Ergebnisse der Katalogsuche nach MEDIENART Kürzel
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde hef, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

 Hinweis zum Copyright
damit-es-helt-michael-kortlander
damit-es-helt-michael-kortlander
damit-es-helt-michael-kortlander

Kortländer Michael: ...damit es hält, 1996

Titel
  • ...damit es hält
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 24x16,3 cm, Auflage: 500, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

kunst-archiv-peter-kerschgens

Verfasser
Titel
  • aus dem KUNST-ARCHIV PETER KERSCHGENS
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 11,8x13,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung
ZusatzInfos
  • Dauer der Ausstellung: 10.11.-01.12.1991.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

das-junge-rheiland
das-junge-rheiland
das-junge-rheiland

Diverse Autoren: DAS JUNGE REIHNLAND - Druckgraphik 0782, 1985

Verfasser
Titel
  • DAS JUNGE REIHNLAND - Druckgraphik 0782
Medium
Techn. Angaben
  • 52 S., 21x15 cm, Auflage: 800, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung
ZusatzInfos
  • Dauer der Ausstellung: 12.02.-24.04.1985.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

buecherthimmel-buecherhoellen
buecherthimmel-buecherhoellen
buecherthimmel-buecherhoellen

Mazenauer Beat, Hrsg.: Bücherhimmel Bücherhöllen - Lesen & Sammeln zwischen Lust & Wahn, 2012

Verfasser
Titel
  • Bücherhimmel Bücherhöllen - Lesen & Sammeln zwischen Lust & Wahn
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x13,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation zur Ausstellung 19.09.-215.11.2012 im Museum Strauhof in Zürich
    Bücher, eine Leidenschaft mit Suchtpotenzial
    Bücher sind leidenschaftliche Verführer. Eine packende Lektüre, eine reich bestellte Bibliothek, exquisite Editionen lassen das Herz des Bibliophilen höher schlagen. Im Lesen und Büchersammeln steckt aber auch der Keim zur regellosen Sucht. In diesem Spannungsfeld erzählt die Ausstellung Geschichten über die Seligkeit des Lesens, den Triumph des Wissens, die Lust des Büchermachens oder den Wahn des Sammlers. Sie geht nicht historisch vor, sondern lässt die Besucherinnen und Besucher assoziativ durch Räume und Themen wandeln. Sie begegnen dabei verzückten Lesenden und in Harnisch geratenden Kritikern, verschachtelten Textwelten und labyrinthischen Bibliotheken, Porträts von Bibliophilen und Bibliomanen, dem Giftschrank der Zensur, Büchern in Form von Würsten und Asche, ja sogar einem leibhaftigen Bücherfreak. Und auf der Schwelle des digitalen Zeitalters fragt die Ausstellung, wozu Bücher in Zukunft noch taugen, wenn die Welt im Internet als scheinbar unendlicher Text vermeintlich frei und allgegenwärtig betreten werden kann.
    Der Archivar
    Max Christian Graeff steht als Archivar tagtäglich während den Öffnunszeiten in der Ausstellung zur Verfügung. Er wird Chaos in die Ordnung bringen, Gespräche mit Besucherinnen und Besuchern führen, Lieblingsbücher entgegen nehmen (oder solche die diese Bezeichnung nicht verdienen). Er wird Geschichten suchen und entsprechend klassieren.
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Max Graeff
TitelNummer

schauplatz1988-texte1991-rudolf-herz

Verfasser
Titel
  • Schauplatz
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 18 S., 21x29,7 cm, ISBN/ISSN 3886451089
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalogpublikation im Nachgang - 1991 - zur gleichnamigen Ausstellung vom 23.03.-30.04.1988 im unterirdisch gelegenen Kunstforum der Städtischen Galerie im Lenbachhaus. Rudolf Herz hat ein großformatiges Schwarz-Weiß-Bild hinter rot-bespannte Säulen platziert und so einen mehrdimensionalen Diskurs zum Thema Schauplatz geschaffen: vielschichtig im stummen Dialog, der bei Herz politische, kultur- und bildgeschichtliche Kenntnisse verlangt - je tiefer der Betrachter in die Installation eintauchen will.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Rudolf Herz
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Perspektiven 2022
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 30 S., 21x14,8 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, beigelegt Presseinfo, in weißem Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Seit 2011 lobt der Kunstclub13 im Rahmen seines Förderauftrags den jährlichen Kunstpreis PERSPEKTIVEN // aus. Prämiert wird jeweils ein Nachwuchskünstler, der seine Ausbildung beendet hat oder kurz davor steht und noch weiterer Förderung bedarf, um etwa in einer Galerie unterzukommen.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Kunstclub
TitelNummer

Titel
  • Zeichnungen und Grafik
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 28,9x22,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellungim Kulturzentrum Nr. 66 in Neuperlach, in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Graphischen Sammlung München, 08.04.-22.05.1980
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

die-aquarelle-maier-herbert
die-aquarelle-maier-herbert
die-aquarelle-maier-herbert

Maier Herbert: DIE AQUARELLE, 1998

Verfasser
Titel
  • DIE AQUARELLE
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 15,5x11 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung, Briefumschlag enthalten
ZusatzInfos
  • Dauer der Ausstellung: 14.08-14.09.1998.
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

juergen-palmtag-was-man-sieht-ist-was-man-weis

Verfasser
Titel
  • Man sieht nur, was man weiß - Zeichnungen, Bilder, Objekte
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 15,5x11 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung, Briefumschlag enthalten
ZusatzInfos
  • Die Werke des Künstlers sind zwischen Mai und Oktober 1998 anlässlich des Projekts "Inquantamonica" entstanden. Inquantamonica ist ein Kunst/Musik-Projekt, dessen Ergebnisse als CD/Buch-Objekt erhältlich sind. Dauer der Ausstellung: 23.01-27.02.1999.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

udo-diziersk-ortswechsel

Verfasser
Titel
  • Ortswechsel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 10,8x15,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung, Briefumschlag enthalten
ZusatzInfos
  • Arbeiten auf Leinwand und Papier.
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

jame-o-connor-immanenz-transzendenz
jame-o-connor-immanenz-transzendenz
jame-o-connor-immanenz-transzendenz

O`Connor James: Immanenz und Transzendenz - Arbeiten auf Papier, 1998

Verfasser
Titel
  • Immanenz und Transzendenz - Arbeiten auf Papier
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 15,6x11 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung, Briefumschlag enthalten
ZusatzInfos
  • Dauer der Ausstellung war vom 27.11.1998-09.01.1999.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

madonna-mr,-colori-mailart

Verfasser
Titel
  • Lady Madonna - The Woman with one Thousend Names - Mailart Exhibition
Medium
Techn. Angaben
  • 28x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mailartprojekt vom 13.05.2018-06.01.2019. Thema des Projektes war Madonna.
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

img_035

Verfasser
Titel
  • schwarz-weiss
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 19x13,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Davon gibt es eine Veröffentlichung als Sonderausgabe mit 50 nummerierten und signierten Exemplaren, der jeweils ein Originalwerk beiliegt.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

img_033
img_033
img_033

Buciu Mirela / Hille Jürgen / Hofmann Klaus / Isaila Ion / Kallweit Ria / Naganuma Naotaka / Naganuma Sumiko / Ojstersek Dagmar / Reeh Ute / Stallecker Joachim: Zeit-Tunnel, 1995

Titel
  • Zeit-Tunnel
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 24,6x20 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • 10 Künstler im Restraum Rheinuferpromenade vom 09.06.-09.07.1995. Das Projekt entstand anläßlich der Einweihung der neuen Rheinuferpromenade. Der Ausstellungskatalog zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien, Rauminstallationen, Gemälde und Stein- und Holzarbeiten ect.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

img_032

Verfasser
Titel
  • Von Menschen und Märchen
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 40 S., 20,8x14,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Der Ausstellungskatalog zeigt Werke, Illustrationen und Collagen von Ulf Rungenhagen und enthält auch eine Kurzbiografie des Künstlers. Die Ausstellung trug den Titel "Märchen mit Mandy und dem toten Zwerg" und war vom 08.11-13.11.2009 zu sehen.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

img_029
img_029
img_029

Behrendt Gisela / Gromoll Jürgen: :[?]:, 1996 nach

Titel
  • :[?]:
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 8x5 cm, numeriert, 7 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Fadenheftung
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

img_026
img_026
img_026

Hahn Wolfgang: Souterrain Blues, 1997

Verfasser
Titel
  • Souterrain Blues
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 10,5x10,5 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drathheftung, Sticker
ZusatzInfos
  • Das Heft zeigt Schwarz-Weiß-Fotografien von Stein/Marmor Möbeln.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

img_020
img_020
img_020

Boucaut Michel, Hrsg.: Livers d'artistes et de bibliophile - Catalogue des Éditeurs, 2003

Verfasser
Titel
  • Livers d'artistes et de bibliophile - Catalogue des Éditeurs
Medium
Techn. Angaben
  • 18 S., 21x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

ion-isaila-compendium
ion-isaila-compendium
ion-isaila-compendium

Isaila Ion: COMPENDIUM - MATRIX - TOUSSAINT, 2013 ca.

Verfasser
Titel
  • COMPENDIUM - MATRIX - TOUSSAINT
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 20 S., 21x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

christliche-motive-katalog-kunstverein-rheinlande

Verfasser
Titel
  • Christliche Motive in der graphischen Kunst des 20. Jahrhunderts
Medium
Techn. Angaben
  • 16 S., 21x10 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

img_015

Titel
  • Körper - Körper - Körper
Medium
Techn. Angaben
  • 16 S., 22x12 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Einladung
ZusatzInfos
  • Der Ausstellungkatalog ist eine Einladung zu der Eröffnung der Ausstellung "Körper - Körper - Körper" am 01.09.2006. Ausstellungsdauer war vom 01.09.-15.11.2006.
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

walter-biemel-und-wozu

Verfasser
Titel
  • Und wozu Künstler in dürftiger Zeit
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 12 S., 28x20,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schutzumschlag, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Eröffnungsrede zur Ausstellung "Druckgrafik und Bücher von Daniel Hees" im Januar 1984 in der Villa Waldrich.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

gunther-keusen

Verfasser
Titel
  • Fließen ist langsam fliegen
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 27,5x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schutzumschlag, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausstellungskatalog vom 07.03.-04.04.1982.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

hannah-hoech-100-werke

Verfasser
Titel
  • 100 Werke zum 100. Geburstag
Medium
Techn. Angaben
  • 12 S., 21x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladung, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Heft ist eine Einladung zur Ausstellung von Hannah Höch am 22.10.1989. Die Ausstellung ist ihrem 100 Geburtstag gewidmet. Der Katalog zeigt 100 ihrer Werke mit dem dazugehörigen Titeln und Fotografien außerdem ist eine detalierte Biografie noch enthalten.
    Violoncello spielt Stücke von Johann Sebastian Bach, Hans Werner Henze und Sergej Prokofjew.
    Die Ausstellungsdauer war vom 24.10.-23.12.1989
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

rottenfusser-westerbarkey-hotel-maya

Titel
  • Hotel Maya aggregat M31 - ein pavillon als möglichkeit
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [12] S., 29,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung im Maximiliansforum 17.02.-24.04.2022
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Maximiliansforum
TitelNummer

westerbarkey-materielles

Titel
  • Materieller
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [20] S., 30,1x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Oliver Westerbarkey
TitelNummer

hotel-maya-2022
hotel-maya-2022
hotel-maya-2022

Rottenfusser Rasso / Westerbarkey Oliver: Hotel Maya aggregat M31 - ein pavillon als möglichkeit, 2022

Titel
  • Hotel Maya aggregat M31 - ein pavillon als möglichkeit
Ort Land
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer zweifach gefaltet, Heft handgenäht mit Notizen und Zeichnungen von Hubert Kretschmer, krummer Bleistift von Faber Castell
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung im Maximiliansforum 17.02.-24.04.2022.
    in seiner künstlerischen arbeit greift rasso rottenfusser mit den mitteln der architektur in vorgegebene räume ein und erweitert diese durch die verbindung von konstruktion, proportion, material und exakter planung. für die ausstellung im maximiliansforum entwirft er einen begehbaren pavillon für zwei großformatige dioramen des künstlers oliver westerbarkey. dessen dioramen begegnen ihren betrachter*innen als aus naturobjekten und -materialien zusammengesetzte, großformatige natur-collagen. ihre raumfluchten und „modellwelten“ öffnen sich zu einer aussicht in unbestimmtes terrain.
    klassische pavillons sind häufig in künstlich geschaffene natur gesetzt. sie erscheinen als ausstattung von parks und erholungsgebieten und werden als aussichtspunkte, als kleine cafes und restaurants oder kioske genutzt. das projekt „HOTEL MAYA, aggregat M31“ kehrt dies um, und lässt den pavillon zu einem nach innen gewandten, reflexiven aussichtspunkt werden, der jeden kommerziellen zweck negiert. in begleitenden veranstaltungen werden zudem die begriffe von raum, wärme, architektur und pavillon be- und verarbeitet. ...
    Text vom Flyer
    25.-27.03.2022, hüllen und hussen – thermische umnutzung, ein workshop von ö projekt, von färberei und kösk, für junge künstler*innen und interessierte.
    23.04.2022, 19 uhr, pasearse # 6 – „dein pavillon, das unbekannte wesen“, ein (aus)schweifender abend mit bankett, projektionen und einer ‚kleinen geschichte des pavillons`, gestaltet von claudia pescatore.
    Projektbetreuung Diana Ebster
Weitere Personen
Sprache
Erworben bei Maximiliansforum
TitelNummer

mirela-anura-papier-katalog

Titel
  • The Power of Persistence
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 22x30 cm, ISBN/ISSN 9786069045138
    Drahtheftung, bedruckt von beiden Seiten
ZusatzInfos
  • Katalog zeigt Schwarz-Weiß- Farbfotografien von Papierbildern, Figuren, Papiermode, Rauminstallationen und Gemälden.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

ion-isaila-david

Verfasser
Titel
  • D.A.V.I.D
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 21,3x29 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Transparentfolie, Klebebindung
ZusatzInfos
  • Das Heft zeigt teilweise gerasterte Fotografien der Skulptur "David" von Michelangelo, die in Florenz in der Galleria dell`Accademia ausgestellt wird. Das Heft enthält eine Biographie des Künstlers.
Sprache
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

wolfgang-liesen-katalog

Verfasser
Titel
  • Messermaschinen - Klingenräume
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 24x16 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, beidseitig bedruckt, Rückseite enthält Werbeanzeigen
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung "Messermaschinen - Klingenräume", fand vom 26.06 - 29.07.1974, Städtisches Museum Simeonstift in Trier. Schwarz-Weiß-Fotografien, Skizzen und Entwürfe von Liesen. Der Katalog enthält eine detalierte Biographie des Künstlers.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

willaim-shakespear-elke-ritter

Titel
  • Ein kurz langweiliger Akt vom jungen Pyramus und Thisbe seinem Lieb
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 26x24 cm, Auflage: 100, keine weiteren Angaben vorhanden
    Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Text von William Shakespeare. Ein Stück aus dem Sommernachtstraum.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ion Isaila
TitelNummer

Haifisch Anna / Geißler Heike / von Helldorff Anna Lena: die Lothringer - der Tatzelwurm die Pause the shell the hell die 13, 2022

die-lothringer-13-1
die-lothringer-13-1
die-lothringer-13-1

Haifisch Anna / Geißler Heike / von Helldorff Anna Lena: die Lothringer - der Tatzelwurm die Pause the shell the hell die 13, 2022

Titel
  • die Lothringer - der Tatzelwurm die Pause the shell the hell die 13
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 21,5x15 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Die Lothringer (der Tatzelwurm, die Pause, the shell, the hell, die dreizehn) entstanden im
    Rahmen eines Arbeitstreffens von Anna Haifsch, Anna Lena von Helldorf und Heike
    Geißler. Eingeladen von der Lothringer 13 Halle, beschäftigten sie sich mit den
    Themen Kollaboration, Bündnis, Präsenz, Öffentlichkeit, Service, Dienst und
    Leistung, Gastfreundschaft, Solidarität, Austausch, Verstehen und Verständlichkeit.
    Als Input wurden Einsendungen von Besucher*innen herangezogen, die ihre Vorstellungen
    einer Figur für die Lothringer 13 Halle beschrieben sowie Erzählungen der
    Kuratorinnen darüber, wie diese ihre Arbeit in der Lothringer 13 Halle wahrnehmen.
    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Gabriela Weitenauer
TitelNummer

igitte-106
igitte-106
igitte-106

Klos Susy / Klos Yvonne: Igitte Nr. 106 Russische Eier - Pootin, 2022

Verfasser
Titel
  • Igitte Nr. 106 Russische Eier - Pootin
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 32 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Farblaserkopien, Werbeanzeigen enthalten
ZusatzInfos
  • Das Heft enthält Themen zu dem Krieg zwischen Russland und Ukraine, Zitate, politische Statements, Collagen, Wortspiele usw. Anzeige des AAP im Heft.
Weitere Personen
Sprache
Erworben bei Igitte Schwestern
TitelNummer

ivan-hefte-bilder-1
ivan-hefte-bilder-1
ivan-hefte-bilder-1

Dusanek Ivan: Bilder 1, 2022

Verfasser
Titel
  • Bilder 1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 16 S., 15x10,3 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Farbdruck
ZusatzInfos
  • Das Heft enthält abstrakte digitale Arbeiten mit Motiven von symmetrischen Figuren, Pflanzen, Raster etc.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Ivan Dusanek
TitelNummer

lenins-lager-1992-broschur

Verfasser
Titel
  • Lenins Lager
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 44 S., 24x16 cm, ISBN/ISSN 3879561192
    Broschur
ZusatzInfos
  • Die Skulptur, wie im vorliegenden Buch erarbeitet und konzeptioniert, wurde nicht realisiert.
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • 60 - beinahe sechzig zentimeter
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 12 S., 16x56 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Metallnieten angebracht an Kunststoffstreifen, Textilrücken, Filzstreifen an der Innenseite angeklebt, Injektdruck, betempelt von Innen und außen, Faden zum zusammen binden angeklebt, Hardcover, Rückseite jeder Seite bestempelt
ZusatzInfos
  • Das Heft zeigt Collagen, Impressionen und Grafiken von Peter Müller.
Sprache
Geschenk von Peter Müller
TitelNummer

moskau-depot-1989-rudolf-herz-heft
moskau-depot-1989-rudolf-herz-heft
moskau-depot-1989-rudolf-herz-heft

Herz Rudolf: MOSKAU-DEPOT, 1989

Verfasser
Titel
  • MOSKAU-DEPOT
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 20 S., Auflage: 600, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Seiten aus dem Arbeitsjournal für das Projekt Moskau-Depot, für die Erste Foto-Triennale Villa Merkel, Esslingen.
    Vom Kulturreferat München in der Monographienreihe verlegt.
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Rudolf Herz
TitelNummer

the-last-judgment-scuplture-caro

Verfasser
Titel
  • The Last Judgement Sculpture der Sammlung Würth
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 21x14,5 cm, ISBN/ISSN 9783886098378
    Drahtheftung, Schwarz-Weiss-Druck mit roten Elementen
ZusatzInfos
  • Geheft zur Ausstellung von Anthony Caros Instalation „The Last Judgement Sculpture“, welche von 20.12.2019-12.07.2020 in Berlin zu sehen war.
    "Gemeinsam mit der Sammlung Würth präsentieren die Staatlichen Museen zu Berlin in der Wandelhalle der Gemäldegalerie „The Last Judgement Sculpture“, ein Hauptwerk des britischen Künstlers Anthony Caro (1924–2013). Die monumentale, 25-teilige Installation bildet in unmittelbarer Nähe zu den Alten Meistern ein raumgreifendes zeitgenössisches Ensemble zum übergreifenden Thema „Jüngstes Gericht“."
    Text von der Website
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer

daimler-art-collection

Titel
  • Sot4thF (Sound on the 4th Floor)
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 25x18,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Umschlag und Karte enthalten
ZusatzInfos
  • Videos, Audio- und Soundarbeiten, Soundskulpturen, Bilder, Grafiken
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer

Sadowsky Thorsten, Hrsg.: Out of the Box: Gordon Matta-Clark, 2021

matta-clark-gordon-salzburg-schabus-2021--2022
matta-clark-gordon-salzburg-schabus-2021--2022
matta-clark-gordon-salzburg-schabus-2021--2022

Sadowsky Thorsten, Hrsg.: Out of the Box: Gordon Matta-Clark, 2021

Verfasser
Titel
  • Out of the Box: Gordon Matta-Clark
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • [132] S., 26,8x20,2 cm, 4 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, keine Abbildungen - nur Text
ZusatzInfos
  • Im Rahmen der Ausstellung "Out of the Box: Gordon Matta-Clark" - 13.11.2021-06.03.2022 auf dem Mönchsberg im Museum der Moderne Salzburg - erschienen zur kostenfreien Mitnahme vier Kurzführer:
    Der erste beschreibt das Künstlerbuchprojekt von Hans Schabus sowie seine Auseinandersetzung mit Archivalien des Künstlers Gordon Matta-Clark (1943–1978, New York, NY, US).
    Die anderen drei sind unter der Federführung des jeweiligen Kurators entstanden, da die Ausstellung in mehrere Parts unterteilt wurde. Die Kuratoren: Hila Peleg, Kitty Scott, Yann Chateigné.
    "Die Ausstellung bietet neue Einblicke in Matta-Clarks künstlerisches Denken. Ausgangspunkt bilden die ... Sammlungen am Canadian Centre for Architecture (CCA) in Montréal und der Generali Foundation. Zum ersten Mal in Europa präsentiert die Ausstellung eine dreiteilige Forschungs- und Ausstellungsreihe zu Matta-Clark, die am CCA organisiert wurde. Die Kuratoren ... setzen sich darin mit höchst aufschlussreichen Archivmaterialien wie persönlicher Korrespondenz, Skizzenbüchern, ungesehenem Filmmaterial, privaten Fotos, Projektskizzen und der Bibliothek von Matta-Clark auseinander. In der Ausstellung wird eine Auswahl dieser Dokumente – in Verbindung mit zentralen Werken aus beiden Sammlungen – zum ersten Mal zugänglich gemacht. Im Sinne eines Dialogs der Sammlungen hat der Künstler Hans Schabus für die Generali Foundation ein eigenes Projekt entwickelt, in dem er das Leben und Werk Matta-Clarks aus einer spezifisch künstlerischen Sicht betrachtet."
    Text von der Webseite
Weitere Personen
Sprache
Geschenk von Gabriela Weitenauer
TitelNummer

kalifrogman-ensayo
kalifrogman-ensayo
kalifrogman-ensayo

Kalifrogman: Ensayo o error del vate orate o historia de mucho tiempo, poco espacio y velcocidad 0, 2013

Verfasser
Titel
  • Ensayo o error del vate orate o historia de mucho tiempo, poco espacio y velcocidad 0
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [48] S., 20,9x14,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ein Heft mit Freihandzeichnungen in Schwarz und Rosa, das an ein Skizzenbuch erinnert. Vermutlich in Madrid veröffentlicht.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Cafe Molar
TitelNummer

beuys-2021-k-west-essen

Verfasser
Titel
  • beuys 2021
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • 47 S., 21x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ein Sonderveröffentlichung des K-West Verlags im Rahmen des Projekts beuys 2021. 100 jahre joseph beuys des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.
Weitere Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Alfred Kerger
TitelNummer

noseque-consumicion
noseque-consumicion
noseque-consumicion

Nosequé Marina: Consumisión, 2018

Verfasser
Titel
  • Consumisión
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • [20] S., 29,4x20,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, auf der letzten Seite ist ein Sound- und Lichtmodul mit Laschenaktivierung eingebaut. Risographie
ZusatzInfos
  • Heft bestehend aus großformatigen, colorierten Illustrationen der spanischen Künstlerin Marina Nosequé. Die Motive sind meist veränderte Logos großer Firmen, mit der Absicht Konsum und unsere Konsumabhängigkeit zu kritisieren. Bereits der Titel ist ein Wortspiel: "sumisión" (dt. Unterwefung, Abhängigkeit) wird vermischt mit dem Wort "consumo" (dt. Konsum), sodass "Consumisión" (entspricht dt. Konsumabhängigkeit) entsteht.
Sprache
Erworben bei La Integral
TitelNummer

frog2000-gg-allin

Verfasser
Titel
  • GG Allin - Fracturando Norteamerica
Ort Land
Verlag Jahr
Techn. Angaben
  • [64] S., 29,7x21,2 cm, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, verpackt in durchsichtiger Plastiktüte, mit Sticker beklebt und Pflaster zugeklebt. Button beigelegt.
ZusatzInfos
  • Ein Fanzine über das Leben des US-amerikanischen Punkmusikers GG Allin, der in der Punkwelt aufgrund seiner vielen kontroversen und aggressiven Aktionen umstritten ist, teils sogar abgelehnt wird. Vermutlich in Madrid veröffentlicht.
Weitere Personen
Sprache
Erworben bei Disco Cucos
TitelNummer

bolboreta-biblioteca-de-max
bolboreta-biblioteca-de-max
bolboreta-biblioteca-de-max

Serrano Rosa: La Biblioteca de Max #0, 2019

Verfasser
Titel
  • La Biblioteca de Max #0
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [24] S., 21x14,2 cm, Auflage: 120, numeriert, 3 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Lose ineinander gelegte Kartonbögen, zusammengehalten mit Gummiband. Das Centerfold ist ein zweifach gefaltetes Poster, was man herausnhemen kann. Postkarte beigelegt. Verpackt in bestempeltem Papierumschlag. Risographie
ZusatzInfos
  • Das Fanzine ist entstanden, als der Verlag Bolboreta Press in einer Ecke der neuen Räumlichkeiten eine kleine, alte private Büchersammlung gefunden hat. Als Hommage an private, persönliche (Bücher)sammlungen entstand das Fanzine. Diese Sammlung bzw. die Hommage an den Sammler lag dem Verlag besonders am Herzen, da sie zu Zeiten des Franquismus in Spanien enstand und alle Bücher bzw. deren Inhalte die anti-franquistische, anti-faschistische Haltung ihres Sammlers repräsentieren. Daher entstand das Fanzine auch als Hommage an diejenigen Personen, die ein liberales Bewusstsein hatten, welches in Zeiten der Diktatur wichtig war.
Sprache
Geschenk von Janina Xylander
Erworben bei La Fuga
TitelNummer

nach-svayambh
nach-svayambh
nach-svayambh

Müller Peter: nach svayambh - nicht aus sich selbst gezeugt sondern anish kapoor seine skulptur benutzt, 2007

Verfasser
Titel
  • nach svayambh - nicht aus sich selbst gezeugt sondern anish kapoor seine skulptur benutzt
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 32x29 cm, Auflage: 2, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ringbindung, Hardcover, aufklappbar, letzte Seite bestempelt, Injektdruck.
ZusatzInfos
  • Heft enthält Collagen von Ausstellungen, Grafiken, Gottesbilder und Impressionen von Peter Müller.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Peter Müller
TitelNummer

de-la-vega-caniche-nietzsche

Verfasser
Titel
  • El Caniche de Nietzsche No. 1 - Me Duele el Fémur
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [28] S., 14,9x10 cm, Auflage: 25, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, handnummeriert.
ZusatzInfos
  • Erste Ausgabe des handgemachten Fanzine "El Caniche de Nietzsche" (dt. Der Pudel von Nietzsche) des Künstlers Jesús de la Vega, bestehend aus Text und kleinen Schwarz-Weißen Zeichnungen. Einige Seiten sind mit Bunstift bemalt. Dritte Auflage. Vermutlich in Madrid veröffentlicht.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Cafe Molar
TitelNummer

american-ecoomics-2
american-ecoomics-2
american-ecoomics-2

Müller Peter: AMERICAN ECONOMICS II, o. J.

Verfasser
Titel
  • AMERICAN ECONOMICS II
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 30x32 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    eingeklebter Klettverschluss, Klebebindung, Injektdruck
ZusatzInfos
  • Heft enthält Collagen mit M&Ms und die dazu jeweiligen Titel.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von Peter Müller
TitelNummer

plumbers
plumbers
plumbers

Müller Peter: PLUMBER´S MANUAL, o. J.

Verfasser
Titel
  • PLUMBER´S MANUAL
Ort Land
Medium
Techn. Angaben
  • 29x32 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung, Hardcover, Buch mit eingeklebtem Heft, Alphabet Kärtchen eingeklebt, Kunststoff Applikation, letzte Seite bestempelt.
ZusatzInfos
  • Eingeklebtes Heft mit einem Umschlag aus einem Stadtplan beinhaltet Geschichten, schwarz-weiß Bilder von Tieren, Insekten, Gegenständen wie Flugzeuge, Boten, Mausfallen etc. Jede Geschichte oder Bild ist einem Alphabet Buchstaben zugeordnet.
Sprache
Geschenk von Peter Müller
TitelNummer

puyol-el-diamante

Verfasser
Titel
  • El Diamante
Ort Land
Verlag Jahr
Medium
Techn. Angaben
  • [20] S., 20,2x14,4 cm, Auflage: 100, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, handnummeriert. Risographie
ZusatzInfos
  • Ein Comic des Künstlers Sergi Puyol. Der Protagonist Gilberto beschäftigt sich mit Philosiphie und entwickelt paranormale Fähigkeiten, die über das menschliche Verständnis hinausgehen. Hierbei handelt es sich um die zweite Ausgabe aus dem Jahre 2017, die erste Ausgabe erschien aber bereits 2015.
Sprache
Erworben bei La Integral
TitelNummer


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.
Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.

nach oben