infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Müller Matthias

Medienart: alle Medien, Sortierung: DatensatzNr, absteigend. 50 Treffer


Jordan Dörthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung möchte erstmals einen Überblick über die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Künstlerbuches geben und die Vielfältigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Künstlerbücher gezeigt, die ca. in den letzten fünf Jahren international entstanden sind. Dazu lädt das Zentrum für Künstlerpublikationen mit einen "Call for Artists‘ Books" Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Künstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Künstlerbücher für Alles - Artists‘ Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" können bis Ende April 2017 Künstlerbücher eingereicht werden, die in einer größeren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und über den Buchhandel oder Galerien bzw. die Künstlerinnen und Künstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Künstlerbücher für Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Künstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift für Alles", für die er ebenso Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatte, sich mit künstlerischen Beiträge zu beteiligen.
Text von der Webseite
Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Søren / André Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchón Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Boué Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Bürner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pál / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espíndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Förster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrés / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Gräf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Géraud Yann / Göbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michèle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hönig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Dörthe / Jungesblut Yuki / Jóhannsson Sveinn Fannar / Jørgensen Åse Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Déirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Küster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Björn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jürgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschütz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Löffelholz Jue / Löser Ricarda / Lück Malte / Lühmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazières Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miéville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulène Jean-Luc / Myong-Hee KI / Möschel Ulrike / Müller Peter / Müller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausikaä Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Lätitia / Nuovia Eva Claudia / Núñez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jörg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pál Csaba / Pötter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jörg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlöpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schäfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strüver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Søe-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilkäs Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Käthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seçil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / Šalamoun Barbara / Éts. Decoux / Öchsele Tobias
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933
TitelNummer
023620701 Einzeltitelanzeige (URI)

Glas Matthias
Die Chronologie der Zelle
München (Deutschland): Hammann & von Mier, 2014
(Buch) 106 unpag. S., 31x22 cm, Auflage: 200, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Hartpappeeinband mit Siebdruck, Text von Leo Lencsés und Matthias Glas, eingelegt eine Originalzeichnung. Ein Exemplar mit beigelegtem Anschreibener Version des Textes, einmal ein
ZusatzInformation Erschienen zur Debütantenausstellung in der Akademie der Bildenden Künste in München am 8.04.2014
The artist‘s book “Die Chronologie der Zelle“ shows and analyzes the cyclic working process of sculptor Matthias Glas. 80 pages covering a photo spread of art works are completed by a text section which takes up the preceding flow of images based on a chain of the artist`s thoughts. Additional meta text passages structure the workflow into chapters and give further information on the artistic practice. Each book has an individual screen-printed cover and includes an original drawing by Matthias Glas
Sprache Englisch
TitelNummer
012060425 Einzeltitelanzeige (URI)

Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog 07 - Heft für Zeichnung und Text - ein Zeichen - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Flyer, Prospekt / Sticker, Button) 29,7x21 cm, Auflage: 5, 7 Teile.
ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Sammeltüte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung, Umschlag mit farbigem Aufkleber), Einladungskarte, Flyer, gestempeltem Zettel mit Nummerierung, 2 Aufkleber, Ankündigungszettel.
ZusatzInformation Auflage Zeitschrift: 450 Ex., 56 Seiten. Einladungskarte zur Ausstellung im Garten der Scheffelstraße 21 - "Eine Zeichenausstellung unter freiem Himmel zwischen Apfelbäumen mitten in Berlin", 28.-29.05.2011.
Namen Alex Klenz / Aline Helmcke / Andreas Koletzki / Anja Spitzer / Anke Becker / Annelen Käferstein / Anne Mundo / Brigit Graschopf / Bronco / Caca Savic / Christine Dockhorn / Christoph Janik / Crauss / Daniel Ludwig / Dominic Angeloch / Dorit Trebeljahr / Elisa Daubner / Enkidu rankX / Erwin Schumpeter / Fabian Reimann / Frederico Azevedo / Frederike Gaus / Hanna Hennenkemper / Helko Reschitzki / Irene Pätzung / Johanna Naatz / Johannes Witek / Josh Zielisnski / Kai Pohl / Katharina Seidlitz / Katrin Heinau / Kerstin Parlow / Koni Hansen / Liana Zanfrisco / Malah Helman / Matthias Beckmann / Matthias Ruthenberg / Matthias Wegehaupt / Matthias Wohlgenannt / Mikael Vogel / Mikhail Lezin / Nadine Fecht / Nadja Kring / Naseen Kiliani / Patrick WEH Weiland / Ross Henriksen / Sabine Stützer / SARAHROTH / Saskia Buwert / Selina Schuster / Sulamith Sallmann / Tillmann Lange / Todosch Schlopsnies / Uta Koslik / Yvonne Andreini
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Künstlerzeitschrift / Lyrik / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
008412254 Einzeltitelanzeige (URI)

Wilson Robert
Robert Wilson: Meubles Sculptures, Légendes par Heiner Müller / Textes / Dessins, Légendes par John Cage
Paris (Frankreich): Centre Georges Pompidou, 1991
(Buch) 29x29 cm,
ISBN/ISSN 978-2-85850-635-4
Techn. Angaben Hardcover, Fadenheftung. Objektbuch. 3 Bücher in einem
ZusatzInformation Booklet 1: Meubles Sculptures. Legendes par Heiner Müller.
Booklet 2: Textes.
Booklet 3: Dessins.
Legende par John Cage. Alle Booklets in verschiedenen Größen
Zur Ausstellung im Pariser Centre Pompidou.
Aufwendig gestaltet als ein Buch mit 3 kleinen Büchlein. Das erste widmet sich den Möbeln von Wilson: Ganzseitige Fotos, teils in Farbe, präsentieren die realisierten Entwürfe. Mit kurzen Legenden von Heiner Müller (in deutscher Sprache). Der schmale Textband versammelt Beiträge von Umberto Eco, Robert Wilson und Emilio Ambasz. 47 Zeichnungen finden sich im Band „Dessins“, u. a. mit Illustrationen und Entwürfen zu „Einstein on the Beach“
Namen Emilio Ambasz / Heiner Müller / John Cage / Robert Wilson / Umberto Eco
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
011263K19 Einzeltitelanzeige (URI)

Kommerell Blanche
Inge Müller - Ich will alles von der Welt
Berlin (Deutschland): Bübül Verlag, 2016
(Buch) 100 S., 21x14.8 cm,
ISBN/ISSN 978-3-946807-03-2
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
ZusatzInformation Ein biografischer Essay von Blanche Kommerell über die Dichterin Inge Müller, Gespräch mit dem Dramatiker Heiner Müller über dessen verstorbene Frau aus dem Jahr 1989. Dazu Gedichte von Inge Müller (1925-1966) und Bilder von Reinhard Pods.
Text von Verlagswebsite
Geschenk von Dieter Lehnhardt
Stichwort DDR / Illustration / Lyrik / Poesie / zeichnung
TitelNummer
016681609 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM - conrad young creatives pres. im Labyrinth
München (Deutschland): TAM TAM, 2012
(Heft) 24 S., 14,6x10,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Dokumtation zur Veranstaltung im März in Regensburg
ZusatzInformation 30.& 31.03.2012 von 10-18 Uhr. Am 31.03 findet dann ab 21 Uhr im Leeren Beutel die Aftershow-Veranstaltung statt.
Namen andres fonseca / anne pfeifer / bertram bucher / carlos meneses / caterina rancho / christian landspersky / christina kopka / claudia holler / daniel door / florian geiß / gerhard senz / hubert kretschmer / israel meneses / jakob steiger / johannes bartenschlager / jonas glotz / julia schöll / kyrill konstantinides-tank / leo heinik / liane klingler / martin mayer / matthias schneider / quirin empl / rene landspersky / richard flikowski / tobias hahnenwald / veronika götz / volker schmidt
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Ausstellung / Installation / Musik / Skulptur
TitelNummer
008807256 Einzeltitelanzeige (URI)

Gibas Maximilian / Gruber Michael / Reichart Bastian
Tam Tam Dokumentarfilm
Deggendorf (Deutschland): TH Deggendorf, 2014
(CD, DVD) 12,5x12,8 cm,
Techn. Angaben DVD in Slimcase
ZusatzInformation Bachelorarbeit in Medien über Matthias Stadler und sein TamTam Netzwerk. 26,4 Min.
z.T. gedreht im Unterbau München und im Archive Artist Publications, mit kurzen Statements
Namen Anton Kaun / Beisspony / Benjamin Lutze / Christian Oettinger / Christopher Seidl / Claudia Holler / Florian Geiß / Hubert Kretschmer / Jim Avignon / Jonas Bachmann / Martin Krejci / Matthias Schneider / Michael Brunner / Ramona Sadean / Stuard
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Film / Künstler-Kollektiv
TitelNummer
012575450 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert / Stadler Matthias, Hrsg.
Kunst im Karrée 2015 - TAM TAM
München (Deutschland): Archive Artist Publications / TAM TAM, 2015
(Flyer, Prospekt) 2 S., 29,7x42 cm, Auflage: 30, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer zur Veranstaltung. Doppelseitige Farblaserkopie. 2 Variationen, gefaltet
ZusatzInformation Design Anne Pfeiffer.
Ausstellung im Rahmen von Kunst im Karree 2015, 11. und 12.07. Matthias Stadler (Videoinstallation) / El Rago (Malerei) / Ruben Verstaen (Zine) / Anne Pfeifer (Aquarelle) / Hubert Kretschmer (Meisterschaft / Inkjetdrucke)
Namen Anne Pfeifer / El Rago / Hubert Kretschmer / Matthias Stadler / Ruben Verstaen
TitelNummer
013504468 Einzeltitelanzeige (URI)

Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog 02 - Heft für Zeichnung und Text - Das Wirkliche - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(Zeitschrift, Magazin / Flyer, Prospekt / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 31,5x22,4 cm, Auflage: 5, 4 Teile.
ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Sammeltüte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung, mit eingelegtem Faltblatt und einer aufklappbaren Seite), Einladungskarte, Flyer und gestempeltem Zettel.
ZusatzInformation Auflage der Zeitschrift 360 Ex., 46 Seiten.
Namen Andreas Koletzki / Andre Markert / Anja Spitzer / Ann Schmalwasser / Dorit Trebeljahr / Egbert Lipowski / Friederike Mayröcker / Fritz Cremer / Hanna Hennenkemper / Heinke Fabritius / Henning Hennenkemper / Henriette Langer / Henry Puchert / Irene Pätzug / Julia Dorrer / Karin Schäfer / Kristof Grunert / Matthias Fallenstein / Matthias Ruthenberg / Matthias Wegehaupt / Mikael Vogel / Moritz Richard / Nadja Kring / OL / Philipp König / Robert Finke / Robert Mießner / Wiebke Jacobs
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Künstlerzeitschrift / Lyrik / Malerei / Nullerjahre / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
008405254 Einzeltitelanzeige (URI)

Schwarzbach Anton, Hrsg.
Prolog 05 - Heft für Zeichnung und Text - Arbeit - Sammeltüte
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Flyer, Prospekt / Plakat) 29,7x21 cm, Auflage: 5, 5 Teile.
ISBN/ISSN 1867-4917
Techn. Angaben Sammeltüte aus transparentem Plastik mit Heft (Drahtheftung, Titel zweifarbig), Einladungskarte, Flyer, gestempeltem Zettel mit Nummerierung, gefaltetem Plakat.
ZusatzInformation Auflage Zeitschrift 450 Ex., 40 Seiten. Einladungskarte zur Ausstellung in der Druckertankstelle Prenzlauerberg und im KopfKunst Kreuzberg, 21.11.-06.12.2009.
Namen Alexander Verevkin / Alex Klenz / Andreas Koletzki / Andreas Sell / Andre Markert / Andres Galeano / Anja Spitzer / Anton Schwarzbach / Bernhard Zilling / Bronco / Caca Savic / Christoph Janik / Clemens Schittko / Crauss / Dorit Trebeljahr / Elisa Daubner / Enkidu rankX / Enrico Weinert / Erwin Schumpeter / Eva Heitzmann / Gerhard Schnaut / Hanna Hennenkemper / Hans Sceib / Harald Brier / Henning Hennenkemper / Henry Puchert / Huberta Frey / Jochen Schneider / Johanna Naatz / Johanna Silbermann / Katja Sehl / Kristof Grunert / Larissa Lackmann / Malah Helman / Manfred Böhm / Markus Lange / Matthias Ruthenberg / Matthias Wegehaupt / Matthias Wohlgenannt / Mikael Vogel / Moreen Vogel / Moritz Schleime / Petra Wildenhahn / Philipp König / Piet R. Hexdelk / Robert Mießner / Saskia Buwert / Selina Schuster / Sonja vom Brocke / Suska Göldner / Tina Wamsganz / Uta Koslik / Uwe Kolbe / Various & Gould / Yang Yincent Trix / Yvonne Andreini
Sprache Deutsch
Stichwort Gedicht / Lyrik / Nullerjahre / Prosa / Zeichnung
WEB www.prolog-zeichnung-und-text.de
TitelNummer
008409254 Einzeltitelanzeige (URI)

Marx Matthias / Müller Matthias / Ullrich Andreas, Hrsg.
Stickers. From the first international sticker awards
Berlin (Deutschland): Die Gestalten Verlag, 2006
(Buch / Sticker, Button) [324] S., 13x21 cm, 3 Teile.
ISBN/ISSN 978-3-89955-151-8
Techn. Angaben Broschur, beiliegend 2 Bögen mit Stickers, Aufklebern
ZusatzInformation Stickers have become an essential element of contemporary street art used by the most underground of artists. With stickers, anyone can plant their flag, gain notoriety, recognition and attain instant coverage while the action itself is inconspicuous. This book documents the best submissions from the first international sticker awards which have been established to record this constantly evolving movement.
Low-tech and prepared in advance, stickers are made from a multitude of materials and techniques from hand, photocopies, posters and wheat pastes to walls. From drainpipes and crosswalk boxes to street signs and walls, stickers can be found almost anywhere at eye level on public surfaces blending into and becoming part of the streets. Motifs vary from scribbles and characters to intricate figurative images, often personal logos or tags functioning as trademarks. Stickers have created a revolution in communication – proving to be effective tools in establishing dialog, inspiring reaction and feature messages that are subversive, fun and often cryptic.
This extensive volume presents over 800 examples from around the world and includes 2 pages of award winning real stickers for the reader’s enjoyment.
Text von der Webseite
Sticker aus Asien, Israel, Latein- und Süd-Amerika, Nordamerika, Europa
Namen Wildsmile Studios (Produktion)
Sprache Englisch
Stichwort Engagement / Humor / Kritik / Politik / Protest / Underground
WEB http://shop.gestalten.com/stickers.html
TitelNummer
024931678 Einzeltitelanzeige (URI)

Loyd Al K. / Meneur Pierre / Müller A. / Müller B. / Müller Jean, Hrsg.
AMOK
Niederrohrdorf (Schweiz): Neue Zeitung, 1984 ca.
(Zeitschrift, Magazin) 23,5x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002861294 Einzeltitelanzeige (URI)

Baer-Bogenschütz Dorothee
Von Goethe bis Ringelnatz. Und Herta Müller. - Ingelheim: Wortkünstler/Bildkünstler
Regensburg (Deutschland): Lindinger und Schmid, 2013
(Presse, Artikel) 47x31,5 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der Kunstzeitung vom Mai 2013, Seite 18, zur Ausstellung bei den Internationalen Tagen in Ingelheim
ZusatzInformation In der Ausstellung werden ganz unterschiedliche bildkünstlerische Positionen vorgestellt, von der Darstellung der klassischen Landschaft bei Johann Wolfgang von Goethe bis hin zu den hintergründigen und skurrilen Szenerien von Joachim Ringelnatz. Es werden außerdem Werke von Justinus Kerner, Victor Hugo, George Sand, Hans Christian Andersen, Wilhelm Busch und Paul Scheerbart zu sehen sein. Die Wortcollagen von Herta Müller, Trägerin des Nobelpreises für Literatur 2009, bilden den radikalen, aber auch poetischen Endpunkt, in dem die Autorin aus Wörtern sowohl Texte wie andererseits Collagen mit einer eigenen bildkünstlerischen Ästhetik entstehen lässt. Diese Collagen werden als Teil der Ausstellung im Museum bei der Kaiserpfalz, direkt neben dem Alten Rathaus, gezeigt.
Text von der Webseite
Namen George Sand / Hans Christian Andersen / Herta Müller / Justinus Kerner / Paul Scheerbart / Victor Hugo / Wilhelm Busch
TitelNummer
010154328 Einzeltitelanzeige (URI)

Müller Wolfgang
mimas atlas Nr. 16 - Die tödliche Doris - Interviews
Berlin (Deutschland): Hybriden-Verlag, 2014
(Buch mit Schallplatte o. CD) 21,3x16,4 cm, Auflage: 100, signiert,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Laserdrucke, Fadenheftung, mit eingelegter CD, Originalzeichnung und CD handschriftlich betitelt von Wolfgang Müller, Hartpappeeinband mit Collage und Prägungen
ZusatzInformation Seltene Materialien aus der Gründungszeit der Berliner Kultgruppe in den 1980er Jahren. Mit Texten von Dagmar Dimitroff, Wolfgang Müller und Fotos von Anno Dittmer.
CD-Titel: „Die Tödliche Doris bewirbt sich um einen Sitz im Berliner Senat“, „Doris diskutiert“ u.v.a.m.
Text von der Webseite
Namen Anno Dittmer / Dagmar Dimitroff
Stichwort Dokument / Interview / Musik
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
011726421 Einzeltitelanzeige (URI)

Müller Wolfgang / Paenhuysen An, Hrsg.
Valeska Gert - Bewegte Fragmente - Fragments in Motion
Berlin (Deutschland): Hybriden-Verlag, 2013
(Buch) 78 S., 29,8x21,2 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Hardcover Leineneinband mit Silberprägung, mit einer Originalarbeit von Wolfgang Müller und zwei eingelegten Video-DVDs
ZusatzInformation Deutsch-Englische Ausgabe mit historischen wieder- und neuen erstveröffentlichten Texten, Essays, Dokumenten über die performative Kunst von Valeska Gert (1892 –1978) sowie einem unveröffentlichtem Interview mit der Künstlerin aus dem Jahr 1977. Zudem das Manuskript ihres verschollenen Radiobeitrags „Über den Tanz“ von 1932, einem unveröffentlichtem Brief von Valeska Gert an die Verlegerin Elisabeth Pablé von 1969, Fotos von Ruth Berlau und Herbert Tobias. Beiträge von Valeska Gert, Susanne Foellmer, Georg Kreisler, Wolfgang Müller und An Paenhuysen. Der Edition liegt eine DVD mit einem Video von Ernst Mitzka aus dem Jahre 1969 bei: Valeska Gert performt „Das Baby“ und „Der Tod“. Zudem die DVD „Bewegte Fragmente“, die für die Valeska Gert-Ausstellung im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart 2010/2011 konzipiert und ebendort gezeigt wurde. Sie enthält Sequenzen mit Valeska Gert aus Filmen von Volker Schlöndorff, Georg Wilhelm Pabst sowie einem TV-Interview mit der Künstlerin aus dem Jahre 1975.
Text von der Webseite
Namen Elisabeth Pablé / Georg Kreisler / Georg Wilhelm Pabst / Herbert Tobias / Ruth Berlau / Susanne Foellmer / Valeska Gert / Volker Schlöndorff
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er Jahre / Film / Interview / performance / Tanz / Video
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
011734421 Einzeltitelanzeige (URI)

Müller Stephanie, Hrsg.
Kafe Kunst Fest 2016
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Flyer, Prospekt) 16 unpag. S., 15x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Mehrfach gefalteter, beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Flyer und Programmheft zum kafe kunst fest 2016, am 28.02.2016 unter dem Motto "Don't tell me what to do! Let's do it togehter!" im Kafe Kult, München.
Namen Ayna Steigerwald / Benjamin Felber / Caroline von Eichhorn / Lachpillenonkel / Max Amling / Momentos / München ist Dreck / Rag*Treasure / Senor Burns / Sigi Wiedemann / Stephanie Müller / Thomas Glatz
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort DIY / Literatur / Mode / Musik / Rag-Treasure / Schmuck
WEB www.kafekult.de
TitelNummer
015263601 Einzeltitelanzeige (URI)

Clemens Werner, Hrsg.
Die Tödliche Doris - Katalog 09 - Herbst 2016
Brühl (Deutschland): Antiquariat Werner Clemens, 2016
(Lieferverzeichnis) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, bebildertes Lieferverzeichnis
ZusatzInformation Die Tödliche Doris war eine Berliner Künstlergruppe, die 1980 von den Kunststudenten Wolfgang Müller und Nikolaus Utermöhlen als Musikband gegründet wurde. Ihnen schloss sich drei Monate später die Kunststudentin Chris Dreier an. Die Gruppe wurde im Verlauf ihrer bis zur Auflösung 1987 währenden Geschichte auch in Kunst, Fotografie, Filmkunst, Video, Performance und Literatur aktiv. Das Werk der Tödlichen Doris (1980-1987) entstand in der Zeit des Post-Punk und bildete sich zunächst vornehmlich über Performances, Klang und Musik.
Text aus dem Heft.
Mit einem Text von Wolfgang Müller
Namen Chris Dreier / Nikolaus Utermöhlen / Wolfgang Müller
Stichwort 1980er Jahre / Künstlergruppe / NDW
WEB www.buch-und-kunst.de
TitelNummer
016722610 Einzeltitelanzeige (URI)

Blumenschein Tabea / Kruse Käthe / Müller Wolfgang / Utermöhlen Wolfgang
Foto-Dokumentar-Archiv (FDA) Ser. 50 Nr. 3 Grup. b.
Berlin (Deutschland): Die tödliche Doris, 1985
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 42x29,7 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben gelber Karton mit aufgeklebtem Schwarz-Weiß-Foto (evtl. Käthe Kruse) und einem schreibmaschinengeschriebenen Textblatt, Ergänzungen mit Bleistift, sig. von Müller
ZusatzInformation ... Ebenso widmete sie (Die Tödliche Doris) dem Bilder-Müll anonymer Berliner Bürger Aufmerksamkeit und organisierte ihn im sogenannten Foto-Dokumentar-Archiv. Wichtiger Baustein des Archivs sind zerrissene Passfotos, die neben den "Fotomaton"-Bildautomaten in Berliner U-Bahnhöfen gefunden wurden. Doris säuberte diese Bildreste, fügte sie wieder zusammen und legte sie mit einem Kommentar im Archiv ab. ...
Aus Die Welt vom 26.08.2000
Erhalten anläßlich einer Ausstellung im 2. Stock des Verlages Kretschmer & Großmann, ab 21.06.1986 in der Sandbergstraße 53 in Darmstadt
Namen Die Tödliche Doris
Geschenk von Wolfgang Müller
Stichwort 1980er Jahre / Dokumentation / Künstler Archiv / Musik / Sammlung / Schwarz-Weiß-Fotografie / Unikat
TitelNummer
023277K11 Einzeltitelanzeige (URI)

Faith Ayan / Hinda Hibak / Isseu Hoodo / Nimo Maria / Suloka Sahra / Zahra Rita, u. a.
Don't tell me what to do! Ausstellungsprojekt von geflüchteten Frauen
München (Deutschland): Färberei / Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2016
(Flyer, Prospekt) 20x9,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einseitig bedruckter Flyer, Risodruck
ZusatzInformation Ausstellungsprojekt junger geflüchteter Frauen in der Färberei, 11.-13.11.2016, u. a. mit einem Workshop mit Stephanie Müller. Gedruckt bei rosidruckt.de
Namen Ayan Faith / Hibak Hinda / Hoodo Isseu / Maria Nimo / Rita Zahra / Sahra Suloka / Stephanie Müller
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Soziales Projekt / Zeitgenössische Kunst
WEB www.rosidruckt.de
WEB www.yara-yara.de
TitelNummer
023604701 Einzeltitelanzeige (URI)

Dietl Klaus Erich / Maeda Aoi / Müller Stephanie / Saito Mikio / Uhlig Anja
WC Paradise - Promises & Other Failures
München (Deutschland): realitaetsbüro, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 7,3x10,4 cm,
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Flyer zur gleichnamigen Aktion und Filmdreh im Rahmen der "Maßnahmen zur Beseelung des Klohäuschens an der Großmarkthalle", 23.08.2016
Namen Anja Uhlig / Aoi Maeda / Klaus Erich Dietl / Mikio Saito / Stephanie Müller
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Aktionskunst / Film / Performance / Zeitgenössische Kunst
WEB www.das-klohaeuschen.de
TitelNummer
023605641 Einzeltitelanzeige (URI)

Betz Florian A. / Müller Stephanie / Theis Laura
One Hundred Dollars
München (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Ephemera, div. Papiere) 2 S., 5,5x13 cm, 7 Teile.
Techn. Angaben 7 beidseitig bedruckte Papiere als Künstler-Geldscheine
ZusatzInformation 100 Dollarnote mit den Porträts vom Münchner Experimental-Popduo Beißpony (Stephanie Müller und Laura Theis) und dem Beißpony-Maskottchen
Sprache Englisch
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Multiple / Zeitgenössische Kunst
WEB www.beisspony.com
TitelNummer
023609641 Einzeltitelanzeige (URI)

Müller Stephanie / Theis Laura
Alligator Gozaimasu
München (Deutschland): Chicks on Speed Records / Rag Rec, 2016
(Schallplatte) 31,6x31,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schallplatte in Schutzumschlag mit Mundschutz und individuell gestalteter Karte mit Downloadcode in transparenter Hülle
ZusatzInformation Erstes Album des multikulturellen Musiker- und Künstlerkollektivs Alligator Gozaimasu.
The music and art group ALLIGATOR GOZAIMASU was started by the Munich based duo beißpony in 2014 (www.beisspony.com). Artists and musicians from Munich, Berlin, Cape Town (South Africa), Ivano Frankivsk (Ukraine), Kailua-Kona (Hawaii), Oxford (UK), São Paulo (Brasilien), Sapporo (Japan) and Tokyo (Japan) are part of the vibrant exchange.
Text von der Webseite
Namen Alligator Gozaimasu / Aoi Maeda / beißpony / Beißpony / Colin Djukic / Doris Dörrie / Horst Richard Fritscher / Ivano Frankivsk / Kailua-Kona / Klaus Erich Dietl / Laura Theis / Michael Jandejsek / Mikio Saito / Monika Kliche / Stephanie Müller
Sprache Englisch
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Experimentell / Japan / Künstler-Kollektiv / Multikulturell / Musik / Zusammenarbeit
WEB www.alligatorgozaimasu.bandcamp.com/releases
WEB www.sueddeutsche.de/kultur/grenzenlose-kunst-ja-panisch-1.3162084
TitelNummer
023610078 Einzeltitelanzeige (URI)

Müller Stephanie
Tasche
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Objekt, Multiple) 39x47,5 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Selbstgenähte Stofftasche mit Datum
ZusatzInformation Einzelstück von Stephanie Müller (beißpony/rag*treasure)
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Mode / Textil / Unikat
WEB www.beisspony.com
TitelNummer
023611078 Einzeltitelanzeige (URI)

Lamprecht Reinhard, Hrsg.
curt Stadtmagazin München #072 - Die Sommerausgabe - Sommer Sonne Sex Rock n roll
München (Deutschland): curt Media, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 16x22,5 cm, Auflage: 5000 ab,
Techn. Angaben Broschur, Cover von Stephanie Müller, rag*treasure
ZusatzInformation Gespräche mit Stephanie Müller und Konstantin Wecker, Bericht über Kafe Kult
Namen Konstantin Wecker / Rag*Treasure / Stephanie Müller (Cover)
Sprache Deutsch
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Kultur / Kunst / Musik / München / Popkultur
WEB www.curt.de
TitelNummer
024402671 Einzeltitelanzeige (URI)

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.
Behind the Zines / Fanzines: Ausstellung/Workshops/Gespräche/Lesungen
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2013
(Plakat) 1 S., 42x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Kopie
ZusatzInformation Do 23.01.2014 bis Di 28.01.2014 (täglich ab 18 Uhr/Sa ab 14 Uhr), Eintritt frei. iRRland, Bergmannstraße 8, München
Vortrag von Christian Schmidt (Archiv der Jugendkulturen/Leipzig). Das Archiv Künstlerbücher, Gespräch mit Hubert Kretschmer (Archive Artist Publications/München). Das Homestory Magazin - Bei Punkers auf'm Sofa: Lesung mit Roland van Oystern und Ferdinand Führer (Fanzine-Macher/Augsburg). Buchbinde-Workshop von Lena Ebell (Buchbinderin, München). Independent publishing - Der Künstlerbuchverlag Hammann & von Mier. Workshop DIY-Publikations-Techniken von Steffi Müller (rag-treasure, München). Riot Grrl-Fanzines Vortrag und Gespräch mit Steffi Müller. plastic-indianer: Gespräch mit Bernhard Springer (Künstler und Fanzine-Macher, München)
Namen Archive Artist Publications / Bernhard Springer / Christian Schmidt / Ferdinand Führer / Hammann & von Mier / Hubert Kretschmer / Lena Ebell / plastic-indianer / Rag*Treasure / Roland van Oystern / Steffi Müller
Stichwort Fanzines / Künstlermagazine / Zines
WEB www.volxvergnuegen.org
TitelNummer
011083000 Einzeltitelanzeige (URI)

Aumüller Franz / Feicht Thomas, Hrsg.
Instant Nr. 43 Selbstbedienung
Frankfurt am Main (Deutschland): Trust, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 42x29,5 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 0174-6944
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ein Einkaufsprojekt von Matthias Dietz und Georg C. Bertsch mit internationalen Designern
Namen Georg C. Bertsch / Matthias Dietz
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000205011 Einzeltitelanzeige (URI)

Friedel Helmut / Girst Thomas / Mühling Matthias / Rappe Felicia, Hrsg.
Marcel Duchamp in München 1912
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2012
(PostKarte) 14,9x10,4 cm,
Techn. Angaben Postkarte zur Ausstellung
ZusatzInformation Zum hundertjährigen Jubiläum von Marcel Duchamps Aufenthalt in München hat sich das Lenbachhaus für 2012 das Ziel gesetzt, diese folgenreiche Station im Leben des Künstlers mit einer Ausstellung zu würdigen.
Zur Ausstellung im Kunstbau der Städtischen Galerie im Lenbachhaus München erscheint eine begleitende Publikation
Namen Antonia Napp / Ecke Bonk / Felicia Rappe / Helena Pereña / Helmut Friedel / Herbert Molderings / Kornelia Röder / Kornelia von Berswordt-Wallrabe / Matthias Mühling / Michael R. Taylor / Paul B. Franklin / Steffen Bogen / Thomas Girst
TitelNummer
008642303 Einzeltitelanzeige (URI)

Machalke Kristina
Die machen Tamtam - Richard und Matthias organisieren Partys. Entsprechend wild ist ihr Kunstmagazin
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2012
(Presse, Artikel)
Techn. Angaben SZ vom 26. Juli 2012, Nr 171, R6 Jetzt.de
ZusatzInformation Zum ersten Tamtam-Magazin von Matthias Stadler und Richard Flikowski
Sprache Deutsch
WEB www.jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/551952/Die-machen-Tamtam
TitelNummer
009119053 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Sampler
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2012
(CD, DVD) 15x13 cm, Auflage: 120, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-16-5
Techn. Angaben Hülle aus beidseitig farbig bedrucktem Papier, Moderation Patricius Mayer, Konzeption Matthias Stadler, Gestaltung Caroline von Eichhorn, Audio Mastering Samuel Irl, Frei assoziierte Texte Hubert Kretschmer, Caroline von Eichhorn & Andres Fonseca
ZusatzInformation welche Assoziationen wecken Namen, wie Okin Cznupolowsky, Der Heizkörper, i.e.org.i.e.n. bei Ihnen? Welche Vorstellungen rufen die Namen von Künstlern hervor? Dieser Frage sind wir bei der Konzeption des ersten TAM TAM-Samplers nachgegangen.
Nachwuchstalente, die bisher bei der Kunstplattform TAM TAM aufgetreten sind, wurden auf eine CD gebündelt. Vor jedem der 16 Tracks wurde nach den Assoziationen, die der einzelne Künstlername auslöst, gefragt. Im Anschluss moderierte Patricius Mayer den jeweiligen Künstler an. Der Hörer kann sich dann selbst überzeugen.
Mit dabei sind Performancekünstler, Musiker diverser Couleur und Klanginstallateure. Stilrichtungen von Schlager über Drum & Contrabass bis hin zu Newjazz werden bedient.
Nach dem tamtam.magazin hat wieder ein Nachwuchstalent die Möglichkeit bekommen, eine Sparte bei TAM TAM zu prägen und seine subjektive Sicht auf TAM TAM zu zeigen
Namen Andres Fonseca / Caroline von Eichhorn / Hubert Kretschmer / Patricius Mayer / Samuel Irl
Stichwort Experiment / Interview / Sprache
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
009367277 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM Magazin / für Deggendorf / Musik und Kunst hilft! / Unser Beitrag für die Fluthilfe:
München (Deutschland): TAM TAM, 2013
(Plakat) 83x59 cm,
Techn. Angaben Plakat zur Benefiz-Veranstaltung u. a. mit Blumentopf und Kofelgschroa
Geschenk von Matthias Stadler
WEB www.tamtam-ok.de/index.php?id=3
TitelNummer
010725063 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM sagt danke
München (Deutschland): TAM TAM, 2013
(PostKarte) 14,7x10,4 cm,
Techn. Angaben Dankeskarte mit allen Sponsoren
ZusatzInformation Anläßlich des Benefizkonzerts für Deggendorf / Musik und Kunst hilft! / Unser Beitrag für die Fluthilfe.
Grafik von Richard Flikowski
Geschenk von Matthias Stadler
WEB www.tamtam-ok.de/index.php?id=3
TitelNummer
010748395 Einzeltitelanzeige (URI)

Mühlthaler Fabian, Hrsg.
Programm September-Dezember 2013
Cluj-Napoca (Rumänien): Deutsches Kulturzentrum Klausenburg, 2013
(Heft) 42 S., 15x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation u. a. mit TAM TAM meets Kitchen Stories, in der Fabrica de Pensula, 21.9.2013:
Kitchen Stories ist eine von der Künstlergruppe Mixer initiierte Veranstaltungsreihe, die von der Fabrica de Pensule gefördert wird. Im Zentrum steht das gemeinsame Kochen als Prozess und Kommunikationsmedium. In einer Spezialausgabe treffen die Kitchen Storiesauf die Künstler der Gruppe TAM TAM, die mit einer interaktiven audio-visuellen Installation einen außergewöhnlichen Rahmen für die Kitchen Stories kreieren. Das Kochen wird verlegt, jenseits des eigentlich dafür angelegten Ortes. Geräusche, Bilder und Formen, die der Kochprozess erzeugt, werden in abstrakter Form in der Installation reflektiert. Die Zuschauer sind eingeladen, selbst mitzumachen, mit der Installation beim Kochen zu experimentieren, neue Klänge und Bilder zu schaffen und letztlich auch das kulinarische Endprodukt zu genießen.
TAM TAM und Mixer laden Sie auf eine Entdeckungsreise ein. Sehen Sie selbst, wie Nahrung unsere Bilder, Kochen den Klang und Essen die Seele beeinflusst.
Namen Antiaktionsorchester / Anton Kaun / Karambolage / kLAUS lEGAL / Kruemell / Matthias Stadler / Mixer / Not yet / so-Viele.de/sondern / Theo Hofmann
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstler-Kollektiv
Sponsoren Fabrica de Pensula
WEB www.kulturzentrum-klausenburg.ro
TitelNummer
010972388 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
Identität und Reise - Affektregulierung und Ich-Entwicklung am Beispiel von Spiel, Kunst und Reise
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2013
(Plakat) 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Plakat zu einem Vortrag mit Workshop am 17.12.2013
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
011001K25 Einzeltitelanzeige (URI)

Klein Matthias, Hrsg.
Programm 2007 - Kunst & Kultur
München (Deutschland): scaneg verlag, 2007
(Lieferverzeichnis) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Matthias Klein
Stichwort Nullerjahre
WEB www.scaneg.de
TitelNummer
011204381 Einzeltitelanzeige (URI)

Klein Matthias, Hrsg.
Programm 2012 - Kunst & Literatur
München (Deutschland): scaneg verlag, 2012
(Lieferverzeichnis) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Matthias Klein
WEB www.scaneg.de
TitelNummer
011205381 Einzeltitelanzeige (URI)

Klein Matthias, Hrsg.
Kunst und Literatur - Frühjahr 2014 - 30 Jahre
München (Deutschland): scaneg verlag, 2014
(Lieferverzeichnis) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Matthias Klein
WEB www.scaneg.de
TitelNummer
011206381 Einzeltitelanzeige (URI)

Klein Matthias, Hrsg.
Frühjahr/Sommer 2013 - Kunst und Literatur
München (Deutschland): scaneg verlag, 2013
(Lieferverzeichnis) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Matthias Klein
WEB www.scaneg.de
TitelNummer
011207381 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAMTAM - 20 Jahre THD - Campus Open Air
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2014
(Heft) 24 S., 15x10,8 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-26-4
Techn. Angaben Drahtheftung. Programmheft zur Veranstaltung
ZusatzInformation Design Caroline von Eichhorn, Illustrationen Marc Allignano.
Zum 20 jährigen Jubiläum der Technische Hochschule Deggendorf.
LIVE: Attwenger [Trikont, München], Aloa Input [Morr Music, Berlin], Deparlisé [In Bloom / Blackflowerstreet, München], Silver Dolls [Azetti, Deggenau], Der Heizkörper.
INSTALLATIONEN u. a. von: Interaktive und multimediale Installationen der Studierenden und TAM TAM, Videoprojektionen von Karambolage, Siebdruck mit Illustrationen von Fellherz, Interaktive Torwand von Not Yet, QR-Code-Ausstellung, Interaktive Videoinstallationen der Masterstudenten aus dem Medienkunstseminar von Herrn Winterfeldt, Ernst Jürgens und Günter Reinhardt von der TH Deggendorf und OTH Amberg + Elektronisches Bezahlsystem „Sminks“
Namen Aloa Input / Attwenger / Caroline von Eichhorn / Deparlisé / Der Heizkörper / Ernst Jürgens / Fellherz / Günter Reinhardt / Karambolage / Marc Allignano / Not Yet / Silver Dolls
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstler-Kollektiv
WEB www.tamtam-ok.de
TitelNummer
011867415 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM im X-CESS
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(PostKarte) 9,8x9,8 cm,
Techn. Angaben Infokarte zur Veranstaltung im X-Cess am 18.12.2014
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
012340395 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias
Ticket TAM TAM pres. Kofelgschroa LIVE
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(Ephemera, div. Papiere) 10,4x7,2 cm,
Techn. Angaben Eintrittskarte
ZusatzInformation zum Konzert am 6.12.2014 in Deggendorf im Cafe Holler
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
012356395 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM 26. September
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(Plakat) 84x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Plakat, gefaltet
ZusatzInformation zur Veranstaltung am 26.09.2014 im City Club Augsburg
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer
012363K17 Einzeltitelanzeige (URI)

Muggenthaler Johannes, Hrsg.
weltraum
München (Deutschland): Rathausgalerie Kunsthalle, 2015
(PostKarte) 6 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte, Einladung zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation Kuratiert von Tina Hudelmaier und Maresa Bucher.
Die Ausstellung WELTRAUM in der Rathausgalerie ist eine Hommage an einen der bekanntesten Offspaces der Stadt. Ausstellungs- und Wohnräume werden in der Rathaushalle in Echtgröße nachgebaut. Wie im echten WELTRAUM, dem sein Erfinder und Betreiber Rudolf Maximilian Becker seit 1997 wöchentlich neue Ausstellungen zeigt, wird auch in den sieben Wochen des Gastaufenthalts in der Kunsthalle an jedem Freitag eine neue Ausstellung eröffnet.
Text von der Webseite
Namen Albert Lohr / Almut Determeyer / Asja Schubert / Benjy Barnhart / Christian Schönwälder / Daniel Schüßler / Elisabeth Wieser / Jadranka Kosorcic / Johnny Koch / Markus Krug / Matthias Goppel / Matthias Hirtreiter / nomdeplum / Peter Riss
TitelNummer
013135468 Einzeltitelanzeige (URI)

Döbereiner Max / Fischer Marta / Gorth Susu / Hirtreiter Matthias, u. a.
Apparate
München (Deutschland): DomagkAteliers, 2015
(PostKarte) 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung Apparate am 26.06. 2015 im Städtischen Atelierhaus am Domagkpark, München.
Namen Bernhard Springer / Christian Schnurer / Joerg Staeger / Markus Muench / Marta Fischer / Martin Stiefel / Matthias Hirtreiter / Max Döbereiner / Peter Pabst / Rorsten Mühlbach / Susanne Schütte-Steinig / Susu Gorth / Thomas Silberhorn
WEB www.domagkateliers.de
TitelNummer
013679501 Einzeltitelanzeige (URI)

Friedel Helmut / Girst Thomas / Mühling Matthias / Rappe Felicia, Hrsg.
Marcel Duchamp in München 1912
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2012
(Buch) 336 S., 24,3x17,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-8296-0591-5
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, Wendebuch, Schutzumschlag
ZusatzInformation Zum hundertjährigen Jubiläum von Marcel Duchamps Aufenthalt in München hat sich das Lenbachhaus für 2012 das Ziel gesetzt, diese folgenreiche Station im Leben des Künstlers mit einer Ausstellung zu würdigen.
Zur Ausstellung im Kunstbau der Städtischen Galerie im Lenbachhaus München erscheint eine begleitende Publikation.
Text von der Webseite
Namen Antonia Napp / Ecke Bonk / Felicia Rappe / Helena Pereña / Helmut Friedel / Herbert Molderings / Kornelia Röder / Kornelia von Berswordt-Wallrabe / Matthias Mühling / Michael R. Taylor / Paul B. Franklin / Steffen Bogen / Thomas Girst
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer
014956538 Einzeltitelanzeige (URI)

Beckmann Matthias / Jonas Uwe
Lichtenberg Studios Heft 02 Matthias Beckmann - Viet Nam tai Lichtenberg
Berlin (Deutschland): Interventionen Berlin, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 14,7x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
WEB www.lichtenberg-studios.de
TitelNummer
015000510 Einzeltitelanzeige (URI)

Glas Matthias
Fragmente & Abspaltung - Konglomerat - Vom Ausweiden aus der Serie Gewalt an Dingen - Chesterfiel
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016 ca.
(Heft) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Digitaldruck
Geschenk von Matthias Glas
TitelNummer
015308549 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
FloStern - FLO*
München (Deutschland): TAM TAM, 2016
(Objekt, Multiple) 47x32 cm,
Techn. Angaben Papiertüte mit Stempeldruck
ZusatzInformation zur Zwischennutzung der Pappschachtel am Pasinger Marienplatz durch TAM TAM und Münchner Künstler
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Künstler-Kollektiv
TitelNummer
015333K56 Einzeltitelanzeige (URI)

Bartenschlager Johannes / Beierle Edward / Hiller Hermann / Oettinger Christian / Stadler Matthias, Hrsg.
FLO*COMPILATION
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(CD, DVD) 21x16,5 cm, Auflage: 50, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-66-0
Techn. Angaben Hülle in transparenter Kunststoffhülle mit individuellem Textblatt, in mit grünem Faden handgenähter brauner Papiertüte (unterschiedliche Formate) mit original Stempeldrucken und handnummeriert
ZusatzInformation Herausgegeben von TAMTAM anlässlich dem Ende der Zwischennutzung der Pappschachtel am Pasinger Marienplatz durch TAM TAM FloStern, Münchner und internationale Künstler.
Schlagerhygiene (Sanctus Carlus Barricadus), Panic Girl (Breeze), Pacifico Boy (Am Tag bevor der Euro kam (Flo* Edit)), The Hercules and Leo Case (Jungle), Belp (Bewonk), sec2nd (the sum), Muftak Robotu (Kringelgebäck), Trash Why (I Got NEWs), Pille Sardelle (Paranoidenschwarm), mycrotom (mumiru), Gottfried Weber-Jobe (analog2), BUG (Sediment), andcl (1929 1715), Toshio Kusaba (Vocals JP), Sarah Ines (Lyrics, Vocals DE), Peter Arun Pfaff (fukushima sakura)
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Elektronische Musik / Experimentielle Musik / Lärm / Musik / Noise / Performance
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
015801579 Einzeltitelanzeige (URI)

Scherer Matthias / Westphal Max, Hrsg.
songs that changed everything
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Heft) 46 S., 17,5x17,5 cm, Auflage: 200, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Pergamentpapier, 2farbige Risografie und Farblaserdruck, in transparenter Kunststoff-Schutzhülle,
ZusatzInformation We all have songs that left a mark, that changed the way we thought about music, about life, that helped us make new friends, that set something in motion. We wanted to collect these songs, and especially the stories behind them, from people that we know and like. This zine contains written pieces (in Englisch and German), as well as images, done by 13 wonderful people
Namen Angela Aux / David Cano / Eleana Katanu / Fran Singh / Julia Weigl / Karoline Schaum / Katie Malcolmson / Lisa Frühbeis / Mathias Haeussler / Matthias Scherer / Max Westphal. Text aus dem Heft / Moritz Stetter / Nicole Scherl / Rory Porter
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Musik / Zine
WEB www.songs-that-changed.tumblr.com
TitelNummer
016826602 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.