infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Nan Goggin

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 19 Treffer

slanted-dubai
slanted-dubai
slanted-dubai

Harmsen Lars, Hrsg.: Slanted #32 – Dubai, 2018


Harmsen Lars, Hrsg.
Slanted #32 – Dubai
Karlsruhe (Deutschland): Slanted Publishers, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 256 S., 24x16 cm, ISBN/ISSN 1867-6510
Techn. Angaben Klappbroschur. Verschiedene Papiere. Hinten eingelegt ein 48-seitiges Booklet mit Contemporary Typefaces, international und arabisch
ZusatzInformation Im Frühjahr 2018 warf das Slanted Team einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Dubais. Eine Stadt – so die Meinung vieler – mit zu viel Glanz und zu wenig Seele. Aber Dubai und die gesamte Region – ursprünglich nur Wüste und von Beduinen bevölkert – durchläuft einen rasanten Wandel. Die Region wurde über Nacht zum Zentrum des Handels, der Finanzen, des Tourismus und … der Kultur! Überall entstehen Initiativen, Festivals, Konferenzen, Agenturen und kleinere Büros, Museen, Gallerien und Künstlerforen. Mehr als nur eine Vergangenheit haben die Golfstaaten eine spannende Zukunft vor sich. Die Konturen dieser Zukunft sind in dieser Slanted-Ausgabe sichtbar.
Die Ausgabe wird thematisch ergänzt durch Illustrationen, Fotografien, Interviews und Essays
Namen Abjad Design / Afra Bin Dhaher / becky beamer / Cristiano Luchetti / Dr. Nadine Chahine / Elephant Nation / Faissal El-Malak / Fatmah Al Dhanhani / Fatmah Salmeen / Fikra Design Studio / Glyphs / Gökce Günel / H2R Design / Hanken Design Co. / Ibraheem Khamayseh / Ingo Niermann / JAM Type / Jason Carlow / Jori Erdman / Kacper Poblocki / Kemistry Design / Khaled Al-Saai / Khalid Al Jallaf / Majid Al Yousef / Mandana Ziaei.a Nowicka / Marcus Farr / Martin Giesen / Mohammed Mandi / Moloobhoy & Brown / Myneandyours / Möbius Studio / Nan Goggin / Narjes Noureddine / Nasir Nasrallah / Noor Eid / Powazne Studio / Reem Falaknaz / Ruben Sánchez / Sheikh Saifi / Slash / Sultan Sooud Al Qassemi / T.ZED Architects / Tahreek / Tarsila Schubert / The Flip Side / The Lighthouse / Tinkah / Toil & Tinker / Tribe Magzine / Tulip Hazbar / Twothirds Design Bureau / Uday Al-Araji / Uzma Z. Rizvi / Wissam Shawkat / WTD Magazine
Sprache Englisch
Geschenk von Lars Harmsen
Stichwort Arabien / Dubai / Fotografie / Grafik Design / Kalligrafie / Schrift / Typeface / Typografie / Werbung / Zeichnung
WEB www.slanted.de
TitelNummer
026092537 Einzeltitelanzeige (URI)
schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_1
schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_1
schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_1

Schade Sigrid / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 1 - Buch / Medium / Fotografie, 2004


Schade Sigrid / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 1 - Buch / Medium / Fotografie
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2004
(Buch) 192 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-89770-223-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Eine Dokumentation der Internationalen Tagung am 21. und 22.02.2003, anlässlich der Ausstellung "Ars Photographica. Fotografie und Künstlerbücher" im Neuen Museum Weserburg Bremen (01.12.2002-09.03.2003). Herausgeber der Schriftenreihe: Universität Bremen, Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen und Neues Museum Weserburg Bremen. Band 1 in Kooperation mit dem Insitut Cultural Studies in Art, Media und Design an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich publiziert.
"Die AutorInnen des ersten Bandes untersuchen das Verhältnis von Buch und Fotografie im Medium Künstlerpublikation. Die Diskussionen umfassen Avantgarde- und Mediendiskurse, die Konzeptualität des Fotografischen sowie Narrationen und narrative Strategien in verschiedenen Künstlerbüchern. Der Begriff »Medium« wird als Scharnier aufgefasst, über das sich unterschiedliche Fragen an Künstlerbücher miteinander verknüpfen lassen.
Die Beiträge behandeln Arbeiten von Carl André, Mel Bochner, Katharina Bosse, Michel Duquette, György Galántai, Nan Goldin, Delia Keller, Martin Kippenberger, Jaroslaw Kozlowski, Zoe Leonhardt, Sol LeWitt, Richard Long, Katharina Meyer, Józef Robakowski, Zbigniew Rybczynski, Ed Ruscha u. a." Text von der Webseite
Namen Carl André / Delia Keller / Ed Ruscha / György Galántai / Jaroslaw Kozlowski / Józef Robakowski / Katharina Bosse / Katharina Meyer / Martin Kippenberger / Mel Bochner / Michel Duquette / Nan Goldin / Richard Long / Sol LeWitt / Zbigniew Rybczynski / Zoe Leonhardt
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Fotografie / Konferenzband / konzeptuelle Strategien / Medienkunst / Monographie / Nullerjahre
WEB www.salon-verlag.de
TitelNummer
006200229 Einzeltitelanzeige (URI)
buschlinger-galerieprospekt-art-cologne-2000
buschlinger-galerieprospekt-art-cologne-2000
buschlinger-galerieprospekt-art-cologne-2000

Buschlinger Ulrike, Hrsg.: Galerieprospekt ART COLOGNE, 2000


Buschlinger Ulrike, Hrsg.
Galerieprospekt ART COLOGNE
Wiesbaden (Deutschland): Galerie Ulrike Buschlinger, 2000
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Mehrfach gefalteter, beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Galerieprospekt der Galerie Ulrike Buschlinger anlässlich der Art Cologne, 34. Internationale Messe für Moderne Kunst, 05.-12.11.2000. Die Galerie war vertreten mit Annegret Soltau und Nan Hoover
Namen Annegret Soltau / Nan Hoover
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
014099512 Einzeltitelanzeige (URI)
camera-austria-125
camera-austria-125
camera-austria-125

Braun Reinhard, Hrsg.: Camera Austria International 125, 2014


Braun Reinhard, Hrsg.
Camera Austria International 125
Graz (Österreich): Verein Camera Austria, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 112 S., 29,8x20,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-902911-07-0
Techn. Angaben Broschur, beigelegtes Lesezeichen
ZusatzInformation Vorwort: Ausgangspunkt der vorliegenden Ausgabe ist ein Teil der Geschichte der Institution Camera Austria selbst. 1989 gab es vom Kulturreferat der Stadt Graz das Angebot, aus Anlass »150 Jahre Fotografie« mit größeren Projekten den Stellenwert der zeitgenössischen Fotografie in Graz zu unterstreichen. Es entstand zunächst die Ausstellung »Stadtpark Eins«, die, begleitet von der gleichnamigen Publikation, jene KünstlerInnen präsentierte, die im Umfeld des Forum Stadtpark Graz arbeiteten, zu dem damals auch Camera Austria gehörte. Darüber hinaus hatte der Herausgeber Manfred Willmann die Idee, FotokünstlerInnen, die durch »einen als wesentlich befundenen Beitrag […] in der Zeitschrift in ihrem Erscheinungszeitraum seit 1980« (so das Statut) mit Camera Austria verbunden sind, mit einem Preis zu würdigen (deren es damals auch international kaum welche gab). Der Camera Austria-Preis für zeitgenössische Fotografie der Stadt Graz konnte schließlich 1989 erstmals überreicht werden – an Nan Goldin. Seitdem wird der Preis alle zwei Jahre von einer internationalen Jury vergeben.
Text von der Webseite
Namen Alanna Lockward / Allan Sekula / Dan Byers / Joachim Koester / Kaucyila Brooke / Maren Lübbke-Tidow / Nan Goldin / Seiichi Furuya / Tobias Zielony
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Fotografie
WEB www.camera-austria.at
TitelNummer
024990671 Einzeltitelanzeige (URI)
graphic-design-now-in-production-2011
graphic-design-now-in-production-2011
graphic-design-now-in-production-2011

Blauvelt Andrew / Lupton Ellen, Hrsg.: Graphic Design: Now in Production, 2011


Blauvelt Andrew / Lupton Ellen, Hrsg.
Graphic Design: Now in Production
Minneapolis, MN (Vereinigte Staaten von Amerika): Walker Art Center, 2011
(Buch) 224 S., 30,5x23 cm, ISBN/ISSN 978-0-935640-98-4
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag
ZusatzInformation Walker Art Center, Minneapolis: 22.10.2011-22.01.2012
Cooper-Hewitt, National Design Museum, Governors Island, New York: 01.06.-03.09.2012
Hammer Museum, Los Angeles: 30.09.2012-06.06.2013
Southeastern Center for Contemporary Art, Winston-Salem, North Carolina: 11.2013-01.2014
Namen Ian Albinson / James Goggin / Jeremy Leslie / Peter Hall / Rob Giampietro
Sprache Englisch
Geschenk von Julia Hartmann
Stichwort Graphic Design / Publishing / Typographie
Sponsoren Bush Foundation / Deborah Christakos / Edson Spencer / Harriet Spencer / James Dayton / John Christakos / Judy Dayton / Margaret and Angus Wurtele Family Foundation / Megan Dayton / Rebecca C. Pohlad / Robert Pohlad
TitelNummer
024903684 Einzeltitelanzeige (URI)

Wichmann Dominik, Hrsg.
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 41 - Liebe auf den letzten Blick
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 1996
(Zeitschrift, Magazin) 54 S., 29,5x22,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Sonderausgabe. Edition Nan Goldin

Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
005866027 Einzeltitelanzeige (URI)
SZ-magazin 2012 18
SZ-magazin 2012 18
SZ-magazin 2012 18

Reichardt Lars: Süddeutsche Zeitung Magazin No. 18 - Brauche ich das wirklich ?, 2012


Reichardt Lars
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 18 - Brauche ich das wirklich ?
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 70 S., 27,4x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation mit einem Beitrag über Ingvild Goetz, Foto von Nan Goldin
Sprache Deutsch
TitelNummer
009030053 Einzeltitelanzeige (URI)
collectors-editions-phaidon
collectors-editions-phaidon
collectors-editions-phaidon

N. N.: Collectors Editions from Phaidon Press: Nobuyoshi Araki, René Burri, Elliot Erwitt, Nan Goldin, Martin Parr, Luc Tuymans, 2004 ca.


N. N.
Collectors Editions from Phaidon Press: Nobuyoshi Araki, René Burri, Elliot Erwitt, Nan Goldin, Martin Parr, Luc Tuymans
London (Großbritannien): Phaidon Press, 2004 ca.
(Lieferverzeichnis) 15x22,5 cm,
Techn. Angaben Lieferverzeichnis. Fadenheftung, Schutzumschlag mit Goldprägung

Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011925428 Einzeltitelanzeige (URI)
sex-und-crime
sex-und-crime
sex-und-crime

Krempel Ulrich / Elger Dietmar / Sand Gabriele / Weski Thomas, Hrsg.: Sex & Crime. Von den Verhältnissen der Menschen, 1996


Elger Dietmar / Krempel Ulrich / Sand Gabriele / Weski Thomas, Hrsg.
Sex & Crime. Von den Verhältnissen der Menschen
Hannover (Deutschland): Sprengel Museum, 1996
(Buch) 64 S., 27,7x23,8 cm, ISBN/ISSN 3-89169-099-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 18.02 - 12.05.1996. Textbeiträge von Fritz Haarmann und Ulrich Krempel
Namen Andreas Serrano / Barbara Kruger / Cindy Sherman / Felix Gonzalez-Torres / Jenny Holzer / Jochen Gerz / John Baldessari / Larry Clark / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Paul McCarthy / Robert Mapplethorpe / Toy Oursler / Vito Acconci
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
013222476 Einzeltitelanzeige (URI)
zeit-magazin-42-2015
zeit-magazin-42-2015
zeit-magazin-42-2015

Amend Christoph, Hrsg.: ZEITmagazin No. 42 - How to make a ZEITmagazin with Steidl, 2015


Amend Christoph, Hrsg.
ZEITmagazin No. 42 - How to make a ZEITmagazin with Steidl
Hamburg (Deutschland): Zeitverlag Gerd Bucerius, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 28,5x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Gerhard Steidl ist ein Phänomen: Er ist als Verleger, Drucker und Gestalter international eine Legende. In Zusammenarbeit mit ihm entstand ein ganz besonderes ZEITmagazin zum Lesen, Sehen, Riechen und Fühlen – eine Liebeserklärung an das Papier.
Text von der Webseite
Namen Carlos Saura / Gerhard Steidl / Juergen Teller / Koto Bolofo / Maude Schuyler-Clay / Nan Goldin / Robert Polidori
Stichwort Buchproduktion / Drucken / Herstellung
WEB www.zeitmagazin.de
TitelNummer
014939519 Einzeltitelanzeige (URI)
goetz-street-life
goetz-street-life
goetz-street-life

Buhrs Michael / Goetz Ingvild / Hein Verena / Löckermann Karsten, Hrsg.: Street Life & Home Stories - Fotografien aus der Sammlung Goetz, 2011


Buhrs Michael / Goetz Ingvild / Hein Verena / Löckermann Karsten, Hrsg.
Street Life & Home Stories - Fotografien aus der Sammlung Goetz
Ostfildern / München (Deutschland): Hatje Cantz Verlag / Museum Villa Stuck, 2011
(Buch) 232 S., 23,0x30,2 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-2782-2
Techn. Angaben Hardcover, Goldprägung
ZusatzInformation Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Villa Stuck, München, 01.06.–11.09.2011
Namen August Sander / Candida Höfer / Cindy Sherman / Daniela Rossell / Diane Arbus / Ed van der Elsken / Evelyn Hofer / Francis Alÿs / Hans-Peter Feldmann / Ingar Dragset / Jeff Wall / Laurie Simmons / Michael Elmgreen / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Paul Graham / Robin Rhode / Sarah Jones / Stan Douglas / Steve McQueen / Thomas Struth / Tobias Zielony / Walker Evans / William Eggleston / Wolfgang Tillmans
Stichwort Fotosammlung / Fototagebuch / Inszenierung / Rollenbild / Selbstdarstellung / Stadt / Stadtraum / Straße / Öffentlicher Raum
TitelNummer
015712565 Einzeltitelanzeige (URI)
Sagerer-Das-Fest-zum-Mord
Sagerer-Das-Fest-zum-Mord
Sagerer-Das-Fest-zum-Mord

Sagerer Alexeij: Das Fest zum Mord, 1994


Sagerer Alexeij
Das Fest zum Mord
München (Deutschland): Selbstverlag, 1994
(Heft) 28 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Das Fest zum Mord ist ein Festival im NIEBELUNGEN & DEUTSCHLAND PROJEKT, das mit 16 Performerinnen die beiden proT Produktionen "Recken bis zum Verrecken" und "Meute Rudel Meute Mond und Null" zusammenführt.
Text aus dem Heft
Namen Nan Hoover (Tanzperformance)
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1990er Jahre / Experimentaltheater / Performance / proT / Tanz / Theater
TitelNummer
024086670 Einzeltitelanzeige (URI)
Flyer-das-Fest-zum-Mord
Flyer-das-Fest-zum-Mord
Flyer-das-Fest-zum-Mord

Sagerer Alexeij: Das Fest zum Mord - Ein Festival im Nibelungen & Deutschland Projekt mit 16 internationalen Performerinnen, 1994


Sagerer Alexeij
Das Fest zum Mord - Ein Festival im Nibelungen & Deutschland Projekt mit 16 internationalen Performerinnen
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1994
(PostKarte) 2 S., 21x12 cm,
Techn. Angaben Karte
ZusatzInformation proT-ZEIT, Steinstraße 2, München, Reithalle, Heßstraße 132, München, 19.10-18.11.1994
Namen Alois Rockenschaub / Anna Huber / Anna Maslowski / Anne Bean / Christine Landinger / Christoph Wirsing / Howard Cooper / Lothar Kreutzer / Maria Sánchez / Marie Kawazu / Monica Klingler / Nan Hoover / Pascale Grau / Pauline Daniels / Salome Schneebeli / Shelly Hirsch / Tenko / Ulf Hahn / Ute Weber / Zoro Babel
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1990er Jahre / Experimentaltheater / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater
WEB www.prot.de
TitelNummer
024308670 Einzeltitelanzeige (URI)
schmid-subscribe-to-source
schmid-subscribe-to-source
schmid-subscribe-to-source

Schmid Joachim: Subscribe to Source, 2017 ca.


Schmid Joachim
Subscribe to Source
Belfast (Nordirland): Source Magazine, 2017 ca.
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Flyer, Prospekt) [2] S., 9,8x21 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Konvolut aus vier doppelseitig bedruckten Flyern.
ZusatzInformation Aboformulare des Source Magazines, Vorderseite gestaltet von Joachim Schmid mit Postkartenmotiven verschiedener bekannter Fotografen aus Japan, Deutschland, England und den Vereiniten Staaten von Amerika, sortiert nach Ländern.
Namen Andreas Gursky / August Sander / Cindy Sherman / Daido Moriyama / Eikoh Hosoe / Hamish Fulton / Joachim Schmid (Spielkarten - Cover) / John Gossage / Martin Parr / Michael Schmidt / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Paul Graham / Richard Billingham / Shomei Tomatsu / Stephen Shore / Thomas Ruff
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotografie / Spielkarten / Werbung
WEB http://www.source.ie/index.php
WEB www.lumpenfotografie.de
TitelNummer
025042689 Einzeltitelanzeige (URI)

Köb Edelbert, Hrsg.: Why pictures now - Fotografie, Film, Video heute, 2006

koeb-why-pictures-now
koeb-why-pictures-now
koeb-why-pictures-now

Köb Edelbert, Hrsg.: Why pictures now - Fotografie, Film, Video heute, 2006


Köb Edelbert, Hrsg.
Why pictures now - Fotografie, Film, Video heute
Wien / Nürnberg (Österreich / Deutschland): mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien / Verlag für moderne Kunst Nürnberg, 2006
(Buch) 204 S., 28x22,3 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 3-902490-19-5
Techn. Angaben Klappbroschur.
ZusatzInformation Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im mumok, Wien, 09.06.-01.10.2006.
Namen Andrea Fraser / Andreas Gursky / Anna und Bernhard Blume / Bernd und Hilla Becher / Candida Höfer / Destiny Deacon / Edelbert Köb (Herausgeber - Text) / Elmgreen & Dragset / Erwin Wurm / Florian Pumhösl / gelatin / Jeff Wall / Leo Kandl / Lisl Ponger / Lothar Baumgarten / Louise Lawler / Maria Hahnenkamp / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Omer Fast / Stephan Huber / Thomas Demand / Thomas Ruff / Thomas Struth / Tum Burr
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Appropriation Art / Bondage / Dia / Farbfotografie / Film / Fotografie / Fotoserie / Gruppenausstellung / Industriefotografie / Installation / Japan / Landschaft / Porträt / Repräsentation / Schwarzweiß-Fotografie / sexuelle Identität / Video / Videoinstallation / Voyeurismus
WEB www.mumok.at
TitelNummer
025674712 Einzeltitelanzeige (URI)
rothaas-pretty-in-pink
rothaas-pretty-in-pink
rothaas-pretty-in-pink

Rothaas Julia: Pretty in Pink - Jetzt wird der Rock gelüftet: Die Vulva taucht in Popkultur und Mode immer häufiger auf. Doch die Darstellung des weiblichen Genitals ist mehr als nur Provokation, 2018


Rothaas Julia
Pretty in Pink - Jetzt wird der Rock gelüftet: Die Vulva taucht in Popkultur und Mode immer häufiger auf. Doch die Darstellung des weiblichen Genitals ist mehr als nur Provokation
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2018
(Presse, Artikel) 2 S., 57,2x39,6 cm,
Techn. Angaben Zeitungsartikel in SZ vom 04./05.08.2018 im Ressort Stil, Seite 51
ZusatzInformation Artikel über die Vulva in Kunst und Mode von Julia Rothaas, erschienen in der Wochenendeausgabe der Süddeutschen Zeitung.
Pappschamlippen und Vaginaperücken: Die Designer spielen mit dem Unterleib Darstellungen von Frauen, die ihre Scham zeigen, finden sich an Klöstern und Toren.
Die Pussy ist überall, etwa im Musikvideo von Janelle Monáe, als Abendrobe von Namilia, als Handtasche von Damnsel oder auf dem Albumcover von Björk.
Text aus dem Artikel
Namen Björk / Elisabeth Hawes / Emilia Pfohl / Jamie Mc Cartney / Janelle Monáe / Kaimin / Margarete Stokowski / Mithu Sanyal / Namilia / Nan Li / Simone de Beauvoir / Thom Browne
Sprache Deutsch
Stichwort 2010er Jahre / Baubo / Demeter / Fashion Week / Feminismus / Iambe / Kulturgeschichte / Labia of Love / Mode / Musik / Musikvideo / Pandora Dress / Popkultur / Protest / Provokation / Pussy Hat / Pussy Pants / Pussy Pouch / Scham / Vagina Wig / Vulva
WEB https://www.sueddeutsche.de/stil/vulva-in-kunst-und-mode-pretty-in-pink-1.4078975
TitelNummer
025838711 Einzeltitelanzeige (URI)
outsiders-shedden
outsiders-shedden
outsiders-shedden

Hackett Sophie / Shedden Jim, Hrsg.: Outsiders - American Photography and Film 1950-1980s, 2016


Hackett Sophie / Shedden Jim, Hrsg.
Outsiders - American Photography and Film 1950-1980s
Toronto (Kanada): Art Gallery of Ontario, 2016
(Buch) 194 S., ISBN/ISSN 978-0-8478-4955-0
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Outsiders, a special exhibition of unforgettable images opening at the AGO March 2016, highlights photographers and filmmakers working in the United States from the late 1950s to the mid-1980s in a time of intense political and cultural turmoil. It's no accident that artists at the time turned to photography and film - mass media then largely "outside" the realm of mainstream art and its focus on painting and sculpture- to express a broader range of human experience. Photographs by some of the greatest artists of the period depict musicians, cross-dressers, biker gangs, protests, press conferences, and even animals, bringing to light the complex social realities and the yearning for greater collective and individual equality. As part of the exhibition, the AGO will be presenting films by artists Kenneth Anger, Marie Menken, Robert Frank, Shirley Clarke, and others.
Text von der Website.
Namen Alfred Leslie / Casa Susanna / Danny Lyon / Diane Arbus / Garry Winogrand / Gordon Parks / Kenneth Anger / Marie Menken / Nan Goldin / Robert Frank / Robert Frank / Shirley Clarke
Sprache Englisch
Stichwort 1950er Jahre / 1960er Jahre / 1970er Jahre / 1980er Jahre / Armut / Ausstellung / Film / Fotografie / Gang / Gewalt / Heroin / Motorad / Outsider / Politik / Portrait / Rassismus / Szene
WEB https://shop.ago.ca/62029/Outsiders.-Exhibition-Catalogue/
TitelNummer
026079722 Einzeltitelanzeige (URI)
a-bestianry-of-spam-characters
a-bestianry-of-spam-characters
a-bestianry-of-spam-characters

Lorusso Silvio / Dawes Dave / Castro André, Hrsg.: A Bestiary of Spam Characters, 2013


Castro André / Dawes Dave / Lorusso Silvio, Hrsg.
A Bestiary of Spam Characters
Morrisville, NC / Rotterdam (Vereinigte Staaten von Amerika / Niederlande): Selbstverlag, 2013
(Buch) 40 S., 21x14,8 cm, Auflage: print on Demand, ISBN/ISSN 978-1-300-69232-4
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Booklet resulting from the workshop “Spam Publishing” held by André Castro and Silvio Lorusso at Transmediale 2013, Haus der Kulturen der Welt, Berlin
Text von der Webseite
Namen Inga Schlömer / Joseph Knierzinger / Lasse Christensen / Matthias Hurtl / Nan Wang / Roelof Roscam Abbing / Rosa Menkman / Vivian Schlömer / Yoana Buzova
Sprache Englisch
Stichwort Daten / Email / Internet / Konzept / Medienkunst / Print on Demand / Spam / Transmediale
WEB http://silviolorusso.com/a-bestiary-of-spam-characters-workshop-report/
WEB http://www.lulu.com/shop/dave-dawes-and-adara-salamat-and-die-vopan-brueder-and-noyan/a-bestiary-of-spam-characters/paperback/product-20711462.html
TitelNummer
026105731 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.