info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Visual Poetry, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 28 Treffer

Verfasser
Titel
  • www.Tape-Mag.com
Ort Land Friedrichshafen (Deutschland)
Verlag Jahr Selbstverlag, 2019
Medium Text
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 29,7x21 cm,
    Schwarz-Weiß Laserausdrucke nach Webseite
ZusatzInfos
  • Tape-Mag.com is a Non-Profit Online-Archive & Information-Database for Audio-Tape-Culture (Cassettes/Tapes/Reels) and 20th Century Art- & Music-related Small-Press Publications / Magazine-Culture.
    This Archive-Database focuses on the following styles/genres.
    - Mid 70's to late 90's Industrial / Experimental / Free Improvisation / Post- Punk / New Wave, Minimal / Synth / Ambient and further musical directions of the DIY-Cassette-Culture.
    - early 50's to late 90's Sound Art / Sound Poetry / Text-Sound-Compositions / Poesie Sonore / Verbosonics / Lingual Music / Music Concrete / Audio Art plus related printed Mail-Art / Concrete Poetry / Visual Poetry / Lettrisme / Fluxus
    Here you are able to browse and research thousands of releases, find further information about the Artists, the Organisations, Press & Label-People behind the scene and/or the published Small Print / Magazines, Information-sheets and Artists-Manifests that all defined a very exciting culture and era. Most of the releases listed here were only released in very limited amount and are hard to find these days but they had without any doubt their important role in the development of contemporary audio & sound-art and music-history. These protagonists of a DIY (Do-It-Yourself)-Culture-Movement in which everybody can be an artist, label, distributor and press-editor or organisation deserves a comprehensive overview in a broader context with all its connections and a framework. With this Database the collected, provided and connected Information can become knowledge. Knowledge that Media in Internet-Age can hardly supply with the current Information Overload.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 027183600

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Sonotexts
Ort Land Toronto (Kanada)
Verlag Jahr Electronic Music Foundation, 2011
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 12.5x14.5 cm,
    2 CDs mit Booklet
ZusatzInfos
  • Sutherland claims to make poetry that is visual art, visual art
    that is music, and music that is poetry — all of my objects, texts,
    performances, videos and audio - visual installations investigate the
    play of signs found in conflicting principles of authority between
    language, sound, images and objects.
    Text von der Webseite
Geschenk von
TitelNummer 013036476

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Signs Fiction
Ort Land Berlin (Deutschland)
Verlag Jahr Chert Galerie / Motto Books, 2016
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [490] Seiten, 32x24 cm, Auflage: 700, ISBN/ISSN 978-2-940524-46-4
    Broschur
ZusatzInfos
  • This book aims to collect and present a comprehensive overview of the work of Ruth Wolf-Rehfeldt. It is the result of a long and intense immersion into her archive, and intends to establish the importance of this unique artist – who did not have much recognition in the past – not only to the present day, but also to the precise political context and time to which she and her work belong.
    The book presents her typewritings series, all produced between the early 1970s (some of the earliest works are dated 1972) and 1989.
    Mail Art was her way to be in contact with the world outside the GDR, otherwise impossible to reach. After the fall of the Berlin Wall and the Reunification, the artist stopped producing any art: She felt her involvement was no longer “needed”.
    At the beginning of 2015 we started to archive Ruth Wolf- Rehfeldt’s work, discovering little by little an enormous and fascinating body of work, composed by more classic poetry, simple typewriting texts, visual poetry, concrete poetry, and abstraction.
    Text von der Webseite
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 026489742

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • All or nothing and other pages
Ort Land Devon (Großbritannien)
Verlag Jahr Uniformbooks, 2016
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 224 Seiten, 23,4 x 14,2 cm, ISBN/ISSN 978-1-910010-13-6
    Klappbroschur, mit einigen schwarz-weiß Abbildungen,
ZusatzInfos
  • A survey of the work of Michael Gibbs whose activities included poetry, performance, film, and publishing, and his immersion in what he called “a genuinely ‘underground ’ culture… which owed nothing to the official art establishment ”. As well as visual poetry and texts, the book includes his major study of blank books ‘All or Nothing ’, written in 2005, a selection of critical writing that originally appeared in Kontexts, and Artzien, journals that he edited and published, as well as articles from the photography journal Perspektief, and Art Monthly, for which he wrote a regular column. A chronology of examples of his visual and concrete poems, books and photography is reproduced, along with documentation of performances.
    Text von der Website
Sprache
TitelNummer 016957618

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Die Gesellschaft der Freund_innen von Ulises Carrión: Bookworks Revisited: This Is a Poem
Ort Land Athen (Griechenland)
Verlag Jahr documenta 14, 2017
Medium Text
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 29,7x21 cm,
    geklammert, SW-Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInfos
  • 24.01.2017, 19–22 Uhr im Parko Eleftherias, Städtisches Kunstzentrum Athen und Museum des Demokratischen Widerstands gegen die Diktatur, Vassilissis Sofias, Athen.
    The Visual Poetry Group operiert an der Schnittstelle von Literatur und Bildender Kunst.
Sprache
TitelNummer 023957638

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Franticham's Assembling Box Nr. 38 - VISUAL POETRY AND WORKS INSPIRED BY FLUXUS
Ort Land Achill Island (Irland)
Verlag Jahr Redfoxpress, 2017
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 22,2x16 cm, Auflage: 40, signiert,
    Karton, Siebdruck und Stempel, 25 Originalarbeiten, diverse Materialien
ZusatzInfos
  • A5 box with contributions from 25 invited artists from 9 countries. Visual poetry, collages, prints, multiples and objects
Sprache
TitelNummer 025031685

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

1-mostra-international-sao-paolo
1-mostra-international-sao-paolo
1-mostra-international-sao-paolo

Menezes Philadelpho, Hrsg.: 1 Mostra Internacional de Poesia Visual de São Paulo - 1 International exhibition of visual poetry of Sao Paulo, 1988

Verfasser
Titel
  • 1 Mostra Internacional de Poesia Visual de São Paulo - 1 International exhibition of visual poetry of Sao Paulo
Ort Land Sao Paulo (Brasilien)
Verlag Jahr Centro Cultural Sao Paulo, 1988
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] Seiten, 31,2x9,5 cm,
    Vierteiliges Faltblatt, farbige Markierungen von Hand
ZusatzInfos
  • Journal da tarde, 30.06.-14.08.1988 im CCSP
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 028022736

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Letterpress - New & material poems by Simon Cutts
Ort Land Devon (Großbritannien)
Verlag Jahr Uniformbooks, 2013
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 132 Seiten, 23,3x14,2 cm, ISBN/ISSN 978-0-9568559-7-8
    Klappbroschur,
ZusatzInfos
  • As a visual artist, Simon Cutts is a poet, and as a poet he is a visual artist. This is no glib turn of phrase, but a lived reality insofar as he conceives how one artistic practice can show the ways of opening the other. For some time now he has insisted that the book is not merely (or simply) a vehicle for poetry, but is itself part of a poem’s form. He extends the idea of a poem being a field of dynamic action beyond the boundaries of the page so as to encompass the book as whole. To read Letterpress is to become a participant in its total and encompassing range. Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 016534563

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • C'est mon daDa #122 - Black Shores
Ort Land Mayo (Irland)
Verlag Jahr Redfoxpress, 2018
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [44] Seiten, 15x10,8 cm,
    Hardcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • A collection of small artists' books dedicated to experimental, concrete and visual poetry, or any work combining text and visual arts in the spirit of dadaism or fluxus.
    Text von der Website.
Sprache
Stichwort
TitelNummer 026719756

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • exempla, documents of concrete and visual poetry
Ort Land Florenz (Italien)
Verlag Jahr Selbstverlag, 1970
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • Auflage: 200,
    Einzelkarten von 32 Künstlern, in Schuber
Stichwort
TitelNummer 003005117

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • visual poetry anthology, supplement
Ort Land Utrecht (Niederlande)
Verlag Jahr t hoogt, 1975
Medium Buch
Techn. Angaben
Stichwort
TitelNummer 004209001

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Clinch 3 visual poetry
Ort Land Genf (Schweiz)
Verlag Jahr Out-Press, 1984
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [40] Seiten, 21x15 cm, Auflage: 200,
    Geklammert. Mit verschiedene Papiere, Collagen, Stanzung, Postkarte, Sticker, Künstler-Briefmarken. Einige Seiten sind beschnitten
TitelNummer 004271216

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • A ABCD, an envelope magazine of visual poetry
Ort Land London (Großbritannien)
Verlag Jahr Selbstverlag, 1977
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 47 Blätter Seiten, 29,7x21 cm,
    45 Einzelblätter in braunem Umschlag
Nachlass von
Stichwort
TitelNummer 005391176

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Network Atlas: Works and Publications by the People of the First Network, Volume 1: A-N
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Soft Geometry, 2003
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 312 Seiten, 29,7x21 cm, Auflage: 1,
    Laserausdruck auf DIN A3 gefaltet, Blätter lose ineinander gelegt, Ausdruck einer PDF-DAtei
ZusatzInfos
  • A Historical Atlas for the Post-Fluxus Movements as Mail Art, Visual Poetry, Copy Art, Stamp Art & Other Relative Trends with Addresses, Projects, Publications & Exhibition Events
    (Unedited manuscript for letter size)
TitelNummer 009198290

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Network Atlas: Works and Publications by the People of the First Network, Volume 2: O-Z
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Soft Geometry, 2003
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 315 Seiten, 29,7x21 cm, Auflage: 1,
    Laserausdruck auf DIN A3 gefaltet, Blätter lose ineinander gelegt, Ausdruck einer PDF-DAtei
ZusatzInfos
  • A Historical Atlas for the Post-Fluxus Movements as Mail Art, Visual Poetry, Copy Art, Stamp Art & Other Relative Trends with Addresses, Projects, Publications & Exhibition Events
    (Unedited manuscript for letter size)
TitelNummer 009199290

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Concrete & Visual Poetry
Ort Land Genf (Schweiz)
Verlag Jahr Agius Books & Multiples, 2012
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm,
    Fablaserdrucke nach PDF, Blätter lose ineiander gelegt
TitelNummer 009359305

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Artist Music Journals Vol. 1 No. 03
Ort Land Brooklyn, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr Soundscreen Design, 2009
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 unpag. Seiten, 26,5x26,5 cm, Auflage: 1000,
    Drahtheftung, Heft in Pappschuber mit Aufkleber
ZusatzInfos
  • Artist Music Journal is an ongoing, limited edition small book series published by Sound Screen Design that focuses on the inseparable connection between music and art. Each release is limited to 1,000 copies, features a 24 page, saddle-stitched small book printed on thick stock and encased in a 10″., record jacket. The artists signature is replicated on a letterpressed sticker placed around the jacket opening, and hand numbered.
    Daniel Higgs is a musician and artist from Baltimore, Maryland, who has been a contributor to the independent art and music community for nearly 3 decades. His artistic work ranges from musical records to books of poetry to visual collections of his drawing, painting and collage work
TitelNummer 010677375

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • A Point of View - Visual Poetry: The 90s - An Anthology
Ort Land Kaliningrad (Russland)
Verlag Jahr Russian Folk Noism Library, 1998
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 Seiten, 21x10 cm,
    Flyer, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Info-Flyer zur gleichnamigen Publikation
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 013269468

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • The art of typewriting
Ort Land London (Großbritannien)
Verlag Jahr Thames & Hudson, 2015
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 352 Seiten, 32x25,5 cm, ISBN/ISSN 978-0-500-24149-3
    Hardcover, Leinen bedruck mit HP Indigo 10000, mit Lesebändchen. Die Bilder auf dem Umschlag werden per Zufall aus 230 Bildern kombiniert
ZusatzInfos
  • Mit Texten von Steven Heller, John Maeda, Eugene S Flamm.
    The beloved typewriter--its utilitarian beauty, the pleasing percussive action of striking its keys, the singularity of the impressed page--is enjoying a genuine renaissance across the creative industries. In this authoritative publication, the founders of the Sackner Archive of Visual and Concrete Poetry, the largest such collection in the world, apply their experience, mining the collection they have created over four decades to present examples produced by more than 200 of the world's finest typewriter artists. From the early ornamental works produced by secretaries in the late nineteenth century to more recent works that consider the unique position of the typewritten document in the digital age, there is an astonishing and delightful range of creativity in every artwork.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 014648529

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • antipodes 005 - SCHEISS DADA REZEPTION
Ort Land Mainz (Deutschland)
Verlag Jahr V.E.B. Freie Brandstiftung, 2016
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 unpag. Seiten, 21x14,7 cm, Auflage: 100,
    Drahtheftung. Farblaserkopie
ZusatzInfos
  • starter collages, ephemera, rubber stamps and visual poetry by Brandstifter. drawings, handwritten text and photo prints by Hartmut Andryczuk
Stichwort
TitelNummer 015701564

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • antipodes 010 - No Art Move Studies
Ort Land Mainz (Deutschland)
Verlag Jahr V.E.B. Freie Brandstiftung, 2016
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 unpag. Seiten, 21x14,6 cm, Auflage: 100,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • No Art Move Studies is a postal collage collaboration by Luc Fierens (Belgium) and Brandstifter (Germany). Luc Fierens is a collagist provocateur researching the relation between word & image. He makes connections and projects with independet networks like mail-art or visual poetry.
    Text aus dem Heft
Stichwort
TitelNummer 016048564

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • antipodes 011 - My Zoo
Ort Land Mainz (Deutschland)
Verlag Jahr V.E.B. Freie Brandstiftung, 2016
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 unpag. Seiten, 21x14,6 cm, Auflage: 100, signiert,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • My Zoo is a postal collage collaboration by Jürgen O. Olbrich and Brandstifter.The two German ZOO directors first met in the Eternal Network, the funny mail art circus of the 90ies. Both of them juggle with collage, copy art, fluxus, found paper, visual poetry and performance.
    Text aus dem Heft
Stichwort
TitelNummer 016049564

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • XY&Z
Ort Land Sydney (Australien)
Verlag Jahr Nyx Press, 1997
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 25 unpag. Seiten, 29,7x21 cm, Auflage: 20, signiert,
    Spiralbindung, überwiegend mit Fotocollagen,
ZusatzInfos
  • An artist's book of text and photomontage exploring a visual poetic dedicated to the founder of Gaberbocchus Press, Stefan Themerson. According to the Victoria and Albert Museum, "From the start, Gaberbocchus was 'a vehicle for introducing new ideas', and specialised in intellectual avant-garde texts. These ranged from poetry and philosophical novels to unclassifiable combinations of text and pictures" (Nicholas Pounder, New Series Catalogue no. 6, July 2015)
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 017378634

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • POST-ART International Exhibition of Visual / Experimental Poetry
Ort Land Calexico, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr San Diego State University, 1988
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 34 Seiten, 27x21,2 cm,
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Dokumentation der Mail-Art Ausstellung 05.-28.02.1988, in Zusammenarbeit mit Núcleo Post-Arte aus Mexiko, organisiert von César Espinosa
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 023522654

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • antipodes 012 - Antennen
Ort Land Mainz (Deutschland)
Verlag Jahr V.E.B. Freie Brandstiftung, 2016
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 unpag. Seiten, 21x14,6 cm, Auflage: 100,
    Drahtheftung, Farbkopien auf gelbliches Papier
ZusatzInfos
  • photos, visual poetry, ephemera by Brandstifter with drawings and text added by Inox Kapell
    Text aus dem Heft
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 024704677

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Schreib/ maschinen/ kunst//
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Sieveking Verlag, 2015
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 356 Seiten, 32,2x26 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-944874-25-8
    Hardcover, Leinen bedruckt mit HP Indigo 10000, mit Lesebändchen. Die Bilder auf dem Umschlag werden per Zufall aus 230 Bildern kombiniert
ZusatzInfos
  • Englischer Originaltitel "The Art of Typewriting". Jedes Buch ist ein Unikat mit individuellem Cover.
    Das Sackner Archive of Concrete and Visual Poetry gilt als das größte Archiv seiner Art weltweit und umfasst Werke unterschiedlichster Kunstrichtungen, Stile und Genres. In diesem Band präsentieren die passionierten Sammler Marvin und Ruth Sackner knapp 600 Beispiele von herausragenden Vertretern einer besonderen Kunst: der Typewriter Art. Von den Anfängen dekorativer Schreibmaschinenkunst über Lautgedichte des Dadaismus und konkrete Gedichte der 1960er-Jahre bis hin zu zeitgenössischen Arbeiten, welche die Einzigartigkeit des getippten Blatts im digitalen Zeitalter unterstreichen – allen Werken wohnt eine völlig individuelle, überraschende Kreativität inne. Die internationale Sammlung Konkreter und Visueller Poesie fasziniert in ihrer Vielfalt und hohen Qualität. Ein reich bebilderter, bibliophil gestalteter Prachtband, der dem »Werkzeug« Schreibmaschine ungeahnten Glanz verleiht.
    Text von der Website.
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 024932657

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

schmid-one-hundred
schmid-one-hundred
schmid-one-hundred

Schmid Joachim: One Hundred Things to Remember, 2018

Verfasser
Titel
  • One Hundred Things to Remember
Ort Land Berlin (Deutschland)
Verlag Jahr www.lumpenfotografie.de, 2018
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 108 Seiten, 14,8x10,5 cm, Auflage: 100,
    Digitaldruck S/W, Softcover, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Reproduzierte Illustrationen aus dem Buch "A Key to Better Memory", New York 1959. "One Hundred Things to Remember is based on one book suggesting a visual approach to improving memory. Taken out of context and viewed from a distance of nearly seventy years, the combinations of simple words and drawings turn out to be an absurd selection of random signs, a form of unintentional poetry reminding us of a time when computers with virtually unlimited memory were not even a dream yet."
    Text von Webseite
Sprache
TitelNummer 026006689

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Brief 55
Ort Land Pokeno (Neuseeland)
Verlag Jahr The Writers Group, 2016
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 152 Seiten, 20,5x14,3 cm, ISBN/ISSN 1175-9313
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • The other New Zealand literary journal. Brief is an independent biannual print journal. It is primarily a space for writing that does something interesting, experimental, adventurous, challenging, or exploratory. Brief publishes poetry, prose, essays and criticism, hybrid forms, and occasionally visual art. Issues typically contain a mixture of new, established and emerging writers. The present issue is wide-ranging and engages with everything from aestethic to the ontological, rats and war and love and art.
    Text von der Website und aus der Publikation.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 027143767

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.