infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Huber Stephan

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

kleine-reihe_band02
kleine-reihe_band02
kleine-reihe_band02

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Kleine Reihe Band 02. Joseph W. Huber - DENK-ZETTEL aus'm Osten, 2009

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Kleine Reihe Band 02. Joseph W. Huber - DENK-ZETTEL aus'm Osten
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2009
(Heft) 16 S., 21x15 cm, ISBN/ISSN 3-928761-74-9
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellung 02.02.-27.04.2008
Joseph W. Huber ging es zuallererst immer darum, Postkarten zu produzieren, Kunstwerke so klein zu gestalten, dass sie jeder haben und in seiner Tasche wegtragen konnte. Nicht das Unikat war sein Metier, sondern die vervielfältigte Kleingraphik. Da der Druck von Postkarten in der DDR nur staatlichen Verlagen vorbehalten war, durften die kleinen Auflagen der Künstler keineswegs als solche bezeichnet werden. Jede einzelne gedruckte Karte musste durch eine Signatur zur Kleingraphik 'geadelt' werden. Joseph W. Huber signierte die Karten anfangs mit seinem vollen Namen, ab 1981/1982 unter dem Pseudonym Joseph. Ende der 1970er und Anfang der 1980er Jahre hatte sich auch in der DDR das Bewusstsein für die Umwelt stark entwickelt, obwohl der Staat kritische Stimmen eher als "feindlichen Angriff" wertete. So schrieb Joseph W. Huber unter das Foto von einem abgestorbenen Waldstück "Wie man in den Wald hinein ruft ...", oder er erklärte die Erde "vom Umtausch ausgeschlossen". Er nennt diese Wort-Bild-Montagen DENK-ZETTEL. Einige Motive der dieser Serie erschienen zugleich auch als graphische Plakate oder als Plastiktüte. In der Ausstellung sind zudem die Entwürfe, Klischees und Stanzformen der Werke zu sehen. Text von der Website
Namen Joseph W. Huber
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort 1980er / Kleingrafik / Mail Art
TitelNummer
023331647 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

huber stephan lagerimkopf
huber stephan lagerimkopf
huber stephan lagerimkopf

Huber Stephan: Lagerimkopf, 1983

Huber Stephan
Lagerimkopf
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(Buch) 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-55-4
Techn. Angaben Brochur
ZusatzInformation das gehirn sammelt: gegenstände werden der welt entbunden. befreit aus ihrem zusammenhang, bilden sich versatzstücke. archivarisch betrachtet ergibt die dauernd ver-
ändernde gesamtheit dieser versatzstücke das LAGERIM-
KOPF. das LAGERIMKOPF ist der steinbruch für die kunstwerke. hieraus neun bestandteile:
»stephan huber hat diese neun bildelemente ausgewählt,
gesucht, um damit neue bilder zu installieren. bisher entstanden daraus zwanzig arbeiten. die einzelnen bildbegriffe sind bestimmte vokabeln, die der künstler zu immer neuen aussagen verknüpft. der begriff bleibt dabei konstant. während sich die bildhafte realisierung von mal zu mal än-
dern kann ... « (helmut friedel)
Stichwort 1980er / Installation / Malerei / Skulptur
WEB www.stephanhuberkunst.de
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/huber-lagerimkopf.htm
TitelNummer
001927126 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

huber-atlas
huber-atlas
huber-atlas

Huber Stephan: Weltatlas, 2015

Huber Stephan
Weltatlas
München (Deutschland): Hirmer Verlag, 2015
(Buch) 186 S., 35x26 cm, ISBN/ISSN 978-3-7774-2387-6
Techn. Angaben Leinen mit Goldprägung, 18 Klapptafeln
ZusatzInformation Stephan Hubers großformatige Landkarten verweben objektives Ausgangsmaterial mit subjektiven Empfindungen voller poetischer, politischer, historischer und philosophischer Anspielungen. Kartografie wird bei Huber zum Kosmos einer Person und zugleich zu einer großen Erzählung über die letzten 50 Jahre. Fiktion und Realität verschwimmen zu einem sowohl kritisch verstörenden wie auch überbordend ironischen Weltbild, das mit großer Lust in eine künstlerische Form gebracht wird. Die zahlreichen Klapptafeln ermöglichen erstmalig ein genaues Studieren der groß formatigen Arbeiten. Hubers Werk wurde neben großen Museumsausstellungen auch bereits auf der documenta und der Biennale in Venedig gezeigt.
Text und Bild von der Webseite
Namen Stephan Berg (Text) / Verena Krieger (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Fiktion / Geschichte / Karte / Kontinent / Kunst / Landkarte / Liebe / Poesie / Politik / Weltbild / Wissenschaft
WEB www.stephanhuberkunst.de/weltatlas
TitelNummer
012501K32 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert, Hrsg.
Günter Saree - Konvolut zur Ausstellung
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße, 1981
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 31,5x29x5 cm, 100 Teile.
Techn. Angaben Leitzordner mit Schwarz-Weiß-Fotokopien, Faxpapier und Farbfotografien, von albrecht D aus Stuttgart, aus den Sammlungen Schubert, Speck und von Alfred Gulden
ZusatzInformation U.a. mit dem kompletten Dokumentationsmaterial der Ausstellung "günter saree - konzepte, flugblätter, dokumentationen" in der Produzentengalerie Adelgundenstraße München, 03.09.-26.09.1981. Mit einem Text von Stephan Huber über Günter Saree (Fax von 1992, später veröffentlicht unter www.protest-muenchen.sub-bavaria.de/artikel/1823), Kopien der reflection press nr. 30, Brief von Hubert Kretschmer an Alfred Gulden, Kopien des Artikels "Kassel sehen und sterben. Medizinisches und Paramedizinisches auf der documenta 5", Sonderdruck Deutsches Ärzteblatt - Ärztliche Mitteilungen" vom 17.08.1972, 2 Farbfotografien (vermutlich von der documenta-Aktion 1972), Material zur Aktion "Diners Club" u.a. mit Konzept, Presseinformation und Briefwechsel von Albrecht D., 12 Blätter aus der Sammlung H. Schubert mit Skizzen, 24 Blätter aus der Sammlung von Reiner Speck
Namen Albrecht D. / Alfred Gulden / Günter Saree / H. Schubert / Reiner Speck / Stephan Huber
Stichwort 1970er / 1980er / Aktionskunst / Brief / documenta / Konzeptkunst / Medizin
WEB www.protest-muenchen.sub-bavaria.de/artikel/1823
TitelNummer
002401617 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Neunhaeuserer-parisia
Neunhaeuserer-parisia
Neunhaeuserer-parisia

Neunhäuserer Judith, Hrsg.: parisia - Freimütigkeit, 2015

Neunhäuserer Judith, Hrsg.
parisia - Freimütigkeit
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(Heft) 64 S., 29,7x20,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Das Heft entstand anlässlich der Jahresausstellung vom 17.07.-26.07.2015 in der Akademie der Bildenden Künste München, als vierter Raum der Klasse Stephan Huber, primär für künstlerische Arbeiten im Medium Text
Namen Stephan Huber
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Judith Neunhaeuserer
Stichwort Akademie / Student / Studium / Text
WEB http://instagram.com/judith.neun/
WEB http://judithneunhaeuserer.info/
TitelNummer
013558485 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Reithmaier Sabine
Der Heimkehrer - Der Objektkünstler und Münchner Akademieprofessor Stephan Huber stellt zum ersten Mal in seiner Geburtsstadt Lindenberg aus, die er vor mehr als 40 Jahren im Unfrieden verlassen hat
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 233 vom 8./9. Oktober 2016, Kultur, S. R17
ZusatzInformation Zur Ausstellung: Stephan Huber. Zarathustra im Zitronenstadel, Kulturfabrik und Deutsches Hutmuseum in Lindenberg, bis 28. ,10.2016
Sprache Deutsch
Stichwort Berge / Heimat / Installation / Kunst / Skulptur
TitelNummer
016666606 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

verortungen-aus-der-zukunft-tagung-2018
verortungen-aus-der-zukunft-tagung-2018
verortungen-aus-der-zukunft-tagung-2018

Kirschenmann Johannes / Lutz-Sterzenbach Barbara, Hrsg.: Verortungen aus der Zukunft - Tagung an der Kunstakademie München, 2018

Kirschenmann Johannes / Lutz-Sterzenbach Barbara, Hrsg.
Verortungen aus der Zukunft - Tagung an der Kunstakademie München
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Werbekarte
ZusatzInformation Symposium am 02.03.2018.
Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer verorten ihren Unterricht in einem Netz von Bezügen: Kunst, Geschichte der Bilder, Architektur und Städtebau, Nachhaltigkeit, soziales Engagement sind dabei ebenso Stichworte wie Lernforschung oder ganz praktisch Bewerten und Benoten. Die Tagung bringt führende Denkerinnen und Denker aus den Bezugsfeldern ins Gespräch mit Vertretern der Kunstpädagogik.
Sie sprechen dabei über neue Entwicklungen und mögliche Antworten.
Abbildung aus Weltatlas, Alte Welt - Neue Welt von Stephan Huber, 2009
Namen Albert Hien / Alfred Fischl / Andrea Kapati / Banjamin Jörissen / Christine Merkel / Ernst Pöppel / Ernst Wagner / Franz Billmayer / Joachim Borner / Martin Klinkner / Michael Weidenhiller / Michael Wimmer / Riklef Rambow / Stephan Huber / Susanne Keuchel / Torsten Meyer / Ulrich Frick
Sprache Deutsch
Stichwort Ausbildung / Bildung / Gesellschaft / Kunstpädagogik / Schule / Student
Sponsoren Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst / BDK Fachverband für Kunstpädagogik
WEB http://www.adbk.de/de/aktuell/aktuell-kategorieblog/1667-verortungen-aus-der-zukunft.html
TitelNummer
025231701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kunstmagazine-ab-1977
kunstmagazine-ab-1977
kunstmagazine-ab-1977

Baier Hans Alexander, Hrsg.: KUNSTmagazin Konvolut, 1977 ab

Baier Hans Alexander, Hrsg.
KUNSTmagazin Konvolut
Mainz (Deutschland): Alexander Baier-Presse, 1977 ab
(Zeitschrift, Magazin) 28x19,5 cm, 15 Teile.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Heft Nr. 79, documenta 6 (Keine Besprechung der Künstlerbücher).
Heft Nr. 80, Politikum: Der Sammler Ludwig (Über Experimentalfilme).
Heft Nr. 81, Paolozzi.
Heft Nr. 82, Gerhard Johann Lischka: Das fotografische Bild, Was erwartest du von einer Galerie (Art & Language).
Heft Nr. 83, Wolfgang Max Faust: Bilder und Worte.
Heft Nr. 84, Joseph Beuys: Kunst und Staat (Ausstellung Künstlerbücher, Aufruf zur Teilnahme an einer Ausstellung in der Produzentengalerie München. INSTANT-Kunst Zeitung aus Wiesbaden. Künstlerbriefmarken Künststempel Künstlerpostkarten von Wolf Bickhard-Bottinelli, S. 51)
Heft Nr. 85, James Lee Byars.
Heft Nr. 86, Dennis Oppenheim, Kunst und Macht, Stephen Willats.
Heft Nr. 87, Die Stellung des Künstlers in der Gesellschaft (Sprachen jenseits der Dichtung, Gerhard Theewen, Wulle Konsumkunst, Annegret Soltau).
Heft Nr. 88 März 1980, Die soziale Dimension der Form (Künstlerbücher erster Teil, Seite 11, Text zu den Künstlerbücherausstellungen von Hubert Kretschmer in der Produzentengalerie Adelgundenstraße)
Heft Nr. 89, (Diter Rot, Bastelnovelle, von Wendelin Niedlich. Gerhard Theewen, Kunstmagazin Salon)
Heft Nr. 90, Osteuropäische Kunst (Johannes Stüttgen: Fluxus und der Erweiterte Kunstbegriff. Bruno Paulot, Biografisches. Jockel Heenes. Stephan Huber, Das Mehl)
Heft Nr. 91, (Künstlerinitiativen + Künstlerbücher, Produzentengalerie Adelgundenstraße. Jürgen O. Olbrich: Verbindung 6, Beschreibung einer Performance. Dietrich Helms: Tabula Rasa. Dirk van der Meulen)
Heft Nr. 92 (2x), Bildende Kunst und Kulturpolitik, Das rechte und das linke Volksempfinden (Präsenz München, Umstrukturierung der Produzentengalerie Adelgundenstraße. Gerhard Rühm. Ulrike Rosenbach. Anna Oppermann. Kunstmanifest: Michael Lingner)
Namen Anna Oppermann / Annegret Soltau / Bruno Paulot / Dennis Oppenheim / Dietrich Helms / Dirk van der Meulen / Diter Rot / Gerhard Johann Lischka / Gerhard Rühm / Gerhard Theewen / Hubert Kretschmer / James Lee Byars / Jockel Heenes / Johannes Stüttgen / Joseph Beuys / Jürgen O. Olbrich / Michael Lingner / Stephan Huber / Stephen Willats / Ulrike Rosenbach / Wolf Bickhard-Bottinelli / Wolfgang Max Faust / Wulle Konsumkunst
Stichwort 1970er / Kunstkritik / Künstlerbuch / Künstlerpostkarten / Rezensionen
TitelNummer
023371652 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

dillemuth-lenbachhaus
dillemuth-lenbachhaus
dillemuth-lenbachhaus

Weber Stephanie, Hrsg.: Stephan Dillemuth - Regular 10 Euros, Reduced 5, 2018

Weber Stephanie, Hrsg.
Stephan Dillemuth - Regular 10 Euros, Reduced 5
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2018
(Buch) [54] S., 17x13 cm, ISBN/ISSN 978-3-88645-193-7
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung 17.04.-09.09.2018
Stephan Dillemuth (*1954) schlüpft in unterschiedliche Rollen: er ist der Maler, der rauchend der Inspiration harrt. Der Fernsehmoderator, der ein Video von Stephan Dillemuth ankündigt. Er ist Friedrich Nietzsche, der gegen Richard Wagner ätzt und – in seiner beständigsten Rolle – der Professor für Kunstpädagogik an der Münchener Akademie der Bildenden Künste.
Die Rollen, die Künstler und Künstlerinnen in der Gesellschaft und im Kunstsystem übernehmen, sind Dreh- und Angelpunkt für den in München und Bad Wiessee lebenden Künstler. Unter Verwendung einer ergebnisoffenen und häufig kollektiven Forschungsmethode, die er als „bohemistisch“ bezeichnet, nimmt er verschiedene Formen künstlerischer Lebensweisen wie die Lebensreformbewegung, die Münchner Boheme der vorletzten Jahrhundertwende oder die Kunstakademie unter die Lupe, auch um sie auf Sinn und Zweck für die heutige Situation abzuklopfen.
Als Kunststudent an der Akademie in Düsseldorf wählte Dillemuth als Vorlage seiner Malereien regional spezifischen Kitsch wie Postkartenmotive von Paaren und Kindern in Tracht. Auch die Schönheitengalerie im Schloss Nymphenburg – bestehend aus über dreißig Porträts „schöner“ Frauen, die Joseph Karl Stieler im Auftrag König Ludwigs I. schuf – machte der junge Dillemuth sich zu eigen: Vorstellungen darüber, was schön oder hässlich sei, wurden damals unter den Vorzeichen des Punk auf den Kopf gestellt. Mit diesen Kategorien jonglierend malte Dillemuth 1985 für seine Schönheitsgalerie sämtliche Nymphenburger Porträts neu und spürte so dem ästhetischen Umbruch nach. Zugleich unterlief er mit seiner Motivwahl das Pathos männlicher Identität, mit dem gerade die deutsche neoexpressionistische Malerei quasi gleichbedeutend geworden war.
Bayern, als biografische wie historische Reibungsfläche, tritt bei Dillemuth wiederholt in Erscheinung. Lion Feuchtwangers Roman Erfolg von 1930 inspirierte Dillemuths gleichnamige Installation aus dem Jahr 2007. Feuchtwanger skizzierte in seinem Buch am Beispiel Münchens jenes Räderwerk aus scheinbar nebensächlichen politischen Entscheidungen und persönlichen Befindlichkeiten, das den Nationalsozialisten den Weg bereitete. Das Zahnrad als unverändert aktuelle Metapher für ein System, dessen Teile auf dem Weg in die falsche Richtung perfekt ineinander greifen, findet mit Erfolg Eingang in Dillemuths Formenrepertoire. Kreaturen aus Zahnrädern und Körperabgüssen bevölkern auch seine aktuellen Installationen, deren glänzende Oberflächen, in Anlehnung an die Prachtkabinette des Barock und Rokoko, Werke und Betrachter in ein narzisstisches Spiel unendlicher Spiegelung verwickeln. Für Dillemuth sind diese Räume auch im übertragenen Sinne Spiegelungen eines gesellschaftlichen Istzustandes, den er als „Corporate Rokoko“ bezeichnet – als ebenso unhaltbares wie allumfassendes Moment eines kapitalistischen Exzesses. Wie Kunstwerk und Kunstschaffende sich auf der rutschigen Bühne des Corporate Rokoko verhalten können, ist die konstruktiv offene Frage, die in Dillemuths Arbeit bald humorvoll, bald bissig darauf drängt, immer wieder neu verhandelt zu werden.
Text von der Webseite.
Namen Joseph Karl Stieler / König Ludwig / Lion Feuchtwanger / Martin Schmidl (Graphic Design) / Richard Wagner / Simone Gaensheimer (Fotografie) / Stephan Dillemuth / Stephanie Weber (Kurator)
Sprache Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Bildende Kunst / Installation / Kitsch / kollektiv / Rokoko / Schönheit
WEB http://www.societyofcontrol.com
WEB http://www.societyofcontrol.com
WEB https://www.lenbachhaus.de/ausstellungen/2018/dillemuth/
TitelNummer
026479748 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

protest-pk
protest-pk
protest-pk

Huber Monika: Protest, 2014

Huber Monika
Protest
München (Deutschland): MaximiliansForum, 2014
(PostKarte) 21x9,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Eröffnung
ZusatzInformation Ausstellung vom 22.-28.09.2014. Künstlergespräch Monika Huber mit Ulrich Wilmes, Lesung Franziska Sperr von Razan Zeitouneh
Namen Franziska Sperr / Monika Huber / Razan Zeitouneh / Ulrich Wilmes
TitelNummer
012259395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

sz-satellitenbilderrahmen
sz-satellitenbilderrahmen
sz-satellitenbilderrahmen

Zirnstein Michael: Im Satellitenbilderrahmen - Thomas Huber und Wolfgang Aichner haben erneut Großes vor. Diesmal ziehen die Münchner Künstler kein Boot über einen Berg, sondern Linien in den amerikanischen Wüstensand, 2017

Zirnstein Michael
Im Satellitenbilderrahmen - Thomas Huber und Wolfgang Aichner haben erneut Großes vor. Diesmal ziehen die Münchner Künstler kein Boot über einen Berg, sondern Linien in den amerikanischen Wüstensand
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben SZ Nr. 208 vom 08./09.10.2017, R18 Kultur
ZusatzInformation Je mehr sie den Faden ihrer Idee aufgriffen und kunstvoll weiterspannen, umso besser gefiel ihnen der Ausgangspunkt, oder genauer: die Ausgangslinie. Mehr soll es erst einmal gar nicht sein, was Thomas Huber und Wolfgang Aichner in den amerikanischen Wüstensand ziehen wollen. Eine indianerpfeilgerade Linie. 600 Kilometer lang. Beim dreiwöchigen Marsch biegen sie drei Mal rechts ab, dann sind sie wieder am Ausgangspunkt. ...
Namen GAEG / Global Aesthetic Genetics / Thomas Huber / Wolfgang Aichner
Sprache Deutsch
Stichwort Linie / USA / Wüste / Zeichnung
WEB http://www.gaeg.net/
WEB www.linear2017.org
TitelNummer
024513676 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fotofiktion
fotofiktion
fotofiktion

Dijkstra Rineke / Markowitsch Rémy / Merkel Florian / Reusse Stephan / Sturges Jock: Fotofiktion, 1996

Dijkstra Rineke / Markowitsch Rémy / Merkel Florian / Reusse Stephan / Sturges Jock
Fotofiktion
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 1996
(Buch) 42 S., 27x21 cm, ISBN/ISSN 3-927941-10-7
Techn. Angaben Broschur, mit Schwarzweiß- und Farbabbildungen
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Kunstverein Kassel, 17.03.-21.04.1996, konzipiert von Patrick Huber. Vorwort von Hubertus von Amelunxen
Namen Hubertus on Amelunxen / Patrick Huber
Stichwort 1990er / Fotografie
TitelNummer
016502597 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Tacke Christine, Hrsg.: Kunstraum München 1973 - 1993, 1993

Kunstraum-Muenchen-73-93
Kunstraum-Muenchen-73-93
Kunstraum-Muenchen-73-93

Tacke Christine, Hrsg.: Kunstraum München 1973 - 1993, 1993

Tacke Christine, Hrsg.
Kunstraum München 1973 - 1993
München (Deutschland): Kunstraum München, 1993
(Heft) 30 S., 26x17 cm, ISBN/ISSN 3-923874-76-6
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Diese Publikation erscheint anläßlich der Ausstellung "Zwanzig Jahre Kunstraum München" 25.11.1993-22.01.1994
Namen Agnes Martin / Albrecht Ohly / Andre Cadere / Anne Poirier / Arnulf Rainer / August Sander / Axel Hütte / Barbara / Benjamin Katz / Bernd Lohaus / Bernd und Hilla Becher / Bernhard Härtter / Bernhard Leitner / Bernhard Prinz / Bruce Nauman / Carl Andre / Carlfriedrich Claus / Christian Löwenstein / Christian Löwenstein / Christina Kubisch / Chuck Close / Detlef Halfa / Dieter Roth / Dirk Skreber / Felix Droese / Francesco Lo Savio / Franz Erhard Walther / Franz Erhard Walther / Fred Sandback / Gabriele Schmidt-Heins / Geerd Moritz / Georg Herold / Gerald Domenig / Gerhard Merz / Gerhard Merz / Giorgio Griffa / Gisele Freund / Greg Kwiatek / Günther Förg / Günther Tuzina / Hanne Darboven / Hans-Peter Feldmann / Haralampi Oroschakoff / Haralampi Oroschakoff / Haralampi Oroschakoff / Horst Münch / Horst Schuler / Jaroslav Adler / Jochen Gerz / Jochen Gerz Rudi Tröger / Jonas Hafner / Jonas Hafner / Jonathan Borofsky / Joseph Beuys / Joseph Beuys / Joseph Egan / Joseph Egan / Joseph Kosuth / Jürgen Bordanovic / Jürgen Partenheimer / Jürgen Partenheimer / Jürgen Stark / Klaus Kumrow / lngo Günther / Lothar Baumgarten / Ludger Gerdes / Maggie Bauer / Marcel Broodthaers / Maria Nordman / Maria Nordman / Martina Kügler / Martina Kügler / Meuser Uwe Lausen / Michael Gitlin / Michael von Biel / Michel Delluc / Michel Sauer / Nana Petzet / Nikolaus Lang / Olaf Metzel / Palermo / Patrick Poirier / Pedro Cabrita Reis ( Patrick Corillon / Per Kirkeby / Pidder Auberger / Raimer Jochims / Raimund Kummer / Rainer Giese / Reinhard Matz / Richard Hamilton / Richard Tuttle / Robert Ryman / Robert Smithson / Rob Scholte / Roni Horn / Roni Horn / Rosemarie Trockel / Salam / Sho / Stephan Huber / Terry Fox / Thomas Huber / Thomas Virnich / Ulrich Görlich / Ulrich Rückriem / Ulrich Rückriem / Ulrike Nattermüller / Walter Dahn / Wolfgang Laib / Zvi Goldstein
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort 1970er / 1980er / 1990er / Edition / Fotografie / Installation / Malerei / Skulptur / Zeichnung
WEB www.kunstraum-muenchen.de
TitelNummer
024523667 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Baier Hans Alexander, Hrsg.
KUNSTmagazin Nr. 97-98
Wiesbaden (Deutschland): Alexander Baier-Presse, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 184 S., 22x15 cm, ISBN/ISSN 0340-1626
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Themen: aktuelle Ausstellungen, Kunstforum Maximilianstraße München, Museen begründen ihre Erwerbungen, neue Bücher und Kataloge, Pfälzische Sezession, Symposium Kunst und Wirtschaft, Mainz
Namen A.R. Penck / Almut Heise / Arnulf Rainer / Christian Löwenstein / Christoph Simons / Dieter Appelt / Enzo Cucchi / Ernst Ludwig Kirchner / Eva Heer / Francis Bacon / Fritz Klemm / Harald Duwe / Helmut Friedel / Henri Matisse / Herbert Rometsch / Inge Mahn / Johannes Grützke / Johannes Lenhart / Karl Hubbuch / Kuno Lindenmann / Kurt Petz / Marc Chagall / Marianne Gürich / Max Beckmann / Michael Schäfer / Nino Longobardi / Nishikawa / Oskar Kokoschka / Pablo Picasso / Raimer Jochims / Roberta Allen / Stephan Huber / Stephan Kern / Ulrich Horndash / Verena Kraft / Wassily Kandinsky / Wilhelm Loth / Willem Heer / Yuji Takeoka / Yves Klein
Sprache Deutsch
Geschenk von Susann Kretschmer
Stichwort 1980er / Aktionskunst / Bildhauerei / Installation / Kunsthandel / Videokunst
TitelNummer
023596655 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt
eres-stiftung-eiskalt

Huber Stephan / Adler Sabine, Hrsg.: EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge., 2018

Adler Sabine / Huber Stephan, Hrsg.
EISKALT Die dunkle Seite der Macht - Fake News, Selbstzerstörung, Normalität und Wassertropfen - Ausstellung. Vorträge.
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2018
(PostKarte) [4] S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Ausstellung 07.07.–06.10.2018.
Der Begriff EISKALT ist, in der Doppeldeutigkeit – einerseits Naturphänomen andererseits Seelenzustand – Gegenstand dieser Ausstellung. Die Schau versucht, ein Bild des gesellschaftlichen Status quo zu zeichnen und nimmt die dunkle Seite der politischen Macht im Hinblick auf den Klimawandel und Fake News genauso in den Blick, wie durch menschliche Ohnmacht und Resignation hervorgerufene Aggression und Selbstzerstörung.
Im März 2018 veröffentlichte das Wissenschaftsmagazin Science eine Studie, dass sich Falschmeldungen über Twitter schneller, häufiger und weiter verbreiten als wahre Nachrichten. Desinformationskampagnen bestreiten wirkungsvoll die menschliche Verantwortung für die globale Erwärmung. Verschwörungstheorien haben Konjunktur, sie verstecken sich hinter gezielt lancierten Fake News und bedrohen die liberale Gesellschaft.
Text von der Webseite
Namen Andreas Schmitten / Chris Burden / Emma Stibbon / Felix Burger / Gerhard Merz / Helga Nowotny / Hermann Pitz / Ian Hamilton Finlay / Judith Neunhäuserer / Ken Adam / Mathias Kessler / Sigalit Landau / Spencer Platt / Stefan Rahmstorf / Stefan Römer / Stephan Lewandowsky
Sprache Deutsch
Stichwort fake news / Gesellschaft / Klima / Klimawandel / Lüge / Macht
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/eiskalt_project.html
TitelNummer
025628701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert, Hrsg.
AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2019
(Flyer, Prospekt) [2] S., 29,7x42 cm, Auflage: 300, 2 Stück.
Techn. Angaben Techn. Angaben, Infoblatt zur Wandpräsentation und zur 2. Vitrinenausstellung mit Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
ZusatzInformation Listen der Titel zur Vitrine 2, Münchner Künstlerpublikationen, Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, ab 18.12.2018, 76 Titel aus den Jahren 1968-2018.
Bücher aus den Verlagen agoodbook / Anderland Verlagsgesellschaft / BBK München und Oberbayern / bizarrverlag / Carl Hanser Verlag / Edition Galerie Seevorstadt / Edition Nusser & Baumgart / Edition Taube / edition UND / Francoise Heitsch Galerie / Galerie der Künstler / Gina Kehayoff Verlag / Goethe Institut / Hammann & von Mier / Hammann von Mier Verlag / Hanser Verlag / Hirmer Verlag / icon Verlag Hubert Kretschmer / Jürgen Willing Verlag / Kasino / Kulturreferat der Landeshauptstadt München / Kulturzentrum am Gasteig / Künstlerverbund im Haus der Kunst München / Kunstraum München / Kunstverein München / Lenbachhaus München / Lothringer13 / Ludwig Verlag / mlein press / Museum Villa Stuck / Musikverlag Stephan Wunderlich / National Centre for the Performing Arts / Oberste Baubehörde / Ottenhausen Verlag / Parabel Verlag / Peter Seyferth Verlag / Piramal Gallery / Prestel Verlag / Raben Verlag / Rogner & Bernhard / Schirmer/Mosel / Selbstverlag / Städtische Galerie im Lenbachhaus / Sternberg Press / Verlag Hubert Kretschmer / Verlag Kretschmer & Großmann / Verlag Silke Schreiber / Walter Zürcher Verlag
Namen Allen Roberta / Althammer Miriam / Amann Walter / Anderson Laurie / Ashford Doug / Ault Julie / Bisky Norbert / Bissinger Johannes / Bittencourt Vivien / Boltanski Christian / Bräg Daniel / Bräg Karolin / Cisera Valentina / Coers Albert / Dahlke Richmodis / Dahn Walter / Dietl Klaus Erich / Disler Martin / D’Orville Christian / Düchting Hajo / Eggerer Thomas / Feldmann Hans-Peter / Felix Zdenek / Fox Terry / Frank Klaus-Peter / Froidl Mike Spike / Gappmayr Heinz / Gothier Thomas / Groneberg Saskia / Gufler Philipp / Göbel Uwe / Gözde Ilkin / Heenes Jockel / Hesse Fabian / Hirschhorn Thomas / Huber Stephan / Häuser CTJ / Immendorff Jörg / Iten Theresa / Kiefer Anselm / Klein Fridhelm / Klein Jochen / Kraft Verena / Kretschmer-Schreiner Susann / Kretschmer Hubert / Kuchenbeiser Bernd / Landspersky Christian / Landspersky René / Lanzinger Pia / Laurer Berengar / Laurer István / Laurer Jutta / Lehnerer Sarah / Lückenkemper Anja / Marquardt Sissa / Mauler Christoph / Melián Michaela / Merz Gerhard / Metzel Olaf / Moser Michael / Müller Herta / Müller Stephanie / Nauderer Herbert / Niggl Thomas / Novitovic Darinka / Ono Yoko / Penck A.R. (Winkler Ralf) / Perin Romaine / Petz Kurt / Prem Heimrad / Pyttel Domino / Riedelchen Thomas / Ruch Philipp / Rühm Gerhard / Sagerer Alexeij / Schikora Wolfgang / Schmidt in der Beek Hank / Schmidt Kristina / Schubert Fabian / Schwalbach Jutta / Schäuffelen Konrad Balder / Spalthoff Beate / Steig Alexander / Stenschke Jochen / Strobel Johanna / Ströbel Nele / Tronvoll Mette / Viala Julien / Vogt Alexandra / von Loewenfeld Wilfried / von Mier Maria / von Rimscha Hans / Von Schönfels Falk / Weiner Lawrence / Wezel Wolf / Yamanaka Eriko / Zacharias Wolfgang / Zeller Hans Rudolf / Zierold Ulrich
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Archiv / Künstlerbuch / Künstlerpublikation / Privatsammlung / Sammlung
WEB https://hausderkunst.de/ausstellungen/archiv-galerie-2018-19-archives-in-residence-aap-archiv-kuenstlerpublikationen-archive-artist-publications
TitelNummer
026425K87 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

janitzky-ziegler-hdk
janitzky-ziegler-hdk
janitzky-ziegler-hdk

Janitzky Stephan / Ziegler Laura: unendlich unwahrscheinlich Nummer 10 - Haus der Kunst, 2019

Janitzky Stephan / Ziegler Laura
unendlich unwahrscheinlich Nummer 10 - Haus der Kunst
Berlin / Nürnberg (Deutschland): Institut für moderne Kunst Nürnberg / SuKuLTuR, 2019
(Heft / Zeitschrift, Magazin) [24] S., 14,8x10,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-95566-081-9
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Umschlag
ZusatzInformation Gefangen im Dilemma einer katastrophischen Gegenwart, realitätshörig, bewältigend, belegt mit Hypotheken, sehnsüchtig nach Science-Fiction: Die Reihe unendlich unwahrscheinlich erarbeitet eine Topografie der gegenwärtigen Verwerfung, sie versammelt berechtigte Zweifel, wildes Denken und notwendige Wagnisse. Wie können wir wieder beginnen, von der Zukunft zu sprechen ?
Text aus dem Heft.
Namen Karin Kolb / Moritz Müller-Schwefe
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephan Janitzky
Stichwort Aufklärung / Ausstellung / Erzählung / Haus der Kunst / Kritik / Lied / Malerei / Metrum / Musik / Noten / Post War / Prosa / Text / Topos / Zeichnung
Sponsoren da Vinci / Kulturstiftung der Sparkasse Nürnberg
WEB https://www.sukultur.de/produkt/stephan-janitzky-laura-ziegler-haus-der-kunst-texte-und-noten-auk-522/
TitelNummer
026652669 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

janitzky-ziegler-texte-und-noten-pc
janitzky-ziegler-texte-und-noten-pc
janitzky-ziegler-texte-und-noten-pc

Janitzky Stephan / Ziegler Laura: Haus der Kunst - Texte und Noten, 2019

Janitzky Stephan / Ziegler Laura
Haus der Kunst - Texte und Noten
Berlin / Nürnberg (Deutschland): Institut für moderne Kunst Nürnberg / SuKuLTuR, 2019
(Flyer, Prospekt) [2] S., 14,8x10,3 cm,
Techn. Angaben Infoblatt
ZusatzInformation Zur Performance am 21.03.2019 19 Uhr im Haus der Kunst München
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephan Janitzky
Stichwort Aufklärung / Ausstellung / Erzählung / Haus der Kunst / Kritik / Lied / Malerei / Metrum / Musik / Noten / Post War / Prosa / Text / Topos / Zeichnung
WEB https://www.sukultur.de/produkt/stephan-janitzky-laura-ziegler-haus-der-kunst-texte-und-noten-auk-522/
TitelNummer
026790669 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

muss-sterben-6
muss-sterben-6
muss-sterben-6

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.: muss sterben #6 - Wifi, 2018

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.
muss sterben #6 - Wifi
München (Deutschland): muss sterben, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [36] S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 250, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Postkarte, einem Sticker und blauen, feingeschnittenen Kunststoffstreifen, in Rosa Briefumschlag
ZusatzInformation WIFI MUSS STERBEN - ALOHAnet, the system is down. Piloten, emojis, Tanker, Hyenas and more.
Text von der Website.
Namen Anna-Lisa Scherfose / Frederik Worm / Hans-Christian Dany / Helin Alas / Josip Novosel / Karolin Meunier / Kerstin Brätsch / Lily Wittenburg / Markus Stein / Nadja Abt / Sebastian Stein / Stephan Janitzky
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Stephan Janitzky
Stichwort Künstlermagazin / Sterben
WEB www.musssterben.org
TitelNummer
025268696 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Binder Ulrich, Hrsg.
Der Kunstabwart, Nr. 09
Zürich (Schweiz): Edition Howeg, 2003
(Zeitschrift, Magazin) . ISBN/ISSN: 1422-8300
Techn. Angaben gemalt von Werner Huber nach der Vorlage von Heft 8
Namen Werner Huber
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
000443010 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Ekkard / Huber Heinz, Hrsg.
Wittelsbacher Kurier 09. Jahrgang Nr. 01/02
München (Deutschland): Luisengymnasium / Wittelsbacher Gymnasium, 1960
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 20,2x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung, eingelegtes Inhaltsverzeichnis auf kleinerformatigen Papier
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1960er / Schule / Schülerzeitung
TitelNummer
000634328 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Dieter / Selichar Günther
Bandage
Salzburg (Österreich): Edition Galerie Fotohof, 1987
(Buch) [14] S., 31x31,8 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Leineneinband mit Origianlbemalung, Spiegelfolie, Buchblock eingehängt mit 2 eingeklebten Originalfotografien
ZusatzInformation Das Projekt wurde im Rahmen der Szene im Sommer 1986 am Salzburger Petersbrunnhof realisiert
Namen Dieter Huber (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er / Kunst im öffentlichen Raum
TitelNummer
001919078 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Ekkard / Huber Heinz, Hrsg.
Wittelsbacher Kurier 08. Jahrgang Nr. 09/10
München (Deutschland): Luisengymnasium / Wittelsbacher Gymnasium, 1959 ca.
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 21x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Schülerzeitung
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort 1950er / Schule / Schülerzeitung
TitelNummer
001921328 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

melian-balkon
melian-balkon
melian-balkon

Melián Michaela, Hrsg.: Balkon, 1987

Melián Michaela, Hrsg.
Balkon
Darmstadt (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1987
(Buch) 40 S., 26x19 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-98-8
Techn. Angaben Broschur, Cover sog. Elefantenhaut, geprägter Karton, schwarzer Vorsatz, Druck auf weißes und orangenes Papier
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München in der Lothringer Straße 13, 15.05.1987-16.06.1987. Gespräche zwischen Johanna Kandl und Michaela Melián, Ika Huber mit Vladimir Torbica, Michaela Melián mit Thomas Meinecke und Johannes Muggenthaler, Johanna Hess mit Michaela Melián, J. Platt mit Jutta Koether, Rosemarie Trockel mit Jutta Koether. Text von Bettina Semmer
Namen Bettina Semmer / G. Nabakowski (Vorwort) / Ika Huber / J. Platt Vladimir Torbica / Johanna Heß / Johanna Kandl / Johannes Muggenthaler (Kurator) / Jutta Koether / Michaela Melián / Rosemarie Trockel / Thomas Meinecke
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er / Balkon / Malerei / Skulptur
TitelNummer
002854114 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

residenztheater spielzeitheft 2013
residenztheater spielzeitheft 2013
residenztheater spielzeitheft 2013

Kusej Martin, Hrsg.: Residenztheater Spielzeit 2013 - 2014, 2013

Kusej Martin, Hrsg.
Residenztheater Spielzeit 2013 - 2014
München (Deutschland): Bayerisches Staatschauspiel, 2013
(Buch) 30x22,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Gesamtprogramm, geheftet. Papiere in drei verschiedenen Größen
ZusatzInformation In Form einer GrafikNovel gestaltet. Illustrationen von Jan Feindt. Geschichte von Sebastian Huber. Fotos vom Ensemble von Daniel Mayer
Namen Daniel Mayer / Jan Feindt / Sebastian Huber
TitelNummer
010315360 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schleunung Michaela, Hrsg.: Video - Lothringer Str. 13, 1981

Sagerer-Video-Lothringer-Str-13
Sagerer-Video-Lothringer-Str-13
Sagerer-Video-Lothringer-Str-13

Schleunung Michaela, Hrsg.: Video - Lothringer Str. 13, 1981

Schleunung Michaela, Hrsg.
Video - Lothringer Str. 13
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1981
(Heft) 32 S., 23x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Videoinstallationen Münchener Künstler, 23.10-25.10.1981
u. a. mit Barbara Hammann, Ablenkung. Rainer Hutt, Code. Wolfgang Flatz, Toni. Hanna Frenzel, Von Innen nach Außen. Waggi Herz und Stefan Huber, ... änderte katastrophal seinen friedlichen Charakter ... Fridhelm Klein, Noch eine Minute. Ingeborg Uhde, Kreislauf des Fahrzeugs. Marran Gosov. Ulrike Bauereis und Ulrich Fischer, Kontakte 1-5. Angelika Bader & Dietmar Tanterl, Videosimulation - blau/weiß. Videoarbeit "Beginn einer geisterhaften Theatertheorie" von Alexeij Sagerer, Seite 30.
Namen Alexeij Sagerer / Angelika Bader / Barbara Hammann / Dietmar Tanterl / Elmar Zorn (Vorwort) / Fridhelm Klein / Hanna Frenzel / Ingeborg Uhde / Marran Gosov / Rainer Hutt / Stefan Huber / Ulrich Fischer / Ulrike Bauereis / Waggi Herz / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1980er / Installation / Performance / proT / Videokunst
TitelNummer
024078670 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

huber-wachre-stationen
huber-wachre-stationen
huber-wachre-stationen

Wäcker-Babnik Erika, Hrsg.: Stationen : Monika Huber und Rudolf Wachter - Eine künstlerische Begegnung, 2010

Wäcker-Babnik Erika, Hrsg.
Stationen : Monika Huber und Rudolf Wachter - Eine künstlerische Begegnung
Rosenheim (Deutschland): Städtische Galerie Rosenheim, 2010
(Buch) 56 S., 28x21 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 978-3-00-030148-3
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog anlässlich der Ausstellung Stationen - Eine künstlerische Begegnung, in der Städtischen Galerie Rosenheim, 29.01.-14.03.2010
Namen Monika Huber / Rudolf Wachter
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Holz / Malerei / Plastik / Skulptur
WEB www.monikahuber.com
WEB www.rudolf-wachter.de/
TitelNummer
026492745 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



huber gottesreich
huber gottesreich
huber gottesreich

Huber Stephan: Das Gottesreich fliegt: Der Kunstverein tanzt, 1982

Huber Stephan
Das Gottesreich fliegt: Der Kunstverein tanzt
Münster (Deutschland): Westfälischer Kunstverein, 1982
(Buch) 2 Stück.
Stichwort 1980er
WEB www.stephanhuberkunst.de
TitelNummer
001923126 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Stephan
Das Verbrechen an Charlotte Stieglitz
München (Deutschland): Selbstverlag, 1979
(Buch) Auflage: 10,
Techn. Angaben 3 Bände in Schuber
Stichwort 1970er
WEB www.stephanhuberkunst.de
TitelNummer
001924125 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Stephan
Der Künstler, der Sammler und das Museum. Das Mehl
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1980
(Heft) 23x23 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
001925126 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung




Huber Stephan
Das Überdenken der Abbilder durch neue ...
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1980
(Buch) 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur. Vorkatalögchen zur Ausstellung Mehl
Stichwort 1980er
TitelNummer
001930126 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Stephan
7,5 Zi.-Whg.f.Künstler,49 J.
Hannover (Deutschland): Kunstverein Hannover, 2001
(Buch) . ISBN/ISSN: 3934421016
Techn. Angaben Ausstellungskatalog
Stichwort Nullerjahre
WEB www.stephanhuberkunst.de
TitelNummer
001932010 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Stephan
In situ Projekte
München (Deutschland): Prestel Verlag, 1998
(Buch) . ISBN/ISSN: 3791320343
Stichwort 1990er
TitelNummer
001933010 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kretschmer-bern
kretschmer-bern
kretschmer-bern

Kretschmer Hubert / Schaller Marie-Louise, Hrsg.: das buch als kunstobjekt, 1981

Kretschmer Hubert / Schaller Marie-Louise, Hrsg.
das buch als kunstobjekt
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1981
(Heft) 32 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-04-X
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zu einer Ausstellung von Künstlerbüchern in der Schweizerischen Landesbibliothek in Bern, 6.7.1981 - 29.8.1981 in Zusammenarbeit mit der Produzentengalerie Adelgundenstraße, München.
Mit einem Aufsatz von Marie-Louise Schaller: Das Buch als Kunstobjekt. Das Buch ist tot - Es lebe das Buch
Im Weiteren 166 bibliographische Angaben zu den ausgestellten Exponaten, mit Schwerpunkt auf schweizerische Künstler
Namen Andy Warhol / Annalies Klophaus / Annegret Soltau / Antonio Dias / Axel Heibel / Berengar Laurer / Bruno Paulot / Carl Andre / Christoph Mauler / Daniel Buren / Diederick van Kleef / Dieter Roth / Dirk van der Meulen / Ditmar Pfister / Elsbeth Arlt / Eugen Gomringer / Franz Erhard Walther / George Brecht / Giovanni d'Agostino / Gudrun Leitner / Günther Uecker / H.O. Turner / Hajo Düchting / Hans-Peter Feldmann / Hubert Kretschmer / Inge Prokot / James Lee Byars / Jasper Johns / Jens Dittmar / Jiri Kolar / Jochen Gerz / Jockel Heenes / Joseph Beuys / Jürgen Brodwolf / Jürgen Olbrich / Katharina Wilczek / Klaus Staeck / Konrad Balder Schäuffelen / Lawrence Weiner / Marcel Broodthaers / Markus Raetz / Michael Glasmeier / Michael Lingner / Paul Heimbach / Peter Below / Regula Hügli / Richard Tuttle / Richmodis Dahlke / Robert Filliou / Rolf Staeck / Romaine Perin / Stephan Huber / Timm Ulrichs / Ulises Carrión / Vera Röhm / Victor Mira / Volker Wilczek / Vollrad Kutscher / Wolf Kahlen
Stichwort 1970er / 1980er / Buchobjekte / Dokumentation / Fluxus / Konzeptkunst / Objektbücher
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/sekundaerliteratur/bern.htm
TitelNummer
002377640 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert, Hrsg.
neue kunst, ausstellungskataloge 1984
Darmstadt (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1984
(Lieferverzeichnis) 48 S., 21x10 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Lieferverzeichnis der Distribution, Titelbild von Stephan Huber
Stichwort 1980er / Vertrieb
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de
TitelNummer
002390016 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Noi altri - Wir anderen
Noi altri - Wir anderen
Noi altri - Wir anderen

Loers Veit, Hrsg.: Noi Altri - Wir Anderen. Künstlerische Aktivität und Selbsterfahrung im sozialen Raum, 1982

Loers Veit, Hrsg.
Noi Altri - Wir Anderen. Künstlerische Aktivität und Selbsterfahrung im sozialen Raum
Frankfurt am Main (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1982
(Buch) 248 S., 19,5x21 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-90-2
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zu einer Ausstellung in der Städtischen Galerie Regensburg, Leerer Beutel, 07.05.-27.06.1982
Die physischen, räumlichen, anthropologischen und sozialen Momente werden in den 70er Jahren zu Schlüsselpunkten neuer ästhetischer Erfahrung. Körpersprache und Tabuverletzung, psychologische und soziologische Fallstudie, ökologische und urbanistische Feldforschung gehören zu den Mitteln einer neuen Kunstsprache. «Die Anderen» arbeiten nicht nur im sozialen Raum, sondern sie haben die Gesellschaft und die eigene Existenz innerhalb der Gesellschaft zum Thema ihrer künstlerischen Arbeit gemacht. Ihre Utopien haben sich auf die Realität eingelassen.
«Letztlich geht es in solchen Ausstellungen ja nicht um Kunst, sondern um uns und unsere Probleme, um unsere Sehnsucht nach einem besseren Leben.» Uwe M. Schneede
Interviews mit Georg Bussmann, Enrico Crispolti, Vittorio Fagone, Laszlo Glozer, Frank Popper, Manfred Schneckenburger, Uwe M. Schneede
Namen Anna Oppermann / Brigitte Grossmann-de Grandis (Übersetzung) / Charly Wüllner / Enrico Crispolti (Text) / Ernst Meissner (Übersetzung) / Francesco Somaini / Franco Summa / Frank Popper (Text) / Georg Bussmann (Text) / Jochen Gerz / Klaus Staeck / Klaus vom Bruch / Laszlo Glozer (Text) / Luisella Carretta / Manfred Schneckenburger (Text) / Mauro Staccioli / Peter Gerwin Hoffmann / Pino Poggi / Rainer Wittenborn / Richard Kriesche / Stephan Huber / Stephen Willats / Timm Ulrichs / Ugo La Pietra / Ulrike Rosenbach / Uwe M. Schneede (Text) / Valie Export / Vittorio Fagone (Text) / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er / Aktionskunst / Feldforschung / Gesellschaft / Konzeptkunst / Körpersprache / Performance / Spurensicherung / Stadt / Urbanität
TitelNummer
002600267 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


Huber Stephan, Hrsg.
montags bei petula park
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2008
(Buch) 24x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-88645-170-8
Techn. Angaben Klappumschlag. Dokumentation einer Veranstaltungsreihe montags bei petula park im Café des Kubus
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005974298 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Huber Stephan / Kummer Raimund
Hauptbahnhof-Nord
Hamburg (Deutschland): Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg, 1994
(Plakat) 82x60 cm,
Techn. Angaben Plakat gefaltet
Stichwort 1990er
TitelNummer
005975187 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

evergreen
evergreen
evergreen

Huber Stephan / Matzner Florian / Pitz Hermann, Hrsg.: Evergreen, 2005

Huber Stephan / Matzner Florian / Pitz Hermann, Hrsg.
Evergreen
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2005
(Buch) 136 S., 24,5x17,6 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-932934-18-0
Techn. Angaben Anlässlich der Bundesgartenschau in München-Riem. Hardcover
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
006271032 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

12-kuenstler
12-kuenstler
12-kuenstler

Kretschmer Hubert, Hrsg.: 12 künstler aus dem verlag kretschmer & großmann - bilder bücher grafik fotos film, 1983

Kretschmer Hubert, Hrsg.
12 künstler aus dem verlag kretschmer & großmann - bilder bücher grafik fotos film
Darmstadt (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1983
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung und zur Filmvorführung von Volker Wilczek
Namen Berengar Laurer / Christoph Mauler / Ginny Lloyd / Hajo Düchting / Jürgen Wiesner / Romaine Perin / Rufino Mesa / Stephan Huber / Susann Kretschmer / Tom Stark / Volker Wilczek
Stichwort 1980er
TitelNummer
009247306 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Heim Ute
Ramblin
München (Deutschland): Galerie der Künstler, 2011
(Buch) 96 S., 21x14,6 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-9812516-7-8
Techn. Angaben englische Broschur, mit einem Text von Stephan Huber
TitelNummer
009450298 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

h-und-m-posterbook
h-und-m-posterbook
h-und-m-posterbook

Hammann Stefanie / von Mier Maria: H&M Posterbook, 2013

Hammann Stefanie / von Mier Maria
H&M Posterbook
München (Deutschland): Hammann & von Mier, 2013
(Buch) 100 S., 42x29,7 cm, Auflage: 10,
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Fotokopien auf silber besprühtes RecyclingPapier. Blätter mit 3 Schrauben zusammen gehalten, in schwarzer besprühter Mappe
ZusatzInformation This is a collection of the posters we did for the annual exhibition of the Academy of Fine Arts, “H&M”, Class of Stephan Huber & Class of Olaf Metzel, curated by Daniel Pies
Geschenk von Hammann & von Mier
TitelNummer
012097K07 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

eres-stiftung-huber
eres-stiftung-huber
eres-stiftung-huber

Huber Stephan: Weltatlas, 2015

Huber Stephan
Weltatlas
München (Deutschland): Eres Stiftung, 2015
(Flyer, Prospekt) 6 S., 10x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Infoblatt zu Ausstellung, Vorträge, Symposium. Farblaserkopie der Ankündigung auf der Webseite der Stiftung
ZusatzInformation 16.01.28.03.2015
WEB www.eres-stiftung.de
TitelNummer
012305395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Wiedemann Christoph
Kartografie des Phantastischen
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2015
(Presse, Artikel) 1 S., 59,6x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 11 vom 15. Januar 2015, Seite 4
ZusatzInformation Der Münchner Akademieprofessor und Bildhauer Stephan Huber zeigt in der Eres-Stiftung fiktive Kartenbilder, in denen er die Welt neu erfindet und ordnet
Sprache Deutsch
TitelNummer
012554450 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.