Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Städelschule

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 3 Treffer

reichert-kunst-und-kochen
reichert-kunst-und-kochen
reichert-kunst-und-kochen

Reichert Katrin, Hrsg.: Arto kaj kuirado ce la Städel lernejo - Kunst und Kochen an der Städelschule, 2015


Reichert Katrin, Hrsg.
Arto kaj kuirado ce la Städel lernejo - Kunst und Kochen an der Städelschule
Frankfurt am Main (Deutschland): Städelschule, 2015
(Buch) 62 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur, Titel zusätzlich in Esperanto
ZusatzInformation Diese Publikation erscheint als Projektarbeit im freiwilligen sozialen Jahr, Bereich Kultur. Katrin Reichert absolvierte im Jahrgang 2014 / 2015 ihr FSJ in der Städelschule. Dabei sammelte sie eine Menge schöne und wertvolle Erfahrungen und gleichzeitig einige Rezepte und Ideen, die in diesem Buch zusammengetragen sind.
Text aus dem Buch
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer
014967522 Einzeltitelanzeige (URI)
kramm-apropos
kramm-apropos
kramm-apropos

Kramm Marie: Apropos - Kunst und Atelier, 2011


Kramm Marie
Apropos - Kunst und Atelier
Frankfurt am Main (Deutschland): Städelschule, 2011
(Heft) 29,7x21 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Kunstwerkwe werden Atelieraufnahmen gegenüber gestellt, Städelschule Frankfurt
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer
014474526 Einzeltitelanzeige (URI)
fern sehen
fern sehen
fern sehen

Brown Celia / Luxenburger-Witzel Birgit / Maniewski Günter: fern sehen, 1986


Brown Celia / Luxenburger-Witzel Birgit / Maniewski Günter
fern sehen
Frankfurt am Main (Deutschland): Städelschule, 1986
(Buch) 20,8x21 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben zur Abgängerausstellung, Schutzumschlag aus Siebdruckplakat. Original Flachdruckgrafiken. Aus dem Nachlass Jockel Heenes

Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
009784330 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.