Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach AUTOR Zelechovsky Pavel

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Zelechovsky Pavel, Hrsg.
Worte
München (Deutschland): BBK München und Oberbayern, 1988
(Buch) 23x16,3 cm, Auflage: 1000, signiert, ISBN/ISSN 3-926220-06-6
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag aus Pergamentpapier, mit Widmung
Stichwort 1980er
TitelNummer
008193221 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zelechovsky Pavel, Hrsg.
The Heft
München (Deutschland): Station FOE 156, 2011
(PostKarte)
Techn. Angaben Einladungskarte zur Eröffnung
WEB www.stationfoe156.blogspot.com
TitelNummer
008194303 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Zelechovsky Pavel, Hrsg.
2. Biennale der Künstler im Haus der Kunst München 2015 - Geheimnisse und Botschaften - v-codes
München (Deutschland): Künstlerverbund im Haus der Kunst München, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 47,3x31,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, gefaltet
ZusatzInformation Zeitung anlässlich der 2. Biennale der Künstler im Haus der Kunst, Ausstellung vom 08.08.-27.09.2015
Namen Albert Coers / Albert Lohr / Barbara Herold / Berthold Reiss / Burkard Blümlein / Christoph Fikenscher / Edgar Lorenz / Eva Lammers / Eva Ruhland / Fabian Hesse / Felicitas Gerstner / Georg Winter / Heiner Blum / Helga Griffiths / Henk Wijnen / Herbert Nauderer / Jan Kadlec / Jirí David / Jirí David / Katrin Petroschkat / Krištof Kintera / Kurt Benning / LABOR 45 / Lucia Dellefant / Margita Titlová–Ylovsky / Maria & Neda Ploskow / Markus Krug / Maud Kotasová / Michael Lukas / Milan Salák / Monika Brandmeier / MXMLN / Olaf Probst / Oliver Westerbarkey / Ossi Fink / Patricia London Ante Paris / Pavel Schmidt / Reality / Rita Hensen / Sandra Filic / Veronika Veit / Vladimír Skrepl / Wolfgang Stehle
Sprache Deutsch
Stichwort Installation / Intervention / Malerei / Skulptur / Zeichnung
TitelNummer
014028507 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zelechovsky Pavel, Hrsg.
Auszeit
München (Deutschland): BBK München und Oberbayern, 1994
(Buch) 62 S., 20,4x14 cm, 2 Stück.
ZusatzInformation zur Ausstellung in der Interimsgalerie 2
Namen A. P. London / Bernardi / Blum / Doptitova / Fickenscher / Hauffen / Jockel Heenes / Johannes Muggenthaler / Ladocha / Pavel Zelechovsky / Pisarik / Siegfried Kaden / Zehrer
Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort 1990er
TitelNummer
005327024 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden


Zelechovsky Pavel, Hrsg.
Informationstext Nr. 20 - Mille Baci - Jockel Heenes und Freunde
München (Deutschland): Station FOE 156, 2012
(Text) 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Laserdruck
WEB www.stationfoe156.blogspot.com
TitelNummer
008948303 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zelechovsky Pavel
Mille Baci - Jockel Heenes und Freunde
München (Deutschland): Station FOE 156, 2012
(Plakat) 1 S., 42x29,7 cm, Auflage: 15,
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung, Farbkopie
TitelNummer
008563052 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Ruhland Eva / Unruh Stefanie / Zelechovsky Pavel, Hrsg.
Vanity Flair - Luxus und Vergänglichkeit. 1. Biennale der Künstler
München (Deutschland): Ausstellungsleitung der Großen Kunstausstellung im Haus der Kunst, 2013
(Flyer, Prospekt) 8 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausstellerverzeichnis, Lageplan und Artikel aus der SZ ( Nr. 178 S. R18)
ZusatzInformation Im Spannungsfeld der Begriffe „Luxus“ und „Vergänglichkeit“ stehen die Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler der ersten Biennale im Haus der Kunst München. In der Vielschichtigkeit und Ambivalenz des genannten Begriffspaars manifestiert sich das Thema der Ausstellung „VANITY FLAIR“ auf verschiedenen Ebenen.
Einen Ausgangspunkt bildet die Frage, inwieweit eine von Künstlern kuratierte und organisierte Ausstellung selbst bereits luxuriösen und nicht permanenten Gegebenheiten unterliegt. So ist es aus Sicht der Künstler keineswegs Luxus als vielmehr Notwendigkeit, in einem möglichst autonomen Raum der Selbstbestimmtheit zu agieren und sich zu formulieren – abseits der Bedingtheiten des Markts und dem Wert als potenziellen „global player“. Der zeitlichen Begrenzung und damit Vergänglichkeit wird die Nachhaltigkeit der künstlerischen Statements entgegengesetzt.
Text von der Webseite
TitelNummer
010465373 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Donhärl Angelika / Gerstner Felicitas / Zelechovsky Pavel
Mille Baci für Jockel Heenes
München (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 29,7x21 cm, Auflage: Unikat,
Techn. Angaben Original Küsse mit verschiedenen Lippenstiften auf Papier, anlässlich der Ausstellungen zu Jockel Heenes, entstanden am 25.01.2012
Namen Jockel Heenes
Stichwort Hommage / Kuss / Lippenstift
TitelNummer
008947126 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.