infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach Mail Artist

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Bonajo Melanie / Karrer Philippe, Hrsg.
Spheres Issue 1
St. Gallen (Schweiz): Philippe Karrer, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 40 unpag. S., 32x22 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 7629999015104
Techn. Angaben Drahtheftung. Verschiedene farbige Papiere. Eingelegt ein gefaltetes Poster
ZusatzInformation The publication Spheres is the creative documentation of a close collaboration between an artist and the editor, graphic designer Philippe Karrer. Every issue is dedicated to a young artist and their work, in each case exploring character, surroundings, every-day life, inspirations and ideas using unconventional innovative formats so as to create a different, more visual approach and understanding of the artist and his or her work. The focus lies on what is important to the artist during the time period of working together for the publication, hereby capturing a certain essence of the artists work at the moment. Not only can the reader dive in to the artist‘s world, receiving little personal snippets of the life in and around his or her art, but also (and perhaps even more importantly) — how the artist chooses to present things in the publication gives the reader an idea of his or her whole artistic sphere.
Melanie Bonajo explores the relationship of the individual to its surroundings in a commodified, globalised culture. In her work, she uncovers how our ideas of identity, genre, value and such structures formed by conventions are ever shifting to feelings of uncertainty and instability. She approaches these issues by trying to newly create, to turn around overpowering views and conditions that are today so influenced by our consumer society and tries to get nearer to traits that are rooted in human nature.
Text von der Webseite
TitelNummer 010281353 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.spheres-publication.ch

Netmail Angela / Netmail Peter (Küstermann Peter)
On the old Mail Road
Minden (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(PostKarte) 2 S., 10,3x14,6 cm,
Techn. Angaben Postkarte, gestempelt, mit zwei Künstlerbriefmarken beklebt
ZusatzInformation Angela & Peter Netmail transport Mail-Art across the Baltic Sea on the historic Mail Road between Sweden and Russia. The Aland Islands and Finland issued original commemorative postage for the Netmail voyage in June + July 2008.
Text von Postkarte.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023726660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.netmailart.de

Pauluzzi Ennio
Original Artistamp - International Cowork - Edition Kunst-Bahnhausen
Florenz (Italien): Selbstverlag, 1995
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, 18 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 18 Künstlerbriefmarken, perforiert
ZusatzInformation Ennio Pauluzzi Original Artistamp made for Joki Mail Apt (Josef Klaffki), Florence 11 Aug 95.
Print und Perfo: Joki Mail Apt.
Text von dem Bogen
Namen Joki Mail Apt / Josef Klaffki
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024001660 Einzeltitelanzeige (URI)

Bragadini Giovanna, Hrasg.
Libri d’arte, passione di una vita
Parma (Italien): FermoMAG, 2012
(Presse, Artikel)
Techn. Angaben Artikel über Reinhard Grüner,
ZusatzInformation Reinhard Grüner is a collector from Monaco. His passion is art books, which he collects – and sometimes exhibits – since the 1960s.
His website, www.buchkunst.info is a real “online museum”, where international artist books are catalogued and photographed. Amongst the artists there are Marc Chagall, Anselm Kiefer, Henri Matisse, Pablo Picasso and Andy Warhol. Books, but also works of art made of images and text, created by the artist often in collaboration with a writer and a publisher. For the high artistic quality – original graphics, unique designs, paintings and collages – these works are different from the usual picture books. Their manifestations are multiple: books with graphic effects, objects-book, artist’s books, sometimes printed in offset or illustrated by works of artists.
At the centre of Grüner’s attention there are Eastern German and Eastern European books (mainly Russia, Hungary, Lithuania). many of these works were created in response to specific social, political and cultural issues, with unimaginable insights into the culture of modernity.
Reinhard first came in contact with the art in book form with the English Edition, printed privately, of “A Dissertation Upon Roast Pig”, printed in 1975 by Shoestring Press on paper of the legendary Chiswick Press: from here begins a life of a book maniac among thousands of books. As Grüner states in an essay, the acquisition of artist books is more than a simple purchase: the artist, the life as a collector and thoughts are tied together, they influence each other, and a network of contacts with other collectors begins. With nearly all the books in his collection Grüner forms a symbiotic relationship: each of them describes, explains, and gets to the heart of some chapters of his life.
Download the pdf file with the essay on the collection of Reinhard Grüner (in English)
Namen Andy Warhol / Anselm Kiefer / Henri Matisse / Marc Chagall / Pablo Picasso / Reinhard Grüner
Sprache Englisch / Italienisch
Stichwort Künstlerbücher / Malerbücher / Sammlung
TitelNummer 008503304 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.fermomag.it/2012/02/01/libri-d%E2%80%99arte-passione-di-una-vita

Cvetic Mariela
Gaudeamus Igitur
Belgrad (Serbien): Actopolis, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Informationszettel,
ZusatzInformation The project Gaudeamus igitur: self-organized artist in the state of domestic agoraphobia is an artist’s book titled Gaudeamus igitur and edited in limited edition. A public lecture that presents the work will be a part of the project. The artist’s book consists of photos depicting piles and floors, in general from all the institutions the artist has passed through in the process of becoming a self-organized individual-artist who constitutes her own artistic practice. The following text in the book is a popular academic song mainly performed at university/school graduation ceremonies – Gaudeamus igitur. The project thereby questions the role of (educational) institutions in the age of self-organization in art.
Text von der Webseite
Sprache Serbisch
Geschenk von Moufflon Bookshop
Stichwort Institutionen / Kultur / Künstlerbuch / Selbstorganisation / Training
TitelNummer 016902701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.blog.goethe.de/actopolis/

Tous i Giner Rafael, Hrsg.
Exposició de Tramesa Postal / Mail Art Exhibition
Barcelona (Spanien): Metrònom, 1980
(Buch) 76 S., 29,9x21,1 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Mail-Art-Katalog, 1 x Cover gestempelt und frankiert, Künstlerindex, Bibliografie
ZusatzInformation Mit Texten von Gloria Picazo und Rafael Tous i Giner
Sprache Englisch / Spanisch
Stichwort 1980er Jahre / Engagement / Mail-Art / Mail Art / Vernetzung
TitelNummer 004963151 Einzeltitelanzeige (URI)

Röder Kornelia, Hrsg.
Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 5 - Topologie und Funktionsweise des Netzwerks der Mail Art. Seine spezifische Bedeutung für Osteuropa von 1960 bis 1989
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2008
(Buch) 304 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-89770-280-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation "Beim Netzwerk der Mail Art handelt es sich um das erste World Wide Web, lange bevor es das Internet gab. Die Post wurde als weltweites Kommunikationssystem genutzt. Es entwickelte sich aus einem kunstgeschichtlichen Kontext heraus und brachte ein neuartiges Beziehungsgeflecht von Kunst, Kultur und Gesellschaft hervor. Zum einen stellte es eine der sich mit der Grenzüberschreitung der Kunst entwickelnde neue Produktions-, Kommunikations- und Vermittlungsform dar. Zum anderen wurde mit ihm die bisherige Funktionsweise von Kunst kritisch hinterfragt, vor allem deren Warencharakter bzw. deren ideologische Vereinnahmung wie in Osteuropa. Es warf grundlegende Fragen nach dem Stellenwert von Original und Autorenschaft auf, denn an die Stelle der Genialität des einzelnen Künstlers trat das Gemeinschaftswerk. Ob Künstler oder Laie, jeder konnte sich an Projekten beteiligen und selbst neue initiieren. Mit dem Netzwerk der Mail Art entwickelten sich spezifische Ausdrucksformen wie Postkarte, Assemblings, Rubber Stamps, Künstler-Briefmarke und Magazine, die zugleich den Vernetzungsprozess beförderten. Es kann als Erscheinungsform einer sich in den 1960er Jahren entwickelnden Bewegung zur Demokratisierung der Kunst angesehen werden. Aufgrund der speziellen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen gewann es für die Länder Osteuropas eine spezifische Bedeutung. Es bot eine der wenigen Möglichkeiten, weltweit und über die Systemgrenzen hinaus, Ideen und Kunst auszutauschen und die Verbindung zum internationalen Kunstgeschehen während der Zeit des Kalten Krieges aufrecht zu erhalten. Initiativen von osteuropäischen Künstlern und Mailartisten stehen im Mittelpunkt. Deren Dokumentation trägt dazu bei, einen differenzierteren Blick auf die Kunst, die bis zur Öffnung der Grenzen im Jahr 1989 entstand, zu entwickeln und fokussiert künstlerische Leistungen, die es vor dem Vergessen zu bewahren gilt." (Text von Website) Diese Veröffentlichung lag dem Promotionsausschuss Dr. phil. der Universität der Universität Bremen vor. Herausgeber der Schriftenreihe sind: Forschungsverbund Künstlerpublikationen für Universität Bremen, Jacobs University, Hochschule für Künste, Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen. Veröffentlicht in Kooperation mit dem Institute for Cultural Studies in the Arts ICS an der Züricher Hochschule der Künste
Stichwort Mail Art / Netzwerk
TitelNummer 006201229 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.salon-verlag.de

Campbell McDade George / Farrell Kathleen, Hrsg.
Mail Art Documentation 1992
New York, NY (Vereinigte Staaten): Mercer Gallery, 1993
(Heft) 23 unpag. S., 28x21,7 cm,
Techn. Angaben EinzelBlätter geklammert, mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen,
ZusatzInformation Dokumentation von The Mercer Gallery of Monroe Community College of the State University of New York, 5th Mail Art Exhibition in the Montage 93 International Festival of the Image, 11.07.-07.08.1993, u. a. mit Einladungen zu anderen Mail-Art-Projekten
Namen Albrecht/d. / Aloys Ohlmann / Anna Banana / Banana productions / David Cole / John M. Bennett / Kinky Beaux Arts / Klaus Groh / Ko de Jong / Luc Fierens / Michael Berger / Micro Hall Art Center / Pawel Petasz / Robin Crozier / Rod Summers / Vittore Baroni
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Mail Art
TitelNummer 017544637 Einzeltitelanzeige (URI)

Smith Larry D.
Artist's match books & boxes
Pittsburgh, PA (Vereinigte Staaten): Mail Box Gallery, 1983
(Heft) 32 unpag. S., 28x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen,
ZusatzInformation Publikation erschien zur Ausstellung in der Mail Box Gallery. 11.-12.1983
Namen Andrzej Dudek Dürer / Cejar / E.F. Higgins III. / Georg Mühleck / John M. Bennett / Jürgen O. Olbrich / Klaus Eggemann / Klaus Groh / Ko de Jonge / Lon Spiegelman / Michael C. Glasmeier / Nicola Frangione / Norbert Tefelsky / Paul Rutkovsky / Ray Jonson / Robin Crozier / Ruggero Maggi / Vittore Baroni
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art
TitelNummer 017539637 Einzeltitelanzeige (URI)

Burns Jim
Registered Net Mail No. 839
Grafton (Australien): Selbstverlag, 1992
(Grafik, Einzelblatt) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Grafik, beidseitig mehrfach gestempelt, zusätzlich nachträglich gestempelt, beklebt und nummeriert
ZusatzInformation Von Jim Burns an Klaus Groh, über Angela und Peter Netmails Free Personal Net Mail Delivery
Namen Angela Netmail / Peter Netmail
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Mail Art
TitelNummer 023749660 Einzeltitelanzeige (URI)

Dogfish
Southwest USA Decentralized Worldwide Mail Art Congress
Washington, DC (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1986
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,4x20,7 cm, signiert, 5 Stücke.
Techn. Angaben Vier Künstlerbriefmarken und ein Aufkleber auf farbiger Pappe, gestempelt, mit persönlichem Schreiben
ZusatzInformation Briefmarken zum Decentralized Mail Art Congress 1986. Aufkleber in Form des Bundesstaates Texas.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023800660 Einzeltitelanzeige (URI)

Klassen Lois, Hrsg.
You & me - collaborations in Mail Art
Brandon, MB (Kanada): Art Gallery of Southwestern Manitoba, 1996
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 7,2x6 cm, 6 Stücke.
Techn. Angaben Sechs Künstlerbriefmarken, lose
ZusatzInformation You & me, collaborations in Mail Art February 29 to April 27, 1996. Art Gallery Southwestern Manitoba.
Text von Briefmarke.
Namen David Cole / Giovanni Strada / Shmeul
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023858660 Einzeltitelanzeige (URI)

Netmail Angela / Netmail Peter (Küstermann Peter)
Rubber Deluxe Mail-Art Action Expo 2000
Minden (Deutschland): Selbstverlag, 2000
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, 21 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen Künstlerbriefmarken, gestempelt, beklebt, perforiert, von verschiedenen Künstlern
ZusatzInformation Rubber Deluxe Mail-Art Action Expo 2000 in Minden am 11.09.2000.
Namen Angela Netmail / Anina van Sebroeck / Dawn Redwood / Dobrica Kamperelic / Filimir / Giovanni Strada / John Held Jr. / Klaus Groh / Luc Fierens / Lucy von Arnim / Our Lady of Latex / Pawel Petasz / Peter Netmail / Renata Strada
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023865660 Einzeltitelanzeige (URI)

Mechow Norwid
B.E.R.N. - Kollegium Bildender Künstler
Berlin (DDR): Selbstverlag, 1989 ca.
(PostKarte) 2 S., 20x14,3 cm,
Techn. Angaben Postkarte, einmal gefaltet, gestempelt, mit Künstlerbriefmarke beklebt, handschriftlich beschriftet
ZusatzInformation B.E.R.M. war ein Künstlerkollegium in Ost-Berlin, bestehend aus: Andreas Braune, Wolfgang Eigendorf, Kurt Rose und Norwid Mechow. Im Frühjahr 1989 organisierten sie die größte Mail-Art-Ausstellung in der DDR: Recycling Mail Art Project.
Namen Andreas Braune / Kurt Rose / Norwid Mechow / Wolfgang Eigendorf
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Deutsche Demokratische Republik / Künstlerbriefmarke / Künstlerkollegium / Mail Art
TitelNummer 024002660 Einzeltitelanzeige (URI)

Guerrero Mauricio
Fraternidad Mail Art
Mexiko-Stadt (Mexiko): Selbstverlag, 1985
(Stamp, Briefmarke) 8,4x11,3 cm, 4 Stücke.
Techn. Angaben Vier Künstlerbriefmarken, perforiert
ZusatzInformation Briefmarke zum Jahr der Brüderlichkeit in Mail Art.
Guerrero ist Mitglied des Kollektivs Marco y Solidarte, Mexiko
Sprache Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Mexico
TitelNummer 024064660 Einzeltitelanzeige (URI)

Fricker Hans Ruedi
Mail-Art Congress
Trogen (Schweiz): Selbstverlag, 1986
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 25,6x14,3 cm, 12 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 12 Künstlerbriefmarken
ZusatzInformation Briefmarkenbogen zum Dezentralen Mail Art- und Networker-Congresses 1986
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Decentralized Networker Congress / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023728660 Einzeltitelanzeige (URI)

Fricker Hans Ruedi
Mail-Art Congress
Trogen (Schweiz): Selbstverlag, 1986
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 25,6x28,3 cm, 12 Stücke.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 24 Künstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
ZusatzInformation Briefmarkenbogen zum Dezentralen Mail Art- und Networker-Congresses 1986, in grün
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Decentralized Networker Congress / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024146660 Einzeltitelanzeige (URI)

Lloyd Ginny
Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(Buch) 120 unpag. S., 20,2x20 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 978-3-923205-34-9
Techn. Angaben Broschur, Chromolux-Umschlag. Interviews mit 54 internationalen MailArt-Künstlern. Fotografien und Fragebogen
ZusatzInformation Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
BLITZKUNST, Have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Ginny Lloyd porträtiert und befragt 54 internationale MailArt-Künstler.
BLITZKUNST, ein von Ginny Lloyd herausgegebener Fotoband, ist eine außergewöhnliche Auseinandersetzung mit den kreativen Pionieren unserer Gegenwart. Kern des Buches ist die Dokumentation zeitgenössischer Künstler, deren Arbeitsweise sich von dem unterscheidet, was gemeinhin als etablierte Kunst betrachtet wird. Diese internationale Dokumentation hat die Form manipulierter Portraits experimenteller Künstler der Gegenwart und enthält zugleich einen soziologisch orientierten Fragebogen, der darauf abzielt, die persönliche, innerlich-instinktive Erfahrung zeitgenössischen Kunstschaffens zu untersuchen. Die meisten der porträtierten Künstler bemühen sich einerseits darum, mit neuen Materialien zu experimentieren, andererseits sind sie von dem Wunsch bestimmt, die Funktion der Kunst in der Gesellschaft zu untersuchen. Solche Künstler arbeiten am äußersten Rand der Kunstszene, indem Sie Medien benutzen, die normalerweise nicht der bildenden Kunst zugeordnet werden. Es handelt sich unter anderem um Mail-Art, Künstlerbriefmarken, Stempel, Publikationen, Kopierkunst, Performance, Video- und Audiokunst, um Archiv- und Museumsprojekte sowie um Projekte der Selbsthistorifikation.
Ginny Lloyds Arbeit ist die Reaktion auf die umfassenden Veränderungen, die die Gesellschaft international während der kommenden Jahrzehnte erleben wird - Veränderungen hervorgerufen durch neue Technologien, globale Interaktion und die Neuorientierung der Arbeiter in der folge des unvermeidlichen Niedergangs des Industrialismus im Westen. Innerhalb dieses Veränderungsprozesses werden neue Rollen und Materialien dem Künstler verfügbar werden und zu neuen Definitionen und Anwendungen der kreativen Haltung führen. (Carl Loeffler)
Ginny Lloyd zeigt hier in diesem Buch erstmals Künstler, die sich selbst kaum persönlich getroffen haben. Sie agieren weltweit durch postalische Medien und halten sich mit ihrer Person weitgehend im Hintergrund, in einigen Ländern auch im Untergrund. Ginny Lloyd hat sie besucht und auf ihre besondere Art fotografisch porträtiert und gewährt uns so einen seltenen Einblick in eine bis dahin ziemlich unbekannte Seite der aktuellen Kunst.
Namen Abdada Leclair / Al Agius-Sinerco / Andrew Phillip Hayes / Banana Anna / Barbara Wyeth / Baroni Vittore / Bernhard Maurer / Cantsin Monte / Carrion Ulises / Christian van der Borght / Cleveland Buster / Colby Sas / Dean Nat / Deborah Freedman / Dogmatic Irene / Doris Doris Berman / Dreva Jerry / E.F. Higgins III / Eva Lake / F. Stop Fitzgerald / Gaglione Bill / Gajewski Henryk / Guglielmo Achille Cavellini / Hal Fischer / Harley Frances / Helen Holt / Hermann Hess / Hoffberg Judith A. / Joe Lewis / Johann van Geluwe / John J. Rosser / Kazunobu Yanagi / Kwok Mang Ho / Leavenworth Jackson / Linda Frye Burnham / Lloyd Ginny / Loeffler Carl / Mark Rennie / Mollett Michael / Nancy Frank / Nouriman Manouchehri / Olbrich Jürgen O. / P-Porridge Genesis / Petasz Pavel / Rehfeldt Robert / Richard Hambleton / Rocola Robert / Sando Counts / Schloss Arleen / Schmidt Aangelika / Scott Michael / Sigfried / Spiegelman Lon / Stefan Eins / Summers Rod / Van Barneveld Aart / Wolf-Rehfeldt Ruth
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Fotografie / Mail Art
TitelNummer 002588002 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/blitzkunst.htm

de Donne Emanuele, Hrsg.
INbook OUTbook IFbook - An Artist Book Platform
Foligno (Italien): Viaindustriae Editions, 2011
(Buch) 208 S., 24x16,5 cm, Auflage: 1000,
ISBN/ISSN 978-88-903459-5-1
Techn. Angaben Abbildungen schwarz-weiß und farbig. z.T. grünes Papier
ZusatzInformation this book is a book project published by Viaindustriae that involves contemporary artists in thematic exhibitions and side vents. There are studies and researches by operators, curators, publishers, and specific artist's interventions in the pages. The discussion panels opened within a series of workshops are included in the publication that treats the archiving criteria in the artist's book practice. The operation focuses on three sections: INbook (filing and actions), OUTbook (multiplication and digression), IFbook (artist's book and infinite hypothesis). There are texts by Emanuele de Donno, Giorgio Maffei, and specific pages projects by Celine Comporelli, Imvermomuto, Dubbin/Davidson, Amedeo Marteghni, M+M, Daniela Comani, Banu Cennetoglu, Markus Miessen, Daniel Eatcock, Helen Sommer, Edamimomda/Cramer, and Documentation Celine Duval.
from the publisher
Namen Amedeo Marteghni / Banu Cennetoglu / Celine Comporelli / Celine Duval / Daniela Comani / Daniel Eatcock / Dubbin Davidson / Edamimomda Cramer / Emanuele de Donno / Giorgio Maffei / Helen Sommer / Imvermomuto / M+M / Markus Miessen
Sprache Englisch / Italienisch
Stichwort Künstlerbuch
TitelNummer 009055249 Einzeltitelanzeige (URI)

Roettinger Brian
Artist Music Journals Vol. 1 No. 10 - Brian Roettinger & No Age
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten): Soundscreen Design, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 24 unpag. S., 26,5x26,5 cm, Auflage: 1000, Nr. 654,
Techn. Angaben Drahtheftung, in Heft eingelegt eine Schallplatte in Schutzumschlag, in Pappschuber mit Aufkleber. Einseitige 10" Schallplatte "Brian Roettinger w/ No Age", 45 UpM, Katalognr. SSD.10
ZusatzInformation Edition 10 in the ongoing Artist Music Journals series features the work of the Los Angeles based designer, artist, musician and label owner Brian Roettinger, who operates the creative umbrella Hand Held Heart. Unlike any previous Artist Music Journal, this installment includes Brian's 24-page book as well as a one-sided 10" record, featuring a collaboration between Brian and No Age with three exclusive tracks!
Brian lives and works in Los Angeles primarily as a graphic designer. He received a BFA in graphic design from CalArts in 2004. His work encompasses design, publishing, writing and curating as well as running his own vinyl-only record label Hand Held Heart. In 2009 he was nominated for a Grammy for his design of the No Age Nouns album packaging. In 1999 he was providing bass duties for This Machine Kills. He is a part-time professor in the design department at CalArts, as well as a current designer in residency in the Design | Media Arts program at UCLA
Namen Brian Roettinger
Stichwort Musik
TitelNummer 010679375 Einzeltitelanzeige (URI)

Fricker Hans Ruedi
I AM A NETWORKER (sometimes) - Mail-Art und Tourism im Network der 80er Jahre
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 1989
(Buch) 128 S., 29,7x21,2 cm, Auflage: 1000, signiert, 2 Stück.
ISBN/ISSN 3-909090-07-9
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag, beigelegt ein Schreiben von H.R. Fricker (Mail-Art - Ein Ablösungsprozess, 3 Seiten), Mit Widmung
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung Im Kunstverein St. Gallen 02.07.-28.08.1989. Mit Textbeiträgen u. a. über das Mail-Art-Netzwerk, Künstlerbriefmarken, Copy-Art, Performance, Computer-Arbeit. Adressenliste
Namen Clemente Padin / Cracker Jack Kid / John Held Jr. / Manfred Stirnemann / Monty Cantsin / Pawel Petasz / Serge Segay / Vittore Baroni
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 001203205 Einzeltitelanzeige (URI)

Becker Jennifer, Hrsg.
Kunst Magazin 1302 Mail Art
Berlin (Deutschland): KUNST Magazin| KUNST Verlag, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 42 S., 23,6x16,1 cm, Auflage: 40000,
ISBN/ISSN 1892-7382
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation mit einem Artikel von Thomas Wulffen: Erinnerungen an die Zukunft. Mail Art gestern und heute.
Mit Hinweisen zur Online-Präsenz des Magazines u. a. über
- Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer
- Robert Rehfeldt - Kunst im Kontakt
- Re:Surgo! - Siebdruck-Atelier in Berlin
- Arte Postale in der Akademie der Künste
Namen Hubert Kretschmer / Robert Rehfeldt / Thomas Wulffen
Stichwort Arte Postale / Künstlerzeitschriften / Mail-Art / Sammeln
TitelNummer 009612320 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kunst-magazin.de

Grundmann Elke / Urban Sigismund, Hrsg.
Mail-Art-Installation Prostitution
Stuttgart (Deutschland): Stuttgarter Kunstverein, 2003
(Heft) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Spiralbindung, Schwarz-Weiß-Fotokopien,
ZusatzInformation zusammengetragenes Infomaterial und Rezensionen zur Mail-Art-Ausstellung "Prostitution", 22.10.-20.11.2003, Länderliste
Geschenk von Elke Grundmann
Stichwort Feminismus / Frauenrechte / Mail-Art / Prostitution / visuelle Kommunikation
TitelNummer 016453595 Einzeltitelanzeige (URI)

Norde Guttorm, Hrsg.
el DjAriDA - PROGRESS 7 X-TRA-issue
Trondheim (Norwegen): o. A., 1989
(Heft) 10,4x11 cm,
Techn. Angaben gefalteter Umschlag mit Leitartikel und kleines Heft (Drahtheftung, H10,4xB6,4 cm),
ZusatzInformation Guttorm Nordø wurde 1960 in Trondheim geboren, wo er die Akademie der Schönen Künste besuchte. In der Mail Art-Szene ist er seit 1983 aktiv. Von 1985 bis 1999 gab er 15 Ausgaben von El Djarida heraus, eine Künstlerzeitschrift, in der auch Mail Art publiziert wurde. Seit 1993 lebt Guttorm Nordø in Oslo. Künstlerisch arbeitet er vor allem in den Bereichen Malerei und Grafik. Er macht Linolschnitte und Graffitis, experimentiert aber auch mit Fotografie, Video, Performance und Musik.
Text von der Website
Namen Koger / Robert Rehfeldt / Ruth Wolf-Rehfeldt / Ulrich Tarlatt / Vittore Baroni
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Grafik / Mail Art / Poesie
TitelNummer 017172627 Einzeltitelanzeige (URI)

Mutt Richard, Hrsg.
California Drought Catalog (A Dada Digest)
Northridge, CA (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1978
(Buch) 92 unpag. S., 27,8x21,5 cm,
Techn. Angaben Broschur,
ZusatzInformation Early mail art catalog. Richard Mutt invited all mail artists to join in a post art card exhibition honoring the Great California Drought of 1977
Namen Al Souza / Angelika Schmidt / Antonie Ferro / Bill Gaglione / Buster Cleveland / E.F. Higgins III / Edition Hundertmark / Endre Tot / Eugenia Balcells / Eulalia / Guglielmo Achille Cavellini / Guillermo Deisler / Horst Hahn / Horst Tress / Jiri Valoch / Johan van Geleuwe / John Armleder / John M. Bennett / Klaus Groh / Ko de Jonge / Les Levine / Lomholt Formula Press / Maurizio Nannuci / Nick Bottinelli / Paulo Bruscky / Pavel Petrasz / Peter van Beveren / Robert Rehfeldt / Robin Crozier / Ruedi Schill / Ruth Rehfeldt / Stephen Missmahl / Susan Osborn / Tom Winter / Toth Gabor / Ulises Carrion
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Collage / Gesellschaft / Kritik / Mail Art / Neo-Dada / Pornografie
TitelNummer 017427634 Einzeltitelanzeige (URI)

Boumans Bart, Hrsg.
CARE 1 a new mail-art magazine - Art Education
Enschede (Niederlande): Academy of Arts, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 70 ca. S., 30,4x22 cm, Auflage: 75, Nr. 22,
Techn. Angaben über 35 Originalbeiträge in fester Papiermappe, Stempeldrucke, verschiedene Papiere und Techniken, Collagen, Zeichnungen, angeklebte niederländische Fahne,
ZusatzInformation Studentenprojekt, die Mail-Art-Beiträge werden in der Akademie ausgestellt. Mit einer Liste von Magazinen und Künstlerarchiven. Beiträge u. a. von Vittore Baroni, Ko de Jonge, Piet Franzen, Klaus Groh, H.R. Fricker, Guy Bleus, Dadaland, Robin Crozier, Albrecht D., Dietrich Fricker, Lon Spiegelman. Ein signiertes und numeriertes Heft (Siebdruck) von Peter I. Paalvast und Wiskerke (nr. 22/100)
Namen Albrecht D. / Dadaland / Dietrich Fricker / Guy Bleus / H. R. Fricker / Klaus Groh / Ko de Jonge / Lon Spiegelman / Peter I. Paalvast / Piet Franzen / Robin Crozier / Vittore Baroni / Wiskerke
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Mail Art / Stamp Art
TitelNummer 017535637 Einzeltitelanzeige (URI)

Cole David
Freedom Mail Art Show - participant list
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1992
(Heft) 14 unpag. S., 28x21,7 cm,
Techn. Angaben EinzelBlätter mit Büroklammer zusammen gehalten,
ZusatzInformation vermutlich unvollständig, Liste mit Mail-Art-Teilnehmern A-J
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / Mail Art
TitelNummer 017547637 Einzeltitelanzeige (URI)

Chiarlone Bruno
we history wonderful make (one-man strategy) - Centario di Cavellini
Cairo Montenotte (Italien): Selbstverlag, 2017
(Grafik, Einzelblatt) 3 S., 29,7x21 cm, signiert, 4 Stücke.
Techn. Angaben Briefumschlag, beschrieben und beklebt, mit drei Blättern, Inkjetdrucke, handschriftlicher Gruß und ausgedruckter Visitenkarte,
ZusatzInformation Ausschreibung zum Mail-Art Projekt "we history wonderful make (one-man strategy)", Erinnerungsblatt an den 100. Geburtstag von Cavellini am 11. Sept. 2014, 1 Blatt Mail Art
Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Bruno Chiarlone
Stichwort Mail Art
TitelNummer 023394638 Einzeltitelanzeige (URI)

Baroni Vittore
FOCUS VI | Texts on Mail Art: 1970-1985 - Sorry Ray, Mail Art does have a history!
Roskilde (Dänemark): Lomholt Mail Art Archive, 2014
(Text) 7 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farbiger Inkjetausdruck nach Webseite
Stichwort Theorie
TitelNummer 023431654 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lomholtmailartarchive.dk/focus/focus-6-vittore-baroni-texts-on-mail-art-1970-1985

Adasme Elias / Narea Ximena, Hrsg.
Heterogenesis 45 - Revista de Artes Visuales / Tidskrift för Visuell Konst
Lund (Schweden): Universidad de Lund, 2003
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 28,7x20,4 cm,
ISBN/ISSN 1103-1832
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Spanisch-Schwedische Kunstzeitschrift, Ausgabe zum Thema Mail Art und Globalisierung. Die Druckausgabe der Zeitschrift endete mit der Nummer 59/60. Umschlaggestaltung von Elías Adasme.
Mit einem Artikel von Elias Adasme: Mail-Art in Latin America: a gamble a utopia.
Namen Clemente Padin / César Espinosa / César Reglero / Gianni Simone / Guido Vermeulen / Hotel DaDa / Hugo Pontes / Jorge Solis Arenazas / Klaus Groh / Lon Spiegelmann / Ryosuke Cohen / Silvio De Gracia / Vittore Baroni
Sprache Englisch / Schwedisch / Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 2000er Jahre / Experimentelle Poesie / Latein-Amerika / Mail Art / Mexiko
TitelNummer 023524654 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.heterogenesis.com/IndiceCuerpo.htm

Blaise Jean, Hrsg.
FACE-B - d´autres plages pour la culture No. 8
Nantes (Frankreich): Centre de recherche pour le développement culturel, 1987
(Zeitschrift, Magazin) 52 S., 29,7x21 cm,
ISBN/ISSN 0764-2105
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zeitschrift enthält Essays, Rezensionen, Veranstaltungsinformationen und Künstlerporträts. Über eine Mail Art Ausstellung während des zweiten Theater-Festivals De Saint-Herblain 11.-22.05.1987: Art Postal, L'Art Affranchi von Bernard Bretonnière, sowie ein Definitionsversuch von l'art postale. Mit abbildungen von Briefen und Stempeln internationaler Mail-Art-Künstler.
Namen Aloys Ohlmann / André Théval / Antonio Martinio / Charles Semser / Denis Montebello / Eliane Larus / Gino Gini / Hugo Pontes / Jacques Lepage / Joseph W. Huber / Julien Blaine / Louis Pons / Paulo Bruscky / Pierre Maldonado / Pierre Maldonado / Rafael Flores / Raymond Cousse / Sanfourche
Sprache Französisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Art Postal / Kultur / Mail Art / Performance / Theater
TitelNummer 023631654 Einzeltitelanzeige (URI)

Kerr Bob / Reid Terry, Hrsg.
CANBERRA TELEGRAPH. A Capital Idea. Easter Time
Mildura (Australien): Mildura Art Center, 1977
(Zeitschrift, Magazin) 16 unpag. S., 43x29 cm,
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, zweimal gefaltet
ZusatzInformation Die Zeitung enthält zusätzlich The Auckland star Number (1) und Daily Mail. Dieses Tabloid beinhaltet viele Beträge von Mail-Art- und FLUXUS-Künstlern. Eine Kopie der Kopie der Kopie ... einer Buchseite mit Titel "Revolution" liegt bei.
Namen Allen Fisher / Andre Prenneur / Bill Gaglione / Chris Knowles / Clemente Padin / Diane Perham / Frank Ferguson / Hervé Fischer / John Baldessari / Ken Friedman / Kunimasa Kuriyama / Mr Larter / Pauline Smith / Tommy Mew
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort FLUXUS / Mail-Art / NEO DADA
TitelNummer 023640654 Einzeltitelanzeige (URI)

Maggi Ruggero
The Future of Mail Art
Mailand (Italien): Selbstverlag, 1986
(Umschlag) 2 S., 11,4x16 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, beidseitig gestempelt, Rückseite beklebt mit Künstlerbriefmarke zum Mail-Art Congress 1986
Namen H. R. Fricker
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Mail Art
TitelNummer 023840660 Einzeltitelanzeige (URI)

Pleß Corinna
MAIL ART: zu Besuch in einem
Edewecht (Deutschland): o. A., o. J.
(Presse, Artikel) 8 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Acht lose Blätter, mit Drahtklammer zusammen gehalten
ZusatzInformation Wo Postkarten Ansichtssache sind, oder: Unendliche Briefe für jeden. Artikel über Mail Art, Klaus Groh und das Micro-Art-Hall-Center in Klein-Scharrel, Edewecht.
Namen Andy Warhol / Anna Banana / Bernd Löbach / Robert Watts
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Fluxus / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023884660 Einzeltitelanzeige (URI)

van Maele Francis, Hrsg.
OUR OWN COLLECTION - our own collection of artists's books, limited editions, zines, mail art catalogues and books about artist's books and mail art
Dugort, Achill Island (Irland): Redfoxpress, 2011
(Dokumentation) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farbkopien der Webseite, Klemmschiene
TitelNummer 008337248 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.redfoxpress.com/collection-books.html

Groh Klaus, Hrsg.
roohrblau mö - Notbremse
Oldenburg (Deutschland): offene weide publications, 1972 ca.
(Zeitschrift, Magazin) 44 unpag. S., 34x22 cm, Auflage: 100, Nr. 27, signiert,
Techn. Angaben Geklammert, Schwarzweiß-Fotokopien auf unterschiedlichen, auch farbigen Papieren, teilweise lose, teils signiert, beklebt, gelocht, geklammert und gestempelt,
Namen David Zack / Fischer / Heike Reichelt / Hervé / International Artist's Cooperation / J. H. Kocman / Klaus Groh / Robin Daurcey / Zdzislaw Sosnowski
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch / Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Mail-Art / Mail Art
TitelNummer 017100627 Einzeltitelanzeige (URI)

Held John Jr.
International Mailart
Dallas, TX (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1985
(PostKarte) 2 S., 12,6x16,4 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte, gestemptelt, mit persönlichem Dank
ZusatzInformation Dankespostkarte zur Teilnahme an der Ausstellung Mail Art Show
in Dallas 1985.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023703660 Einzeltitelanzeige (URI)

Braumüller Hans
Operation Mankind
Hamburg (Deutschland): Selbstverlag, 2003
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 60x49 cm, 143 Stücke.
Techn. Angaben 11 x 13 Künstlerbriefmarken, in Plakatform, Digitaldruck
ZusatzInformation Operation Mankind ist ein internationales Mail Art Projekt mit 67 Teilnehmern aus 21 Ländern in Kooperation mit Kunst im LBK Hamburg.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023718660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mankind.crosses.net

Bidner Mike
Artistamp Canada, Rocket Mail
Ontario (Kanada): Selbstverlag, o. J.
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 5,4x16,3 cm,
Techn. Angaben Drei Künstlerbriefmarken, horizontal aneinander hängend, Ausschnitt aus Bogen
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023725660 Einzeltitelanzeige (URI)

Fox Michael
Registered Net Mail No. 604
Hildesheim (Deutschland): Selbstverlag, 1992
(Grafik, Einzelblatt) 2 S., 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß Druck auf Farbiger Originalgafik, gestempelt, rückseitig beklebt und gestempelt
ZusatzInformation Von Michael Fox an Peter Netmail, nach Erhalt gestempelt, beklebt und nummeriert
Namen Peter Netmail
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Mail Art
TitelNummer 023748660 Einzeltitelanzeige (URI)

Schulz Friedhelm
Mail Art Museum Einbeck
Einbeck (Deutschland): Selbstverlag, 1985
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 15x21,5 cm, 8 Stücke.
Techn. Angaben Bogen mit acht Künstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023752660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.friedhelm-schulz.de/MuseumEinbeck.htm

N. N.
Mail Art Bride Fibre Finder Art Postage
o. A. (o. A.): Selbstverlag, 1993
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 16,4x13,5 cm, 12 Stücke.
Techn. Angaben Zwei Bögen mit je 6 Künstlerbriefmarken, perforiert
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 199er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023759660 Einzeltitelanzeige (URI)

Cohen Ryosuke
Brain Cell NOISM ART STRIKE
Ashia (Japan): Selbstverlag, 1992 ca.
(Ephemera, div. Papiere) 1 S., 4x6,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserdrucke
ZusatzInformation Zwei Papiere von Ryosuke Cohens Mail Art Projekt Brain Cell für Klaus Groh
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Brain Cell / Mail Art
TitelNummer 023762660 Einzeltitelanzeige (URI)

Dickau Mike / Held John Jr.
Moticos to Mail Art: Ray Johnson and the New York Correspondance School
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2004
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 19,2x21,5 cm, Auflage: 50, Nr. 39 , signiert, 30 Stücke.
Techn. Angaben Bogen mit 30 Künstlerbriefmarken, perforiert, diversen Motiven
ZusatzInformation Bogen zur Lesung von John Held Jr. im Museum für Kommunikation in Berlin am 16.04.2004
Namen John Held Jr.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023772660 Einzeltitelanzeige (URI)

Janssen Ruud
Balance in Mail Art
Tilburg (NIederlande): Selbstverlag, o. J.
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, signiert, 6 Stücke.
Techn. Angaben Bogen mit sechs Künstlerbriefmarken, perforiert, gestempelt
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023779660 Einzeltitelanzeige (URI)

Scientist Sam
Mail Art
Spokane, WA (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1999
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 9x16,5 cm, 9 Stücke.
Techn. Angaben Acht Künstlerbriefmarken, verschiedene Motive, in Briefumschlag mehrfach gestempelt und beklebt
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023799660 Einzeltitelanzeige (URI)

Higgins E. F. III
Briefumschlag Art Mail
New York, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, o. J.
(Umschlag) 1 S., 12x27,5 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, gestempelt, mit Künstlerbriefmarken und normalen Briefmarken beklebt
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023815660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.doodapost.com

Higgins E. F. III
Doo-Da Mail Art Piece
New York, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1978
(Umschlag) 1 S., 11,5x22,8 cm, signiert,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt und mit Künstlerbriefmarken beklebt
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023828660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.doodapost.com

Netmail Angela / Netmail Peter (Küstermann Peter)
Under Cover Field Study
London (Großbritannien): Selbstverlag, 2005
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,5 cm, Auflage: 200, Nr. 49,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt, gestempelt, mit Künstlerbriefmarke beklebt
ZusatzInformation Mail Art Meeting with David Dellafiora at The Tate Modern on 7 Jan 2005.
Text von Postkarte
Namen David Dellafiora
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Mail Art
TitelNummer 023866660 Einzeltitelanzeige (URI)

Groh Klaus
Übersetzungen aus dem Englischen von Klaus Groh
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, o. J.
(Text) 1 S., 29,7x21 cm, 4 Stücke.
Techn. Angaben Vier lose Blätter
ZusatzInformation Auszüge von Übersetzungen aus dem Englischen von Klaus Groh aus den Büchern: Artist Stamps and Stamp Images, Project by James Warren Felter, Ausstellungskatalog 1976 / Marke Umetnika - Artists' Postage Stamps, Project Miroljub Todorovic 1981 / Artists' Postage Stamps 1981 / Mail-(Art)-Stamps & Treated Stamps, Project Guy Schraen 1982.
Namen Guy Schraen / James Warren Felter / Miroljub Todorovic
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Künstlerbriefmarke / Literatur / Mail Art
TitelNummer 023885660 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.