infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Luis Maximilian Limberg

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

emop-2018-katalog
emop-2018-katalog
emop-2018-katalog

van Dülmen Moritz, Hrsg.: EMOP - European Month of Photography 2018, 2018

van Dülmen Moritz, Hrsg.
EMOP - European Month of Photography 2018
Berlin (Deutschland): Kulturprojekte Berlin, 2018
(Buch) 298 S., 27x20 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europäischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler.
Seit 2004 stellt Deutschlands größtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenössischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projekträume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam präsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewählt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Außenraum und großen Museumspräsentationen,über Einzel- und Gruppenpräsentationen in Galerien und Projekträumen bis zu beeindruckenden Beiträgen vieler ausländischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der städtischen Kunst- und Kulturämter.
2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des großen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
Text von der Webseite.
Namen Aenne Burghardt / Agata Guevara / Aina Climent / Albrecht Dürer / Alexander Christou / Alexandra Spiegel / Alice Paletti / Alice Springs / Alicia Louisot / Alina Simmelbauer / Alin Comak / Alinka Echeverría / Amélie Losier / Anatol Kotte / Andreas Herzau / Andreas Mühe / Andrea Vollmer / Andrej Pirrwitz / Andrew Lewis / André Gelpke / André Kirchner / Anette Jentsch / Angelika Platen / Anke Krey / Ann-Christine Jansson / Anna Atkins / Anna Homburg / Annemie Josephin Martin / Anne Zahalka / Anthony Monday / Antonio Fernández / Anton Roland Laub / April Greiman / Arnold Newman / Aubrey Powell / August Sander / Axel Gehrke / Barbara Noculak / Bastian Thiery / Ben de Biel / Benjamin Kummer / Benjamin Verhoeven / Ben Lenhart / Benno Cray / Berenice Abbott / Bernd Opitz / Bernice Kolko / Birgit Jürgenssen / Birgit Kleber / Birgit Nitsch / Björn Gogalla / Bob Leinders / Bogdan Dziworski / Brassaď / Carina Linge / Carl Robert Kummer / Cassander Eeftinck Schattenkerk / Cecil Beaton / Cem Turgay / Charlott Cobler / Charlotte Zellerhof / Chiara Dazi / Chris Noltekuhlmann / Christa Mayer / Christian Affonso Gavinha / Christian Klant / Christian Schulz / Christian Thompson / Christian Werner / Christophe Egger / Christoph Höhmann / Christoph Siegert / Chris Wiemer / Cindy Sherman / Claudia Bühler / Cora Berndt-Stühmer / Cordia Schlegelmilch / Dagmar Gester / Daniela Finke / Daniel Chatard / Darius Ramazani / Denise Colomb / Deniz Saylan / Derek Kreckler / Diane Arbus / Dieter Hacker / Dinçer Dökümcü / Edda Wilde / Ed van der Elsken / Eike Schleef / Ellen Röhner / Elmgreen & Dragset / Elsa Stubbé / Elvira Kolerova / Enriko Boettcher / Erhan Ş.ermet / Eric Berg / Erika Matsunami / Erika Rabau / Ernesto Benavides / Ernst Ludwig Kirchner / Ernst Wilhelm Grüter / Erwin Blumenfeld / Eunsun Cho / Florian Günther / Flurina Ramondetto / Frank Darius / Fred Hell / Fumiko Matsuyama / Gabriela Torres Ruiz / Gabriele Worgitzki / Gehrhard Linnekogel / Georg Krause / Georg Wegemann / Gerhard Kassner / Gerhard Richter / Gerhild Vent / Gina Stephan / Giorgio Sommer / Gisela Wiemann / Gisčle Freund / Gregor Sailer / Götz Rogge / Götz Schleser / Hanne Dale / Hardy Brackmann / Heike Franziska Bartsch / Heiko Sievers / Heiner Bernd / Heinz Köster / Heinz von Perckhammer / Helmut Newton / Henri Cartier-Bresson / Henriette Kriese / Herbert List / Horst Wackerbarth / Hosam Katan / Ilknur Can / Ingar Krauss / Ingo Kuzia / Irving Penn / Irwin Barbe / Isabelle Gabrijel / Isabell Kessler / Ivo von Renner / J. Konrad Schmidt / Jakob Reimann / Jana Buch / Jana Kießer / Jana Sophia Nolle / Janine Graubaum / Jeanne Fredac / Jenny Wrede / Jens Oellermann / Johanna Berghorn / Johanna Reich / Johanna Ribbe / Johann Karl / Johan Österholm / Jonas Feige / Jonathan Sachs / Jorge Garrido / Josef Wolfgang Mayer / Josée Pedneault / José Giribás Marambio / Julia Jung / Juliana Rainer / Julian Slagman / Julia Tervoort / Jérôme Schlomoff / Jörg Rubbert / Jörg Schwalfenberg / Jörg Steck / Jörg Winde / Jürgen Hurst / Jürgen Klauke / K.T. Blumberg / Kai Löffelbein / Karina Pospiech / Karin Rasper / Karl Blossfeldt / Katerina Belkina / Kate Robertson / Katharina Stöcker / Kathleen Hoernke / Kathrin Sohn / Katja Hammerle / Kcho Sickert / Kechun Zhang / Kenneth Krause / Ken Schluchtmann / Kevin Himmelheber / Klaus Lange / Klaus Mellenthin / Kristin Loschert / Kurt Buchwald / Kyriakos Tarassidis / Käthe Kruse / Lara Sapper / Larry Clark / Lars Bösch / Laura Spes / Leander von Thien / Lee Friedlander / Lena Amuat / Lena Szankay / Leo Braun / Leon Hahn / Lia Laukant / Libuše Jarcovjáková / Linda Kerstein / Linus Müllerschön / Lisa Dollhopf / Lisa Fuhr / Loic Laforge / Loredana Nemes / Lubo Stacho / Lucrezia Rossi / Luis Maximilian Limberg / Lukas von Roell / Lydmyla Mytsyk / MagdaTheGreat / Maidje Meergans / Manfred Paul / Margret Holz / Maria Austria / Marian Stefanowski / Marie Menge / Mario Horto / Mario Mach / Marion Luise Buchmann / Markus Draper / Marlene Binder / Martin Kulinna / Martin Parr / Martin Schoeller / Marwan Tahtah / Mary Gelman / Mathea Hoffmann / Matthew Brandt / Matthias Krüger / Matthias Leupold / Max Pinckers / Max Sprott / Meike Kenn / Melina Papageorgiou / Mercedes Debeyne / Merle Buck / Merlin Himmelheber / Michael Carapetian / Michael Sauer / Miguel Brusch / Milena Villalón Guirado / Miriam Böhm / Miron Zownir / Monika Stacho / Moritz Knierim / Nadja Bournonville / Nanette Fleig / Natascha Hamel / Nathan Lerner / Nicholas Nixon / Nico Krebs / Nihad Nino Pušija / Nika Kramer / Nils Stelte / Nina Grushetska / Nina Röder / Norio Takasugi / Olena Prokopenko / Oliver Hauser / Oliver Mark / Oliver Schülke / Otto Steinert / Patricia Köllges / Patricia Morosan / Paul Albert Leitner / Pauline Ruther / Paul Kirchmeyr / Pavel Wolberg / Peter Bialobrzeski / Peter Hönnemann / Peter Lindbergh / Peter Schulte / Petrov Ahner / Philipp Rathmer / Pierre Descargues / Pierro Chiussi / Ragna Arndt-Maríc / Rahel Preisser / Rainer F. Steußloff / Rainer Menke / Ralph Gibson / Red Grandy / Reiko Kammer / Remus Tiplea / Ricardo de Vicq / Richard Avedon / Richard Newton / Richard Renaldi / Richard Wohlfarth / Rineke Dijkstra / Roberta Stein / Robert Capa / Robert Conrad / Robert Doisneau / Robert Herrmann / Robert Stratton / Rodrigo Negrete / Roger Lips / Rolf Zöllner / Romeo Grünfelder / Rudolf Blanke / Rémy Markowitsch / Sabine Groschup / Sabine von Bassewitz / Sabine von Breunig / Sabine Wild / Samantha Dietmar / Samira Trox / Samuel Baum / Samuel Gratacap / Sandra Becker / Sandra Makowski / Sanna Kannisto / Sarah Moon / Sarah Straßmann / Sascha Schlegel / Sebastian Schmidt / Sebastian Wells / Sergyi Kireev / Sibille Riechardt / Sibylle Bergemann / Siebrand Rehberg / Simon Annand / Simon Menner / Simon Pauli / Sonia Wohlfahrt-Steinert / Sonja Irouschek / Sophie Dumaresq / Spiros Hadjidjanos / Stefan Baumgärtner / Stefan Boness / Stefan Hoederath / Stefanie Dollhopf / Stefanie Seufert / Steffen Hofemann / Steffen Jänicke / Stephan Bögel / Stephanie Kiwitt / Stephen Dock / Steven Haberland / Storm Thorgerson / Studierende der Universität der Künste Berlin / Stéphane Lavoué / Susanna Kraus / Susanne Friedel / Susanne Rehm / Sven Marquardt / Sylvia Henrich / Sřren Drastrup / Taiyo Onorato / Tatiana Hahn / Theresa Thomczik / Thibaut Duchenne / Thomas Demand / Thomas Mailaender / Thomas Ruff / Thorsten Klatsch / Tilman Peschel / Tim Schmelzer / Timurtaş. Onan / Tina Enghoff / Tina Lechner / Tobias Neumann / Torsten Schumann / Tuncer Tunc / Turi Salvatore Calafato / Uliano Lucas / Uli Kaufmann / Ulrich Grüter / Ulrich Wüst / Ursula Kamischke / Ute Lindner / Ute Mahler / Valentin Angerer / Vanja Bucan / Verena Kyselka / Verónica Losantos / Victoria Mayr / Vivian Maier / Vivien Laurent / Walther Grunwald / Warren de la Rue / Werner Mahler / Wiebke Loeper / Wilhelm Schünemann / William Eggleston / Wolfgang Tillmans / Wolfgang Zurborn / Yamamoto Masao / Yana Wernicke / Yvonne Szallies / Zoë Meyer / Äng Anoring
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 2010er / Berlin / Erinnerung / Europa / Festival / Fotografie / Geschichte
WEB https://www.emop-berlin.eu/de
WEB www.kulturprojekte.berlin
TitelNummer
026026726 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

56_luis_rutz
56_luis_rutz
56_luis_rutz

Rutz Luis : #F*!XX, 2017

Rutz Luis
#F*!XX
München (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Drucke
Luis Rutz is a young pianist / composer and designer – currently living in heidelberg, germany. exhibits and publishes internationally.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Abstrakt / Menschen / Raster / Schwarz-Weiß / Typografie
WEB https://100for10.com/product/luis-rutz-fxx /
TitelNummer
026346741 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

erbacher-promises-feel-muenchen
erbacher-promises-feel-muenchen
erbacher-promises-feel-muenchen

Erbacher Maximilian: PROMISES / VERSPRECHEN, 2016

Erbacher Maximilian
PROMISES / VERSPRECHEN
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Flyer, Prospekt) 8 unpag. S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Faltblatt
ZusatzInformation 4 Versprechen, 4 Baustellenschilder, 4 Stadtteil Wanderungen. Eine Kunstintervention im öffentlichen Raum im Rahmen der Reihe „München dezentral“: Trudering, Obersendling, Aubing, Am Hart, 27.04.-30.10.2016
PROMISES / VERSPRECHEN hat das Neubaugebiet als Gegenstand temporärer künstlerischer Intervention unter Einbezug der Umgebungsgeschichte und Bürger zum Inhalt. In den vier oben genannten Stadtteilen platziert Maximilian Erbacher in zyklischer Reihenfolge ein Groß-Display aus Holz, wie sie vor der Erschließung neuer Baugebiete aufgestellt werden. Zu diesen Orten führt eine von Erbacher speziell für den Ort entwickelte Stadtteilwanderung, begleitet mit einem lokalen Bewohner, dessen Erzählungen uns aus einer etwas anderen Perspektive auf das Bekannte blicken lassen wird. ...
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Geschenk von Maximilian Erbacher
Stichwort Stadtraum / Werbung
WEB http://maxerbacher.de/raum/neubau_promises.aspx
TitelNummer
024221645 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Drouet Dominique / Lecointre Didier, Hrsg.
cayc - Centro de Arte y Comunicación Buenos-Aires - Une collection de 592 numéros de son bulletin d’informations et de 52 documents, catalogues d’expositions et livres d’artiste. 1970-1979
Paris (Frankreich): La Librairie, 2011 ca.
(Lieferverzeichnis) 10 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Verkaufsprospekt zu einer Sammlung, Farbloserkopien nach PDF, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Fondé en 1968 par le critique d’art Jorge Glusberg, le “Centro de Arte y Comunicación” (CAYC) fonctionna comme un lieu d’échange international entre artistes et intellectuels. Ce fut une organisation para-institutionnelle, cherchant une place pour l’art argentin dans l’espace latino-américain et sur la scčne internationale. Il empruntait ses modes de fonctionnement et sa stratégie ŕ l’avant-garde artistique de la seconde moitié du XX čme sičcle.
La premičre exposition organisée par le CAYC en 1969, fut “Arte y Cibernética“, mais c’est “Arte de Sistemas “ présentée en 1971 au Musée d’Art Moderne de Buenos-Aires qui posera les fondations de son futur développement. Cette exposition oů figuraient de nombreux artistes internationaux, circula dans le monde entier en s’appuyant sur un réseau alternatif de centres d’art alors en activité dans les principales capitales d’Europe et d’Amérique.
Malgré ses démęlés avec la junte militaire qui dirigeait l’Argentine, le CAYC organisa de nombreuses manifestations: expositions collectives et personnelles, rencontres internationales d’art vidéo, colloques, congrčs et conférences dans le monde entier. Il édita également des livres d’artistes.
Parmi les nombreux artistes qui collaborčrent ŕ cette aventure figurent entre autres
Namen Agnes Denes / Alberto Pellegrino / Alexandre Bonnier / Allan Kaprow / Angelo de Aquino / Bernard Joubert / Bernardo Krasniansky / Bernardo Salcedo / Blake Hughes / Bruno Zevi / Carlos Ginzberg / Constantin Xenakis / David Cort / Dennis Sharp / Edmund Alleyn / Eleono Antin / Enrique Torroja / Eric Andersen / Gianni Bertini / Gina Pane / Gregorio Dujovny / Guillemo Deisler / Hecto Borla / Hecto Puppo / Hermann Nitsch / Hervé Fischer / Horacio Zabala / Jacques Bedel / Jaime Davidovich / Javier Ruiz / Jiri Valoch / Jochen Gerz / Jorge Glusberg / Juan Bercetche / Juan Clareboudt / Juan Downey / Ken Friedman / Lea Lublin / Les Levin / Louise Noelle Gras de Mereles / Luis Benedit / Luis Pazos / Marina Abramovic / Mario Metz / Mari Orensanz / Mauricio Nannucci / Max Blumenthal / Maximo Soto / Mila Parr / Nicolas Garcia Uriburu / Oscar Mara / Paul-Armand Gette / Pierre Restany / Pierre Vago / Pontus Hulten / Remo Bianchedi / Ricardo Roux / Terry Fox / Victor Grippe / Vincenzo Agnetti
Stichwort 1960er / CAYC
WEB www.lecointredrouet.com
TitelNummer
009289281 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

la-mas-bella-sin-otro-particular-2002
la-mas-bella-sin-otro-particular-2002
la-mas-bella-sin-otro-particular-2002

Murciego Pepe / Ortiz Diego / Juanjo El Rápido, Hrsg.: La Más Bella 10 - Sin Otro Particular, 2002

Juanjo El Rápido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Más Bella 10 - Sin Otro Particular
Madrid (Spanien): blur ediciones / La Más Bella, 2002
(Zeitschrift, Magazin) 143 S., 20,9x15 cm, ISBN/ISSN 978-84-611-7815-5
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Das Buch Sin Otro Particular enthält die Arbeiten des Mail Art Contest, die La Más Bella im Jahr 2002 gemacht hat. Das Buch wurde vom Verlag Blur Ediciones (Madrid) herausgegeben und enthält alle fast 300 Werke, die La Más Bella während des Aufrufs erhalten hat. Der Mail Art Call von La Más Bella aus dem Jahr 2002 basierte auf der Verbreitung einer 10 × 15 cm großen Postkarte in alle vier Winde. Am Ende der Ausschreibung, im März 2003, hatte die Postbox von La Más Bella fast 300 Sendungen aus 25 Ländern erhalten. Das Buch Sin Otro Particular enthält alle erhaltenen Werke, sowie eine Liste mit den Daten aller Teilnehmer, sowie zwei einführende Texte von La Más Bella und Pere Sousa (in Spanisch und Englisch).
Text übersetzt von der Webseite
Namen A. Blufpand / A1 Waste Paper Co.Ltd. / Adhara García / Adolfo Vargas Blanco / Adriano Bonari / Agustín Calvo / Alain Janichon / Alan Turner / Alberto Sordi / Alejandro Remeseiro / Aline Girard / Almudena Mora / Amaia Mendizábal / André Robčr / Angelo Ricciardi / Anna Banana / Anna Boschi / Anne Miek Bibbie Mailart / Antonio Cares / Antonio Fernando de Andrade / Antonio Gómez / Antonio Leale / Antonio Natale / Antonio Orihuela / Antonio Picardi / Archives Fulgor (C. Silvi) / Aulo Pedicini / Azucena Calderón / B. Saved / Barry Edgar Pilcher / Bartolomé Ferrando / Baudhuin Simon (Pig Mail Dadaart) / Bayle Nicole / Bernhard Zilling / Bibliotheca Biana / Boke Bazán / Bruno Sourdin / Bunkerart Ettore le Donne / Carles Meléndez / Carlo Cane / Carlos Antón / Carlos Felices / Carlos Fernández Astiz / Cesar Reglero Campos (Taller del Sol) / Chantal Rossati / Christian Alle / Claudio Jaccarino / Clemente Padin / Concha Rivero / Dada Kan / Daniel Gimeno de Manuel / David L. Alvey (Aardvark Studios) / Diane Bertrand / Didier Manyach / Diego Mesa / Dieter Lagemann / Dietmar Becker / Dolores May / Dórian Ribas Marinho / Edition Bauwagen / Edition Jänus / Eduardo Bravo Jaime / Eiichi Matsuhashi Higashisuna / Elaine M. Rounds / Elisabetta Gut / Elke Grundmann / Emilio Morandi / Emily Joe / Emozioni c/o Donaudi G. / Enzo Miglietta / F. Xavier Fores / Fabio Sassi / Fausto Grossi / Fernando Aguiar / Fernando Andolcetti / Fernando Baena / Field Study (David Dellafiora) / Fontaine / Francesc Valesco / Francisco Aliseda / Francisco Pombero Pitel / Françoise Geier / Giancarlo Pucci / Gianluigi Castelli / Giovanni Strada / Giuseppe Rocca / Guido Vermeulen / Gunter Schwind / Gustavo Vega / H. Mourato / Helena Febrés / Hemi (Henning Mittendorf) / Hervé Leforestier / Hilario Álvarez / Hugo Pontes / I. Bunus / Ibírico / Ilmar Kruusamäe / Impronte Ignote / Isabel Aranda (YTO) / Isabel Campal Tausk / Ivano Vitali / Ivan Preissler / Iveta Brastina / J. J. Dorne / J. Ricart / Jaromir Svozilik / Javier Redondo Rodríguez / Javier Seco (Luz y Cía) / Jeroen Ter Welle / Joaquín Gómez / John C Leonard / John Held JR / John M. Bennett (Luna Bisonte) / Jorge Pastor Melo / Jose Luis Jover / Jose Manuel Figueiredo / José Carlos Soto / José Luis Campal / José Luzardo / José Roberto Sechi / Juan López de Ael / Juanma Contreras / Juan Moreno-Baquerizo / Juan Orozco Ocana / Julián Alonso / Juri Gik (Dadagomea) / Jörg Seifert / Karina Bjerregaard / Keiichi Nakamura / Kiaus Engelberth / KO De Jonge / Kurt Beaulieu / La Barra Espaciadora / Laboratorio di Poesia Novoli (LPN) / La Companía (La Tierra) / La Toan Vinh Net / Laura García del Val / Lothar Trott / Luc Fierens Post Fluxpost / Lucien Suel / Luigino Solamito / M. Greenfield / Malok / Manuel Almeida e Sousa / Manuel Bores / Manuel Calvarro Sánchez / Manuel Montero Echevarría / Manuel Ruiz Ruiz / Manuel Sainz Serrano / Marcel Herms / Marcello Diotallevi / Marcelo Juan Valenti / Marcelo Serrano / Marcos Vidal Font / Marie Hamard / Marielle Conte / Marilyn Dammann / Marilyn Hamann / Marisa Castillo / Marrlon Vito Picasso / Marta Vega / Martín Amstutz / María Da Silva Andrade / María Paz Bas Pascual / Mauro Entrialgo / Mauro Manfredi / Mauro Molinari (Archivio Orditi & Trame) / Mercedes Comendador / Michael Fox / Michael Schönauer / Miguel Harguindey / Miguel Jiménez (El Taller de Zenón) / Mike Dyar (Eat Art) / Myriam Bornand / Natale Cuciniello / Natalia Antonioli / Nel Amaro / Nicolas La Casiničre / Nieves Correa / Norberto José Martínez / Obvious Front / Orlando Nelson Pacheco Acuna / Oscar Mora / Pablo Sixto Núnez / Paloma Zaballos Saéz / Pascale & Patrick Lingueglia / Pascal Lenoir / Patricia Salas / Patricia Tavenner / Paulo Bruscky / Pedro Bericat / Pedro Déniz / Pedro Gimaiel / Pedro Gonzalves García / Pepe Murciego / Pepetono Ortiz Rius / Pere Sousa / Philippe Dodet / Pierre Thoma / Piet Franzen / Pinky / PSmailART. / Rafael Marín / Ramón Cruces Colado / Ramón Giménez / Ramón Recio García / Raúl Gálvez / Recycling Art / Regina González / Reine Shad Factory / Renee Bouws / Rinus Groenendaal / Riwan Tromeur / Roberto Scala / Rodolfo Franco / Rosa Matesanz / Rosa Rhomberg c/o Zerem (Point Jaune) / Ryosuke Cohen / Rčparation de la Počsie / Rémy Pénard / Salvador Jiménez Cuenca / Sassu Antonio / Scott Helmes / Sean Mackaoui / Shozo Shimamoto / Sigismund Urban / Silvia García del Val / Steen Krarup / Steen Muller Rasmussen / Susana G. Romanos / Svjetlana Mimica IWA / Sweet Science (Sugar Irme) / Syd Press / Tam Publications (Rund Janssen) / Teruyuki Tsubouchi / The Sticker Dude (Ragged Edge Press) / Thierry Tillier / Thompson / Tmori / Tolsty (Edition Vivrisme) / Umberto Basso / Veronique Duhaut / Vincent Courtois / Vittore Baroni / Vittorio Baccelli / Walter Pennacchi / Weef / ZAV Albatroz / Zerem E/E Point Jaune
Sprache Englisch / Spanisch
Stichwort Ausschreibung / Collage / Geldautomat / Mail Art / Nullerjahre
WEB www.lamasbella.es
TitelNummer
010675064 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

la-mas-bella-playa-2011
la-mas-bella-playa-2011
la-mas-bella-playa-2011

Murciego Pepe / Ortiz Diego / Juanjo El Rápido, Hrsg.: La Más Bella Playa, 2011

Juanjo El Rápido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Más Bella Playa
Valencia (Spanien): El Cabanyal, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 20x25x4,5 cm, Auflage: 700,
Techn. Angaben Kasten aus transparentem Kunststoff, mit angebrachten Aufklebern, in Tragegriff befestigter Bleistift, Fächer bestückt mit verschiedenen Originalarbeiten, u.a. ein Stofftuch, eine Spielmatte aus PVC und dazugehörige Spielfiguren sowie Würfel, verschiedene Papierarbeiten, ein Parfümfläschchen, ein bedruckter Flaschenkorken, eine Miniaturfigur in Tüte, Aufkleber, eine Muschel mit Fell beklebt, ein Anstecker, ein aufblasbarer Wasserball, eine Keramikarbeit
ZusatzInformation La Más Bella Playa ist eine Sonderausgabe, die dem Strand auf offene, spielerische und ironische Weise gewidmet ist, aber nicht weniger anspruchsvoll: der Strand als Ursprung und Entwicklung des Konflikts. der Strand als Raum für Spaß und Entspannung. der Strand als Wahrzeichen der Nachbarschaft. der Strand unter dem Kopfsteinpflaster. usw.
übersetzter Text von der Webseite
Namen Ajo / Andi Rivas / Astro Naut / Calo / Calpurnio / Carlos Pazos / Cento Yuste / Dani Sanchís / De La Puríssima / El Hombre en la Sombra / Eltono / Eugenio Ampudia / Falansh / Gonzalo Mora / José Luis Sampedro / Julio Falagén / La Más Bella / Luis Demano / MacDiego / Mariscal / Mateo Maté / Miguel Gallardo / Miguel Molina / Monique Bastiaans / Muntadas / NEKO / Noaz / Ortifus / Paco Roca / Paula Bonet / Pepetono / Rafa Fonteriz / Rosh / Sue / Technologies To The People / Txemacantropus / Álvaro Nofuentes / Álvaro Santamaría / Óscar Mora
Stichwort Kulturgeschichte / Künstlerkollektiv / Mail Art / objects trouve / Objektzeitschrift / Sammlung / Strand / Urlaub
WEB http://www.lamasbella.es/ediciones/la-mas-bella-playa/
TitelNummer
011555064 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

la-mas-bella-con-dos-pelotas-2000
la-mas-bella-con-dos-pelotas-2000
la-mas-bella-con-dos-pelotas-2000

Murciego Pepe / Ortiz Diego / Juanjo El Rápido, Hrsg.: La Más Bella 08 - Con Dos Pelotas, 2000

Juanjo El Rápido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Más Bella 08 - Con Dos Pelotas
Madrid (Spanien): La Más Bella, 2000
(Zeitschrift, Magazin) 15,1x10,5x6 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben bedruckte Karten, 2 Hartpappstücke, Titelblatt aus Spiegelfolie mit angebrachtem Aufkleber, geschraubt, beigelegt ein Mini-Fußball, in transparenter Kunststoffhülle, verschweißt
ZusatzInformation Objektzeitschrift
Namen Abel Figueras / Alex Francés / Ana Laura Aláez / Antonio de la Rosa / Chelo Matesanz / Corporación Semiótica Galega / Diego Ortiz / Diego Ortiz / Eduardo Corrales / Equipo Límite / Eva Vaz / Jose Luis Santalla / Juan Galdeano / Karas Studios / Luis Felipe Comendador / Manuel Rufo / Miguel Angel Martín / Paco Serra / Pepe Murciego / Pilar Pulido / Yolanda Pérez Herreras
Stichwort Nullerjahre
WEB www.lamasbella.es
TitelNummer
011558064 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

la-mas-bella-grandes-exitos-2006
la-mas-bella-grandes-exitos-2006
la-mas-bella-grandes-exitos-2006

Murciego Pepe / Ortiz Diego / Juanjo El Rápido, Hrsg.: La Más Bella 15 - Grandes Exitos, 2006

Juanjo El Rápido / Murciego Pepe / Ortiz Diego, Hrsg.
La Más Bella 15 - Grandes Exitos
Madrid (Spanien): La Más Bella, 2006
(Zeitschrift, Magazin / CD, DVD / Schallplatte / Sticker, Button / Objekt, Multiple) 42x37x2,4 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben beidseitig bedruckte Schallplatte in Schutzumschlag, 11 Schallplattencover und Booklet in transparenter Kunststoffhülle. Plakat, Video-DVD, Feuerzeug, Tüte Kopfschuppen in transparenter Hülle, in Stofftasche mit Siebdruck und 3 angebrachten Ansteckern und eine Papierfahne
ZusatzInformation La Más Bella Grandes Éxitos se encuentra contenida en una bolsa de tela de 37×42 cm con asas, serigrafiada con una imagen de Tońo Camuńas. En su interior puedes encontrar colaboraciones de unos 100 artistas que han trabajado sobre el tema propuesto: EL ÉXITO, en muchas ocasiones utilizando la imagen de los propios editores de La Más Bella.
El disco contiene temas musicales y piezas de arte sonoro de los siguientes autores:
CARA A: 1 Grandes Éxitos del Kabaret Obert. Mezclados por Merz Mail. (duración: 2:12)
2 Bassturbación para contrabajo y vibrador, de Pablo Martín-Caminero. (3:13)
3 Canto boca som, de Fernando Aguiar. (00:58)
4 El Precio del Éxito (suite en tres partes), de Víctor Nubla. (3:40)
5 Film seguit de Je parle, de Eduard Escoffet. (2:28)
6 Amsterdam, de Nilo Gallego. (1:29)
7 El café no viene de América, de Loreto.a. (2:11)
8 Boom Boom Bit, de LCDD. Los Caballos de Dusseldorf. (2:07)
9 Quiero un conejo, de Hot Fritanga (Circo Interior Bruto). (8:30)
CARA B: 1 No tengo miedo, de Videoartista (2:48)
2 Lágrima, de Pregúntale al Castor (4:01)
3 Le Non Amour, de Oscar Abril Ascaso + Sedcontra Avec Des Ex-Ivo Naďf. (3:08)
4 La Caja Bella, de Carlito’s Circus. (2:06)
5 Ser Actriz Material Refix, de Yogurinha Borova + Material. (3:58)
6 Remix electoral, de Freak Paradise. (4:14)
7 Salar, de Cambalache. (3:20)
8 Mensajes altimétricos espaciales, de DJ Ramírez. (2:14)
El disco va acompańado de un cuadernito (32 páginas, 16×16) con información de los contenidos del vinilo, además de obras de Nel Amaro (Taller de percusión para desempleados), Roxana Popelka (P y su relación con el éxito), y La Más Bella + Tońo Merinero (No cantamos ni en la ducha)
Cartel Poético: Cartel desplegable de 50×70 cm realizado por La Más Bella en colaboración con Alonso Liuyi. En el reverso del cartel figuran poemas de Gerard Altaió, M. Paz Cornejo, Belén Cueto, Gonzalo Escarpa, María Fenández Salgado, Maria Jesús Fuentes García, Tiago Gomes, Germán Labrador, Luis Luna, Elena Medel, José Luis Piquero, Jesús Salceda Obregón, Alfonso Salzar, Ana Santos Payán y Eva Vaz.
Text von der Webseite
Sprache Spanisch
Stichwort Button / Künstlermagazin / Musik / Nullerjahre / Objekt / Objektzeitschrift / Schallplatte / Vinyl
WEB http://www.lamasbella.es/ediciones/la-mas-bella-grandes-exitos/
TitelNummer
011565008 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Beil Ralf / De Mattia Martin / M+M / Weis Marc
Der Stachel des Skorpions - Ein Cadavre exquis nach Luis Buńuels L’Age d’or
Darmstadt (Deutschland): Institut Mathildenhöhe, 2014
(Leporello) 8 S., 16x22,6 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, leporelloartig gefaltet. In Kuvert
ZusatzInformation Ein Projekt des Museums Villa Stuck und des Instituts Mathildenhöhe, Darmstadt, künstlerische Leitung: M+M Design von Felix Kempf
Luis Buńuels Film »L’Âge d’Or« gilt als der zentrale Film des Surrealismus und als grundlegend für den Einzug des Mediums Film in die bildende Kunst. Sein Einfluss auf die zeitgenössische Kunst – insbesondere auch auf erzählerische Tendenzen der letzten Jahre – ist unübersehbar. Für das Projekt »Der Stachel des Skorpions« haben das Museum Villa Stuck und das Institut Mathildenhöhe Darmstadt auf Initiative des Künstlerduos M+M sechs aktuelle Künstlergruppen bzw. Künstlerinnen und Künstler eingeladen, dieses surrealistische Werk in Form eines filmischen Ausstellungsparcours neu zu interpretieren.
Text von der Webseite
Namen Chicks on Speed / John Bock / Julian Rosefeldt / Keren Cytter / M+M / Tobias Zielony
TitelNummer
011632395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

velazquez-knowledge
velazquez-knowledge
velazquez-knowledge

Velázquez Teresa, Hrsg.: really useful knowledge, 2014

Velázquez Teresa, Hrsg.
really useful knowledge
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2014
(Buch) 300 S., 23x16,7 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-499-0
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Ausstellungskatalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Reina Sofia, Madrid vom 28.10.2014-09.02.2015.
This catalogue investigates the notion of “really useful knowledge” and its origins. In the 1820s and 1830s, working class organisations in the UK introduced this phrase to describe a body of knowledge that encompassed various “unpractical” disciplines such as politics, economics and philosophy, as opposed to the “useful knowledge” proclaimed by business owners who had previously begun to invest more heavily in their companies’ progress through financing workers’ education in “applicable” disciplines like engineering, physics, chemistry and mathematics. The publication presents texts and conversations that analyse these themes, including philosophy, art, politics and technology.
Mit Texten von u. a.: What, How & for Whom, Marina Garcés, Raqs Media Collective, Luis Camnitzer, Trevor Paglen, Jacob Appelbaum, Fred Moten & Stefano Harney und G.M.Tamás.
Text von Website
Namen Fred Moten / G. M. Tamás / Jacob Appelbaum / Luis Camnitzer / Marina Garcés / Raqs Media Collective / Stefano Harney / Trevor Paglen
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Arbeiter / Arbeiterklasse / Bildung / Engagement / Großbritannien / Sozial / Wissen
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016558598 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

moraza-republic
moraza-republic
moraza-republic

Moraza Juan Luis: Republic, 2014

Moraza Juan Luis
Republic
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2014
(Buch) 254 S., 23x16,6 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-509-6
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 15.10.2014-02.03.2015.
The exhibition catalogue of republic brings together a broad selection of works by Juan Luis Moraza that explore the museum as a system of conventions and possibilities of citizenship. If one of the problems of contemporary democracy is the dilemma facing each citizen – between passivity and the possibilities of participation in social life – in the museum Moraza finds a space of convergence between the citizen-artist and citizen-spectator. Texts by the artist, in addition to a glossary and conversation, both developed by the show’s curator Joăo Fernandes, are presented. The publication is arranged into two complementary parts: the odd-numbered pages comprise a catalogue of works, documents and literary works selected by the artist, while the even pages make an essay about republic.
Text von Website
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Besucher / Beteiligung / Plastik / Skulpturen / Teilnahme
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016561603 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Maeght Aimé, Hrsg.
Chroniques de L'Art Vivant, No. 21
Paris (Frankreich): Maeght, 1971
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 38x28 cm, ISBN/ISSN 0004-3338
Techn. Angaben Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInformation Inhalte: Jean Tinguely - Alechinsky - Abécédaire de Jose Pierre - Kitsch, cannibalisme et Catalogne - Daniel Spoerri - Activités mystérieuses de Jean Legac - Jacques Monory, Dream Tigers - Aventures d'une horizontale sur Saul Steinberg - Métamorphoses de Tetsumi Kudo - Les murs peints de New York, ŕ Los Angeles, Paris, Nanterre - Photographie nouvelle aux U.S.A. - Genevičve Clancy - Jean Demelier - Jose Luis Borges - Lewis Carroll - Le jeune théâtre en France - Jean-Claude Eloy - François Tusques - Art primitif, art vivant, exposition sur les iles Tabar
Namen Alechinsky / Daniel Spoerri / François Tusques / Jacques Monory / Jean-Claude Eloy / Jean Demelier / Jean Legac / Jean Tinguely / Jose Luis Borges / Jose Pierre / Lewis Carroll / Saul Steinberg / Tetsumi Kudo
Sprache Französisch
Geschenk von Vollrad Kutscher
Stichwort 1970er
TitelNummer
019749K69 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Maeght Aimé, Hrsg.
Chroniques de L'Art Vivant, No. 34
Paris (Frankreich): Maeght, 1972
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 38x28 cm, ISBN/ISSN 0004-3338
Techn. Angaben Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInformation Inhalte: Tal Coat - Barnett Newman, une peinture debout - Jiri Kolar - Christo, dialecticien de l'éphémčre - Jean-François Ferriol autour de Viva Superstar et du milieu underground newyorkais - Pol Bury - Commune par le Performance Group - Merce Cuningham - Xenakis, dominer la technologie de notre époque - Luis de Pablo - Palazuelo
Namen Barnett Newman / Christo / Jean-François Ferriol / Jiri Kolar / Luis de Pablo / Merce Cuningham / Pablo Palazuelo / Pol Bury / Xenakis
Sprache Französisch
Geschenk von Vollrad Kutscher
Stichwort 1970er
TitelNummer
019760K69 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Gantzert-Castrillo Erich, Hrsg.
6 Plakate der SPACE Galerie von 1975-1978
Wiesbaden (Deutschland): SPACE Galerie, 1975 ab
(Text / Plakat) 7 S., 29,7x21 cm, 7 Teile.
Techn. Angaben 7 Schwarz-Weiß-Laser-Ausdrucke nach PDF, 6 Plakate und ein Textblatt
ZusatzInformation PDF erstellt aus JPS, die ich von Erich Gantzert-Castrillo auf Stick erhalten habe.
Plakate zu den Ausstellungen
Carlo Aloe (1975), Luis Cammnitzer (1976), Marcel Odenbach (1976), Rolf Zimmermann (o.J.), Paolucci Flavio (1977), Günther Stiller (1978)
Namen Carlo Aloe / Günther Stiller / Luis Cammnitzer / Marcel Odenbach / Paolucci Flavio / Rolf Zimmermann
Sprache Deutsch
Geschenk von Erich Gantzert-Castrillo
Stichwort 1970er / Galerie / Zeichnung
TitelNummer
026252600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

metronom-libres-dartista-1981
metronom-libres-dartista-1981
metronom-libres-dartista-1981

Tous i Giner Rafael, Hrsg.: Llibres d'Artista / Artist's Books, 1981

Tous i Giner Rafael, Hrsg.
Llibres d'Artista / Artist's Books
Barcelona (Spanien): Metrňnom, 1981
(Buch) 200 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Dokumentation zur Ausstellung vom 06.10.-05.11.1981 mit 737 Teilnehmern aus 33 Ländern, u. a. mit 9 Titeln aus dem Verlag Hubert Kretschmer.
Mit Texten von Ulises Carrion, Hubert Kretschmer, Luis Mata und Guy Schraenen.
Alle Abbildungen Schwarz-Weiß, Teilnehmer mit Postadresse, Bibliografie
Namen Guy Schraenen / Hubert Kretschmer / Luis Mata / Ulises Carrion
Sprache Englisch / Katalanisch
Stichwort 1980er / Künstlerbuch / Künstlerpublikationen / Sammlung
TitelNummer
004964015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

naivsuper-cd 015
naivsuper-cd 015
naivsuper-cd 015

stock11.de / berweck sebastian / gloger daniel / maierhof michael / marcoll maximilian / rona jessica / schüttler martin / seidl hannes: Various Artists 2009 (compilation), 2009

berweck sebastian / gloger daniel / maierhof michael / marcoll maximilian / rona jessica / schüttler martin / seidl hannes / stock11.de
Various Artists 2009 (compilation)
Berlin (Deutschland): naivsuper, 2009
(CD, DVD) 13x13 cm,
Techn. Angaben naivsuper Nr 015, Musik-CD in Papphülle, transparenter Kunststoff, Begleitheft, cover art: Claudio Pfeifer & Stephane Leonard
ZusatzInformation aufgenommen vom 23.-25.02.2009 im Sendesaal des Hessischen Rundfunks, Frankfurt a.M.
Produzent: Stefan Fricke. Tonmeister: Christoph Claßen. Toningenieur: Thomas Eschler. Gemischt von Christoph Claßen. »Samstag Morgen - Berlin Neukölln. Studie. Und Selbstportrait. Mit Hirsch.« gemischt von Christoph Claßen und Maximilian Marcoll. »Box« gemischt von Christoph Claßen und Hannes Seidl. Produziert von stock11.de in Koproduktion mit dem Hessischen Rundfunk
Stichwort Nullerjahre
WEB www.naivsuper.de
TitelNummer
008578267 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

rossner-photographs-2006
rossner-photographs-2006
rossner-photographs-2006

Rossner Maximilian: photographs 2006-2008 - two and two makes five - II II V, 2012

Rossner Maximilian
photographs 2006-2008 - two and two makes five - II II V
München (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(Buch) 15,7x22,1 cm, Auflage: 500, signiert,
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Fotografien
Geschenk von Maximilian Rossner
TitelNummer
014893522 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

zeige-deine-wunde-2016
zeige-deine-wunde-2016
zeige-deine-wunde-2016

Erbacher Maximilian / Pittroff Susanne: Zeige Deine Wunde 2016, 2016

Erbacher Maximilian / Pittroff Susanne
Zeige Deine Wunde 2016
München (Deutschland): MaximiliansForum, 2016
(PostKarte) 2 S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Einladung zur Ausstellung
ZusatzInformation Vor 40 Jahren wurde Joseph Beuys Arbeit "zeige deine Wunde" zum ersten Mal in München ausgestellt. Die Installation, die heute als eine der bedeutendsten Werke zum Sammlungsbestand des Lenbachhauses gehört, wurde 1976 erstmals in dem heute als MaximiliansForum bekannten städtischen Kunstraum in der Unterführung der Maximilianstraße / Altstadtring in München gezeigt. Unter dem Motto "Zeige Deine Wunde 2016" sind Künstlerinnen und Künstler der jüngeren Generation eingeladen, in einer vierteiligen Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe den Ort und diese für München wichtige Arbeit zu reflektieren. Die vom April bis Januar 2017 im MaximiliansForum gezeigten Präsentationen und Veranstaltungen der Reihe begeben sich auch auf die Spurensuche zum damaligen Entstehungsprozess, zu Auswirkungen auf den Kunstdiskurs und die Kunstvermittlung sowie auf den Einfluss auf die konzeptuelle Kunst bis hinein in die Akademie der Bildenden Künste.
Zum Auftakt sind vom 21.04.-16.06.2016 unter dem Titel Die Markierung des Raumes zwei Installationen, von Susanne Pittroff Echo und Maximilian Erbacher WE BELIEVE LUXURY IS BEST SERVED IN SMALL QUANTITIES, zu sehen.
Text von der Webseite
Namen Joseph Beuys
Stichwort Environment / Installation
TitelNummer
015665601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Rampike-Vol23-No2
Rampike-Vol23-No2
Rampike-Vol23-No2

Jirgens Karl, Hrsg.: Rampike. The Poetic Eye - Vol. 23, No. 2, 2014

Jirgens Karl, Hrsg.
Rampike. The Poetic Eye - Vol. 23, No. 2
Windsor, Ontario (Kanada): University of Windsor, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 84 S., 28x16,5 cm, signiert, ISBN/ISSN 0711-7647
Techn. Angaben Broschur, beigelegt eine Karte mit handschriftlichem Text
ZusatzInformation Rampike magazine, in print since 1979, featuring stellar international writers, critics and artists invites you to subscribe and/or submit articles both creative and scholarly (juried). Edited by Karl Jirgens, featuring post-modern art and writing from around the world with a strong focus on Canadian expression. The journal has received substantial support from the Canada Council and the Ontario Arts Council and has published interviews and works by internationally acclaimed figures ... . Rampike has been praised by critics such as Wayne Grady (Globe & Mail), and Marjorie Perloff (Stanford U) and is distributed internationally.
Text von der Website
Namen Aditya Bahl / Amin Rehman / Andrew Maximilian Niss / Anti-Oedipus / Antoni Miro / Barrie Tullet / Carol Stetser / Dennis Cooley / Dennis Tourbin / Elke Grundman / Fernando Aguiar / Gary Barwin / Gregory Betts / Gustave Morin / Jaap Blonk / Jürgen Olbrich / Keith Garebian / LeRoy Gorman / Lorenzo Menoud / Lucas Crawford / Mac McArthur / Marilyn Rosenberg / Melody Sumner-Carnahan / Michael Winkler / Nico Vassilakis / Reed Altemus / Richard Kostelanetz / Stan Rogal / W.M.Sutherland / Wendell Mayo
Sprache Englisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Collage / Grafiken / Konkrete Poesie / Textbilder / Visuelle Poesie
WEB www.uwindsor.ca/rampike
TitelNummer
016459591 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Offerta-Speciale-57
Offerta-Speciale-57
Offerta-Speciale-57

Bertola Carla, Hrsg.: Offerta speciale 57 - Fresaychocolate - Ricettario di Poesia Internazionale, 2016

Bertola Carla, Hrsg.
Offerta speciale 57 - Fresaychocolate - Ricettario di Poesia Internazionale
Turin (Italien): Bertola & Vitacchio, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 58 S., 23x16 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,
Namen Andrew Maximilian Niss / Andrew Topel / Anela Aliotis / Antonio De Marchi Gherini / Christian Burgaud / Dadanautik / Dobrica Kamperelic / Dusanlesevic / Emily Joe / Francesco Mandrino / Francoise Favretto / Gilles Cabut / Giovanni Strada / Javant Biarujia / Lella Borghesi / Luigi Coppo / Marisa Pezzoli / Olivier Cans / Paolo Badini / Philippe Jaffeux / Renata Strada / Roxi Scursatone / Ruzica Mitrovic / Serge Segay / Vittore Baroni / Yessica Alessandro
Sprache Englisch / Französisch / Italienisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Collage / Grafiken / Konkrete Poesie / Textbilder / Visuelle Poesie
TitelNummer
016460587 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


delta-35
delta-35
delta-35

Tanabe Shin, Hrsg.: delta - Revue internationale pour la poesie nouvelle - NUMERO 35, 2013

Tanabe Shin, Hrsg.
delta - Revue internationale pour la poesie nouvelle - NUMERO 35
Abiko (Japan): poetry delta, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Andrew Maximilian Niss / Demosthenes Agrafiotis / Fernando Aguiar / Guy R. Beining / Hans Brög / John M. Bennett / Julien Blaine / Lubomyr Tymkiv / Marco Furia / Misako Yarita / Ryo Sahara / Scott Helmes / Shinichiro Demura / Shin Tanabe
Sprache Englisch / Japanisch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Poesie / Textarbeiten
TitelNummer
017204624 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

niss-skulpturenzyklus-1992
niss-skulpturenzyklus-1992
niss-skulpturenzyklus-1992

Niss Andrew Maximilian: Skulpturenzyklus - Es beginnt, 1992

Niss Andrew Maximilian
Skulpturenzyklus - Es beginnt
Bad Segeberg (Deutschland): Otto-Flath-Stiftung, 1992
(Plakat) 1 S., 42x30 cm,
Techn. Angaben gefaltetes Plakat,
ZusatzInformation Zur Ausstellung 29.03.-20.04.1992 in der Villa Flath
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
TitelNummer
017205613 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

elbart-1997
elbart-1997
elbart-1997

Poschen Uwe, Hrsg.: ElbArt 1997 Kunstausstellung im Alten Elbtunnel, 1997

Poschen Uwe, Hrsg.
ElbArt 1997 Kunstausstellung im Alten Elbtunnel
Hamburg (Deutschland): cult, 1997
(Heft) 36 S., 19x20 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Begleitpublikation zur Ausstellung
Namen Andrea Rausch / Andrew Maximilian Niss / Angelika Wiesner / Bastian Raiss / Beate Schöttge / Birgit Prochnow / Claudia Liekam / Corinna Ipach / Dierk Hagedorn / Hadi Knütel / Hilde Burzeya / Ilsemargret Lutt / Jochen Peschke / John C. Meyers / Jurij Schrader Loschadkin / Jürgen L. Neumann / Katrin Borkert / Marion Losse / Markus Wiese / Michael Gottwald / Nicole Witthoefft / Peter Märker Pom / Petra Bergerhoff / Rasmus Hirthe / Suse Rumland / Thomas Knoop / Thomas Müller / Tim Tobeler / Ute Kühn
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
TitelNummer
017207608 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wohnzimmer-49
wohnzimmer-49
wohnzimmer-49

Widhalm Fritz / Kilic Ilse, Hrsg.: Wohnzimmer 49 - Zeitschrift für unbrauchbare Texte und Bilder, 2014

Kilic Ilse / Widhalm Fritz, Hrsg.
Wohnzimmer 49 - Zeitschrift für unbrauchbare Texte und Bilder
Wien (Österreich): Das Fröhliche Wohnzimmer, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 42 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Schwarz-Weiß-Digitaldruck
Namen Alfred Zoppelt / Andrew Maximilian Niss / Brandstifter / Dietmar Füssel / Dietmar Koschier / Fritz Widhalm / Hans Dieter Aigner / HEL / Ilse Kilic / Johannes Tröndle / Johannes Witek / Jonis Hartmann / Josef Zuck-Geiszler / Jörg Zemmler / Jürgen O. Olbrich / Karl-Friedrich Hacker / Klaus D. Bertl / Ludwig Zeidler / Paul Murphy / PLG Friedlaender / Rea Nikonova / Roman Castenholz / Serge Segay / Siggi Liersch / Sigismund Urban / WEHerbst Silesius / Wolfgang Sysak
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Poesie / Zeichnung
WEB www.dfw.at
TitelNummer
017208630 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

zeitzoo-35
zeitzoo-35
zeitzoo-35

Nagel Albin / Kielawski Grzegorz / Stueger Rudolf / Scheibner Nikolaus, Hrsg.: zeitzoo 35 - Zeitschrift für Literatur und bildende Kunst, 2015

Kielawski Grzegorz / Nagel Albin / Scheibner Nikolaus / Stueger Rudolf, Hrsg.
zeitzoo 35 - Zeitschrift für Literatur und bildende Kunst
Wien (Österreich): Zzoo Verein für Leguminosen und Literatur, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 1726-6092
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Andrew Maximilian Niss / Angela Breda / Clemens Schittko / Elisabeth Wandeler-Deck / Fritz Widhalm / Helmuth Schönauer / Herman J. Hendrich / Jonis Hartmann / Jörg Kleemann / Klaus Haberl / Li Mollet / Lorand Tasnadi / Milda Muktupavela / Nikolaus Scheibner / Peter Pessl / Rudolf Stueger / Thomas Havlik / Tristan Rohrhofer
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Poesie / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
017209593 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

skemer-zys-68-2015
skemer-zys-68-2015
skemer-zys-68-2015

Skemer Arnold, Hrsg.: ZYX 68, 2015

Skemer Arnold, Hrsg.
ZYX 68
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Phygrian Press, 2015
(Zine) 10 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 1093-8621
Techn. Angaben geklammert, Ausgabe Januar 2015, mit handschriftlichem Begleitschreiben,
Namen Alan Catlin / Andrew Maximilian Niss / B.Z.Niditch / David Chorlton / David Kime / David Stone / Guy R. Beining / J.J.Campbell / Jean Esteve / John Babbs / John Grey / Nathan Whiting
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Kleinverlage / Literatur / Poesie
TitelNummer
017601593 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


alonso-revista-urbana-7
alonso-revista-urbana-7
alonso-revista-urbana-7

Alonso Gabriela, Hrsg.: Revista Urbana N° 7 - Argentina, 2016

Alonso Gabriela, Hrsg.
Revista Urbana N° 7 - Argentina
Rio Claro, SP (Brasilien): Sechiisland Micro Gallery, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 14,6x10,3 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung in Sechiisland's Micro Gallery in Rio Claro, vom 04.-25.03.2016, Kurator Jose Roberto Sechi.
Namen Alexandre Villa Boas / Andrew Maximilian Niss / Belen Pascal Motsch / Cecilia Stellini / Celestino Neto / Colectivo 308 / Emilia Molina / Fausto Grossi / Jose Roberto Sechi / Juli Cordoba / Lautaro Salgado / Lea Moraes / Maria Gil Araujo / Maria Paula Doberti / Matheus Alecci / Nelda Ramos / Noe Potes / Norberto Jose Martinez / Pamela Vallejos / Robson Trento / Silvia Lissa / Virginia Corda
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Grafik / Zeichnung
TitelNummer
017603620 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


boutique-ebene-minus-eins
boutique-ebene-minus-eins
boutique-ebene-minus-eins

Erbacher Maximilian / Klasen Yvonne / Müller Diane, Hrsg.: Boutique - Raum für temporäre Kunst - Ebene minus eins, 2014

Erbacher Maximilian / Klasen Yvonne / Müller Diane, Hrsg.
Boutique - Raum für temporäre Kunst - Ebene minus eins
Köln (Deutschland): Strzeleckibooks, 2014
(Buch) 148 S., 23x15,2 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-942680-52-3
Techn. Angaben Klappbroschur, beigelegt eine Karte von Strzeleckibooks
ZusatzInformation Die Publikation reflektiert die Entwicklung des Ebertplatz in Köln, jener städtebaulichen Beton-Utopie aus den 60er Jahren,die heute als ein zentraler Treffpunkt und Kommunikationsort für zeitgenössische Kunst abseits des Mainstreams gilt. Aus der temporären Nutzung eines leeren Ladenlokales entwickelte sich einer der wichtigsten unabhängigen Ausstellungsräume Kölns.
Nach drei Jahren BOUTIQUE schaut die Publikation zurück auf das, was bisher geschah. Eingeladene Autoren - Soziologen, Philosophen, Kunsthistoriker und auch Künstler betrachten aus ihrer Perspektive das Phänomen Ebertplatz und untersuchen die urbane Qualität des Ortes aus ihrer fachspezifischen Perspektive.
Welche Bedeutung hat der Begriff Kultur für eine Stadt und welche Form der urbanen Landschaft inspiriert uns? Brauchen wir im Zeitalter netzbasierter Ersatzöffentlichkeiten noch Plätze?
Text von der Webseite
Namen Brigitte Franzen / Carmen Strzelecki (Gestaltung) / Christian Schaller / Heide Häusler (Mitarbeit) / Hiltrud Kier / Johannes Stahl / Klaus Ronneberger / Marc Augé / Sofie Mathoi / Stefan Römer / Werner Baecker
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Maximilian Erbacher
Stichwort Dokumentation / Künstlerinitiative / Stadtraum
WEB www.boutique-koeln.de
WEB www.Strzelecki-books.com
TitelNummer
024220658 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

erbacher-promises
erbacher-promises
erbacher-promises

Erbacher Maximilian: PROMISES, 2014

Erbacher Maximilian
PROMISES
Bangalore (Indien): Goethe Institut Bangalore, 2014
(Buch) 40 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, Digitaldruck
ZusatzInformation The Pepsi Challenge
Oversized ‘promises’ in the form of real estate advertisements are promoting the new city along the lines of global real estate and living standards. ‘The perfect union to all you desire’ and ‘We believe luxury is best served in small quantities’ first seen along Varthur Road in Whitefield, Bangalore, caught my attention. The second one leaves a particularly ironic, tangy, protestant-flavoured impression, seen from the German point of view.
Questions emerged about the Indian caste system, the sense of community, modesty and personal goals.
The design of this urbanity also reminds me of earlier journeys to the United Arab Emirates and Shanghai. The new urbanity becomes exchangeable, custom-tailored and its ‘ultra-luxurious villas’ accessible ‘for the chosen few’ of the Pepsi Generation.
But what happens to the majority of a city’s population and its needs, uncertain ownership and neglect of basic amenities? Can it withstand the pressure flashed on every corner of the city? Do these promises affect social cohesion? ...
Text von der Webseite
Namen Manjula Sen (Autor) / Max Mueller (Direktor Goethe Institut Bangalore) / Srajana Kaikini (Autor)
Sprache Englisch
Geschenk von Maximilian Erbacher
Stichwort Stadtraum / Werbung
WEB http://maxerbacher.de/raum/promises.aspx
TitelNummer
024222645 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

brandstifter-fod-14
brandstifter-fod-14
brandstifter-fod-14

Brandstifter (Brand Stefan): Flux on Demand 014 - Die Rollenden Schweine, 2015

Brandstifter (Brand Stefan)
Flux on Demand 014 - Die Rollenden Schweine
Mainz (Deutschland): V.E.B. Freie Brandstiftung, 2015
(Musik-Kassette, MC) 17x10 cm, Auflage: 30, signiert,
Techn. Angaben c60er Audiotape, zwei Blätter mit Bild und Beschreibung in Plastikhülle
ZusatzInformation Die Rollenden Schweine were Andreas Gehlen, Maximilian Erbacher, Nickola Dicke, Brandstifter. Recorded August 19, 2015. Kuenstlerdorf Schoppingen.
Namen Andreas Gehlen / Maximilian Erbacher / Nickola Dicke
Stichwort Fluxus / Musik / Schwein / Sound
WEB www.brand-stiftung.net
TitelNummer
025363687 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gold-zuendblaettchen
gold-zuendblaettchen
gold-zuendblaettchen

Gold Else, Hrsg.: Das Zündblättchen 085 - überelbische Blätter für Kunst und Literatut, 2018

Gold Else, Hrsg.
Das Zündblättchen 085 - überelbische Blätter für Kunst und Literatut
Meißen (Deutschland): Edition Dreizeichen, 2018
(Zeitschrift, Magazin / Heft) 16 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 400,
Techn. Angaben Ein Blatt, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt, einmal geklammert
ZusatzInformation Gefaltet in Heft Form, untere Kante nicht beschnitten
Namen Andrew Maximilian Niss (Bilder) / Constanze Böckmann (Lyrik)
Sprache Deutsch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Elbe / Literatur / Lyrik / Sachsen / zeitgenössische Kunst
TitelNummer
027094680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

niss-raumsetzer
niss-raumsetzer
niss-raumsetzer

Niss Andrew Maximilian: Raumsetzer, 2018

Niss Andrew Maximilian
Raumsetzer
Hanerau Hademarschen (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x15,5 cm,
Techn. Angaben auf Fotokarton aufgeklebte Fotografie, auf Rückseite Name gestempelt und handschriftlicher Gruß vom Künstler
Sprache Deutsch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Schwarz / Text / Typographie
TitelNummer
027096719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Camnitzer Luis
Stampa 25 The archeology of the spell
Basel (Schweiz): Stampa, 1980
(Heft)
Stichwort 1980er
TitelNummer
000670105 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Darocha Luis
Continent Au Tresor
Montigny-lčs-Metz (Frankreich): Editions Voix Richard Meier, 1984
(Buch) Auflage: 55, signiert,
Techn. Angaben mehrfarbige Alugraphien auf Einzelblätter gefaltet und lose zusammen gelegt, in Wellpappekarton
Stichwort 1980er
TitelNummer
000877036 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Mesa Rufino
Piedra sola
Tarragona (Spanien): Selbstverlag, 2008
(Manuskript) 9 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben ausgedruckte PDF-Datei: Anteproyecdto escultórico para la ciudad de San Luis Potosi, México
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005790228 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Magazin der Kulturstiftung des Bundes 19
Magazin der Kulturstiftung des Bundes 19
Magazin der Kulturstiftung des Bundes 19

Farenholtz Alexander / Völckers Hortensia, Hrsg.: Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 19, 2012

Farenholtz Alexander / Völckers Hortensia, Hrsg.
Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 19
Halle (Saale) (Deutschland): Kulturstiftung des Bundes, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 50 S., 42x29,7 cm, Auflage: 30.000,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, eingelegt das Programm der Veranstaltung "kulturen des bruchs"
ZusatzInformation Die Jubiläumsausgabe zum 10jährigen Bestehen der Kulturstiftung des Bundes versammelt Gedichte von Lyrikerinnen und Lyrikern aus dem In- und Ausland. Die Werke sind erstmalig in deutscher Sprache publiziert. Mit diesem Lyrikheft möchte die Kulturstiftung all jenen danken, welche die Arbeit der Stiftung in der vergangenen Dekade begleitet und entscheidend geprägt haben.
Die Bildstrecke des Heftes stammt von Wolfgang Tillmans. Der Künstler hat die Abfolge seiner Fotografien in einem leeren Heft angeordnet, um die herum sich die Gedichte in einem eigenen Rhythmus gruppiert haben
Namen Alexander Gumz / Ali Al-Jallawi / Ann Jäderlund / Corina Bernic / Dagmara Kraus / Douglas Diegues / Eugene Ostashevsky / Frances Leviston / Halyna Kruk / Jan Snela / John Mateer / Khalid Al-Maaly / Nikola Madzirov / Vicente Luis Mora / Wolfgang Tillmans / Yan Jun
WEB www.kulturstiftung-bund.de
TitelNummer
008871053 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


bonet hola soy la cara de piola bonet
bonet hola soy la cara de piola bonet
bonet hola soy la cara de piola bonet

Bonet Piola: !Hola! Soy La Cara de Piola Bonet, 2013

Bonet Piola
!Hola! Soy La Cara de Piola Bonet
Valencia (Spanien): Moflete Cosmico ediciones, 2013
(Heft) 14,7x10,2 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Illustrationen von Luis Demano
WEB www.paulabonet.com
TitelNummer
010328359 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tengofiebrecreo-1-2012
tengofiebrecreo-1-2012
tengofiebrecreo-1-2012

Graves Ernest / Santonja Carlos, Hrsg.: Tengofiebrecreo 1, 2013

Graves Ernest / Santonja Carlos, Hrsg.
Tengofiebrecreo 1
Valencia (Spanien): Selbstverlag, 2013
(Zine) 56 S., 20,5x14,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt Sticker und Packungsbeilage
ZusatzInformation Tengofiebrecreo 1: 81 gramos de fanzine febril de la mano de Carlos Santonja y Ernest Graves.
Text von der Webseite
Namen Almudena Millán / Cachete Jack / Chimo Calité / Dani López / Don Rogelio / Edu Costales / Isabel Verde / Jorge Parras / Luis Demano / Mabel Fuentes / Maite Caballero / Martín López / Nase / Pau Orts Ros / Rafa Blanco / Raquel Amat / Raúl Jurado / Rosana Ortí Tamarit / Sara / Zigendemonic / Ángela Bonet / Ňscar Villarreal
Stichwort Zeichnung
WEB www.tengofiebrecreo.tumblr.com
TitelNummer
010334333 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

lemonday 1 2011
lemonday 1 2011
lemonday 1 2011

Feijóo Rafael / Fenollar Irene / Ferrís Raúl / Hernández Victoria / López Luis / Talens Elisa / Tébart Abel, Hrsg.: lemonday 1 - Cine, 2011

Feijóo Rafael / Fenollar Irene / Ferrís Raúl / Hernández Victoria / López Luis / Talens Elisa / Tébart Abel, Hrsg.
lemonday 1 - Cine
Valencia (Spanien): Selbstverlag, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 18 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Rückseite gestempelt, in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation Hace ya un tiempo nació una pequeńa comunidad llamada Lemonday de la mano de un grupo de jóvenes artistas de la ciudad de Valencia inquietos por pormocionar su arte y hacer crecer su red de contactos, su premisa: anunciar un tema el Lunes para publicar el siguiente lunes despues de anunciar el nuevo tema, así en formato blog, la comunidad fue creciendo y ya no solo abarcaban Valencia sino que llegaban a otras partes de Espańa.
La comunidad fue creciendo y abandonó el formato blog para pasarse definitivamente al formato web y seguian creciendo, primero montaron una pequeńa exposición con una selección de sus artistas, lo segundo hacer una pequeńa edición de una revista en formato fanzine como siempre proponiendo un tema esta vez el cine.
Text von der Webseite Behance
TitelNummer
010342350 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

argh 3
argh 3
argh 3

Diaz Félix / Parras Jorge, Hrsg.: ARGH! #3, 2007

Diaz Félix / Parras Jorge, Hrsg.
ARGH! #3
Valencia (Spanien): Pure Basure, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 28,5x19,2 cm, ISBN/ISSN 1887-1763-2
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Bob Flynn / Brais Rodríguez / Daniel García / Daniel Rodríguez / Ferran Esteve / Félix Díaz / Heiko Müller / Jorge Parras / Luis Demano / Mar Malota / Martín López / Martín Romero / Moki / Pau Masiques / Richard Camara / Rötör
Sprache Englisch / Spanisch
Stichwort Nullerjahre
WEB www.arghcomic.blogspot.com
TitelNummer
010376358 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tumba swing 3 2013
tumba swing 3 2013
tumba swing 3 2013

Don Rogelio J., Hrsg.: Tumba Swing 3, 2013

Don Rogelio J., Hrsg.
Tumba Swing 3
Valencia (Spanien): Libros Calamidad, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 96 unpag. S., 26,3x18,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation 19 INTERNATIONAL ARTISTS. Don Rogelio J. (Director of the zine Tumba Swing)
Namen Afeite al Perro / Albert Foolmoon / Cisco Bellabestia / Cristina / Dani Cardona / Darin Shuler / Diego / Doc / Don Rogelio J. / Elias Tańo / Ernest Graves / Luis Torres / Marc Torices / Martín Lopez / Pablo Taladro / Pau Anglada / Rob Skiffle / Sien / Victor Fructuoso
Sprache Englisch / Spanisch
WEB www.libroscalamidad.blogspot.com
TitelNummer
010381333 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gil-the-intervals
gil-the-intervals
gil-the-intervals

Borrull José Luis Giner, Hrsg.: Karlos Gil - The Intervals, 2013

Borrull José Luis Giner, Hrsg.
Karlos Gil - The Intervals
Valencia (Spanien): sala d'arcs, 2013
(Heft) 40 unpag. S., 27x18,1 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Drahtheftung, Umschlag kleinerformatig geschnitten und auf andersfarbigem Papier
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung der Fundación Chirivella Soriano und sala d'arcs vom 01.03.13 - 02.06.13
WEB www.chirivellasoriano.org
TitelNummer
010487359 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

di ia group mirar desde el espacio
di ia group mirar desde el espacio
di ia group mirar desde el espacio

Borrull José Luis Giner, Hrsg.: DI+lA group - Mirar desde el espacio, 2013

Borrull José Luis Giner, Hrsg.
DI+lA group - Mirar desde el espacio
Valencia (Spanien): sala d'arcs, 2013
(Heft) 40 unpag. S., 27x18 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Drahtheftung, Umschlag kleinerformatig geschnitten und auf andersfarbigem Papier
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung der Fundación Chirivella Soriano und sala d'arcs vom 25.10.12-30.12.12
WEB www.chirivellasoriano.org
TitelNummer
010488359 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fernandez-pello-tempete
fernandez-pello-tempete
fernandez-pello-tempete

Borrull José Luis Giner, Hrsg.: Carlos Fernández-Pello - tempęte, 2013

Borrull José Luis Giner, Hrsg.
Carlos Fernández-Pello - tempęte
Valencia (Spanien): sala d'arcs, 2013
(Heft) 40 unpag. S., 27x18,2 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Drahtheftung, Umschlag kleinerformatig geschnitten und auf andersfarbigem Papier
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung der Fundación Chirivella Soriano und sala d'arcs vom 10.02.12 - 22.04.12
WEB www.chirivellasoriano.org
TitelNummer
010489359 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

papermind 23 2012
papermind 23 2012
papermind 23 2012

Bauer Elke / Gómez Alejandra / Mazón Luis / Mestre Kike / Oliveira Ana Clara / Pérez Maria José / Reyes Alba / Rodríguez Juliana / Serrano David: Papermind No. 23 - El Fin del Mundo, 2012

Bauer Elke / Gómez Alejandra / Mazón Luis / Mestre Kike / Oliveira Ana Clara / Pérez Maria José / Reyes Alba / Rodríguez Juliana / Serrano David
Papermind No. 23 - El Fin del Mundo
Barcelona (Spanien): Papermind, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 27x18 cm, Auflage: 100, 24 Teile.
Techn. Angaben ca. 24 Originalarbeiten, verschiedene Techniken auf unterschiedlichen Papieren, eingeschlagen in loses Papierblatt, Konvolut eingeschoben in Pappumschlag, Umschlagvorderseite lackiert, mit Faden auf Vorder- und Rückseite genäht, beigelegt ein Schnur
ZusatzInformation in transparenter Kunststoffhülle mit Aufkleber, unter den Arbeiten ein Plastiktütchen mit Erde und einem Samen, verschiedene Druckarbeiten, eine Sprüharbeit, Briefumschlag mit Stofffäden, zwei einseitig bedruckte und gefaltete Plakate, vereinzelt num. Exemplare
Hergestellt von Studenten der Ilustración Aplicada de la Escuela Idep, Barcelona
Stichwort Objektzeitschrift
WEB www.papermindfanzine.blogspot.de
TitelNummer
010595378 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.