infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Zeichnungen

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

glatz-applied-office-art
glatz-applied-office-art
glatz-applied-office-art

Glatz Thomas: Applied Office Art, 2014


Glatz Thomas
Applied Office Art
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2014
(Mappe) 56 S., 34,5x31,5 cm, Auflage: 50,
Techn. Angaben 28 reproduzierte Zeichnungen in einer Umlaufmappe. Risoprint, gedruckt auf einem Risographen RC 6300 auf farbige Papiere, ein Infoblatt zur Mappe mit Büroklammern angeheftet
ZusatzInformation Die Zeichnungen sind ausschließlich während langwieriger Dienstbesprechungen enstanden. Die wöchentliche Dienstbesprechung dauert für Herrn Glatz offiziell eine Stunde, zieht sich aber meistens drei Stunden und länger hin. In diesem Setting fertigte Glatz in den letzten dreizehn Jahren unter erschwerten Bedingungen erschütternde zeichnerische Dokumente visualisierter, eingefrorener Zeit im Rahmen entfremdeter Erwerbsarbeit. Zu der Auswahl von 27 “Applied Office Art” –Zeichnungen von Thomas Glatz gesellt sich eine von Martin Krejci hinzu.
Text von der Webseite
Namen Martin Krejci
Stichwort Zeichnung
TitelNummer
011857K21 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
mauler faehnchen
mauler faehnchen
mauler faehnchen

Mauler Christoph: Fähnchen, 1980


Mauler Christoph
Fähnchen
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1980
(Buch) Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-50-3
Techn. Angaben Klebebindung, Umschlag aus Karton
ZusatzInformation Zeichnungen von Haschischtütchen auf individuellen Fahnen. Der in Berlin lebende Künstler Christoph Mauler zeichnete in den 70er Jahren auf Karteikärtchen des Statistischen Landesamts Tüten und Pfeifchen und zeigte, wie man Flagge zeigen kann
Stichwort 1980er Jahre / Künstlerbuch / Rauchen / Zeichnungen
WEB http://worldcat.org/identities/np-mauler,%20christoph/
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/mauler-faehnchen.htm
TitelNummer
002763212 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
roth-kakausener-original
roth-kakausener-original
roth-kakausener-original

Rot Diter (Roth Dieter) / Mayer Hansjörg, Hrsg.: Die Kakausener Gemeine - Sonntagsbeigabe der Zeitung für Kakausen und Umgebung, 1968


Mayer Hansjörg / Rot Diter (Roth Dieter), Hrsg.
Die Kakausener Gemeine - Sonntagsbeigabe der Zeitung für Kakausen und Umgebung
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1968
(Zeitschrift, Magazin) 12 unpag. S., 47,5x34,2 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung. Druck auf gelbliches Papier. Texte und Zeichnungen. Gefaltet
ZusatzInformation Redaktör der Kakausener Allgemeine für KAKAUBE- und UMGEBUNG Dieter Rot. Mit Texten und Zeichnungen von Dieter Roth
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer
004252K15 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
Ed Ruscha Reading Bregenz 2012
Ed Ruscha Reading Bregenz 2012
Ed Ruscha Reading Bregenz 2012

Sagmeister Rudolf: Reading Ed Ruscha - KUB 2012.03, 2012


Sagmeister Rudolf
Reading Ed Ruscha - KUB 2012.03
Bregenz (Österreich): Kunsthaus Bregenz, 2012
(PDF-Datei) 28 S., 21x14 cm,
Techn. Angaben Einladungsheft des Kunsthauses, PDF-Datei
ZusatzInformation Ed Ruscha (geboren 1937), dessen Werk sich immer wieder gängigen Kategorisierungen entzieht, zählt zu den bedeutendsten Künstlern seiner Generation. Während er zu Beginn seiner Karriere der Pop Art und später der Konzeptkunst zugerechnet wurde, lässt sich heute im Rückblick feststellen, dass es eben auch eine Qualität seiner Arbeit ist, sich nie auf eine bestimmte Stilrichtung oder ein Medium festzulegen. So werden von ihm beispielsweise Künstlerbücher, Zeichnungen, Drucke, Fotografien sowie Malerei gleichberechtigt nebeneinander verwendet, und mitunter nutzte er so unkonventionelle Materialien wie Schießpulver, Fruchtsaft, Kaffee oder Sirup, um damit seine Zeichnungen und Drucke anzufertigen.
Bei aller Divergenz der Stile und Mittel gibt es aber auch Konstanten im Werk von Ed Ruscha. Hierzu zählt die Verwendung von Schrift – sei es in Form von Druckmedien oder gemalt auf der Leinwand –, die sich von Beginn seiner Karriere an bis heute wie ein roter Faden prominent durch sein Œuvre zieht. Parallel zu seinem Kunststudium in Los Angeles hat Ed Ruscha als Schildermaler und für Werbeagenturen gearbeitet, für die er unter anderem Layoutmethoden und Drucktechniken studierte, die ihm später bei seinen eigenen frühen Publikationen nützlich wurden. Schon Anfang der 1960er Jahre entstanden seine heute legendären Künstlerbücher, in denen er beispielsweise Fotos der Tankstellen auf der Strecke von seinem Wohnort Los Angeles nach Oklahoma – wo seine Familie lebte – zeigt (Twentysix Gasoline Stations, 1963) oder alle Häuser des Sunset Boulevard vereint (Every Building on the Sunset Strip, 1965).
Von der Webseite
Namen Ed Ruscha
WEB www.kunsthaus-bregenz.at/ed_ruscha/Einladung_Heft.pdf
TitelNummer
009128000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
disler-delphie-rosy
disler-delphie-rosy
disler-delphie-rosy

Disler Martin: Delphi & Rosy, 1984


Disler Martin
Delphi & Rosy
Dudweiler (Deutschland): AQ-Verlag, 1984
(Heft) 23x17.7 cm, ISBN/ISSN 978-3-922441-38-0
Techn. Angaben 2 Hefte, Drahtheftung in Kartonschuber mit Aufkleber
ZusatzInformation Martin Disler hat in den Jahren um 1976 zahlreiche Hefte mit Texten und Zeichnungen gefüllt, darunter 6 Mini-Romane. Zwei dieser Hefte - nämlich Delphi und Rosy - hat er für eine Veröffentlichung ausgewählt.Sie werden in einem Karton-Schuber angeboten. Im Druck scheinen die Zeichnungen und Texte der vorangehenden und nachfolgenden Seite durch, so daß der Eindruck des Originals vermittelt wird. Delphi/Rosy wurde zusammen mit der Galerie Elisabeth Kaufmann (Zürich)- die Martin Dislers wichtigste Galerie gewesen ist - herausgegeben.
Text von Website
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort 1980er Jahre
WEB www.aq-verlag.de
TitelNummer
012982460 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
giessler-zyklus
giessler-zyklus
giessler-zyklus

Giessler Wolfgang: Zyklus Zeichnungen, 1979


Giessler Wolfgang
Zyklus Zeichnungen
Heidelberg (Deutschland): Heidelberger Kunstverein, 1979
(Buch) 78 unpag. S., 29,3x20,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Katalog anlässlich der Ausstellung "Zyklus Zeichnungen. Eine Ausstellungsreihe des Heidelberger Kunstvereins im DAI (Amerikahaus)", 25.01.23.02.1979
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
013344486 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
und-03
und-03
und-03

Malewitsch Kasimir: und 03 - Suprematistische Zeichnungen, 1970


Malewitsch Kasimir
und 03 - Suprematistische Zeichnungen
Kassel (Deutschland): Edition & Verlag Boczkowski, 1970
(Zeitschrift, Magazin) 20 unpag. S., 17x13,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Suprematistische Zeichnungen von Kasimir Malewitsch. Aus der Reihe "und"
Geschenk von Angela Köhler
Stichwort 1970er Jahre / Abstrakte Kunst / Konstruktivismus
TitelNummer
013431475 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
tschumi-sperlonga
tschumi-sperlonga
tschumi-sperlonga

Tschumi Otto: Fingerübungen aus Sperlonga 1965-1972, 1975


Tschumi Otto
Fingerübungen aus Sperlonga 1965-1972
Bern (Schweiz): Edition Schindler, 1975
(Heft) 10,7x7,5 cm, Auflage: 700,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Diese Zeichnungen von Otto Tschumi sind als Ferientagbücher in Sperlonga, einem Küstenort zwischen Rom + Neapel entstanden. Aus elf Heften wurde anlässlich der Ausstellung in der Galerie Schindler im Mai 1975 23 Zeichnungen ausgewählt und in der Originalfassung veröffentlicht.
Text aus dem Heft
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
013569493 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
rieve-haralds-tribute-universal-2010
rieve-haralds-tribute-universal-2010
rieve-haralds-tribute-universal-2010

Rieve Patrick, Hrsg.: Harald's Tribute Universal, 21. April 2010, 2010


Rieve Patrick, Hrsg.
Harald's Tribute Universal, 21. April 2010
Köln (Deutschland): M29, RpB Verlag, 2010
(Zeitschrift, Magazin) 4 S., 47,1x31,5 cm,
Techn. Angaben zweimal gefaltetes, beidseitig bedrucktes Blatt
ZusatzInformation zur Ausstellung "Skeleton Key" vom 22. April - 29.04.2010 in der Galerie M29, Köln.
Patrick Rieves Arbeiten, seine Zeichnungen, architektonischen Modelle und Rauminstallationen, sind Porträts des Selbst. Durch unterschiedliche Perspektiven, Betrachtungswinkel und Wahrnehmungsdimensionen umkreist der Künstler rekonstruierte Orte, Häuser und Räume. Er wechselt dabei bewusst immer wieder zwischen Innen- und Außenperspektive sowie subjektiver und objektiver Sicht.
In seiner Ausstellung Skeleton Key ist das Objekt der Annährung ein Haus, das er dokumentiert, seziert und inszeniert. Sowohl die Zeichnungen von inneren Szenen und Detailansichten als auch der Rohbau als Skulptur (das Haus mit seiner Struktur der drei Ebenen: Erdgeschoss, Keller und Obergeschoss im Maßstab 1:10) stehen an der Schwelle zwischen Erfindung und Erinnerung. Rieve geht es um die Problematik der (Selbst-)Wahrnehmung, der Selbst(er)-findung und deren Darstellbarkeit und Definition.
Text von der Webseite
Geschenk von Patrick Rieve
WEB www.m29.info
TitelNummer
013875502 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
schmidl-uni-ball-eye-mitsubishi-2-2006
schmidl-uni-ball-eye-mitsubishi-2-2006
schmidl-uni-ball-eye-mitsubishi-2-2006

Schmidl Martin: uni-ball eye mitsubishi 2 - Zeichnungen, 2006


Schmidl Martin
uni-ball eye mitsubishi 2 - Zeichnungen
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2006
(Buch) 140 unpag. S., 29,6x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-86560-164-3
Techn. Angaben Broschur, einseitig bedruckte Seiten,
ZusatzInformation 139 Zeichnungen aus den Jahren 2004-2006
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Beobachtung / Porträt / Tintenroller
WEB www.martinschmidl.com
TitelNummer
016009581 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
schmidl-uni-ball-eye-mitsubishi-1-2004
schmidl-uni-ball-eye-mitsubishi-1-2004
schmidl-uni-ball-eye-mitsubishi-1-2004

Schmidl Martin: uni-ball eye mitsubishi 1 - Zeichnungen - Die 700 Gründe sich zuwuchern zu lassen - Autogrammstunde, 2004


Schmidl Martin
uni-ball eye mitsubishi 1 - Zeichnungen - Die 700 Gründe sich zuwuchern zu lassen - Autogrammstunde
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2004
(Buch) 83 unpag. S., 29,2x20,9 cm, ISBN/ISSN 3-88375-836-1
Techn. Angaben Broschur, einseitig bedruckte Seiten, davon eine Seite beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation 80 Digitaldrucke von Zeichnungen im Originalformat DIN A4 aus den Jahren 2000 - 2004
Sprache Deutsch
Stichwort Porträt
WEB www.martinschmidl.com
TitelNummer
016010581 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
giezendanner_grr30
giezendanner_grr30
giezendanner_grr30

Giezendanner Ingo: GRR30: urban recordings, 2006


Giezendanner Ingo
GRR30: urban recordings
Zürich (Schweiz): Passenger Books, 2006
(Buch) 352 unpag. S., 18,5x14 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-00-018496-1
Techn. Angaben Fadenheftung, Softcover
ZusatzInformation Ingo Giezendanner alias GRRRR dokumentiert seit 1998 den städtischen Raum, in dem er sich gerade aufhält. Von Zürich über Nairobi, New York und Karachi bis Kairo und New Orleans zeichnet er vor Ort mit Filzstift und Tippex seine Umgebung auf Papier ab. Die Zeichnungen verarbeitet er anschliessend zu Zines, Büchern, Trickfilmen, Installationen und Wandbildern. [...] Das vorliegende Buch „GRR30: urban recordings" ist die dreissigste Publikation. Sie beinhaltet Zeichnungen aus den Jahren 1998 bis 2006 und bietet erstmals einen Einblick in Ingo Giezendanners gesamtes bisheriges Schaffen.
Text von Wesite
Stichwort Dokumentation / Filzstift / Leben / Stadt / Zeichnung
WEB www.grrrr.net
TitelNummer
016018578 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
saree-konvolut-diverse-kleine-projekte
saree-konvolut-diverse-kleine-projekte
saree-konvolut-diverse-kleine-projekte

Saree Günter: Günter Saree - diverse kleine Projekte, Konzepte, Texte, Zeichnungen, Briefe, Collagen - Konvolut, 1970 ab


Saree Günter
Günter Saree - diverse kleine Projekte, Konzepte, Texte, Zeichnungen, Briefe, Collagen - Konvolut
München (Deutschland): Selbstverlag, 1970 ab
(Ephemera, div. Papiere) 29,7x21 cm, 37 Teile.
Techn. Angaben 36 Einzelblätter, Schwarz-Weiß-Kopien, teilweise mit Bleistift beschrieben, einseitig bedruckt und eine Postkarte von Berengar Laurer an Hubert Kretschmer
ZusatzInformation Konvolut diverse kleine Projekte, Konzepte, Texte, Zeichnungen, Briefe, Collagen. U. a. Abbildungen von Sarees Leichentuch, Porträtfotos, Konzept zur "GmbH für Waschpulver und Autorität", Brief an die Süddeutsche Zeitung mit dem Vorschlag, das Wort "ist" in einer Ausgabe wegzulassen, Konzept zum Projekt "Anlage für Fernsehen unter Pflaster", Konzept "ZEITUNG", Brief an den Freistaat Bayern mit dem Gesuch, Raum 611,8 m oberhalb Münchens zu pachten, Briefe an Hans Sohm, Brief an Wolf Vostell
Namen Berengar laurer / Hans Sohm / Hubert Kretschmer / Wolf Vostell
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Collage / Konzeptkunst / Protest
WEB https://de.m.wikipedia.org/wiki/Günter_Sarée
TitelNummer
023413K70 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Brinkmann Lotus / Drewer Andreas / Dunkel Tina / Gaßmann Renate, Hrsg.: ARTIC - Texte aus der fröhlichen Wissenschaft No. 14 - Netz, 2012

artic-no14
artic-no14
artic-no14

Brinkmann Lotus / Drewer Andreas / Dunkel Tina / Gaßmann Renate, Hrsg.: ARTIC - Texte aus der fröhlichen Wissenschaft No. 14 - Netz, 2012


Brinkmann Lotus / Drewer Andreas / Dunkel Tina / Gaßmann Renate, Hrsg.
ARTIC - Texte aus der fröhlichen Wissenschaft No. 14 - Netz
Dortmund / Frankfurt am Main (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 76 S., 30x18,6 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 0945-9863
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene und teils farbige Papiere, Seiten teils bestickt und beklebt, Nähnadel mit rotem Faden. Cover ausgestanzt und mit ebenfalls gestanztem Plastikumschlag (Absperrnetz).
ZusatzInformation Thema der Ausgabe: Netz.
Namen Andreas Drewer (Lyrischer Essay) / Andreas Weber (Essay) / Bettina van Haaren (Zeichnungen) / Christine Hohenbüchler (Begriffsnetz und Zeichnung) / Heiko Schmidt (Literarischer Essay) / Irene Hohenbüchler (Begriffsnetz und Zeichnung) / Ivette Vivien Kunkel (Lyrik) / Jens Mennicke (Layout) / Jörg Kleemann (Lyrik) / Jörg Niewöhner (Essay) / Karin Bürgener (gestaltete Seite) / Klara Beten (Lyrische Prosa) / Kurt Lackner (Fotoserie) / Lisa Droste (Lyrik) / Marc Hieronimus (Lexikalische Prosa) / Marco Wehr (Prosa) / Martin Frank (Mathematische Untersuchung) / Matthias Beckmann (Zeichnung) / Michael Cuntz (Essay) / Miriam Göhn (gestaltete Seite) / Nadja Schöllhammer (gestaltete Seite) / Nora Gomringer (Prosa) / Nora Schattauer (Blindzeichnung durch Kohlepapier) / Philip Stratmann (Prosa) / Sebastian Borchers (Essay) / Sebastian Moelleken (Fotoserie) / Silvia Liebig (Grafik) / Stephan Rürup ( Zeichnungen) / Tex Rubinowitz (Cartoon) / Ute Ostermann (Zeichnung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Oliver Vollbrecht
Stichwort Fotografie / Lyrik / Magazin / Prosa / Zeichnung
WEB http://www.artic-magazin.de/
TitelNummer
024850679 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Mendieta Ana: Traces, 2014

mendieta-traces
mendieta-traces
mendieta-traces

Mendieta Ana: Traces, 2014


Mendieta Ana
Traces
Köln / London / Salzburg (Deutschland / Großbritannien / Österreich): Hatje Cantz Verlag / Hayward Gallery / Museum der Moderne Salzburg, 2014
(Buch) 27x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-3764-7
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Hayward Gallery, London, 24.09.-15.12.2013 und im Museum der Moderne Salzburg, 29.03.-06.07.2014.
Eine umfangreiche Anthologie mit Briefen, Fotodokumenten und Zeichnungen der Künstlerin sowie Karten ihrer Reisen, Ausstellungsverzeichnis und Inspirationsquellen! Voller Einfallsreichtum und Provokationslust schuf Ana Mendieta (1948–1985) während ihres kurzen Lebens ein innovatives und radikales Werk, in dem sie ihren Körper mit elementaren Stofflichkeiten wie Blut, Feuer, Erde oder Wasser verband und in Performances zu organischen Skulpturen formte. Leben, Tod, Wiedergeburt und spirituelle Wandlung sind zentrale Sujets im Schaffen der Künstlerin, die, in Kuba geboren und früh nach Amerika geschickt, an den Brüchen des Exildaseins und kultureller Heimatlosigkeit litt. Ihre »earth-body works« sind von mysteriös-poetischer Anmutung. In der Symbiose mit der Natur wird ihr Körper zur gespenstischen Silhouette aus tobenden Flammen oder schäumenden Wellen. Gottheiten erscheinen in Sand gemalt, auf Stein geritzt oder in Erde gezeichnet.
Neben Zeichnungen, Foto- und Filmarbeiten werden erstmals Schriften und Originaldokumente der Künstlerin veröffentlicht.
Text von der Webseite
Namen Adrian Heathfield (Text) / Julia Bryan-Wilson (Text) / Ralph Rugoff (Text) / Sabine Breitwieser (Text) / Stephanie Rosenthal (Herausgeberin)
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Blut / Body Art / Dia / Earth Art / feministische Kunst / Film / Fotografie / Kuba / Körper / Landart / Natur / Performance / Retrospektive / Zeichnung
WEB http://www.artbookcologne.com/books/search/art-18043.html?q=ana+mendieta
WEB https://www.museumdermoderne.at/de/ausstellungen-veranstaltungen/detail/ana-mendieta-traces/
TitelNummer
025699699 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Jarmuschek Kristian, Hrsg.: paper positions. munich, 2018

paper-positions-2018-karte
paper-positions-2018-karte
paper-positions-2018-karte

Jarmuschek Kristian, Hrsg.: paper positions. munich, 2018


Jarmuschek Kristian, Hrsg.
paper positions. munich
Berlin (Deutschland): POSITIONS BERLIN, 2018
(PostKarte) [2] S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Eröffnung am 18.10.2018. Dauer 19.-21.10.2018 in Alte Bayerische Staatsbank.
In der zentral gelegenen Alten Bayerischen Staatsbank präsentieren während der gleichzeitig in München stattfindenden Highlights 39 internationale Galerien ihre aktuell prägnantesten Positionen aus zeitgenössischer und moderner Kunst mit Fokus auf Zeichnungen und dem Material Papier: Zeichnungen, Collagen, Scherenschnitte, Fotografien, Künstlerbücher und Objekte werden gezeigt. paper positions munich bietet ihren Besuchern auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Rahmenprogramm mit Talks und einer Sonderausstellung.
Text von der Webseite
Namen Kaiserwetter (Design)
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Contemporary Art / Fotografie / Künstlerbuch / Messe / Multiple / Papier / Zeichnung
WEB https://www.paperpositions.com/muenchen
TitelNummer
026037801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Stadler Matthias, Hrsg.: TAM TAM in RGB, 2013

w1-rgb-so-viele-2013-wp_002429
w1-rgb-so-viele-2013-wp_002429
w1-rgb-so-viele-2013-wp_002429

Stadler Matthias, Hrsg.: TAM TAM in RGB, 2013


Stadler Matthias, Hrsg.
TAM TAM in RGB
München (Deutschland): TAMTAM, 2013
() 33x45 cm, 49 Teile.
Techn. Angaben diverse Papiere, gelber Inkjetdruck, Zeichnungen und Texte mit gelben Marker, blaue LED-Minitaschenlampe, gelb colorierte Originalzeichnung
ZusatzInformation Das Künstlerkollektiv aus dem Wald kommt wieder nach Regensburg. 24.10.-06.12.2013 im W1- Zentrum für junge Kultur, mit so vielen Tier-Sprüchen in Gelb im gelben Raum. Schwarzlichtbeleuchtung. die gelben Drucke und Zeichnungen konnten die Besucher mit einer blauen Taschenlampe sichtbar machen. Soundinstalltion und Textinstallationen, so-VIELE Tiere.
Text und Bildinstallation Another dead pigeon.
Die Besucher der Ausstellung "TAM TAM in RGB" konnte mit speziellen Taschenlampen die ausgestllten Bilder erkunden, mit einem Stift selbst mitgestalten und durch Schütteln der Rahmen Aktionen steuern. Auf diese Weise konnte die dung dung-Maschine von RUMPELN, der Klopapierdrucker von Mario Lukas und der Raum der Putzfrau aktiviert werden. Uwe Hering, vom Amt für kommunale Jugendarbeit schlüpfte bei der Ausstellung von TAM TAM im W1 in die Rolle des Bürgermeisters und eröffnete die Ausstellung mit einem Scherenschnitt.
Text von der TAM TAM Webseite
Namen Christian Oettinger / Franz Nopper / Hubert Kretschmer / Jim Avignon / Karambolage / kruemell / mario lukas / not yet / Rumpeln / so-Viele.de/sondern
Sprache Deutsch
Geschenk von Matthias Stadler
Stichwort Gelb / Installation / Licht / Musik / Performance / Sound / Taschenlampe / Taube / Textinstallation / Tier
WEB http://www.so-viele.de/ausstellungen/ausstellungen.html
WEB https://youtu.be/9SwIASsYQeQ
WEB www.tamtam-ok.de
TitelNummer
026181085 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
bauer_stille_schilf
bauer_stille_schilf
bauer_stille_schilf

Bauer Wolfgang: Das stille Schilf - Das Schlechteste von Wolfgang Bauer. Ein schlechtes Meisterwerk: schlechte Texte mit schlechten Zeichnungen und einer schlechten Schallplatte, 1969


Bauer Wolfgang
Das stille Schilf - Das Schlechteste von Wolfgang Bauer. Ein schlechtes Meisterwerk: schlechte Texte mit schlechten Zeichnungen und einer schlechten Schallplatte
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Bärmeier & Nikel, 1969
(Buch mit Schallplatte o. CD) 60 S., 20x21 cm,
Techn. Angaben Hardcover, Kartoneinband, cellophaniert, mit eingesteckter Schallplatte in Klebetasche an Innenseite hinterer Einbanddeckel. Im Vorsatz eingeklebtes rotes Etikett: "Rezensionsexemplar"
ZusatzInformation 1. auflage. Zeichnungen/Illustratioen und Gedichte auf je einer Doppelseite gegenübergestellt. Orgelmusik von H. Feuerstein auf der Schallplatte. Widmung des Buches an ihn, siehe Vorwort.
Namen Herbert Feuerstein (Musik)
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er Jahre / 1968 / Bad Painting / Demonstration / Illustration / Lyrik / Musik / Schallplatte / Zeichnung
TitelNummer
026239732 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schulze Max, Hrsg.: Archiv Untergrund Publ. 02 - Karl Burkhard, Iserlohn, Volksempfänger, Hochwassergerät & Hornissenmenschen, 1992-2001, 2018

archiv-untergrund-02
archiv-untergrund-02
archiv-untergrund-02

Schulze Max, Hrsg.: Archiv Untergrund Publ. 02 - Karl Burkhard, Iserlohn, Volksempfänger, Hochwassergerät & Hornissenmenschen, 1992-2001, 2018


Schulze Max, Hrsg.
Archiv Untergrund Publ. 02 - Karl Burkhard, Iserlohn, Volksempfänger, Hochwassergerät & Hornissenmenschen, 1992-2001
Düsseldorf (Deutschland): archivuntergrund, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegtes Farbfoto
ZusatzInformation Karl Burkhard zeichnete in den ersten sechzig Jahren seines Lebens nur im Verborgenen. 1927 in Iserlohn geboren, von Geburt an körperlich und geistig behindert und von seinen Eltern in der für ihn tödlich bedrohlichen Zeit des Nationalsozialismus vor den Progromen versteckt, trat Burkhard erst in dem Moment in Erscheinung, als beide Eltern verstarben und er in der Westfälischen Klinik für Psychiatrie in Lippstadt-Benninghausen untergebracht wurde.
In diesen Zeichnungen, die nicht selten während des Gesprächs mit anderen Menschen entstanden sind, werden zum einen oft biografische Orte, Gebäude und ganze Straßenzüge der unmittelbaren Umgebung, in der er aufgewachsen ist, vollständig aus der Erinnerung wiedergegeben. Zum anderen erweitert sich die Bilderwelt auf den Blättern so, als hätte Burkhard eine Tür zu seiner geheimen Welt geöffnet: auf fremdartige Wesen, er nennt sie Hornissenmenschen, die drei Meter groß sind und auf Borneo leben; auf Landkarten von Katastrophen- und Krisengebiete; auf anatomische Erkundungen, astronomische Ereignisse, Visionen und Weltuntergangsszenarien.
Burkhard zeichnete nach eigener Auskunft schon seit seiner Kindheit gerne. Er hat aber keine professionelle Ausbildung genossen und sich das Zeichnen offenbar weitgehend selbst beigebracht. Leider ist kein einiges Blatt dieser fünfzigjährigen zeichnerischen Auseinandersetzung überliefert, da die Arbeiten nicht geschätzt und aufbewahrt wurden. Vom Klinikpersonal wurden sie achtlos entsorgt. Erst durch Susanne Lüftner, die 1992 und 1993 in der Klinik für Psychiatrie ein Kunstprojekt initiierte, auf Karl Burkhard aufmerksam wurde und ihn bis zu seinem Tod 2001 bei seiner zeichnerischen Arbeit unterstützte, sind die Blätter aus den Jahren 1992–2001 erhalten. Sie wurden auf zahlreichen Ausstellungen vorgestellt und befinden sich bis heute in der »Sammlung Susanne Lüftner«, die in Soest die »Kunst-Praxis« mit angeschlossenem »Museum Outsider and Modern Art« leitet. In diesem Heft wird das erste Mal eine größere Auswahl aus über 1000 erhalten gebliebenen Zeichnungen publiziert.
Text von der Webseite
Namen Hendrik Lietmann (Foto) / Karl Burkhard / Thomas Roeske (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Max Schulze
Stichwort Behindert / Bildwelt / Entdeckung / Klinik / Landkarte / Nationalsozialismus / Outsider Art / Phantasie / Psychatrie / Versteck / Zeichnung 7 Ausdruck
WEB http://www.archivuntergrund.com
TitelNummer
026255729 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Antolini Davide: Quaderno, 1980

antolini-quaderno-1980
antolini-quaderno-1980
antolini-quaderno-1980

Antolini Davide: Quaderno, 1980


Antolini Davide
Quaderno
Verona (Italien): Selbstverlag, 1980
(Heft) 20,7x15,2 cm, Auflage: 100, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, in rot bedruckter transparenten Kunststoffhülle, Postkarte mit handschriftlichem Gruß eingesteckt, SchulHeft mit rotem Schnitt und grauen Linien
ZusatzInformation Texte in unleserlicher Schrift gemischt mit Zeichnungen
Sprache Italienisch / Kryptisch
Stichwort 1980er Jahre / Schrift / Schulheft / Zeichnung
TitelNummer
000122146 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
4-taxis-folienoire
4-taxis-folienoire
4-taxis-folienoire

Aphesbero Michel / Colomine Danielle, Hrsg.: 4 TAXIS N° 03/04, Folie Noir, 1979


Aphesbero Michel / Colomine Danielle, Hrsg.
4 TAXIS N° 03/04, Folie Noir
Bordeaux (Frankreich): 4 TAXIS, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 29.5x20 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 0181-687X
Techn. Angaben Drahtheftung Schwarz-weiß Fotografien, Collagen, Zeichnungen, Cover gestanzt

Namen Alain Lestié / Claudia Salaris / Daniel Busto / Jean Le Gac / John Howell / Luigi Ontani / Mac Adams / Martine Aballlea / Pablo Echaurren / Sergi Capellas / Steve Payne
Sprache Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000125462 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
good-arnoldmark
good-arnoldmark
good-arnoldmark

Arnold Mark, Hrsg.: Good, 1982


Arnold Mark, Hrsg.
Good
San Francisco, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Partial Publishing, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 25.5x20.5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Umschlag, mit Fotos und Zeichnungen in schwarz-weiß

Sprache Englisch
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000150467 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Baudelaire Charles
Die Blumen des Bösen
Göttingen (Deutschland): Steidl Verlag, 1987
(Buch) 200 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 3-88243-056-7
Techn. Angaben mit Zeichnungen von Horst Janssen, Hardcover

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000274192 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Below Peter
Lebens-Zeichen - Zeichnungen
Kitzingen (Deutschland): Mixed Media Edition, 1976
(Buch) signiert,

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000334000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
berges-bilder-zeichnungen
berges-bilder-zeichnungen
berges-bilder-zeichnungen

Berges Werner: Bilder und Zeichnungen 1965-1981, 1981


Berges Werner
Bilder und Zeichnungen 1965-1981
Stuttgart (Deutschland): Edition Domberger, 1981
(Buch) 132 S., 20x21 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3922646050
Techn. Angaben Broschur

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000382167 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bevan Tony
Zeichnungen 1979-1984
Regensburg (Deutschland): Galerie Wittenbrink, 1984
(Buch) Auflage: 300, ISBN/ISSN 3888750075

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000407143 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Biancone Tobias C.
Der andere Raum
Bern (Schweiz): Der Blaue Berg, 1982
(Buch) Auflage: 600, signiert, ISBN/ISSN 3905184022
Techn. Angaben mit Widmung, Zeichnungen von Benjamin Leutenegger

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000412167 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Biancone Tobias C.
Der andere Raum
Bern (Schweiz): Der Blaue Berg, 1982
(Buch) Auflage: 600, signiert, ISBN/ISSN 3905184022
Techn. Angaben Zeichnungen von Benjamin Leutenegger

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000416142 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Biancone Tobias C.
Der andere Raum
Bern (Schweiz): Der Blaue Berg, 1982
(Buch) Auflage: 600, signiert, ISBN/ISSN 3905184022
Techn. Angaben Zeichnungen von Benjamin Leutenegger

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000418142 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Blume Bernhard Johannes / Rühm Gerhard
Zeichnungen 1980/81
Innsbruck (Österreich): Galerie Krinzinger, 1981
(Buch) 2 Stück.
Techn. Angaben Doppelkatalog

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000464142 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bode Arnold
Zeichnungen 1954-1976
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 1986
(Buch) 29,7x21 cm,

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000467174 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bickhard-Bottinelli Wolf
childs sculptures 10 drawings
Kassel (Deutschland): Selbstverlag, 1976
(Buch) signiert,
Techn. Angaben Original Farb-Zeichnungen, leere Seiten

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000505202 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
public illumination 30
public illumination 30
public illumination 30

Bowery Zagreus, Hrsg.: Public Illumination Magazine, No. 30, 1984


Bowery Zagreus, Hrsg.
Public Illumination Magazine, No. 30
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Selbstverlag, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 11x7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation wird seit 1979 herausgegeben. Gegründet wurde es Zagreus Bowery. Innerhalb eines Künstlerkreises in New York City entwarf er das Konzept des PIM. Die Texte und Zeichnungen reichen von Parodie bis Absurditäten. Die Beiträge werden ausschließlich unter Pseudonymen veröffentlicht. Bis 2007 erschienen 51 Ausgaben. Das Magazin erscheint unregelmäßig und ist in den USA, Italien und Deutschland erhältlich. Keith Haring hat 1981 eine Serie von Arbeiten für die Ausgabe Nr. 13 gezeichnet.
Text aus Wikipedia
Stichwort 1980er Jahre
WEB www.mondorondo.com/pim/
TitelNummer
000517145 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Brus Günter
Zeichnungen 2 - Handzeichnungen 1969-1971 - Drawings 1969-1971
Köln / New York, NY (Deutschland / Vereinigte Staaten von Amerika): Verlag Gebrüder König, 1971
(Buch) 24x20 cm, Auflage: 600,
Techn. Angaben Broschur mit Pergaminschutzumschlag

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000620144 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Brus Günter / Muehl Otto / Nitsch Hermann / Schwarzkogler Rudolf
Photos Zeichnungen Partituren Bilder 1960-1970
Innsbruck (Österreich): Galerie Krinzinger, 1970
(Buch)

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000623000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
drehpunkt-78
drehpunkt-78
drehpunkt-78

Bussmann Rudolf / Zingg Martin, Hrsg.: drehpunkt, Die Schweizer Literaturzeitschrift, Nr. 78, 1990


Bussmann Rudolf / Zingg Martin, Hrsg.
drehpunkt, Die Schweizer Literaturzeitschrift, Nr. 78
Basel (Schweiz): Lenos Verlag, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 20x12 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation mit Zeichnungen von Heinz Graber
Geschenk von Heinz Graber
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
000654538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
cutler-shaw-alphabeth-cover
cutler-shaw-alphabeth-cover
cutler-shaw-alphabeth-cover

Cutler Shaw Joyce: Alphabet of Bones, 1986


Cutler Shaw Joyce
Alphabet of Bones
Darmstadt (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1986
(Objekt, Multiple) 7,3x11,8 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 3-923205-32-5
Techn. Angaben 26 Karten Schuber zusammen mit einem leporello in einem Schuber, das Ganze in doppelseitig bedrucktem und gestanzten Faltkarton
ZusatzInformation Knochen-Alphabet von Vögeln. Das Alphabeth als Schwarz-Weiß-Fotografien und als Grafiken. Diese Arbeit ist Teil der größeren Arbeit The Odyssey of the Messenger, begonnen 1975 und bestehend aus Texten, Zeichnungen, Fotografien, Büchern, Collagen, Käfig-Installationen, WortSkulpturen, Lesungen, Performances und öffentlichen Auftritten
Stichwort 1980er Jahre / Alphabeth / Fotografie / Kochen / Vogel / Zeichen
WEB http://www.joycecutlershaw.com/projects/alphabet-of-bones-published-in-germany/
TitelNummer
000859466 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
deistler-zeichnungen-81
deistler-zeichnungen-81
deistler-zeichnungen-81

Deistler Michael: Zeichnungen 81 Auszüge, 1983


Deistler Michael
Zeichnungen 81 Auszüge
Hamburg (Deutschland): Selbstverlag, 1983
(Heft) 42 S., 29,7x21 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000886538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
toedliche-doris-nahrungszubereitung
toedliche-doris-nahrungszubereitung
toedliche-doris-nahrungszubereitung

Blumenschein Tabea / Kruse Käthe / Müller Wolfgang / Utermöhlen Wolfgang: Die tödliche Doris - Nahrungszubereitung für den Hungernden, 1985


Blumenschein Tabea / Kruse Käthe / Müller Wolfgang / Utermöhlen Wolfgang
Die tödliche Doris - Nahrungszubereitung für den Hungernden
Berlin (Deutschland): Die tödliche Doris, 1985
(Heft) 28 unpag. S., 20.5x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Mit Nachtrag-Zettel von 1985
ZusatzInformation mit Texten, Fotos, Zeichnungen und einem Pressespiegel zu allen Veröffentlichungen, Konzerten und Performances bis 1984
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000899460 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Emch Peter
Zeichnungen 1980-1984
Zürich (Schweiz): Edition Stähli, 1985
(Buch) Auflage: 2000,

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001052205 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Friedl Friedrich
Verzeichnis der Serie 'Exakte Zeichnungen' 1974-1981
München (Deutschland): Verlag Edition e, 1981
(Buch) Auflage: 100,

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001205011 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
fronius kafka
fronius kafka
fronius kafka

Fronius Hans / Kafka Franz: In der Strafkolonie, 1982


Fronius Hans / Kafka Franz
In der Strafkolonie
Wien (Österreich): Edition E. Hilger, 1982
(Buch) 23,5x16,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-900-318-107
Techn. Angaben mit Schutzumschlag, Zeichnungen von Hans Fronius

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001214260 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
helms-kopien-zerrissener-zeichnungen
helms-kopien-zerrissener-zeichnungen
helms-kopien-zerrissener-zeichnungen

Helms Dietrich: Kopien zerrissener Zeichnungen, 1981


Helms Dietrich
Kopien zerrissener Zeichnungen
Hannover (Deutschland): edition copie, 1981
(Buch) 80 ca. S., 29,2x20,8 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Hardcover

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001690483 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
iannone-danger-in
iannone-danger-in
iannone-danger-in

Iannone Dorothy: Danger in Düsseldorf (or) I am not what I seem., 1973


Iannone Dorothy
Danger in Düsseldorf (or) I am not what I seem.
Stuttgart (Deutschland): Edition Hansjörg Mayer, 1973
(Buch) 80 unpag. S., 24,8x17,8 cm, Auflage: 200, signiert,
Techn. Angaben englische Broschur
ZusatzInformation Texte und Zeichnungen von 1970-1973
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
001972165 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
freibord 71 90
freibord 71 90
freibord 71 90

Jaschke Gerhard, Hrsg.: Freibord, 71, 1990


Jaschke Gerhard, Hrsg.
Freibord, 71
Wien (Österreich): Edition Freibord, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 20,5x14,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, gefalteter Werbeflyer der Herbstpresse beigelegt, ein Exemplar
ZusatzInformation Zeichnungen von Friederike Mayröcker, Montagen von Karl Riha
Namen Angelika Janz / Christoph Schwarz / Friederike Mayröcker / Gundi Feyrer / helmut eisendle / karl riha / Max Riccabona / Paul Wühr / Richard Dadd / Werner Herbst
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Konkrete Poesie / Lyrik / Poesie
TitelNummer
002055632 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
jochims flugsehen
jochims flugsehen
jochims flugsehen

Jochims Raimer: Flugsehen und Zeichnungen, 1985


Jochims Raimer
Flugsehen und Zeichnungen
Bielefeld (Deutschland): Karl Kerber Verlag, 1985
(Buch) 31,3x23,7 cm, ISBN/ISSN 3-924639-04-3
Techn. Angaben Hardcover Wendebuch, in Pappschuber
ZusatzInformation herausgegeben von und mit einer Einführung von Erich Franz
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002072363 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kaa Görd / Merts Sasa
ABBA - Life can be ...
Hamburg (Deutschland): X-Stars Edition, 1984
(Buch) 112 S., 17,2x12 cm, Auflage: 500, signiert, ISBN/ISSN 3924475032
Techn. Angaben Spezialausgabe mit Originalmalereien und -zeichnungen

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002088000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kahlen Wolf / Penck A.R. (Winkler Ralf)
Achtung Aufnahme
Berlin (Deutschland): EP Edition Jürgen Schweinebraden, 1980
(Mappe) 27x30 cm, Auflage: 50, signiert,
Techn. Angaben 15 Blatt Fotos (Handabzug), Übermalung: 4-farbiger Siebdruck auf Acryl, 3 Seiten Text, Siebdruck auf schwarzem Karton, 2 Seiten Fotos der Life-Situation
ZusatzInformation Synchron zu den flüchtigen, fließenden Bildern einer geschwenkten Kamera spielen M. Freudenberg und Penck Musik. Wenn Kahlen die Kamerabewegung anhält (»Achtung Aufnahme«), einen zufälligen Bildausschnitt der Galeriesituation fixierend, frieren auch die musikalischen Rhythmen ein. Penck steht auf und malt auf eine vor dem fixierten Monitorbild plazierte Glasscheibe – mit der Bildstruktur, gegen sie an, über sie hinweg. So entstehen 15 Bilder, bei einigen fühlen sich auch anwesende DDR-Künstler (u. a. Strawalde) stimuliert, Penck zuvorzukommen und eine Scheibe zu bearbeiten.
Die Performance fand vor Besuchern aus Ost und West im Anschluß an Kahlens unerlaubte Ausstellung »Licht-Be-Zeichnungen« in der privaten Ostberliner Galerie Schweinebraden statt und ist die erste als Performance konzipierte Demonstration von Video in der DDR. Ein Teil der Geräte war über den diplomatischen Dienst in den Osten gelangt, ein anderer (tarngrün gestrichen) kam durch einen NVA-Psychologen in die Galerie.
Katalog Ostranenie 1997
Eher ungewöhnlich, wurde ein Video-Performance so organisiert, dass sowohl eine Kunst-Edition, als diese gleichzeitig eine Dokumentation des Performances repräsentierte. Es entstand eine eigenständige Kunst-Mappe und Dokumentation des ersten Video-Perfor-mances in der DDR, geplant und realisiert von Wolf Kahlen, W-Berlin: die Mappe Achtung Aufnahme. Zeit und Ort der Aktion: 1.02.1980 in der legendären EP Galerie von Jürgen Schweinebraden in der Dunckerstraße 17, Prenzlauer Berg.
von der Webseite der EP-Edition
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002112000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
klauke neue fotoarbeiten und zeichnungen
klauke neue fotoarbeiten und zeichnungen
klauke neue fotoarbeiten und zeichnungen

Klauke Jürgen: Neue Fotoarbeiten und Zeichnungen, 1986


Klauke Jürgen
Neue Fotoarbeiten und Zeichnungen
Berlin (Deutschland): Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, 1986
(Buch) 56 S., 29,6x25 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-89087-047-3
Techn. Angaben Katalog zur Ausstellung im Kunstforum in der Grundkreditbank vom 5. März bis 6. April 1986
ZusatzInformation Ausstellung und Katalog von Britta Schmitz
Stichwort 1980er Jahre
WEB www.juergenklauke.de
TitelNummer
002247367 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.