infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Schrift

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Soltek Stefan, Hrsg.
Symposium Ins Besondere. Schrift- und Buchkunst gestern und heute. 60 Jahre Klingspor-Museum Offenbach.
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2013
(Presse, Artikel) 6 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausdruck des Infotexts zum Symposium
ZusatzInformation Das Klingspor-Museum wird 60. Buch- und Schriftkunst haben im Zuge des Wandels in Gesellschaft und ihrer Medienlandschaft gravierende Änderungen erfahren. Die Resonanz auf das Museum, auch die Erwartungen an seine Inhalte und sein Programm, sind heute nicht mehr identisch mit den Gegebenheiten der Gründungszeit.
Das Museum ist mit seiner Thematik immer wieder neu zu erörtern und zu erklären. Das Symposium möchte aus Anlass des Geburtstages keinen klassischen Rückblick unternehmen. Vielmehr zielt es darauf, die Aktualität des Themenkreises Schrift und Buch im Kontext von Kunst und Gestaltung hervor zu heben. Es können nur einzelne Aspekte sein, die das Symposium beleuchtet, diese indes werden von Fachleuten vorgetragen, die damit aufzeigen, dass das Klingspor-Museum ein international relevanter Ort ist, an dem über die Dinge von Schrift- und Buchkunst zu reden ist.
Text von der Webseite
TitelNummer 010504304 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.klingspor-museum.de

Soltek Stefan, Hrsg.
Yesterday - Die Sixties in Buch und Schrift
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2015
(PostKarte) 16,2x11,4 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Einladungskarte zur Eröffnung der Ausstellung Yesterday, die Sixties in Buch und Schrift am 20.04.2015
TitelNummer 013607501 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.klingspor-museum.de

Dringenberg Ralf / Stöffler Anja, Hrsg.
MOTYF 2016 - Internationales Medienfestival zur Schrift in Bewegung in Design, Kunst, Film und Raum
Mainz (Deutschland): Motyf Festival, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x9,8 cm,
Techn. Angaben Flyer, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Internationales Symposium und Media Art Ausstellung vom 24.11.2016-08.01.2017 im Gutenberg-Museum Mainz. In elf Vorträgen gehen renommierte Referenten aus aller Welt der Bedeutung und den Perspektiven von Schrift in Bewegung in interaktiven, vernetzten und mobilen Medien nach. Zudem zeigt die Ausstellung Arbeiten von jungen Nachwuchstalenten, Gestaltern und Designern, die sich in ihren Arbeiten mit Lyrik, Poesie und Philosophie auseinandersetzen.
Text von Flyer
Geschenk von Guido Stemme
TitelNummer 016674601 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.motyf-festival.com

Baldessari John
Somewhere Between Almost Right and Not Quite (With Orange)
Ostfildern-Ruit (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2004
(Buch) 104 S., 28,5x23,3 cm,
ISBN/ISSN 3-7757-1559-2
Techn. Angaben Hardcover mit Prägung, oranges Vorsatzpapier,
ZusatzInformation Diese Publikation erschien anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Deutsche Guggenheim, 03.10.2004-16.01.2005.
Der amerikanische Künstler John Baldessari wurde Ende der 60er Jahre mit Werken bekannt, in denen er Bildmaterial aus den Massenmedien - wie man es aus der Pop Art kannte - mit Schrift kombinierte, wie die Conceptual Art sie verwendete. Schon früh begann Baldessari, Bilder und Texte aus der Werbe- und Filmbranche in seine Fotobilder zu integrieren. Er kontrastierte, beschnitt und bearbeitete das Bildmaterial in Verbindung mit Texten. Seine Montagen aus Fotografie und Schrift konterten immer wieder die von den einzelnen Szenen ausgelösten narrativen Assoziationen und bieten ein breiteres Spektrum an Bedeutungen. Die vielschichtigen, oft humorvollen Kompositionen lassen unterschiedlichste Deutungen zu und unterstreichen, wie relativ Bedeutung sein kann.
Text von Website
Sprache Deutsch
Stichwort Ausstellungskatalog / Fotografie / Malerei / Text
TitelNummer 019778628 Einzeltitelanzeige (URI)

Düchting Hajo
Die Schrift der Farbe - Malerei auf Tuch und Papier
München (Deutschland): Anderland Verlagsgesellschaft, 1984
(Buch) 20,8x21 cm, 2 Stück.
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung im Kornhaus Kirchheim u.T. vom 10.7. - 7.8.1983 und in der Kellergalerie im Schaezlerpalais Augsburg vom 29.12.83 - 19.2.1984
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 000971414 Einzeltitelanzeige (URI)

Kauw FJ Werner
Die Sprache hat viele Formen
Düsseldorf (Deutschland): Time Public Relations, 1977
(Buch) 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Nur 1 Ex. Num und sig., ein Büchlein voller unlesbarer Schrift
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 002151122 Einzeltitelanzeige (URI)

Kauw Werner
Die Sprache hat viele Formen
Stolberg (Deutschland): Selbstverlag, 1977 ca.
(Buch) 76 unpag. S., 14,2x10,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben ein Büchlein voller unlesbarer Schrift
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 003097122 Einzeltitelanzeige (URI)

Gottschall Edward, Hrsg.
U&lc Vol. 13 No. 2
New York, NY (Vereinigte Staaten): International Typeface Corporation, 1986
(Zeitschrift, Magazin) 37,6x27,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, teilweise farbige Abbildungen, 8-seitige Übersetzung auf Deutsch beigelegt
ZusatzInformation Schwerpunkt der Ausgabe zum Thema Berufsaussichten für Grafiker
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
Stichwort 1980er Jahre / Fonts / Illustration / Schrift / Typografie
TitelNummer 003530K58 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itcfonts.com

Schulte Detlef
Schrift + Zeichen, Sozialkritische Symbole. experimentelle texte nr. 2
Siegen (Deutschland): Universität-Gesamthochschule Siegen, 1985
(Buch) 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 004484197 Einzeltitelanzeige (URI)

Klinau Artur, Hrsg.
pARTisan No 04
Minsk (Weißrussland): Selbstverlag, 2006
(Zeitschrift, Magazin) 96 S., 32,5x24 cm, signiert,
Techn. Angaben Künstlerzeitschrift in kyrillischer Schrift,mit Widmung
Sprache Weißrussisch
Geschenk von Artur Klinau
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 005376019 Einzeltitelanzeige (URI)

Harmsen Lars / Ruddigkeit Raban, Hrsg.
Typodarium 2014 - 365 Typefaces from 232 Designers & Foundries in 26 Countries
Mainz (Deutschland): Verlag Hermann Schmidt, 2014
(Kalender) 730 S., 13,2x9,5x4,3 cm,
Techn. Angaben Abreisskalender in Box aus Hartpappe, Metallfolienprägung
Stichwort Schrift / Typografie
TitelNummer 005460592 Einzeltitelanzeige (URI)

Premper Tobias
Gott nennt mich Gott
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2007 ca.
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte mit Schrift und Stempeldrucken
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 006161110 Einzeltitelanzeige (URI)

Premper Tobias
Greetings from Puggyland
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte mit Schrift und Stempeldrucken. Ankündigung des Künstlerbuches
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 006162110 Einzeltitelanzeige (URI)

Premper Tobias
Greetings from Puggyland - out now
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2009
(Grafik, Einzelblatt) 42x29,7 cm, signiert,
Techn. Angaben Blatt mit Schrift, Stempeldrucken, Farbe, Aufklebern. Ankündigung des Künstlerbuches
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 006163Plan Einzeltitelanzeige (URI)

Batty Mark, Hrsg.
U&lc Vol. 26 No. 2
New York, NY (Vereinigte Staaten): International Typeface Corporation, 1999
(Zeitschrift, Magazin) 50 S., 27,5x21,2 cm,
ISBN/ISSN 0362-6245
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Andreas Riedlberger
Stichwort 1990er Jahre / Fonts / Illustration / Schrift / Typografie
TitelNummer 006376033 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itcfonts.com

Batty Mark, Hrsg.
U&lc Vol. 24 No. 2
New York, NY (Vereinigte Staaten): International Typeface Corporation, 1997
(Zeitschrift, Magazin) 120 S., 37,3x27,7 cm,
ISBN/ISSN 0362-6245
Geschenk von Andreas Riedlberger
Stichwort 1990er Jahre / Fonts / Illustration / Schrift / Typografie
TitelNummer 006377033 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itcfonts.com

Wilhelm Charles. M., Hrsg.
U&lc Vol. 20 No. 2
New York, NY (Vereinigte Staaten): International Typeface Corporation, 1993
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 27,5x21,2 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 0362-6245
Techn. Angaben Drahtheftung, teilweise Farbabbildungen, mit Werbekarte
Sprache Englisch
Geschenk von Andreas Riedlberger
Stichwort 1990er Jahre / Fonts / Illustration / Schrift / Typografie
TitelNummer 006378033 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itcfonts.com

Wilhelm Charles. M., Hrsg.
U&lc Vol. 20 No. 1
New York, NY (Vereinigte Staaten): International Typeface Corporation, 1993
(Zeitschrift, Magazin) 78 S., 27,5x21,2 cm,
ISBN/ISSN 0362-6245
Techn. Angaben Drahtheftung
Geschenk von Andreas Riedlberger
Stichwort 1990er Jahre / Fonts / Illustration / Schrift / Typografie
TitelNummer 006379033 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itcfonts.com

Fellner Betzi / Herzeg Sonja
Fellherz
München (Deutschland): fellherz, 2006
(Objekt, Multiple) 8,5x20,5 cm, signiert,
Techn. Angaben grünes Kunstfell mit schwarzer Schrift (Faserschreiber)
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 006606303 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.fellherz.de

Paal Dany
Schrift: optima
München (Deutschland): o. A., 2010
(Grafik, Einzelblatt) 21x29,7 cm,
Techn. Angaben Fineliner auf Bütten
TitelNummer 007034214 Einzeltitelanzeige (URI)

Premper Tobias
Meine Tage als Gigolo
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, Auflage: 63, Nr. 49, signiert,
Techn. Angaben Postkarte mit Schrift und Stempeldrucken. Ankündigung des Künstlerbuches
TitelNummer 007124110 Einzeltitelanzeige (URI)

O'Kane Eamon / ThiedeThomas
STAY: Simply to Authenticate Yourself
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2010
(PostKarte) 9,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte zum Projekt im öffentlichen Raum, weiße Schrift auf schwarzem Grund
TitelNummer 007308303 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stay-project-munich2010.blogspot.com

O'Kane Eamon / Thiede Thomas
STAY: Simply to Authenticate Yourself
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2010
(Plakat)
Techn. Angaben Plakat zum Projekt im öffentlichen Raum, weiße Schrift auf schwarzem Grund
TitelNummer 007397041 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stay-project-munich2010.blogspot.com

O'Kane Eamon / Thiede Thomas
STAY: Simply to Authenticate Yourself
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2010
(Plakat)
Techn. Angaben Plakat zum Projekt im öffentlichen Raum, schwarze Schrift auf weißem Grund
TitelNummer 007398041 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stay-project-munich2010.blogspot.com

Keller Jean
The Black Book
Paris (Frankreich): Selbstverlag, 2010
(Buch) 440 S., 20.5x12x3 cm,
Techn. Angaben Softcover, Schwarz-Druck auf Papiere, Titel in weißer Schrift auf dem Cover
TitelNummer 007881242 Einzeltitelanzeige (URI)

Blume Julia / Smeijers Fred
Ein Jahrhundert Schrift und Schriftunterricht in Leipzig
Leipzig (Deutschland): Institut für Buchkunst, 2010
(PostKarte)
Techn. Angaben Werbepostkarte für das Buch
TitelNummer 007929303 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.institutbuchkunst.hgb-leipzig.de/series/10

Gries Reinhold
Schwerlose Schrift- und Zeichensprache - Autor, Künstler und Verleger Hartmut Andryczuk im Klingspor-Museum / Wanderungen durch alltäglichen Wahnsinn
Offenbach (Deutschland): Offenbacher Post, 2012
(Presse, Artikel) 1 S., 21x29,7 cm,
Techn. Angaben Zeitungsartikel vom 27.2.2012 zur Ausstellung, Farbkopie
TitelNummer 008827303 Einzeltitelanzeige (URI)

Tschacher Helene / Tschacher Joachim, Hrsg.
Paper Road 2006 - internationale papierkunst - industry paper art
Ebrantshausen (Deutschland): IAPMA, 2006
(Buch) 102 S., 23,8x17 cm,
Techn. Angaben Katalog zu den Ausstellungen im Österreichischen Papiermachermuseum Steyrermühl und im Stadtmuseum Deggendorf
ZusatzInformation Die Ausstellung PAPER ROAD ist eine Initiative von IAPMA, der internationalen Vereinigung von Papiermachern und Papierkünstlern. Jedes Jahr findet in einem anderen Land der Kongress der IAPMA Mitglieder statt, um den internationalen Austausch von Ideen und Informationen, um die Kunst des Papiermachens untereinander zu fördern und den künstlerischen Umgang mit Papier zu ermöglichen. Gastgeber in diesem Jahr war das Österreichische Papiermachermuseum Steyrermühl.
Die begleitende Ausstellung PAPER ROAD 2006 stand unter dem Thema „industry paper art“. Sie wird als zweite und zugleich einzige Station in Deutschland nur noch in den Deggendorfer Museen gezeigt. Es bewarben sich insgesamt 86 Künstler aus 11 Ländern von denen die Jury die Arbeiten von 39 Künstlern aus 9 Ländern auswählte. Papier ist hier nicht Träger von Schrift, Zeichnung oder Malerei, sondern autonomes Material für flächige und plastische Werke. Das Spektrum reicht von kleinen Arbeiten im Schmuck- und Buchkunstbereich bis zu Objekten und Installationen in Dimensionen von mehreren Metern. Die Arbeiten sind - dem Thema der Ausstellung entsprechend – teils aus industriell gefertigtem, aber auch aus handgeschöpftem Papier. Da wächst Papier aus dem Gras oder ergreift Raum, ist in Bewegung oder täuscht jene nur vor. Da werden Telefonbücher zu setzkastenartigen grafischen Zeichen, Zeitungspapier zu Fleckerlteppichen, Packpapier zu geklonten Wesen verarbeitet usw
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 008892259 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.iapma.de

Sagmeister Rudolf
Reading Ed Ruscha - KUB 2012.03
Bregenz (Österreich): Kunsthaus Bregenz, 2012
(PDF-Datei) 28 S., 21x14 cm,
Techn. Angaben Einladungsheft des Kunsthauses, PDF-Datei
ZusatzInformation Ed Ruscha (geboren 1937), dessen Werk sich immer wieder gängigen Kategorisierungen entzieht, zählt zu den bedeutendsten Künstlern seiner Generation. Während er zu Beginn seiner Karriere der Pop Art und später der Konzeptkunst zugerechnet wurde, lässt sich heute im Rückblick feststellen, dass es eben auch eine Qualität seiner Arbeit ist, sich nie auf eine bestimmte Stilrichtung oder ein Medium festzulegen. So werden von ihm beispielsweise Künstlerbücher, Zeichnungen, Drucke, Fotografien sowie Malerei gleichberechtigt nebeneinander verwendet, und mitunter nutzte er so unkonventionelle Materialien wie Schießpulver, Fruchtsaft, Kaffee oder Sirup, um damit seine Zeichnungen und Drucke anzufertigen.
Bei aller Divergenz der Stile und Mittel gibt es aber auch Konstanten im Werk von Ed Ruscha. Hierzu zählt die Verwendung von Schrift – sei es in Form von Druckmedien oder gemalt auf der Leinwand –, die sich von Beginn seiner Karriere an bis heute wie ein roter Faden prominent durch sein Œuvre zieht. Parallel zu seinem Kunststudium in Los Angeles hat Ed Ruscha als Schildermaler und für Werbeagenturen gearbeitet, für die er unter anderem Layoutmethoden und Drucktechniken studierte, die ihm später bei seinen eigenen frühen Publikationen nützlich wurden. Schon Anfang der 1960er Jahre entstanden seine heute legendären Künstlerbücher, in denen er beispielsweise Fotos der Tankstellen auf der Strecke von seinem Wohnort Los Angeles nach Oklahoma – wo seine Familie lebte – zeigt (Twentysix Gasoline Stations, 1963) oder alle Häuser des Sunset Boulevard vereint (Every Building on the Sunset Strip, 1965).
Von der Webseite
TitelNummer 009128000 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kunsthaus-bregenz.at/ed_ruscha/Einladung_Heft.pdf

Badura Michael
Bibel - Das katholisch-protestantische Gesamtkunstwerk. oder Die ganze Heilige Schrift des Alten und Neuen Testaments. Letzte und endgültige Fassung
Barlissen (Deutschland): Selbstverlag, 1969
(Buch) 1500 ca. S., 27x20,5 cm, Auflage: 25, Nr. 15, signiert,
Techn. Angaben Titel mit Goldprägung. Eingeklebtes Original-Foto. Mit Seitenverzeichnis/Inhalt, Regenbogen-Schmierdruck, original eingeklebte Fichtennadeln in Kunststoffbeutel, Foto mit aufgeklebtem Giftzeichen, verschiedene Papiere
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 009427312 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.baduramuseum.de

Soltek Stefan, Hrsg.
Buch-Kunst-Schrift - F.H. Schneidler (1882-1956)
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2013
(PostKarte) 16,2x11,4 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung im Büsing Palais
TitelNummer 009634306 Einzeltitelanzeige (URI)

Olbrich Jürgen O.
foto-copy-strip kunst/künstler-zeit-schrift
Kassel (Deutschland): Selbstverlag, 1985
(Text) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Brief mit Ausführungen zum foto-copy-strip zusammen mit den 4 Ausgaben in transparenter Hülle
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 010018423 Einzeltitelanzeige (URI)

Soltek Stefan, Hrsg.
Symposium Ins Besondere. Schrift- und Buchkunst gestern und heute. 60 Jahre Klingspor-Museum Offenbach.
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2013
(PostKarte) 6 S., 21x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Klappkarte und einfache Karte, Einladungen zum Symposium
TitelNummer 010723373 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.klingspor-museum.de

Soltek Stefan, Hrsg.
Symposium Ins Besondere. Schrift- und Buchkunst gestern und heute. 60 Jahre Klingspor-Museum Offenbach.
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2013
(Flyer, Prospekt) 16 S., 21x7,5 cm,
Techn. Angaben Programm zum Symposium, Leporello
TitelNummer 010724373 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.klingspor-museum.de

Werkner Turi
Hauptbuch No 6
Innsbruck (Österreich): folio verlag / innsbruck university press, 2010
(Buch) 88 S., 29,6x21 cm,
ISBN/ISSN 978-3-85256-518-7
Techn. Angaben Hardcover, mit einem Beitrag von Patrick Werkner über die Hauptbücher und ihre Systematik
ZusatzInformation Der international renommierte Künstler Turi Werkner bearbeitet seit Jahrzehnten mit den unterschiedlichsten Techniken Bücher, etwa Registerbücher oder Buchführungsbücher und lässt in ihnen visuelle Geschichten entstehen. Für seine collageartigen Arbeiten verwendet er Zeitschriften, Polaroidfotos, Farbreste und verschiedene Papiersorten. Er schreibt, zeichnet und malt mit Acryl, Bleistift, Aquarell oder Tusche. Diese so entstehenden Text-/Bildseiten leben von Wortschöpfungen und Sprachspielen, die absurd sind, ironisieren, aber auch nachdenklich stimmen. Eine enge Symbiose von Schrift und Bild, Literatur und Malerei. ...
Von der Webseite des Verlages
Geschenk von Turi Werkner
TitelNummer 010778384 Einzeltitelanzeige (URI)

Harmsen Lars, Hrsg.
Slanted #22 – Art Type
Karlsruhe (Deutschland): Magma Brand Design, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 320 S., 24x16 cm, Auflage: 10000,
ISBN/ISSN 1867-6510
Techn. Angaben Klappbroschur. Verschiedene Papiere. Hinten eingelegt ein Heft mit Contemporary Typefaces
ZusatzInformation Die 22. Ausgabe des Slanted Magazins präsentiert Arbeiten und Texte mit dem Themenschwerpunkt Kunst. Art Type versammelt eine große Anzahl von Werken und Installationsansichten internationaler Künstlerinnen und Künstler, die sich mit Schrift und Sprache auseinandersetzen, Befragungen von Design Studios, die kulturelle Erscheinungsbilder entwerfen, sowie zahlreiche Essays und Interviews, die um die Thematik Kunst, Design und Typografie kreisen.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer 011139393 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.slanted.de

Baumstark Brigitte, Hrsg.
Zeichen. Sprache. Bilder - Schrift in der Kunst seit den 1960er Jahren
Karlsruhe (Deutschland): Städtische Galerie, 2013
(Presse, Artikel) 2 S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie der Webseite der Ausstellung
ZusatzInformation 9.11.2013 - 23.02.2014
TitelNummer 011155304 Einzeltitelanzeige (URI)

Eliasson Olafur
Your mobile expectations: BMW H2Rproject
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2008
(PostKarte) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung am 28.05.2008. Schrift lackiert
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 011167395 Einzeltitelanzeige (URI)

Peyton Elizabeth
The Age of Innocence
Zürich (Schweiz): Nieves, 2013
(Zine) 16 S., 25,5x19,58 cm,
ISBN/ISSN 978-3-905999-48-8
Techn. Angaben Drahtheftung. Impressum mit goldgeprägter Schrift, First Edition
ZusatzInformation The title of this small volume by Elizabeth Peyton The Age of Innocence is taken from the early 20th century novel of the same name by Edith Wharton. It describes the claustrophobic, repressed, hypocritical atmosphere of New York society in the 1870's. In the novel passion is shown as the force that would make that highly ritualized world implode.
Text von der Webseite
TitelNummer 011881420 Einzeltitelanzeige (URI)

Keller Jean
The Black Book
Paris (Frankreich): Selbstverlag, 2010
(Buch) 720 S., 21x15x4.5 cm,
Techn. Angaben Softcover, Schwarz-Druck auf Papiere, Titel und Autor in weißer Schrift auf dem Buchrücken
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer 012924242 Einzeltitelanzeige (URI)

Soltek Stefan, Hrsg.
Yes­ter­day – die Six­ties in Buch und Schrift.
Offenbach (Deutschland): Klingspor-Museum, 2015
(Text) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInformation Zur Ausstellung 20.05. – 23.08.2015
Gezeigt wer­den unter ande­rem Bücher von Tho­mas Bayrle und Bern­hard Jäger, Max Ernst, Roy Lich­ten­stein, Adrian Fru­ti­ger und Robert Indiana, Werke der Kon­kre­ten Poe­sie von Eugen Gom­rin­ger und Ger­hard Rühm und Pla­kate von Gün­ther Kie­ser und Hans Hill­mann
TitelNummer 013244468 Einzeltitelanzeige (URI)

Hüttel Martin, Hrsg.
schrift script
Bochum (Deutschland): Aspei, 2014
(Buch) 102 S., 24,5x21 cm,
ISBN/ISSN 978-3-936839-06-7
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zur Kunst- und Buchausstellung im Giorgi-Leonidze-Museum in Tiflis und im Klingspor-Museum in Offenbach am Main
Sprache Deutsch / Englisch / Georgisch / Russisch
TitelNummer 013604482 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.aspei.de

Mößle Nina, Hrsg.
Yesterday – die Sixties in Buch und Schrift.
Offenbach (Deutschland): Klingspor Museum Offenbach, 2015
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 34x24,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-9814703-9-0
Techn. Angaben Eine Kartonschachtel, darin 25 gefaltete Blätter, ein Textheft mit Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 20.05.-23.08.2015 im Klingspor Museum Offenbach
TitelNummer 013606K41 Einzeltitelanzeige (URI)

Bruckner Sabine, Hrsg.
Gender Studies Zeit-Schrift #30_Sommer 2015
Salzburg (Österreich): gendup Zentrum für Gender Studies und Frauenförderung, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 66 S., 29,8x21,2 cm,
ISBN/ISSN 2411-5223
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zeitschrift von gendup - Zentrum für Gender Studies und Frauenförderung der Universität Salzburg
Geschenk von gendup
TitelNummer 013773486 Einzeltitelanzeige (URI)

Bruckner Sabine, Hrsg.
Gender Studies Zeit-Schrift #29_Frühjahr 2015
Salzburg (Österreich): gendup Zentrum für Gender Studies und Frauenförderung, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 66 S., 29,8x21,2 cm,
ISBN/ISSN 2411-5223
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zeitschrift von gendup - Zentrum für Gender Studies und Frauenförderung der Universität Salzburg. Ursprünglich ein Newsletter (ab 2002)
Geschenk von gendup
TitelNummer 013774486 Einzeltitelanzeige (URI)

Deutzmann Karlheinz / Schülke Stefan, Hrsg.
Kriwet Bibliographie 1-401
Köln (Deutschland): Stefan Schuelke Fine Books, 2012
(Buch) 216 unpag. S., 22,6x16 cm,
ISBN/ISSN 978-3-9815348-7-0
Techn. Angaben Fadenheftung, umgelegter, mehrfach gefalteter Schutzumschlag
ZusatzInformation Kunst-Bibliographien Band 1. Katalog zur Ausstellung vom 7.-29.09.2012 bei Stefan Schuelke Fine Books, Köln.
"Ein Buch beginnt und endet nicht: allenfalls täuscht es dies vor." Mallarmé
Das Zitat Mallarmés, welches Ferdinand Kriwet 1961 seinem ROTOR voranstellt, trifft in gewisser Hinsicht ebenso auf dieses Buch zu. So kann es, als Bibliographie verstanden, allenfalls vortäuschen, Anfang und Ende zu haben.
Das Werk des 1942 in Düsseldorf geborenen MixedMedia Künstlers reicht zurück bis in die Mitte der 1950er Jahre.
Schon mit 14 Jahren veröffentlicht Kriwet erste Gedichte und nutzt seither Schrift und Sprache als elementares Werkzeug seiner audiovisuellen Ausdrucksweise.
Nach seinem "Rückzug" aus der Kunstszene Mitte der 1970er Jahre beginnt er 2004 erneut künstlerisch zu arbeiten. 2011 widmet ihm die Kunsthalle Düsseldorf eine große Retrospektive.
Kriwets Gedichte, Rundscheiben und Lesebögen finden sich in vielen Schriften zur konkreten Poesie. Sie wurden zur Titelgestaltung von wichtigen Anthologien verwendet und tauchen bis heute auf Umschlägen zu thematischen Publikationen auf.
Dieses liebevoll recherchierte und gestaltete Buch erfasst zum ersten mal alle Publikationen und Tonträger des Künstlers, seine Einzel- und Gruppenausstellungen, sowie Beiträge von und über Kriwet in Büchern, Anthologien und Zeitschriften. Gezeigt werden zudem bisher unveröffentlichte Manuskripte, Briefverkehr und Zeugnisse seiner frühen literarischen Arbeit.
Text von der Webseite
TitelNummer 013925509 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.schuelke-finebooks.com

De Jong Ralf / Heinze Christin, Hrsg.
Unsere Bühne ist die Straße: Plakate fürs Theater von Studierenden der Folkwang UdK
Essen (Deutschland): Folkwang Universität der Künste, 2015
(Buch) 112 S., 22,7x16,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, Prägedruck
ZusatzInformation Unsere Bühne ist die Straße: Plakate fürs Theater von Studierenden der Folkwang Universität der Künste, Schrift I, wurde herausgegeben für den Fachbereich Gestaltung.
Buchkonzept, Satz, Illustration von Nora Prinz
Geschenk von Nora Prinz
TitelNummer 014370505 Einzeltitelanzeige (URI)

Lorch Catrin
Ein Geschenk: Die Künstlerin und Designerin Ayzit Bostan interpretiert „Imagine Peace“, die legendäre Zeile von Yoko Ono und John Lennon, in arabischer Schrift. Als Aufdruck für Shirts, Taschen oder Rucksäcke
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 269 vom 21./22. November 2015, Feuilleton Grossformat, S. 24
Sprache Deutsch
TitelNummer 014526527 Einzeltitelanzeige (URI)

Gielkens Jan / Hövener Wilfried / Kooyman Joan / Naaijkens Ton, Hrsg.
Ein Stück Brachland, eine Schrift herum. hedendaagse duitstalige literatuur, gebundeld
Utrecht (Niederlande): Selbstverlag, 1976
(Buch) 280 S., 29x20,2 cm, Auflage: 500, Nr. 206, signiert,
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation in Zusammenarbeit mit Gregor Laschen
Namen Anna Seghers / Christa Wolf / Daniel Spoerri / Franz Mon / Friederike Mayröcker / Gabriele Wohmann / Gerherd Zwerenz / Heinz Piontek / Hubert Fichte / Jan Gielkens / Joan Kooyman / Jochen Gerz / Karl Otto Mühl / Martin Walser / Michael Krüger / Oskar Pastior / Peter Härtling / Sarah Kirsch / Stefan Heym / Ton Naaijkens / Wilfried Hövener / Wolfgang Bächler / Wolf Wondratschek
Sprache Deutsch / Niederländisch
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 015508543 Einzeltitelanzeige (URI)

Gottschall Edward, Hrsg.
U&lc Vol. 10 No. 1
New York, NY (Vereinigte Staaten): International Typeface Corporation, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 82 S., 37,6x27,7 cm, Auflage: 208000,
Techn. Angaben Drahtheftung, Gefaltetes Blatt mit Deutscherer Übersetzung beigelegt
ZusatzInformation Upper and lower case, das Magazin der ITC
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort 1980er Jahre / Fonts / Illustration / Schrift / Typografie / U & lc
TitelNummer 015551K58 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.itcfonts.com



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.