infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach bureau d’études

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 40 Treffer

Bodhuin Benoit
Catalogue de fontes
Nantes (Frankreich): Benot Bodhuin, 2017
(Heft) [12] S., 56x38 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Lose ineinander gelegte Einzelbltter.
ZusatzInformation Font-Katalog von Benoit Bodhuin / bb bureau Nantes.
Sprache Franzsisch
Geschenk von Benoit Bodhuin
Stichwort Grafikdesign / Schrift / Typografie
WEB http://www.bb-bureau.fr/
TitelNummer
024938K65 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

14_mirko_borsche
14_mirko_borsche
14_mirko_borsche

Burau Mirko Borsche: 100 problems for no reason, 2017

Burau Mirko Borsche
100 problems for no reason
Mnchen (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Wei-Drucke, Nr. 014 aus der Reihe 100for10.
After graduating with a degree in Graphic Design (London and Augsburg) Mirko Borsche worked as an art director for advertising agency Springer & Jacoby where he was responsible for several campaigns. From 1999 to 2002 he was art director of jetzt magazine (spin-off of Sddeutsche Zeitung). From 2002 M. Borsche was art director for Mini-International BMW Group for several years. Also in 2002 he launched the youth magazine NEON for Stern/Gruner+Jahr as art director. In 2004, he returned to jetzt for the magazines relaunch and stayed until 2007. Since 2007 he is creative director for weekly newspaper DIE ZEIT and every other publication of the Zeit-Verlag such as Zeitmagazin and Zeit Wissen. In 2007 Borsche also founded his design studio Bureau Mirko Borsche in Munich. His clients hail from all fields, from culture and media to business: Bavarian State Opera, Bavarian Radio Symphony Orchestra, Thalia Theater, Harpers Bazaar, Audi, BMW Group, Saskia Diez, Stefan Diez, Kostas Murkudis, Nike Mirko Borsche received numerous national and international awards for his work. Amongst many national exhibtions, his work was exhibited in Amsterdam, Barcelona, Florence, Stockholm, Seoul and Tokyo.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Abstrakt / Grafikdesign / Illustration / Muster / Schwarz-Wei / Typografie
WEB www.100for10.com/product/bureau-mirko-borsche-100-problems-no-reason
WEB www.bureauborsche.com/
TitelNummer
026284741 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Camou Charles
Export Import
Stuttgart (Deutschland): Bureau international des Arts Courrier, 1980
(Grafik, Einzelblatt) Auflage: 100, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben FarbXeroxBlatt
Stichwort 1980er
TitelNummer
000672139 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Tietze Monika, Hrsg.
Insider's Guide
Stuttgart (Deutschland): Art Bureau, 1990
(Zeitschrift, Magazin)
Techn. Angaben Beitrag ber Knstlerbcher
Stichwort 1990er
TitelNummer
004940015 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Camou Charles
Export Import
Stuttgart (Deutschland): Bureau international des Arts Courrier, 1980
(Grafik, Einzelblatt) Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben FarbXeroxBlatt auf Fabxerox mit Fotoecken geklebt, aufgeklebter Gewebeteil, mit Widmung
Stichwort 1980er / Unikat
TitelNummer
006825139 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Dander Patrizia / Krempel Lon / Lorz Julienne / Wilmes Ulrich, Hrsg.
BILD-GEGEN-BILD
Mnchen (Deutschland): Haus der Kunst, 2012
(Heft) 21x12,2 cm,
Techn. Angaben Begleitheft zur Ausstellung, geklammert und gefaltet
ZusatzInformation Die Ausstellung "BILD-GEGEN-BILD" stellt knstlerische Positionen vor, die sich kritisch mit der Darstellung von gewaltttigen Konflikten in den Medien befassen. Der zeitliche Rahmen reicht vom Zweiten Golfkrieg 1990/91 ber die Anschlge auf das World Trade Center und das Pentagon vom 11.09.2001 bis zu den Ereignissen des Arabischen Frhlings 2011.
Text von der Webseite
Namen Adela Jusić. / Ahlam Shibli / Alfredo Jaar / bureau dtudes / Hans-Peter Feldmann / Harun Farocki / Jasmila Zbanic / John Smith / Langlands & Bell / Monika Huber / Nin Brudermann / Omer Fast / Radenko Milak / Roy Samaha / Sean Snyder / Thomas Ruff / Thomson & Craighead / Trevor Paglen / Wilhelm Sasnal
Stichwort Film
WEB www.hausderkunst.de
TitelNummer
009283279 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Scherbaum Gerhard / Stelzer Johann, Hrsg.
PLATFORM
Mnchen (Deutschland): PLATFORM, 2013
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x9,8 cm,
Techn. Angaben Faltkarte mit eingelegtem Blatt, Info zum neue4n Konzept und Einladung zur Erffnungsveranstaltung am 20.11.2013
ZusatzInformation Gestaltung Bureau Mirko Borsche
TitelNummer
011002373 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 052
Mnchen (Deutschland): super magazin, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 45x30,6 cm, Auflage: 15000,
Techn. Angaben Bltter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation FOTOGRAFIE: Gunnar Lillehammer gunnarlillehammer.com & VJ Vega.
GRAPHIKS: Pia Christmann, Gian Gisiger, Markus Lingemann, Johannes von Gross Bureau Mirko Borsche mirkoborsche.com
Namen Gian Gisiger / Gunnar Lillehammer / Johannes von Gross / Markus Lingemann / Mirko Borsche / Pia Christmann
Stichwort Fotografie / Zeichnung
TitelNummer
011294399 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 055 24 Stunden
Mnchen (Deutschland): super magazin, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 45x30,6 cm, Auflage: 15000,
Techn. Angaben Bltter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Text von Lukas Kubina. Konzeption Lukas Kubina, Milen & Amde Till. Bureau Mirko Borsche mirkoborsche.com. Hostet by kill the tills
TitelNummer
011604416 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Mehl Isabel
Bureau Capri #1 Talk to Casja von Zeipel
Karlsruhe (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 42x29.8 cm,
Techn. Angaben Plakat, zweimal gefaltet und beidseitig bedruckt, in Versandtasche aus Metallic-Folie
ZusatzInformation Publikaktion von Isabel Mehl, FAK-Mitglied. Interview mit Casja von Zeipel, schwedischer Knstlerin, die in New York lebt und arbeitet
Geschenk von Isabel Mehl
WEB www.sektoderselters.tumblr.com
TitelNummer
013589K11 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Wilhelm Ulrich, Hrsg.
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Education 2015/2016
Mnchen (Deutschland): Bayerischer Rundfunk, 2015
(Buch) 40 S., 20x13 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Jugendprogramm von BR-Klassik. Gestaltung Bureau Mirko Borsche
Geschenk von Christine Huser
TitelNummer
014276512 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Liska Ivan / Wagner-Bergelt Bettina, Hrsg.
Das Triadische Ballett - Ein Tanzfonds Erbe Projekt von Oskar Schlemmer
Mnchen (Deutschland): Bayerisches Staatsballett, 2014
(Buch) 74 S., 22x16,5 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
ZusatzInformation Programmbuch zur Premiere am 04.Juni 2014 Das Triadische Ballett - Eine Produktion des Bayerischen Staatsballett II und in Zusammenarbeit mit der Akademie der Knste, Berlin.
Gestaltung Bureau Mirko Borsche
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014879548 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Bachler Nikolaus, Hrsg.
L'Enfant et les sortilges & Der Zwerg
Mnchen (Deutschland): Bayerische Staatsoper, 2010
(Heft) 162 S., 22x16,5 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur, Wendeheft, . Verschiedene Papiere
ZusatzInformation Programmbuch zur Neuinszenierung L'Enfant et les sortilges von Maurice Ravel und Der Zwerg von Alexander Zemlinsky am 27.02.2011. Gestaltung Bureau Mirko Borsche
Sprache Deutsch / Englisch / Franzsisch
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014959548 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Wagner-Bergelt Bettina, Hrsg.
Le Sacre du Printemps & Das Mdchen und der Messerwerfer
Mnchen (Deutschland): Bayerisches Staatsballett, 2014
(Buch) 102 S., 22x16,5 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
ZusatzInformation Programmheft zur Premiere am 14.06.2014. Gestaltung Bureau Mirko Borsche
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014960548 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Bachler Nikolaus, Hrsg.
unfrei - frei 2010 / 2011
Mnchen (Deutschland): Bayerische Staatsoper, 2010
(Heft) 184 S., 22x16,5 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur, Bestellkarte beigelegt
ZusatzInformation Programmheft der Bayerischen Staatsoper 2010 / 2011. Gestaltung Bureau Mirko Borsche. Zeichnungen von Mara Isabel Arango
Namen Mara Isabel Arango / Mirko Borsche
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort Oper
TitelNummer
014964548 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Bachler Nikolaus, Hrsg.
MAX JOSEPH - Mnchner Opernfestspiele 2014
Mnchen (Deutschland): Bayerische Staatsoper, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 242 S., 28x21 cm, ISBN/ISSN 1867-3260
Techn. Angaben Softcover, Broschur, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Magazin der Bayerischen Staatsoper Nr. 4 zu den Mnchner Opernfestspiele 2014. Gestaltung Bureau Mirko Borsche
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014965548 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Le Mercier Stphane
Ulisses
Rennes (Frankreich): Editions Incertain Sens, 2013
(Heft) 40 unpag. S., 33x23 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 978-2-914291-56-9
Techn. Angaben Softcover, Drahtheftung
ZusatzInformation Au printemps 1998, bnficiant d'un petit bureau au James Joyce Centre de Dublin, j'ai photocopi la plupart des couvertures et quelques pages intrieures, des traductions mondiales d'Ulysse. Vitement ralises et des fins documentaires, ces photocopies sont parcourues de bruits (dplacement du livre, agrandissement alatoire, prsence furtive de la main, rayures, etc) comme autant d'ornements ajouts la polyphonie de l'uvre. Enfin, ce projet s'accompagne aujourd'hui d'une rflexion insouponnable l'poque : le traitement fait aux livres dans le cadre de leur numrisation sauvage.
Text von der Webseite
WEB www.incertain-sens.org
TitelNummer
016058K57 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Lux Joachim, Hrsg.
Faust I+II von Johann Wolfgang von Goethe
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2011
(Buch) 100 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Programmheft Nr. 29, Spielzeit 2010/2011, Beitrge u. a. von Benjamin von Blomberg, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Andreas Brggmann.
Achtstndige Inszenierung (inkl. drei Pausen) unter der Regie von Nicolas Stemann, Premiere: 28.07.2011 auf den Salzburger Festspielen
Stichwort Deutsche Klassik / Tragdie
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017021262 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Deutschstunde von Siegfried Lenz
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2014
(Buch) 68 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Programmheft Nr. 104, Spielzeit 2014/2015, Beitrge u. a. von Johan Simons, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Sandra Lubahn.
Inszenierung unter der Regie von Johan Simons, Bhnenfassung von Susanne Meister, Premiere: 22. Nov. 2014
Stichwort 1960er / Nachkriegsliteratur / Roman
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017022262 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Die Blechtrommel von Gnter Grass
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 52 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur, mit DVD
ZusatzInformation Programmheft Nr. 112, Spielzeit 2014/2015, Beitrge u. a. von Gnter Grass und Susan Neiman, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Alexandra Kaserbacher. Auf DVD: Probendokumentation von Marat Burnashev.
Inszenierung unter der Regie von Luk Perceval, Bhnenfassung von Luk Perceval und Christina Bellingen, Premiere: 28.03.2015
Namen Christina Bellingen / Gnter Grass / Luk Perceval / Marat Burnashev (Fotografie) / Mirko Borsche (Gestaltung) / Susan Neiman
Stichwort 1950er / Nachkriegsliteratur / Roman / Theater
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017023626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Die Dreigroschenoper von Bertolt Brecht
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2015
(Buch) 52 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Programmheft Nr. 115, Spielzeit 2015/2016, Beitrge u. a. von Fritz J. Raddatz, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Andreas Brggmann.
Inszenierung unter der Regie von Ant Romero Nunes, Musik von Kurt Weill, Premiere: 12. Sep. 2015
Stichwort 1920er
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017024626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Das Schloss von Franz Kafka
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2016
(Buch) 68 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Programmheft Nr. 136, Spielzeit 2015/2016, Beitrge u. a. von Peter von Becker, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Sandra Lubahn.
Inszenierung unter der Regie von Ant Romero Nunes, Dramaturgie: Matthias Gnther, Premiere: 4.06.2016
Stichwort 1920er / Litertatur / Roman
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017025626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Wut/Rage von Elfriede Jelinek / Simon Stephens
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2016
(Buch) 76 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Programmheft Nr. 139, Spielzeit 2016/2017, Beitrge u. a. von Justus Bender, Reinhard Bingener und Diedrich Diederichsen, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Andreas Brggmann.
Inszenierung unter der Regie von Sebastian Nbling, Rage: Deutsch von Barbara Christ, Premiere: 16. Sep. 2016
Stichwort Gegenwartsliteratur
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017026626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Geld, nach mile Zola, Trilogie meiner Familie II
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2016
(Buch) 56 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Programmheft Nr. 140, Spielzeit 2016/2017, Beitrge u. a. von Valerie Minogue, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Andreas Brggmann.
Inszenierung unter der Regie von Luk Perceval, Bearbeitung: Luk Perceval, Premiere: 7. Sep. 2016 auf der Ruhrtriennale
Stichwort Franzsische Literatur
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017027626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Die Stunde da wir nichts von einander wuten von Peter Handke
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2015
(Buch) 80 S., 14,9x21 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Programmheft Nr. 114, Spielzeit 2014/2015, Fotos von Birte Schnink, Ene-Liis Semper und Armin Smailovic, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, Lara Kothe.
Inszenierung unter der Regie von Tiit Ojasoo und Ene-Liis Semper, Premiere: 30.04.2015
Stichwort 1990er / Gegenwartsliteratur
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017029626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Um alles in der Welt - Lessingtage 2017
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2016
(Heft) 32 S., 21x14,9 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Programmheft fr das Theaterfestival Lessingtage 2017, Spielzeit 2016/2017, 27.01.2016-05.02.2017.
Zeichnungen von Stefan Marx, Gestaltung von Bureau Mirko Borsche, William Takashi Ahrend
Stichwort Literatur
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017031626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Thalia Theater - November 2016 - Konvolut Flyer
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2016
(Flyer, Prospekt) 21x10 cm, 8 Teile.
Techn. Angaben 8 Flyer zu diversen Themen
ZusatzInformation Spielzeit 2016/2017, u. a.: Monatsprogramme November und Dezember, Thalia Nachtasyl, Spiegel-Gesprche, Thalia International.
Gestaltung von Bureau Mirko Borsche
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017032626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Jung & mehr 2016 & 2017
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2016
(Heft) 32 S., 21x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Wendeheft
ZusatzInformation Programmheft fr die Schul- und Treffpunkt-Programme des Thalia Theaters, Spielzeit 2016/2017: Theaterpdagogik fr Schler und Lehrer, Theaterprojekte fr junge Leute & Theaterprojekte fr alle.
Gestaltung von Bureau Mirko Borsche
Namen Mirko Borsche
Stichwort Jugend / Kultur / Pdagogik / Schule / Theater / Theaterpdagogik
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017033626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Thalia Theater Postkarten - November 2016 - Konvolut
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2016
(PostKarte) 14,8x10,4 cm, 35 Teile.
Techn. Angaben 35 Postkarten zu diversen Stcken
ZusatzInformation Spielzeit 2016/2017, u. a.: Lessingtage 2017, Die unendliche Geschichte, Eine Sommernacht.
Gestaltung von Bureau Mirko Borsche
Stichwort Kultur / Literatur
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017034626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Lux Joachim, Hrsg.
Thalia Theater Programminfos - November 2016 - Konvolut
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2014 ab
(Flyer, Prospekt) 21x14,9 cm, 16 Teile.
Techn. Angaben 16 Programminfos zu diversen Theaterstcken, zweifach gefaltet
ZusatzInformation Spielzeiten 2014/2015, 2015/2016 und 2016/2017, u. a.: Amerika nach Franz Kafka (R.: Bastian Kraft), Der Fremde von Albert Camus (R.: Jette Steckel), Tschick nach Wolfgang Herrndorf (R.: Christopher Rping), Werther! nach Johann Wolfgang von Goethe (R.: Nicolas Stemann).
Gestaltung von Bureau Mirko Borsche
Stichwort Kultur / Literatur
WEB www.thalia-theater.de
TitelNummer
017035626 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Coup Yves, Hrsg.
Plakat - Portes Ouvertes de l'Ecole superieure d'art de Cambrai
Cambrai (Frankreich): Ecole superieure d'art de Cambrai, 2013
(Plakat) [16] S., 60x40 cm,
Techn. Angaben Mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Plakat.
ZusatzInformation Werbeplakat zum Tag der offenen Tr der Ecole superieure d'art de Cambrai, 09.02.2013.
Namen Benoit Bodhuin (Gestaltung - Typografie) / Christelle Kirchstetter (Direktorin der Kunsthochschule) / Yves Coup (Prsident der Kunsthochschule)
Sprache Franzsisch
Geschenk von Benoit Bodhuin
Stichwort Grafikdesign / Kunsthochschule / Schrift / Studium / Typografie
WEB http://www.bb-bureau.fr/
WEB www.esac-cambrai.net
TitelNummer
024937K65 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Belenfant Bruno / Daubas Loc
Visitenkarte Atelier Belenfant Daubas
Nantes (Frankreich): Benot Bodhuin, 2017
(Visitenkarte) [2] S., 4,3x9 cm,
Techn. Angaben Beidseitig bedruckte Visitenkarte aus Karton.
ZusatzInformation Visitenkarte des Architekturbros Atelier Belenfant Daubas, Nozay. Typografie und Gestaltung von Benoit Bodhuin. Die Website des Architekturbros wurde ebenfalls von Bodhuin gestaltet.
Namen Bodhuin Benoit (Typografie)
Sprache Franzsisch
Geschenk von Benoit Bodhuin
Stichwort Grafikdesign / Schrift / Typografie
WEB http://www.atelierbelenfantdaubas.org/
WEB http://www.bb-bureau.fr/
TitelNummer
024939K65 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Kessler Simone / Smilch Sophia
Schlechte Entscheidungen
Mnchen (Deutschland): kunstarkaden, 2016
(Buch) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in den Kunstarkaden, Mnchen, 20.09.-22.10.2016. Mit Arbeiten in allen Formen sind dort ber 30 weitere geladene Knstlerinnen und Knstler in der sog. Sammlung vertreten
Text von der Webseite
Namen Aiste Dabkeviciute / Almut Winkler / Andreas Peiffer / Asja Schubert / Bureau Europen des Affaires Pronostiques / Caroline Zimmermann (Gestaltung) / Charles Eck v. Schanzenbach / Cordula Schieri / Daniel Goehr / Domino Pyttel / Doreen Schuster / Edward Beierle (Fotografie) / Emanuel Guarascio / Fabian Feichter / Felix Burger / Frank Fly / Gabi Blum / Gottfried Weber-Jobe / Holger Stich (Text) / Jesse Magee / Johannes Thum / Judith Neunhuserer / Justus Junghans / Karin Pertoll / Katie Jayne Britchford / Katrin Bertram / Kitti & Joy / Korbinian Jaud / Leonid Hrytsak / Lukas Hoffmann / Lukas Hoffmann / Malte Bruns / Mnchener Kneipenchor / Patricia Oppenlnder / Sandra Hauser / Sara Raschke / Sophie Kindermann / Sophie Schmid / Thomas Silberhorn / Trkten Trkmen / Victoria Wald / Wolfgang Stehle
Sprache Deutsch
Geschenk von Sophia Smilch
Stichwort Deformation / Fotografie / Frau / Installation / Keramik / Krper / Malerei / nackt / Performance / Performance / Sammlung / Selbstportrt / Skulptur / Tattoo / Tier / Ton / Wandzeichnung / Zeichnung / zeitgenssische Kunst
Sponsoren LfA Frderbank Bayern
WEB www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Museen-Galerien/Kunstarkaden/Archiv-2016/Schlechte-Entscheidungen.html
TitelNummer
025987724 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Granoux Pierre, Hrsg.
Something of life, no matter its size, its texture, its color.. it will overflow anyway
Berlin (Deutschland): LAGE EGAL Raum fr aktuelle Kunst, 2018
(Flyer, Prospekt) [2] S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Druck auf Karton matt, doppelseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladungskarte zur Ausstellung Quelque chose de la vie, peu importe sa taille, sa texture, sa couleur.. a dbordera de toute faon, LAGE EGAL Berlin, 13.09.13.10.2018. Eine monographische Ausstellung in drei Sprachen mit Nina Childress, Geoffroy Gross und Thomas Jocher, bersetzt von franckDavid.
Text von Webseite
Namen FranckDavid / Geoffroy Gross / Nina Childress / Thomas Jocher
Sprache Englisch / Franzsisch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Ausstellung / Berlin / Collage / Malerei / Multilingual / Sprache
Sponsoren ArtButler / Bureau des arts plastiques of the Institut francais / Exhibitionary / Le Flneur
WEB http://lage-egal.net/exhibitions/15063/extended-quelque-chose-de-la-vie-peu-importe-sa-taille-sa-texture-sa-couleur-ca-debordera-de-toute-facon-translated-by-franckdavid/works/
TitelNummer
026010801 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Granoux Pierre, Hrsg.
Something of life, no matter its size, its texture, its color.. it will overflow anyway
Berlin (Deutschland): LAGE EGAL Raum fr aktuelle Kunst, 2018
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Plakat) [6] S., 42x29,7 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben 3 Laserdrucke schwarz, doppelseitig, auf farbigem Papier, neongelb (Nina Childress), rosa (Thomas Jocher), hellblau (Geoffroy Gross), Wendebltter, Bildlegenden dreisprachig, A3 gefaltet auf A4
ZusatzInformation Begleitpublikation mit Knstlerplakaten zur Ausstellung Quelque chose de la vie, peu importe sa taille, sa texture, sa couleur.. a dbordera de toute faon, LAGE EGAL Berlin, 13.09.13.10.2018. Eine monographische Ausstellung in drei Sprachen mit Nina Childress, Geoffroy Gross und Thomas Jocher ...
Text von der Webseite
Namen Geoffroy Gross / Nina Childress / Thomas Jocher
Sprache Deutsch / Englisch / Franzsisch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Ausstellung / Berlin / Collage / Malerei / Multilingual / Sprache
Sponsoren ArtButler / Bureau des arts plastiques of the Institut francais / Exhibitionary / Le Flneur
WEB http://lage-egal.net/exhibitions/15063/extended-quelque-chose-de-la-vie-peu-importe-sa-taille-sa-texture-sa-couleur-ca-debordera-de-toute-facon-translated-by-franckdavid/works/
TitelNummer
026071801 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Harmsen Lars, Hrsg.
Slanted #32 Dubai
Karlsruhe (Deutschland): Slanted Publishers, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 256 S., 24x16 cm, ISBN/ISSN 1867-6510
Techn. Angaben Klappbroschur. Verschiedene Papiere. Hinten eingelegt ein 48-seitiges Booklet mit Contemporary Typefaces, international und arabisch
ZusatzInformation Im Frhjahr 2018 warf das Slanted Team einen Blick auf die zeitgenssische Designszene Dubais. Eine Stadt so die Meinung vieler mit zu viel Glanz und zu wenig Seele. Aber Dubai und die gesamte Region ursprnglich nur Wste und von Beduinen bevlkert durchluft einen rasanten Wandel. Die Region wurde ber Nacht zum Zentrum des Handels, der Finanzen, des Tourismus und der Kultur! berall entstehen Initiativen, Festivals, Konferenzen, Agenturen und kleinere Bros, Museen, Gallerien und Knstlerforen. Mehr als nur eine Vergangenheit haben die Golfstaaten eine spannende Zukunft vor sich. Die Konturen dieser Zukunft sind in dieser Slanted-Ausgabe sichtbar.
Die Ausgabe wird thematisch ergnzt durch Illustrationen, Fotografien, Interviews und Essays
Namen Abjad Design / Afra Bin Dhaher / becky beamer / Cristiano Luchetti / Dr. Nadine Chahine / Elephant Nation / Faissal El-Malak / Fatmah Al Dhanhani / Fatmah Salmeen / Fikra Design Studio / Glyphs / Gkce Gnel / H2R Design / Hanken Design Co. / Ibraheem Khamayseh / Ingo Niermann / JAM Type / Jason Carlow / Jori Erdman / Kacper Poblocki / Kemistry Design / Khaled Al-Saai / Khalid Al Jallaf / Majid Al Yousef / Mandana Ziaei.a Nowicka / Marcus Farr / Martin Giesen / Mohammed Mandi / Moloobhoy & Brown / Myneandyours / Mbius Studio / Nan Goggin / Narjes Noureddine / Nasir Nasrallah / Noor Eid / Powazne Studio / Reem Falaknaz / Ruben Snchez / Sheikh Saifi / Slash / Sultan Sooud Al Qassemi / T.ZED Architects / Tahreek / Tarsila Schubert / The Flip Side / The Lighthouse / Tinkah / Toil & Tinker / Tribe Magzine / Tulip Hazbar / Twothirds Design Bureau / Uday Al-Araji / Uzma Z. Rizvi / Wissam Shawkat / WTD Magazine
Sprache Englisch
Geschenk von Lars Harmsen
Stichwort Arabien / Dubai / Fotografie / Grafik Design / Kalligrafie / Schrift / Typeface / Typografie / Werbung / Zeichnung
WEB www.slanted.de
TitelNummer
026092537 / Abbildung darf nicht angezeigt werden / Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

98_fabian_fohrer
98_fabian_fohrer
98_fabian_fohrer

Fohrer Fabian: Fwd: Junk, 2018

Fohrer Fabian
Fwd: Junk
Mnchen (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2018
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Wei-Drucke
Fabian is a letter ninja and pixel juggler from Germany, who wanders freely in the realm of OTF and beyond. Formerly he co-founded TIGHTYPE and worked as junior coffee director at Bureau Borsche. By autumn he will be studying at Rhode Island School of Design.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Calligraphy / Schwarz-Wei / Typografie
WEB http://fabianfohrer.com/
WEB https://100for10.com/product/fabian-fohrerfwd-junk
TitelNummer
026387741 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

erler-hunter-035
erler-hunter-035
erler-hunter-035

Erler Johannes: The Hunter, 2017

Erler Johannes
The Hunter
Mnchen (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Wei-Drucke, Nr. 035 aus der Reihe 100for10
Johannes was born / will die in Hamburg/Germany. After graduating at the Musthesius Kunsthochschule in Kiel he designed for several studios (Lo Breier, Neville Brody, Meta Design) before he co-founded FACTOR DESIGN in 1993. Erler stood there for 18 years as partner and creative director. After the breakup in 2010 he co-founded EST (ErlerSkibbeTnsmann) in Hamburg. In 2012 he relaunched famous german magazine STERN and stood there as the art director for three years. Since 2014 hes back at EST. For his work in corporate design and editorial design Erler received numerous national and international awards. He also is a type designer and an author.
Text von der Webseite.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Fotografie / Hochsitz / Jger / Natur / Schwarz-Wei
WEB https://100for10.com/product/johannes-erler-hunter
WEB https://bureau-erler.de
TitelNummer
027282741 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.