info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Edition Taube, Medienart: alle Medien, Sortierung: Neueste Eintraege, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 50 Treffer

Titel
  • Topografisches Bildarchiv Pankow - TBP 001-100
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2010
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 Seiten, 20,5x13,6 cm, Auflage: 40,
    zweifarbiger Risographie
ZusatzInfos
  • The publication is the catalogue to a subjective image archive that was collected from the people of Berlin Pankow. Edition Taube was invited to take part at the HomeBase residency program in Berlin in September 2010. The book is part of the Edition Taube room installation. Topografisches Bildarchiv Pankow is a project by Edition Taube
TitelNummer 008483261

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

10-edition-taube-5-sperling-pk
10-edition-taube-5-sperling-pk
10-edition-taube-5-sperling-pk

Beuchert Jonas / Schlevogt Tilman / Steinbach Jan / Sperling Johannes, Hrsg.: 5 Years Sperling | 10 Years Edition Taube - The Life and Opinions of an Artists' Book, 2019

Titel
  • 5 Years Sperling | 10 Years Edition Taube - The Life and Opinions of an Artists' Book
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
Verlagedition taube / Galerie Sperling
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] Seiten, 20,9x10,5 cm, 2 Stück.
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Karte zu Ein Tischgespräch mit einem Künstlerbuch und...
    Patrizia Dander (Chefkuratorin, Museum Brandhorst), Thomas Geiger (Künstler bei SPERLING / Verleger Mark Pezinger Books), Hubert Kretschmer (Privatsammler, AAP Archive Artist Publications), Dr. Lilian Landes (Kunsthistorikerin, Künstlerbuchsammlung, Bayerische Staatsbibliothek), Maria VMier (Künstlerin, Verlegerin Hammann von Mier Verlag), Edition Taube
    im Rroom, Lothringer 13 Halle Lothringer Strasse 13, 81667 München am 05.12.219, 19 Uhr
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027851901

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

geiger-die-moderatorin-2019
geiger-die-moderatorin-2019
geiger-die-moderatorin-2019

Geiger Thomas: Die Moderatorin, 2019

Verfasser
Titel
  • Die Moderatorin
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14,8x10,4 cm, Auflage: 100, 2 Stück. ISBN 978-3-945900-46-8
    Broschur
ZusatzInfos
  • Erschienen zum TALK: «The Life and Opinions of an Artist Book / A conversation with a book» bei rRoom in der Lothringer Halle am 05.12.2019 mit Patrizia Dander (Chefkuratorin, Museum Brandhorst), Dr. Lilian Landes (Kuratorin der Künstlerbuchsammlung, Bayerische Staatsbibliothek), Maria VMier (Künstlerin, Verlegerin Hamman von Mier Verlag), Hubert Kretschmer (Privatsammler, AAP Archive Artist Publications) und den Machern von Edition Taube und dem Galeristen Johannes Sperling.
    Der Performancekünstler und Künstlerbuch-Verleger Thomas Geiger (Künstler bei SPERLING, Verleger Mark Pezinger Books) hat für den Talk ein Künstlerbuch entwickelt, das selbst zum Moderator des Abends wird. In einer offenen Runde soll eine lebhafte Diskussion und Austausch über das Leben von und die Meinungen zu Künstlerbüchern entstehen.
    Jeder Teilnehmer der Abendveranstaltung konnte ein Buch kostenlos mitnehmen.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027881765

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • The Collection for the poor Collector
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2018
VerlagEdition Taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48 Seiten, 10.5x7.4 cm, ISBN 978-3-94590015-4
    Drahtheftung, 4-farbig, Karte eingelegt, einseitig bedruckt, mit Sticker zugeklebt (geöffnet)
ZusatzInfos
  • In der Publikation „The Collection for the poor Collector“ trägt Thomas Geiger 21 Werke von verschiedenen internationalen Künstlerinnen und Künstlern zusammen. Alle vorgestellten Werke werden durch neue, zum Teil experimentelle ökonomische und verbreitungstechnische Strategien an die interessierte Sammlergemeinde verkauft; fernab der gewohnten Pfade des traditionellen Kunstmarktes.
    Diese exklusive Zusammenstellung wurde von der Arbeitsweise des Autors („I want to become a millionaire“) und seiner Lektüre des Edition Taube Klassikers „Confessions of a Poor Collector“ von Eugene M. Schwartz inspiriert.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 027982791

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

stofftasche-taube
stofftasche-taube
stofftasche-taube

Beuchert Jonas / Schlevogt Tilman / Steinbach Jan: Edition Taube, 2019

Titel
  • Edition Taube
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland), 2019
VerlagEdition Taube
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 40,5x36,5 cm,
    Stofftasche schwarz, beidseitig mit weiß bedruckt, Siebdruck
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027983067

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • ERSATZTEILLAGER
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2018
VerlagEdition Taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 192 Seiten, 19.5×14.5×3 cm, Auflage: 100, ISBN 978-3-945 900-13-0
    Hardcover, fünffarbiger Offsetdruck, 16 Seiten Indexheft, verschiedene Coverversionen, vorliegendes "V3 Graublau", in Schutzfolie
ZusatzInfos
  • ERSATZTEILLAGER, Florina Leinß erstes Buch bei Edition Taube, ist ein Atlas der Formen. Es versammelt ein grafisches Vokabular, das immer wieder Basis und Ausgangspunkt für ihre Malereien, Grafiken und raumgreifenden Arbeiten ist.
    ERSATZTEILLAGER ist eine abstrakte Kontemplation über Ästhetik und Formgebung. Florina lässt sich darin von einer Dingwelt mechanischer Ersatzteile und Fundstücke aus Geräten und Alltagsgegenständen inspirieren: Herausgelöst aus ihrem Kontext verrät ihre streng funtionale Form nichts mehr über ihre ursprüngliche Aufgabe und wird von Florina unter ästhetischen Gesichtspunkten betrachtet und weiterentwickelt.
    In 16 Reihen durchlaufen die Grafiken eine evolutionäre Formentwicklung. Jede Grafik kann Weiterentwicklung, Optimierung oder Ersatzteil ihres Vorgängers sein. So beginnen die Ersatzteile ein Eigenleben, das losgelöst von einer funktionellen Aufgabe eigene Dynamiken und ästhetische Regeln hervorbringt.
    ERSATZTEILLAGER erscheint in vier verschiedene Varianten zu je 100 Stück, jede Variante hat eine anderes Cover und eine andere Seitenreihenfolge und ist durchnummeriert!
    Text von der Webseite.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 027984764

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Bien Commun
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2018
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [121] Seiten, 13,2x19,5 cm, Auflage: 180-200 ca., ISBN 978-3-945900-11-6
    Klebebindung, einseitig bedruckte Seiten. In beidseitig bedrucktem Papier eingewickelt, mit Sticker (Siebdruck) verklebt
ZusatzInfos
  • Präsentation im Kunstraum München, 17.01.2018.
    Im Rahmen einer Ein-Tages-Ausstellung stellt der Kunstraum eine Arbeit vor, die an der Schnittstelle von Edition, Künstlerbuch, Publikation und Skulptur fungiert. Der Titel „Bien commun“ beschreibt im Französischen (mehr noch als das deutsche „Gemeinwohl“) das Gut innerhalb einer Gesellschaft und eines kulturellen Kreises im politischen, philosophischen und theologischen Sinn. Die Terminologie ist Ausgang für eine Erörterung von Julien Viala und seinen Kollaborateuren. Julien Viala hat einen schier endlosen Fundus an fotografischen Beobachtungen gesammelt, wie Kunstwerke, kunsthistorische Artefakte oder ästhetische Eingriffe die im öffentlichen und halböffentlichen Räumen „auftreten“. In Zusammenarbeit mit Jonas Beuchert von Edition Taube entstanden daraus einen halben Meter lange Papierblöcke mit einer scheinbar endlosen Anzahl von Seiten, in zufälliger Reihenfolge werden ca 120 Fotografien wie Bücher verleimt. John Beeson beleuchtet in seinem gleichnamigen Essay verschiedene Aspekte und Konflikte, die mit dem Begriff „Bien commun“ und dessen Übersetzung in unterschiedliche Sprachen und Kontexte verbunden sind. Am Abend werden die Papierblöcke angeschnitten und in zufällige Bücher zerteilt.
    Text aus der Facebook-Veranstaltung.
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 025003669

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Confessions of a Poor Collector - How to build a worthwhile art collection with the least possible money
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 48 Seiten, 14x9 cm, Auflage: 750, 2 Stück. ISBN 978-3-9814518-0-1
    Fadenheftung, Cover mit Folienprägung
ZusatzInfos
  • Reprinting of a booklet written in 1970 by Eugene M. Schwartz (1927–1995). the original followed a lecture that he delivered at the New York Cultural Center. He proposes some easy instructions on how to build a whorthwhile art collection and just spend the least possible money for it. With an Afterword by John Beeson.
    Die Neuauflage des vergriffenen Faksimile von 1970. Schwartz erklärt darin seine Philophie des Kunstsammelns und wie man in einfachen Schritten zu einer erfolgreichen Kunstsammlung kommt.
    Schwartz war Werbetexter und Autor mehrerer erfolgreicher Bücher über Werbung. Mit seiner Frau Barbara Schwartz stellte er eine der damals bedeutensten Sammlungen zeitgenössischer amerikanischer Kunst zusammen. Großzügig spendeten sie hunderte bedeutende Werke aus ihrer Sammlung an Einrichtungen in den USA.
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 008486264

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Don't look now - The Reader
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2012
Verlagedition taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 14,8x9,8 cm,
    Heft zur Videoinstallation in der PLATFORM3 in München, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Für PLATFORM3 konzipiert Edition Taube eine Videoinstallation, die sich mit der Intention und Rezeption von Büchern auseinandersetzt: ›Don’t look now‹ untersucht und verhandelt die Beziehung zwischen Absender und Rezipienten von Büchern und inszeniert die Instanz Buch als Remedialisierung und Psychedelika
TitelNummer 009025270

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Und im Sommer tu ich malen
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2016
VerlagEdition Taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 unpag. Seiten, 21,7x16,5 cm, 2 Stück. ISBN 978-3-945900-06-2
    Hardcover, fadengeheftet, aufgeklebtes Bild auf der Titelseite mit Prägerand, rotes Vorsatzapier
ZusatzInfos
  • Wir finden einen Kü.nstler in malerischen Landschaften, Kunstinteressierte erkennen die Orte, an denen schon die bedeutendsten Maler der letzten Jahrhunderte gemalt haben. Dort, wo der Blaue Reiter, Monet oder Van Gogh gewirkt haben, steht Hank Schmidt in der Beek im karierten Hemd vor seiner Leinwand, die auf einer Staffelei ruht. Seine Hand hält den Pinsel, er malt. Jedoch erkennt man auf der Leinwand nicht die Motive, die die berü.hmten Vorgänger hier malten: Die Leinwand zeigt das selbe karierte Muster, das auch das Hemd des Malers ziert.
    Seit 2009 arbeitet Hank Schmidt in der Beek an der fortfü.hrenden Reihe „Und im Sommer tu ich malen“. Gemeinsam mit dem Fotografen Fabian Schubert reist er durch ganz Europa, um an den Wirkungsorten berü.hmter Maler seine Kleidung zu malen.
    Text von der Website
Bet. Personen
Geschenk von
TitelNummer 016913611

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Edition Taube
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2016
VerlagEdition Taube
Medium Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 5,5x8,6 cm,
    Visitenkarte
TitelNummer 016914701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

kv-muenchen-jahresgaben-2016
kv-muenchen-jahresgaben-2016
kv-muenchen-jahresgaben-2016

Fitzpatrick Chris, Hrsg.: Kunstverein München Jahresgaben 2016, 2016

Verfasser
Titel
  • Kunstverein München Jahresgaben 2016
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2016
VerlagKunstverein München
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 16 unpag. Seiten, 10x21 cm,
    Fleyer, leporelloartig gefaltet
ZusatzInfos
  • Einladung zur Präsentation der Jahresgaben vom 03.-11-12-2016 von ca. 70 Münchner zeitgenössischen Künstlern, zum Kino und zum Talk mit what remains gallery am 06.12. und Edition Taube am 08.12
Bet. Personen
TitelNummer 017215629

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Ekstase 123
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2018
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [78] Seiten, 42x29,7 cm, Auflage: 200, ISBN 978-3-945900-17-8
    Broschur, Softcover, zwei Blätter lose ineinander gelegt und gefaltet eingelegt
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung im Kunstverein Göttingen 04.08.-16.09.2018
    In der Arbeit «Ekstase 123» kombiniert Lee fiktionale und historische Stränge von drei ikonischen Frauenfiguren, die sich mit der Thematik der Codierung auf sehr unterschiedliche Art und Weise auseinandergesetzt haben: Die Schriftstellerin Ingeborg Bachmann (1926-1973) beschäftigte sich in ihren Traumnotaten von 1962 bis 1966 mit der sprachlichen Unteilbarkeit von Schmerz; die vor allem als Schauspielerin bekannte Hedy Lamarr (1914-2000) erfand während des Zweiten Weltkriegs eine verschlüsselte Funkfernsteuerung, die in heutigen Bluetooth-Geräten zum Einsatz kommt, und die Äbtissin, Universalgelehrte, Komponistin und Mystikerin Hildegard von Bingen (1098-1179) entwickelte eine eigene Schrift und Sprache. Das Künstlerinnenpublikation basiert auf der sogenannten «litterae ignotae». Dabei handelt es sich um 23 von Hildegard von Bingen erfundene Geheimbuchstaben, aus der Yutie Lee eine digitale Schrift entwickelt hat, ergänzt durch zehn stilistisch modifizierte chinesische Symbole als Zahlen.
    Text von der Verlags-Webseite.
Sprache
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 027329K81

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

horvitz-steal-the-book
horvitz-steal-the-book
horvitz-steal-the-book

Horvitz David: How to shoplift books - Steal the book while the sun rises over the horizon., 2019

Verfasser
Titel
  • How to shoplift books - Steal the book while the sun rises over the horizon.
Ort Land JahrMünchen / Zürich / New York, NY (Deutschland / Schweiz / Vereinigte Staaten von Amerika), 2019
Verlagedition taube / Printed Matter
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [84] Seiten, 15,5x10,5 cm, Auflage: 1000, ISBN 978-3-945900-20-8
    Broschur
ZusatzInfos
  • 2. Auflage. This artists’ book by David Horvitz is a guide on how to steal books. It details 80 ways in which one can steal a book, from the very practical, to the witty, imaginative, and romantic.
    This publication originated in 2012 as a conversation in The Classroom at Printed Matter's NY Art Book Fair.
    Text aus dem Buch und von der Webseite.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027894775

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • 5 Years Sperling | 10 Years Edition Taube - The Life and Opinions of an Artists' Book -Titelliste
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
VerlagAAP Archive Artist Publications
Medium Text
Techn. Angaben
  • [3] Seiten, 29,7x21 cm,
    Laserausdrucke
ZusatzInfos
  • Liste der zur Veranstaltung mitgebrachten Künstlerbücher.
    im Rroom, Lothringer 13 Halle Lothringer Strasse 13, 81667 München am 05.12.219, 19 Uhr
Sprache
TitelNummer 027921600

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • I walked into a cave and up to Paradajs
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2017
VerlagEdition Taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 36 Seiten, 32×24 cm, ISBN 978-3-945900-10-9
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • In „I walked into a cave and up to Paradajs“ verarbeitet Peter Granser den Tod seines Vaters. Diese sehr persönliche Arbeit entstand unmittelbar danach im Oktober 2016 in den Wäldern und einer Höhle um den Berg Paradajs in der Slowakei.
    Die Fotografien thematisieren die Vergänglichkeit aller Dinge im unaufhaltsamen Kreislauf der Natur, die bei aller Dunkelheit stets auch Schönheit und Hoffnung in sich bergen. Granser verbindet in dieser Arbeit seine Fotografien mit dem minimalistischen Gedicht „one moment passes“ von Robert Lax.
    Text von der Webseite.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027981794

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • M-Maybe - Human Torch - Towering Infernos!
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2019
VerlagEdition Taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [36] Seiten, 16.8×26 cm, Auflage: 1000, ISBN 978-3-945900-44-4
    Drahtheftung, Offset
ZusatzInfos
  • Kein Superheld konnte die Angriffe auf das World Trade Center im Jahr 2001 verhindern. Sebastian Utzni hat Comics gesammelt, die zwischen 1973 und 2001 veröffentlicht wurden und die eine schockierende Ähnlichkeit mit den Bildern der 9/11-Angriffe aufweisen.
    Text von der Webseite.
Bet. Personen
Geschenk von
TitelNummer 027987773

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Auswirkungen von indirekten Sympathomimetika
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24 Seiten, 19x13 cm, Auflage: 60,
    Risographie und Siebdruck, aufgeklebter bedruckter Stoff auf dem Cover
ZusatzInfos
  • Dr. Olof Tarski, not yet widely known to the public, illustrated the effects of sympathomimetic drugs in his first booklet for Taube. For this cause, he uses slightly manipulated imagery and hidden short poems (in german) for which the reader needs to rub on the pages in order to read them.
    Just like sex, indirect sympathomimetics almost cause the same symptoms. A frightening but yet fascinating fact in these days is that every physical symptom may also be produced artificially. The intention behind this work is to show how much drugs and medications are in a position to control our physical sensation.
TitelNummer 008481256

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Is's a Book - It's a Talk - It's s a Smalltalk
Ort Land JahrLeipzig (Deutschland), 2014
VerlagHochschule für Grafik und Buchkunst
Medium Text
Techn. Angaben
  • 7 Seiten, 29,7x21 cm,
    Schwarz-Weiß-Laserdruck nach Webseite, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Independent Publishing Fair Leipzig, 15th of March 2014
    Event: "It’s a Book…” is an independent publishing fair taking place on 15th of March 2014 at the Academy of Visual Arts Leipzig, in correspondence to the Leipzig Book Fair. Entrepreneurs of the international independent publishing-scene are looking forward to meeting interested visitors and exchanging books and ideas.
    Organisation: students of the graphic design department, Academy of Visual Arts, Leipzig.
WEB LINK
TitelNummer 011426385

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
VerlagHaus der Kunst
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] Seiten, 29,7x42 cm, Auflage: 300, 2 Stück.
    Techn. Angaben, Infoblatt zur Wandpräsentation und zur 2. Vitrinenausstellung mit Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
ZusatzInfos
  • Listen der Titel zur Vitrine 2, Münchner Künstlerpublikationen, Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, ab 18.12.2018, 76 Titel aus den Jahren 1968-2018, kuratiert von Sabine Brantl.
    Bücher aus den Verlagen agoodbook / Anderland Verlagsgesellschaft / BBK München und Oberbayern / bizarrverlag / Carl Hanser Verlag / Edition Galerie Seevorstadt / Edition Nusser & Baumgart / Edition Taube / edition UND / Francoise Heitsch Galerie / Galerie der Künstler / Gina Kehayoff Verlag / Goethe Institut / Hammann & von Mier / Hammann von Mier Verlag / Hanser Verlag / Hirmer Verlag / icon Verlag Hubert Kretschmer / Jürgen Willing Verlag / Kasino / Kulturreferat der Landeshauptstadt München / Kulturzentrum am Gasteig / Künstlerverbund im Haus der Kunst München / Kunstraum München / Kunstverein München / Lenbachhaus München / Lothringer13 / Ludwig Verlag / mlein press / Museum Villa Stuck / Musikverlag Stephan Wunderlich / National Centre for the Performing Arts / Oberste Baubehörde / Ottenhausen Verlag / Parabel Verlag / Peter Seyferth Verlag / Piramal Gallery / Prestel Verlag / Raben Verlag / Rogner & Bernhard / Schirmer/Mosel / Selbstverlag / Städtische Galerie im Lenbachhaus / Sternberg Press / Verlag Hubert Kretschmer / Verlag Kretschmer & Großmann / Verlag Silke Schreiber / Walter Zürcher Verlag
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 026425K87

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • How to Start A Revolution – The Musical - Edition
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2016
VerlagEdition Taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 Seiten, 29,5x21 cm, Auflage: 50,
    Drahtheftung, Heft in Kunststoffumschlag für Schulhefte, mit Aufkleber drauf, Buntstift mit Schnur angehängt, matt-glänzendes Umschlagpapier, dünne hellgraue Innenseiten, farbiges Beiheft mit Abbildungen, ebenfalls Drahtheftung, mit Originalzeichnungen, vier signierte Riso-Karten und eine CD eingelegt
ZusatzInfos
  • A musical adaptation of the multifaceted, facetious, ongoing project «How to Start a Revolution» by – Anna McCarthy. It deals with the romanticization and synaesthetic manipulation tactics entailed in depictions – of revolution, rebellion and recent history acted out by an ever-same group of bored rebels. Facts are mixed with fiction, layers are built upon layers, translations occur to create scenarios that manipulate a viewer’s perception of what was and is truly real. 2-D actors and scenarios mix with 3-D action going on onstage. The «How To Start A Revolution» project has thus far manifested itself in the form of arrests, archives, films, photographs, and songs. But now it is time for the ultimate grand romantic gesture: A MUSICAL – singing, dancing, screaming, and laughing at the question ‘what time is it’? It’s a prophecy, it’s a poetic pop spectacle.
    Text von der Website
TitelNummer 016939611

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • H.A.D.
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2017
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [284] Seiten, 31x20 cm, Auflage: 200, 2 Stück. ISBN 978-3-945900-12-3
    Softcover, Broschur
ZusatzInfos
  • In Johannes Tassilo Walters Künstlerbuch H.A.D. beschäftigt sich der Künstler exzessiv mit der gleichnamigen Serie an Malereien aus dem Jahr 2017. Der Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung Debutanten 2017, Galerie der Künstler, 07.09.-29-09.2017. Zum Buch erscheint eine Unikat-Edition, Auflage 10
    Ein Buch ohne Text
Bet. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 024340672

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • I Never Read, INR Munich pop up book shop
Ort Land JahrBasel / München (Schweiz / Deutschland), 2018
Verlagfructa space / I Never Read
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,6x21 cm, 2 Stück.
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Zur Eröffnung am 30.11.2018 um 18 Uhr mit Büchern und Zines von 28 Verlagen
Sprache
WEB LINK
TitelNummer 026214801

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • I Never Read, INR Munich pop up book shop
Ort Land JahrBasel / München (Schweiz / Deutschland), 2018
Verlagfructa space / I Never Read
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 43x31,5 cm, 2 Stück.
    Plakat, Karton
ZusatzInfos
  • Zur Eröffnung am 30.11.2018 um 18 Uhr mit Büchern und Zines von 28 Verlagen
Sprache
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 026237071

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Less than one minute ago…
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 18x9 cm, Auflage: 100,
    gefaltetes Poster in Hardcover Ledereinband mit Goldprägung
ZusatzInfos
  • Where have you been when you knew that Michael Jackson had died? This book of condolences contains a fold out poster with 100 Tweets from the hour when Michael Jackson's dead was announced. Within 140 characters pop-cultural news overlap with political happenings, trivia and gossip. The pointilistic map allows both revealing interconnections and absurd cross references
TitelNummer 008478261

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Assholes Like You Should Take The Bus
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2010
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 12 Seiten, 21x14,8 cm, Auflage: 100,
    Offset, gloss paint, Drahtheftung
TitelNummer 008479262

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Deer Park
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24 Seiten, 19,7x12,8 cm, Auflage: 200,
    Drahtheftung, Risographie, Cover Siebdruck
TitelNummer 008480220

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Antimedienmaterialistisches Manifest
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20 unpag. Seiten, 11,4x16,7 cm, Auflage: 100,
    Fadengeheftet, Risographie
TitelNummer 008482264

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Punktuelles Bildarchiv Utopia - PKWY 001-075
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21,5x15 cm, Auflage: 100,
    zweifarbiger Risographie, lose karten zwischen Umschlag
ZusatzInfos
  • Das Punktuelle Bildarchiv Utopia Pkwy wurde im Rahmen des Utopia Parkway Projekts im März 2011 in Stuttgart gegründet
TitelNummer 008484261

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Broadway Upskirt
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 13,8x10 cm, Auflage: 100,
    farbige Papiere, Drahtheftung, Risographie
TitelNummer 008485264

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Great Tales of Moral
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 28 Seiten, 18x11,5 cm, Auflage: 50,
    Drahtheftung, Risographie auf gelben Karton
ZusatzInfos
  • Drawings and text in german and english including an illustrated short story about apes in leather suits.
    Willehad EIlers (1981, Peine) lives and works in Amsterdam. He is tirelessly working in all kinds of media including film and sculpture always looking for obscure situations inside incomplete stories. Great Tales of Moral was released accompanying to the exhibition with the same title at
    self service open art space stuttgart
TitelNummer 008487205

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • LEGO - your dreams are your chains
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 15x10,3 cm, Auflage: 100, signiert,
    Farblaserkopie, Drahtheftung, mit Aufklebern
ZusatzInfos
  • Absurdes, skurriles und verstörende Wahrheiten aus der Lego-Welt des New Yorker Künstlers Peekasso. Das neue Heft versammelt über 40 ausgewählte Arbeiten aus seinem Lego-Archiv. Vom Künstler handgemacht. ----- Grotesque, quirky and disturbingly true stories out of the Lego-world the New York based artist peekaboo created. This new sine collects more than 40 selected works from the artists archive. Handmade by the artist.
TitelNummer 008488262

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • The adult women will sit in front of the men and the children and young adults will kneel in front of the women
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 27,7x21 cm, Auflage: 500,
    Drahtheftung, beigelegt ein Heft aus grauem Papier
ZusatzInfos
  • Installation 8.01.2011 – 09.02.2011, Marco Montiel-Soto, Julia Prezewowsky. Un-kuratiert von Susanne Husse & Jana Sotzko at Savvy Contemporary, Richardstraße 43/44 Berlin
TitelNummer 008489261

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • 44 galleries - new perspectives on the art market
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 Seiten, 28,5x19 cm, Auflage: 2000, 2 Stück.
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • This one-issue-magazine released in april 2011 features infographics based on art market data. As an example the data was taken from all 44 galleries taking part at the gallery weekend 2011 in berlin. Combined are comments about the art market by artists, critics and gallerists. 44 galleries was released as part of an exhibition at NOTE ON
TitelNummer 008490261

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 2 Lexikon 2
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2010
Verlagedition taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 Seiten, 16x11 cm, Auflage: 50, 2 Stück.
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risographie aus der Lexikon-Serie
TitelNummer 008537256

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 3 Lexikon 3
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2010
Verlagedition taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 Seiten, 16x11 cm, Auflage: 50, 2 Stück.
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risographie aus der Lexikon-Serie
TitelNummer 008538256

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 4 Lexikon 4
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 Seiten, 16x11 cm, Auflage: 50, 2 Stück.
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risographie, aus der Lexikon-Serie
TitelNummer 008539256

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 6 Lexikon 6
Ort Land JahrStuttgart (Deutschland), 2011
Verlagedition taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 Seiten, 16x11 cm, Auflage: 50, 2 Stück.
    Drahtheftung, mehrfarbiger Risographie, aus der Lexikon-Serie
TitelNummer 008540256

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Don't look now - Edition Taube
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2012
VerlagPlattform3
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 Seiten, 14,8x9,8 cm, signiert, 2 Stück.
    Einladungskarte zur Ausstellung, Innenseite Spiegelfolie, mit eingelegter Karte de Plattform3 mit handschriftlicher Einladung
TitelNummer 010013373

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Casting Jesus
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2015
Verlagedition taube
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 12,5x23,5 cm,
    Postkarte zum Book launch
ZusatzInfos
  • und zur Ausstellung in der Galerie Sperling, München. 20.01.2015
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 012495395

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Grußkarte
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2016
VerlagEdition Taube
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 14,8x9,8 cm, signiert,
    Karte aus Recyclepapier mit rückseitigen, persönlichen Gruß von Tilman Schlevogt
Stichwort
TitelNummer 016915701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • My White Gangster
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2012
VerlagEdition Taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 unpag. Seiten, 29,7x21 cm, Auflage: 200,
    Drahtheftung, festerer Umschlag
Stichwort
TitelNummer 016916607

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • How to Start A Revolution – The Musical
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2016
VerlagEdition Taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 Seiten, 29,5x21 cm, 2 Stück.
    Drahtheftung, matt-glänzendes Umschlagpapier, dünne hellgraue Innenseiten, farbiges Beiheft mit Abbildungen, ebenfalls Drahtheftung
ZusatzInfos
  • "A musical adaptation of the multifaceted, facetious, ongoing project «How to Start a Revolution» by – Anna McCarthy. It deals with the romanticization and synaesthetic manipulation tactics entailed in depictions – of revolution, rebellion and recent history acted out by an ever-same group of bored rebels. Facts are mixed with fiction, layers are built upon layers, translations occur to create scenarios that manipulate a viewer’s perception of what was and is truly real. 2-D actors and scenarios mix with 3-D action going on onstage. The «How To Start A Revolution» project has thus far manifested itself in the form of arrests, archives, films, photographs, and songs. But now it is time for the ultimate grand romantic gesture: A MUSICAL – singing, dancing, screaming, and laughing at the question ‘what time is it’? It’s a prophecy, it’s a poetic pop spectacle."
    Text von der Website
TitelNummer 016917611

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Büropflanze (office plant)
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2017
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 84 unpag. Seiten, 24,4x21,6 cm, Auflage: 600, signiert, ISBN 978-3-9459000-08-6
    Hardcover, fadengeheftet, signiert
ZusatzInfos
  • Mit einem Nachwort von Thomas Seelig, Fotomuseum Winterthur.
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024125648

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Art is just a gentrification tool!
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2017
Verlagedition taube
Medium Sticker, Button
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 10,5x7,3 cm,
    Aufkleber
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024408668

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

mccarthy-how-to-start-a-revolution-book
mccarthy-how-to-start-a-revolution-book
mccarthy-how-to-start-a-revolution-book

McCarthy Anna: How to Start A Revolution – The Musical, 2018

Verfasser
Titel
  • How to Start A Revolution – The Musical
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2018
VerlagEdition Taube
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [300] Seiten, 28,5x21,3 cm, Auflage: 100, signiert,
    Hardcover mit Schnürsenkel verschlossen, Digitaldruck, 11 eingelegte Risodrucke, gedruckt bei Extrapool/Nijmegen, mit handschriftlicher Widmung
ZusatzInfos
  • So what was it like before everything went hell-bent batshit crazy? Enter Prof. Dr. of Pseudology, Anna McCarthy, with her HOW TO START A REVOLUTION book and its endless footnotes and twists and turns. She explains to us the chronology of politics and personal occurrences through this haze of a microcosm.
    HOW TO START A REVOLUTION is a multi-layered work that deals with clichés of rebelliousness. It is embedded in socio-political events from 2007 to 2015 and their mediated and subjective reception. It deals with rebellion in limbo, in which change seems ominent, mirroring the current political atmosphere. Geographically anchored in Munich and Bavaria, it reaches beyond the local peculiarities and relocates them into the context of historical global events. A microcosm of reoccuring people and places stand in as exemplary figures for global events in a humorous, absurd, and critical manner. Examples are documentaries such as 'Bored Rebel in Oberpfaffenhofen' or ridiculously provocative political actions in public spaces, numerous "in-flux" archives, a pathetic musical, which was first performed in 2013 at Haus der Kunst, and even a permanent installation in Tito’s ex-Bunker in the hills of Bosnia and Herzegovina.
    The project has been exhibited internationally, including at Nottingham Gallery for Contemporary Art, Chisenhale Gallery London, Schloss Ringenberg, Galleribox Akureyri Iceland, Goethe University Frankfurt, D-0 Ark Underground, Konjic, and at Transmission Gallery in Glasgow, amongst other locations. ...
    Text von der Website
Bet. Personen
GND von
TitelNummer 027670779

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

wirsching-hensche-der-vierte-pol-buch
wirsching-hensche-der-vierte-pol-buch
wirsching-hensche-der-vierte-pol-buch

Hensche Gabriel / Wirsching Julia: Der Vierte Pol - the Fourth Pole, 2019

Titel
  • Der Vierte Pol - the Fourth Pole
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
Verlagedition taube
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 Seiten, 14,8x10,5 cm, Auflage: 500, ISBN 978-3-945900-43-7
    Softcover, Fadenheftung, Cover Siebdruck, abgerundete Ecken, gelbes Lesebändchen
ZusatzInfos
  • Als höchster Punkt der Erde wird der Mount Everest auch dritter Pol genannt.
    Der vierte Pol ist demnach folgerichtig der tiefste kontinentale Punkt. Er ist in seiner jetzigen Form erst in der jüngeren Vergangenheit durch den stetigen Rückgang des Toten Meeres entstanden und befindet sich in der Westbank in Palästina. Auf einem Terrain, das wie kein Anderes durch jahrzehntelange politische Kämpfe zwischen Religionen und Ländern geprägt ist.
    Die Expedition von Julia Wirsching und Gabriel Hensche verschiebt die vorbelastete Perspektive auf dieses Gebiet, indem sie die Region als Pol deklariert und eröffnet somit einen Imaginationsraum, der weniger durch nationale als durch topografische und autobiografische Koordinaten definiert wird. ...
    Text von der Webseite
Bet. Personen
Geschenk von
TitelNummer 027892775

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Gruber Hermann: Ich bin ein Künstlerbuch!, 2019

gruber-ich-bin-ein-kuenstlerbuch-vs
gruber-ich-bin-ein-kuenstlerbuch-vs
gruber-ich-bin-ein-kuenstlerbuch-vs

Gruber Hermann: Ich bin ein Künstlerbuch!, 2019

Verfasser
Titel
  • Ich bin ein Künstlerbuch!
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
VerlagWerkstattpresse
Medium Buchobjekt
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5x1,4 cm, Auflage: Unikat,
    Mit Tesakrepp zugeklebtes Buch, Seiten teilweise berissen, bestempelt, Briefmarken, Adressaufkleber
ZusatzInfos
  • Verarbeitet wurde das Buch von Geiger Thomas, Die Moderatorin, Edition Taube 2019
Bet. Personen
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027923752

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Postkarte
Ort Land JahrMünchen / Zürich (Deutschland / Schweiz), 2019
VerlagEdition Taube
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 14,8x10,5 cm,
    Karte, beidseitig bedruckt, in Schutzfolie
ZusatzInfos
  • Linker Schuh, getragen während der Expedition zum tiefsten Punkt der Erde, 2016, in Kooperation mit SATRA Technologie,
    der rechte Schuh getragen während der ersten erfolgreichen Expedition zuim höchsten Punkt der Erde, 1953, SATRA Technologie
Bet. Personen
TitelNummer 027985771

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

der-vierte-pol
der-vierte-pol
der-vierte-pol

Hensche Gabriel / Wirsching Julia: Der Vierte Pol - the Fourth Pole - Collectors Box, 2019

Titel
  • Der Vierte Pol - the Fourth Pole - Collectors Box
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2019
Verlagedition taube
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 132 Seiten, 19x14x4.3 cm, Auflage: 15, ISBN 978-3-945900-43-7
    Schachtel, Stofffahne (Siebdruck), Postkarte, Buch: Softcover, Fadenheftung, Cover Siebdruck, abgerundete Ecken, gelbes Lesebändchen
ZusatzInfos
  • Als höchster Punkt der Erde wird der Mount Everest auch dritter Pol genannt.
    Der vierte Pol ist demnach folgerichtig der tiefste kontinentale Punkt. Er ist in seiner jetzigen Form erst in der jüngeren Vergangenheit durch den stetigen Rückgang des Toten Meeres entstanden und befindet sich in der Westbank in Palästina. Auf einem Terrain, das wie kein Anderes durch jahrzehntelange politische Kämpfe zwischen Religionen und Ländern geprägt ist.
    Die Expedition von Julia Wirsching und Gabriel Hensche verschiebt die vorbelastete Perspektive auf dieses Gebiet, indem sie die Region als Pol deklariert und eröffnet somit einen Imaginationsraum, der weniger durch nationale als durch topografische und autobiografische Koordinaten definiert wird. ...
    Text von der Webseite
Bet. Personen
TitelNummer 027988771

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.