infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Punk

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Bernière Vincent / Primois Mariel, Hrsg.
Punk Press - Rebel Rock in the Underground Press 1968-1980
New York, NY (Vereinigte Staaten): Abrams, 2013
(Buch) 240 S., 34x22,5 cm,
ISBN/ISSN 978-1-4197-0629-2
Techn. Angaben Broschur mit Klappumschlag
ZusatzInformation Punk was born on the East Coast in the late 1960s, later crossing the Atlantic and exploding in London and Paris. This dynamic countermovement churned out heaps of professional magazines and photocopied, hand-stapled fanzines, all expressing ideas on music, art, and current events. By creating its own press, the punk movement secured its place in the history of 20th-century culture. Featuring collages, cutouts, and handcrafted typography, Punk Press compiles the stunning graphics created by these publications, spanning from the East Village to East London to the Left Bank. With unforgettable images of punk’s greatest bands—the Ramones, the Sex Pistols, the Clash, the Dead Kennedys, Iggy Pop, and more—this is a captivating look at some of music’s most fascinating personalities and greatest talents.
Text von der Webseite
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / Kultur / Musik / Zeitschriften / Zines
TitelNummer 017439K66 Einzeltitelanzeige (URI)

Bestley Russ / Garrett Malcolm, Hrsg.
Spin/3 - Action Time Vision - Punk 7 Singles
London (Großbritannien): Unit Editions, 2009
(Zeitschrift, Magazin) 46 S.,
ISBN/ISSN 1752-6442
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt. Farbige Abbildungen von Punk Singles. In Transparentfolie
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 007188040 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.spin.co.uk

McGuirk Niall, Hrsg,
Hope *1 - What does Punk Rock Mean To You?
Dublin (Irland): Hope, 2014 ca.
(Zeitschrift, Magazin) 26 unpag. S., 29,7x21,1 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Artikel zu Punk Rock Fanzines S.5-7
Sprache Englisch
TitelNummer 011590392 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.hopecollectiveireland.com

Drouet Dominique / Lecointre Didier, Hrsg.
DIY/Zines Punk Thrash New Wave Hardcore Rock
Amsterdam / Paris (Frankreich / Niederlande): John Benjamins Antiquariat / La Librairie, 2015
(Lieferverzeichnis) 14 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, gemeinsamer Verkaufsprospekt
ZusatzInformation DIY/Zines est consacré aux fanzines musicaux et plus particulièrement à ceux produits par le mouvement Punk
Geschenk von Beatrice Hernad
TitelNummer 013047454 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lecointredrouet.com

Walter Klaus
Truth & Dare - Was ist ein Punk-Film?
Frankfurt am Main (Deutschland): GEP, 2015
(Presse, Artikel) 6 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Einzelblätter aus epd Film 4/2015, Seiten 12-16
ZusatzInformation Der Musikkritiker spürt dem Punk als politischer und ästhetischer Haltung nach, von den Siebzigern bis zum aktuellen Kino
TitelNummer 013243455 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.epd-film.de/themen/truth-and-dare-0

Bestley Russ / Ogg Alex
The Art of Punk - The illustrated history of punk rock design
Minneapolis, MN (Vereinigte Staaten): Voyageur Press, 2012
(Buch) 224 unpag. S., 28,5x25,3 cm,
ISBN/ISSN 978-0-7603-4410-1
Techn. Angaben Hardcover,
Sprache Englisch
TitelNummer 013649504 Einzeltitelanzeige (URI)

Baumann E Walther, Hrsg.
Shvantz! Nr. 02
Frankfurt am Main (Deutschland): Selbstverlag, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 30 unpag. S., 29,8x21 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben geklammert mit Klebestreifen, Cover Xerox, Schwarz-Weiß-Fotokopien, ein Farbdruck, hinten angeklammert ein kleinerformatiger shvantz!-Reprint, teilweise handkoloriert. 1 Ex von Annegret Soltau signiert
ZusatzInformation Cover von Gerhard Naschberger und Don Baechler
Namen Annegret Soltau / Detlev Russ / Horst Turner / Klaus Böhmer / Pola Reuth / Ralph Neun / Walther E Baumann
Geschenk von H.J. Kropp
Stichwort 1970er Jahre / Collage / Feminismus / Frau / Punk
TitelNummer 000290424 Einzeltitelanzeige (URI)

Kramer Jürgen
Sans Titre Yearbook 1980 - Die 80er Jahre - The 80's - Des Années 80 - Nr. 7/8
Gelsenkirchen (Deutschland): Selbstverlag, 1979 ca.
(Zeitschrift, Magazin) 178 S., 31,5x24,9 cm, Auflage: 1000, Nr. 374, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere,
Namen Brigitte Quast / Bruno richard / cabaret voltaire / cosey fanny tutte / Johannes Stüttgen / John Cage / John M. Bennett / Michael C. Glasmeier / Milan Kunc / padeluun / Rod summers / shvantz / Throbbing Gristle
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Fotografie / Kunst / Musik / Punk
TitelNummer 002362637 Einzeltitelanzeige (URI)

Organisationskreis Neues Medium, Hrsg.
SichtWende Punk
Freiburg im Breisgau (Deutschland): Selbstverlag, 1978
(Zeitschrift, Magazin) 29,6x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, gefaltetes Plakat inneliegend
ZusatzInformation Kultur und Wahn(sinn): Kunst und Lyrik
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 003815295 Einzeltitelanzeige (URI)

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 01
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1982
(Zine) 20 unpag. S., 29,8x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Cover gestempelt
Stichwort 1980er Jahre / Collage / Punk / Zeichnung
TitelNummer 004656346 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.plastic-indianer.de

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 02
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1982
(Zine) 20 unpag. S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Cover gestempelt, handschriftliche Notiz mit Filzstift auf Rückseite
Stichwort 1980er Jahre / Collage / Punk / Zeichnung
TitelNummer 004657346 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.plastic-indianer.de

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 03 - Plastik Herzen
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1982
(Zine) 20 unpag. S., 29,7x20,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Cover gestempelt, innen eine Seite gestempelt
Stichwort 1980er Jahre / Collage / Punk / Zeichnung
TitelNummer 004658346 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.plastic-indianer.de

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 04
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1982
(Zine) 24 unpag. S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Cover gestempelt, 1 ungestempeltes Exemplar mit eingelegtem Siebdruckflyer der Gruppe frisch gestrichen
Stichwort 1980er Jahre / Collage / Punk / Zeichnung
TitelNummer 004659346 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.plastic-indianer.de

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 05
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1983
(Zine) 24 unpag. S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Cover aus fluoreszierendem Papier (verschiedene Ausgaben in verschiedenen Farben) und gestempelt
Stichwort 1980er Jahre / Collage / Punk / Zeichnung
TitelNummer 004661346 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.plastic-indianer.de

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 06
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1983
(Zine) 35 unpag. S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Umschlag aus Transparentpapier und gestempelt, eine Seite bemalt
Stichwort 1980er Jahre / Collage / Punk / Zeichnung
TitelNummer 004663346 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.plastic-indianer.de

Brecht George
punkappella acappella punk
Dallas, TX (Vereinigte Staaten): evatone, one ton records, 1978
(Objekt, Multiple) 21,5x21,5 cm,
Techn. Angaben transparente Single mit Metallklammern in Hülle. Aus dem Nachlass Michael Köhler
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Fluxus
TitelNummer 005428182 Einzeltitelanzeige (URI)

Nauerz Olli, Hrsg.
Gaudiblatt 01 Revolution
München (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(Zine) 29,7x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Kostenlose, anti-kommerzielle und unabhängige Münchner Zeitschrift für subversive Literatur und Kultur, Gegen-Öffentlichkeit, Freigeistigkeit und Gaudi. Die Gaudiredaktion sieht sich selber in der Tradition von Simplicissimus, Blatt, der Zeitschrift SPUR u. a. Finanziert sich über Anzeigen und Spenden. (Text SubBavaria)
Stichwort 84 GHz / Comic / Nullerjahre / Punk-Magazin / Satire
TitelNummer 006315033 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gaudiblatt.de

Nauerz Olli, Hrsg.
Gaudiblatt 02 Schwabing
München (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(Zine) 29,7x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Punk-Magazin, Drahtheftung
Stichwort 84 GHz / Nullerjahre
TitelNummer 006316033 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gaudiblatt.de

Nauerz Olli, Hrsg.
Gaudiblatt 03 A so a Gaudi
München (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(Zine) 29,7x21 cm, Auflage: 1200,
Techn. Angaben Punk-Magazin, Drahtheftung
Stichwort 84 GHz / Nullerjahre
TitelNummer 006317033 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gaudiblatt.de

Olbrich Jürgen O.
o. T.
Kassel (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(Flyer, Prospekt) 11,5x16 cm, signiert,
Techn. Angaben 2 Farbpostkarten, kleine Fotokopien, Brief, in beklebtem Umschlag über daft punk
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 006599303 Einzeltitelanzeige (URI)

Nauerz Olli, Hrsg.
Gaudiblatt 07 Wiesn - Draudi zwengs da Gaudi!
München (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(Zine) 32 S., 29,7x21 cm, Auflage: 2500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, zum Oktoberfest 2010, einstürzende Musikantenstadl, Wies'n Hit 2010 und Fotos von Volker Derlath
Namen Einstürzende Musikantenstadl / Volker Derlath
Stichwort 84 GHz / Künstlermagazin / Punk
TitelNummer 007111040 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gaudiblatt.de

Drouet Dominique / Lecointre Didier, Hrsg.
actualites - A l’occassion de la parution du catalogue “Graphzines 1977-2002”
Paris (Frankreich): La Librairie, 2012
(Lieferverzeichnis) 5 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Verkaufsprospekt, Farbloserkopien nach PDF, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation A l’occassion de la parution du catalogue “Graphzines 1977-2002” qui décrit 450 publications représentatives de plus de 30 années d’activité de ce mouvement graphique “post punk” nous présenterons l’exposition “ESDS, Elles Sont De Sortie” la publication collective la plus novatrice et la plus influente de ce courant, fondée en 1977 par Bruno Richard et Pascal Doury
Stichwort Graphzine
TitelNummer 009291305 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lecointredrouet.com

Drouet Dominique / Lecointre Didier, Hrsg.
Graphzines 1977-2005 - Une Collection
Paris (Frankreich): La Librairie, 2012
(Lieferverzeichnis) 44 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Verkaufsprospekt zu einer Sammlung von Zeitschriften, Farbloserkopien nach PDF, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation This catalogue describes more than 450 graphzines that represents 30 years of «post-punk» graphic movement. The collection gathers major works of most of the artists that were involved in this movement. One or several titles as well as collective works represent them. Many periodicals are included, especially a very important run of Elles sont de Sortie. This emblematic publication directed by Pascal Doury and Bruno Richard also welcomed the most original publishers linked to this movement. Exhibition catalogues and numerous invitation cards completes the collection
Stichwort Graphzine
TitelNummer 009295282 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lecointredrouet.com

Gaertner Flo / Harmsen Lars / Weiß Uli, Hrsg.
TypoLyrics – The Sound of Fonts
Basel (Schweiz): Birkhäuser Verlag, 2010
(Buch) 208 S., 28x22 cm,
ISBN/ISSN 978-3-0346-0366-9
Techn. Angaben Hardcover, verschiedene Papiere. Herausgegeben von Slanted c/o MAGMA Brand Design
ZusatzInformation 176 visuelle Kompositionen – ... Das Konzept der TypoLyrics stammt aus der gleichnamigen Rubrik des Slanted Magazins und lässt sich als Versuchsanordnung beschreiben, in der Musik, Songtexte und Typografie durch jeweilige DesignerInnen in einem Visual zusammengebracht werden.
Die Publikation versammelt über 170 solcher Beiträge, die von ebenso vielen Grafik- und SchriftgestalterInnen eigens dafür erarbeitet wurden. In 11 Kapiteln werden verschiedene Musik-Genres von Klassik bis Krautrock, von Swing bis Punk mit geläufigen Schriftgattungen und zeitgenössischen Font-Designs konfrontiert. Dabei haben diese Kombinationen die eingeladenen Designer vor Herausforderungen jenseits persönlichen Geschmacks oder visueller Vorlieben gestellt. Die überaus sehenswerten Ergebnisse stellen eine Sammlung einmaliger Design-Experimente zwischen Sound und Fonts dar. ...
Text von der Webseite
Sprache Englisch
TitelNummer 009537277 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.magmabranddesign.de

Sprouse Martin, Hrsg.
Threat by Example - A Documentation of Inspiration
San Francisco, CA (Vereinigte Staaten): Pressure Drop Press, 1990
(Buch) 134 S., 27,5x21,2 cm,
ISBN/ISSN 0-9627091-1-5
Techn. Angaben 2. Auflage
ZusatzInformation über die Ideologie von Punk Communities
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 010149353 Einzeltitelanzeige (URI)

Wingate Donna, Hrsg.
Destroy All Monsters Magazine 1976-1979
New York, NY (Vereinigte Staaten): Primary Information, 2011
(Buch) 270 unpag. S., 27x20,8 cm, Auflage: 3000,
ISBN/ISSN 978-0-9788697-8-6
Techn. Angaben verschiedene Papiere, erste Seite mit Schablone gesprüht
ZusatzInformation Facsimile edition of Destroy All Monsters Magazine including remnants of the "lost" seventh issue, which was never released. Destroy All Monsters Magazine features work by Mike Kelley, Cary Loren, Niagara, and Jim Shaw.
Destroy All Monsters Magazine was edited by Cary Loren and contained artwork, photographs, and flyers from band mates Mike Kelley, Cary Loren, Niagara, and Jim Shaw. Printed using any papers and techniques available to the band, the issues combine the cut and paste tactics of punk zines with a psychedelic affinity for color. Destroy All Monsters Magazine functions as a kind of manifesto, providing insight into the band through densely layered pages with movie imagery, kitsch, cartoons, delicate drawings, and counter-culture collages. While Destroy All Monsters has been the subject of recent exhibitions and partial reprints, this is the first time that all issues have been reprinted.
Text von der Verlagswebseite
TitelNummer 010357361 Einzeltitelanzeige (URI)

von Rabenau Kai, Hrsg.
MONO.KULTUR #33 Kim Gordon - Dissonatine. I hope that it still retains a certain wrongness.
Berlin (Deutschland): mono.kultur, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 20x15,2 cm,
ISBN/ISSN 1861-7085
Techn. Angaben ., alle Blätter lose ineinander gelegt, Karten, Schutzumschlag aus gefaltetem Plakat
ZusatzInformation Sonic Youth, of course, created a legacy of musical innovation. Thriving on the playgrounds of noise music for more than three decades, they stoically pursued their own particularly dirty blend of noise-punk experimental rock music, building along the way not only a league of dedicated followers, but also miraculously achieving mainstream success without ever ceding ground to mediocrity. If anything, Sonic Youth became a household name for integrity and that specific kind of cool in a genre where cool is firmly attached to youth – which certainly had a lot to do with the unfailing detached charisma of Kim Gordon, who brought a certain glamour to her male counterparts, Lee Ranaldo and Thurston Moore.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
TitelNummer 010616369 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mono-kultur.com

Crenshaw, Hrsg.
ACHTUNG! #2
Memphis, TN (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 28 unpag. S., 21,5x14 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation The second issue contains interviews with Louisana Punks TOXIN III (made infamous for their contribution to Killed By Death number 8 1/2) and Snot punk phenom Seth Sutton (front man of USELESS EATERS)
Text von der Webseite
TitelNummer 010633380 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.achtung-crenshaw.blogspot.com

Schmidt Eckhart, Hrsg.
S!A!U! 01
München (Deutschland): S!A!U!-Verlag, 1978
(Zine) 50 S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 10000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation ... Mit Achternbusch gab es eine Vereinbarung, dass das Magazin eingestellt werden würde, wenn dieser in der "Zeit" zitiert werden würde. Was dann auch beides geschah.
Aus Sub Bavaria
Namen André Heller / Hans Jürgen Syberberg / Heinrich Ost / Heinz Langer / Helmut Fischer / Herbert Achternbuch / Hermann Schreiber / Klaus Lemke / Maran Gosov / Patty Smith / Pepsch Gottscheber / Peter Stephan Jungk / Richard L. Wagner / Rudi Schuster / Werner Schroeter / Wolfgang Bächler / Wolf Wondraschek
Stichwort 1970er Jahre / Autorenfilm / Kulturmagazin / Neuer Deutscher Film / Punk-Magazin / SAU / Underground
TitelNummer 011173424 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.sub-bavaria.de/w/index.php/S!A!U!

Grenzfurthner Johannes / Schneider Frank Apunkt, Hrsg.
monochrom #26-34 - Ye Olde Self-Referentiality
Wien (Österreich): monochrom, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 500 S., 29,7x21 cm,
ISBN/ISSN 978-3-9502372-6-9
Techn. Angaben Softcover. 1900 gr
ZusatzInformation WTF is monochrom print? monochrom is a magazine object appearing in telephone book format, which is published by the art/tech group of the same name. monochrom came into being in the mid-1990s as a fanzine for cyberculture, science, theory, cultural studies and the archaeology of pop culture in everyday life. Its collage format is reminiscent both of the early DIY fanzines of the punk and new wave underground and of the artist books of figures such as Dieter Roth, Martin Kippenberger and others. With a great deal of forced discontinuity, a cohesive potpourri of digital and analog subversion is pressed between the covers of monochrom. Each issue is an unnostalgic amalgam of 125 years of Western counterculture cocked, aimed and ready to fire at the present. It is a Sears catalog of subjective and objective irreconcilability -- the Godzilla version of the conventional coffee table book.
Text von der Webseite
Geschenk von iRRland
TitelNummer 011254394 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.monochrom.at

Drouet Dominique / Lecointre Didier, Hrsg.
Elles Sont De Sortie
Paris (Frankreich): La Librairie, 2012
(Lieferverzeichnis) 10 S., 21x29,7 cm,
Techn. Angaben Verkaufsprospekt, Farbloserkopien nach PDF, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Zur Ausstellung "Elles Sont De Sortie", Catalogue Graphzines, Novembre 2012. A l’occasion de la parution du catalogue “Graphzines 1977-2002” qui décrit 450 publications représentatives de plus de 30 années d’activité de ce mouvement graphique “post punk” nous présenterons l’exposition “ESDS, Elles Sont De Sortie”, la publication collective la plus novatrice et la plus influente de ce courant, fondée en 1977 par Bruno Richard et Pascal Doury
Namen Bruno Richard / Elles Sont De Sortie / Pascal Doury
Stichwort Graphzine
TitelNummer 012500454 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lecointredrouet.com

Haußmann Leander
Auch der Bulle war ein Punk
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2015
(Presse, Artikel) 2 S., 27,7x21,7 cm,
Techn. Angaben Einzelblätter aus dem Spiegel 14/2015 Seiten 140-141
ZusatzInformation Zeitgeist I: Mit denen war kein Staat zu machen: der Ostberliner Theater- und Filmregisseur Leander Haußmann über die Autobiografie des Ostberliner Musikers Flake
TitelNummer 013256476 Einzeltitelanzeige (URI)

Paquita Caroline
Womanimalistic #3 - Phoenix Burning, Phoenix Rising.
Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten): Pegacorn Press, 2013
(Zine) 24 unpag. S., 17,8x11 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint, Ecken abgerundet
ZusatzInformation Drawings from sketchbooks kept from 2011-2013, as well as material from two performances, Punk Medical Myths, and D.I.Y. Vajazzling with Sparkle Puss, the vajazzling cat.
Text von Website.
Die Publikation ist Teil der Sammlung St. Patrick's Zine Library
TitelNummer 013962506 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.carolinepaquita.com

Siemers Ralf, Hrsg.
Ein ABEND FÜR ALBREcHt/d.
Stuttgart (Deutschland): Württembergischer Kunstverein, 2015
(PostKarte) 14,8x10 cm,
Techn. Angaben Postkarte, in Briefumschlag
ZusatzInformation Einladungskarte zur Veranstaltung 5.12.2015 – 17.01.2016.
Im Februar 2013 starb der Künstler albrecht/d. in seiner Wohnung in Stuttgart.
Geboren 1944 kam er 1958 nach Stuttgart und definierte sich ab 1966 als Künstler.
Als Performer, Kritiker, Kommentator, Initiator und Verleger erfand albrecht/d., anknüpfend an Haltungen von Fluxus und Punk, neue Praktiken überkommene Kunstformen zu unterminieren und ihren marktförmigen Charakter anzuzeigen. Als Aktivist unterlief er die Hierarchien des Kunstbetriebs, förderte unbekannte, jüngere Künstler, und initiierte Kooperationen quer zu sämtlichen Ebenen der Kunstlandschaft Stuttgarts. Sein Werk ist geprägt von sinnhaftem Protest in spielerischer Sinnfreiheit, verunsichernder Systemkritik sowie einer radikalen Infragestellung eindeutiger Autorschaft.
Text von der Webseite
Geschenk von Ralf Siemers
TitelNummer 014395501 Einzeltitelanzeige (URI)

Gfeller Christian
Tiger
Berlin (Deutschland): PogoBooks, 2014
(Heft) 36 unpag. S., 24x17 cm,
ISBN/ISSN 978-3-942547-36-9
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Whats up in that commune ? (Claudio Pogo) Christian Gfellers Polaroid photography series Tiger chronicles the artists raucous life, from the mid 90s to the early 2000s, taking place in between Strasbourg and Berlin. It is a #no filter punk account of Gfellers life, friendship, sex and hard partying, shot at unrehearsed intimate moments, revealing them in all their imperfection, excess and vulnerability.
Text von der Webseite
TitelNummer 014992549 Einzeltitelanzeige (URI)

Blümler Detlef / Hüber Michael, Hrsg.
Punk - Walter Andreas Angerer der Jüngere, Michael von Cube, Icke Harald O. Schulz
München (Deutschland): Edition Lipp, 1985 ca.
(Buch) 23x24,3 cm,
ISBN/ISSN 3-87490-908-5
Techn. Angaben Hardcover mit Leinen, Schutzumschlag
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 015571547 Einzeltitelanzeige (URI)

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 83 Bisou Bisou
München (Deutschland): super magazin, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32unpag. S., 47x32 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Portfolio und Art von Antoine Eckart. Mit Beiträgen über Punk im neoliberalen Zeitalter, Martin Kippenberger anders, Fashion, Art, Party u. a
Namen Antoine Eckart / Martin Kippenberger / Mirko Borsche
Stichwort Events / Illustration / Kunstkritik / Literatur / Veranstaltungen
TitelNummer 016483590 Einzeltitelanzeige (URI)

Clemens Werner, Hrsg.
Die Tödliche Doris - Katalog 09 - Herbst 2016
Brühl (Deutschland): Antiquariat Werner Clemens, 2016
(Lieferverzeichnis) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, bebildertes Lieferverzeichnis
ZusatzInformation Die Tödliche Doris war eine Berliner Künstlergruppe, die 1980 von den Kunststudenten Wolfgang Müller und Nikolaus Utermöhlen als Musikband gegründet wurde. Ihnen schloss sich drei Monate später die Kunststudentin Chris Dreier an. Die Gruppe wurde im Verlauf ihrer bis zur Auflösung 1987 währenden Geschichte auch in Kunst, Fotografie, Filmkunst, Video, Performance und Literatur aktiv. Das Werk der Tödlichen Doris (1980-1987) entstand in der Zeit des Post-Punk und bildete sich zunächst vornehmlich über Performances, Klang und Musik.
Text aus dem Heft.
Mit einem Text von Wolfgang Müller
Namen Chris Dreier / Nikolaus Utermöhlen / Wolfgang Müller
Stichwort 1980er Jahre / Künstlergruppe / NDW
TitelNummer 016722610 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.buch-und-kunst.de

Gubien Jöte (Schierloh Sascha)
Nullriot
Leipzig (Deutschland): Flopbeat Disk, 2016
(Schallplatte) 18,5x19 cm,
Techn. Angaben Single-Schallplatte in Schutzhülle mit handgeschnittenem Infoblatt
ZusatzInformation Mitschnitte aus Funk-und-Fernseh-Abgründen, Darth-Vader-Atmen, zerkratzte Industriegeräusche und gepitchte Weltraumsounds ...
Text von Webseite
Stichwort Musik / Noise / Punk
TitelNummer 017568613 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.raketenbasis-haberlandstrasse.bandcamp.com/album/nullriot

Nanning Betwold (Schierloh Sascha)
Abgegolten
München (Deutschland): Raketenbasis Haberlandstrasse, 2017
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 33x22 cm, 15 Stücke.
Techn. Angaben Konvolut aus Kassette, mehreren Stickern, kleinem Metallanhänger, zwei Plattenlabels und Flyern in transparenter Plastiktüte mit Aufkleber,
Geschenk von Sascha Schierloh
Stichwort Musik / Noise / Punk
TitelNummer 017569613 Einzeltitelanzeige (URI)

Nanning Betwold (Schierloh Sascha), Hrsg.
gerne als Swap oder auch gegen ein bisschen Geld
München (Deutschland): Raketenbasis Haberlandstrasse / Schamoni Musik, 2015
(Schallplatte) 31,2x31,5 cm,
Techn. Angaben Schallplatte in Schutzhülle
ZusatzInformation Raketenbasis Haberlandstrasse 002. 12" Vinyl LP. 12 Tracks im Mix
Namen Jan Krause / Masi Bräunlich / Michael Heilrath
Stichwort Dance / Elektronic / Musik / Noise / Punk
TitelNummer 017571K33 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert, Hrsg.
ARCHIV lebt - Münchner Independent Magazine
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2017
(Dokumentation) 29,7x21 cm, 26 Stücke.
Techn. Angaben SW-Laserdrucke und farbige Inkjetdrucke, Blätter lose
ZusatzInformation Projektentwürfe, Vitrinenkonzept, Anschreiben an die Magazinmacher, Emailliste u. a. zur Ausstellung in der ehemaligen Giesinger Stadtteilbibliothek im Rahmen von FLOsten** vom 10.-26.02.2017, mit einem aktuellen Teil mit Magazinen zum Anfassen und einem historischen Teil an den Wänden und in Vitrinen.
Eingeladene Magazine für den Aktueller Teil:
[kon] / Ahmadinejad / Awareheft / boris / browninthehouse / cogito / Comicaze / Crap / edition: abenteuer / Florida / Fragmente / Gaudiblatt / Igitte / Irregular Magazin / Kunstbüro Reilpalast / M+M / MU:DE / München ist Dreck / muss sterben / on fleek / Plastic Indianer / Salopp / Schrottland / Sigi Götz Entertainment / South Bavaria Morning Post / so-viele.de / super paper / Tamtam / Tapefruit / terrain vague / The Heft / This Week / Trennlinie zwischen Gesten
Historischer Teil:
Blatt / Gang Time / Mode & Verzweiflung / Der Tod / Der Bote / Der Feminist / S!A!U! / Glasherz / Zeitung / Der Sprengreiter / Kunst redet / 59 to 1 / Malerei.Painting.Peinture / Strapazin / Plastic Indianer / ontos
Namen 59 to 1 / Ahmadinejad / Awareheft / Blatt / boris / browninthehouse / cogito / Comicaze / Crap / Der Bote / Der Feminist / Der Sprengreiter / Der Tod / edition: abenteuer / Florida / Fragmente / Gang Time / Gaudiblatt / Glasherz / Igitte / Irregular Magazin / Kunstbüro Reilpalast / Kunst redet / M+M / Malerei.Painting.Peinture / Mode & Verzweiflung / MU:DE / muss sterben / München ist Dreck / on fleek / ontos / Plastic Indianer / Plastic Indianer / S!A!U / Salopp / Schrottland / Sigi Götz Entertainment / so-viele.de / South Bavaria Morning Post / Strapazin / super paper / Tamtam / Tapefruit / terrain vague / The Heft / This Week / Trennlinie zwischen Gesten / Zeitung / [kon]
Stichwort Comic / DIY / Kunst / Kunst / Künstlermagazine / Literatur / Malerei / Musik / Philosophie / Punk / Studenten
TitelNummer 017595640 Einzeltitelanzeige (URI)

Richter Peter
Punk und Politik - Wie politisch kann, soll und darf Kunst sein? Raymond Pettibon hat darauf immer neue Antworten gefunden. Eine Retrospektive in New York führt sie erstmals zusammen
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 39 vom 16. Februar 2017, Feuilleton Seite 15
ZusatzInformation Wenn meine Arbeit wirklich Einfluss hätte, dann hieße der Präsident jetzt Bernie Sanders.
Raymond Pettibon hat sich schon immer an amerikanischen Mythen wie dem Surfen, dem Baseball oder den Präsidenten bgearbeitet. Das Politische hat sich dabei nie angebiedert: Bei meiner Arbeit wird der Sack nicht mit einer Pointe zugemacht.
Zitat und Bildunterschrift aus dem Artikel
Sprache Deutsch
TitelNummer 017605631 Einzeltitelanzeige (URI)

Celant Germano, Hrsg.
Matthias Schaller
Göttingen (Deutschland): Steidl Verlag, 2015
(Buch) 342 S., 33,6x25 cm,
ISBN/ISSN 978-3-86930-323-9
Techn. Angaben Hardcover,
ZusatzInformation Retrospektive von Schallers Arbeiten bis 2010 mit den Serien "Studio Gursky (2000)", "Purple Desk (2004-2008)", "Das Meisterstück (since 2007)", "Controfacciata (2008)", "Punk City (2012)" u. a
Sprache Englisch
Stichwort Becher-Schule / Bildband / Christbaum / Düsseldorfer Photoschule / Fotografie / zeitgenössische Kunst
TitelNummer 017682K63 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert / Lang Laura, Hrsg.
GEGENKULTUR - Münchner Independent-Magazine
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(PostKarte) 2 S., 9,7x21 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
Techn. Angaben Infokarte zur Veranstaltung
ZusatzInformation Ausstellung vom 03.07.-28.07.2017 in der Halle der PLATFORM. ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG am Sonntag 02.07.2017 um 12 Uhr, WORKSHOP „SNIFFIN‘ GLUE“ mit dem beißpony Artwork-Team um 14 Uhr. LESUNG am Donnerstag 13.07. um 19 Uhr.
Über 30 Hefte, die sonst nur in Off-Spaces, Clubs oder ‚unter der Hand‘ weitergereicht werden, können durchgeblättert, entdeckt und gelesen werden. Neben aktuellen Magazinen werden alternative, kuriose und hochpolitische Hefte seit den 1970er-Jahren gezeigt, die der Sammler Hubert Kretschmer für sein Archive Artist Publications aufgespürt hat, so wie queere Zines aus dem Archiv des forum homosexualität münchen e.V. und Punkmagazine aus den frühen 80ern aus dem Bestand von Wolfgang Diller.
Text von der Karte
Namen 59 to 1 / aber wir wollten doch SCHÖN SEIN / Ahmadinejad / Awareheft / BANG BANG / Beißponi / Bettelzeitung München / Blatt / boris / browninthehouse / Clash / cogito / Comicaze / Concrete / Crap / curt / Der Bote / Der Feminist / Der Sprengreiter / Der Tod / edition: abenteuer / ein feldflug magazin / Fragmente / Gang Time / Gaudiblatt / Glasherz / Igitte / Irregular Magazin / Kellerjournal / Kunstbüro Reilpalast / Kunst redet / M+M / Malerei.Painting / Medusa / MO:DE / Mode & Verzweiflung / muss sterben / München ist Dreck / NA-EN-DE-NA-EN-DE-NA-WI-DA / Navigator / on fleek / ontos / Plastic Indianer / Plastic Indianer / S!A!U / Salopp / Schrottland / Sigi Götz Entertainment / SNIFFIN‘ GLUE / so-viele.de / South Bavaria Morning Post / Soziale Skulptur München / Stefanie Müller / Strapazin / super paper / Südwind / Tamtam / Tapefruit / terrain vague / The Heft / This Week / Trennlinie zwischen Gesten / Wirklichkeit / Wolfgang Diller / Zeitung / [kon]
Sprache Deutsch
Stichwort Comic / DIY / Kunst / Kunst / Künstlermagazine / Literatur / Malerei / Musik / Philosophie / Punk / Studenten
TitelNummer 023787701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.platform-muenchen.de/programm/

N.N.
Belgische Fanzines und Magazine
Gelsenkirchen (Deutschland): Verlag Avantgarde, 1978 ca.
(Zine) 12 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Sechs Blätter, lose ineinander gelegt und gefaltet
ZusatzInformation Liste belgischer Fanzines und Magazine. Aufruf an die belgischen und französischen befreundeten Buchhandlungen, sich zusammen zu schließen zu einer europäischen Kooperative um den gemeinsamen Wirkungskreis zu erweitern.
Sprache Deutsch / Französisch
Geschenk von Wolfgang L. Diller
Stichwort 1970er Jahre / Belgien / Frankreich / Punk / Subkultur / Zine
TitelNummer 023943653 Einzeltitelanzeige (URI)

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.
Plastic Indianer Nr. 15
München (Deutschland): bspr Werkstatt, 1987
(Video, VHS)
Techn. Angaben Video der Künstlergruppe Ex-Neue Heimat, 31 Min., Farbe, VHS
ZusatzInformation Redaktion: Andy Hinz & Bernhard Springer
Detlef Seidensticker: „Ungelöste Probleme der Menschheit“,
Gerhard Prokop: „und wenn ich’s verpatze, geht’s niemand was an außer mir“,
Wolfgang L. Diller: „what are my chances? does not compute“,
Bernhard Springer: „Dreh dich um Herman“ (etc.),
Thomas Weidner: „Macht und Widerstand im Auge“,
Peter Becker: „Video Spion. Video-spy. L’ espion video“,
Andy Hinz: „Les derniers minutes avant l’ eclat“.
Ausgezeichnet mit dem Prix du Conseil de L’Europe, IX Festival International de video et des Arts electronique, Locarno 1988
Namen Andy Hinz / Bernhard Springer / Detlef Seidensticker / Gerhard Prokop / Peter Becker / Thomas Weidner / Wolfgang L. Diller
Geschenk von Bernhard Springer
Stichwort 1980er Jahre / Künstlermagazin / Punk / Video
TitelNummer 004664010 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.bernhard-springer.de



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.