infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Joao Fernandes

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 9 Treffer

Schraenen Guy, Hrsg.
Ulises Carrion - Dear reader. Don't read.
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, 2016
(Buch) 272 S., 26,9x19 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Ausstellung vom 16.03.-10.10.2016 im Sabatini Building Floor 3.
A key figure in Mexican conceptual art, Ulises Carrión (1941, San Andrés Tuxtla, Mexico – 1989, Amsterdam) was an artist, editor, curator, and theorist of the post-1960s international artistic avant-garde.
Texts by Guy Schraenen, Felipe Ehrenberg and João Fernandes, among others, illustrate all aspects of his artistic and intellectual work. From his early career as a young, successful writer in Mexico to his numerous activities in Amsterdam where he cofounded the independent artists' run space In-Out Center and founded the legendary bookshop-gallery Other Books and So (1975–79), the first of its kind dedicated to artists’ publications.
Text von der Webseite
Namen Felipe Ehrenberg / Guy Schraenen / Heriberto Yépez / Javier Maderuelo / João Fernandes / Maike Aden
Sprache Englisch
Geschenk von Mela Davila
Stichwort Archiv / Ausstellung / KonzeptKunst / Künstlerbuch / Mail Art
TitelNummer
016386563 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt


Fernandes Joao, Hrsg.
The order of time and things. The home studio of Hanne Darboven
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2014
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Infoblatt,
ZusatzInformation Ausstellung 26.03.–01.09.2014 Sabatini Building, Floor 3
Sprache Englisch
WEB www.museoreinasofia.es/en/exhibitions/la-casa-estudio-hanne-darboven
TitelNummer
012000395 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Moraza Juan Luis
Republic
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2014
(Buch) 254 S., 23x16,6 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-509-6
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 15.10.2014-02.03.2015.
The exhibition catalogue of republic brings together a broad selection of works by Juan Luis Moraza that explore the museum as a system of conventions and possibilities of citizenship. If one of the problems of contemporary democracy is the dilemma facing each citizen – between passivity and the possibilities of participation in social life – in the museum Moraza finds a space of convergence between the citizen-artist and citizen-spectator. Texts by the artist, in addition to a glossary and conversation, both developed by the show’s curator João Fernandes, are presented. The publication is arranged into two complementary parts: the odd-numbered pages comprise a catalogue of works, documents and literary works selected by the artist, while the even pages make an essay about republic.
Text von Website
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Besucher / Beteiligung / Plastik / Skulpturen / Teilnahme
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016561603 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Steyerl Hito
Duty-Free Art
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 176 S., 27x18 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-530-0
Techn. Angaben Softcover, Broschur, Schutzumschlag aus Noppenfolie,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 10.11.2015-21.03.2016.
A conversation between Hito Steyerl and João Fernandes, curator of the exhibition, an essay by Carles Guerra and Steyerl herself, introduced us to one of the most relevant contemporary artists in the field of Video art. Steyerl approaches current themes in her work, for instance the impact the proliferation of images and the use of the Internet and technology have on our lives. She uses these issues as a starting point for developing, not just through her video pieces but also through writing and essays, critical work about control, surveillance and militarisation, migration, cultural globalisation, feminism and political imagery, questions she believes have the capacity to create realities.
Text von Website
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Feminismus / Gesellschaftskritik / Globalisierung / Kontrolle / Videokunst
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016562606 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Fernandes Joao, Hrsg.
Luciano Fabro
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 220 S., 26x20,5 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-519-5
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung "Luciano Fabro" im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 27.11.2014-12.04.2015
Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Arte Povera / Italien / Objekte
TitelNummer
016918597 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Aballi Ignasi / Fernandes Joao
Perpetuum Mobile
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 124 S., 32x24 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-529-4
Techn. Angaben Wendebuch, Softcover, fadengeheftet, Rücken geklebt, Schutzumschlag zum Aufklappen, ,
ZusatzInformation Das Buch wurde begleitend zur Ausstellung Without Beginning / Without End im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia vom 28.10.2015-14.03.2016 publiziert
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Gespräch / Interview
TitelNummer
016921622 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Aballi Ignasi
sin principio / sin final - whitout beginning / whitout end
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 492 S., 32x24x4 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-529-4
Techn. Angaben Sofctover, fadengeheftet, Rücken geklebt, Schutzumschlag zum Aufklappen, teilweise gedruckt auf farbigen Papier,
ZusatzInformation A book that accompanies an exhibition, but that it's in itself another work. The artist Ignacio Aballí (Barcelona, 1958) talks with curator João Fernandes about the creative process of his work, exploring the ways in which he classifies the world, questioning the conventions of art and the museum. On the other hand the images that accompany the text underline this idea and challenge readers to test their powers of observation. A compilation of photographs of works, books and listings scale 1: 1 where the time is revealed as an essential tool for understanding the artistic discourse.
Text von der Website
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Ausstellung / Fotografie / Textarbeiten / Zeitung
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016922622 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt

Santa Cruz Rocia, Hrsg.
ArtsLibris Barcelona 2018
Barcelona (Spanien): ArtsLibris, 2018
(Objekt, Multiple) [4] S., 23x16 cm, Auflage: 700, 2 Stück.
Techn. Angaben Leichter Karton, bedruckt, einmal gefaltet, eingelegt ein Paar weiße Handschuhe bedruckt und in Plastikhülle, in bedrucktem Briefumschlag. Einmal ungeöffnet
ZusatzInformation ArtsLibris, International Fair of Artists' Books and Contemporary Edition, holds its 9th edition from 21.04.-23.04. at Arts Santa Mònica. The ArtsLibris Barcelona 2018 program includes the 5th International Symposium on Editions and Collecting and the Speakers' Corner presentations, as well as the exhibitions Biblioteques insòlites, curated by Glòria Picazo, and Nova York en fotollibres, curated by Horacio Fernández. the presentation of the fourth book of the AL Series, by Wilfredo Prieto, and several workshops. Besides, as every year, the ArtsLibris–Banc Sabadell Foundation Award will be granted. ArtsLibris has two projects of limited editions: the AL Series, a collection of artists' books produced with the support of Fundació Banc Sabadell, and the limited edition of tote bags and gloves, sponsored this year by Blueproject Foundation and designed by Ignasi Aballí.
Namen Anne Thurmann-Jajes / Glòria Picazo / Horacio Fernández / Ignasi Aballí (Künstler) / Joao Fernandes / Mela Davila / Sergio Rubira / Wilfredo Prieto
Sprache Englisch
Geschenk von Mela Davila
Stichwort Artist Book / Ausstellung / Fair / Künstlerbuch / Künstlerpublikation / Messe
WEB http://artslibris.cat/
TitelNummer
027146758 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung Abbildung(en) zu diesem Titel werden nicht angezeigt



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.