infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Aussicht

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 5 Treffer

Bachmann Caroline / Banz Stefan: What Duchamp Abandoned for the Waterfall, 2009

banz-what-duchamp-abandoned
banz-what-duchamp-abandoned
banz-what-duchamp-abandoned

Bachmann Caroline / Banz Stefan: What Duchamp Abandoned for the Waterfall, 2009


Bachmann Caroline / Banz Stefan
What Duchamp Abandoned for the Waterfall
Zürich (Schweiz): Scheidegger & Spiess, 2009
(Buch) [224] S., 19,8x15,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-85881-261-2
Techn. Angaben Hardcover, verschiedene Papiere.
ZusatzInformation Marcel Duchamp verbrachte 1946 fünf Wochen in der Schweiz, davon fünf Tage im Hotel Bellevue in der Nähe von Chexbres, hoch über dem Genfersee und mit Aussicht auf eine der schönsten Landschaften der Schweiz. Der nahe gelegene, durch die felsigen Weinberge des Lavaux in die Tiefe stürzende Wasserfall Le Forestay inspirierte den Dadaisten zu seinem letzten grossen Meisterwerk, 'Étant donnés: 1. La chute d’eau, 2. Le gaz d’éclairage'. Der Künstler fotografierte den Wasserfall und machte ihn zum Ausgangspunkt seiner enigmatischen Installation, die seit 1969 im Philadelphia Museum of Art steht.
Caroline Bachmann und Stefan Banz haben nun den Ort eruiert, wo Duchamp seinerzeit gestanden hat – und die Ausgangslage umgedreht: Sie fotografierten mehrere Jahre lang die atemberaubende Aussicht, der Duchamp damals den Rücken zukehrte. Das Künstlerbuch zeigt aus diesem Work in Progress hundert Farbfotografien von Genfersee, Waadtländer-, Walliser- und Savoyeralpen in chromatischer Abfolge. Es sind dramatische Stimmungsbilder einer Region, die zu den attraktivsten und aussergewöhnlichsten Europas zählt. Ein Essay beschreibt, was es mit Duchamps Meisterwerk auf sich hat und warum er gerade diesen Wasserfall für sein Werk fotografierte.
Text von der Webseite.
Namen Marcel Duchamp
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch
Stichwort 2000er Jahre / Artist Book / DADA / Fotografie / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Landschaft / Natur / Wasserfall / Étant donnés
WEB https://www.amazon.de/Duchamp-Abandoned-Waterfall-Caroline-Bachmann/dp/3858812617
TitelNummer
025717713 Einzeltitelanzeige (URI)

Hellweg Uli, Hrsg.
Aussicht auf Veränderung
Hamburg (Deutschland): akademie einer anderen Stadt, 2010
(Flyer, Prospekt)
Techn. Angaben Einladung,gefaltet und geknickt

TitelNummer
007123303 Einzeltitelanzeige (URI)
epikur-riek
epikur-riek
epikur-riek

Nacke Hans Peter, Hrsg.: Peter Riek - Lieder für ein Zimmer ohne Aussicht - Raum der zeichnung, 2006


Nacke Hans Peter, Hrsg.
Peter Riek - Lieder für ein Zimmer ohne Aussicht - Raum der zeichnung
Wuppertal (Deutschland): Galerie Epikur, 2006
(Heft) 16 unpag. S., 15x11 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Beigelegt ein gefalteter Flyer
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Epikur, Wuppertal, 4.08.-2.09.2006
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
015282562 Einzeltitelanzeige (URI)

Sachs Maryam / Sachs Rolf
THE WILD EMPEROR
Kempen (Deutschland): teNeues, 2005
(Buch) 144 unpag. S., 32x58 cm, ISBN/ISSN 3-8327-9092-6
Techn. Angaben Hardcover, Leineneinband mit Prägung, Schutzumschlag, Werbeheftchen von teNeues (Item No. 55022) beiliegend
ZusatzInformation Bildband: Variations of a View: Der wilde Kaiser / The Wild Emperor / L`Empereur sauvage / L`Inperatore selvaggio / El Emperador salvaje. Immer das gleiche Motiv zu verschiedenen Zeiten
Sprache Deutsch / Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
Stichwort Aussicht / Berg / Bergkette / Fotografie / Landschaft / Licht / Nullerjahre / Serie
TitelNummer
015806000 Einzeltitelanzeige (URI)
Reiner-Leist-Window
Reiner-Leist-Window
Reiner-Leist-Window

Leist Reiner: Window, 2016


Leist Reiner
Window
München (Deutschland): Verlag Walter Storms, 2016
(Leporello) 42 unpag. S., 25,5x20,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-927533-58-5
Techn. Angaben Leporello
ZusatzInformation Seit März 1995 fotografiert Reiner Leist mit einer antiken Großformakamera die tägliche Aussicht aus einem Fenster seines New Yorker Apartments, das im 26. Stock eines Hauses in der 8th Avenue liegt. Er blickte dabei auf bekannte Gebäude wie das One Penn Plaza, Madison Square Garden, das World Trade Center und das ehrwürdige New Yorker Hotel. Der Fall des World Trade Centers markiert eine Zäsur.
Obwohl der Blickwinkel immer gleich ist, variieren Leists Fotos durch die Betriebsamkeit auf der 8th Avenue, veränderte Wetterverhältnisse und Lichtstimmungen. Sie lassen uns am Leben der Metropole teilhaben. Allein bis 2006 entstanden über 2000 Bilder, die als Buch publiziert wurden. Auch danach entstanden weitere Aufnahmen, z.B. jeweils am 14. September eines Jahres, bis hin zur ganz aktuellen Aufnahme aus dem Jahr 2016.
Bei dieser Publikation handelt es sich um ein Extrakt aus "Window fourteen2. In einem langen Leporello entfaltet sich - auf einen Tag im Jahr konzentriert - wiederum die ganze Vielfalt der Fensterbilder über zwei Dekaden.
Text aus mehreren Quellen
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Dokumentation / Fotografie / Fotoinstallation / Schwarz-Weiß / Stadt
WEB www.storms-galerie.de
TitelNummer
016596605 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.