Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG La Más Bella, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Titel
  • La Más Bella 13 - Física y Política
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2004
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 21,2x22,6 cm, Auflage: 1000,
    3 Kartenausschnitte aus Kunststoff (20x20 cm), 32 beidseitig bedruckte Papierfahnen, unter den Arbeiten drei Plastikschablonen der iberischen Halbinsel, Banderolen, ein Kartenausschnitt mit montierten Knallkörpern, Ausstellungskarte, bedruckte CD, Schnüre, beklebter Stein, in transparenter Kunststoffhülle mit Aufkleber
Sprache
TitelNummer 011552064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella Por Los Pelos
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2010
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 29,2x10x10 cm, Auflage: 300,
    Schirmmütze aus Stoff, gestickt, bedruckt, mehrere angenähte Steckfächer, eingesteckt verschiedene Papierarbeiten, beigelegt ein Buntstift, lose zusammengelegt, in Pappschachtel mit Stempel
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift, unter den Arbeiten verschiedenfarbige Papiere, eine Spielkarte, Papierschnittarbeiten in Plastiktütchen, 2 geklammerte Hefte, 6 mehrfach gefaltete und bedruckte Einzelblätter, 8 einmal gefaltete und beidseitig bedruckte Blätter, 8 beidseitig bedruckte Lesezeichen, ein mehrfach gefaltetes Miniheft in Plastiktüte an Rückseite der Mütze befestigt, ein Anstecker auf Mützenvorderseite
TitelNummer 011553064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 12 - TÚ
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2003
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 9x11,6x3 cm, Auflage: 1000,
    Lederportemonnaie (ausgeklappt 12x9 cm), bedruckt, eingesteckt verschiedene Papierarbeiten, mit Gummiband zusammen gehalten
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift, unter den Arbeiten ein fiktiver Kassenzettel, Zigarettenpapier, Leporellos, fiktive Kunden- und Geldkarten sowie fiktive Banknoten und reproduzierte Ausweisdokumente, verschiedene Sammelkarten und Taschenkalender im Kartenformat, eine ovale Visitenkarten-CD in transparenter Kunststoffhülle
TitelNummer 011554064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 20 - REVISTA
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2011
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 45x23x6,5 cm, Auflage: 1000,
    ca. 23 Originalarbeiten, verschiedene Techniken auf unterschiedlichen Materialien, lose zusammengelegt, alles eingeschoben in beklebten Umschlag aus Hartpappe, in Kunststofftragetasche mit Goldaufdruck
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift, unter den Arbeiten mehrere Anstecker, Seifenstück in Plastiktüte, eine Bastelschere, ein Stofftanga, verschiedene Papierarbeiten auf unterschiedlichen Materialien, ein DVD-Dummy in Papierhülle, eine 3D-Brille aus Pappe, Zement in Papiertüte, eine Video-DVD in Papierhülle
TitelNummer 011556064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 09 - Ojo Por Ojo
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2001
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 11x28x6 cm, Auflage: 1000,
    10 Dias, beigelegt ein Diabetrachter und ein geklammertes Heft, in transparenter Kunststoffhülle, verschweißt
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift. Künstlerbeiträge auf den Diapositiven von Boke Bazán, Pepe Murciego, Rafael Doctor, Laura Torrado, Juan Pablo Ballester, Koko Rico, Marina Núńez, Cueto Lominchar, Diego Ortiz, Ciuco Gutiérrez.
    Im Heft grafische und literarische Beiträge
TitelNummer 011557064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 08 - Con Dos Pelotas
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2000
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 15,1x10,5x6 cm, Auflage: 1000,
    bedruckte Karten, 2 Hartpappstücke, Titelblatt aus Spiegelfolie mit angebrachtem Aufkleber, geschraubt, beigelegt ein Mini-Fußball, in transparenter Kunststoffhülle, verschweißt
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift
Stichwort
TitelNummer 011558064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 18 - Tapa
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2009
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 14,6x14,5x8 cm, Auflage: 1000,
    ca. 10 Originalarbeiten, überwiegend Papierarbeiten, einzelne Objekte, lose beigelegt, in Pappschachtel mit Aufkleber, im Deckel verbautes Fach mit eingelegtem Stapel bedruckter Papierhandtücher zum Herausnehmen
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift, unter den Arbeiten ein Anstecker, ein Schlüsselanhänger, ein Mini-Porzellanteller, ein bedruckter Trinkbecher aus Kunststoff mit Mini-Weinflasche, verschiedene Papierarbeiten
TitelNummer 011560064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 05 - Ne travailler jamais
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 1998
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 10,5x20x6 cm, Auflage: 1000,
    11 geklammerte Hefte von verschiedenen Künstlern, 2 Leporellos, ein Stück Schaumstoff, lose eingelegt, in farbiger, transparenter Kunststoffbox mit aufgeklebter Betitelung
Sprache
TitelNummer 011561064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 19 - Anda
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2010
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 10,5x20x6 cm, Auflage: 1000,
    ein Sneaker, in Papier eingeschlagen, an Schnürsenkel angebrachter Schuhlöffel, in bedrucktem Schuhkarton
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift. Im Schuh eingelegt beidseitig bedruckte Schuheinlagen auf Papier, eine Packung Kaugummis, ein Bogen Abziehbilder. im Karton beiliegend eine Feder, verschiedene Papierarbeiten, Editorial.
    Beiträge von Künstlern aus folgenden Städten und Ländern: Lissabon (Portugal), Beijing (China), Kairo (Egipto), Riga (Letonia), Berlín (Alemania), Santiago y Valparaíso (Chile), Caracas y Maracaibo (Venezuela), Sao Paulo y Brasilia (Brasil), Luxemburg, México City, Concepción, Bogotá, Bahía Blanca, Providence, Donostia – San Sebastian, Gijón, Vigo, Barcelona, Madrid, etc
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 011563064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 17 - de Pega
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2008
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Stamp, Briefmarke / PostKarte / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 18,5x35x6,3 cm, Auflage: 1000,
    ca. 20 Originalarbeiten, eingelegt in einen Kunststoffbehälter, beigelegt ein Editorial und Aufkleber, in Pappschachtel mit angebrachten Aufklebern. Objektzeitschrift, unter den Arbeiten ein Borstenpinsel mit Siebdruck, ein Bogen Abziehbilder, Postkarten, Flyer, Künstlerbriefmarken, Aufkleber, Tapete in Rollenform, Klebeband, Tapetenkleister, Stoffmütze, mehrfach gefaltete Plakate
ZusatzInfos
  • La Más Bella 17 - de Pega, "aus Leim", ist eine Edition, in der alle Inhalte stecken, sie sind losgelöst, sie sind anfällig für Verklebungen, sie sind klebrig, sie dienen zum Kleben, sie haben Stöcke... Rund 60 Künstler haben in dieser Ausgabe zusammengearbeitet, mit Werken, die physisch in selbstklebenden Unterlagen wie Tapeten, Klebeband, Aufklebern, Aufklebern verschiedener Formen und Größen usw. enthalten sind. Mit einer Edition gestanzter Aufkleber, selbstklebender Briefmarken und Coupons, entworfen von verschiedenen Künstlern.
    Text übersetzt von der Webseite
Sprache
TitelNummer 011564064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 15 - Grandes Exitos
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2006
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin / CD, DVD / Schallplatte / Sticker, Button / Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 42x37x2,4 cm, Auflage: 1000,
    beidseitig bedruckte Schallplatte in Schutzumschlag, 11 Schallplattencover und Booklet in transparenter Kunststoffhülle. Plakat, Video-DVD, Feuerzeug, Tüte Kopfschuppen in transparenter Hülle, in Stofftasche mit Siebdruck und 3 angebrachten Ansteckern und eine Papierfahne
ZusatzInfos
  • La Más Bella Grandes Éxitos se encuentra contenida en una bolsa de tela de 37×42 cm con asas, serigrafiada con una imagen de Tońo Camuńas. En su interior puedes encontrar colaboraciones de unos 100 artistas que han trabajado sobre el tema propuesto: EL ÉXITO, en muchas ocasiones utilizando la imagen de los propios editores de La Más Bella.
    El disco contiene temas musicales y piezas de arte sonoro de los siguientes autores:
    CARA A: 1 Grandes Éxitos del Kabaret Obert. Mezclados por Merz Mail. (duración: 2:12)
    2 Bassturbación para contrabajo y vibrador, de Pablo Martín-Caminero. (3:13)
    3 Canto boca som, de Fernando Aguiar. (00:58)
    4 El Precio del Éxito (suite en tres partes), de Víctor Nubla. (3:40)
    5 Film seguit de Je parle, de Eduard Escoffet. (2:28)
    6 Amsterdam, de Nilo Gallego. (1:29)
    7 El café no viene de América, de Loreto.a. (2:11)
    8 Boom Boom Bit, de LCDD. Los Caballos de Dusseldorf. (2:07)
    9 Quiero un conejo, de Hot Fritanga (Circo Interior Bruto). (8:30)
    CARA B: 1 No tengo miedo, de Videoartista (2:48)
    2 Lágrima, de Pregúntale al Castor (4:01)
    3 Le Non Amour, de Oscar Abril Ascaso + Sedcontra Avec Des Ex-Ivo Naďf. (3:08)
    4 La Caja Bella, de Carlito’s Circus. (2:06)
    5 Ser Actriz Material Refix, de Yogurinha Borova + Material. (3:58)
    6 Remix electoral, de Freak Paradise. (4:14)
    7 Salar, de Cambalache. (3:20)
    8 Mensajes altimétricos espaciales, de DJ Ramírez. (2:14)
    El disco va acompańado de un cuadernito (32 páginas, 16×16) con información de los contenidos del vinilo, además de obras de Nel Amaro (Taller de percusión para desempleados), Roxana Popelka (P y su relación con el éxito), y La Más Bella + Tońo Merinero (No cantamos ni en la ducha)
    Cartel Poético: Cartel desplegable de 50×70 cm realizado por La Más Bella en colaboración con Alonso Liuyi. En el reverso del cartel figuran poemas de Gerard Altaió, M. Paz Cornejo, Belén Cueto, Gonzalo Escarpa, María Fenández Salgado, Maria Jesús Fuentes García, Tiago Gomes, Germán Labrador, Luis Luna, Elena Medel, José Luis Piquero, Jesús Salceda Obregón, Alfonso Salzar, Ana Santos Payán y Eva Vaz.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 011565008

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 16 - Manual de Instrucciones
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2007
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Video, VHS / Musik-Kassette, MC
Techn. Angaben
  • 32,8x22,5 cm, Auflage: 1000,
    Schürze aus Jeansstoff, gestickt, in Taschen eingesteckt ca. 10 Originalarbeiten, in Pappschachtel mit gestanzter Vorderseite und angebrachten Aufklebern, beigelegt Dosentelefon in Hülle, Editorial, Kartografie Objektzeitschrift, unter den Arbeiten verschiedene Hefte, Streichhölzer mit Magnet, Siebdrucke auf Sandpapier, Video-DVD, Tonbandkassette in Hülle, Polaroid-Fotos mit Hammer aus Süßigkeit, verschiedene Papierarbeiten
ZusatzInfos
  • La Más Bella 16 - Manual de Instrucciones ist eine monographische Ausgabe über nützliche Dinge.
Sprache
TitelNummer 011566008

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 07 - In Vino Veritas
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 1999
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30x7x7,5 cm, Auflage: 200,
    Flasche Rotwein, mit Banderole und auf dem Etikett befestigtem Heft, eingelegte Feder
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift. Zusammen mit "Do Las Mas Bella" in einem Karton. La edición fue realizada en colaboración con la galería Trasforma (Gasteiz), y todos los ejemplares fueron vendidos en el stand que Trasforma y La Más Bella compartieron en la feria ARCO 99 (Madrid). La edición In Vino Veritas se encuentra totalmente agotada. La edición In Vino Veritas fue creada para su venta en la feria ARCO 1999, en el stand que La Más Bella compartía con varios proyectos editoriales independientes, entre ellos la galería Trasforma de Vitoria-Gasteiz, que por aquella época regentaban Nekane Aramburu y Eva Gil.
TitelNummer 011567064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella DO
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2011
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30x7x8 cm, Auflage: 200,
    Weinflasche, eingesteckt 3 gerollte und zusammengebundene Plakate (89x19, 89x20 und 89x23 cm), mit Korken verschlossen und angebrachtem Aufkleber betitelt, beigelegt eine Spielmappe in transparenter Kunststoffhülle mit Aufkleber
ZusatzInfos
  • Objektzeitschrift. Zusammen mit "La Más Bella In Vino Veritas" in einem Weinkarton
TitelNummer 011568064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella - Experimental Projects in Modern Art Publishing
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2013
VerlagLa Más Bella
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 3 Seiten, 42x29,7 cm,
    Farblasderausdruck der Webseite
TitelNummer 010887350

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • La Más Bella 04L - Su Belleza Es Su Mecanica
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 1997
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 128 Seiten, 24x16,7 cm, Auflage: 1000,
    Cover mit aufgeklebter Briefmarke, eingelegt ein kleinerformatiges Stickerheft und zwei gestempelten Tütchen mit Stickern, auf letzter Seite ein eingeklebter Faden
ZusatzInfos
  • La Más Bella 4L ist eine Hommage an das Renault 4L-Fahrzeug, das einem der Verleger von La Más Bella gehört, das in der Nacht der Präsentation der Ausgabe von La Más Bella Número 3 fast ein Jahr zuvor gestohlen wurde. Die Ausgabe wurde zum Preis von 666 Peseten zum Verkauf angeboten und war schnell ausverkauft. Das beigelegte Heft ist ein Album der großen Wunder der aktuellen Kunst, mit einigen Aufklebern und Sammlerstücken von mehreren spanischen Künstlern.
    Text übersetzt von der Webseite.
TitelNummer 010656064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 02 - Nunca un espacio vacío significó tanto
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 1995
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [100] Seiten, 20,8x20,8 cm, Auflage: 1000,
    Broschur, Softcover gestanzt
Sprache
TitelNummer 010660064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 03 - Croqueta
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 1996
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [86] Seiten, 5,5x9 cm, Auflage: 600,
    Kunststoff-Spiralbindung, verschiedene Papiere in unterschiedlichen Formaten, 3 Seiten mit eingeklebtem Aufkleber, eine Seite lose
ZusatzInfos
  • En Mayo de 1996 La Más Bella fue invitada a realizar una presentación de sus ediciones en el marco de las Jornadas Fotográficas realizadas en el Canal de Isabel II de Madrid, en aquel entonces dirigidas por Rafael Doctor. Era la primera vez que La Más Bella era invitada a un evento de estas características, por lo que se decidió hacer una Edición Especial, que posteriormente fue también presentada en el Encuentro de Editores Independientes EDITA (Punta Umbría, Huelva). Así nació La Más Bella Croqueta, realizada con restos de La Mas Bella Número 3.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer 010673064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 11 - Dispara
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2002
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12,2x14,2 cm, Auflage: 1000,
    8 Zielscheiben aus Pappe, beiseitig bedruckt, in Jewel-Case, hinter dem Tray eingeschoben eine transparente Kunststoffhülle mit Aufklebern, im Gelenk Luftgewehrkugeln, Cover mit Aufklebern und Gummiband
ZusatzInfos
  • En Mayo de 1996 La Más Bella fue invitada a realizar una presentación de sus ediciones en el marco de las Jornadas Fotográficas realizadas en el Canal de Isabel II de Madrid, en aquel entonces dirigidas por Rafael Doctor. Era la primera vez que La Más Bella era invitada a un evento de estas características, por lo que se decidió hacer una Edición Especial, que posteriormente fue también presentada en el Encuentro de Editores Independientes EDITA (Punta Umbría, Huelva). Así nació La Más Bella Croqueta, realizada con restos de La Mas Bella Número 3.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer 010674064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 10 - Sin Otro Particular
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 2002
Verlagblur ediciones / La Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 143 Seiten, 20,9x15 cm, ISBN/ISSN 978-84-611-7815-5
    Broschur
ZusatzInfos
  • Das Buch Sin Otro Particular enthält die Arbeiten des Mail Art Contest, die La Más Bella im Jahr 2002 gemacht hat. Das Buch wurde vom Verlag Blur Ediciones (Madrid) herausgegeben und enthält alle fast 300 Werke, die La Más Bella während des Aufrufs erhalten hat. Der Mail Art Call von La Más Bella aus dem Jahr 2002 basierte auf der Verbreitung einer 10 × 15 cm großen Postkarte in alle vier Winde. Am Ende der Ausschreibung, im März 2003, hatte die Postbox von La Más Bella fast 300 Sendungen aus 25 Ländern erhalten. Das Buch Sin Otro Particular enthält alle erhaltenen Werke, sowie eine Liste mit den Daten aller Teilnehmer, sowie zwei einführende Texte von La Más Bella und Pere Sousa (in Spanisch und Englisch).
    Text übersetzt von der Webseite
Bet. Personen
Sprache
TitelNummer 010675064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • La Más Bella 01 - espańa cabe en un bar
Ort Land JahrMadrid (Spanien), 1993
VerlagLa Más Bella
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 64 Seiten, 29,5x15,9 cm, Auflage: 1000,
    Drahtheftung, eingeklebt ein Papiertütchen mit Taschenkalender aus dem Jahr 1994
ZusatzInfos
  • La Más Bella Número 1 fue un proyecto puesto en marcha por Diego Ortiz, Pepe Murciego y Juanjo El Rápido algún día de 1992. Tardó cerca de un ańo en ver la luz, y cuando lo hizo fue con una fiesta presentación en el desaparecido Café Lisboa de la calle Argensola de Madrid (gracias a Delia Aquilano).
    Text von der Webseite
TitelNummer 010676064

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Pasaporte + 10 Anos de Coslart
Ort Land JahrCoslada (Spanien), 2002
VerlagLa Más Bella
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 12,5x8,5 cm,
    Fadengeheftet, bedruckter Kartonumschlag
ZusatzInfos
  • Umschlag im Design eines Reisepass gestaltet. Publikation zum 11. Encuentro de Arte Experimental de Coslada, 08.05.31.05.2002. Mit Arbeiten aus den letzten 10 Jahren Coslart.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 026235736

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.