infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Signatur

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 37 Treffer


Penck A.R. (Winkler Ralf)
Signatur
Darmstadt (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 1993
(Objekt, Multiple) 19x5 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Original-Signatur auf Pergament für Artium-Edition, Vorlage für Goldprägung der Mappe

Stichwort 1990er Jahre / Unikat
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
003919017 Einzeltitelanzeige (URI)

Bárdy Margit
Bárdy Margit
München (Deutschland): Selbstverlag, 1997
(Buch) 148 S., 28,2x23,2 cm, Auflage: 1000 , signiert, ISBN/ISSN 963-7412-67-0
Techn. Angaben Klappenumschlag in OriginalPappSchuber mit schwarzer Schleifenbindung, außen mit Archiv-Stempel und Signatur. Beiliegend ein Blatt mit Stoffmustern zu Tschaikowskys Eugen Onegin von 1980. Stempel und Signatur. Katalog zur Ausstellung im Petöfi Irodalmi Mu
ZusatzInformation Werkübersicht mit zahlreichen farbigen Abbildungen zum künstlerischen Schaffen der Bühnenbildnerin, die durch Objektbilder und Multiples hervorgetreten ist
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
009491318 Einzeltitelanzeige (URI)

Al-Maaly Khalid, u. a, Hrsg.
ZeilenSprung 2
Köln (Deutschland): Dietmar Pokoyski, 1986
(Zeitschrift, Magazin) signiert,
Techn. Angaben mit Originalzeichnungvon Sibylle Schmallbrock u. Signatur

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000086001 Einzeltitelanzeige (URI)

Cutler Shaw Joyce
Alphabet of Bones
La Jolla, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1985 ca.
(Plakat) signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben 4 kleine signierte Plakate, 3 ohne Signatur

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000858000 Einzeltitelanzeige (URI)

Falk Petra / Laurer István / Raab Joachim / Völker
Tango Frankfurt
Frankfurt am Main (Deutschland): Selbstverlag, 1981
(Buch) 21x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Signatur von I. Laurer

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001093027 Einzeltitelanzeige (URI)

Groh Klaus
Fluxus Briefmarken
Edewecht (Deutschland): DaDa Research Center, 1978
(Buch) signiert,
Techn. Angaben Signatur von Ken Friedman und K. Groh

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
001491000 Einzeltitelanzeige (URI)

Kelly Ellsworth
Line Form Color
Harvard (Großbritannien): Harvard University Art Museums, 1999
(Buch) signiert, ISBN/ISSN 3928762990
Techn. Angaben Kassette mit Künstlerbuch von 1951, Textband von Harry Cooper, Einladungskarte zur Ausstellung im Lenbachhaus Kunstbau München 2000, Signatur auf dem Innentitel

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
002176168 Einzeltitelanzeige (URI)
qmist
qmist
qmist

Koschitz Norbert: QMist vom Kunstmundwerker, 1986


Koschitz Norbert
QMist vom Kunstmundwerker
Schwarzenegg (Schweiz): Selbstverlag, 1986
(Manuskript) 21x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Mappe mit Fotokopien, Anschreiben, lose ineinander gelegte Blätter, eingelegt ein Papierpfeil mit der Aufschrift "IRRWEG" und Signatur, Stempeldruck, verschieden farbige Papiere
ZusatzInformation Informationen zur phonolatur
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002344288 Einzeltitelanzeige (URI)

Mahlow Dieter, Hrsg.
auf ein Wort - Aspekte visueller Poesie und visueller Musik
Mainz (Deutschland): Gutenberg Museum, 1987
(Buch) signiert, ISBN/ISSN 3921524644
Techn. Angaben mit handgeschriebenem Text und Signatur von Dieter Mahlow Auf dem Innentitel, mit Lesezeichen

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002671014 Einzeltitelanzeige (URI)
rumpf-gesten
rumpf-gesten
rumpf-gesten

Rumpf Harald: Gesichter Gesten Momente, 1979


Rumpf Harald
Gesichter Gesten Momente
München (Deutschland): Selbstverlag, 1979
(Buch) 40 S., 26,4x21,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, mit Widmung und Signatur von William Messer (ein Exemplar)
ZusatzInformation Erschienen zu einer Ausstellung in der Produzentengalerie Adelgundenstraße München
Geschenk von Harald Rumpf
Stichwort 1970er Jahre
WEB www.harald-rumpf.de
TitelNummer
004299464 Einzeltitelanzeige (URI)

Tilp Alfred
Tilp, Nr. 1
Würzburg (Deutschland): Selbstverlag, 1993
(Zeitschrift, Magazin) signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben eingelegtes Blatt mit Neujahrswünschen und Signatur-

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
004945158 Einzeltitelanzeige (URI)
Ulrichs Erfolg
Ulrichs Erfolg
Ulrichs Erfolg

Ulrichs Timm: Des großen Erfolges wegen, 1968


Ulrichs Timm
Des großen Erfolges wegen
Hannover (Deutschland): Selbstverlag, 1968
(Buch) 2 Stück.
Techn. Angaben 1 Ex. mit Widmung und Signatur

Geschenk von Timm Ulrichs
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer
005007161 Einzeltitelanzeige (URI)
vostell-betonbuch
vostell-betonbuch
vostell-betonbuch

Vostell Wolf: Betonbuch, 1972 ca.


Vostell Wolf
Betonbuch
Hinwil (Schweiz): Edition Howeg, 1972 ca.
(Objekt, Multiple) 34x25x4,5 cm, Auflage: 100, signiert,
Techn. Angaben Blätter in Beton eingegossen, Metallplatte mit Nummerierung, Signatur und eingeprägtem Verlagsnamen

Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Fluxus / Fluxusbewegung
TitelNummer
005090K28 Einzeltitelanzeige (URI)
drehpunkt-62
drehpunkt-62
drehpunkt-62

Bussmann Rudolf / Zingg Martin, Hrsg.: drehpunkt, Die Schweizer Literaturzeitschrift, Nr. 62, 1985


Bussmann Rudolf / Zingg Martin, Hrsg.
drehpunkt, Die Schweizer Literaturzeitschrift, Nr. 62
Basel (Schweiz): Lenos Verlag, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 84 S., 20x12 cm, signiert,
Techn. Angaben Broschur, mit Widmung und Signatur von Heinz Graber
ZusatzInformation Thema: Gedichte und Lieder aus Irland. Zeichnungen von Heinz Graber. Mit Texten u. a. von Hugo Dittberner, Franz Hohler, Ernst Jandl, Gertrud Leutenegger
Namen Ernst Jandl / Franz Hohler / Gertrud Leutenegger / Heinz Graber / Hugo Dittberner
Geschenk von Heinz Graber
Stichwort 1980er Jahre / konkrete Poesie
TitelNummer
005986538 Einzeltitelanzeige (URI)
weiner-bremerhaven-2005
weiner-bremerhaven-2005
weiner-bremerhaven-2005

Weiner Lawrence: Bremerhaven - Innerhalb vorwärtsgerichteter Bewegung / Auf ein vernünftiges Ende / Mit einem Hauch von Rosa, 2005


Weiner Lawrence
Bremerhaven - Innerhalb vorwärtsgerichteter Bewegung / Auf ein vernünftiges Ende / Mit einem Hauch von Rosa
Köln (Deutschland): Salon Verlag, 2005
(Buch) 194 unpag. S., 17x11 cm, Auflage: 750, signiert, ISBN/ISSN 3-89770-936-8
Techn. Angaben Broschur, Wendebuch. eingelegt ein gefaltetes Lesezeichen mit doppelter Signatur und Nummerierung, verschiedene Papiere,
ZusatzInformation Reprint nach einer Ausgabe von 1978. Edition ex libris 6.
Für die Edition Ex Libris hat der New Yorker Konzeptkünstler Lawrence Weiner drei seiner eigenen frühesten Künstlerbücher ausgewählt und diese als neues Künstlerbuch unter dem Titel BREMERHAVEN zusammengefasst: Within Forward Motion/Innerhalb vorwärtsgerichteter Bewegung(1973), Towards A Reasonable End/Auf ein vernünftiges Ende zu (1975), With A Touch Of Pink/Mit einem Hauch von Rosa
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Konzeptkunst / Nullerjahre / Schwarz-Weiß-Fotografie / Textarbeit
WEB www.salon-verlag.de
TitelNummer
006448156 Einzeltitelanzeige (URI)
kunstkalender-VZ-blattmann
kunstkalender-VZ-blattmann
kunstkalender-VZ-blattmann

Klant Michael, Hrsg.: Kunstkalender 1995, 1994


Klant Michael, Hrsg.
Kunstkalender 1995
Darmstadt (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 1994
(Kalender) 256 S., 15x11 cm, Auflage: 100, ISBN/ISSN 3-928804-02-2
Techn. Angaben Hardcover-Ausgabe mit Prägedruck der Signatur von Markus Blattmann

Stichwort 1990er Jahre
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
006667036 Einzeltitelanzeige (URI)
kunstkalender-VZ-schultze
kunstkalender-VZ-schultze
kunstkalender-VZ-schultze

Klant Michael, Hrsg.: Kunstkalender 1995, 1994


Klant Michael, Hrsg.
Kunstkalender 1995
Darmstadt (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 1994
(Kalender) 256 S., 15x11 cm, Auflage: 100, ISBN/ISSN 3-928804-02-2
Techn. Angaben Hardcover-Ausgabe mit Prägedruck der Signatur von Bernhard Schultze

Stichwort 1990er Jahre
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
006668036 Einzeltitelanzeige (URI)
wolf kahlen Selbst-Los seite 1
wolf kahlen Selbst-Los seite 1
wolf kahlen Selbst-Los seite 1

Kahlen Wolf: NetArt: Selbst-Los / Self-Less Nr.: B 1295 / 2924 - Blatt 1, 2013


Kahlen Wolf
NetArt: Selbst-Los / Self-Less Nr.: B 1295 / 2924 - Blatt 1
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 29,7x21 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben FarbLaserAusdruck zum Ende des NetArt-Projekts auf Aquarellpapier, drucksigniert und einmalig
ZusatzInformation Textausschnitt aus der Email:
... Der User oder besser Teilnehmer konnten in drei Schritten eines zeitlichen Prozesses daran teilnehmen, wie ein Selbstporträt Wolf Kahlens sich auflöste und wiedererstand, auflöste und wiedererstand…, wie Kahlens Selbst sich auflöste, er sich selbst los wurde, bzw. ein Kunstwerk selbstlos verschenkte.
Denn, wenn der Kunstliebhaber, wie seit eh und jeh gewohnt, den Prozess festhielt, auf seine Festplatte bannte und sogar ausdruckte, konnte er sich das Werk in Triptychonform aneignen. Mußte aber beim Nachdenken feststellen, daß er zwar einen einzigartigen Moment im Zeitablauf des Stücks, eine 'nano Sekund' erwischt hat, das 'ganze' Kunstwerk aber nicht zu be-halten ist.
Das ist erst in der die Summe aller Zeit-Punkte, aller Stadien der Auflösung und Neubildung vollständig,'voll im Stande zu wirken'. Erst die Gemeinschaft aller schon jetzt und der noch kommenden Teil-Besitzenden 'besitzt' das Werk.
Ein kunstmarktfeindliches Konzept oder eine Gesellschaftsutopie...
Das sind heute eine fünfstellige Zahl von privaten Teilnehmern und 'Eignern', wenige Museen, die aber erstaunlicherweise zögerten, das Werk, im anonymen Netz angeboten, geschenkt anzunehmen, sie zahlten lieber. Und wollten eine zweit Signatur, obwohl das Stück elektronisch signiert ist. Das zeigt ihre hochgradig Konventionell Art der Sammlung von 'Kunstmaterial'
Stichwort Unikat
WEB www.wolf-kahlen.de
TitelNummer
010881185 Einzeltitelanzeige (URI)
hasucha interventionen
hasucha interventionen
hasucha interventionen

Hasucha Christian: Öffentliche Interventionen / Public Interventions, 2013


Hasucha Christian
Öffentliche Interventionen / Public Interventions
Berlin (Deutschland): Verlag für moderne Kunst, 2013
(Buch) 216 S., 29,6x21 cm, Auflage: 300, signiert, ISBN/ISSN 978-3-86984-461-9
Techn. Angaben Klappbroschur. Nummerierung und grüner Stempeldruck (M) auf dem unteren Schnitt. Signatur auf der transparenten Einschweißfolie, beigelegt
ZusatzInformation Texte von Peter Funken, Christian Hasucha, Andrea Knobloch, Declan Long, Matthias Schamp, Hans-Jörg Tauchert.
Nach mehr als 30 Jahren, in denen Christian Hasucha zumeist temporäre Öffentliche Interventionen entwickelt und diese fast ausschließlich auf seiner Homepage dokumentiert hat, wird nun diese opulente Publikation vorgelegt, die durch die Unterstü,tzung der Stiftung Kunstfonds ermöglicht wurde. Hier stellt der Kü,nstler seine Anfänge der Öffentlichen Interventionen in einer 17-teiligen Anzeigenserie seines »Sukzessivkataloges« vor, gibt in einem Dokumentationsblock Einblick in eine einjährige »Expedition LT 28E« mit einem Werkstattwagen durch Randgebiete Europas und Kleinasiens, stellt in einem großen Block Einzelprojekte vor, an den sich mehrfach realisierte multikompatible Arbeiten anschließen, bevor diejenigen Arbeiten den Abschluss bilden, die zu dauerhaften Interventionen fü,hren könnten. Dieses dreißigjährige kü,nstlerische Schaffen im öffentlichen Raum wird durch die zahlreichen Abbildungen anschaulich dokumentiert.
Text von der Verlagswebseite
Sprache Deutsch / Englisch
WEB www.hasucha.de
TitelNummer
010990366 Einzeltitelanzeige (URI)
schneider-koelner-skizzen-klauke
schneider-koelner-skizzen-klauke
schneider-koelner-skizzen-klauke

Schneider Dietmar, Hrsg.: Kölner Skizzen Heft 3 - Portrait: Jürgen Klauke, 1983


Schneider Dietmar, Hrsg.
Kölner Skizzen Heft 3 - Portrait: Jürgen Klauke
Köln (Deutschland): Selbstverlag, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 24.5x20.5 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung. Mit Signatur von Jürgen Klauke

Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
012931476 Einzeltitelanzeige (URI)
izzo-klauke-la-fotografia
izzo-klauke-la-fotografia
izzo-klauke-la-fotografia

Izzo Arcangelo: Jürgen Klauke: La Fotografia È L'Opera, 1982


Izzo Arcangelo
Jürgen Klauke: La Fotografia È L'Opera
Salerno (Italien): Campo Edizioni, 1982
(Heft) 24x17 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Signatur und Widmung von Jürgen Klauke

Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
012932461 Einzeltitelanzeige (URI)
postkarte-maxhofer-gea
postkarte-maxhofer-gea
postkarte-maxhofer-gea

Maxhofer Thomas: Niemand kann mich davon überzeugen, ..., 2015


Maxhofer Thomas
Niemand kann mich davon überzeugen, ...
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2015
(PostKarte) 1 S., 14.7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Postkarte der GEA mit Gruß und Signatur von Thomas Maxhofer

Geschenk von G. Maxhofer
TitelNummer
013208486 Einzeltitelanzeige (URI)
placid-etais
placid-etais
placid-etais

Placid (Duval Jean-François): J'y étais, 2014


Placid (Duval Jean-François)
J'y étais
Chatenay-Malabry (Frankreich): Alain Beaulet Editeur, 2014
(Buch) 88 unpag. S., 14,5x20 cm, signiert, ISBN/ISSN 978-2-36206-024-3
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag. Mit original Bleistiftzeichnung für Hubert Kretschmer, Signatur und Kontaktdaten

Stichwort Graphzine / Zeichnung
WEB www.toutplacid.tumblr.com
TitelNummer
013396480 Einzeltitelanzeige (URI)
PlanW-01
PlanW-01
PlanW-01

Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.: Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 01 - Die neue Signatur der Macht, 2015


Borchardt Alexandra / Klingner Susanne, Hrsg.
Plan W - Frauen verändern die Wirtschaft 2015 01 - Die neue Signatur der Macht
München (Deutschland): Sueddeutsche Zeitung, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 32x24 cm, Auflage: 460.847,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erstmals erschienen am 13.06.2015.
Frauen sind hervorragend qualifiziert, hoch motiviert. Frauen verbinden fachliches Know-How mit speziellen Soft-Skills, die die Wirtschaft in Zeiten von Fachkräftemangel und Überalterung der Gesellschaft entscheidend prägen - und voranbringen.
Die zentrale Botschaft unserer neuen Publikation Plan W. lautet: Veränderung ist möglich. Just go for it!
Das neue Supplement Plan W. liegt der Süddeutschen Zeitung am Wochenende bei und macht Frauen und Unternehmen Mut und Lust darauf, die notwendigen gesellschaftlichen Veränderungen selbst voranzutreiben. Plan W. ist fokussiert auf Wirtschaft. Wirtschaft ist Leben. Plan W. ist SZ Qualität aus weiblicher Perspektive: klug, debattenstark und unterhaltsam. Geschichten, die berühren, Bilder, die in Erinnerung bleiben. Plan W. informiert, orientiert und inspiriert. In der ersten Ausgabe spüren die Autorinnen und Autoren dem Wesen der Macht nach. Und fragen, was Macht mit Menschen anstellt, welche Chancen sie eröffnen kann und wie Frauen ihr im Alltag und Berufsleben begegnen.
Text von Website
WEB www.sz.de/planw
TitelNummer
013425480 Einzeltitelanzeige (URI)
regenbogen-goetze-forschungsprojekt
regenbogen-goetze-forschungsprojekt
regenbogen-goetze-forschungsprojekt

Regenbogen Götze Thilo: 2. Forschungsprojekt Buddhismus und Gegenwartskunst 1989 -1992, 1996


Regenbogen Götze Thilo
2. Forschungsprojekt Buddhismus und Gegenwartskunst 1989 -1992
Hofheim (Deutschland): EygenArt Verlag, 1996
(Heft) 12 unpag. S., 29,8x21,2 cm, signiert,
Techn. Angaben Broschur, Kartoniert, Cover mit Widmung und Signatur
ZusatzInformation Künstlerliste
Geschenk von Alfred Kerger
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
013594502 Einzeltitelanzeige (URI)

Fuchs Herbert
Begleitschreiben
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2015
(Text) 1 S., 29,6x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Laserausdruck auf Papier
ZusatzInformation Begleitschreiben zur Schenkung, mit Signatur
Geschenk von Herbert Fuchs
TitelNummer
013762498 Einzeltitelanzeige (URI)
richas-digest-2-2013
richas-digest-2-2013
richas-digest-2-2013

Riechers Achim, Hrsg.: Richas Digest #02, 2013


Riechers Achim, Hrsg.
Richas Digest #02
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 48 unpag. S., 20,8x14,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ich habe das Gefühl, dass anonyme Malerei doch nicht so ein Sammlungsfeld darstellt wie anonyme Fotografie. Woran liegt das? Was macht eine anonyme Fotografie so viel spannender? Eine Fotografie gab uns lange das Gefühl, an etwas wirklich Geschehenem teilzuhaben - allein durch ihre Betrachtung und dem ihr eigenen auratischen Charakter. Kommt ein vermerkter Autor dazu, oder sind uns die Details, die die Fotografie betreffen, bekannt, wie Ort, Zeit, andere Vorfallszusammenhänge oder - heute zunehmend - die Publikationszusammenhänge, lassen wir uns nur zu gerne in alle möglichen Denkrichtungen führen. Also: Holt man die Leute ab, wo sie stehen, ist es oft egal, wo die Reise hingeht. Die schier horrende Masse an Fotografien, ausgespuckt von ihren Autoren und deren Bildmaschinen, machte auch die Signatur im herkömmlichen Sinne für Amateure wie professionelle Anwender schwierig. Dem einzelnen fotografischen Abzug wurde nicht die gleiche Bedeutung zugemessen wie dem unikaten gemalten Bild. Eine anonyme Fotografie ist meistens befreit von Determinierungen solcher Art. Somit sind wir frei im Betrachten, auf uns allein zurückgeworfen. Alles, was uns leitet, wird durch die Bildbestandteile ausgelöst und durch eigene Erfahrungen oder Wünsche in imaginäre Vorstellungen umgewandelt. Das hinterlässt eine verborgene und dadurch starke Identifikation mit dem in uns Evoziertem, einer Rückkopplung gleich, ein Hallen, das Echo des Selbst. Wie schön das sein kann und wie erschreckend. Ich liebe Rückkoppelungen.
Text von der Webseite
Namen H. Wegmann / Jonas Gerhard / Jürgen Rach
Sprache Deutsch
Geschenk von Achim Riechers
Stichwort Collage / Porträt / Vergnügungspark
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
013882675 Einzeltitelanzeige (URI)
tim-tbooks-zeichnung
tim-tbooks-zeichnung
tim-tbooks-zeichnung

(Tim): TBooks, 2015


(Tim)
TBooks
Köln (Deutschland): TBooks Cologne, 2015
(Grafik, Einzelblatt) 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Original Zeichnung, Rückseitig beschrieben, mit Signatur

Geschenk von (Tim)
TitelNummer
014240495 Einzeltitelanzeige (URI)
andryczuk-duplikat
andryczuk-duplikat
andryczuk-duplikat

Andryczuk Hartmut: Duplikat - Auch ohne Signatur wertvoll, 2015


Andryczuk Hartmut
Duplikat - Auch ohne Signatur wertvoll
Berlin (Deutschland): Hybriden-Verlag, 2015
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Farblaserkaopie, handschriftlicher Vermerk, in Briefumschlag mit Stempel
ZusatzInformation Wünsche zu Weihnachten und Neujahr
Geschenk von Hartmut Andryczuk
WEB www.hybriden-verlag.de
TitelNummer
014642516 Einzeltitelanzeige (URI)

Pusch Lukas / TOMAK (Grafeneder Thomas), Hrsg.: Der Antist Nr. 1 - Zeitschrift der Wiener Avantgarde, 2015

der-antist-01
der-antist-01
der-antist-01

Pusch Lukas / TOMAK (Grafeneder Thomas), Hrsg.: Der Antist Nr. 1 - Zeitschrift der Wiener Avantgarde, 2015


Pusch Lukas / TOMAK (Grafeneder Thomas), Hrsg.
Der Antist Nr. 1 - Zeitschrift der Wiener Avantgarde
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 58 S., 29,4x22,8 cm, Auflage: 200, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung. Cover Montage mit Siebdruck, rückseitig mit einem farbigen montierten Kartoffeldruck, Collage mit 2 Papierstreifen und Stempeldruck, zwei eingelegte Karten. Signatur und Widmung Seite 7.
ZusatzInformation Drahtheftung. Der Antist steht für radikales l'art pour l'art. Eine Plattform für Outsider und Helden. ... Hohe Kunst gegen antiakademischen Akademismus. (Kein) SmokingZwang. Die Hausordnung ist einzuhalten.
Text aus dem Heft
Namen 5 anonyme Straftäter / Alexander Brener / Alfred Marek / Barbara Schurz / Bengt Stiller / Donald J. Trump / endart / Ines Doujak / John Barker / Klaus Theuerkauf / Ratten-Jenny / Stefan Glettler
Sprache Deutsch
Geschenk von Marlene Obermayer
Stichwort 80er Jahre / Antiakademisch / Antiakademismus / Boxen / Gefangene / Kritik / Malerei / radikal / Zeichnung
WEB www.antist.org
TitelNummer
014747538 Einzeltitelanzeige (URI)
knoebl-i-cant-cut-off-my-ear
knoebl-i-cant-cut-off-my-ear
knoebl-i-cant-cut-off-my-ear

Knöbl Fabian: I CAN'T CUT OFF MY EAR EVERY DAY., 2011


Knöbl Fabian
I CAN'T CUT OFF MY EAR EVERY DAY.
Hamburg (Deutschland): Verlag Gudberg, 2011
(Heft) 44 unpag. S., 20,9x14,8 cm, Auflage: 250, ISBN/ISSN 978-3-943061-01-7
Techn. Angaben Drahtheftung, Risoprint, eingelegt mehrfach gefaltetes, einseitig bedrucktes Blatt "Kunst-Knigge",
ZusatzInformation Der fabelhafte Fabian Knöbl schreibt: “[…] Der Künstler wird zu einem eingetragenen Markenzeichen. Er ist das Label. Ein Werk von Damien Hirst, Takashi Murakami oder Anselm Reyle funktioniert da genau wie ein Kleid von Chanel oder ein Auto von Porsche. Von wem die Idee und Handarbeit stammt, ist nicht immer entscheidend. Viel wichtiger ist die Signatur an der richtigen Stelle […]” und hat sich mit sehr viel Humor und genialen Zeichnungen diesem aktuellen Thema angenommen.
Text von der Verlagswebseite
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Fabian Knöbl
Stichwort Artzine / Mondbewohner
WEB www.gudbergnerger.com
TitelNummer
015898570 Einzeltitelanzeige (URI)
mueller-peter_ist-alles-kunst
mueller-peter_ist-alles-kunst
mueller-peter_ist-alles-kunst

Müller Peter: ist alles Kunst? - der topos des kopros am Locus amoenus, 2016


Müller Peter
ist alles Kunst? - der topos des kopros am Locus amoenus
Bremen (Deutschland): Verlach Friedrichrodaer Hefte, 2016
(Buch) 21x21 cm, Auflage: 9, signiert,
Techn. Angaben Broschur mit grünem PVC-Papier, vorne und hinten beklebt mit dicken Karton (mit Stoff überzogen und drippings mit Acryl), beiliegende Grußkarte mit Signatur,
ZusatzInformation Der Topos des Kopros am Locus Amogenus oder the beauty of poo oder welche Lösung oder ist denn jede Scheiße Kunst
Geschenk von Peter Müller
Stichwort Fotografie / Fäkalien / Tod / Trauer / Verdauung
TitelNummer
017236629 Einzeltitelanzeige (URI)
kleine-reihe_band02
kleine-reihe_band02
kleine-reihe_band02

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Kleine Reihe Band 02. Joseph W. Huber - DENK-ZETTEL aus'm Osten, 2009


Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Kleine Reihe Band 02. Joseph W. Huber - DENK-ZETTEL aus'm Osten
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2009
(Heft) 16 S., 21x15 cm, ISBN/ISSN 3-928761-74-9
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellung 02.02.-27.04.2008
Joseph W. Huber ging es zuallererst immer darum, Postkarten zu produzieren, Kunstwerke so klein zu gestalten, dass sie jeder haben und in seiner Tasche wegtragen konnte. Nicht das Unikat war sein Metier, sondern die vervielfältigte Kleingraphik. Da der Druck von Postkarten in der DDR nur staatlichen Verlagen vorbehalten war, durften die kleinen Auflagen der Künstler keineswegs als solche bezeichnet werden. Jede einzelne gedruckte Karte musste durch eine Signatur zur Kleingraphik 'geadelt' werden. Joseph W. Huber signierte die Karten anfangs mit seinem vollen Namen, ab 1981/1982 unter dem Pseudonym Joseph. Ende der 1970er und Anfang der 1980er Jahre hatte sich auch in der DDR das Bewusstsein für die Umwelt stark entwickelt, obwohl der Staat kritische Stimmen eher als "feindlichen Angriff" wertete. So schrieb Joseph W. Huber unter das Foto von einem abgestorbenen Waldstück "Wie man in den Wald hinein ruft ...", oder er erklärte die Erde "vom Umtausch ausgeschlossen". Er nennt diese Wort-Bild-Montagen DENK-ZETTEL. Einige Motive der dieser Serie erschienen zugleich auch als graphische Plakate oder als Plastiktüte. In der Ausstellung sind zudem die Entwürfe, Klischees und Stanzformen der Werke zu sehen. Text von der Website
Namen Joseph W. Huber
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort 1980er Jahre / Kleingrafik / Mail Art
TitelNummer
023331647 Einzeltitelanzeige (URI)

Johnson Phyllis, Hrsg.: Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 01, 1965

aspen-magazine-01
aspen-magazine-01
aspen-magazine-01

Johnson Phyllis, Hrsg.: Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 01, 1965


Johnson Phyllis, Hrsg.
Aspen - The Magazine in a Box Vol. 1 No. 01
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Roaring Fork Press, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 31x23,6x1,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Kassette mit losen Einzelblättern, teils ausgeschnitten, beklebt und beschrieben mit Signatur der Herausgeberin, Mappe mit Werbeheften und Einzelblättern ("Our Ad Gallery") und fünf Heften mit Drahtheftung
ZusatzInformation Gilt als erstes dreidimensionales Magazin. The subject matter of issue number 1 stayed close to the magazine's namesake ski spa, with features on Aspen's film and music festivals, skiing, mountain wildlife, and local architecture. Themen: "Jazz: A Cool Duel. Three perspectives on jazz, from three active musicians", Vinyl "Two sides of jazz" mit Aufnahmen von Peanuts Hucko, Yank Lawson, Clancy Hayes, Lou Stein, Lou McGarrity und Morey Field und Bill Evans (fehlt), "Ski-Roaming, Lift-Shunning, Mountain-Touring", "Configurations of the New World. Extracts from thirteen papers presented at the 15th annual International Design Conference in Aspen."
Namen Arthur Drexler / Chuck Israels (Jazz-Musiker) / David Finn / Denis Higgins / Freddie Fisher (Jazz-Musiker) / Frederic Benedict (Architekt) / George Lois (Gestaltung Magazin) / George Nelson & Co. / James W. Rouse / Jan C. Rowan / John Henry Auran / Jon Hendricks (Jazz-Musiker) / Konrad Wachsman / Martin Wohl / Peggy Clifford / Peter Blake / Philip M. Hauser / Philip Rosenthal / Ralph Tuzzo (Gestaltung Magazin) / Rev. William F. Lynch / Robert G.W. Theobald / Robert G.W. Theobald / Stewart L. Udall / Timothy Thomas / Tom Courtos (Gestaltung Magazin) / Tony Gauba
Sprache Englisch
Stichwort 1960er Jahre / Architektur / Design / Einrichtung / Freizeit / Jazz / Kunst / Lifestyle / Musik / Objektzeitschrift / Wintersport
WEB www.anothermag.com/art-photography/7220/aspen-magazine-a-surprise-box-of-delights
WEB www.www.ubu.com/aspen/
TitelNummer
024018663 Einzeltitelanzeige (URI)
der-antist-2
der-antist-2
der-antist-2

Pusch Lukas / TOMAK (Grafeneder Thomas), Hrsg.: Der Antist Nr. 2 - Zeitschrift der Wiener Avantgarde - Wir heilen die Kunst, 2016


Pusch Lukas / TOMAK (Grafeneder Thomas), Hrsg.
Der Antist Nr. 2 - Zeitschrift der Wiener Avantgarde - Wir heilen die Kunst
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 62 S., 29,4x22,8 cm, Auflage: 200, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung. Cover Montage mit Goldprägedruck, rückseitig mit einem farbigen montierten Kartoffeldruck, Collage mit 2 Papierstreifen und Stempeldruck. Signatur und Widmung im Innencover
ZusatzInformation Drahtheftung. Die zweite ausgabe des Antist ist der Auftakt zu einer Reise. ... Einer Reise als Wallfahrt. Einer Wallfahrt nach Antist. Antist ein Ort in den pyenäen. Ein Ort, in dem Gott wohnt.
Text aus dem Heft.
Mit einem Selbsterfahrungsbericht aus der Mühl-Kommune, als Schwule noch heilbar waren.
Einem kunsthistorischem Diskurs zu Führers Geburtstag, 20. April 2016.
Die Rettung des Abendlandes.
ZUm 80. Geburtstag von Kurt Kalb.
Wie, Malerei heute? Versuch einer Überwindung postkantianischer und postmoderner Ästhetik.
Kunst 6 Boxen u.v.m.
Namen Alexander Brener / Barbara Schurz / Box-Union Favoriten / Cathy Lugner / Chris Rosa / Daniel Nuderscher / Gerhard Frommel / Günter Brus / Ines Doujak / Karl Iro Goldblat / Klaus Theuerkauf / Kurt Kalb / Octavian Trautmannsdorff / Paula Böttcher / Philipp Konzett / Thomas Palme
Sprache Deutsch
Geschenk von Marlene Obermayer
Stichwort Antiakademisch / Antiakademismus / Heilung / Homosexuell / Kommunune / Kritik / Malerei / radikal / schwul / Zeichnung
WEB www.antist.org
TitelNummer
024947538 Einzeltitelanzeige (URI)
burckhardt-mausefalle
burckhardt-mausefalle
burckhardt-mausefalle

Burckhardt Lucius : suki Mausefalle, o. J.


Burckhardt Lucius
suki Mausefalle
o. A. (o. A.): o. A., o. J.
(Objekt, Multiple) 10x5x2 cm, signiert,
Techn. Angaben Mausefalle, beklebt mit Landschaftsbild und Signatur.

Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Künstlerpublikation / Objektkunst
WEB http://www.lucius-burckhardt.org/
TitelNummer
025520689 Einzeltitelanzeige (URI)

Obrist Hans-Ulrich / agnès b. / Pilto Carrie, Hrsg.: Point d'ironie - no. spécial Fréderic Bouabré, 2000

point-dironie-special-vorne
point-dironie-special-vorne
point-dironie-special-vorne

Obrist Hans-Ulrich / agnès b. / Pilto Carrie, Hrsg.: Point d'ironie - no. spécial Fréderic Bouabré, 2000


agnès b. / Obrist Hans-Ulrich / Pilto Carrie, Hrsg.
Point d'ironie - no. spécial Fréderic Bouabré
Paris (Frankreich): pointdironie, 2000
(Zeitschrift, Magazin / Plakat) 2 S., 36x106 cm,
Techn. Angaben Mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Plakat.
ZusatzInformation Sonderausgabe der Zeitschrift, initiiert von Hans-Ulrich Obrist, Christian Boltanski und Agnes B.
Namen Fréderic Bouabré (Künstler) / Obrist Hans-Ulrich (Herausgeber)
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 2000er Jahre / Autorschaft / Buntstift / Grafik / Signatur / Zeichnung
WEB http://www.pointdironie.com/in/SPbouabre/spbouabre_en.php
TitelNummer
025534689 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.