Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Matthias Reinhold, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 6 Treffer

Titel
  • Knstlerbcher fr Alles - Artists' Books for Everything
Ort LandBremen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 16x11,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellungserffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladung zur Erffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
    Ausstellung des Zentrums fr Knstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
    Die Ausstellung mchte erstmals einen berblick ber die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Knstlerbuches geben und die Vielfltigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Knstlerbcher gezeigt, die ca. in den letzten fnf Jahren international entstanden sind. Dazu ldt das Zentrum fr Knstlerpublikationen mit einen "Call for Artists Books" Knstlerinnen und Knstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Knstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Knstlerbcher fr Alles - Artists Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" knnen bis Ende April 2017 Knstlerbcher eingereicht werden, die in einer greren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und ber den Buchhandel oder Galerien bzw. die Knstlerinnen und Knstler selbst vertrieben werden. ...
    Der Titel oder das Motto "Knstlerbcher fr Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Knstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift fr Alles", fr die er ebenso Knstlerinnen und Knstler eingeladen hatte, sich mit knstlerischen Beitrge zu beteiligen.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
023620701
Einzeltitel =


Titel
  • Kurzschluss - Erstes bundesweites Vernetzungsprojekt von Kunststudenten
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 300 S., 23,5x18,5 cm, Auflage: 920, , ISBN/ISSN 9783931485801
    offener Buchrcken, in Schuber
Stichwort
TitelNummer
005369020
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Prolog X6- Heft fr Zeichnung und Text - 2017 - Wege
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 31,5x22 cm, Auflage: 400, 2 Stück. , ISBN/ISSN 18674917
    Drahtheftung, Rckseite innen mit Aufkleber, mit eingelegter Werbekarte und handschriftlichem Gru
Geschenk von Anton Schwarzbach
TitelNummer
023545621
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Makingofilm - Dokumenation des studentischen Projekts zu Samuel Becketts Film
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 9,4x12,7x7,3 cm, 7 Teile. , ISBN/ISSN 9783897702400
    7 Bchlein in Schuber, Broschur
ZusatzInfos
  • Makingofilm sind freie Improvisationen zu Samuel Becketts Film. Film war Becketts erste cineastische Produktion, die unter seiner Direktive und unter der Regie von Alan Schneider 1964 in New York mit dem alten Buster Keaton in der Hauptrolle gedreht wurde. In einem 20- mintigen Verfolgungs und Verbergungsdialog zwischen Kamera Auge und Keaton Objekt thematisiert Beckett hier nicht nur die Aporie einer Flucht aus der Wahrnehmung sondern reflektiert auch auf sehr verdichtete Art und Weise die Grundkonditionen dessen was Film berhaupt ausmacht. ...
    Makingofilm wurde realisiert in einer Kooperation der Akademie der Bildenden Knste Stuttgart mit der Kunsthalle Gppingen und dem Kunsthaus Zug mobil. Eine erste Prsentation des Projekts fand nach des Rckkehr des Kunsthaus Zug mobil im Sommer 2004 in Zug statt, eine weitere im Frhjahr 2005 im Kunstmuseum Stuttgart.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Renate Herzer
TitelNummer
023838641
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Prolog X7 - Heft fr Zeichnung und Text - 10 Jahre Prolog
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / CD, DVD
Techn. Angaben
  • 132 S., 24,1x17 cm, Auflage: 400, , ISBN/ISSN 18674917
    Broschur, mit beigelegter CD in transparenter Plastikhlle
ZusatzInfos
  • Dokumentation und Nr. X7 "festschrift". Das Buch enthlt die 10-Jahres-Dokumentation, die anhand kurzer Anekdoten und zahlreicher Fotos einen Einblick in die letzten 10 Jahre mit dem Heft und seinem Drumherum gibt. Der einfhrende Text stammt von der Soziologin und freien Autorin Simone Jung. Auerdem beinhaltet das Buch den Prolog Nr. X7 in Form einer festschrift. 53 Knstler- und AutorInnen sind unserer Einladung gefolgt und haben mit ihren Beitrgen die letzten 10 Jahre reflektiert. Eine dem Buch beigelegte Hr-CD mit Texten und Stimmen verschiedener AutorInnen aus 10 Jahren Prologgeschichte vervollstndigt das Geburtstagspaket.
    Text von der Website
Sprache
Stichwort
TitelNummer
024916668
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Prolog X6 - Heft fr Zeichnung und Text - Sammeltte
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / PostKarte
Techn. Angaben
  • 44,6x28,8 cm, Auflage: 5, 4 Teile. , ISBN/ISSN 18674917
    Transparente Plastiktte mit Heft (Drahtheftung, Rckseite innen mit Aufkleber), Postkarte, Werbekarte und Zettel mit Nummerierung.
ZusatzInfos
  • Postkarte mit Einladung zur Release der Knstlerzeitschrift Prolog Heft Nr. X6 zum Thema Wege, inklusive begleitender Ausstellung in der Galerie Heike Arndt, 19.03.-31.03.2017.
Sprache
TitelNummer
024920668
Einzeltitel =