infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Semiotik

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 3 Treffer


Lentz Michael
Im Käfig der Freiheit - Der Dichter Franz Mon macht mit seinen Lautgedichten erfahrbar, wie wir Sprache benutzen und wie Sprache uns benutzt. Nun wird der sanfte Radikale und künstlerische Grenzgänger neunzig Jahre alt.
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 104 vom 06. Mai 2016, Seite 14 Literatur

Sprache Deutsch
Stichwort 1960er Jahre / Hörspiel / Hörtexte / Konkrete Poesie / Lautgedichte / Lautpoesie / Performance / phonetisch / Semiotik / Sprachspiele / Visuelle Poesie
TitelNummer
016403590 Einzeltitelanzeige (URI)
sprache-i-technischen-zeitalter-15
sprache-i-technischen-zeitalter-15
sprache-i-technischen-zeitalter-15

Höllerer Walter, Hrsg.: Sprache im technischen Zeitalter 15/1965 - Texttheorie und Konkrete Dichtung, 1965


Höllerer Walter, Hrsg.
Sprache im technischen Zeitalter 15/1965 - Texttheorie und Konkrete Dichtung
Stuttgart (Deutschland): Verlag W.Kohlhammer, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 23,2x15,7 cm,
Techn. Angaben Broschur, Fadenheftung. Beigelegt das Inhaltsverzeichnbis aller Hefte von 1/1961-15/1965, 8 Seiten lose und gefaltet. Seiten 1197-1286, Unterstreichungen
ZusatzInformation Sonderheft zu den Themen Konkrete Dichtung, Semiotische Analyse, Konkrete Poesie, Schrift als Sprache, Poetik und Linguistik, Ein terminologischer Beitrag zur Kybernetik. Von Max Bense über die brasilianische Gruppe noigandres.
Namen Benno Schubert / Elisabeth Walther / Franz Mon / Helmut Hartwig / Johannes Erich Heyde / Manfred Bierwisch / Max Bense / noigandres / Peter Schneider
Sprache Deutsch
Stichwort Dichtung / Experiment / Konkrete Kunst / Konkrete Poesie / Kybernetik / Semiotik / Sprache
TitelNummer
024790682 Einzeltitelanzeige (URI)
slanted-30-athens
slanted-30-athens
slanted-30-athens

Harmsen Lars, Hrsg.: Slanted #30 – Athens, 2018


Harmsen Lars, Hrsg.
Slanted #30 – Athens
Karlsruhe (Deutschland): Slanted Publishers, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 256 S., 24x16 cm, ISBN/ISSN 1867-6510
Techn. Angaben Klappbroschur. Verschiedene Papiere. Hinten eingelegt ein 48-seitiges Booklet mit Contemporary Typefaces, international und griechisch
ZusatzInformation Im Herbst/Winter 2017/18 warf das Slanted Team einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Athens.
Die Ausgabe wird thematisch ergänzt durch Illustrationen, Fotografien, Interviews und Essays
Namen Alexander Torell / Backpacker / Beetroot Design Group / Charis Tsevis / Chris Trivizas / Constantinos Chaidalis / Corn Studio / Demetrios Fakinos / Diana Farr Louis / Dimitris Papazoglou / Dolphins Com­mu­nication Design / Filimonas Triantafyllou / Fotagogos Book­store / Georgios Matthiopoulos / Greek Font Society / Ian Lynam / Irene Vlachou / Klimis Mastoridis / Kommigraphics Design Studio / Markos Zouridakis / Meni Chatzipanagiotou / Mike Karolos / mousegraphics / Nadia Valavani / Natassa Pappa / Niki Sioki / Original Replica / Panos Papanagiotouv / Pi6 / Polkadot Design / Semiotik / Stavros Damos / Theodora Mantzaris / tind / Vasilis Grivas
Sprache Englisch
Geschenk von Lars Harmsen
Stichwort Athen / Grafik Design / Griechenland / Illustration / Schrift / Typografie / Werbung / Zeichnung
WEB www.slanted.de
TitelNummer
026098733 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.