfred Osten / Thomas Kunst / Thomas Unterrainer / Tina Glaser / Werner Schade
Sprache Deutsch
Stichwort Denken / Literatur / Malerei / Nullerjahre / Poesie
TitelNummer
026769731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-11
luepertz-frau-und-hund-11
luepertz-frau-und-hund-11

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 11, 2007

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 11
Düsseldorf (Deutschland): Selbstverlag, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 356 S., 14,9x9,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-9811751-3-4
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Durs Grünbein / G.H. Hollönder / George Tabori / Heinrich Heil / Jean Marois / Joachim Sartorius / Klaus Krämer / Otto Schily / Thomas Kunst / Thomas Unterraier / Tina Glaser
Sprache Deutsch
Stichwort Denken / Literatur / Malerei / Nullerjahre / Poesie
TitelNummer
026772731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

luepertz-frau-und-hund-07
luepertz-frau-und-hund-07
luepertz-frau-und-hund-07

Lüpertz Markus, Hrsg.: Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 07, 2005

Lüpertz Markus, Hrsg.
Frau und Hund, Zeitschrift für kursives Denken, Nr. 07
Düsseldorf (Deutschland): Richter Verlag, 2005
(Zeitschrift, Magazin) 126 S., 14,9x9,5 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 3-937572-40-6
Techn. Angaben Titelbild von Markus Lüpertz
Namen Anna Götz / Christian Ludwig Attersee / G.H. Hollönder / Gabriele Henkel / Hans Zender / Heinrich Heil / Herbert Rosendorfer / Jean Marois / Mirjam Schaub / Thomas Kunst / Thomas Unterrainer
Sprache Deutsch
Stichwort Denken / Fotografie / Literatur / Nullerjahre / Poesie / Zeichnung
TitelNummer
026773731 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

peichl-tempo-nullnummer85
peichl-tempo-nullnummer85
peichl-tempo-nullnummer85

Peichl Markus, Hrsg.: Tempo 1985 01 - Nullnummer, 1985

Peichl Markus, Hrsg.
Tempo 1985 01 - Nullnummer
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 132 S., 30x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Tempo war eine deutsche Lifestyle-Zeitschrift, die von 1986 bis 1996 erschien.
Mit der Gründung von Tempo im Hamburger Jahreszeiten Verlag kam der New Journalism nach Deutschland. Die Gründungsmannschaft gruppierte sich um den österreichischen Journalisten Markus Peichl und den österreichischen Art Director (dt. künstlerischer Leiter) Lo Breier, die zuvor den Wiener gegründet hatten. Vorbild waren dabei Tom Wolfe und Hunter S. Thompson, Zeitgeistmagazine wie twen, New York Magazine und Vanity Fair, aber auch die neuen „Stilbibeln“ wie das britische Magazin The Face und das französische Actuel.
Die Zeitschrift definierte nach Meinung ihrer Anhänger verbindlich den urbanen Lebensstil der jungen Generation. Thematisch befasste sich Tempo mit Themen zwischen Konsum und Rebellion, AIDS und Armani sowie Popkultur und Hochkultur.
Text aus Wikipedia
Namen Günter Wallraff / Ike Turner / Lo Breier (Artdirector) / Patsy Kensit / Tina Turner / Witalij Jurtschenko
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1980er / Film / Gesellschaft / Jugend / Kultur / Lifestyle / Mode / Musik / Pop / Werbung
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Tempo_(Zeitschrift)
TitelNummer
027110T02 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 02/90 Crime Tüte, 1990

pips-crime-tuete
pips-crime-tuete
pips-crime-tuete

Pütz Claudia / Kinzel Cay, u. a. Hrsg.: PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 02/90 Crime Tüte, 1990

Kinzel Cay / Pütz Claudia, u. a. Hrsg.
PIPS - Zeitschrift für UnZeitgeist & UnKomMerz NR. 02/90 Crime Tüte
Bonn (Deutschland): Pips-Dada-Corporation, 1990
(Zeitschrift, Magazin) [43] S., 29,7x21 cm, Auflage: 130, signiert,
Techn. Angaben Omnibus ("Assembling" / vom Künstler vervielfältigte Materialien) mit verschiedensten Materialien und Techniken, Papieren, Gegenständen, Stempel, z.T. signiert und nummeriert, mit Klemmschiene zusammengehalten in Plastikfolie und Briefumschlag
ZusatzInformation Inkl. wahlweise 1 Killerhase/1 Curare-Pfeilspitze/1 Massaker in Technicolor
Namen A.J. Weigoni / Alain Jadot / Anne Eßer / Barbara Görres / Britta Ziegler-Zydek / Christian Hussel / Christine Huber / Christoph Schwarz / Cracked Egg / Emil Schlemm / Enno Stahl / F.J. Weber / Fritz Widhalm / Georg Lipinsky / Harald Sack Ziegler / Hartmut Graf / Ingrid Schmidt-Willrodt / Jacobsen / John M. Bennett /Friedrich W. Block / Jörg de Breyn / Jörg Kowalski / Jürgen Lenhart / Jürgen O. Olbrich / Karl Riha / Katharina Eckart / Kristof d’Haeseler / Ludger Vortmann / Markus Weber / Mascha Grüne / Matthias Dreyer / Matthieß V. Bonin / Michael Perrot / Peter W. Kaufmann / plg Frieslaender / Richard Kostelanetz / Robin Crozier /Guillermo Deisler / Roland Oelfke / Ruggero Maggi / Tati Muzo / Text- & Zeichenkombinat / Uwe Warnke
Stichwort 1990er / Kriminalität / Künstlerzeitschrift / Objektzeitschrift / Verbrechen
TitelNummer
004061241 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

von Monschau Karl
1.000.051th Art's Birthday
Aachen (Deutschland): Aukloster Monschau, 2013
(Plakat) 1 S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie einer Einladung zum Geburtstagsfest am 17. Januar 2014
ZusatzInformation Seit 50 Jahren wird nach einer Idee von ROBERT FILLIOU (1926-1987) der Geburtstag der Kunst am 17.01.gefeiert. Das Datum ist übrigens identisch mit seinem eigenen Geburtstag
Namen Annalisa Derossi / Gerald David Jones / Markus Berzeborn / Robert Filliou / Rufus Zuphall
TitelNummer
011060373 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

2-triennale-schweinfurt
2-triennale-schweinfurt
2-triennale-schweinfurt

Miksch Hans-Peter, Hrsg.: 2. Triennale Schweinfurt für zeitgenössische Kunst - anders:wo, 2012

Miksch Hans-Peter, Hrsg.
2. Triennale Schweinfurt für zeitgenössische Kunst - anders:wo
Schweinfurt (Deutschland): Kunsthalle Schweinfurt, 2012
(Flyer, Prospekt) 4 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Karte zur Veranstaltung 06.07.-23.09.2012.
mit folgenden Künstlern aus Franken: Magdalena Abele, Oliver Boberg, Christoph Brech, Christina Chirulescu, Mareike Drobny, Christian Höhn, Gabriele Horndasch, Szilard Huszank, Hans Karl Kandel, Sebastian Kuhn, Thomas May, Dietmar Pfister, Markus Putze, Verena Rempel, Gerhard Rießbeck, Roland Schön, Margarete Schrüfer, Roland Schütz, Weltanschauungsbeauftragte Philipp Moll, Martin Fürbringer, Benjamin Zuber
Geschenk von Dietmar Pfister
TitelNummer
016397601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

zeitgeist-1982
zeitgeist-1982
zeitgeist-1982

Joachimides Christos M. / Rosenthal Norman, Hrsg.: ZEITGEIST - Internationale Kunstausstellung Berlin 1982, 1982

Joachimides Christos M. / Rosenthal Norman, Hrsg.
ZEITGEIST - Internationale Kunstausstellung Berlin 1982
Berlin (Deutschland): Verlag Frölich & Kaufmann, 1982
(Buch) 28x21,2 cm, ISBN/ISSN 3-88725-086-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung, ca. 11.10.1982-16.01.1983. Zeitgeist – Internationale Kunstausstellung Berlin war eine 1982 stattfindende Kunstausstellung unter künstlerischer Leitung von Christos M. Joachimides und Norman Rosenthal. Sie fand im Berliner Martin-Gropius-Bau statt, der zu dem Zeitpunkt immer noch stark von Kriegsschäden gezeichnet, und nur provisorisch repariert war. Darüber hinaus verlief direkt vor dem Haupteingang des Gebäudes die 1961 errichtete Berliner Mauer. Die teilnehmenden Künstler wurden dazu angehalten, Arbeiten speziell für die Ausstellung und den Ort anzufertigen. U.a. wurden Werke der Neuen Wilden gezeigt. Veranstalter war der Neue Berliner Kunstverein. Das Kuratorium bestand aus: Barbara Jacobson, Eberhard Roters, Lucie Schauer, Wieland Schmied, Hans Hermann Stober. Der Pressesprecher war Wilhelm Ruprecht Frieling.
Text aus Wikipedia
Namen A. R. Penck (Winkler Ralf) / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Antonius Höckelmann / Barbara Jacobson / Barry Flanagan / Bernd Koberling / Bernhard Stein (Gestaltung) / Bruce McLean / Christopher Le Brun / Cy Twombly / David Salle / Dieter Hacker / Eberhard Roters / Enzo Cucchi / Erwin Bohatsch / Francesco Clemente / Frank Stella / Georg Baselitz / Gerard Garouste / Gilbert & George / Hans Hermann Stober / Helmut Middendorf / James Lee Byars / Jannis Kounellis / Jiř.í Georg Dokoupil / Jonathan Borofsky / Joseph Beuys / Julian Schnabel / Jörg Immendorff / Karl Horst Hödicke / Lucie Schauer / Malcolm Morley / Mario Merz / Markus Lüpertz / Mimmo Paladino / Nicolaus Ott (Gestaltung) / Per Kirkeby / Peter Bömmels / Pierpaolo Calzolari / Rainer Fetting / René Daniëls / Robert Morris / Salome / Sandro Chia / Siegfried Anzinger / Sigmar Polke / Susan Rothenberg / Volker Tannert / Walter Dahn / Werner Büttner / Wieland Schmied
Sprache Deutsch
Aus dem Nachlass von Berengar Laurer
Stichwort 1980er / Malerei / Neuen Wilden / Skulptur / Zeitgeist
Sponsoren Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Zeitgeist_(Ausstellung)
TitelNummer
026419746 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

freibord 71 90
freibord 71 90
freibord 71 90

Jaschke Gerhard, Hrsg.: Freibord, 71, 1990

Jaschke Gerhard, Hrsg.
Freibord, 71
Wien (Österreich): Edition Freibord, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 20,5x14,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, gefalteter Werbeflyer der Herbstpresse beigelegt, ein Exemplar
ZusatzInformation Zeichnungen von Friederike Mayröcker, Montagen von Karl Riha
Namen Angelika Janz / Christoph Schwarz / Friederike Mayröcker / Gundi Feyrer / helmut eisendle / karl riha / Max Riccabona / Paul Wühr / Richard Dadd / Werner Herbst
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er / Konkrete Poesie / Lyrik / Poesie
TitelNummer
002055632 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Duschek Karl, Hrsg.
eins und ..., Nr. 1
Stuttgart (Deutschland): Karl Duschek, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 42x30 cm, Auflage: 800, signiert,
Techn. Angaben verschiedene Drucktechniken
Namen Albert Hien / Ekkeland Götze / Heinz Gappmayr / Helmut Heißenbüttel / hermann de vries / Mika Yoshizawa / Richard Sapper / Roman Opalka
Stichwort 1990er
TitelNummer
003349026 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

zeitschrift fuer alles 5-80
zeitschrift fuer alles 5-80
zeitschrift fuer alles 5-80

Rot Diter (Roth Dieter), Hrsg.: Zeitschrift für alles - Review for everything - Timarit fyrir allt, Nr. 05, 1980

Rot Diter (Roth Dieter), Hrsg.
Zeitschrift für alles - Review for everything - Timarit fyrir allt, Nr. 05
Hamburg (Deutschland): Dieter Roth's Verlag, 1980
(Zeitschrift, Magazin) 240 S., 22,9x16,8 cm, Auflage: 600,
Namen Björn Roth / Brigitte Quast / Buchdienst Fesch / Dieter Schwarz / Franco Beltrametti / Heinz Cibulka / Johannes Hüppi / Karl Riha / Karl Roth / Klaus Renner / Konrad Bayer / Marcello Angioni / Michael Glasmeier / Peter K. Wehrli / Peter Pakesch / Wolfgang Schlüter
Sprache Deutsch / Englisch / Isländisch
Stichwort 1980er
TitelNummer
004256338 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.