Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Aktuell

Gesucht wurde Fehler, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 19 Treffer

 Hinweis zum Copyright
dietl-fehler-machen
dietl-fehler-machen
dietl-fehler-machen

Dietl Klaus Erich: Einen Fehler machen - Alle Fehler machen - Ordentlich Fehler machen, 2012

Verfasser
Titel
  • Einen Fehler machen - Alle Fehler machen - Ordentlich Fehler machen
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 S., 27x19,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in den Kunstarkaden 22.02.-24.03.2012
Geschenk von Daniela Stöppel
TitelNummer
012621460
Einzeltitel =

mueller-fehler-machen
mueller-fehler-machen
mueller-fehler-machen

Müller Stephanie: Einen Fehler machen - Alle Fehler machen - Ordentlich Fehler machen, 2012

Verfasser
Titel
  • Einen Fehler machen - Alle Fehler machen - Ordentlich Fehler machen
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 S., 27x19,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Eingelegt ein mit Siebdruck bedruckter Streifen aus Stoff
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in den Kunstarkaden 22.02.-24.03.2012
Geschenk von Daniela Stöppel
TitelNummer
012622459
Einzeltitel =

zeitmagazin-37

Verfasser
Titel
  • ZEITmagazin No. 37 - Man wäre doof, Fehler zu wiederholen - also macht man neue Fehler - Ein Gespräch mit dem legendären Kurator Kasper König
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 88 S., 28,8x21,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Heft u. a. über Kasper König.
    ... In München haben Sie auch in der Kunstszene mitgemacht. Wie kam Ihnen dort die Idee zur Westkunst?
    Mein Kollege Wolfger Pöhlmann und ich organisierten eine Aktion gegen den Chef der Bayerischen Staatsgemäldesammlung, der sagte, er würde grundsätzlich nur Kunstwerke kaufen, die 1000 Jahre überstehen würden. Wir positionierten uns dagegen mit einem Pamphlet und einer Aktion im Münchner Kunstverein. Später entstand eine Ausstellung im Münchner Völkerkundemuseum, zu der ich auch viele lokale Künstler einlud, ihre Arbeiten zu zeigen. Einem Journalisten vom Bayernkurier schmeckte das gar nicht. Er bezeichnete mich als »selbst ernannten linksanarchistischen Meinungsmacher in Sachen "Kunst". Kunst stand in Anführungszeichen, wie bei der Springer-Presse "DDR". Ausgerechnet dieser Artikel erregte dann die Aufmerksamkeit des damaligen Kölner Kulturdezernenten Kurt Hackenberg, der mich für ein großes Ausstellungsprojekt nach Köln holte. Ich nahm Laszlo Glozer als souveränen Intellektuellen mit ins Boot, und wir wählten den Titel Westkunst als ironischen Begriff, weil wir uns in der Schau mit der deutschen Geschichte, dem Kalten Krieg und dem Universalitätsanspruch der Kunst auseinandersetzen wollten. ...
    Auszug aus dem Interview
    In der Ausstellung im Völkerkundemuseum damals mit dabei Berengar Laurer.
Sprache
Geschenk von Christine Häuser
TitelNummer
027154680
Einzeltitel =

echavarri-obturacion
echavarri-obturacion
echavarri-obturacion

Echavarri Mirari: Errores de Obturación, 2014

Verfasser
Titel
  • Errores de Obturación
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 11 S., 19x12 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Gefalteter Karton, innen lose, gefaltete Blätter ineinander gelegt. Am Schnitt ursprünglich mit schwarzem Klebeband zusammen gehalten.
ZusatzInfos
  • "Errores de Obturación" (dt. Fehler beim Verschließen) ist ein Heft bestehend aus Text und einigen Abbildungen, in dem die Künstlerin Mirari Echavarri über eine Periode erzählt, in der sie mit einer analogen Nikon EM Kamera fotografiert. Im Laufe der Zeit hat die Kamera Probleme mit dem Verschluss, weshalb ein Großteil der Bilder schwarz wurde und eben Bilder mit "Errores" (dt. Fehler) kreiert.
Sprache
TitelNummer
030059819
Einzeltitel =

mcluhan_the-medium-is-the-massage

Titel
  • The Medium is the Massage - An Inventory of Effects
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 17,6x10,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit Unterstreichungen des Vorbesitzers
ZusatzInfos
  • Diese Publikation des Medientheoretikers Marshall McLuhan und dem Grafikdesigner Quentin Fiore ist in experimentellem Collage-Stil mit Textpassagen, Zitaten, visuellen Elementen und Fotografie gearbeitet. Manche Seiten sind in Spiegelschrift gedruckt und nur mit einem Spiegel lesbar. Zusammengetragen von Jerome Agel.
    Der Titel beruht auf einem Satzfehler, bei dem das e mit einem a im Wort Message versehentlich vertauscht wurde. McLuhan fand den Fehler gut, da das Medium die Sinne massiert.
Sprache
TitelNummer
023593641
Einzeltitel =

pist-protta-nr-60

Titel
  • Pist Protta Nr. 060
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Heft / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • 32 S., 36,5x27,5 cm, ISBN/ISSN 01076442
    Mappe mit einem Heft, drei aufklappbaren Covern vergangener Ausgaben, einer Postkarte, einem Stück Pappe mit Spirallochung, einer Grafik und einem Inhaltsverzeichnis.
ZusatzInfos
  • Untertitel "Wir entschuldigen uns". Jubiläumsausgabe, in der wir uns für etwaige Fehler in den vorherigen Ausgaben entschuldigen.
    Text von der Webseite, übersetzt.
Stichwort
TitelNummer
025225K86
Einzeltitel =

perin-stains-1980
perin-stains-1980
perin-stains-1980

Perin Romaine: stains, 1980

Verfasser
Titel
  • stains
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 15x13,4 cm, Auflage: 400, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783923205301
    Broschur, Leinenstreifen
ZusatzInfos
  • Die amerikanische Künstlerin Romaine Perin analysiert in diesem kleinen Buch "Flecken" verschiedenster Art: Ungeziefer, Röntgen-Bilder, Computerausdrucke, Erdbeben, Ess-Flecken und mehr.
    Dieses Buch ist die erste Künstlerbuch-Publikation des Verlages Hubert Kretschmer.
    Von Romaine Perin selbst gestaltete Anzeige im ersten Verlagsprospekt von 1980
    Text:
    The wine spilled out of the bottle and stained the tablecloth
    Stains are the effects of a cause, the proof of circumstance, the evidence of events. Stains are made by daylight, weather and natural disasters, on surfaces that reflect, and in the danger zone.
    Daylight At sunrise the stain of dayliht soaked the brick wall of my house and dripped onto the sidewalk. I stood outside and turned my face to the sun. My shadow trickled into the dusty gutters and stained the street behind me.
    Weather During the night the rain struck the roof. The pellets of water pockmarked the muddy ground and the swollen river entered the ocean and was stained with salt.
    Natural Disasters. The stains of earthquakes in the broken stones.
    Reflections Reflections of the gloomy tundra stain the mirror through the dusk.
    Stains of War in the Danger Zone In a corner of the continent, on a treeless snow covered plain, armies laid down their guns. The whistling of the cold wind abruptly ceased. A white flag drooped in the still air and the silence was stained with the loud breathing of soldiers
Sprache
TitelNummer
003935011
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • brand eins Heft 08 2007 Felher Kommt ganz daruaf an, was man daraus macht Schwerpunkt Fehler
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 146 S., 28x21,2 cm, ISBN/ISSN 14389339
    Artdirection Mike Meiré
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
005943029
Einzeltitel =

deuts-he-nationalbibliothek
deuts-he-nationalbibliothek
deuts-he-nationalbibliothek

B. Nico: DEUTS HE NATIONALBIBLIOTHEK, 2015

Verfasser
Titel
  • DEUTS HE NATIONALBIBLIOTHEK
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,3x15,2 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte mit handschriftlichem Text und aufgeklebtes Foto
ZusatzInfos
  • zum 35-jährigen Bestehen des Archivs Artist Publications. Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt ohne C
Stichwort
Geschenk von Nico B.
TitelNummer
012596468
Einzeltitel =

sz-magazin-08-2016

Verfasser
Titel
  • Süddeutsche Zeitung Magazin No. 08 - Da stimmt doch was nicht! Ein Modeheft, das den Fehler feiert
Ort Land
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 90 S., 27,3x21,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit einem Interview von Elfie Semotan: Ab 19 zerbricht Dummheit die Schönheit. Erwähnt werden auch die beiden Künstler Kurt Kocherscheidt und Martin Kippenberger, mit denen sie verheiratet war. S. 38 ff
Sprache
Stichwort
TitelNummer
015311560
Einzeltitel =

mcluhan-the-medium-is-the-massage

Titel
  • The Medium is the Massage
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 unpag. S., 18x11,1 cm, ISBN/ISSN 9780141035826
    Broschur
ZusatzInfos
  • Reprint der Erstauflage von 1967, in der McLuhans Medientheorie von dem Grafikdesigner Fiore in experimentellem Collage-Stil mit Textpassagen, Zitaten, visuellen Elementen und Fotografie kombiniert wurde. Manche Seiten sind in Spiegelschrift gedruckt und nur mit einem Spiegel lesbar. Koodiniert von Jerome Agel
Weitere Personen
Sprache
TitelNummer
023566641
Einzeltitel =

das-medium-ist-Massage

Titel
  • Das Medium ist Massage
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 17,8x10,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit Exlibris des Vorbesitzers (Filmhistorische Bibliothek Gero Gandert Berlin)
ZusatzInfos
  • Umschlagentwurf Hans-Jürgen Spohn, Übersetzung Max Nänny
Sprache
TitelNummer
023952641
Einzeltitel =

das-medium-ist-die-massage

Titel
  • Das Medium ist die Massage
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 18x10,5 cm, ISBN/ISSN 9783608503111
    Broschur
ZusatzInfos
  • Vierte Auflage, 2016. Umschlagentwurf Herburg Weiland, München. Übersetzung Martin Baltes und Höltschl
Sprache
WEB Link
TitelNummer
023953641
Einzeltitel =

mcluhan-the-medium-penguin

Titel
  • The Medium is the Massage - An Inventory of Effects
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 17,8x10,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Vorbesitzer Stephan Dayley
Sprache
TitelNummer
023956641
Einzeltitel =

mcluhan-massage-franz

Titel
  • Message et Massage - Un inventaire des effets
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 28,7x16,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Schutzfolie eingeschlagen, Schutzumschlag fehlt. Mit Namensnotiz des Vorbesitzers
Sprache
TitelNummer
024005681
Einzeltitel =

mcluhan-massage-1996

Titel
  • The Medium is the Massage - An Inventory of Effects
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 17,8x10,5 cm, ISBN/ISSN 188886902X
    Broschur
ZusatzInfos
  • Digitalisierte Edition, renewed by Jerome Agel
Sprache
TitelNummer
024006662
Einzeltitel =

postkartenedition-klasse-winner

Verfasser
Titel
  • Postkartenedition Klasse Winner - Jahresausstellung 2000
Ort Land
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette / PostKarte
Techn. Angaben
  • 16,4x12,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Box aus Pappe mit 26 Postkarten und Bauchbinde.
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der Jahresausstellung 2000 der Akademie der bildenden Künste München.
Sprache
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
025407707
Einzeltitel =

ebersberg_jahresausstellung_2007
ebersberg_jahresausstellung_2007
ebersberg_jahresausstellung_2007

Hoyer Jahn / Wieser-Kil Ingrid, Hrsg.: Jahresausstellung 2007 des Kunstvereins Ebersberg. Galerie Alte Brennerei. 13. Kunstpreis der Stadt Ebersberg, 2007

Verfasser
Titel
  • Jahresausstellung 2007 des Kunstvereins Ebersberg. Galerie Alte Brennerei. 13. Kunstpreis der Stadt Ebersberg
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 23x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Erscheint zur Jahresausstellung des Kunstvereins Ebersberg. Vorwort Ingrid Wieser-Kil, 2. Vorsitzende Kunstverein Ebersberg, Bürgermeister Walter Brilmayer, Landrat Gottlieb Fauth. Mit Fotoarbeit Albert Coers: Biblioteca privata, S. 20. Kunst- und Förderpreistäger: Gisela Heide (Stadt Ebersberg), Patricija Gilyte (Förderpreis Spardabank Grafing), Helma Frede (Förderpreis Mitglieder Kunstverein Ebersberg).
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028200789
Einzeltitel =

apartment-der-kunst-of-art-you-are-in-my-wave-ii

Verfasser
Titel
  • You are my wave II
Ort Land
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Papierkarte auf einer Seite glänzend cellophaniert
ZusatzInfos
  • Einladung zur Ausstellung "You are my Wave II", vom 12.09-09.10.2020 im Apartment der Kunst, Schönfeldstraße 19.
    Mit der Ausstellung "You are in my Wave ll" kuratiert von der dänischen Kuratorin Lene Harbo Pedersen beschließen wir die Ausstellungssaison 2020 im Apartment der Kunst. Anknüpfend an die Ausstellung "You are in my Wave I", die Lene Harbo Pedersen gemeinsam mit Jörg Koopman 2017 für die Kunsthalle Lothringer 13 konzipierte, wird das Konzept der Welle in der unbewußten Wahrnehmung wieder aufgenommen.
    Wahrend sich die erste Ausstellung vorwiegen auf Sound (Schallwelle) als Medium konzentrierte, steht bei You are in my Wave ll die Photographie (Lichtwelle) im Focus. In einer Zeit, in der das Photo vorwiegend für Präzision und/oder für Kontrolle Synonym ist, hat Pedersen für diese Ausstellung 6 Künstler ausgewählt, die dem Unbekannten, Unkontrollierbaren und auch dem Unbewußten in ihrer photografischen Arbeit Raum geben. Rückblickend auf die Anfänge der Photographie war das Ungewisse und nicht Vorhersagbare ein immanenter Teil des Prozesses, der erst mit der Entwicklung des Photos abgeschlossen war.
    Die Welle als Übermittler von Information beinhaltet immer das Prinzip von Sender und Empfänger. In You are in my Wave ll begegnet man 6 Positionen der analogen Photokunst, die sich schon im Prozess der Entstehung auf einem Feld des Unkontrollierbaren bewegen, in dem ein „Fehler“ keine negative Konnotation mehr haben kann, sondern nach der Übermittlung an den Empfänger mit Hilfe des Lichts Räume eröffnet werden, die sich dem Bewußten und der Kontrolle entziehen. Pedersen bezieht sich hier in der Konzeption der Ausstellung auf die Phänomenologie Husserls, in der anstelle rationaler Erkenntnis, der Erkenntnisgewinn in der geistigen und intuitiven Anschauung des Wesens der Gegenstände und Sachverhalte liegt.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
029505306
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.

nach oben