Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger Text

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen


Gesucht wurde Unterstützung, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 1 Treffer

Einzeltitel-Anzeige

Verfasser
Titel
  • ffentliche Interventionen / Public Interventions
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 216 S., 29,6x21 cm, Auflage: 300, signiert, , ISBN/ISSN 9783869844619
    Klappbroschur. Nummerierung und grner Stempeldruck (M) auf dem unteren Schnitt. Signatur auf der transparenten Einschweifolie, beigelegt
ZusatzInfos
  • Texte von Peter Funken, Christian Hasucha, Andrea Knobloch, Declan Long, Matthias Schamp, Hans-Jrg Tauchert.
    Nach mehr als 30 Jahren, in denen Christian Hasucha zumeist temporre ffentliche Interventionen entwickelt und diese fast ausschlielich auf seiner Homepage dokumentiert hat, wird nun diese opulente Publikation vorgelegt, die durch die Unterstü,tzung der Stiftung Kunstfonds ermglicht wurde. Hier stellt der Kü,nstler seine Anfnge der ffentlichen Interventionen in einer 17-teiligen Anzeigenserie seines Sukzessivkataloges vor, gibt in einem Dokumentationsblock Einblick in eine einjhrige Expedition LT 28E mit einem Werkstattwagen durch Randgebiete Europas und Kleinasiens, stellt in einem groen Block Einzelprojekte vor, an den sich mehrfach realisierte multikompatible Arbeiten anschlieen, bevor diejenigen Arbeiten den Abschluss bilden, die zu dauerhaften Interventionen fü,hren knnten. Dieses dreiigjhrige kü,nstlerische Schaffen im ffentlichen Raum wird durch die zahlreichen Abbildungen anschaulich dokumentiert.
    Text von der Verlagswebseite
Sprache
WEB Link
TitelNummer
010990366
Einzeltitel =